Wir nutzen auf dieser Seite Session-Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

4.689 Nachrichtenartikel vorhanden.
Suche nach: in NewsID Überschrift Nachrichtentext Überschrift & Nachrichtentext      


Jedes zehnte Cookie-Banner ist klar rechtswidrig 
17.09.21  12:30 | (Artikel: 983013) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jedes zehnte Cookie-Banner ist klar rechtswidrig

Alle kennen sie, alle nerven sie: Wer im Netz unterwegs ist, muss bei den meisten Webseiten anklicken, welche Daten er (nicht) von sich preisgeben will. Laut Untersuchung der Verbraucherzentralen verstoßen zehn Prozent dieser Cookie-Banner eindeutig gegen die Vorgaben des Telemediengesetzes (TMG) und der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Recht || Schlagworte: Cookie-Banner (2) | DSGVO (6) | Abmahnungen (3) | Recht (65) | Verbraucherzentrale (8)


Cyber Security Report 2021 - Bedrohungslage auf hohem Niveau: Digitale Meinungsbildung in Gefahr? 
25.08.21  19:00 | (Artikel: 983012) | Kategorie: News-Artikel (e)

Cyber Security Report 2021 - Bedrohungslage auf hohem Niveau: Digitale Meinungsbildung in Gefahr?

Erhöhte Frequenz, großangelegt, präzise: Cyberangriffe besitzen mittlerweile das Potenzial, nicht nur enorme wirtschaftliche Schäden zu verursachen, sondern ebenso politische Spannungen hervorzurufen. Angesichts steigender Anzahl und Komplexität der Cyber-Angriffe verschärft sich die Bedrohungslage weiter. In diesem brisanten Umfeld schätzen Politik und Wirtschaft die Gefahrenlage rund um Cyber-Risiken auf einem hohen Level ein.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Statistik || Schlagworte: Cyber Security Report | Bedrohungslage | Meinungsbildung (2) | Politik (56) | Digitalisierung (13) | Schadsoftware (7) | Fake News | Betrug (22) | Risiken (14)


in eigener Sache: Sommerurlaub 2021! 
26.07.21  06:00 | (Artikel: 983011) | Kategorie: Proteus Direkt

in eigener Sache: Sommerurlaub 2021!

Der Sommer lässt zwar etwas zu wünschen übrig, aber trotzdem machen wir die Hütte ein paar Tage dicht und gehen in unseren Sommerurlaub. In der Zeit vom 2.8.2021 bis inklusive 8.8.2020 haben wir Betriebsferien.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Sommer (11) | Betriebsferien (28) | intern (195)


Postbank Digitalstudie 2021: Mehr als jede*r zweite Deutsche nutzt kontaktlose Bezahlmethoden 
09.07.21  10:15 | (Artikel: 983010) | Kategorie: News-Artikel (e)

Postbank Digitalstudie 2021: Mehr als jede*r zweite Deutsche nutzt kontaktlose Bezahlmethoden

Die Corona-Krise hat modernen Bezahlmethoden einen Schub verliehen: 56 Prozent der Bundesbürger*innen begleichen Rechnungen bereits kontaktlos mit ihrer Bankkarte, mit dem Smartphone (Mobile Payment) oder mit beidem. Im Vorjahr waren es erst 47 Prozent, vor fünf Jahren sogar nur zehn Prozent. Dies sind Ergebnisse der repräsentativen Postbank Digitalstudie 2021.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: IT | Wirtschaft | Studie || Schlagworte: Digitalstudie (3) | Postbank (3) | Bezahlmethoden | Apple Pay | Google Pay | Handy (21)


Koordinierte Prüfung internationaler Datentransfers 
07.06.21  09:25 | (Artikel: 983009) | Kategorie: News-Artikel (e)

Koordinierte Prüfung internationaler Datentransfers

Im Rahmen einer länderübergreifenden Kontrolle werden Datenübermittlungen durch Unternehmen in Staaten außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums (Drittstaaten) überprüft. Das Ziel ist die breite Durchsetzung der Anforderungen des Europäischen Gerichtshofs in seiner Schrems-II-Entscheidung vom 16. Juli 2020 (Rs. C-311/18). Darin hat das Gericht festgestellt, dass Übermittlungen in die USA nicht länger auf Basis des sogenannten Privacy Shields erfolgen können.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz || Schlagworte: Datentransfers (2) | Schrems-II | Rs. C-311/18 | Drittstaaten (2) | Kontrolle (16) | Aufsichtsbehörden (3) | Fragebögen


Phishing bleibt primäre Bedrohung - Bestätigung durch BKA Report Cybercrime 2020 
20.05.21  07:20 | (Artikel: 983008) | Kategorie: News-Artikel (e)

Phishing bleibt primäre Bedrohung - Bestätigung durch BKA Report Cybercrime 2020

Im aktuellen Lagebild Cybercrime 2020 des BKA wird einmal mehr Phishing als primäre Bedrohung festgestellt. Das Feld komplettieren massive Malspam-Kampagnen, DDoS-Angriffe und Ransomware, letztere wurde im Berichtszeitraum vor allem gegen Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen eingesetzt. Insgesamt stiegen die Fälle mit Computerbetrug um 5,8 Prozent im Gegensatz zu 2019.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Statistik || Schlagworte: Phishing (13) | Bedrohung (8) | BKA (10) | Cybercrime (8) | Malspam | Angriffe (13) | E-Mail (24) | Infrastrukturen (11)


