Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Tag-Suche: Durchsuchen Sie unseren News-Bereich über Tags und Schlagworte

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










 
Artikel aus dem Bereich: Sicherheit (100)
 
13.06.17  08:30
Ransomware: Früher, jetzt und künftig 
Artikel: 980015   Kategorie: News-Artikel (e)
Alleine im Jahr 2016 erpressten Hacker über eine Milliarde US-Dollar durch Ransomware-Angriffe. Die Angriffe zielten zumeist auf kleinere und größere Unternehmen und Organisationen ab.
12.06.17  07:00
Studie: Daten auf dem Handy oder Sex - wo ist den Deutschen Schutz wichtiger? 
Artikel: 980013   Kategorie: News-Artikel (e)
E-Mails, Kontakte, private Fotos, Passwörter - viele dieser hochsensiblen Daten finden sich auf dem Smartphone. Dennoch ist den Deutschen die Sicherheit ihrer Daten auf dem Handy nicht wichtig, wie eine Umfrage zeigt. Das kann weitreichende Folgen haben.
16.05.17  07:45
Update: Weltweite Cyber-Sicherheitsvorfälle durch Ransomware 
Artikel: 980011   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Gefährdungslage durch die aktuellen Cyber-Angriffe mit der Ransomware «WannaCry» ist unverändert. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beobachtet die Lage weiterhin intensiv und unterstützt Betroffene in Deutschland bei der Bewältigung der Vorfälle.
03.03.17  08:30
Frühjahrsputz für das Smartphone 
Artikel: 980005   Kategorie: News-Artikel (e)
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Checkliste für mehr Sicherheit bei der Nutzung von Smartphones veröffentlicht. Die Zeit des Frühjahrsputzes sollten Anwender nutzen, um auch ihre Mobilgeräte von unnötigem Ballast zu befreien und damit mögliche Sicherheitsrisiken einzudämmen.
19.01.17  08:30
PIRAT erreicht besseren Schutz vor Internet-Tracking 
Artikel: 980001   Kategorie: News-Artikel (e)
«Beim vermeintlich anonymen Surfen im Netz ermöglicht die übermittelte Internetkennung (IP-Adresse) eine Rückverfolgung jedes Klicks zum genutzten Anschluss – beispielsweise zur Versendung von Abmahnungen oder für polizeiliche Ermittlungen...
29.11.16  08:30
Cyber-Angriffe auf Telekom: BSI fordert Umsetzung geeigneter Schutzmaßnahmen 
Artikel: 970095   Kategorie: News-Artikel (e)
Am 27. und 28. November 2016 sind über 900.000 Kundenanschlüsse der Deutschen Telekom von Internet- und Telefonieausfällen betroffen gewesen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) steht in ständigem Austausch mit der Deutschen Telekom, um diesen Vorfall zu analysieren.
01.10.16  09:30
Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu automatisiertem Fahren 
Artikel: 970088   Kategorie: News-Artikel (e)
Es ist eine verführerische Vision: Vollautomatische Autos chauffieren uns sicher ans Ziel, während wir Passagiere uns anderen Dingen zuwenden. So einfach das klingt, so kompliziert ist es in der Realität. Sollte die Technik zuverlässig funktionieren, wird es weniger Tote und Verletzte geben. So weit, so gut.
30.09.16  08:35
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung kommt! 
Artikel: 970087   Kategorie: News-Artikel (e)
Ab dem 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Betroffene müssen dann in einfacher Sprache bei der Erhebung von personenbezogenen Informationen transparent darüber aufgeklärt werden, wer verantwortlich für die Datenverarbeitung ist, zu welchen Zwecken die Daten verarbeitet werden.
04.08.16  08:45
PIRATEN: Fluggastdaten: Wir brauchen endlich sicheren Datenschutz 
Artikel: 970071   Kategorie: News-Artikel (e)
Nicole Britz, Vorsitzende der Piratenpartei Bayern, zum Skandal um die öffentlich einsehbaren Fluggastdaten:
03.08.16  10:00
Telekom-Umfrage: Internetnutzer wollen Datenhoheit zurück 
Artikel: 970070   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Menschen trauen dem Schutz ihrer Daten im Internet nicht. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung zur digitalen Selbstbestimmung, die das Cologne Center for ethics, rights, economics, and social sciences of health (ceres) unter Leitung von Prof. Christiane Woopen und Prof. Christian Rietz im Auftrag der Deutschen Telekom durchgeführt hat.
25.07.16  09:39
PIRATEN: Hände weg von der Anonymität im Netz - Vorgeschobene Argumente für die Totalüberwachung 
Artikel: 970066   Kategorie: News-Artikel (e)
«Bundesinnenminister Thomas de Maizière ist nach aktuellen Geschehnissen in seinen üblichen Reflex verfallen und fordert seine angeblichen „Allheilmittel“ gegen Straftaten, Hetze, Attentätern und allerlei anderen Dingen. In der Debatte nach dem Amoklauf von München ist das nicht anders. Der Innenminister will den Bürgern an ihr Recht auf anonyme Kommunikation:»
18.07.16  09:00
Wer will ein Wasserwerk fernsteuern? Jeder kann! 
Artikel: 970063   Kategorie: News-Artikel (e)
Zwei Sicherheitsleute der Webseite Internetwache.org untersuchten Milliarden Internet-Adressen und haben dabei allein 80 ungeschützte Anlagen des gleichen Herstellers ausfindig gemacht. Sie wären in der Lage gewesen, in kommunalen Wasserwerken Pumpen zu steuern oder andere Dinge zu tun, die bestimmt nicht ungefährlich gewesen wären.
10.02.16  09:00
Umfrage: Fast jeder Zweite ist Opfer von Cybercrime 
Artikel: 970033   Kategorie: News-Artikel (e)
Fast die Hälfte der Deutschen (48 Prozent) sind bereits Opfer von Internetkriminalität geworden. Am häufigsten sind Internetnutzer aller Altersgruppen von Viren, Trojanern oder Computerwürmern betroffen, 45 Prozent sind schon einmal in Kontakt mit so genannter «Malware» gekommen.
03.02.16  09:00
Verschlüsselung: BSI veröffentlicht Studie zu OpenSSL 
Artikel: 970026   Kategorie: News-Artikel (e)
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Studie zur Krypto-Bibliothek OpenSSL veröffentlicht. Da OpenSSL weit verbreitet und Bestandteil vieler kryptographischer Produkte und Systeme ist, hat das BSI kryptographisch relevante Aspekte dieser Bibliothek analysieren lassen, um Sicherheitsaussagen zu diesen Produkten und Systemen machen zu können.
14.12.15  11:02
Katharina Nocun: Und täglich grüßt die Terror-PR 
Artikel: 963344   Kategorie: News-Artikel (Red)
Mich hat noch nie ein Journalist gefragt was ich davon halte, dass Christen in Deutschland Asylbewerberheime anzünden. Während in Deutschland Flüchtlingsunterkünfte brennen, beschäftigt man sich lieber mit abstrakten Gefährdungsszenarien. Schalte ich den Fernseher an, ist gefühlt jedes zweite Wort Terror. „Muslime haben den Anschlag verübt,“ sagt der Journalist ausgerechnet zu einem Vertreter eines Verbandes gegen Diskriminierung von Muslimen.
08.12.15  08:36
BSI: Weihnachtszeit ist Phishing-Zeit 
Artikel: 963324   Kategorie: News-Artikel (e)
Online-Shopping ist gerade zur Weihnachtszeit sehr beliebt - auch bei Cyber-Krminellen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) weist aus diesem Grund auf wichtige Schutzmaßnahmen für Einkäufe im Internet hin.
28.11.15  10:30
StromPager: So wird zukünftig unliebsamen Stromkunden per Fernsteuerung das Licht ausgeknipst 
Artikel: 963295   Kategorie: News-Artikel (Red)
Es ist das Horrorszenario, welches im Buch Blackout von Marc Elsberg beschrieben wird. Per Fernsteuerung wird den Stromkunden die Versorgung mit elektrischer Energie geklaut. Den Netzbetreibern hatte man vorher vielleicht eine kleine Komponente im Zählerschrank schmackhaft gemacht ...
27.11.15  11:07
Kaspersky-Umfrage: Dreiviertel der deutschen Nutzer geben lieber ihre Passwörter preis als sich nackt zu zeigen 
Artikel: 963293   Kategorie: News-Artikel (e)
Passwörter sind wie Unterwäsche: man sollte sie regelmäßig wechseln und nicht mit anderen teilen. Dennoch geht die Mehrheit mit ihrer Intimwäsche weitaus sorgsamer um als mit Passwörtern. Laut einer europaweiten Umfrage von Kaspersky Lab fürchten sich 77 Prozent der Befragten in Deutschland mehr davor, ohne Unterwäsche in der Öffentlichkeit gesehen zu werden, als ihre Passwörter preisgeben zu müssen.
22.11.15  11:00
Paris, Politik und Provokation: Eine (leicht) satirische Zusammenfassung 
Artikel: 963273   Kategorie: News-Artikel (Red)
Die letzten Tage waren ja medial eher anstrengend. Die Flüchtlingsdiskussion wurde durch die Paris-Problematik abgelöst und nachdem das Thema auch durch war, wird über Xavier Naidoo hergezogen. Ein satirischer Blick auf die Ereignisse der letzten Tage.
20.11.15  12:30
BSI veröffentlicht Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2015 
Artikel: 963270   Kategorie: News-Artikel (e)
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat den Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2015 veröffentlicht. Der Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland beschreibt und analysiert die aktuelle IT-Sicherheitslage, die Ursachen von Cyber-Angriffen sowie die verwendeten Angriffsmittel und -methoden. Daraus abgeleitet thematisiert der Lagebericht Lösungsansätze zur Verbesserung der IT-Sicherheit in Deutschland.
20.11.15  09:55
Bundestrojaner ist einsatzbereit - PIRATEN fordern freie Kommunikation für Bürger ohne Schnüffelsoftware 
Artikel: 963266   Kategorie: News-Artikel (e)
Am Mittwoch stellte die Politik eine «Charta zur Stärkung der vertrauenswürdigen Kommunikation» vor. Doch auf der Pressekonferenz des Bundesministeriums des Innern hat sich Thomas de Maizière am 15. November dafür ausgesprochen, Daten auf den Rechnern der Bürgern abgreifen zu wollen, bevor diese verschlüsselt werden.
19.11.15  09:15
Telekom: Verschlüsselte E-Mails für jedermann 
Artikel: 963261   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Deutsche Telekom und das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT bieten künftig eine einfache Möglichkeit zur Verschlüsselung von E-Mails für jedermann an. Dies haben die beiden Partner gestern im Rahmen des IT-Gipfels in Berlin bekanntgegeben.
18.11.15  08:47
Endlich! Der fälschungssichere Zwanziger kommt 
Artikel: 963253   Kategorie: News-Artikel (e)
Nur noch sieben Mal schlafen... Dann kommt die neue Zwanzig-Euro-Banknote aus dem Geldautomaten. Und: Sie ist sicherer denn je! Schließlich handelt es sich um einen der meist gefälschten Geldscheine (auch wenn das Falschgeldaufkommen in Deutschland auf einem niedrigen Niveau bleibt).
13.11.15  12:00
BSI: Opfer von Cybercrime setzen danach nicht auf höheren Schutz 
Artikel: 963241   Kategorie: News-Artikel (e)
Online-Umfrage der Polizei und des BSI zum Umgang mit Gefahren bei der Internetnutzung: Sicherheit ist den Befragten wichtig, aber viele können nicht einschätzen, ob sie bereits von Cybercrime betroffen waren.
03.11.15  10:04
Wie im Kino: Telekom bietet Wanzensuche für Unternehmen 
Artikel: 963208   Kategorie: News-Artikel (e)
Keine Chance für Wanzen: Die Telekom hilft Unternehmen, sich gegen Lauschangriffe zu wappnen und so sensible Informationen zu schützen. Spezialisierte Techniker überprüfen Büros und Konferenzräume auf Abhörtechnik und Schwachstellen.
