Artikel mit dem Tag: Anlagen (210)
TÜV SÜD: Das sind die Cyber-Security-Trends 2019 
14.12.18  07:00 | (Artikel: 981030) | Kategorie: News-Artikel (e)

TÜV SÜD: Das sind die Cyber-Security-Trends 2019

Die Digitalisierung und die zunehmende Vernetzung durch das Internet of Things (IoT) eröffnen enorme Chancen - zugleich bergen sie aber unvorhersehbare Risiken und bieten gefährliche Angriffsflächen für neue Formen der Cyberkriminalität. Allein in Deutschland werden zwei von drei Unternehmen jährlich Opfer von Hackerangriffen. TÜV SÜD erklärt, worauf Unternehmen 2019 beim Thema Cyber Security besonders achten sollten.

ganzen Artikel lesen ...




bne zum Stromsteuergesetz: «Richtige Entscheidung»  
25.01.17  08:30 | (Artikel: 980002) | Kategorie: News-Artikel (e)

bne zum Stromsteuergesetz: «Richtige Entscheidung»

Zum Verzicht auf die Ausdehnung der Stromsteuer auf Solaranlagen im Stromsteuergesetz, erklärt Robert Busch, Geschäftsführer des Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft (bne):

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Bundessicherheitskonzept bringt keine neuen Lösungen 
25.08.16  08:45 | (Artikel: 970080) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Bundessicherheitskonzept bringt keine neuen Lösungen

Die Bundesregierung nutzt in ihrem neuen Bundessicherheitskonzept «Konzeption zur Zivilen Verteidigung (KZV)» nicht die Chance neuer Technologien, um gravierende Probleme bei großen gesellschaftlichen Ereignissen zu vermeiden.

ganzen Artikel lesen ...




Umweltminister Franz Untersteller weiht 10 Windkraftanlagen im Main-Tauber-Kreis ein 
25.01.16  09:00 | (Artikel: 970019) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umweltminister Franz Untersteller weiht 10 Windkraftanlagen im Main-Tauber-Kreis ein

«Windenergie im Klosterwald bedeutet sauberen Strom, wichtigen Klimaschutz und regionale Wertschöpfung» fasste Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller am Samstag die wesentlichen Merkmale des neuen Windparks im Main-Tauber-Kreis zusammen.

ganzen Artikel lesen ...




4.499 PV-Anlagen verspätet gemeldet 
04.12.15  10:02 | (Artikel: 963311) | Kategorie: News-Artikel (e)

4.499 PV-Anlagen verspätet gemeldet

Von Januar bis September 2015 wurden 4.499 Photovoltaik-Anlagen verspätet bei der Bundesnetzagentur gemeldet. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke mitteilt, wurden diese Anlagen vor dem 31. Dezember 2014 in Betrieb genommen.

ganzen Artikel lesen ...




Review: Sturmtief Iwan kreuzt das Stromnetz 
21.11.15  10:00 | (Artikel: 963271) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Review: Sturmtief Iwan kreuzt das Stromnetz

In den vergangenen Tagen zog das Sturmtief Iwan über Deutschland hinweg. Wegen einer räumlich sehr unvorteilhaften Konzentration der Windkraftanlagen im Norden und einem fehlenden Ausbau im Süden, bringt ein solches fast jährlich auftretende Wettererscheinung das Stromnetz etwas durcheinander. In anderen Worten, die Stromnetzbetreiber müssen für ihr Geld auch mal etwas arbeiten und nachdenken.

ganzen Artikel lesen ...




Störungen durch Windkraftanlagen 
18.11.15  08:15 | (Artikel: 963252) | Kategorie: News-Artikel (e)

Störungen durch Windkraftanlagen

Über mögliche Störungen von Drehfunkfeueranlagen durch Windkraftanlagen will sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage informieren.

ganzen Artikel lesen ...




Dr. Hermann Falk (BEE) zum Strommarkt- und Digitalisierungsgesetz 
05.11.15  09:45 | (Artikel: 963220) | Kategorie: News-Artikel (e)

Dr. Hermann Falk (BEE) zum Strommarkt- und Digitalisierungsgesetz

«Auf dem Weg zu einem gut funktionierenden Strommarkt 2.0 fehlen dem BEE nach wie vor im Strommarktgesetz einige gute Ansätze, die im Weißbuch noch verankert waren. Dazu zählen im Wesentlichen konkrete Maßnahmen zur Flexibilisierung der Strommärkte sowie eine bessere Verbindung der Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. »

ganzen Artikel lesen ...




BSW Pressestatement zum Digitalisierungsgesetz 
05.11.15  09:37 | (Artikel: 963219) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSW Pressestatement zum Digitalisierungsgesetz

Das Bundeskabinett hat gestern das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende beschlossen. Dazu erklärt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar):

ganzen Artikel lesen ...