Ausschuss gibt grünes Licht für „IT-Sicherheitsgesetz 2.0“ 
22.04.21  18:00 | (Artikel: 983007) | Kategorie: News-Artikel (e)

Ausschuss gibt grünes Licht für „IT-Sicherheitsgesetz 2.0“

Der Innenausschuss hat den Weg für das von der Bundesregierung vorgelegte „IT-Sicherheitsgesetz 2.0“ freigemacht. Gegen die Stimmen aller Oppositionsfraktionen verabschiedete das Gremium am Mittwochvormittag den Regierungsentwurf des „Zweiten Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme“ (19/26106) in modifizierter Fassung. Mit der Vorlage, die am Freitag zur abschließenden Beratung auf der Tagesordnung des Bundestagsplenums steht, soll der mit dem IT-Sicherheitsgesetz vom Juli 2015 geschaffene Ordnungsrahmen „entsprechend dem Auftrag aus dem Koalitionsvertrag für die 19. Legislaturperiode“ erweitert werden.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Recht || Schlagworte: Sicherheitsgesetz (12) | IT (48) | Bundesregierung (106) | BSI (20) | Cyber-Angriffe (4) | Informationssicherheit (2) | Infrastrukturen (11)


Ein Jahr HomeOffice: Unternehmen geben sich gute Noten für IT-Sicherheit und Schulungen 
19.03.21  15:30 | (Artikel: 983003) | Kategorie: News-Artikel (e)

Ein Jahr HomeOffice: Unternehmen geben sich gute Noten für IT-Sicherheit und Schulungen

Durch die Coronapandemie arbeiten viele Beschäftigte seit über einem Jahr weitgehend oder sogar ganz im Homeoffice. Cyberkriminelle hatten deshalb oft leichtes Spiel. Eine repräsentative Umfrage von TÜV SÜD zeigt, dass die Unternehmen in Deutschland ihre IT-Sicherheit und Schulungsmaßnahmen inzwischen an das "New Normal" angepasst haben.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Statistik || Schlagworte: Coronapandemie (2) | Cyberkriminelle (4) | Homeoffice | Sicherheit (146) | YouGov (3) | VPN | Statistik (104)


HiSolutions AG veröffentlicht kostenlosen Selbsthilfe-Leitfaden zur Behebung der aktuellen MSX Schwachstellen 
16.03.21  10:00 | (Artikel: 983006) | Kategorie: News-Artikel (e)

HiSolutions AG veröffentlicht kostenlosen Selbsthilfe-Leitfaden zur Behebung der aktuellen MSX Schwachstellen

Sicherheitslücken im Microsoft Exchange-Mailserver ermöglichten Angreifern in den letzten Monaten weltweit den Zugriff auf Unternehmensdaten. In Deutschland sind mindestens 26.000 E-Mail-Server jeder Unternehmensgröße sowie mindestens sechs Bundesbehörden betroffen. Die Überprüfung auf eine mögliche Kompromittierung ist ein wichtiger Bestandteil, um die Sicherheitslücken im Microsoft Exchange-Mailserver gänzlich zu schließen. HiSolutions AG stellt im kostenfreien Leitfaden eine einfache Selbstanleitung bereit

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz || Schlagworte: Selbsthilfe (3) | Leitfaden (13) | MSX | Microsoft (10) | Hafnium | Sicherheitslücke (5) | Mailserver (2) | BSI (20)


Videokonferenzen: Damit Vertrauliches vertraulich bleibt 
16.03.21  08:00 | (Artikel: 983005) | Kategorie: News-Artikel (e)

Videokonferenzen: Damit Vertrauliches vertraulich bleibt

Durch die Corona-Pandemie hat die Nutzung von Videokonferenzlösungen in Verwaltung und Wirtschaft erheblich zugenommen. Die Systeme dienen dabei nicht nur der Kommunikation, sondern auch dem gemeinsamen Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten. Bei der Nutzung solcher Dienste entstehen Risiken für die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der übertragenen Daten. Zur Absicherung gegen diese Risiken hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) den Entwurf eines neuen Mindeststandards veröffentlicht.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz || Schlagworte: Videokonferenzdienste | Videokonferenzen (2) | BSI (20) | Vertraulichkeit (4) | Verfügbarkeit (9) | Integrität (5) | Risiken (14) | Kompendium


VfB Stuttgart: Bußgeldverfahren endet mit der Verhängung eines Bußgeldes 
10.03.21  08:00 | (Artikel: 983004) | Kategorie: News-Artikel (e)

VfB Stuttgart: Bußgeldverfahren endet mit der Verhängung eines Bußgeldes

LfDI Stefan Brink: „Neben dem spürbaren Bußgeld sorgt der VfB für erhebliche organisatorische und technische Verbesserungen in Sachen Datenschutz. Zudem planen die Verantwortlichen erfreulicherweise künftig ein Engagement bei der Aufklärung über Datenschutzanliegen, mit dem vor allem junge Menschen angesprochen werden sollen.“

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz || Schlagworte: Bußgeldverfahren | VfB Stuttgart | Stefan Brink (2) | Rechenschaftspflicht


