Wir nutzen auf dieser Seite Session-Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel aus dem Bereich: sozial (67)
Nur etwa die Hälfte aller deutschen Unternehmen nutzt Facebook, Twitter und Co. 
03.09.18  08:30 | (Artikel: 981016) | Kategorie: News-Artikel (e)

Nur etwa die Hälfte aller deutschen Unternehmen nutzt Facebook, Twitter und Co.

Social Media haben deutsche Unternehmen noch nicht als wichtige Plattform erkannt: 47 Prozent sind auf sozialen Netzwerken kaum oder gar nicht vertreten. Zu diesem Schluss kommt die Randstad-ifo Personalleiterbefragung, die unter Vertretern von Unternehmen aller Größen und Branchen durchgeführt wird.

ganzen Artikel lesen ...




PwC-Studie: Nutzern ist kostenloses Medienangebot wichtiger als Datenschutz 
04.07.18  09:00 | (Artikel: 981006) | Kategorie: News-Artikel (e)

PwC-Studie: Nutzern ist kostenloses Medienangebot wichtiger als Datenschutz

Die Bundesbürger misstrauen den Medien. Das gilt insbesondere für die sozialen Netzwerke. Nur 18 Prozent trauen Facebook. Das belegt eine repräsentative Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC unter 1.000 Bundesbürgern. Bemerkenswert ist, dass vier von zehn Deutschen die Weitergabe ihrer Daten nicht stört, wenn dafür das Angebot kostenlos ist. Und nur jeder Zehnte möchte tatsächlich wissen, was mit den eigenen Daten passiert.

ganzen Artikel lesen ...




Umfrage: Soziale Medien haben immer mehr Einfluss auf das Kaufverhalten 
11.09.15  11:02 | (Artikel: 963026) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrage: Soziale Medien haben immer mehr Einfluss auf das Kaufverhalten

Bewertungsportale, Blogs, Foren oder Unternehmensplattformen - Soziale Medien werden für die Kaufentscheidungen vieler Kunden und den Erfolg einer Marke zunehmend wichtiger. Immerhin 62 Prozent der Deutschen richten ihre Käufe auch nach dem Urteil, das andere Erwerber im Netz über die Qualität erworbener Produkte abgegeben haben.

ganzen Artikel lesen ...




Wettbewerbsaufsicht: Nutzerdaten sind der Rohstoff der digitalen Welt 
05.09.15  10:20 | (Artikel: 963000) | Kategorie: News-Artikel (e)

Wettbewerbsaufsicht: Nutzerdaten sind der Rohstoff der digitalen Welt

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) befürwortet eine Weiterentwicklung des Instrumentariums der Wettbewerbsaufsicht und fordert, auch bei der digitalen Wettbewerbspolitik Verbraucherinteressen angemessen zu berücksichtigen. «Die Wettbewerbsaufsicht muss in Zukunft die Sammlung und Verwendung von Nutzerdaten stärker in den Fokus nehmen», sagt Miika Blinn, Referent im Team Digitales und Medien beim vzbv.

ganzen Artikel lesen ...




Vorwegschauen mit Willi - und nicht die Trolle füttern ... 
02.09.15  10:00 | (Artikel: 962987) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Jedes zweite Unternehmen setzt auf Social-Media-Teams 
28.08.15  09:12 | (Artikel: 962975) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jedes zweite Unternehmen setzt auf Social-Media-Teams

Die Social-Media-Aktivitäten von Unternehmen werden stärker professionalisiert. Erstmals verantworten in mehr als der Hälfte der IT- und Telekommunikationsunternehmen (51 Prozent) eigene Teams die Kommunikation in Sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, Instagram, WhatsApp oder Xing. Vor zwei Jahren gab es gerade erst in jedem vierten Unternehmen (24 Prozent) solche speziellen Teams, im vergangenen Jahr betrug der Anteil 35 Prozent.

ganzen Artikel lesen ...




