Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Die Nachrichtenübersicht für den Monat: : Septemper 2012

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










 2010:    Feb:9Mrz:10Apr:8Mai:6Jun:8Jul:7Aug:14Sep:10Okt:13Nov:13Dez:13
 2011: Jan:13Feb:9Mrz:11Apr:10Mai:18Jun:14Jul:18Aug:19Sep:21Okt:16Nov:17Dez:9
 2012: Jan:14Feb:14Mrz:23Apr:40Mai:32Jun:41Jul:49Aug:76Sep:68Okt:91Nov:108Dez:76
 2013: Jan:103Feb:108Mrz:127Apr:128Mai:110Jun:107Jul:101Aug:100Sep:103Okt:77Nov:93Dez:113
 
Artikel aus dem Monat: Septemper 2012
 
29.09.2012 BNetzA veröffentlicht Zahlen für August: über 30 GW PV in Deutschland 
Artikel: 954643   Kategorie: Proteus Direkt

BNetzA veröffentlicht Zahlen für August: über 30 GW PV in Deutschland Am 28.9.2012 hat die Bundesnetzagentur die aktuellen Daten zur installierten Leistung der PV-Anlagen in Deutschland veröffentlicht. Demnach sind für den Monat August 329,43 MW bei insgesamt 12.856 Anlagenmeldungen hinzugekommen.

28.09.2012 Energieintensive Unternehmen: vor Umweltsündern wird gewarnt 
Artikel: 954641   Kategorie: News-Artikel (Red)

Energieintensive Unternehmen: vor Umweltsündern wird gewarnt Energieintensive Unternehmen können in Deutschland einen Antrag stellen, das diese von der Zahlung der EEG-Umlage befreit werden. Meist sind mit der Befreiung auch noch entsprechende Kontingent-Verträge mit den Energieversorgern verbunden. Damit bekommen große Industrieunternehmen den Strom nahezu geschenkt, während der Otto Normalverbraucher satte 25 Cent pro Kilowattstunde oder mehr berappen muss.

28.09.2012 Statistik: Verbreitung von QR-Codes 
Artikel: 954636   Kategorie: News-Artikel (Red)

Statistik: Verbreitung von QR-Codes QR-Codes haben sich im Laufe der letzten Monate recht gut etablieren können. Auf vielen Schaufenstern, Plakaten und Informationstafeln sind diese schwarz-weißen Quadrate mittlerweile zu finden.

27.09.2012 EEG-Umlage 2013: Förderbetrag für Erneuerbare Energien steigt auf 2,3 Cent pro Kilowattstunde Strom  
Artikel: 954642   Kategorie: News-Artikel (e)

Die Förderung für Strom aus Erneuerbaren Energien steigt nach Berechnungen des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) im kommenden Jahr von heute rund 2,1 Cent auf voraussichtlich 2,3 Cent pro Kilowattstunde Strom. »Das ist der Anteil an der so genannten EEG-Umlage, der direkt für den Ausbau Erneuerbarer Energien verwendet wird«, erklärt BEE-Geschäftsführer Harald Uphoff.

27.09.2012 Kurzinfo: Investitionen deutscher Stromversorger 
Artikel: 954633   Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurzinfo: Investitionen deutscher Stromversorger Je nach Konjunktur, Kassenlage oder Notwendigkeit investieren die deutschen Stromversorger zwischen 1,7 und 4,0 Milliarden EUR in den Ausbau der Netzinfrastruktur.

26.09.2012 Albers: FDP-Vorschläge wenig innovativ 
Artikel: 954640   Kategorie: News-Artikel (e)

Albers: FDP-Vorschläge wenig innovativ Der Bundesverband WindEnergie kritisiert das heute von der FDP vorgelegte Papier zur Reform des EEG. Aus Sicht des Verbandes enthält das Papier nichts, was die Energiewende voranbringen würde: »Die Vorschläge der FDP sind wenig innovativ. Im Gegenteil: Mit dem Vorschlag, die Förderung der Erneuerbaren Energien in ein Quotensystem zu überführen, gehen die Liberalen sogar einen Schritt zurück und gefährden die Energiewende«, sagt BWE-Präsident Hermann Albers. Die meisten Länder, die das Quotenmodell ausprobiert haben, steigen jetzt auf eine Förderung um, die dem EEG gleicht. So etwa hat Großbritannien angekündigt, sich vom ineffizienten, zu teuren Quotenmodell wieder zu verabschieden.

26.09.2012 TAB-Bericht: Erneuerbare Energien zur Sicherung der Grundlast in der Stromversorgung 
Artikel: 954639   Kategorie: News-Artikel (e)

Das Büro für Technikfolgeabschätzung (TAB) bringt Sachlichkeit und wissenschaftliche Kompetenz in die aufgeregte und hektische Diskussion um die Machbarkeit der Energiewende. Das von politischen und wirtschaftlichen Interessen unabhängige TAB berät den Deutschen Bundestag und seine Ausschüsse in Fragen des wissenschaftlich-technischen Wandels.

25.09.2012 AEE: Energiewende in der Praxis 
Artikel: 954638   Kategorie: News-Artikel (e)

AEE: Energiewende in der Praxis Bereits zum vierten Mal treffen sich heute etwa 800 Vertreter aus Kommunen und Regionen, aus Wirtschaft und Wissenschaft um sich über die Transformation des Energiesystems auszutauschen. Der Kongress »100% Erneuerbare-Energie-Regionen« in Kassel hat sich als eine der wichtigsten Netzwerkveranstaltungen etabliert.