Energy Neighbor geht in Betrieb 
20.10.15  09:15 | (Artikel: 963176) | Kategorie: News-Artikel (e)

Energy Neighbor geht in Betrieb

Transportverluste und Schwankungen im Stromnetz ließen sich reduzieren, wenn erneuerbare Energien lokal gespeichert werden könnten. Forscher der Technischen Universität München (TUM), der Kraftwerke Haag GmbH, der VARTA Storage GmbH und des Bayerischen Zentrums für Angewandte Energieforschung (ZAE) haben daher einen stationären Zwischenspeicher entwickelt, den Energy Neighbor.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Solarenergie: China überholt Deutschland voraussichtlich beim Pro-Kopf-Zubau 
13.10.15  09:15 | (Artikel: 963148) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Solarenergie: China überholt Deutschland voraussichtlich beim Pro-Kopf-Zubau

Die von der chinesischen Energiebehörde NEA (National Energy Administration) neu festgelegten Zubauziele für Solarstromanlagen von 21,3 GW in diesem Jahr bedeuten, dass China Deutschland nicht nur absolut, sondern auch pro Kopf der neu installierten Leistung überholen wird.

ganzen Artikel lesen ...




Datenschutz als Argument für eigene Inkompetenz? 
25.09.15  12:00 | (Artikel: 963104) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Datenschutz als Argument für eigene Inkompetenz?

Kollege Thorsten Zoerner berichtet in seinem Artikel «Verschleierter Zubau von Sonnen und Windstrom - Datenschutz schuldig?» über die Antworten der ÜNBs im Rahmen seiner Anfrage. Datenschutzrechtliche Gründe sprächen gegen eine aktuelle Veröffentlichung. Doch ist das wirklich so?

ganzen Artikel lesen ...




Verschleierter Zubau von Sonnen und Windstrom - Datenschutz schuldig? 
25.09.15  11:45 | (Artikel: 963103) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Verschleierter Zubau von Sonnen und Windstrom - Datenschutz schuldig?

Mit großen Schritten wird am Strommarkt 2.0 gewurstelt, die EEG-Umlage verrechnet, der Strompreis erhöht und die Netzentgelte zum explodieren gebracht. Die Anlagenstammdaten, die zur Berechnung und Simulation von Reserven und Kapazitäten benötigt werden, sind auf dem Stand von 2013. Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird jedoch die Veröffentlichung der Anlagenstammdaten durch die ÜNB derzeit überarbeitet.

ganzen Artikel lesen ...




Strompreis: Netzintegration von Braunkohlestrom fast 8 mal so teuer wie Zubau Photovoltaik  
28.08.15  10:03 | (Artikel: 962976) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Strompreis: Netzintegration von Braunkohlestrom fast 8 mal so teuer wie Zubau Photovoltaik

Am Montag dieser Woche hatte man sich bei Bloomberg mit der Frage beschäftigt, warum die Strompreise in Deutschland immer weiter fallen. Gemeint sind die Preise im Großhandel – nicht aber die Endkundenpreise. Bei einem Wirtschaftswachstum von 1,4% im Jahre 2014 ist die Nachfrage nach Strom um 3,8% zurück gegangen.

ganzen Artikel lesen ...




Zahlreiche Gebote in zweiter Ausschreibungsrunde für PV-Freiflächenanlagen eingegangen 
07.08.15  08:30 | (Artikel: 962904) | Kategorie: News-Artikel (e)

Zahlreiche Gebote in zweiter Ausschreibungsrunde für PV-Freiflächenanlagen eingegangen

Die zweite Ausschreibungsrunde für PV-Freiflächenanlagen endete am 3. August 2015. Es gingen insgesamt 136 Gebote ein. Das Ausschreibungsvolumen von 150 MW wurde dabei mehr als dreifach überzeichnet.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: «CSU und Staatsregierung bekommen kalte Füße»: Klagegemeinschaft Pro Windkraft begrüßt erste Gesetzesrücknahme bei 10 H 
04.08.15  09:07 | (Artikel: 962891) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: «CSU und Staatsregierung bekommen kalte Füße»: Klagegemeinschaft Pro Windkraft begrüßt erste Gesetzesrücknahme bei 10 H

«CSU und Staatsregierung bekommen beim ihrem 10 H-Gesetz langsam kalte Füße», so die Kläger Hans-Josef Fell und Patrick Friedl. Die Popularklage von Fell und Friedl zeigt damit erste Erfolge. So hat der Bayerische Landesgesetzgeber «geräuschlos» den ersten Paragraphen aus dem beklagten 10 H-Gesetz (seiner Sonderregelung für den Mindestabstand von Windenergieanlagen zur Wohnbebauung von 2000 Metern) selbst gestrichen.

ganzen Artikel lesen ...




Vier Jahre Energiewende - 72 Prozent der Deutschen halten am Atom-Ausstieg fest 
26.06.15  08:00 | (Artikel: 962818) | Kategorie: News-Artikel (e)

Vier Jahre Energiewende - 72 Prozent der Deutschen halten am Atom-Ausstieg fest

Der Bundestag hat vor vier Jahren (30. Juni 2011) den Atomausstieg beschlossen. Aktuell sind 72 Prozent der Bundesbürger mit dem Ende der Kernenergie einverstanden. Das ist ein leichtes Plus gegenüber dem Vorjahr (68 Prozent). Gleichzeitig wünscht sich die Mehrheit der Deutschen, die Energiewende zu beschleunigen (61 Prozent).

ganzen Artikel lesen ...