Nutzer sozialer Netzwerke posten nicht alles 
25.08.15  10:02 | (Artikel: 962962) | Kategorie: News-Artikel (e)

Nutzer sozialer Netzwerke posten nicht alles

Der Schutz ihrer Privatsphäre ist für die meisten Nutzer sozialer Netzwerke wie Facebook, Xing oder Twitter ein zentrales Thema. Insgesamt verzichten 85 Prozent der Nutzer aus Datenschutzgründen bewusst auf die Veröffentlichung bestimmter persönlicher Informationen. 63 Prozent verzichten auf Angaben zu ihrer sexuellen Orientierung, 45 Prozent auf Fotos, auf denen sie selbst zu sehen sind, und 43 Prozent sind in den Netzwerken nicht unter ihrem richtigen Namen unterwegs.

ganzen Artikel lesen ...




Twitter-Nutzung durch Bundespolizei 
12.08.15  09:07 | (Artikel: 962920) | Kategorie: News-Artikel (e)

Twitter-Nutzung durch Bundespolizei

Die «Praxis der Bundespolizei bei der Nutzung des Kurznachrichtendienstes Twitter» thematisiert die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/5672).

ganzen Artikel lesen ...




Tipps für die Mobilgeräte-Nutzung von Kindern und Jugendlichen 
05.06.15  09:45 | (Artikel: 962740) | Kategorie: News-Artikel (e)

Tipps für die Mobilgeräte-Nutzung von Kindern und Jugendlichen

«Eltern bringen ihren Kindern bei, wie sie sich im Straßenverkehr bewegen oder wie sie mit ihrem Taschengeld haushalten sollten. Heute gehört dazu auch der richtige Umgang mit Smartphones und Tablet Computern», sagt BITKOM-Jugendschutzexpertin Adél Holdampf-Wendel. «Wichtig ist, dass Kinder und Jugendliche die größten Risiken kennen.» BITKOM gibt Hinweise, worauf Eltern achten sollten.

ganzen Artikel lesen ...




Jedes zweite Unternehmen überprüft Bewerber in Sozialen Netzwerken 
04.06.15  09:45 | (Artikel: 962737) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jedes zweite Unternehmen überprüft Bewerber in Sozialen Netzwerken

Wer sich auf eine Stelle bewirbt, muss damit rechnen, dass neben seinen Bewerbungsunterlagen auch seine Profile in Sozialen Netzwerken gründlich geprüft werden. In rund jedem zweiten Unternehmen (46 Prozent) werden die entsprechenden Seiten im Netz unter die Lupe genommen.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM veröffentlicht Neuauflage des Leitfadens Social Media 
27.05.15  10:15 | (Artikel: 962707) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM veröffentlicht Neuauflage des Leitfadens Social Media

Soziale Medien wie Blogs, Kurznachrichtendienste oder soziale Netzwerke prägen zunehmend die Kommunikation deutscher Unternehmen. Einer aktuellen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands BITKOM zufolge benutzen drei von vier Unternehmen (75 Prozent) Social Media für die interne und externe Kommunikation.

ganzen Artikel lesen ...




Höhere Bildungsschichten dominieren Social Web - außer in Deutschland  
29.03.15  12:00 | (Artikel: 962530) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Höhere Bildungsschichten dominieren Social Web - außer in Deutschland

In den meisten europäischen Ländern werden soziale Medien stärker bei Personen mit höheren Bildungsabschlüssen genutzt. Das zeigen Daten von Eurostat. EU-weit haben demnach 2014 rund 57 Prozent der Personen mit hoher formaler Bildung Soziale Medien genutzt.

ganzen Artikel lesen ...




Fundstück der Woche (1): Outsourcing mit Mila 
10.03.15  09:12 | (Artikel: 962460) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fundstück der Woche (1): Outsourcing mit Mila

Energieversorger haben es ja bekanntlich schwer. Energiewende und so. Aber auch das Neuland (Internet) stellt für viele noch eine Herausforderung dar. Doch Mitarbeiter sind teuer und wenn man sowieso keine Ahnung von Kundenkommunikation hat, dann ist es nur ein kleiner Schritt, dafür einen externen Dienstleister anzuheuern.

ganzen Artikel lesen ...