25.09.2012 Energiewirtschaft: Ausbau Smart Metering noch immer ohne Tempo 
Artikel: 954637   Kategorie: News-Artikel (e)

Die mediale Smart-Energy-Euphorie hat die deutschen Energieversorger nicht erreicht: Nur noch zwölf Prozent der Manager glauben, dass die Hälfte der deutschen Haushalte in fünf Jahren über intelligente Stromzähler verfügt. 2010 gingen noch 51 Prozent der Energieentscheider davon aus. Zum einen mangelt es an regulatorischen Rahmenbedingungen und Kommunikationsstandards, zum anderen sind die Datenschutzfragen nach wie vor ungeklärt.

25.09.2012 Kurzinfo: Beschäftigte in der Photovoltaik-Branche 
Artikel: 954632   Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurzinfo: Beschäftigte in der Photovoltaik-Branche Die Anzahl der Beschäftigten in der Photovoltaik-Branche ist weiterhin hoch, auch wenn die Zahlen für 2011 leicht abfallen, sind insgesamt 128.000 Arbeitnehmer in diesem Segment tätig gewesen.

24.09.2012 FDP will dynamischen Ausbau der Erneuerbaren Energien bremsen und unnötig verteuern 
Artikel: 954635   Kategorie: News-Artikel (e)

FDP will dynamischen Ausbau der Erneuerbaren Energien bremsen und unnötig verteuern Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) lehnt die heute in Berlin vorgelegten Vorschläge der FDP für einen grundlegenden Wechsel in der Förderpolitik für Erneuerbare Energien strikt ab. »Die Vorstellungen der Liberalen würden das Ende für den dynamischen Ausbau der Erneuerbaren Energien bedeuten. Das widerspricht diametral der Entscheidung der schwarz-gelben Bundesregierung, aus der Kernenergie auszusteigen und Erneuerbare Energien schneller auszubauen«, kommentiert BEE-Präsident Dietmar Schütz die von FDP-Generalsekretär Patrick Döring und dem niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz, Dr. Stefan Birkner, vorgestellten Thesen.

24.09.2012 FDP will erneuerbare Energien deckeln. Nach dem »Prinzip Mövenpick« soll Industrie weiter bevorteilt werden.  
Artikel: 954631   Kategorie: News-Artikel (e)

FDP will erneuerbare Energien deckeln. Nach dem »Prinzip Mövenpick« soll Industrie weiter bevorteilt werden. Der BUND hat Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler aufgefordert, Bestrebungen in der FDP, die Wind- und Solarstromerzeugung zu deckeln, klar zurückzuweisen. »Wer die Träger der Energiewende demotiviert, der betreibt das Geschäft der Kohle- und Atomindustrie. Wer die erneuerbaren Energien abwürgt, vergeht sich am Klimaschutz und am wirtschaftlichen Erfolg dieser Branche. Wem jedoch eine umweltfreundliche Energieversorgung am Herzen liegt, der wehrt sich dagegen. Auch wir machen ab jetzt für eine Beschleunigung der Energiewende mobil«, sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger.

24.09.2012 Fell: Bundesregierung bricht Versprechen aus dem Vermittlungsausschuss 
Artikel: 954630   Kategorie: News-Artikel (Red)

Im Vermittlungsausschuss zur Photovoltaik-Novelle im Juni haben die Grünen zusammen mit den Bundesländern der Bundesregierung und den schwarz-gelben Ländern einige Zugeständnisse abgerungen. Neben einem Marktanreizprogramm für Speicher und der Erhöhung der Forschungsförderung für Erneuerbare Energien sollte auch eine Regelung für die Vergütung von Photovoltaikanlagen über 10 Megawatt Leistung auf ehemaligen Militärstandorten oder Mülldeponien, den so genannte Konversionsflächen, geschaffen werden.

24.09.2012 Fell: Die Ideologie der stromintensiven Industrie 
Artikel: 954629   Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Die Ideologie der stromintensiven Industrie In der Diskussion um eine steigende EEG-Umlage ist es vor allem die energieintensive Industrie, die sich am lautesten beschwert. Dabei profitieren diese Unternehmen sogar mehrfach von den Erneuerbaren Energien. So sind sie durch die schwarz-gelben Lobbygeschenke nicht nur fast komplett von der EEG-Umlage und den Netzentgelten befreit, sondern profitieren auch noch enorm vom Merit-Order-Effekt und dem damit verbundenen sinkenden Börsenstrompreis.

21.09.2012 Balinger Solarunternehmen zieht positive Bilanz aus 2. rpv Energieforum »Solarstrom - Eigenverbrauch im Mittelstand« 
Artikel: 954628   Kategorie: Pressemitteilung (Kunde)

Balinger Solarunternehmen zieht positive Bilanz aus 2. rpv Energieforum »Solarstrom - Eigenverbrauch im Mittelstand« Die rpv Elektrotechnik führte am 20. und 21. September zum zweiten Mal das hauseigene Energieforum durch. Dieses Jahr wurde die Veranstaltung in einem exklusiven Rahmen auf der Burg Hohenzollern und in der Villa Eugenia in Hechingen durchgeführt. Ein besonderes Abendprogramm und verschiedene Fachvorträge unter der Überschrift »Solarstrom - Eigenverbrauch im Mittelstand« konnten die Veranstaltung von anderen Events deutlich hervorheben.