BWE veröffentlicht Report zur 15. Serviceumfrage 
09.06.15  09:15 | (Artikel: 962746) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE veröffentlicht Report zur 15. Serviceumfrage

Die jährliche Umfrage des BWE «Umfrage zur Servicezufriedenheit von Windenergieanlagenbetreibern» steht künftig als übersichtlicher Report zum Download zur Verfügung.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Biogasanlagenbetreiber reichen Verfassungsklage gegen EEG Novelle ein 
20.05.15  09:30 | (Artikel: 962692) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Biogasanlagenbetreiber reichen Verfassungsklage gegen EEG Novelle ein

Gestern hat der Verein Nachhaltige Energien e.V. Verfassungsklage gegen die EEG-Novelle 2014 eingereicht. Allein die Biogasanlagen betreibenden Mitglieder des Vereins rechnen mit jährlichen Verlusten in Höhe von 5,5 Mio. Euro für ihre Bestandsanlagen. Mit dem EEG 2014 hat der Gesetzgeber erstmals in Deutschland in den grundgesetzlich vorgeschriebenen Schutz von getätigten Investitionen rückwirkend eingegriffen.

ganzen Artikel lesen ...




BWE-Positionspapier «Vergütung von Blindarbeit» veröffentlicht 
19.05.15  12:01 | (Artikel: 962690) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE-Positionspapier «Vergütung von Blindarbeit» veröffentlicht

BWE hat sein aktuelles Positionspapier zur Vergütung von Blindarbeit verabschiedet. Ziel ist es, Netzbetreibern die Möglichkeit zu geben, Anlagenbetreibern die von ihnen bereitgestellte Blindarbeit aus Windenergieanlagen zu vergüten. Je nach den technischen Bedürfnissen am Netzanschlusspunkt kann der Netzbetreiber demnach entscheiden, welche Blindleistungsquelle die technisch und wirtschaftlich günstigste ist.

ganzen Artikel lesen ...




20 von 40 Megawatt-Anlagen am Netz | Trianel Windpark Borkum «Bergfest» auf See 
24.04.15  10:20 | (Artikel: 962620) | Kategorie: News-Artikel (e)

20 von 40 Megawatt-Anlagen am Netz | Trianel Windpark Borkum «Bergfest» auf See

Über die Hälfte des Trianel Windparks Borkum ist am Netz. «Die Netzanbindung läuft stabil und auch durch den Frühjahressturm Niklas sind keine Schäden zu verzeichnen. Inzwischen sind 20 von 40 Anlagen angeschlossen», berichtet Klaus Horstick

ganzen Artikel lesen ...




Bereit für mehr Energiewende 
07.04.15  08:30 | (Artikel: 962563) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bereit für mehr Energiewende

Die Stromnetze in Deutschland sind für die Energiewende gut vorbereitet. Schon heute könnte die Versorgungssicherheit auch mit einem deutlich höheren Anteil an Erneuerbaren Energien sichergestellt werden...

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Gutes Ökostrom-Modell vorgestellt  
23.03.15  08:30 | (Artikel: 962502) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Gutes Ökostrom-Modell vorgestellt

Ein Bündnis aus Ökostromversorgern und Verbänden hat heute ein alternatives Direktvermarktungsmodell für Ökostrom vorgestellt. Damit könnte Strom aus deutschen Erneuerbare-Energien-Anlagen endlich wieder als Ökostrom verkauft werden.

ganzen Artikel lesen ...




Erste Photovoltaik-Freiflächenausschreibung von BNetzA eröffnet 
19.03.15  10:02 | (Artikel: 962492) | Kategorie: News-Artikel (e)

Erste Photovoltaik-Freiflächenausschreibung von BNetzA eröffnet

Bis zum 15. April können bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) die notwendigen Informationen abgerufen und Gebote von interessierten Investoren abgegeben werden. Dies der erste und nicht ganz unkomplizierte Schritt in einem Systemwechsel hin zu einer möglichst weitgehenden Umstellung von Einspeisetarifen hin zu Ausschreibungen ab 2017 auch für andere Größenklassen...

ganzen Artikel lesen ...




Eingeschränkte Freiheit: Meldepflicht auch für Mini-PV-Anlagen 
06.03.15  10:50 | (Artikel: 962454) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Eingeschränkte Freiheit: Meldepflicht auch für Mini-PV-Anlagen

Mein letzter Kenntnisstand zu Mini-PV-Anlagen hatte ich direkt von der BNetzA. Allerdings ist das schon ein paar Tage her. Heute sieht die Sachlage leider anders aus, wie die aktuellen Informationen von Erhard Renz nun belegen.

ganzen Artikel lesen ...




Mit Balkon-Solar-Modulen die Heizung pimpen? 
03.03.15  09:45 | (Artikel: 962440) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Mit Balkon-Solar-Modulen die Heizung pimpen?

Ich hatte die Tage ein längeres Gespräch mit Daniel Bannasch von Metropolsolar. Unter anderem kamen wir auf das Thema Mini-PV-Anlagen, also einzelne Module, die sich der Endkunden auf den Balkon oder in den Garten stellen kann. Eine theoretische Betrachtung zur Warmwasser-Bereitung.

ganzen Artikel lesen ...