03.11.15  09:37
Ermittlungen gegen Netzpolitik.org 
Artikel: 963207   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Informationsfluss im Zuge der inzwischen eingestellten Ermittlungen wegen Landesverrates gegen zwei Journalisten des Blogs Netzpolitik.org ist Gegenstand einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.
27.10.15  11:35
IT der Energiewende - Schwachstellen der dezentralen Betriebsführung 
Artikel: 963193   Kategorie: News-Artikel (Red)
Der Roman «Blackout – Morgen ist es zu spät» von Marc Elsberg beschreibt sehr deutlich, dass mehr Technik und mehr IT nicht unbedingt zur Versorgungssicherheit beiträgt. Stuxnext hat im Realen gezeigt, dass Betriebsführung großer Kraftwerke genauso von Manipulation und Cyber-Angriffen befallen werden kann, wie jeder andere Computer und jedes Smartphone auch.
07.10.15  11:10
Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015: Anzahl der erfolgreichen Cyber-Angriffe nimmt zu 
Artikel: 963136   Kategorie: News-Artikel (e)
58 Prozent der Unternehmen und Behörden waren in den vergangenen zwei Jahren Ziel von Cyber-Angriffen. In nahezu der Hälfte (42 Prozent) der Fälle waren die Angreifer erfolgreich. Im Vergleich zum Vorjahr steigt die Rate um 8 Prozentpunkte. Den betroffenen Unternehmen entstanden Schäden durch Betriebs- bzw. Produktionsausfälle und Kosten für die Wiederherstellung der betroffenen Systeme.
02.10.15  08:30
Geheimdienst-Zugriff auf Zentralregister 
Artikel: 963116   Kategorie: News-Artikel (e)
Die deutschen Nachrichtendienste sollen künftig erweiterte Zugriffsmöglichkeiten auf das Bundeszentralregister erhalten. Ein Gesetzentwurf der Fraktionen CDU/CSU und SPD sieht eine entsprechende Änderung im Bundeszentralregistergesetz vor. Der Entwurf soll am Donnerstag im vereinfachten Verfahren überwiesen werden.
24.09.15  09:10
Netzpolitik.org: Maaßen verteidigt sich 
Artikel: 963093   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Aufklärung der Umstände der inzwischen eingestellten Landesverrats-Ermittlungen gegen zwei Journalisten des Blogs Netzpolitik.org hat am Mittwochmorgen erneute die Mitglieder des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz beschäftigt. Bei der Ausschusssitzung stand vor allem der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Hans-Georg Maaßen, im Mittelpunkt des Interesses.
24.09.15  08:30
Keine Angst vor schlauen Zählern 
Artikel: 963092   Kategorie: News-Artikel (e)
Zusätzliche Kosten aber wenig Nutzen? Der Gesetzentwurf zur Einführung intelligenter Stromzähler sorgt für Kritik. Tatsächlich aber steckt in der Technologie großes Potenzial: Schon heute senken Verbraucher durch intelligente Stromzähler ihre Kosten.
23.09.15  10:05
Hilgegard Müller zum Gesetzentwurf zur Digitalisierung der Energiewende 
Artikel: 963087   Kategorie: News-Artikel (e)
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat einen Gesetzentwurf zur Digitalisierung der Energiewende veröffentlicht. Hierzu erklärt Hildegard Müller, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung:
23.09.15  09:45
BNE: «Klare Strukturen für die digitale Energiewende» 
Artikel: 963086   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Energiewende wird sich ohne digitale Anwendungen nicht realisieren lassen. «Strom wird künftig zu großen Teilen in Millionen von dezentralen Anlagen erzeugt, gespeichert, verbraucht und eingespeist. Diese Anlagen jederzeit so zu vernetzen und zu steuern, dass das Netz stabil bleibt, ist vor allem eine IT-Aufgabe», betont bne-Geschäftsführer Robert Busch.
21.09.15  09:15
Bitkom begrüßt neues Cyber-Kommando der Bundeswehr 
Artikel: 963067   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Digitalverband Bitkom hat die organisatorische Neuaufstellung der Bundeswehr für die Abwehr von Cyberangriffen begrüßt. Nach den Plänen des Verteidigungsministeriums sollen die bestehenden IT-Kompetenzen in der Truppe gebündelt und ausgebaut werden.
17.09.15  11:15
Kommentar: Autos mit hochgezüchteter Technik - Nicht nur Vorteile 
Artikel: 963048   Kategorie: News-Artikel (Red)
Man kann sich in modernen Fahrzeugen mittlerweile SMS vorlesen lassen, die gesamte Lieblingsplattensammlung per MP3 dabei haben, Likes auf Facebook posten und das Auto teilt auch noch freundlich mit, dass man gerade eine nette Oma überfahren hat. Die Technik im Auto wird immer mehr, doch viele der Anwendungen sind von Ingenieuren entwickelt worden, die keinen Blick für die Realität haben - und oft auch keine Ahnung.
17.09.15  10:54
Car-IT-Umfrage: 62 Prozent der Deutschen fürchten Pannen mit vernetzten Autos 
Artikel: 963047   Kategorie: News-Artikel (e)
Die deutschen Autofahrer haben aktuell noch Zweifel am Reifegrad moderner Car-IT. So fürchten 62 Prozent, ihr Auto werde durch die Vernetzungstechnik generell anfälliger für Pannen. Gut zwei Drittel sehen sich vor Hacker-Angriffen nicht ausreichend geschützt.
16.09.15  11:26
Umfrage: Verbraucher wollen Kontrolle über ihre Daten 
Artikel: 963043   Kategorie: News-Artikel (e)
97 Prozent der Verbraucher wären entweder gar nicht oder nur nach vorheriger Einwilligung damit einverstanden, dass Unternehmen ihre persönlichen Daten zu einem anderen Zweck verwenden als ursprünglich vereinbart. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von TNS Emnid im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).