21.09.2012 Datenverkehr am DE-CIX erreicht neuen Spitzenwert von 2 Terabit pro Sekunde 
Artikel: 954627   Kategorie: News-Artikel (e)

DE-CIX, der größte Internet Exchange der Welt in Frankfurt am Main, hat jetzt einen neuen Spitzenwert beim Datendurchsatz erreicht: Erstmals stieg der Internet-Traffic am DE-CIX über die Marke von 2 Tbit/s (Terabit pro Sekunde). An den Internetknoten sind heute über 480 Internet Service Provider aus mehr als 50 Ländern angeschlossen, die das Internet mit seinem Content in Millionen Haushalte in aller Welt bringen.

21.09.2012 Leseempfehlung: Scinexx - Das Wissensmagazin 
Artikel: 954619   Kategorie: News-Artikel (Red)

Leseempfehlung: Scinexx - Das Wissensmagazin Das Wissensmagazin Scinexx veröffentlichte jüngst ein Dossier über die Stromnetze der Zukunft. In insgesamt fünf Themenblöcken wird das Thema der Dezentralisierung anschaulich dargelegt. Gerade vor dem Hintergrund der Diskussion über den geplanten Netzausbau gibt diese Artikelserie einen Einblick in die verschiedenen Details unserer Stromnetze.

20.09.2012 Neuer Schwung für die Energiewende: Windgas made in Suderburg 
Artikel: 954626   Kategorie: News-Artikel (e)

Neuer Schwung für die Energiewende: Windgas made in Suderburg Die Energiewende kommt nach Suderburg. Die Energie-Genossenschaft Greenpeace Energy plant, im Gewerbepark der niedersächsischen Gemeinde im Kreis Uelzen eine Windgas-Erzeugungsanlage zu errichten, die Windstrom in Gas umwandelt.

20.09.2012 BITKOM: Neues Gesetz macht viele Behördengänge verzichtbar 
Artikel: 954625   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Neues Gesetz macht viele Behördengänge verzichtbar Der Hightech-Verband BITKOM begrüßt das geplante E-Government-Gesetz. Das Bundeskabinett hat heute eine Gesetzesvorlage des zuständigen Bundesinnenministeriums verabschiedet. Damit soll der Rahmen für elektronische Behördendienste neu geregelt werden. Das war im Koalitionsvertrag 2009 vereinbart worden.

19.09.2012 Bundesnetzagentur darf Ausbauplanung der Netzbetreiber nicht eins zu eins übernehmen.  
Artikel: 954624   Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur darf Ausbauplanung der Netzbetreiber nicht eins zu eins übernehmen. Der BUND hat die Bundesnetzagentur aufgefordert, den von den Betreibern der Stromnetze angegebenen Ausbaubedarf an Hochspannungsleitungen nicht in den Bundesbedarfsplan zu übernehmen. »Der von den Netzbetreibern vorgeschlagene Netzausbau soll auch Kohlekraftwerken und dem europäischen Stromhandel dienen. Überzogene Ausbauplanungen sind jedoch Gift für die Akzeptanz der Energiewende. Der Netzausbau muss auf ein vernünftiges Maß beschränkt und es müssen alle Möglichkeiten zu seiner Reduzierung berücksichtigt werden«, sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger.

19.09.2012 Kommentar: Websiteoptimierung (SEO): die dunkle Seite der Macht 
Artikel: 954606   Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Websiteoptimierung (SEO): die dunkle Seite der Macht Don't be evil - Sei nicht böse | Das ist das Motto des Suchmaschinengiganten Google. Man mag in vielen Bereichen über Google denken, wie man will, bei der Webseiteoptimierung gibt Google ganz klare Regeln vor, wie man besser in den Ergebnissen gelistet werden kann. Nur einzigartige, qualitativ hochwertige Inhalte haben laut Google auf Dauer die Chance sich nachhaltig zu etablieren. Nicht alle Unternehmen halten sich daran.

18.09.2012 Weltweites Internet: UAE-IX bildet neue Brücke zwischen Europa und Asien 
Artikel: 954623   Kategorie: News-Artikel (e)

Weltweites Internet: UAE-IX bildet neue Brücke zwischen Europa und Asien Am 01. Oktober 2012 startet mit dem UAE-IX in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (UAE) ein Internetknoten, der mit dem Know-how und der Unterstützung der DE-CIX Management GmbH in Frankfurt betrieben wird. Der UAE-IX ist eine neutrale Plattform für den Austausch von Internetverkehr, der internationale und vor allem regionale Netzwerk- und Content-Anbieter in den Golfstaaten miteinander verbindet.

18.09.2012 Rösler: BMWi fördert Investitionen in die Energieeffizienz bei kleinen und mittleren Unternehmen 
Artikel: 954622   Kategorie: News-Artikel (e)

Industrie und Gewerbe sind verantwortlich für knapp ein Drittel des jährlichen Energieverbrauchs in der Bundesrepublik Deutschland. Hier liegen große Potenziale zur Steigerung der Energieeffizienz. Längerfristige Amortisationszeiträume halten aber vor allem kleine und mittlere Unternehmen häufig von Investitionen in die Energieeffizienz ihrer Betriebe ab. Diesen Hemmnissen soll das neue branchenübergreifende Programm durch Zuschüsse zu entsprechenden Investitionsmaßnahmen entgegenwirken.

18.09.2012 Rösler: Energiespeicher sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende 
Artikel: 954620   Kategorie: News-Artikel (e)

Im Rahmen der Plattform »Zukunftsfähige Energienetze« des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie ist heute erstmals die Arbeitsgruppe Speicher zusammengekommen. Mitglieder der Arbeitsgruppe sind Vertreter von Bund, Ländern, Städten und Kommunen, der Erneuerbare-Energien-Branche, der Übertragungs- und Verteilnetzbetreiber, von Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz-Verbänden, von Wirtschaftsverbänden und konventionellen Energiewirtschaft sowie Wissenschaftler und Forscher.

