Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für März 2012

24.05.12  05:30 | Artikel: 954400 | News-Artikel (Red)

Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für März 2012Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat gestern den vorläufigen Gesamtwert der installierten Anlagenleistung für den März 2012 auf ihrer Internetseite bekannt gegeben. Demzufolge wurden im März insgesamt rund 1.150 Megawatt installiert. Damit ergibt sich für das erste Quartal eine Summe von insgesamt 1.800 MW. Im Januar waren es rund 450 MW und im Februar nur etwa rund 200 MW.

Die Bereitstellung der detaillierten Daten soll nach Informationen auf der Website bis Anfang Juni erfolgen. Dann sollen allerdings schon die Daten für April 2012 mit enthalten sein. Die Aussage ist allerdings mit Vorsicht zu genießen; oft genug wurden Termine der BNetzA schon geschoben.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



Themenbereiche:

Anlagenleistung | Photovoltaik | Statistik

Schlagworte:

installierte Anlagenleistung (5) | BNetzA (33) | Bundesnetzagentur (54) | Daten (298) | März 2012