Fachkongress «Social Media»: Kuschelrunde für Kommunikationsprofis und Energieversorger 
08.01.15  08:50 | (Artikel: 962247) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fachkongress «Social Media»: Kuschelrunde für Kommunikationsprofis und Energieversorger

Am 3. und 4. Februar findet der 4. Fachkongress «Social Media» in Leipzig statt. Hier trifft sich die Energiewirtschaft mit Dienstleistern der einschlägigen Kommunikationsbranche. Ziel der Veranstaltung ist der Erfahrungsaustausch innerhalb der Branche sowie das Kennenlernen neuer Strategien und technischer Möglichkeiten in den sozialen Netzwerken.

ganzen Artikel lesen ...




Zahl der Woche: 41 % aller Haushalte sind Einpersonenhaushalte  
09.12.14  14:00 | (Artikel: 962162) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Zahl der Woche: 41 % aller Haushalte sind Einpersonenhaushalte

Im Jahr 2013 gab es in Deutschland 16,2 Millionen Haushalte, die ausschließlich von einer Person bewohnt wurden. Damit waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) von allen 39,9 Millionen Haushalten rund 41 % Einpersonenhaushalte.

ganzen Artikel lesen ...




UTEC-Konferenz: Transparenz und Glaubwürdigkeit sind wesentliche Anforderungen an Energieversorger 
07.10.14  11:45 | (Artikel: 961963) | Kategorie: News-Artikel (Red)

UTEC-Konferenz: Transparenz und Glaubwürdigkeit sind wesentliche Anforderungen an Energieversorger

Am 30. September 2014 fand zum 18. Mal der sog. Utility Executive Circle statt, zu dem Prof. Jens Böcker wieder eingeladen hat. Auf dem Podium trafen dann die Meinungen von Energieversorgern, Vergleichsportalen und Bloggern aufeinander. Schwerpunktthema war die Kundenkommunikation und die Umsetzung im Zeitalter der Medienvielfalt.

ganzen Artikel lesen ...




UTEC-Veranstaltung: «Die Multi-Channel-Strategie im Energiemarkt» 
30.09.14  09:25 | (Artikel: 961947) | Kategorie: News-Artikel (Red)

UTEC-Veranstaltung: «Die Multi-Channel-Strategie im Energiemarkt»

Am heutigen 30. September 2014 ab 17:30, findet im «Hotel im Wasserturm» in Köln der nächste Utility Executive Circle (UTEC) statt zum Thema «Kunden auf allen Wegen erreichen – Die Multi-Channel-Strategie im Energiemarkt»

ganzen Artikel lesen ...




Katharina Nocun: Die tägliche Überdosis 
10.09.14  13:36 | (Artikel: 961906) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Katharina Nocun: Die tägliche Überdosis

Qualität und intelligente Inhalte sind eine Marktlücke. Und Online ist der Markt für intelligente Unterhaltung gigantisch. Das haben nicht nur Netflix und Co. erkannt. Sie besetzen nun genau das Feld, das gerade die Öffentlich-Rechtlichen online erst zu lange verschmäht und in ihrem eigenen Sendeprogramm anschließend langsam Stück für Stück zusammengestrichen haben. Ja, ich habe dieses Jahr GEZahlt. Doch wofür eigentlich?

ganzen Artikel lesen ...




Die größte Herausforderung für Kommunikationsprofis und Journalisten heißt Glaubwürdigkeit  
31.07.14  13:35 | (Artikel: 961751) | Kategorie: News-Artikel (e)

Die größte Herausforderung für Kommunikationsprofis und Journalisten heißt Glaubwürdigkeit

Glaubwürdigkeit und Reputation stellen in diesem Jahr für Kommunikationsprofis und Journalisten die größten Herausforderungen dar. Außerdem stehen mobile Kommunikation, Content Marketing und Social Media im Mittelpunkt. Für Journalisten ist auch das Erwirtschaften von mehr Digitalerlösen eine der wichtigsten Aufgaben. Das ergab der Social Media Trendmonitor der dpa-Tochter news aktuell und Faktenkontor.

ganzen Artikel lesen ...




Die 10 wichtigsten Tipps für erfolgreiche PR-Bilder  
18.06.14  08:30 | (Artikel: 961620) | Kategorie: News-Artikel (e)



Kinder mit 8 Jahren schon mehrheitlich online 
24.05.14  14:10 | (Artikel: 961467) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kinder mit 8 Jahren schon mehrheitlich online

Erst das TV-Gerät, dann das Internet, als nächstes das Smartphone und schließlich Soziale Netzwerke: In dieser Reihenfolge stoßen Minderjährige offenbar aktuell auf die genannten Medien.

ganzen Artikel lesen ...