Betrugsdelikte mit Identitätsdiebstahl nehmen zu 
01.02.21  08:00 | (Artikel: 983002) | Kategorie: News-Artikel (e)

Betrugsdelikte mit Identitätsdiebstahl nehmen zu

Mehrere hundert Anzeigen im Monat wegen Warenkreditbetrugs werden derzeit allein bei der Berliner Polizei registriert. Martin Halweg vom Landeskriminalamt Berlin bestätigte dem rbb den Anstieg der Fälle und erklärte, dass diese Betrugsmasche kaum aufzuklären ist. Die Täter haben es leicht, an real existierende Adressen und Personendaten heranzukommen - mit Datendiebstahl im Internet oder auch mit dem Durchsuchen von Mülltonnen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz || Schlagworte: Betrugsdelikte | Identitätsdiebstahl (3) | Mülltonnen | Rechnung (11) | Polizei (12)


Video-Konferenz-Server und 2-Faktor-Authentifizierung am Start 
25.01.21  18:00 | (Artikel: 983001) | Kategorie: Proteus Direkt

Video-Konferenz-Server und 2-Faktor-Authentifizierung am Start

Die Proteus Solutions GbR hat in Sachen Sicherheit und Datenschutz aufgerüstet. Bestandskunden haben ab sofort die Möglichkeit, die 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) für den Zugang zum internen Bereich zu aktivieren. Außerdem bieten wir ab sofort kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) die Möglichkeit an, einen eigenen Video-Konferenz-Server bei uns zu betreiben oder unseren zu nutzen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | intern || Schlagworte: Video-Konferenz-Server | Jitsi | 2-Faktor-Authentifizierung | 2FA | Meeting (2) | Konferenz (27)


Schufa-Schnüffelpläne: „Dreiste Rosinenpickerei“ 
12.01.21  13:45 | (Artikel: 983000) | Kategorie: News-Artikel (e)

Schufa-Schnüffelpläne: „Dreiste Rosinenpickerei“

Laut Recherchen von NDR, WDR und SZ will die Schufa ihr umstrittenes Projekt „Check Now“ mit einem Trick durchsetzen und dazu die Datenschutzbehörde „wechseln“. Statt der dem Projekt kritisch eingestellten Behörde in Bayern soll nun plötzlich Hessen zuständig sein. Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), kommentiert:

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft || Schlagworte: Schufa (7) | Check Now | Datenschutzbehörde (2) | vzbv (8) | Schnüffelabsichten | Datenschutzbeauftragte (8) | Verbraucher (78) | Versicherungen (2)


Alle Jahre wieder: «Ich mag Schnee» - eine lustige Geschichte 
25.12.20  10:00 | (Artikel: 982050) | Kategorie: Proteus Direkt

Alle Jahre wieder: «Ich mag Schnee» - eine lustige Geschichte

Das Jahr ist fast vorbei und die Feiertage geben die Gelegenheit mal ein wenig auszuspannen. Grund genug nicht nur Artikel über Tagesgeschehen und Fachtehmen zu veröffentlichen. Hier eine der sicherlich bekannten Schnee-Geschichten aus den Tiefen des Netzes.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Weihnachten (31) | Weihachtsgeschichte (9)


Frohe Weihnachten! 
24.12.20  10:00 | (Artikel: 982049) | Kategorie: Proteus Direkt

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein paar ruhige Feiertage.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Weihnachten (31) | Betriebsferien (28) | intern (195)


in eigener Sache: Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr 
15.12.20  08:00 | (Artikel: 982048) | Kategorie: Proteus Direkt

in eigener Sache: Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch wir nutzen über die besinnlichen Tage die Gelegenheit, ein paar Tage Urlaub zu machen. In der Zeit vom 23.12.2020 bis zum 6.1.2021 haben wir Betriebsferien.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Weihnachten (31) | Betriebsferien (28) | intern (195)


Prof. Dr. Johannes Caspar: Supergrundrecht Datenschutz? Ein Faktencheck 
28.11.20  21:00 | (Artikel: 982047) | Kategorie: News-Artikel (e)

Prof. Dr. Johannes Caspar: Supergrundrecht Datenschutz? Ein Faktencheck

Seit der Geltung der europäischen Datenschutzgrundverordnung und gerade auch seit Beginn der Corona-Pandemie werden immer wieder öffentliche Diskussionen über Sinn und Zweck des Datenschutzes geführt. Dabei geht es um die grundsätzliche Frage, ob der Schutz von Rechten und Freiheiten der Bürgerinnen und Bürgern in seiner derzeitigen Form adäquat ist.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Presse | Gesellschaft | Corona || Schlagworte: Supergrundrecht (2) | Datenschutz (166) | Faktencheck (3) | Hamburger Abendblatt | Corona App | Polizeiarbeit | Patientenakte (2)


Peter Schaar: Corona: Datenschutz vor Menschenleben? 
24.11.20  23:00 | (Artikel: 982046) | Kategorie: News-Artikel (e)

Peter Schaar: Corona: Datenschutz vor Menschenleben?