16.09.15  10:40
Kommentar: BITKOM macht Werbung für Cloudspeicherung 
Artikel: 963045   Kategorie: News-Artikel (Red)
Der Branchenverband BITKOM macht derzeit Werbung für Cloudlösungen und beruft sich dabei auch auf eine Umfrage. Doch nicht alles ist Gold was glänzt. Kunden sind gut beraten sich vor Vertragsabschluss Gedanken zu machen, denn es gibt nicht nur Vorteile.
16.09.15  09:46
BITKOM: Jeder Vierte bevorzugt digitale Dokumente statt Papier 
Artikel: 963042   Kategorie: News-Artikel (e)
Dass die Handyrechnung im E-Mail-Postfach landet und der Kontoauszug im Internet abgerufen wird, ist für viele heute schon alltäglich. Fast jeder vierte Internetnutzer (23 Prozent) zieht für persönliche Dokumente wie etwa Rechnungen die elektronische Form der Papierversion vor. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben.
09.09.15  08:33
Bundestag: Wohnraumüberwachung 2014 
Artikel: 963012   Kategorie: News-Artikel (e)
Im vergangenen Jahr haben Gerichte in sechs Ermittlungsverfahren insgesamt neun Maßnahmen der akustischen Wohnraumüberwachung angeordnet. Eines der Verfahren wurde von der Generalbundesanwaltschaft angestrengt, die übrigen Verfahren fanden jeweils in Bayern, Bremen, Hessen, Hamburg und Niedersachsen statt. Zwei der Verfahren hatten Bezüge zur organisierten Kriminalität.
08.09.15  08:34
«Politische Bedeutung» im Fall Netzpolitik 
Artikel: 963005   Kategorie: News-Artikel (e)
Nach Ansicht der Bundesregierung haben die inzwischen eingestellten Ermittlungen gegen zwei Journalisten des Blogs Netzpolitik.org wegen Landesverrats erst durch die Diskussion in den Medien «politische Bedeutung» erlangt. Dies geht aus einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor. Die Abgeordneten hatten unter anderem Auskunft darüber verlangt, wann und wie Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) über die Strafanzeigen des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) informiert wurde.
03.09.15  08:30
Fraktion Die Linke fragt nach Clubregeln der Geheimdienste 
Artikel: 962988   Kategorie: News-Artikel (e)
«Informationsaustausch durch bundesdeutsche Geheimdienste und/oder polizeilicher Sicherheitsbehörden mit ausländischen Geheimdiensten beziehungsweise anderen Sicherheitsbehörden» lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (18/5852).
02.09.15  09:10
Bundestag: Fragen zur Vorratsdatenspeicherung 
Artikel: 962986   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung in veränderter Form ist Gegenstand einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (18/5851).
28.08.15  11:26
Serverzugriffe: Weitere Maßnahmen zur Performance umgesetzt 
Artikel: 962978   Kategorie: News-Artikel (Red)
Rund 90 Prozent aller Zugriffe auf unseren Webserver kommt von Unternehmen, die sich nicht an globale Richtlinien - wie die Regeln der Robots.txt - halten. Einige kommen gelegentlich, andere versuchen unsere Seiten im Sekundentakt zu grabben. Ein paar Erklärungen über unsere Reaktionen.
21.08.15  14:35
BITKOM: 73 Prozent der Internetnutzer erledigen Bankgeschäfte online 
Artikel: 962955   Kategorie: News-Artikel (e)
Per Mausklick den Kontostand checken oder eine Überweisung veranlassen - für viele Menschen ist Online-Banking heute selbstverständlich. Fast drei Viertel aller Internetnutzer (73 Prozent) erledigen Bankgeschäfte im Internet, wie eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben hat.
21.08.15  11:51
BSI veröffentlicht Entwurf einer Technischen Richtlinie für E-Mail-Diensteanbieter 
Artikel: 962953   Kategorie: News-Artikel (e)
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat den Entwurf einer Technischen Richtlinie «Sicherer E-Mail-Transport» veröffentlicht. Die Technische Richtlinie richtet sich an Betreiber von E-Mail-Diensten und definiert ein Mindestmaß an IT-Sicherheitsmaßnahmen, die E-Mail-Diensteanbieter umsetzen sollten, um einen sicheren Betrieb ihrer Dienste zu gewährleisten.
21.08.15  10:55
Datenschutz im Zusammenhang mit Beweiserhebungen im Untersuchungsausschuss «Polizeieinsatz Schlossgarten II» 
Artikel: 962952   Kategorie: News-Artikel (e)
Auf Initiative des Umweltministeriums haben der Datenschutzbeauftragte des Landes, Jörg Klingbeil, und der Amtschef im Umweltministerium, Helmfried Meinel, über den weiteren Umgang mit wichtigen Sicherungskopien des Serverbestandes des Ministeriums vom März 2011 gesprochen.
21.08.15  10:13
Hulbee warnt: Die Suchmaschinen-Stasi und ihre neue Struktur 
Artikel: 962951   Kategorie: News-Artikel (e)
Spionierende Nachbarn, Kollegen und Freunde - ein Szenario, das eigentlich ebenso unvorstellbar ist wie die Bespitzelung durch Geheimdienste. «Die weltgrößte Online-Suchmaschine sammelt täglich immense Datenmengen - wie ein Geheimdienst...»
21.08.15  08:30
WEB.DE und GMX führen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein 
Artikel: 962948   Kategorie: News-Artikel (e)
Die deutschen E-Mail-Anbieter WEB.DE und GMX haben das sogenannte Ende-zu-Ende-Verschlüsselungsverfahren in ihre E-Mail-Produkte integriert. Damit können die über 30 Millionen Nutzer der beiden Dienste ihre Nachrichten erstmals so verschlüsseln, dass nur Sender und Empfänger sie lesen können. Die Lösung basiert auf dem weltweit anerkannten Standard «Pretty Good Privacy», den WEB.DE und GMX jetzt für jedermann nutzbar machen.