HP-Tests: vernetzte Haussicherheit 100% unsicher 
11.02.15  11:05 | (Artikel: 962388) | Kategorie: News-Artikel (e)

HP-Tests: vernetzte Haussicherheit 100% unsicher

Security-Tests mit HP Fortify OnDemand zeigen, dass internetfähige Alarm- und Überwachungsanlagen für Privathaushalte signifikante Sicherheitslücken haben

ganzen Artikel lesen ...




Baake: Smart Meter wesentlicher Baustein für Energiewende und Energieeffizienz 
10.02.15  09:11 | (Artikel: 962379) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baake: Smart Meter wesentlicher Baustein für Energiewende und Energieeffizienz

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat gestern die Eckpunkte für das Verordnungspaket «Intelligente Netze» veröffentlicht. Dieses wird in Umsetzung des Koalitionsvertrages verbindliche Vorgaben für den künftigen Einsatz Intelligenter Messsysteme («Smart Meter») enthalten.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Klage pro Windkraft ist Klage pro Atomausstieg 
07.02.15  11:20 | (Artikel: 962375) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Klage pro Windkraft ist Klage pro Atomausstieg

In Bayern wurden im letzten Jahr 145 neue Windräder gebaut. Dies nahm die bayerische Energieministerin Aigner zum Anlass, zu behaupten, dass Bayern damit auf einem guten Weg sei, die Energiewende umzusetzen.

ganzen Artikel lesen ...




Bayerns Energiedialog geht vor Gericht weiter - Chancen der Energiewende noch ungenutzt  
07.02.15  10:30 | (Artikel: 962374) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bayerns Energiedialog geht vor Gericht weiter - Chancen der Energiewende noch ungenutzt

BWE-Bayern unterstützt jetzt offiziell Popularklage gegen 10H-Regelung. Der Bundesverband WindEnergie, Landesverband Bayern (BWE-Bayern), hat heute in München sein Resümee zum Ausgang des bayerischen Energiedialogs vorgelegt und juristische Konsequenzen angekündigt.

ganzen Artikel lesen ...




Rückgang im deutschen PV-Markt trifft insbesondere kleinere Gewerbe-Anlagen 
05.02.15  09:31 | (Artikel: 962364) | Kategorie: News-Artikel (e)

Rückgang im deutschen PV-Markt trifft insbesondere kleinere Gewerbe-Anlagen

Mit der Veröffentlichung der Zubauzahlen des Monats Dezember steht nun fest, dass in 2014 lediglich 1,9 GW an Photovoltaik-Anlagen in Deutschland neu installiert wurden. Dieser Negativtrend im PV-Zubau zeichnete sich bereits im ersten Quartal 2014 ab und entspricht genau der Marktprognose von EuPD Research aus dem Mai letzten Jahres.

ganzen Artikel lesen ...




EUROSOLAR zum Beschluss der BR zur Einführung von Pilot-Ausschreibungen für PV-Freiflächenanlagen 
30.01.15  10:26 | (Artikel: 962337) | Kategorie: News-Artikel (e)

EUROSOLAR zum Beschluss der BR zur Einführung von Pilot-Ausschreibungen für PV-Freiflächenanlagen

«Das Ziel des BMWi, die Ausbauziele kostengünstiger zu erreichen, kann mit der Verordnung nicht erreicht werden. PV-Freiflächenanlagen sind die Billigmacher der Energiewende. In absehbarer Zeit werden sie günstiger zu bauen sein als Windenergieanlagen an Land. »

ganzen Artikel lesen ...




VDMA/BWE: Windenergie an Land 2014: Rekordzubau von 4.750 Megawatt in Deutschland 
30.01.15  09:25 | (Artikel: 962335) | Kategorie: News-Artikel (e)

VDMA/BWE: Windenergie an Land 2014: Rekordzubau von 4.750 Megawatt in Deutschland

Flächenbereitstellung und Sondereffekte der Vorjahre sind Gründe für das Ausbauvolumen. Höchstwerte auch bei Abbau und Ersatzanlagengeschäft. Gute Positionierung der deutschen Windindustrie auf stark gewachsenem Weltmarkt. Verlässlicher politischer Rahmen für kontinuierlichen Ausbau zum Erreichen der Ziele der Bundesregierung erforderlich.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Rückenwind für die Windkraft 
29.01.15  09:17 | (Artikel: 962328) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Rückenwind für die Windkraft

Die Energiewende im Südwesten kommt voran: Nachdem die Landesregierung den Weg für den Ausbau der Windkraft im Südwesten frei gemacht hat, geht der Trend klar nach oben: 62 neue Windkraftanlagen sind im vergangenen Jahr genehmigt worden - doppelt so viele wie in den Jahren 2011 bis 2013 zusammen.

ganzen Artikel lesen ...