In der Diskussion über die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie gerät zunehmend der Datenschutz ins Visier. Ist die zweite Coronawelle und der weiterhin starke Anstieg der Infektionszahlen darauf zurückzuführen, dass in Deutschland – anders als in in einigen südostasiatischen Staaten – nicht sämtliche verfügbaren personenbezogenen Daten zusammengeführt und genutzt werden?

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft | Corona || Schlagworte: Datenschutz (218) | Menschenleben | Coronapandemie | App (44) | Peter Schaar (9) | WarnApp | Risikokontakte | Smartphone (74)


BfDI kritisiert Pläne zur Vorratsdatenspeicherung 
07.10.20  23:00 | (Artikel: 982045) | Kategorie: News-Artikel (e)

BfDI kritisiert Pläne zur Vorratsdatenspeicherung

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) Professor Ulrich Kelber fordert die Bundesregierung auf, das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) zur Vorratsdatenspeicherung als Grenze für zukünftige Gesetze zu sehen: Es ist nicht nachvollziehbar, dass ein Jahr vor der Bundestagswahl im Schnellverfahren anstehende Gesetze im Bereich Telekommunikation geplant sind, die der Linie des EuGH widersprechen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft || Schlagworte: Vorratsdatenspeicherung (91) | BfDI (8) | EuGH (13) | Urteil (27) | Straftaten (8)


Patrick Breyer zu Vorratsdatenspeicherungs-Urteilen: Gezielt ermitteln statt total erfassen! 
06.10.20  16:00 | (Artikel: 982044) | Kategorie: News-Artikel (e)

Patrick Breyer zu Vorratsdatenspeicherungs-Urteilen: Gezielt ermitteln statt total erfassen!

Heute hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) erneut zur pauschalen Vorratsdatenspeicherung geurteilt: Eine anlasslose Speicherung von Telefon-Verbindungs- und Standortdaten, wie sie im deutschen Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung vorgesehen ist, bleibt unzulässig.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft || Schlagworte: Vorratsdatenspeicherung (91) | BfDI (8) | EuGH (13) | Urteil (27) | Straftaten (8)


35,3 Mio. Euro Bußgeld wegen Datenschutzverstößen im Servicecenter von H&M 
01.10.20  11:00 | (Artikel: 982043) | Kategorie: News-Artikel (e)

35,3 Mio. Euro Bußgeld wegen Datenschutzverstößen im Servicecenter von H&M

Im Fall der Überwachung von mehreren hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des H&M Servicecenters in Nürnberg durch die Center-Leitung hat der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) einen Bußgeldbescheid in Höhe von 35.258.707,95 Euro gegen die H&M Hennes & Mauritz Online Shop A.B. & Co. KG erlassen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft || Schlagworte: Bußgeld (6) | Servicecenter | Datenerhebung (4) | Mitarbeiter (13) | Johannes Caspar (4) | Unternehmen (105)


Länderübergreifende Datenschutz-Prüfung: Sind Tracking-Technologien auf Websites von Zeitungs-Verlagen rechtskonform? 
24.08.20  08:00 | (Artikel: 982042) | Kategorie: News-Artikel (e)

Länderübergreifende Datenschutz-Prüfung: Sind Tracking-Technologien auf Websites von Zeitungs-Verlagen rechtskonform?

Spätestens seit dem Urteil des Bundesgerichtshofs im Mai dieses Jahres kennen alle, die im Internet surfen, die sog. Cookie-Banner. Cookies und ähnliche Technologien ermöglichen es Website-Betreibern, für Seitenbesucher*innen nützliche Funktionen bereitzustellen, z. B. einen „Einkaufswagen“ in einem Online-Shop – allein hierfür wäre keine Einwilligung der Nutzer erforderlich. Allerdings ermöglichen Tracking-Technologien auch, Nutzer*innen geräteübergreifend wiederzuerkennen und ein Nutzer-Profil von ihnen anzulegen und zu speichern.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft || Schlagworte: Tracking (9) | LfDI BW (2) | Zeitung (18) | Verlage (4) | Cookies (6) | Banner (2) | Consent (2) | Einwilligung (9)


in eigener Sache: Sommerurlaub 2020! 
11.08.20  08:00 | (Artikel: 982041) | Kategorie: Proteus Direkt

in eigener Sache: Sommerurlaub 2020!

Der Sommer ist da und auch wir nutzen die Gelegenheit, die Hütte ein paar Tage dicht zu machen. In der Zeit vom 14.8.2020 bis inklusive 30.8.2020 haben wir Betriebsferien.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Sommer (11) | Betriebsferien (28) | intern (195)


Peter Schaar: Dejavu – EuGH verwirft EU-US Privacy Shield 
30.07.20  12:30 | (Artikel: 982040) | Kategorie: News-Artikel (e)

Peter Schaar: Dejavu – EuGH verwirft EU-US Privacy Shield

Mit seiner Entscheidung vom 16.7.20 hat der Europäische Gerichtshof erneut die Bedeutung des durch Art. 8 der EU-Grundrechtecharta garantierten Grundrechts auf Datenschutz unterstrichen. Knapp fünf Jahre nach seiner richtungsweisenden Entscheidung vom 6. Oktober 2015, mit der das höchste europäische Gericht das damalige Safe Harbor Abkommen für ungültig erklärte („Schrems I“) ist mit „Schrems II“ auch der zweite Versuch der Europäischen Kommission gescheitert, die immer umfangreicheren Datenströme zwischen den EU-Mitgliedstaaten und den USA auf eine rechtssichere Basis zu stellen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Deutschland | Recht || Schlagworte: EU-US Privacy Shield | Safe Harbor (17) | USA (36) | Standardverträge | Datenübermittlung (4) | Standardvertragsklauseln


