Wir nutzen auf dieser Seite Session-Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Datentransfers in Drittstaaten (z.B. bei der Nutzung von Office 365) sind seit Schrems II nicht mehr erlaubt. Aktuell verschicken die Aufsichtsbehörden Fragebögen an diverse Unternehmen. Vermeiden Sie Bußgelder und prüfen Sie, welche Maßnahmen in Ihrem Unternehmen ergriffen werden müssen. Wir stehen Ihnen gerne bei allen Fragen zum Thema Datenschutz zur Verfügung.

Testen Sie jetzt unseren VisitorTracker -
zur Nachverfolgung von Besuchern im Unternehmen.
Auch für die Gastronomie einsetzbar.

Google Chrome-6-Beta ab sofort verfügbar

13.08.10  00:10 | Artikel: 952060 | News-Artikel (Red)

Google Chrome-6-Beta ab sofort verfügbarGoogle stellt ab sofort seinen Browser Chrome in der neuen Version 6 zum Download zur Verfügung.

Nach Angaben des Herstellers soll die Beta-Version um einiges schneller sein, als alle bisherigen. So soll die integrierte JavaScript-Engine einen Geschwindigkeitszuwachs von 15 Prozent mit sich bringen. Aber auch alle anderen Funktionen sollen laut diverser Benchmarktests teilweise bis zu 64 Prozent flotter von statten gehen.

Neu in der aktuellen Release ist die Funktion 'Autofill', also das automatische Ausfüllen von Formularen auf Websites mit persönlichen Daten. Füllt man dabei ein Formular auf mehrere Arten aus, so speichert Chrome diese Werte und stellt diese beim nächsten Mal per DropDown zur Verfügung. Auch ist die Speicherung von Kreditkartendaten jetzt möglich, die allerdings die explizite Zustimmung des Benutzer voraussetzt.

Neu sind ferner ein paar Änderungen an der Menüstruktur wie beim Datenaustausch mit anderen Browsern.

Google plant ab dieser Version eine festen Release-Frequenz von ca. 6 Wochen. So sind die Versionen 7 bis 9 wohl schon in Arbeit. Ob diese Versionen jeweils mit heißer Nadel gestrickt sind oder viel Neues bieten bleibt abzuwarten.

Bis zur endgültigen Release steht die Beta-Version im Chrome-Beta-Channel zur Verfügung:

sites.google.com/a/chromium.org/dev/getting-involved/dev-channel




(Autor: TBS)


Themenbereiche:

Google | Software | Internet

Schlagworte:

Internet (213) | Software (26) | Browser (17) | Update (58) | Beta | Version (7) | Google (74)