Wir nutzen auf dieser Seite Session-Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Die Lücke im Microsoft Exchange-Server hat gezeigt, wie wichtig Datenschutz im Unternehmen ist. Meldungen an die Aufsichtsbehörde sind Pflicht. Schauen Sich sich unsere Angebote zum Datenschutz an.

Testen Sie jetzt unseren VisitorTracker -
zur Nachverfolgung von Besuchern im Unternehmen.
Auch für die Gastronomie einsetzbar.

Alternative Antriebe noch nicht massentauglich

04.04.15  13:00 | Artikel: 962561 | News-Artikel (e)

Elektroautos gewinnen an Beliebtheit - allerdings nur sehr langsam, wie unsere Grafik für Chip.de zeigt.

In den ersten neun Monaten 2014 wurden demnach schon ähnlich viele Elektroautos zugelassen wie im gesamten vergangen Jahr, absolut liegt die Zahl aber weiterhin im niedrigen Bereich:

6.047 Neuzulassungen vermeldete das Kraftfahrt-Bundesamt bislang.

Zwischen 2012 und 2013 verdoppelte sich die Zahl der neuen Elektroautos noch, nun scheint das Wachstum aber wieder abzuflachen.



Die Grafik zeigt die Neuzulassungen von Hybrid- und Elektroautos in Deutschland.


Diagramm: Statista




(Quelle: Statista)


Themenbereiche:

Mobilität | Statistik

Schlagworte:

Elektroautos (8) | Zulassungen | Statistik (104)