Cyberkriminalität: Im Urlaub auf Nummer sicher gehen 
29.06.20  14:30 | (Artikel: 982039) | Kategorie: News-Artikel (e)

Cyberkriminalität: Im Urlaub auf Nummer sicher gehen

Auf Reisen sind Mobilgeräte wie Smartphone, Tablet oder Notebook unverzichtbare Begleiter geworden. Laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom nehmen 76 Prozent der Deutschen ihr Smartphone mit in den Urlaub. Gerade durch die Corona-Pandemie haben die mobilen Geräte noch mehr an Relevanz gewonnen. Deswegen wollen Cyberkriminelle derzeit nicht nur von der Unbedarftheit der Anwender im Urlaub profitieren, sondern auch von der aktuellen Krisensituation.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft || Schlagworte: Cyberkriminalität (10) | Urlaub (7) | Mobilgeräte (2) | Smartphone (74) | Tablet (20) | Notebook (9) | Corona-App | Kreditkarten (12) | WiFi (2)


DSGVO-Falle: Viele Gastronomen verstoßen mit Sammlung von Gästedaten gegen Datenschutz 
15.06.20  11:30 | (Artikel: 982038) | Kategorie: News-Artikel (e)

DSGVO-Falle: Viele Gastronomen verstoßen mit Sammlung von Gästedaten gegen Datenschutz

In elf von 16 Bundesländern gilt seit Wiedereröffnung von Gastronomiebetrieben eine Registrierungspflicht der Gäste. Problem dabei: Die erhobenen Daten sind oft frei einsehbar, ein grober Verstoß gegen Richtlinien der Datenschutzgrundverordnung. Besuchsdatum, Name und Vorname, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum sollen dabei helfen, mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft || Schlagworte: Gastronomie (2) | Gästedaten | Datenschutz (166) | Listen (2) | Registrierungspflicht (2)


EAID-Appell: Corona – Pandemie bekämpfen, Bürgerrechte und Datenschutz wahren! 
26.03.20  14:00 | (Artikel: 982037) | Kategorie: News-Artikel (e)

EAID-Appell: Corona – Pandemie bekämpfen, Bürgerrechte und Datenschutz wahren!

Die Eindämmung der Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus ist eine hinsichtlich ihrer Größenordnung und Globalität bisher unbekannte Herausforderung für demokratische Gesellschaften. Sie müssen der Pandemie und ihren Folgen entschlossen entgegentreten und zugleich ihre grundlegenden Werte bewahren. Besorgniserregend ist aber auch die jetzt deutlich zu Tage tretende Unsicherheit bei der Anwendung der datenschutzrechtlichen Regelungen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Gesellschaft || Schlagworte: Coronavirus (5) | Pandemie | Bürgerrechte (2) | Datenschutz (166) | EAID (4)


CORONAVIRUS - Was Social Distancing bewirkt 
23.03.20  13:00 | (Artikel: 982036) | Kategorie: News-Artikel (e)

CORONAVIRUS - Was Social Distancing bewirkt

Die Statista-Grafik zeigt, wie Social Distancing die Ausbreitung des Coronavirus aufhalten kann. Steckt eine Person nur 2,5 Personen an, kann dies 30 Tage später 406 Neuinfektionen zu Folge haben. Durch weniger soziale Kontakte kann diese Zahl deutlich reduziert werden. Grundlage für die Grafik ist eine Berechnung von Robert A. J. Signer, Professor für Medizin an der University of California San Diego, die er auf seiner Internetseite Signer Laboratory veröffentlicht.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Statistik | Wirtschaft | Gesellschaft || Schlagworte: Coronavirus (5) | Statistik (104)


Baden-Württemberg: Landesregierung beschließt Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus 
16.03.20  21:30 | (Artikel: 982035) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Landesregierung beschließt Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung am Montag (16. März 2020) eine Rechtsverordnung nach dem Infektionsschutzgesetz beschlossen. Diese gilt sofort und wird das öffentliche Leben für die Menschen in Baden-Württemberg in vielen Bereichen stark einschränken.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Wirtschaft | Gesellschaft || Schlagworte: Schulen (5) | Kindergärten (2) | Coronavirus (3) | Ausbreitung | Maßnahmen (3) | Rechtsverordnung


Baden-Württemberg: Landesweite Schließung von Schulen und Kindergärten 
14.03.20  06:00 | (Artikel: 982034) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Landesweite Schließung von Schulen und Kindergärten

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern, bleiben alle Schulen, Kindergärten und Einrichtungen der Kindertagespflege in Baden-Württemberg ab Dienstag, 17. März 2020, bis zum Ende der Osterferien geschlossen. Das hat die Landesregierung beschlossen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Wirtschaft | Gesellschaft || Schlagworte: Schulen (5) | Kindergärten (2) | Coronavirus (3)


Peter Schaar: Handydaten gegen das Coronavirus? 
13.03.20  10:00 | (Artikel: 982033) | Kategorie: News-Artikel (e)

Peter Schaar: Handydaten gegen das Coronavirus?

