Editorial: Frohes neues Jahr - Schlusswort der Redaktion

31.12.12  10:30 | Artikel: 954911 | Proteus Direkt

Editorial: Frohes neues Jahr - Schlusswort der RedaktionNoch ein paar Stunden und wir haben das Jahr 2012 hinter uns gelassen. Zeit, um kurz auf das alte Jahr zurückzublicken und ein paar Worte darüber zu verlieren.

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Leser,

zunächst einmal möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Die immer noch steigenden Zugriffszahlen vermitteln uns den Eindruck, dass wir wohl doch das Richtige tun. Aber sie bedeuten für uns auch, dass wir im neuen Jahr da weitermachen, wo wir aufgehört haben und vielleicht vieles noch verbessern können.

Die Themenauswahl bei den Artikeln war in diesem Jahr mehr von den erneuerbaren Energien insbesondere der Photovoltaik geprägt. Das lag natürlich primär an der politischen Situation, die die Branche in diesem Jahr schwer getroffen hat. Viele Unternehmen gibt es nicht mehr und andere müssen ums Überleben kämpfen. Letztendlich bietet sich jedoch vielen Unternehmen die Chance das eigene Geschäftsmodell zu überprüfen und sich vielleicht in eine andere Richtung zu entwickeln.

Trotzdem wollen wir versuchen den Focus im neuen Jahr wieder mehr auf IT-Themen wie Datenschutz und Sicherheit zu richten. In diesem Zusammenhang zeigte sich dieses Jahr auch, dass unsere Statistiken gut bei unseren Lesern angekommen sind. Insbesondere unsere periodischen Auswertungen zu Bildschirmauflösungen wurden mehrere Tausend Mal aufgerufen. Auch diese Reihe werden wir im neuen Jahr gerne weiterführen.

In unserer Entwicklungswerkstatt sind wir gerade dabei für die PV-Branche neue Software zu entwickeln. Aber auch andere Projekte treiben wir voran und werden diese voraussichtlich zum Ende des ersten Quartals abgeschlossen haben und veröffentlichen. Man darf durchaus gespannt sein; mehr sei hier noch nicht verraten.

Wie sich das Jahr 2013 entwickeln wird kann niemand abschätzen oder voraussehen. Wir hoffen zumindestens, dass es für uns alle ein gutes Jahr geben wird, vor allem weil die Bundestagswahl praktisch schon vor der Tür steht.

Jetzt legen wir jedoch den Stift aus der Hand - eine schöne Metapher! - und erwarten das neue Jahr. Ob Sie dieses im Kreise der Familie oder auf einer rauschenden Party begrüßen, wir wünschen Ihnen eine guten Rutsch und ein Frohes Neues 2013.

Björn-Lars Kuhn
Redaktion Proteus News




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



Themenbereiche:

NIX | Proteus

Schlagworte:

Proteus (58) | Sylvester (5) | Editorial (5) | Schlusswort (5)