Wird der Ton im Netz rauer? 
10.05.14  11:10 | (Artikel: 961442) | Kategorie: News-Artikel (e)

Wird der Ton im Netz rauer?

Leserkommentare im Internet habe es oft in sich. Ohne den Gesprächspartner zu sehen und mitunter im Schatten der Anonymität, nimmt es mancher im Netzt nicht so genau mit der Netiquette. Das bleibt nicht immer ohne Konsequenzen:

ganzen Artikel lesen ...




Leugnen, ignorieren, hyperventilieren: Die zehn größten Fehler im Shitstorm 
04.05.14  10:00 | (Artikel: 961441) | Kategorie: News-Artikel (e)

Leugnen, ignorieren, hyperventilieren: Die zehn größten Fehler im Shitstorm

Wer den Schaden eines Shitstorms so gering wie möglich halten will, der sollte die größten zehn Fehler unbedingt vermeiden. Die dpa-Tochter news aktuell und Faktenkontor haben herausgearbeitet, was zu beachten ist, wenn Kommunikationsfachleute im Internet einem Shitstorm gegenüber stehen und wie es gelingen kann, den Schaden in Grenzen zu halten.

ganzen Artikel lesen ...




Politische Rhetorik, Berliner Blödsinn und Bullshit-Bingo 
10.04.14  10:30 | (Artikel: 961372) | Kategorie: Proteus Statement

Politische Rhetorik, Berliner Blödsinn und Bullshit-Bingo

Immer wieder gibt es Pressemitteilungen, PR-Texte und Interviews mit Politikern, bei denen sich so mancher schon anstrengen muss, um den Sinn des Gesagten zu erfassen. Gerade wenn ich mit jungen Leuten über Energiewende oder Öffentlichkeitsarbeit diskutiere, merkt man, das in diesem Bereich viele unsicher sind und die Fehler eher bei sich selbst suchen. Doch das ist eher selten angebracht.

ganzen Artikel lesen ...




Angestellte arbeiten weniger als Selbstständige 
29.03.14  14:23 | (Artikel: 961336) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Angestellte arbeiten weniger als Selbstständige

Die Arbeitszeit von Selbstständigen ist deutlich über der von Angestellten angesiedelt. Das zeigen Daten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit. 2013 arbeiteten abhängig Beschäftigte im Schnitt fast 400 Stunden weniger.

ganzen Artikel lesen ...




Statistik: Weshalb Frauen weniger Geld verdienen 
19.03.14  12:09 | (Artikel: 961303) | Kategorie: News-Artikel (e)

Statistik: Weshalb Frauen weniger Geld verdienen

Im Jahr 2012 bekamen Frauen in Deutschland einen durchschnittlichen Bruttostundenverdienst von 15,21 Euro, Männer einen von 19,60 Euro. Damit lag die Bezahlung von Frauen rund 22 Prozent unter der von Männern. Dieser Wert hat sich in den vergangenen fünfzehn Jahren kaum verändert, wie das Statistische Bundesamt verkündet.

ganzen Artikel lesen ...




Imagefilm ad absurdum: Obststandl Didi (Video) 
18.12.13  08:00 | (Artikel: 956253) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Imagefilm ad absurdum: Obststandl Didi (Video)

Kernkompetenz Weintrauben: Das Internet bringt so viele Absurditäten hervor, die uns sonst verborgen blieben. Ich habe Tränen gelacht, als ich den Imagefilm vom Obststandl Didi entdeckte.

ganzen Artikel lesen ...




Neue Studie bestätigt: 560.000 Internetabhängige in Deutschland 
20.09.13  10:50 | (Artikel: 955976) | Kategorie: News-Artikel (e)

Neue Studie bestätigt: 560.000 Internetabhängige in Deutschland

Etwa 560.000 Deutsche sind laut einer neuen Studie der Universität Lübeck internetabhängig. Die Ergebnisse zeigen, dass Soziale Netzwerke genauso abhängig machen können wie Online-Spiele. Diese Entwicklung müsse künftig besser ins Blickfeld genommen werden, so die Drogenbeauftragte der Bundesregierung.

ganzen Artikel lesen ...