20.08.15  11:55
Telekom: Neue Spam-Welle verbreitet Schadsoftware 
Artikel: 962947   Kategorie: News-Artikel (e)
Seit Mitte August tritt eine neue Spam-Mail auf, die unter anderem auch t-online.de-Adressen erreicht. Betroffen sind vermutlich sämtliche E-Mail Anbieter. Die Spam-Mail enthält einen Link. Klickt der Empfänger darauf, ist es möglich, dass sein Account zum Versand von weiteren Spam-Mails missbraucht wird.
19.08.15  09:12
BMI: Cloud-Dienste der IT-Wirtschaft 
Artikel: 962940   Kategorie: News-Artikel (e)
Auf der Internetseite des Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik wurden die Kriterien der Bundesverwaltung zur Nutzung von Cloud-Diensten der IT-Wirtschaft veröffentlicht. Diese hat der Rat der IT-Beauftragten der Ressorts (IT-Rat) – das zentrale Gremium für die ressort-übergreifende IT-Steuerung auf Bundesebene aktuell beschlossen.
13.08.15  10:01
Bundesnetzagentur veröffentlicht IT-Sicherheitskatalog 
Artikel: 962929   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Bundesnetzagentur hat gestern einen Katalog von Sicherheitsanforderungen für die zum sicheren Betrieb der Energieversorgungsnetze notwendigen Telekommunikations- und elektronischen Datenverarbeitungssysteme veröffentlicht.
07.08.15  14:30
Was tun bei Handy-Verlust? 
Artikel: 962906   Kategorie: News-Artikel (e)
Fast jedem vierten (23 Prozent) Handy- oder Smartphone-Besitzer in Deutschland ist sein Mobilgerät schon einmal ungewollt abhandengekommen. Das berichtet der Digitalverband Bitkom auf Grundlage einer repräsentativen Umfrage unter 1.007 Personen ab 14 Jahren. Demnach sind allein in den vergangenen zwölf Monaten rund 4 Millionen Handys gestohlen worden oder verloren gegangen.
07.08.15  11:02
Katharina Nocun: Geheimdienst-Bundestagspetition: Erst nicht-öffentlich, jetzt abgebügelt 
Artikel: 962903   Kategorie: News-Artikel (Red)
Vor zwei Jahren lehnte der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags die Veröffentlichung meiner Petition ab. Die Ablehnung warf einige Fragen auf. Denn die Petition hatte folgenden Wortlaut:
31.07.15  09:12
Datenschutz: DAV lehnt Funkzellenabfragen ab 
Artikel: 962883   Kategorie: News-Artikel (e)
Wenig beachtet von der Öffentlichkeit sind die Funkzellenabfragen. Dabei werden alle in einer räumlichen Zelle angemeldeten Mobilfunkgeräte erfasst. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt Funkzellenabfragen als rechtlich bedenklich ab. Sie stellen einen massiven Grundrechtseingriff dar. Betroffen von der Funkzellenabfrage sind alle unbescholtenen Bürger, die sich gerade in dieser Funkzelle befinden.
30.07.15  09:35
Westfalen-Blatt: Kommentar zum Online-Banking 
Artikel: 962879   Kategorie: News-Artikel (e)
Wenn etwas teurer wird, ist das ein Ärgernis. Keine Frage. Das gilt auch für Dienstleistungen der Banken und Sparkassen. So sind etwa viele Bürger sauer, weil sie für Überweisungen, die sie online über das Internet tätigen, immer häufiger zur Kasse gebeten werden.
29.07.15  11:11
Fast niemand vertraut Facebook 
Artikel: 962876   Kategorie: News-Artikel (e)
Gerade mal neun Prozent der Deutschen, die Facebook kennen, halten das Unternehmen in Bezug auf seinen Umgang mit persönlichen Daten für vertrauenswürdig. Das ist ein Ergebnis des im Auftrag der Deutschen Telekom erstellten Sicherheitsreports 2015.
28.07.15  09:30
Sicherheitsreport 2015: Cyber-Spionage lässt Bürger kalt 
Artikel: 962871   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Menschen in Deutschland lassen die täglichen Berichte über Hackerangriffe und Cyber-Spionage offenbar kalt. Trotz der vielen Meldungen über Hacker-Angriffe, gestohlene Zugangsdaten und NSA-Abhörmaßnahmen machen sich die Bürger heute kaum Sorgen über Cyber-Risiken. Das zeigt der Sicherheitsreport 2015, den das Institut für Demoskopie Allensbach und das Centrum für Strategie und Höhere Führung im Auftrag der Deutschen Telekom erstellt haben.
27.07.15  11:09
Über das Notfallsystem Katwarn schreibt Martin Wein 
Artikel: 962868   Kategorie: News-Artikel (e)
In Estland haben die Bürger bei der letzten Parlamentswahl mit dem Smartphone abgestimmt. In Deutschland werden innovative Systeme für mehr Komfort und Effizienz mit dem Kosten- und Datenschutzargument ausgebremst. Dabei ist das von den öffentlichen Versicherern entwickelte Katwarn-System via Smartphone-App in der Tat eine smarte Lösung.
25.06.15  11:00
Passwort-Sicherheit: Deutsche lieben Generalschlüssel und Eselsbrücken 
Artikel: 962816   Kategorie: News-Artikel (e)
Deutsche Internet-Nutzer lieben Generalschlüssel und Eselsbrücken, wenn es um ihre Passwörter geht. Das geht aus einer repräsentativen Studie hervor, die das Internet-Portal WEB.DE zum gestrigen Tag der Passwort-Sicherheit veröffentlicht hat. Diese Vorlieben sind in vielen Fällen gefährlich, in manchen aber äußerst clever.
25.06.15  10:00
Soziale Netzwerke und Dating-Portale mit Sitz in Baden-Württemberg auf dem Prüfstand 
Artikel: 962815   Kategorie: News-Artikel (e)
Bereits im März 2013 hat die Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder in einer Pressemitteilung die Betreiber sozialer Netzwerke an ihre Verpflichtung erinnert, die Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen sicherzustellen.