In diesen Tagen erleben wir, wie leichtfertig angesichts vermeintlich existenzieller Bedrohungen mit Grund- und Menschenrechten umgegangen wird. In Deutschland wird angesichts der zunehmenden Zahl der Infizierten mit dem Covid19-Virus ernsthaft gefordert, die Standortdaten aus der Mobilfunknutzung für das Nachvollziehen von Infektionsketten und zur Identifikation von Kontaktpersonen zu nutzen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Deutschland | Recht || Schlagworte: Handydaten | Coronavirus (3) | Grundrechte (30) | Smartphones (31) | Tracking (4) | Standortdaten (2)


vzbv und VBE fordern wirksames Werbeverbot in Schulen 
13.03.20  08:30 | (Artikel: 982032) | Kategorie: News-Artikel (e)

vzbv und VBE fordern wirksames Werbeverbot in Schulen

Die Aktivitäten von Unternehmen in Schulen werden zu wenig kontrolliert. Die Schulen erhalten nicht ausreichend Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Kooperationspartner und es herrscht keine Transparenz über Quantität, Qualität und Inhalte von Angeboten. Das sind die zentralen Erkenntnisse einer Befragung der Kultusministerien der Länder, die der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) gemeinsam durchgeführt haben.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Recht | Wirtschaft || Schlagworte: Werbeverbot | Schulen (2) | Ministerien | Sponsoring (9) | Einfallstor | Unterricht (5) | Politik (56) | Wirtschaft (88)


Facebook verstößt gegen Datenschutzrecht - Kammergericht Berlin gibt Klage des vzbv in vielen Punkten statt 
24.01.20  14:45 | (Artikel: 98300) | Kategorie: News-Artikel (e)

Facebook verstößt gegen Datenschutzrecht - Kammergericht Berlin gibt Klage des vzbv in vielen Punkten statt

Facebook verstößt mit Voreinstellungen zur Privatsphäre und einem Teil seiner Geschäftsbedingungen gegen Verbraucher- und Datenschutzrecht. Dazu gehören eine Klausel zur Nutzung des Profilbilds für kommerzielle Zwecke sowie die voreingestellte Aktivierung eines Ortungsdienstes, der Chat-Partnern den Aufenthaltsort verrät. Das hat das Kammergericht in Berlin nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) entschieden.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Recht || Schlagworte: Facebook (57) | Datenschutzrecht (7) | vzbv (8) | Az. 5 U 9/18 | Einwilligung (9) | Privatsphäre (17)


Jahresrückblick: Die zehn nervigsten Spam-Tricks 2019 
29.12.19  09:00 | (Artikel: 982031) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jahresrückblick: Die zehn nervigsten Spam-Tricks 2019

Unverhoffte Millionen-Erbschaften, Viagra-Werbung, dubiose Flirtnachrichten: Rund jeder zweite deutsche Internetnutzer (55%) ist genervt (24%) oder sehr genervt (31%) von E-Mail Spam. Doch nicht alle Spam-Sorten sind gleich lästig. In einer repräsentativen Umfrage wollten die beiden größten deutschen E-Mail-Anbieter WEB.DE und GMX von Internetnutzern in Deutschland wissen: Welche Spam-Tricks nerven Sie am meisten?

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Hacking | Umfrage || Schlagworte: Phishing-Mails | Bankmitteilungen | Dating-Spam | Newsletter (7) | Viagra | Spam-Tricks


Alle Jahre wieder: «Ich mag Schnee» - eine lustige Geschichte 
25.12.19  10:00 | (Artikel: 982028) | Kategorie: Proteus Direkt

Alle Jahre wieder: «Ich mag Schnee» - eine lustige Geschichte

Das Jahr ist fast vorbei und die Feiertage geben die Gelegenheit mal ein wenig auszuspannen. Grund genug nicht nur Artikel über Tagesgeschehen und Fachtehmen zu veröffentlichen. Hier eine der sicherlich bekannten Schnee-Geschichten aus den Tiefen des Netzes.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Weihnachten (31) | Weihachtsgeschichte (9)


Frohe Weihnachten! 
24.12.19  10:00 | (Artikel: 982027) | Kategorie: Proteus Direkt

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein paar ruhige Feiertage.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Weihnachten (31) | Betriebsferien (28) | intern (195)


Revival des allgemeinen Personenkennzeichens? 
18.12.19  09:00 | (Artikel: 982030) | Kategorie: News-Artikel (e)

Revival des allgemeinen Personenkennzeichens?