Verbraucherzentrale: Datenschutz darf Geld kosten 
05.09.13  09:45 | (Artikel: 955917) | Kategorie: News-Artikel (e)

Verbraucherzentrale: Datenschutz darf Geld kosten

Der Schutz persönlicher Daten im Internet gewinnt für Verbraucher in Deutschland an Bedeutung. Mehr als jeder Dritte ist bereit, für mehr Datenschutz ins Portemonnaie zu greifen: 35 Prozent der Befragten würden für Internetdienste wie E-Mail oder Soziale Netzwerke zahlen, wenn sie höchsten Datenschutz bieten und werbefrei sind.

ganzen Artikel lesen ...




BTW2013 – Wie stehen die Parteien zu Online-Bürgerbeteiligung und mehr Transparenz? 
20.08.13  09:08 | (Artikel: 955862) | Kategorie: News-Artikel (e)

BTW2013 – Wie stehen  die Parteien zu Online-Bürgerbeteiligung und mehr Transparenz?

Spätestens seit Neuland und Prism ist digitale Kompetenz ein wichtiges Thema für die Bundestagswahl im September. Das Deutsche Telekom Institute for Connected Cities (TICC) der Zeppelin Universität in Friedrichshafen hat sich deshalb der Frage gewidmet, welche Vorschläge sich in den Wahlprogrammen der Parteien zu den Themen Transparenz und Online-Partizipation finden lassen. Im Fokus der Forscher lag dabei die angestrebte Veränderung von Politik und Verwaltung.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Marketing findet verstärkt in sozialen Netzwerken statt 
19.08.13  07:30 | (Artikel: 955853) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Marketing findet verstärkt in sozialen Netzwerken statt

Die Ausgaben für Online-Marketing steigen. Rund zwei Drittel der IT- und Telekommunikationsunternehmen wollen im nächsten Geschäftsjahr ihre Aufwendungen für Marketing in sozialen Netzwerken (65 Prozent) und Web 2.0-Anwendungen wie Blogs oder Wikis (66 Prozent) erhöhen. Rund ein Drittel (30 bzw. 31 Prozent) werden die Ausgaben in den beiden Bereichen konstant halten.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Jeder Achte hat Angst vor Belästigungen im Internet 
13.08.13  08:10 | (Artikel: 955829) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Jeder Achte hat Angst vor Belästigungen im Internet

Jüngere fühlen sich im Internet nicht mehr so stark durch Beschimpfungen und Nachstellungen bedroht wie in der Vergangenheit. 12 Prozent der 14- bis 29-Jährigen Internetnutzer geben an, sich durch Beleidigungen oder Belästigungen im Internet bedroht zu fühlen. Das sind deutlich weniger als noch vor einem Jahr.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Soziale Netzwerke finden jenseits der 65 großen Anklang 
30.07.13  10:00 | (Artikel: 955790) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Soziale Netzwerke finden jenseits der 65 großen Anklang

Soziale Netzwerke werden auch für ältere Menschen zur interessanten Plattform. Gut zwei Drittel aller Internetnutzer zwischen 50 und 64 Jahren sind bei mindestens einem der Dienste angemeldet. 2011 waren es nur 60 Prozent. Bei den über 65-jährigen Internetnutzern ist der Anstieg noch größer.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg verbietet Lehrern Facebook nicht so richtig - aber dann doch 
23.07.13  06:00 | (Artikel: 955767) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Baden-Württemberg verbietet Lehrern Facebook nicht so richtig - aber dann doch

Oh je, da hat wohl jemand Angst vor diesem Neuland, zu dem alle Internet sagen. Wie der Spiegel berichtet, untersagt das Baden-Württembergische Kultusministerium Lehrern jegliche dienstliche Kommunikation in den Sozialen Netzen.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Social Media ist in der Politik angekommen 
18.07.13  09:22 | (Artikel: 955758) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Social Media ist in der Politik angekommen