18.09.2012 Erzeugung erneuerbarer Energien hat für Versorger oberste Priorität 
Artikel: 954621   Kategorie: News-Artikel (e)

Vom Stadtwerk bis zum Energiekonzern: Der Ausbau erneuerbarer Energien ist das beherrschende Thema bei den Versorgern. In 95 Prozent der Unternehmen geht das Management davon aus, dass dieses Thema ihre Geschäftstätigkeit nachhaltig beeinflussen wird. Für jeden dritten Entscheider gelten die Energiewende und der Ausbau der regenerativen Energien sogar als wichtigste Herausforderung überhaupt.

18.09.2012 Die Top 5-Solargemeinden in Deutschland 
Artikel: 954603   Kategorie: News-Artikel (Red)

Die Top 5-Solargemeinden in Deutschland In Brandenburg und Schleswig-Holstein liegen fünf Orte, die die Spitze der deutschen Photovoltaik-Nutzung ausmachen. Nirgendwo sonst in der Republik ist mehr Solarleistung zur Stromerzeugung installiert. Vor dem Hintergrund sich verändernder Förderbedingungen für Solarenergie durch die Bundesregierung und den schon länger anhaltenden Diskussionen zwischen Politik und der Solarindustrie zeigen diese Gemeinden, wie die Energiewende in die Tat umgesetzt werden kann. Wir haben die Gemeinden auf ihren Status angesprochen und um ein paar Erklärungen und Stellungnahmen ersucht, die zum Teil gerne abgegeben wurden.

17.09.2012 Fell: Bundesregierung will Ausbau der Windenergie massiv einschränken 
Artikel: 954618   Kategorie: News-Artikel (Red)

Das gab es noch nie: Ein deutscher Umweltminister, der sich nicht über den rasanten Ausbau der Erneuerbaren Energien freut, sondern ihn drosseln will. Damit dementiert der Bundesumweltminister das entscheidende Energiewendeversprechen von Kanzlerin Merkel, die nach Fukushima ein Ausbauziel bis 2020 von 40 Prozent angekündigt hatte.

17.09.2012 Regierung will Ausbauziele für Erneuerbare Energien zurückschrauben - Altmaier auf Bremserkurs  
Artikel: 954617   Kategorie: News-Artikel (e)

Regierung will Ausbauziele für Erneuerbare Energien zurückschrauben - Altmaier auf Bremserkurs Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) hält die wiederholten Aussagen maßgeblicher Regierungsvertreter, den Ausbau Erneuerbarer Energien verlangsamen und bisherige Ausbauziele zurückschrauben zu wollen, für alarmierend. Nach den wiederholten Attacken von Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler hat auch Bundesumweltminister Peter Altmaier in jüngster Zeit mehrfach vor einem zügigen Ausbau der Erneuerbaren Energien gewarnt. Zuletzt forderte er eine Begrenzung des Zubaus von regenerativen Kraftwerken in der heutigen Ausgabe des ZDF-Morgenmagazins.

17.09.2012 Kurz vorm Start: 27. EU PVSEC in Frankfurt - Branchenmesse für die Photovoltaik 
Artikel: 954592   Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurz vorm Start: 27. EU PVSEC in Frankfurt - Branchenmesse für die Photovoltaik Die »27th European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition« (27th EU PVSEC) wird dieses Jahr vom 24. - 28. September 2012 auf dem Gelände der Messe Frankfurt stattfinden. Die EU PVSEC gilt als eine der weltweit führenden Fachveranstaltungen in der Photovoltaik, die eine internationale wissenschaftlich-technische Konferenz mit einer PV-Industrie-Fachmesse verbindet.

15.09.2012 Uwe Hauck: Von Warenwerten und wahren Werten 
Artikel: 954616   Kategorie: News-Artikel (Red)

Immer wieder fällt mir auf, wie oft unsere Gesellschaft monetäre Werte über moralische, ethische oder einfach menschliche Werte stellt. Das beginnt schon bei der Bezahlung, die oft abstrakte Tätigkeiten ohne direkten Nutzen für Menschen (Geldvermehrung) besser bezahlt, als soziale Tätigkeiten ...

14.09.2012 Sozialplan für Q.CELLS vereinbart 
Artikel: 954615   Kategorie: News-Artikel (e)

Sozialplan für Q.CELLS vereinbart Insolvenzverwalter und Betriebsrat der Q-Cells SE haben sich nach rund zweiwöchigen Verhandlungen auf einen Sozialplan geeinigt. Ergebnis: Die zu kündigenden Mitarbeiter können zum 1. Oktober in eine Transfergesellschaft wechseln oder erhalten eine Abfindung. Dabei wird die Zahl der Kündigungen deutlich unter den bisherigen Erwartungen liegen. 80 % der Arbeitsplätze bleiben damit erhalten.

14.09.2012 progress5 Snapshot-Studie - Der Markt für Photovoltaik (PV) 
Artikel: 954613   Kategorie: News-Artikel (Red)

progress5 Snapshot-Studie - Der Markt für Photovoltaik (PV) Die progress5, eine Partnergesellschaft aus München, veröffentlichte jüngst ihre Snapshot-Studie »Der Markt für Photovoltaik (PV)«, die einen Einblick in die Meinungen der PV-Branche ermöglicht.

