Wissenswert: Statistiken zu Anzahl und Nutzung von Handys und Smartphones (1)

26.09.11  06:30 | Artikel: 953240 | News-Artikel (Red)

Verschiedene Medien berichten über den Verkaufserfolg von mobilen Endgeräten. Das mobile Internet gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wir zeigen Ihnen zu diesem Thema ein paar Statistiken.

Proteus Solutions Statistik: verkaufte Smartphones 2009-2011Die Entwicklung der Mobilfunkanschlüsse ist in den letzten Jahren rasant verlaufen. Manch einer wird sich noch an die Anfangstage und an die ersten Generationen der Mobiltelefone erinnern.

Waren es 1990 (unteres Diagramm, Gerät links: BOSCH Cartel T) gerade mal 270.000 Anschlüsse entwickelte sich der Markt mit einigen Schwankungen bis 1999 auf insgesamt gut 23 Mio. vergebene Rufnummern (unteres Diagramm, 2. Gerät von links: Nokia 3210).

Seit 2000 stiegen die Verkäufe dann sprunghaft am; die Anzahl der Anschlüsse hat sich innerhalb eines Jahres gut verdoppelt. Bis 2008 verlief die Entwicklung dann konsequent nahezu linear weiter (unteres Diagramm, 2. Gerät von rechts: Nokia N72 / rechtes Gerät: HTC Desire HD).

Von 2008 bis heute gibt es zwar immer noch gute Zuwächse auf hohem Niveau, allerdings nicht mehr mit den Steigerungsraten wie in den Jahren zuvor.

Derzeit gibt es ca. 109 Mio. Mobilfunkanschlüsse in Deutschland. Demgegenüber stehen laut neuester Pressemitteilung des Branchenverbandes BITKOM derzeit 61 Mio. Handybesitzer. Damit besitzt der durchschnittliche Bundesbürger statistisch gesehen 1,78 Mobiltelefone, die über alle Generationen verteilt sind.

Im Trend liegt mittlerweile das Zweit- bzw. Drittgerät. In den letzten Jahren wurden auch vermehrt die sog. Smartphones verkauft, also Geräte, die z.B. auch das mobile Internet nutzen können. Allein 2010 wurden 7,2 Mio. Geräte verkauft. Bis Ende 2011 werden ca. 10 Mio. Einheiten erwartet.
Der Trend zu intelligenteren Geräten ist auch ganz klar an den Zahlen zu erkennen. Einem Zuwachs von ca. 1 Mio. Mobilfunkanschlüssen stehen 10 Mio. Geräte gegenüber, die meist als Smartphones über die Ladentheke gehen.

Proteus Solutions Statistik: Entwicklung Mobilfunkanschluesse 1990-2011


Lesen Sie auch:

Artikel 953216: Statistik zur Nutzung von Handyfunktionen
Artikel 953241: Statistiken zu Anzahl und Nutzung von Handys und Smartphones (2)




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



Themenbereiche:

Smartphones | mobiles Internet | Statistik

Schlagworte:

Statistik (143) | Handys (7) | Smartphones (30) | verkaufte Smartphones | Entwicklung Mobilfunkanschlüsse