Im Wahljahr setzen die Abgeordneten des Deutschen Bundestags verstärkt auf Social Media. Hatten im Januar 86 Prozent der MdB mindestens ein Profil bei einem Sozialen Netzwerk wie Facebook, Twitter, Xing oder Google+, so waren es im Juli bereits 90 Prozent. 23 der 620 Bundestagsabgeordneten haben sich seit Beginn des Wahljahres neu für diese Form direkter Kommunikation mit den Bürgern entschieden. Das hat eine Auswertung der Social-Media-Analyse-Plattform Pluragraph.de für den BITKOM ergeben.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Social-Media im Unternehmenseinsatz 
09.07.13  08:11 | (Artikel: 955728) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Social-Media im Unternehmenseinsatz

Soziale Medien werden bei der Mitarbeiter-Kommunikation wichtiger. 37 Prozent der Unternehmen setzen entsprechende Dienste und Plattformen ein. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Untersuchung bei Unternehmen im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM. Jedes fünfte Unternehmen (21 Prozent) setzt externe soziale Netzwerke ein, etwa Facebook oder Xing.

ganzen Artikel lesen ...




Statistik: Zwei Drittel aller Facebook-User nutzen mobile Zugänge 
13.05.13  15:40 | (Artikel: 955504) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Statistik: Zwei Drittel aller Facebook-User nutzen mobile Zugänge

Im Rahmen unserer Reihe «Statistiken und Infografiken» zeigen wir Ihnen wieder ein paar interessante Zahlen: Wie verbinden sich User mit Facebook.

ganzen Artikel lesen ...




Friedrich: «Die Verweigerungshaltung von Facebook und Google ist bedauerlich!» 
07.05.13  06:30 | (Artikel: 955496) | Kategorie: News-Artikel (e)



Unternehmen, eure Produkte zu empfehlen, könnt ihr euch sparen 
03.05.13  06:00 | (Artikel: 955484) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Unternehmen, eure Produkte zu empfehlen, könnt ihr euch sparen

Ein Aspekt, den bislang nur wenige sinnvoll im Kontext von Social Media nutzen ist es, den Kunden über das Produkt sprechen zu lassen, und zwar den echten Kunden, nicht irgendwelche gecasteten und gut gestylten Pseudokunden in Werbefilmchen.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Fast ein Drittel aller Berufstätigen rund um die Uhr erreichbar 
17.04.13  10:00 | (Artikel: 955416) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Fast ein Drittel aller Berufstätigen rund um die Uhr erreichbar

Drei Viertel aller Berufstätigen (77 Prozent) in Deutschland sind außerhalb ihrer regulären Arbeitszeiten für Kollegen, Vorgesetzte oder Kunden per Handy oder E-Mail erreichbar: 30 Prozent sind jederzeit erreichbar und 32 Prozent zu bestimmten Zeiten, zum Beispiel abends an Wochentagen oder am Wochenende. Weitere 15 Prozent sind nur in Ausnahmefällen und 16 Prozent gar nicht erreichbar. Das ist das Ergebnis einer Studie des Hightech-Verbands BITKOM.

ganzen Artikel lesen ...




Daumen hoch für alle Firmen, die nicht auf facebook sind! 
16.04.13  13:00 | (Artikel: 955401) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Daumen hoch für alle Firmen, die nicht auf facebook sind!

«Wir machen jetzt doch kein Social Media», berichtete mir vor wenigen Tagen der Kommunikations-Chef eines befreundeten Unternehmens. Er war sichtlich stolz, dass zu verkünden. «Nach aktuellen Umfragen machen unsere Kunden gar kein facebook», war sein Totschlag-Argument. Was seine 100.000 Kunden wohl dazu sagen? Ich versuchte mir die Überraschung nicht anmerken zu lassen. Ein Beitrag von Jost Broichmann.

ganzen Artikel lesen ...




Das Problem mit dem Kommerz. Warum Nutzer wirklich gehen. 
11.04.13  09:00 | (Artikel: 955384) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Bevor ihr das mit dem Internet macht, erst mal Bürokratie nicht mehr machen 
29.03.13  09:00 | (Artikel: 955344) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Bevor ihr das mit dem Internet macht, erst mal Bürokratie nicht mehr machen

Social Media ist ein schnelllebiges Thema. Das hat auch Sascha Lobo in seiner Kolumne bei SPON dargelegt. Und hier stößt oft der Wunsch nach Teilnahme und Teilhabe am Internet auf die harte Realität von Unternehmen. Denn wer für Aktivitäten im Netz erst lange Entscheidungsprozesse benötigt, der wird vermutlich erst dann mit einem Produkt an den Markt kommen, wenn der Trend bereits wieder vorbei und der «Rest» des Netzes sich ganz anderen Themen zuwendet.

ganzen Artikel lesen ...




