Bundestag: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org

18.08.15  09:15 | Artikel: 962937 | News-Artikel (e)

Bundestag: Ermittlungen gegen Netzpolitik.orgDie Umstände der Ermittlungen gegen die Journalisten Markus Beckedahl und André Meister vom Blog netzpolitik.org sind Gegenstand einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/5739).

Die Fragesteller wollen vor allem Auskunft darüber, in welcher Form und wann Innen- beziehungsweise Justizministerium in den Vorgang involviert waren. So wollen die Grünen-Abgeordneten unter anderem wissen, ob die vom Bundesamt für Verfassungsschutz gestellte Anzeige wegen des Verdachts des Landesverrates im Vorfeld mit dem Innenministerium abgestimmt war.




(Quelle: Deutscher Bundestag)


Themenbereiche:

Gesellschaft | Medien | Politik

Schlagworte:

Generalbundesanwalt (14) | Wistleblower (13) | Bundesanwalt (13) | Netzpolitik.org (14) | Pressefreiheit (30) | Selektorenliste (3)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklaerung