Kurzmeldung: Firebug in Version 1.8.0 veröffentlicht

01.08.11  06:00 | Artikel: 953213 | News-Artikel (Red)

Kurzmeldung: Firebug in Version 1.8.0 veröffentlichtDie Firebug Working Group hat mit Version 1.8.0 jetzt die aktuellste Version ihrer Firefox-Erweiterung für Webentwickler zum Download freigegeben. Webentwickler warten schon einige Zeit auf dieses Update.

Die neue Version ist kompatibel mit FF5 und es wurden einige kleinere Fehler behoben. Zudem sind ein paar neue Funktionen hinzugekommen.

Mit der neuen Funktion console.timeStamp() lassen sich Zeitmarken in der Timeline setzen, in der auch der Ladevorgang einer Seite angezeigt wird.

Insgesamt sind ca. zehn neue Feature hinzugefügt worden. Alle neuen Funktionen werden ausführlich im Blog unter Hacks.Mozilla.org beschrieben.

Es lohnt sich auch jeden Fall das neue Addon zu installieren, zumal auch die Geschwindigkeit in Teilbereichen deutlich zugenommen hat, das an der internen Struktur auch einiges geändert worden ist.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



Themenbereiche:

Software | Wissen | New

Schlagworte:

Programmierung (10) | Software (25) | FireFox (10) | Mozilla (3) | PlugIn (4) | Firebug (2)