BWE: Keine Experimente auf dem Rücken von 137.800 Beschäftigten 
22.01.15  08:30 | (Artikel: 962305) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE: Keine Experimente auf dem Rücken von 137.800 Beschäftigten

«Der politische Wunsch, die Preisfindung künftig über Ausschreibungen zu ermitteln, ist ein Griff zum falschen Instrument. Die Bundesregierung wagt ein komplexes Experiment, bei dem keiner einschätzen kann, ob dieses erfolgreicher sein wird als das bewährte EEG.», so der Vizepräsident des Bundesverbandes WindEnergie, Jan Hinrich Glahr.

ganzen Artikel lesen ...




BEE: Regierungspläne für Solarausbau bremsen die Energiewende 
22.01.15  08:00 | (Artikel: 962304) | Kategorie: News-Artikel (e)

BEE: Regierungspläne für Solarausbau bremsen die Energiewende

«Der Verordnungsentwurf für Photovoltaik-Freiflächenanlagen erschwert es, die drei Ausschreibungsziele - Kosteneffizienz, Erreichung der Ausbauziele und Wahrung der Akteursvielfalt – zu erreichen», sagt BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk. Bis 2017 soll die Ausschreibungsmenge an PV-Anlagen sogar jährlich auf gerade noch 300 MW reduziert werden.

ganzen Artikel lesen ...




Offshore-Windpark DanTysk speist ersten Strom ein 
04.12.14  08:30 | (Artikel: 962138) | Kategorie: News-Artikel (e)

Offshore-Windpark DanTysk speist ersten Strom ein

Das Offshore-Windkraftwerk DanTysk 70 Kilometer westlich der Insel Sylt speist seit 3.12.2014 den ersten Windstrom von der Nordsee in das deutsche Stromnetz ein. Die insgesamt 80 Windenergieanlagen werden nun Anlage für Anlage sukzessive ans Netz gehen. DanTysk wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 komplett am Netz sein und volle Leistung liefern.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Bürgerenergiewende und dunkelgrüne Vergangenheit 
03.12.14  12:05 | (Artikel: 962131) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Bürgerenergiewende und dunkelgrüne Vergangenheit

Bisher ist in den Köpfen der Menschen das Bild verankert, dass es auf der einen Seite die konventionellen Stromversorger gibt, denen auf der anderen Seite Solaranlagenbesitzer, Windradbetreiber und Öko-Aktivisten gegenüberstehen. Die einen sind gut, die anderen böse - je nachdem auf welcher Seite man steht. Doch es gibt noch eine dritte Partei, die vielleicht auch mal öffentlich genannt werden sollte.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Bundesregierung bricht mit neuen Ausschreibungsregeln ihr Versprechen für die Bürgerenergie  
07.11.14  08:00 | (Artikel: 962054) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kommentar: Bundesregierung bricht mit neuen Ausschreibungsregeln ihr Versprechen für die Bürgerenergie

Die Bundesregierung erstellt erstmals verbindliche Regeln für die Ausschreibung von neuen Ökostrom-Anlagen, ein Pilotverfahren zu Photovoltaik-Freiflächenanlagen ist derzeit in der Abstimmung. Ein nun bekanntgewordener Referentenentwurf aus dem Bundeswirtschaftsministerium sieht allerdings gravierende Nachteile für Bürgerenergie-Projekte vor. Es kommentiert Marcel Keiffenheim.

ganzen Artikel lesen ...




Ein Viertel der Internetnutzer verwendet Passwort-Safes 
23.10.14  11:00 | (Artikel: 962015) | Kategorie: News-Artikel (e)

Ein Viertel der Internetnutzer verwendet Passwort-Safes

Fast ein Viertel (24 Prozent) aller Internetnutzer in Deutschland verwendet so genannte Passwort-Safes, um den Zugang zu Computern und Online-Diensten zu verwalten. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM hervor.

ganzen Artikel lesen ...




Passworte werden zu selten gewechselt 
01.10.14  08:45 | (Artikel: 961949) | Kategorie: News-Artikel (e)

Passworte werden zu selten gewechselt

Die meisten Bundesbürger ändern ihre wichtigsten Passwörter und Geheimzahlen viel zu selten. Nur jeder Sechste (16 Prozent) wechselt seine Zugangsdaten und Codes für Online-Konten, E-Mail-Postfächer, Smartphones, Alarmanlagen und Co. mindestens einmal im Quartal.

ganzen Artikel lesen ...




Statistik: Zeitenwende in der Energiewirtschaft  
19.09.14  09:00 | (Artikel: 961917) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Statistik: Zeitenwende in der Energiewirtschaft

Im vergangenen Jahr sind weltweit Ökostromanlagen mit einer Leistung ans Netz gegangen, die die von konventionellen Kraftwerken übertrifft.

ganzen Artikel lesen ...




Smart Home stößt unter Besitzern von PV Anlagen auf breites Interesse.  
10.09.14  07:45 | (Artikel: 961902) | Kategorie: News-Artikel (e)

Smart Home stößt unter Besitzern von PV Anlagen auf breites Interesse.

Zum vierten Mal in Folge veröffentlicht EuPD Research die Studie PV Endkunden Monitor. Das diesjährige Schwerpunktthema ist Smart Home. Erfasst wurde u.a. die Akzeptanz, die Markenbekanntheit sowie die Zufriedenheit bestehender Lösungen unter den Befragten.

ganzen Artikel lesen ...