25.06.15  09:15
Bayern: Mit Software gegen Wohnungseinbrüche 
Artikel: 962814   Kategorie: News-Artikel (e)
Die bayerische Polizei hat in den vergangenen Monaten intensiv die Prognosesoftware Precobs zur Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen getestet. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat jetzt ein positives Fazit dieses Testlaufs gezogen.
22.06.15  10:07
Katharina Nocun: Lüge und Verrat in der Politik 
Artikel: 962797   Kategorie: News-Artikel (Red)
Würde ein Krimi über die Einführung der Vorratsdatenspeicherung in Deutschland geschrieben werden, der passende Titel wäre wohl «Lüge und Verrat». Heiko Maas ist ein Genosse, auf den man sich verlassen kann. Das mag ein Grund sein, warum er aus dem fernen und kleinen Saarland überraschend ins große Berlin auf den Posten des Justizministers befördert wurde.
21.06.15  10:30
Fundstück der Woche: Flugsicherheitsvideo von Pegasus Airlines 
Artikel: 962793   Kategorie: News-Artikel (Red)
Das Sicherheitsballett wie es von Flugzeugbesatzungen und Vielfliegern genannt wird erfreut sich keiner gesteigerten Aufmerksamkeit; vor allem wenn zwischen München und Berlin das Anlegen der Schwimmwesten erklärt wird. Doch die türkische Pegasus Airlines dürfte jetzt der Aufmerksamkeit ihrer Fluggäste sicher sein: mit Superhelden im aktuellen Flugsicherheitsvideo.
17.06.15  10:09
BSI und Verbände initiieren Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015 
Artikel: 962775   Kategorie: News-Artikel (e)
Im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit initiiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Kooperation mit verschiedenen Verbänden die Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015. Das BSI und die beteiligten Verbände rufen die IT-Sicherheitsverantwortlichen deutscher Unternehmen, Behörden und anderer Institutionen auf, sich an der anonymen Umfrage zu beteiligen.
15.06.15  10:45
WAZ: Erst denken, dann klicken. 
Artikel: 962768   Kategorie: News-Artikel (e)
Kommentar von Sven Frohwein zur Computer-Sicherheit: Unser Strafgesetzbuch braucht ein Update, sagt der NRW-Justizminister. Er will Täter angemessen bestrafen, wenn sie Computerkriminalität begehen.
12.06.15  12:00
CSUnet: 10 Punkte für mehr IT-Sicherheit 
Artikel: 962764   Kategorie: News-Artikel (e)
Zu dem vom CSUnet beschlossen Positionspapier «10 Punkte für mehr IT-Sicherheit» erklärt die Vorsitzende, Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär, MdB:
12.06.15  11:00
BITKOM: Unternehmen müssen bei IT-Sicherheit nachbessern 
Artikel: 962763   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Unternehmen in Deutschland verfügen bei der Absicherung ihrer IT-Systeme vor Cyberangriffen über einen guten Basisschutz, investieren aber noch zu selten in umfassende Sicherheitsmaßnahmen. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands BITKOM unter 1.047 Sicherheitsverantwortlichen ergeben.
22.05.15  14:00
Wenn der Fernseher bespitzelt und der Kühlschrank Spam verschickt 
Artikel: 962702   Kategorie: News-Artikel (e)
Laut einer konservativ angesetzten Schätzung der Fokusgruppe Connected Home des Nationalen IT-Gipfels, basierend auf Schätzungen von Deloitte, wird die Anzahl der Smart Home Haushalte bis zum Jahr 2020 die Millionengrenze überschreiten. Es fehlen noch Hersteller-übergreifende Sicherheits- und damit auch Entwicklungsstandards
14.05.15  09:30
BND-Neubau kostet 1,044 Milliarden Euro 
Artikel: 962675   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Gesamtbaukosten für die künftige Zentrale des Bundesnachrichtendienstes (BND) in Berlin werden aktuell mit 1,044 Milliarden Euro angegeben. Bei Baubeginn 2006 waren die Kosten mit rund 720 Millionen Euro kalkuliert worden. Seither ist die Bausumme mehrfach nach oben korrigiert worden, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke hervorgeht.
21.04.15  11:14
Andrea Voßhoff zur «neuen» Vorratsdatenspeicherung 
Artikel: 962609   Kategorie: News-Artikel (e)
«Die Kernfrage, an der sich ein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung messen lassen muss, wird sein, ob und wie die vom Europäischen Gerichtshof aufgeworfene Problematik der anlasslosen Speicherung gelöst werden soll.»
19.04.15  11:00
«Find my Phone»: Google findet Smartphone über Websuche 
Artikel: 962603   Kategorie: News-Artikel (Red)
Über den Android Device Manager bietet Google schon seit einiger Zeit die Möglichkeit, das eigene Smartphone zu orten. Nützlich ist dies immer dann, wenn das Gerät einmal verloren geht. Nun hat Google diesen Dienst weiter ausgebaut - und zwar über die Oberfläche der eigenen Suchmaschine.
16.04.15  11:14
BITMi enttäuscht: Maas knickt ein bei Vorratsdatenspeicherung 
Artikel: 962594   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) reagiert sehr enttäuscht auf die Einigung des Bundesjustizministers Heiko Maas und Bundesinnenminister de Maizière auf «Leitlinien zur Einführung einer Speicherpflicht und Höchstspeicherfrist für Verkehrsdaten» aus dem Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
16.04.15  10:41
DJV: Klare Absage an Vorratsdatenspeicherung «light» 
Artikel: 962593   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Deutsche Journalisten-Verband hat den am gestrigen Mittwoch vorgestellten Plänen der Bundesregierung zur Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung in veränderter Form eine klare Absage erteilt. Nach den Vorstellungen des Bundesjustizministeriums soll die in Speicherpflicht umbenannte Vorratsdatenspeicherung für die Verfolgung besonders schwerer Straftaten gelten.