13.09.2012 Merkel bläst zum Frontalangriff auf die Windbranche (Video) 
Artikel: 954614   Kategorie: News-Artikel (Red)

Am 11.9.12 hat Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Regierungserklärung zum Haushalt 2012 erklärt, dass sie den Ausbau der Windkraft begrenzen will. Ihr gehe der Ausbau viel zu schnell: »Wir haben Planungen bei der Windenergie, die über 60 Prozent über dem liegen, was wir an Windenergie in den nächsten Jahren brauchen.« Dies ist besonders bedeutsam, da sie diesen Frontalangriff auf die Windbranche nicht einem Minister überlassen hat, sondern zur Chefsache erklärt hat.

13.09.2012 ernergieintensive Unternehmen in Deutschland 
Artikel: 954584   Kategorie: News-Artikel (Red)

ernergieintensive Unternehmen in Deutschland In der Diskussion über die Energiewende wird immer wieder auch die Belastung der Verbraucher durch die Höhe der EEG-Umlage von derzeit 3,592 Cent pro kWh angeführt. Ein Grund für die Höhe der EEG-Umlage ist unter anderem die Befreiung von energieintensiven Unternehmen, um deren Wettbewerbsfähigkeit am Standort Deutschland zu erhalten. Wir stellen Ihnen die vollständige Liste als Download zur Verfügung.

13.09.2012 Vergesslichkeit der Kunden oder Abzocke der Telekom? 
Artikel: 954609   Kategorie: News-Artikel (Red)

In jüngster Zeit haben Ratsuchende der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein aktuelle Rechnungen der Deutschen Telekom vorgelegt, auf denen sich Beträge für merkwürdige Leistungen wiedergefunden haben, wie die Verbraucherzentrale in einer Pressemeldung mitteilte.

13.09.2012 Balinger Solarunternehmen lädt ausgesuchte Gäste zum 2. rpv Energieforum ein 
Artikel: 954593   Kategorie: News-Artikel (Red)

Balinger Solarunternehmen lädt ausgesuchte Gäste zum 2. rpv Energieforum ein Die rpv Elektrotechnik führt am 20. und 21. September zum zweiten Mal das hauseigene Energieforum durch. Dieses Jahr wird die Veranstaltung in einem exklusiven Rahmen auf der Burg Hohenzollern und in der Villa Eugenia in Hechingen stattfinden. Ein besonderes Abendprogramm und verschiedene Fachvorträge unter der Überschrift 'Solarstrom - Eigenverbrauch im Mittelstand' sollen die Veranstaltung von anderen Events deutlich hervorheben.

12.09.2012 Altmaier freut sich über Einbruch bei der Photovoltaik: 320 MW im August (Video) 
Artikel: 954610   Kategorie: News-Artikel (Red)

Zum ersten Mal spricht Peter Altmaier als Umweltminister im Bundestag. Den Rückgang beim Ausbau der Photovoltaik sieht er als Erfolg. Zugleich befürwortet er weiter die Energiewende. Die Opposition zeigt sich eher skeptisch. Die vollständige Rede von Peter Altmaier.

12.09.2012 Startschuss für Webseiten-Check Initiative S 
Artikel: 954611   Kategorie: News-Artikel (e)

Startschuss für Webseiten-Check Initiative S eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. stellt heute den neuen Service Initiative S, den Webseiten-Checks für KMU, der Öffentlichkeit vor. Webseitenbetreiber können in der Beta-Version des Services unter www.initiative-s.de mit dem Check überprüfen, ob über ihre Onlineplattform Schadcode verteilt wird und erhalten Unterstützung bei dessen Beseitigung. Mit diesem Dienst reagiert eco auf die aktuelle Situation: 50 Prozent der Angriffe richten sich nach dem Internet Security Threat Report von Symantec gegen die Webseiten von kleinen und mittelständischen Unternehmen.

11.09.2012 Kurzmeldung: 320 Megawatt installierte Photovoltaik-Leistung im August 
Artikel: 954612   Kategorie: News-Artikel (Red)

In der heutigen Plenarsitzung sprach Bundesminister Peter Altmaier von 320 Megawatt an Photovoltaik-Leistung, die im August 2012 installiert worden sind.

11.09.2012 SOLARWATT AG: Gläubigerversammlung stimmt für Restrukturierungsplan und ermöglicht Neuausrichtung 
Artikel: 954608   Kategorie: News-Artikel (e)

SOLARWATT AG: Gläubigerversammlung stimmt für Restrukturierungsplan und ermöglicht Neuausrichtung Auf dem heutigen Erörterungs- und Abstimmungstermin haben die Gläubigergruppen der SOLARWATT AG geschlossen für den von SOLARWATT und den Sanierungsexperten der Salans LLP erarbeiteten Restrukturierungsplan gestimmt. Das Amtsgericht Dresden hat daraufhin heute den Restrukturierungsplan bestätigt. Damit hat das Unternehmen, das im nächsten Jahr zwanzigjähriges Jubiläum feiert, den wichtigsten Meilenstein in dem seit 13. Juni 2012 laufenden Verfahren erreicht. Der Restrukturierungsplan umfasst wesentliche Sanierungsbeiträge aller Gläubiger der SOLARWATT AG.

11.09.2012 Wissenswert: ein paar Zahlen zu den erneuerbaren Energien 
Artikel: 954577   Kategorie: News-Artikel (Red)

Die Diskussion über das EEG ist seit Monaten aktuell und in vielen Medientexten wird immer viel mit Zahlenmaterial argumentiert. Wir stellen Ihnen die aktuell verfügbaren Zahlen der Übertragungsnetzbetreiber und den Versorgungsnetzbetreibern vor, die in den jeweiligen Jahresberichten 2010 und 2011 veröffentlicht wurden.