Warum Facebook immer uninteressanter wird 
07.03.13  06:15 | (Artikel: 955238) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Social Media und Marketing. Es muss anders werden. 
18.02.13  06:30 | (Artikel: 955166) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Ist die strenge Trennung von Arbeit und Privatleben doch richtig? 
04.02.13  05:00 | (Artikel: 955116) | Kategorie: News-Artikel (Red)



BITKOM: Medienkompetenz erhöht Effizienz der Ausbildung 
01.12.12  10:30 | (Artikel: 954846) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Medienkompetenz erhöht Effizienz der Ausbildung

Soziale Medien sind nahezu allgegenwärtig – und werden in der beruflichen Bildung doch nur vereinzelt eingesetzt. Nach Studien des Branchenverbandes BITKOM nutzt bereits nahezu jedes zweite Unternehmen Social Media, der Anteil der Azubis, die z.B. über Smartphones verfügen, liegt sogar über der 50-Prozent-Marke.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Checkliste für den Einsatz sozialer Medien in Unternehmen 
29.11.12  09:30 | (Artikel: 954824) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Checkliste für den Einsatz sozialer Medien in Unternehmen

Der Hightech-Verband BITKOM hat eine Checkliste zum Einsatz sozialer Medien in Unternehmen veröffentlicht. Die Hinweise reichen von strategischen Fragen über die Implementierung entsprechender Tools bis zur Erfolgsmessung. Laut einer BITKOM-Umfrage nutzen aktuell etwa zwei Drittel aller Unternehmen in Deutschland soziale Medien wie Blogs, Kurznachrichtendienste oder soziale Netzwerke.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Neue Auflage - Leitfaden Social Media 
27.11.12  11:50 | (Artikel: 954823) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Neue Auflage - Leitfaden Social Media

Social Media haben in den vergangenen Jahren unsere Nutzung des Internets entscheidend geprägt und verändert. Für Millionen von Nutzern sind sie aus dem Alltag der Online-Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Aber auch für Unternehmen sind soziale Medien in vielen Bereichen zu einem wichtigen Wertschöpfungsfaktor geworden.

ganzen Artikel lesen ...




Die Angst des Managements vor der Macht des sozialen Mitarbeiters 
05.11.12  07:00 | (Artikel: 954744) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Proteus Solutions: Nachrichten jetzt auch über Twitter verfügbar 
31.10.12  14:00 | (Artikel: 954732) | Kategorie: Proteus Direkt

Proteus Solutions: Nachrichten jetzt auch über Twitter verfügbar

Die Nachrichtenredaktion der Proteus Solutions GbR aus Spaichingen hat sich in den letzten Monaten weiter als Nachrichtenanbieter etablieren können, wie die aktuellen Zugriffszahlen belegen. Schwerpunkte bei den Themen sind News aus der IT-Welt und Nachrichten, Informationen und Fachartikel aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien.

ganzen Artikel lesen ...




Fast die Hälfte interessiert nicht, ob ihr Chef sie wertschätzt! 
29.10.12  09:10 | (Artikel: 954722) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Infografik: Fast niemand vertraut Facebook 
25.10.12  08:00 | (Artikel: 954711) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Infografik: Fast niemand vertraut Facebook

Statista veröffentlicht in einer aktuellen Infografik das Vertrauen der Deutschen in ausgewählte Internet- und Telekommunikations-Unternehmen in Bezug auf den Umgang mit persönlichen Daten. Facebook liegt dabei an letzter Stelle.

ganzen Artikel lesen ...




Junge Menschen können ohne Facebook nicht mehr leben 
23.10.12  08:30 | (Artikel: 954704) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Junge Menschen können ohne Facebook nicht mehr leben

Allensbacher Computer- und Technik-Analyse (ACTA) 2012 veröffentlicht: Fast jeder zweite 14- bis 64-Jährige ist Mitglied in einem sozialen Netzwerk im Internet. 18 Millionen Menschen gehen inzwischen mobil ins Internet. Drei von vier Verbrauchern kaufen online ein. Nutzung von Medien-Apps deutlich gestiegen.

ganzen Artikel lesen ...