Auf leisen Pfoten ging die Katze durch den August in den September 
04.09.14  09:45 | (Artikel: 961890) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Auf leisen Pfoten ging die Katze durch den August in den September

Söckchen, die Katze aus dem Beitragsbild, liebt die Einheit «Mäuse Wurst» – kurz MW. Zum Glück hat Energy2Market die Dienstleistung für unsere Katze erledig und gibt einen Ausblick für den September in einer aktuellen Pressemitteilung:

ganzen Artikel lesen ...




BSH erteilt Genehmigung für geräuscharme «Flüster-Gründung» bei Offshore Windenergieanlagen 
02.09.14  09:30 | (Artikel: 961883) | Kategorie: News-Artikel (Red)

BSH erteilt Genehmigung für geräuscharme «Flüster-Gründung» bei Offshore Windenergieanlagen

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) in Hamburg hat in der letzten Woche einen neuen Fundamenttyp zur Gründung von Windenergieanlagen genehmigt, der ohne geräuschintensive Rammung im Meeresboden installiert werden kann.

ganzen Artikel lesen ...




Agora Energiewende beteiligt sich am Konsulatationsprozess des BMWi 
27.08.14  08:40 | (Artikel: 961861) | Kategorie: News-Artikel (e)

Agora Energiewende beteiligt sich am Konsulatationsprozess des BMWi

Agora Energiewende hat sich im Rahmen des öffentlichen Konsultationsprozesses des BMWi zum Ausschreibungsdesign für die PV-Freiflächen-Pilotausschreibung geäußert. Für die weitere Erarbeitung der Rechtsverordnung sind aus Sicht von Agora Energiewende zwei Punkte stärker zu beachten.

ganzen Artikel lesen ...




Windbranche engagiert sich für Versorgungssicherheit 
07.08.14  09:00 | (Artikel: 961798) | Kategorie: News-Artikel (e)

Windbranche engagiert sich für Versorgungssicherheit

«Die Windenergie an Land ist der preiswerte Leistungsträger und zugleich Jobmotor der Energiewende. Moderne Windkraftanlagen sorgen heute für Frequenzstabilität und Unternehmen unserer Branche machen mit starken Investitionen deutlich, dass auch im Erneuerbaren Energien Zeitalter die Versorgungssicherheit gewährleistet werden kann», so Hermann Albers, Präsident des Bundesverbandes WindEnergie

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar zum Start des Anlagenregisters für EE-Anlagen 
06.08.14  09:45 | (Artikel: 961789) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kommentar zum Start des Anlagenregisters für EE-Anlagen

Anlagenregister. Da ist schon das Wort Register mit drin. Das klingt nach Registratur, Archiv, Aktendeckel und Laufmappe. Eben wie deutsche Behörden heute wohl immer noch arbeiten. Das das Wort Datenbank schein wohl in der Behördensprache nicht existent zu sein. Dafür erfindet die BNetzA Worte wie «anlagenscharf» und «gemeindescharf». Bleibt abzuwarten, ob dieses Register genauso eine unzuverlässige Tabelle wird, wie die bereits bestehende Liste für den PV-Zubau.

ganzen Artikel lesen ...




BMWi und BNetzA geben Start des Anlagenregisters bekannt 
06.08.14  09:10 | (Artikel: 961788) | Kategorie: News-Artikel (e)

BMWi und BNetzA geben Start des Anlagenregisters bekannt

Ab gestern führt die Bundesnetzagentur ein umfassendes Register des Zubaus von Anlagen zur Gewinnung von Strom aus erneuerbaren Energien. Erfasst werden hier sowohl alle neuen Windkraftanlagen an Land und auf der See als auch neue Anlagen zur Stromerzeugung aus Biomasse, Geothermie und Wasserkraft. Gesetzliche Grundlage ist die heute in Kraft getretene Anlagenregister-Verordnung.

ganzen Artikel lesen ...




Gewitter im Windpark 
07.07.14  10:30 | (Artikel: 961704) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Gewitter im Windpark

Sommerzeit ist Gewitterzeit. Mit diesen Worten begann bereits der Beitrag über Kohlekraftwerke, bei dem das Ergebnis leider war, dass durch die hohe Leistung, die dort entsteht auch die Auswirkungen schockierend sind. Nur kein Blackout, lautet der Auftrag der Betriebsmannschaften. Im Nachgang erreichte blog.stromhaltig die Frage, wie es eigentlich bei Windkraftanlagen aussieht?

ganzen Artikel lesen ...




Im ersten Halbjahr kam mehr Strom aus Erneuerbaren, als aus Braunkohle  
04.07.14  09:00 | (Artikel: 961698) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Im ersten Halbjahr kam mehr Strom aus Erneuerbaren, als aus Braunkohle

Die erneuerbaren Energien in Deutschland haben im ersten Halbjahr des aktuellen Kalenderjahrs zusammen genommen mehr Strom geliefert, als die Braunkohle. Diese ist für sich genommen aber noch immer der wichtigste Energieträger hierzulande, wie unsere Grafik zeigt. Auf die Braunkohle folgen Steinkohle und die Atomkraft. An vierter Stelle findet sich jedoch bereits die Energiegewinnung durch Windkraftanlagen (Onshore und Offshore).

ganzen Artikel lesen ...