11.09.2012 Leak: Googles Qualitätshandbuch taucht im Web auf 
Artikel: 954605   Kategorie: News-Artikel (Red)

Leak: Googles Qualitätshandbuch taucht im Web auf Eine aktuelle Version der „Page Quality Rating Guidelines“ ist im Web aufgetaucht. Google hat das Handbuch um ein Kapitel über Qualitätskriterien einer Website erweitert. Einige Informationen zum Inhalt des Kapitels.

10.09.2012 Fell: FDP zeigt wahres Gesicht in der Energiepolitik 
Artikel: 954602   Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: FDP zeigt wahres Gesicht in der Energiepolitik Letzte Woche ist ein internes Papier der FDP-Bundestagsfraktion unter dem Namen »Brüderle-Papier« veröffentlicht worden. Darin beschreibt die Fraktion ihren Kurs in den kommenden Monaten und bläst zum Kampf auf die Erneuerbaren.

10.09.2012 GreenTech-Atlas 3.0 veröffentlicht  
Artikel: 954601   Kategorie: News-Artikel (e)

GreenTech-Atlas 3.0 veröffentlicht Der Weltmarkt für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz wird sich bis 2025 mehr als verdoppeln. Die deutschen Anbieter spielen bei dieser dynamischen Entwicklung eine herausgehobene Rolle. Der Umwelttechnologie-Atlas "GreenTech made in Germany 3.0" wurde von Roland Berger Strategy Consultants nach 2007 und 2009 nunmehr zum dritten Mal im Auftrag des BMU erstellt und heute in Berlin von Bundesumweltminister Peter Altmaier vorgestellt.

10.09.2012 DENA: Deutscher Energiewende-Index steigt leicht 
Artikel: 954600   Kategorie: News-Artikel (e)

DENA: Deutscher Energiewende-Index steigt leicht Die Stimmung in der Wirtschaft gegenüber der Energiewende hat sich laut Deutschem Energiewende-Index (DEX) im dritten Quartal leicht um zwei Punkte auf einen eher positiven Wert von 102,8 verbessert. Die Werte stiegen vor allem bei Investoren, Herstellern und Zulieferern sowie Energieversorgungsunternehmen. Bei Netzbetreibern und in der Vergleichsgruppe von Politik und Verbänden hat sich dagegen die Stimmungslage verschlechtert.

10.09.2012 Studie: Unternehmen sehen Nachholbedarf beim Datenschutz 
Artikel: 954599   Kategorie: News-Artikel (e)

Studie: Unternehmen sehen Nachholbedarf beim Datenschutz Die Bedeutung von Datenschutz für Wirtschaft und Gesellschaft steigt und damit auch die Verantwortung von Unternehmen, die personenbezogene Nutzerdaten erheben und verarbeiten. Laut der aktuellen Studie »Datenschutz im Dialogmarketing« der artegic AG haben deutsche Unternehmen diese Verantwortung zwar erkannt, es existieren jedoch noch deutliche Mängel bei der praktischen Umsetzung des Datenschutzes.

07.09.2012 Fell: Altmaier sucht die Schuld bei der Photovoltaik 
Artikel: 954598   Kategorie: News-Artikel (Red)

Bundesumweltminister Altmaier implizierte in einem Interview mit der Rheinischen Post am 24. August, der Ausbau der Photovoltaik sei der größte Faktor bei der erwarteten Anhebung der EEG-Umlage für das nächste Jahr. Auf meine schriftliche Frage an die Bundesregierung mit welchem Anteil an der Erhöhung der EEG-Umlage sie für den Photovoltaikausbau rechne, konnte sie allerdings keine Antwort geben, da der Ausbau und die Kosten laut der Bundesregierung noch nicht abzusehen seien.

07.09.2012 BITKOM: Soziale Netzwerke bei Senioren beliebt 
Artikel: 954597   Kategorie: News-Artikel (e)

Soziale Medien gewinnen auch für die ältere Generation stark an Bedeutung. Aktuell sind in Deutschland 41 Prozent aller Senioren ab 65 Jahre in sozialen Netzwerken aktiv, sofern sie einen Internetanschluss haben. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM ergeben.

07.09.2012 Bilanz positiv: Nutzen Erneuerbarer Energien überwiegt die Kosten bei weitem 
Artikel: 954596   Kategorie: News-Artikel (e)

Bilanz positiv: Nutzen Erneuerbarer Energien überwiegt die Kosten bei weitem Der Nutzen Erneuerbarer Energien durch vermiedene Umweltschäden und positive wirtschaftliche Effekte stellt die einhergehenden Kosten in den Schatten. Der gesellschaftliche Nutzen Erneuerbarer Energien beläuft sich nach aktuellen Berechnungen allein im Strombereich auf mindestens 21 Milliarden Euro pro Jahr. Dem standen im Jahr 2011 nominelle Aufwendungen von knapp 14 Milliarden Euro für die Förderung umweltfreundlicher Elektrizität gegenüber.

07.09.2012 Manz AG: »Solarstrom rechnet sich auch ohne Subventionen« 
Artikel: 954595   Kategorie: News-Artikel (e)

Manz AG: »Solarstrom rechnet sich auch ohne Subventionen« Die krisengebeutelte Solarindustrie kann auf bessere Zeiten hoffen: Dem schwäbischen Hightech-Maschinenbauer Manz AG ist ein technologischer Durchbruch gelungen: Mit der integrierten Produktionsanlage für CIGS-Dünnschicht-Solarmodule, der Manz CIGSfab, kostet die produzierte Kilowattstunde Strom in Zukunft nur noch 8 Eurocent und liegt damit auf ähnlichem Niveau wie bei fossilen Kraftwerken und deutlich unter den Kosten von Offshore-Wind.