14.04.15  08:45
Kommentar: Berliner Datenschutz, Windows XP und Diskussionen 
Artikel: 962585   Kategorie: News-Artikel (Red)
Der Berliner Datenschutzbeauftragte Dr. Alexander Dix beanstandet aktuell, dass in der Berliner Verwaltung noch knapp 30.000 PC mit Windows XP laufen. Ab heute wird der Betrieb von seiner Behörde beanstandet.
10.04.15  12:05
Siggis Mantra: «Mit Vorratsdatenspeicherung wäre das nicht passiert!» 
Artikel: 962581   Kategorie: News-Artikel (Red)
Sigmar Gabriel ist der deutsche Superminister. Es gibt kaum ein Thema in Deutschland, bei dem er sich nicht zuständig fühlt. Eines der wichtigsten Themen ist jedoch für ihn die Vorratsdatenspeicherung (VDS). Diese verteidigt Gabriel mit einer Vehemenz, dass selbst unser paranoider Innenminister eher sprachlos ist. Doch jetzt schlägt das Netz zurück.
10.04.15  11:00
Jedes zweite Unternehmen nicht auf IT-Notfälle vorbereitet 
Artikel: 962580   Kategorie: News-Artikel (e)
Nur knapp die Hälfte (49 Prozent) aller Unternehmen in Deutschland verfügt über ein Notfallmanagement bei digitaler Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl. Das geht aus einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands BITKOM unter 1.074 Unternehmen hervor.
07.04.15  09:20
Katharina Nocun: Freiheit, Gleichheit, Facebook? 
Artikel: 962564   Kategorie: News-Artikel (Red)
Die Türkische Regierung hat einmal wieder Youtube und Twitter gesperrt. Facebook hat die beanstandeten Inhalte zügig entfernt und wurde wieder entsperrt. Sperren und Türkei - war da nicht schon mal was?
04.04.15  10:00
Jeder 2. Deutsche nutzt Online-Banking 
Artikel: 962557   Kategorie: News-Artikel (e)
49 Prozent der Deutschen nutzten laut Angaben von Eurostat im vergangenen Jahr Online-Banking. Das entspricht einem Plus von zwei Prozentpunkten gegenüber 2013.
28.03.15  09:00
PIRATEN planen Verfassungsbeschwerde gegen wahlloses Scanning von Autofahrern zur Mautkontrolle 
Artikel: 962526   Kategorie: News-Artikel (e)
Patrick Breyer, Jurist und Themenbeauftragter für Datenschutz der Piratenpartei, kündigt Verfassungsbeschwerde gegen das heute im Bundestag verhandelte Gesetz zur Einführung einer PKW-Maut an. Es sei unverhältnismäßig, dass der Fahrzeugverkehr zur Kontrolle der umstrittenen PKW-Maut wahllos und massenhaft automatisiert gescannt werden solle.
20.03.15  14:00
Vorratsdatenspeicherung: 10 Mythen aus der Bundestagsdebatte und ihre Entlarvung 
Artikel: 962498   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Themenbeauftragte für Datenschutz der Piratenpartei und Schleswig-Holsteinische Landtagsabgeordnete Patrick Breyer entlarvt 10 Behauptungen in der Bundestagsdebatte um die Wiedereinführung einer verdachtslosen Vorratsspeicherung< aller Kommunikationsdaten als Mythen und Augenwischerei:
16.03.15  14:30
Stromausfälle: Sicherheit unserer Netze 
Artikel: 962475   Kategorie: News-Artikel (Red)
Im Rahmen unseres Besuchs in der Netzleitstelle Esslingen der Netze BW hatten wir natürlich auch einen Blick auf das Thema Sicherheit. Lässt sich das System angreifen oder manipulieren? Ein paar Bewertungen.
10.03.15  08:30
DJV: Datenspeicherung: Schutz für Berufsgeheimnisträger! 
Artikel: 962462   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Deutsche Journalisten-Verband hat in der erneut aufkommenden Diskussion um eine Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung auf die schutzwürdigen Interessen von Berufsgeheimnisträgern hingewiesen.
06.03.15  09:10
Katharina Nocun: Kein Vertrauen in V-Leute 
Artikel: 962451   Kategorie: News-Artikel (e)
Die Bundesregierung will mit einem neuen Gesetzentwurf V-Leuten der Geheimdienste ausdrücklich erlauben Straftaten zu begehen oder dazu aufzurufen. Neben dem offensichtlichen Problem, dass Nazi-Kader so noch besser mit Steuergeld durchgefüttert werden können, ergeben sich daraus viel grundlegendere Probleme für unsere Demokratie.
26.02.15  14:00
BITKOM: Digitale Angriffe auf jedes dritte Unternehmen 
Artikel: 962433   Kategorie: News-Artikel (e)
Nahezu jedes dritte (30 Prozent) Unternehmen in Deutschland verzeichnete in den vergangenen zwei Jahren IT-Sicherheitsvorfälle. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands BITKOM unter 458 Unternehmen ab 20 Mitarbeitern ergeben.
13.02.15  09:00
Die Smart-Meter-Diskussion - Ein Kommentar 
Artikel: 962396   Kategorie: News-Artikel (Red)
Aktuell reden ja alle über den Sinn und Unsinn von diesen intelligenten Stromzählern. Ausgelöst durch das Eckpunkte-Papier aus dem Wirtschaftsministerium. Die einen Sind dagegen - die anderen dafür. Was ist dran an dieser Debatte?
13.02.15  08:40
Volkswirtschaftliche Potenziale von Smart Metering nicht verschenken 
Artikel: 962395   Kategorie: News-Artikel (e)
Seit dieser Woche liegen die Eckpunkte des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zum künftigen Einsatz intelligenter Zähler und Messsysteme vor. «Dies ist endlich ein erster Schritt auf dem Weg zu einem Rechtsrahmen für das Smart Metering», so der Vorsitzende der ZVEI-Geschäftsführung Dr. Klaus Mittelbach.
12.02.15  09:56
Verschlüsselte Kommunikation für Journalisten zwingend 
Artikel: 962392   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Deutsche Journalisten-Verband hat die Forderung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen zurückgewiesen, den Sicherheitsbehörden Zugriff auf verschlüsselte Online-Kommunikation zu verschaffen.