Netze BW testet das intelligente Verteilnetz von morgen 
26.06.14  08:35 | (Artikel: 961657) | Kategorie: News-Artikel (e)

Netze BW testet das intelligente Verteilnetz von morgen

Köpfchen statt Kupfer soll in den zukünftigen Verteilnetzen bestehen. Der Baden-Württembergische Verteilnetzbetreiber Netze BW hat dazu heute eine Pressemitteilung veröffentlicht, in dem Pilotprojekt in der Region Hohenlohe-Tauber vorgestellt wird, bei dem der in Kooperation mit Siemens Smart Grid entwickelte Prototyp des intelligenten Verteilnetzes verprobt werden soll.

ganzen Artikel lesen ...




DBU-Studie: Windpark-Geräusche für die meisten Anwohner keine Belästigung  
25.06.14  11:43 | (Artikel: 961654) | Kategorie: News-Artikel (e)

DBU-Studie: Windpark-Geräusche für die meisten Anwohner keine Belästigung

Lärm - unerwünschter Schall - kann aggressiv machen und Stress hervorrufen: Auch Windenergieanlagen gelten oft als geräuschbelästigend. Nach einer gestern in Osnabrück vorgestellten, weltweit einzigartigen und von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt mit knapp 120.000 Euro geförderten Studie von Umweltpsychologen der Uni Halle-Wittenberg empfanden die Anwohner eines Windparks im niedersächsischen Wilstedt ihn mehrheitlich aber als nicht geräuschbelästigend und waren ihm gegenüber positiv eingestellt.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Koalition unterstützt Bayerns Anti-Windkraftpläne 
25.06.14  10:02 | (Artikel: 961651) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Koalition unterstützt Bayerns Anti-Windkraftpläne

Das Gesetz zur Einführung einer Länderöffnungsklausel zur Vorgabe von Mindestabständen bei Windenergieanlagen wurde gestern im Wirtschaftsausschuss des Bundestages von der großen Koalition beschlossen. Damit ist klar, dass auch das Bundestagsplenum am Freitag dieses Gesetz beschließen wird.

ganzen Artikel lesen ...




EEG-Umlage: Aktueller Vorschlag der Bundesregierung halbiert die Rendite des Endkunden 
24.06.14  10:36 | (Artikel: 961645) | Kategorie: News-Artikel (e)

EEG-Umlage: Aktueller Vorschlag der Bundesregierung halbiert die Rendite des Endkunden

Die Planungen der Bundesregierung den Eigenverbrauch von Photovoltaik-Anlagen generell ohne Größenklassen-Beschränkung mit 40% der EEG-Umlage zu belasten, hat weitreichende Konsequenzen für die Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Speichersystemen beim privaten Endkunden.

ganzen Artikel lesen ...




Solarwirtschaft: Bundesregierung verfehlt Zubauziele für Solarstrom  
20.06.14  11:03 | (Artikel: 961631) | Kategorie: News-Artikel (e)

Solarwirtschaft: Bundesregierung verfehlt Zubauziele für Solarstrom

Deutschland wird seine Ziele für den Ausbau von Photovoltaik-Anlagen in diesem Jahr voraussichtlich nicht erreichen. Das ergibt sich aus noch unveröffentlichten Zahlen der Bundesnetzagentur. Bis Ende Mai wurden lediglich Solarstromanlagen mit etwa 818 Megawatt Leistung installiert. Damit ist der Markt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 45 Prozent zurückgegangen.

ganzen Artikel lesen ...




Sonnenstrom, Eigenstrom-Umlage - was nun? 
17.06.14  11:00 | (Artikel: 961619) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Sonnenstrom, Eigenstrom-Umlage - was nun?

Das Kind ist dabei in den Brunnen zu fallen. Nachdem die Bagatellgrenze von 10KWp für Photovoltaik-Anlagen gekippt wurde ist der Aufschrei groß. Eine Umlage zu zahlen für Strom, den man selbst erzeugt hat? Enteignung der Photonen, die auf das eigene Dach einstrahlen.

ganzen Artikel lesen ...




Geplante Regelung der Eigenstromumlage im EEG 
16.06.14  08:30 | (Artikel: 961614) | Kategorie: News-Artikel (e)

Geplante Regelung der Eigenstromumlage im EEG

Mit Ablehnung hat Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller auf Meldungen reagiert, wonach die Regierungsfraktionen im Deutschen Bundestag planen, künftig von allen neuen Eigenstromerzeugern eine Abgabe von 40 Prozent der EEG-Umlage zu verlangen und jegliche Bagatellgrenzen für Kleinanlagen zu streichen.

ganzen Artikel lesen ...




Editorial: Akute Psychose hat sich zur Pandemie entwickelt! #EEGPedemie 
13.06.14  13:00 | (Artikel: 961613) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Editorial: Akute Psychose hat sich zur Pandemie entwickelt! #EEGPedemie

Da ich kein Alkohol trinke, muss als Ursache für die heutige Berichterstattung ein anderer Grund herhalten. Glaubt Ihr wirklich, dass wir so bekloppt sind?

ganzen Artikel lesen ...