Uwe Hauck: Von Warenwerten und wahren Werten 
15.09.12  17:45 | (Artikel: 954616) | Kategorie: News-Artikel (Red)



BITKOM: Soziale Netzwerke bei Senioren beliebt 
07.09.12  11:42 | (Artikel: 954597) | Kategorie: News-Artikel (e)



Unternehmen auf Shitstorms schlecht vorbereitet 
17.08.12  11:30 | (Artikel: 954547) | Kategorie: News-Artikel (e)

Unternehmen auf Shitstorms schlecht vorbereitet

Viele Unternehmen sind nur unzureichend auf massenhafte öffentliche Kritik, so genannte Shitstorms, in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter vorbereitet. Facebook-Seiten sind zentraler Anlaufpunkt für öffentliche Kritik - Umfrage: 42 Prozent der IT-Unternehmen haben keinen Krisenplan - Dialogbereitschaft in sozialen Netzwerken muss verbessert werden

ganzen Artikel lesen ...




facebook-Partys stellen die Polizei vor neue Herausforderungen 
16.08.12  06:00 | (Artikel: 954537) | Kategorie: News-Artikel (e)



Deutsche Netzwerke kaum erfolgreich 
06.08.12  06:15 | (Artikel: 954483) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Banken: Social Media-Erfolg stellt sich nur im Zusammenspiel mit anderen Kanälen ein 
26.07.12  11:27 | (Artikel: 954482) | Kategorie: News-Artikel (e)



Datenschützer: Keine Verbesserungen bei Facebook 
26.07.12  05:30 | (Artikel: 954481) | Kategorie: News-Artikel (e)

Datenschützer: Keine Verbesserungen bei Facebook

Seit dem 15. April 2012 hat Facebook in Deutschland mit Dr. Gunnar Bender einen Director Public Policy. Am 24.7.12 kam es im Rahmen einer „DPA-Roadshow“ (Data Protection Authority) zu einem ersten Austausch mit dem Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD).

ganzen Artikel lesen ...




social Media: Das Google+ Buch für Jedermann 
08.05.12  08:00 | (Artikel: 954384) | Kategorie: News-Artikel (Red)

social Media: Das Google+ Buch für Jedermann

Google+ hat sich so langsam als soziales Netzwerk neben Facebook etabliert. Mittlerweile sind über 100 Millionen User registriert und es werden täglich mehr. Gerade in der Anfangsphase hatte Google mit einer Menge Veränderungen aufgewartet. Da tut sich der normale User teilweise schwer, mit den Veränderungen Schritt zu halten.

ganzen Artikel lesen ...




Google+-Pages für Unternehmen 
15.11.11  09:00 | (Artikel: 953273) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Google+-Pages für Unternehmen

Nachdem Google in den letzten Tagen die sog. Pages für Unternehmen freigeschaltet hat, sprießen diese wie Pilze aus dem Boden. Das Anlegen ist recht einfach, allerdings gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten.

ganzen Artikel lesen ...




Google+ in Kürze auch für Unternehmen 
08.11.11  06:00 | (Artikel: 953271) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Google+ in Kürze auch für Unternehmen

Gut drei Monate nach dem Start von Google+ sind jetzt auch in Kürze Unternehmensseiten möglich. Die ersten Beta-Seiten von ausgesuchten Partnern sind bereits online.

ganzen Artikel lesen ...




Google+ für Unternehmen (Video) 
22.09.11  10:30 | (Artikel: 953243) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Google+ für Unternehmen (Video)

Google+ ist jetzt für jeden Nutzer offen, auch ohne Einladung. Unternehmen sollten sich allerdings noch zurückhalten bis die Unternehmensseiten fertig sind.

ganzen Artikel lesen ...




XING: Deutsches Netzwerk auf Erfolgskurs 
15.08.11  06:00 | (Artikel: 953223) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Kurzmeldung: Zahl der 'Heavy User' in sozialen Netzwerken steigt 
25.07.11  07:00 | (Artikel: 953206) | Kategorie: News-Artikel (Red)