Google veröffentlicht aktuellen Leitfaden für die Suchmaschinen-Optimierung

04.10.10  09:17 | Artikel: 952074 | News-Artikel (Red)

Google veröffentlicht aktuellen Leitfaden für die Suchmaschinen-OptimierungDie letzte Version war von 2008. Jetzt hat Google in den letzten Tagen den Leitfaden überarbeitet und im Blog der Webmaster-Zetrale zum Download bereitgestellt.

Der sog. Search Engine Optimization Starter Guide, ein Leitfaden für die Suchmaschinenoptimierung ist schon lange ein fester Bestandteil für jeden Webmaster. Hier sind die Grundlagen genannt, wie beispielsweise der formale Aufbau einer Seite erfolgen sollte und was Google davon hält.

Die jetzt veröffentlichte Version ist derzeit zwar nur in englisch vorhanden, wird jedoch in absehbarer Zeit wieder auch in deutsch verfügbar sein. Die letzte Version wurde in 40 verschiedenen Sprachen angeboten.

Im Großen und Ganzen hat sich inhaltlich nicht sehr viel geändert. Im neuen Look sind mehrere Grafiken und Designelemente hinzugekommen. Neu ist allerdings der Bereich, der sich mit der Optimierung von mobilen Seiten befasst. Nach Angaben von Google selbst ist die Neufassung auch ein Versuch, sich exakter auszudrücken.

Damit sind folgende Themen (in englisch) im Inhaltsverzeichnis vorhanden:


  • SEO Basics

  • Improving Site Structure

  • Optimizing Content

  • Dealing with Crawlers

  • SEO for Mobile Phones

  • Promotions and Analysis



Der Leitfaden kann über unten genannten Link direkt heruntergeladen werden.

www.google.com/webmasters/docs/search-engine-optimization-starter-guide.pdf




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



Themenbereiche:

SEO | TopFachTipps | Google

Schlagworte:

Google (142) | SEO (16) | Tools (10) | PDF (9) | Fachwissen (3) | Webmaster (10)