Niemand kann der Verwaltung – allen voran der Ministerialbürokratie – vorwerfen, ihr mangele es an Beharrlichkeit. Dies gilt auch für das seit Jahrzehnten verfolgte Vorhaben, die immer zahlreicheren staatlichen Datensammlungen über Bürgerinnen und Bürger miteinander zu verknüpfen. Ein aktuelles Beispiel hierfür bieten die unter der Überschrift „Registermodernisierung“ vorgelegten Vorschläge zur Verwendung eines einheitlichen Verknüpfungsmerkmals. Nach Medienberichten ist die 2008 eingeführte persönliche Steuer-Identifikationsnummer der „heiße Kandidat“ für ein solches eindeutiges Kennzeichen, das zukünftig in allen von Verwaltungen geführten Registern verwendet werden soll.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Deutschland | Recht || Schlagworte: Personenkennzeichens | Verknüpfungsmerkmal | DDR (5) | PKZ | Meldebehörden | Nummerierungssystem | Menschenwürde


in eigener Sache: Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr 
16.12.19  10:00 | (Artikel: 982026) | Kategorie: Proteus Direkt

in eigener Sache: Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch wir nutzen über die besinnlichen Tage die Gelegenheit, ein paar Tage Urlaub zu machen. In der Zeit vom 23.12.2019 bis zum 6.1.2019 haben wir Betriebsferien.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Weihnachten (31) | Betriebsferien (28) | intern (195)


VZBV: Luft nach oben bei der Datenschutz-Grundverordnung 
05.12.19  10:15 | (Artikel: 982029) | Kategorie: News-Artikel (e)

VZBV: Luft nach oben bei der Datenschutz-Grundverordnung

Seit dem 25. Mai 2018 ist die DSGVO in allen EU-Mitgliedsstaaten unmittelbar anwendbar. Im Vergleich zum vorherigen Datenschutzrecht gibt es zahlreiche Neuerungen, die für Verbraucher wie auch für Unternehmen einen Mehrwert darstellen. Die Verordnung enthält aber auch sehr vage Bestimmungen, die den Zielen der DSGVO nicht gerecht werden. Fehlende Stringenz an vielen Stellen lässt zudem erkennen, dass es sich bei dem finalen Text um einen politischen Kompromiss handelt.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | IT | Wirtschaft || Schlagworte: Datenschutz (218) | Gutachten (13) | vzbv (8) | Evaluation


LfDI BW: Zum Einsatz von Cookies und Cookie-Bannern – was gilt es bei Einwilligungen zu tun? 
21.11.19  08:00 | (Artikel: 982025) | Kategorie: News-Artikel (e)

LfDI BW: Zum Einsatz von Cookies und Cookie-Bannern – was gilt es bei Einwilligungen zu tun?

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass eine Einwilligung, mit der Internetnutzer das Speichern und Auslesen von Informationen (z.B. Cookies) auf ihren Geräten erlauben sollen, nur dann wirksam ist, wenn der Nutzer aktiv die Einwilligung erklärt. Dagegen liegt keine wirksame Einwilligung vor, wenn Felder schon vorab angekreuzt sind oder die Einwilligung einfach wegen „Weitersurfens“ unterstellt wird (Urteil vom 1. Oktober 2019 (Az. C-673/17 – Planet49 GmbH).

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | IT | Wirtschaft || Schlagworte: Cookies (7) | Cookie-Banner | Einwilligung (9) | Planet49 | Urteil (27) | Consent (2) | Einkaufswagen | LfDI (4)


Studie: Mehrheit der Unternehmen hat bereits eine Cyberattacke erlebt 
19.11.19  11:30 | (Artikel: 982024) | Kategorie: News-Artikel (e)

Studie: Mehrheit der Unternehmen hat bereits eine Cyberattacke erlebt

Zwei von drei Unternehmen waren schon einmal Opfer von Cyberattacken. Ein Drittel berichtet sogar, dass sie bereits mehrfach angegriffen wurden. Die große Mehrheit hat inzwischen Vorkehrungen getroffen. Dies sind Ergebnisse der Studie Digital Value 2019, für die im Auftrag von Horváth & Partners 300 Führungskräfte befragt wurden.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | IT | Wirtschaft || Schlagworte: Cyberattacke (4) | Bedrohung (8) | Vernetzung (12) | Cyberkriminelle (4) | Hacker (23) | Studie (127)


Der optimale Schutz sensibler Daten: über Sicherheitsklassen von Aktenvernichtern 
30.10.19  07:00 | (Artikel: 982023) | Kategorie: News-Artikel (e)

Der optimale Schutz sensibler Daten: über Sicherheitsklassen von Aktenvernichtern

Insbesondere in Unternehmensbereichen, in denen mit sensiblen Daten gearbeitet wird, sind Aktenvernichter mehr als ein praktisches Büroutensil. Vertrauliche Dokumente dürfen nicht einfach im Papierabfall entsorgt werden. Vielmehr sind spezielle Vorgaben für die Speicherung und Vernichtung einzuhalten. Das ist auch gut so: Gelangen Daten von Mandanten oder Patienten in unbefugte Hände, kann der Schaden groß sein: Letztendlich steht das Renommee des Unternehmens auf dem Spiel. Deutsche Unternehmen sind zudem gesetzlich dazu angehalten, vertrauliche Daten vor dem Zugriff seitens Dritter zu schützen.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | Wirtschaft || Schlagworte: Sicherheitsklassen | Aktenvernichter | Papierabfall | Partikelschnitt


«Cookie-Urteil»: Werbetreibende müssen auf neue Tracking-Methoden zurückgreifen 
24.10.19  08:00 | (Artikel: 982022) | Kategorie: News-Artikel (e)