11.02.15  11:05
HP-Tests: vernetzte Haussicherheit 100% unsicher 
Artikel: 962388   Kategorie: News-Artikel (e)
Security-Tests mit HP Fortify OnDemand zeigen, dass internetfähige Alarm- und Überwachungsanlagen für Privathaushalte signifikante Sicherheitslücken haben
11.02.15  10:31
bne: «Digitale Energiewende voranbringen» 
Artikel: 962386   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) begrüßt die Veröffentlichung der Eckpunkte für das Verordnungspaket intelligente Netze. «Die Energiewende wird ohne digitales Messwesen, mit dem sich Erzeugung und Verbrauch besser aufeinander abstimmen lassen, nicht gelingen», betont bne-Geschäftsführer Robert Busch.
11.02.15  10:01
Kommentar: Baake will Elektroschrott (oder Stufenplan zur Smart Meter Pflicht) 
Artikel: 962385   Kategorie: News-Artikel (Red)
7 Eckpunkte für das «Verordnungspaket Intelligente Netze»“ nennt sich das am Montag von Staatssekretär Baake (ehemals Agora Energiewende) vorgestellte Papier, welches die im Koalitionsvertrag bereits angekündigten verbindlichen Vorgaben für das Messwesen in Deutschland enthält.
11.02.15  09:35
Verbraucherzentrale: «Smart Meter Zwangsbeglückung» 
Artikel: 962383   Kategorie: News-Artikel (e)
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat ein Eckpunktepapier für das «Verordnungspaket Intelligente Netze» veröffentlicht. Darin ist ein Pflichteinbau intelligenter Messsysteme für alle Haushalte mit einem Jahresverbrauch von mehr als 6.000 Kilowattstunden (kWh) pro Jahr vorgesehen. Alle anderen Haushalte sollen nach und nach einen intelligenten Zähler bekommen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hält die Pläne für übertrieben.
11.02.15  09:07
BDEW übergibt Roadmap an Bundesnetzagentur: Energiebranche bereitet sich auf Datenflut vor 
Artikel: 962384   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat gestern die Roadmap Daten- und Marktkommunikation an die Bundesnetzagentur übergeben.
11.02.15  08:33
Bundesminister Maas und BITKOM: Das vernetzte Auto ist eine Herausforderung für den Datenschutz 
Artikel: 962382   Kategorie: News-Artikel (e)
Der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik in Kraftfahrzeugen schreitet fort. Live-Staumeldungen und Routenvorschläge können das Fahren komfortabler und schneller machen. Spätestens ab Herbst 2018 müssen Neufahrzeuge mit dem E-Call-Notrufsystem ausgestattet sein. Mit diesem Call wird bei einem Unfall europaweit automatisch die nächste Notrufzentrale benachrichtigt.
10.02.15  09:55
Studie zum Passwort-Schutz: Internet-Kriminelle haben oft leichtes Spiel (Video) 
Artikel: 962380   Kategorie: News-Artikel (e)
Viele Deutsche gehen zu sorglos mit ihren Online-Konten um. Das zeigt eine aktuelle Studie der Convios Consulting GmbH für GMX und WEB.DE. Zwar ändert mittlerweile jeder zweite Bundesbürger regelmäßig seine Zugangsdaten, viele geben sich bei der Wahl des geheimen Passworts allerdings keine große Mühe. Folge: Internet-Kriminelle haben oft leichtes Spiel.
10.02.15  08:30
Safer Internet Day: BSI gibt Tipps rund ums Thema sicher im Internet 
Artikel: 962378   Kategorie: News-Artikel (e)
Zum Safer Internet Day am 10. Februar 2015 veröffentlicht das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erneut zehn Tipps zu den Themen sicher surfen, sicher in den sozialen Netzen, sicher unterwegs mit Smartphone & Co und den Hinweisen zum Cloud-Computing. Auf der Internetseite www.bsi-fuer-buerger.de stehen ab sofort vier neugestaltete Poster zum Download bereit.
30.01.15  09:55
eco Studie IT-Sicherheit: Bedrohung für Unternehmen nimmt in 2015 stark zu  
Artikel: 962336   Kategorie: News-Artikel (e)
Keine Entwarnung für die deutsche Wirtschaft: Die Bedrohungen durch Cyberkriminalität und Wirtschaftsspionage nehmen laut aktuellem eco Report «IT Sicherheit 2015» weiterhin zu.
23.01.15  14:00
Verschlüsselung: Der nächste Schritt zurück zur DDR 
Artikel: 962311   Kategorie: Proteus Statement
Die Polizei rüstet nach den Anschlägen in Paris drastisch auf. Die Forderung nach der Vorratsdaten-Speicherung wird wieder laut. Und die Verschlüsselung der Bürger-Kommunikation soll für alle Behörden und Geheimdienste einsehbar sein, wenn nicht sogar verboten werden. Der Polizeistaat wird Realität und wir kehren zurück zu den alten Methoden der DDR, da wo jeder verdächtig war. Ein zynischer Kommentar.
23.01.15  09:15
Bei Stromausfall kommt die Feuerwehr 
Artikel: 962314   Kategorie: News-Artikel (Red)
Die Berliner Zeitung hatte den Titel in ihrer Online-Ausgabe, tatsächlich handelt es sich um ein Thema, mit hoher Wichtigkeit, da ein gezielter Terror-Anschlag an wenigen neuralgischen Punkten ganze Städte oder sogar ganz Deutschland sehr schnell von elektrischer Energie befreit.
23.01.15  08:35
BSI und Verein G4C schließen Kooperationsvertrag 
Artikel: 962313   Kategorie: News-Artikel (e)
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen Kooperationsvertrag mit dem German Competence Centre against Cyber Crime e.V. (G4C) geschlossen. Inhalt der Kooperation ist die gemeinsame Prävention gegen Cyber-Kriminalität.


Seite per Mail versenden





© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)