07.09.2012 Info-Diagramm: verbleibende aktive Kernkraftwerke in Deutschland 
Artikel: 954590   Kategorie: News-Artikel (Red)

Info-Diagramm: verbleibende aktive Kernkraftwerke in Deutschland Aufgrund der Nuklearunfälle von Fukushima beschloss die Bundesregierung am 14. März 2011 das sog. Atom-Moratorium und der rasante Ausbau der erneuerbaren Energien legte nochmals zu. Wir zeigen Ihnen den aktuellen stand der noch aktiven Atom-Meiler.

07.09.2012 OLG Düsseldorf: Befreiung stromintensiver Unternehmen von Netzentgelten europarechtswidrig? 
Artikel: 954594   Kategorie: News-Artikel (e)

OLG Düsseldorf: Befreiung stromintensiver Unternehmen von Netzentgelten europarechtswidrig? Der 3. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat die Europäische Kommission um eine Stellungnahme gebeten, ob die Kommission die Befreiung stromintensiver Unternehmen von den Strom-Netzentgelten als staatliche Beihilfe einstufe. In zwei Eilverfahren wird der Senat ferner am 24.10.2012 mündlich erörtern, ob die Befreiungsregelung für 2011 wirksam ist.

07.09.2012 Amazon stellt neue Geräte vor. Paperwhite und Kindle HD 
Artikel: 954591   Kategorie: News-Artikel (Red)

Amazon stellt neue Geräte vor. Paperwhite und Kindle HD Amazon präsentierte neue Endgeräte und Dienste. Neben dem bekannten Standard Kindle wird es in Zukunft zwei Touch Modelle mit der neuen Paperwhite Technologie und einer sehr energieeffizenten Beleuchtung geben, die auch bei angeschalteter Beleuchtung eine Laufzeit von 2 Monaten bietet. Dabei wird es ein Gerät mit Wifi und ein Gerät mit 3G geben.

06.09.2012 Bundesnetzagentur startet Bürgerdialog zum Netzausbau 
Artikel: 954589   Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur startet Bürgerdialog zum Netzausbau Die Bundesnetzagentur hat heute die breit angelegte Konsultation des Netzentwicklungsplans Strom 2012 gestartet. Begleitend wurden auch erste Einschätzungen der Bundesnetzagentur zum Netzentwicklungsplan sowie ein Umweltbericht veröffentlicht. Die Dokumente sind auf der Internetseite der Bundesnetzagentur zum Netzausbau zu finden. Alle Interessierten haben nun acht Wochen Zeit, hierzu Stellungnahmen abzugeben.

06.09.2012 ChipTAN-Nutzer durch neuen Online-Banking-Trojaner gefährdet 
Artikel: 954587   Kategorie: News-Artikel (Red)

ChipTAN-Nutzer durch neuen Online-Banking-Trojaner gefährdet Der von Trusteer entdeckte Trojaner Tatanga versucht aktuell mit einer neuen Masche Online-Banking-Nutzer um Ihr sauer erspartes zu erleichtern. Betroffen sind Nutzer, die das sogenannte chipTAN-comfort-Verfahren nutzen.

06.09.2012 Stadtwerke-Anteil an der Stromerzeugung deutlich gestiegen 
Artikel: 954588   Kategorie: News-Artikel (e)

Stadtwerke-Anteil an der Stromerzeugung deutlich gestiegen Die deutschen Stadtwerke haben 2011 ihre Kapazitäten deutlich gesteigert. Das ergab eine Mitgliederumfrage des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU). Aktuell befinden sich 19.710 Megawatt (MW) im Besitz der kommunalen Energieerzeuger, ein Anstieg von rund 28 Prozent im Vergleich zu 2010 (15.223 MW).

06.09.2012 Navigant warnt vor dauerhaften Schwierigkeiten in der Solar-Industrie und Rückschlag für die Photovoltaik 
Artikel: 954586   Kategorie: News-Artikel (Red)

Navigant warnt vor dauerhaften Schwierigkeiten in der Solar-Industrie und Rückschlag für die Photovoltaik Das US-amerikanische Beratungsunternehmen Navigant hat seinen aktuellen Jahresbericht über die weltweiten Solar-Märkte veröffentlicht. Navigant stellt den Status Quo als 'deutliche Konsolidierung' dar. Sieben Jahre lang herrschten Kapazitätsausbau, aggressive Preisgestaltung und Streben nach Netzparität.

06.09.2012 in eigener Sache: Danke für die Blumen! 
Artikel: 954583   Kategorie: Proteus Direkt

in eigener Sache: Danke für die Blumen! Seit über einem Jahr berichten wir über aktuelle Themen aus dem Bereich der Photovoltaik und den erneuerbaren Energien. Die vier deutschen Energieversorger Vattenfall, RWE, E.ON und EnbW nutzen regelmäßig unser redaktionelles Angebot. Ein Dankeschön dafür.

05.09.2012 BITKOM: Lastschriftverfahren beim Online-Shopping vor dem Aus 
Artikel: 954585   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Lastschriftverfahren beim Online-Shopping vor dem Aus Die beim Online-Shopping weit verbreitete Zahlungsmethode des Lastschriftverfahrens steht vor dem Aus, wenn der europäische Zahlungsraum (SEPA) wie geplant umgesetzt wird. Darauf weist der Hightech-Verband BITKOM hin. Grund ist, dass bei einem Einkauf im Internet künftig eine schriftliche Einwilligung des Kunden für die Abbuchung vom eigenen Konto erforderlich ist.