«Cookie-Urteil»: Werbetreibende müssen auf neue Tracking-Methoden zurückgreifen

Seit Oktober 2019 gilt das neue Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Cookie-Problematik. Darin wurden zum einen voreingestellte Consent-Layer und Banner für unzureichend erklärt. Zum anderen wurde eine aktive und freiwillige Einwilligung des Nutzers auf Basis verständlicher Informationen über Zweck und Umfang des jeweiligen Cookieeinsatzes gefordert.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | IT | Wirtschaft || Schlagworte: Cookie-Urteil | Tracking (4) | Fingerprinting | eTags | Authentication Cache | Einwilligung (9) | Marketing (35)


Postbank Jugend-Digitalstudie 2019 - Deutsche Jugendliche sind 58 Stunden pro Woche online 
10.10.19  07:00 | (Artikel: 982021) | Kategorie: News-Artikel (e)

Postbank Jugend-Digitalstudie 2019 - Deutsche Jugendliche sind 58 Stunden pro Woche online

Jugendliche in Deutschland sind im Schnitt 58 Stunden pro Woche im Internet unterwegs. Die meiste Zeit nutzen sie dafür ihr Smartphone: Auf die mobile Nutzung via Handy entfallen knapp 36 Stunden. In den Zimmern der jungen Deutschen steht jedoch noch mehr Technik

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: IT | Wirtschaft | Studie || Schlagworte: Digitalstudie (3) | Postbank (3) | Jugendliche (4) | online (83) | Smartphone (74) | Laptop (4) | Freizeitgestaltung | Sucht (2)


Checkliste: 23 Fragen und Antworten zu E-Mail-Marketing und Recht 
08.10.19  07:00 | (Artikel: 982020) | Kategorie: News-Artikel (e)

Checkliste: 23 Fragen und Antworten zu E-Mail-Marketing und Recht

Die Welt ist digital geworden und nahezu überall fallen heutzutage Daten an. Dies bringt jedoch auch eine große Verantwortung für Unternehmen mit sich. Gerade im Marketing, wo besonders viel Kontakt externen Parteien herrscht, ist daher das Wissen zu diversen Zulässigkeiten fundamental und unabdingbar. Ein steigender Beratungsbedarf in der Praxis verdeutlicht die steigende Bedeutung der Rechtsfragen im Technologieumfeld.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | IT | Wirtschaft || Schlagworte: E-Mail-Marketing | Checkliste | Newsletter (7) | Nutzerverhalten (2) | Werbung (16)


Siri, Alexa und das KI-Dilemma 
26.08.19  23:50 | (Artikel: 982019) | Kategorie: News-Artikel (e)

Siri, Alexa und das KI-Dilemma

Dass nun auch Facebook — nach Amazon, Google, Microsoft und Apple — eingeräumt hat, Sprachkommunikation mitzuschneiden und auszuwerten, offenbart ein grundlegendes Dilemma: Die Verfügbarkeit möglichst großen Mengen (nicht unbedingt personenbezogener) Daten ist eine zentrale Bedingung für die technische Optimierung von IT–Systemen und für die Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen. Damit wird aber unsere schon arg strapazierte Privatsphäre weiter eingeschränkt.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | IT | Wirtschaft || Schlagworte: Siri (2) | Alexa (12) | KI-Dilemma | Sprachkommunikation | Google (74) | Microsoft (10) | Apple (9) | Überwachung (58) | Sprachassistenten (3)


35 Jahre E-Mail in Deutschland 
15.08.19  07:00 | (Artikel: 982018) | Kategorie: News-Artikel (e)

35 Jahre E-Mail in Deutschland

Am 3. August 1984 startete das Zeitalter der digitalen Kommunikation in Deutschland: Die erste E-Mail wurde empfangen. Für die Übertragung war damals noch ein Computer von der Größe einer Waschmaschine erforderlich und nur wenige Experten konnten Mails versenden.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: IT | Wirtschaft | Geschichte || Schlagworte: Kommunikation (91) | Deutschland (83) | eMail (13)


Datenschutzverletzungen bereiten zunehmend Sorge 
09.08.19  07:00 | (Artikel: 982017) | Kategorie: News-Artikel (e)

Datenschutzverletzungen bereiten zunehmend Sorge

Seit dem Wirksamwerden der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) am 25. Mai 2018 werden dem Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI) wesentlich häufiger Fehler beim Umgang mit Daten gemeldet. Das ist einerseits erfreulich, denn diese Meldepflicht gehört zu den zentralen Vorgaben der DS-GVO. Andererseits steht hinter einer solchen Meldung zumeist eine Nachlässigkeit oder ein Organisationsverschulden.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Datenschutz | IT | Wirtschaft || Schlagworte: Datenschutzverletzungen (2) | Hackingangriffe | Malware (11) | Postfehlversand | E-Mail (24) | Adressverteiler


in eigener Sache: Sommerurlaub 2019! 
02.08.19  07:00 | (Artikel: 982016) | Kategorie: Proteus Direkt

in eigener Sache: Sommerurlaub 2019!

Der Sommer ist da und auch wir nutzen die Gelegenheit, die Hütte ein paar Tage dicht zu machen. In der Zeit vom 9.8.2019 bis inklusive 24.8.2019 haben wir Betriebsferien.

ganzen Artikel lesen ...


Themenbereiche: Proteus || Schlagworte: Proteus (70) | Sommer (11) | Betriebsferien (28) | intern (195)