05.09.2012 Brüderle: Keine energiepolitische Planwirtschaft 
Artikel: 954582   Kategorie: News-Artikel (Red)

Brüderle: Keine energiepolitische Planwirtschaft Auf der Website der FDP-Bundestagsfraktion sind die zentralen Aussagen von Fraktionschef Rainer Brüderle in Bezug auf die Energiewende zusammengefasst. Stromkunden sollen laut Brüderle nicht zu 'babylonischen Gefangenen von energiepolitischer Planwirtschaft' gemacht werden dürfen. Energie müsse bezahlbar bleiben.

05.09.2012 Statistik: mobiles Internet erobert Deutschland 
Artikel: 954559   Kategorie: News-Artikel (Red)

Laut Branchenverband BITKOM werden bis Ende des Jahres 2012 über 50 Millionen Smartphones in Deutschland in Nutzerhand sein. Normale Mobiltelefone werden kaum noch verkauft, wie ein Blick in einen durchschnittlichen Handy-Laden zeigt; gerade mal 7 Prozent klassische Mobiltelefone werden aktuell noch verkauft.

04.09.2012 Handysicherheit: Tastensperre allein reicht nicht 
Artikel: 954581   Kategorie: News-Artikel (e)

Handysicherheit: Tastensperre allein reicht nicht Beim Einschalten eines Handys ist eine PIN zur Freigabe der SIM-Karte Pflicht. Auch eine automatische Tastensperre wird oft eingesetzt. Damit das Handy wirklich sicher wird, sind aber weitere Vorkehrungen nötig, insbesondere eine zusätzliche Sicherheitsabfrage nach dem Lösen der Tastensperre.

04.09.2012 Green Economy – Ein neues Wirtschaftswunder | Schavan und Altmaier starten gemeinsame Initiative  
Artikel: 954580   Kategorie: News-Artikel (e)

Green Economy – Ein neues Wirtschaftswunder | Schavan und Altmaier starten gemeinsame Initiative Bundesforschungsministerin Annette Schavan und Bundesumweltminister Peter Altmaier wollen mit einer gemeinsamen Initiative den Umbau der Wirtschaft zu einer nachhaltigen 'Green Economy' beschleunigen. Schavan und Altmaier haben dazu rund 450 Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Verbänden und Gesellschaft zu einer zweitägigen Konferenz nach Berlin eingeladen.

03.09.2012 BNetzA: Große Zuverlässigkeit in der Stromversorgung 
Artikel: 954579   Kategorie: News-Artikel (e)

BNetzA: Große Zuverlässigkeit in der Stromversorgung Die deutsche Stromversorgung zeichnete sich auch im Jahr 2011 durch eine große Zuverlässigkeit aus und lag weiterhin auf einem hohen Niveau. Dies zeigt der sog. SAIDI-Wert von 15,31 Minuten, der die durchschnittliche Versorgungsunterbrechung je angeschlossenem Letztverbraucher für das letzte Jahr wiedergibt. Dieser Wert liegt nur geringfügig über dem für das Jahr 2010 ermittelten Wert von 14,90 Minuten und deutlich unter dem Mittelwert von 17,44 Minuten für den Zeitraum von 2006 bis 2010.

03.09.2012 Bundesnetzagentur veröffentlicht neue Zubauzahlen und aktualisiert Website 
Artikel: 954576   Kategorie: News-Artikel (Red)

Bundesnetzagentur veröffentlicht neue Zubauzahlen und aktualisiert Website Im Juli 2012 wurden insgesamt 543,225 MWp neu gemeldet; damit sind knapp 5 GW im Jahr 2012 installiert worden.

03.09.2012 Energiepolitischen Amoklauf der FDP stoppen 
Artikel: 954578   Kategorie: News-Artikel (e)

Unfassbar nennt Mecklenburg-Vorpommerns Energieminister Volker Schlotmann die öffentlich gewordenen Pläne des FDP-Fraktionschefs im Bundestag.

03.09.2012 Privilegien bei Energiekosten müssen auf den Prüfstand 
Artikel: 954575   Kategorie: News-Artikel (e)

Privilegien bei Energiekosten müssen auf den Prüfstand Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat Bundesumweltminister Peter Altmaier und Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler aufgefordert, die 2012 für rund 800 Unternehmen gewährten Ermäßigungen bei den Strompreisen umgehend auf den Prüfstand zu stellen. Das 'gesellschaftliche Gesamtprojekt Energiewende' komme allen zugute, deshalb sollten sich auch alle daran beteiligen, sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger.

01.09.2012 Lesetipp: Der E-Commerce-Leitfaden 
Artikel: 954562   Kategorie: News-Artikel (Red)

Lesetipp: Der E-Commerce-Leitfaden Der Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet stellt eine zunehmend wichtiger werdende Einnahmequelle für deutsche Unternehmen dar. So schätzt der Handelsverband Deutschland (HDE), dass im Jahr 2012 in Deutschland über 29,5 Mrd. Euro im E-Commerce umgesetzt werden. Der E-Commerce-Leitfaden gibt einen kompletten Überblick über alle relevanten Themen für den Online-Handel.



Seite per Mail versenden





© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

aktuelles Zitat:

Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.

Dieter Hildebrandt, dt. Kabarettist



aktuelle Informationen an Ihre Zielgruppe verschicken?
Newsletter Server V3: einfach, schnell, günstig!
Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...
Diagramme & Infografiken
aus dem Bereich erneuerbare Energien