«Sonnensteuer» jetzt auch noch für Eigenheimbesitzer?  
13.06.14  09:10 | (Artikel: 961612) | Kategorie: News-Artikel (e)

«Sonnensteuer» jetzt auch noch für Eigenheimbesitzer?

Geplante finanzielle Belastung solarer Selbstversorger würde Energiewende ausbremsen, ohne den Strompreis für die Allgemeinheit zu senken - Solarwirtschaft fordert Verzicht auf Sonnensteuer und will andernfalls in Karlsruhe gegen EEG-Novelle klagen

ganzen Artikel lesen ...




Agora Energiewende: Negative Strompreise werden häufiger 
11.06.14  09:00 | (Artikel: 961603) | Kategorie: News-Artikel (e)

Agora Energiewende: Negative Strompreise werden häufiger

An der deutsch-französischen Strombörse EPEX kam es zwischen Dezember 2012 und Dezember 2013 an 97 Stunden zu negativen Strompreisen - mit der Folge, dass die Stromverbraucher rund 90 Millionen Euro mehr für die Förderung der Erneuerbaren Energien zahlen mussten. Die Ursache für die negativen Strompreise liegt vor allem in der Inflexibilität der Braunkohle- und Kernkraftwerke sowie des wärmeorientierten Betriebs von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen.

ganzen Artikel lesen ...




BWE: Rote Karte für die Energiewendeblockade 
11.06.14  08:00 | (Artikel: 961602) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE: Rote Karte für die Energiewendeblockade

Der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer ist mit seiner 10H-Windkraftblockade jüngst durch die Expertenanhörung im Bundestag und die Ablehnung durch den Bundesrat in die Defensive geraten. Der BWE will diese positiven Entwicklungen im Interesse einer sachlichen Politik nutzen und den Druck in der Frage der Abstandregelung erhöhen.

ganzen Artikel lesen ...




Dem Deutschen Volke - Topliste Stromerzeugung 
04.06.14  08:45 | (Artikel: 961580) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Dem Deutschen Volke - Topliste Stromerzeugung

Die bekannte Inschrift des Reichstages gibt einen Hinweis, in wessen Eigentum der größte Teil der Stromerzeugung von Deutschland ist. Der im Jahre 2000 begonnenen Stromwende sei Dank, dass die Stromversorgung durch die Bürger und nicht durch die Industrie gestemmt wird. Ob der Bürger entsprechende Mitbestimmung hat, sei einmal dahingestellt, zumindest hat er deutlich mehr Aufmerksamkeit, wie man unlängst bei der Energiewendedemo feststellen durfte.

ganzen Artikel lesen ...




BDEW: Erzeugungsmix für das Q1.2014: Erzeugung aus konventionellen Anlagen ging zurück 
23.05.14  11:20 | (Artikel: 961555) | Kategorie: News-Artikel (e)

BDEW: Erzeugungsmix für das Q1.2014: Erzeugung aus konventionellen Anlagen ging zurück

Die Bruttostromerzeugung von konventionellen Kraftwerken ist im 1. Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gesunken. So sank die Erzeugung von Steinkohlekraftwerken um 17,4 Prozent, die Erzeugung aus Gaskraftwerken um 19,7 und die aus Braunkohlekraftwerken um 4,8 Prozent. Auch die Bruttostromerzeugung aus Kernkraftwerken fiel deutlich um 4,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

ganzen Artikel lesen ...




Drei Fragen an den Präsidenten des Bundesverbandes WindEnergie Hermann Albers 
23.05.14  09:35 | (Artikel: 961551) | Kategorie: News-Artikel (e)

Drei Fragen an den Präsidenten des Bundesverbandes WindEnergie Hermann Albers

Am Mittwoch fiel der Gesetzentwurf zur Einführung einer Länderöffnungsklausel zur Vorgabe von Mindestabständen zwischen Windenergieanlagen und zulässigen Nutzungen in der Anhörung des Deutschen Bundestages durch. Am Freitag kommt der Bundesrat zusammen und wird dabei auch zum Entwurf des EEG 2014 Stellung nehmen. Anfang Juni finden im Bundestag die Anhörungen zu diesem Entwurf statt.

ganzen Artikel lesen ...




Ausschreibungsmodell für Photovoltaik-Freiflächenanlagen 
23.05.14  08:00 | (Artikel: 961549) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Ausschreibungsmodell für Photovoltaik-Freiflächenanlagen

Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums unter der Leitung von Sigmar Gabriel (SPD), ist die Schaffung eines Ausschreibungusmodells für die Förderung von Stromerzeugung aus Erneuerbaren Quellen bis 2017 der wichtigsten Werkzeuge zur Kontrolle der Kostenseite der Stromwende. Ein Vorhaben, welches von Fachleuten eher skeptisch beäugt wird.

ganzen Artikel lesen ...




Ensys AG: Trend zu steigenden Stromnebenkosten ungebrochen  
08.05.14  10:19 | (Artikel: 961492) | Kategorie: News-Artikel (e)

Ensys AG: Trend zu steigenden Stromnebenkosten ungebrochen

«Die Preise an den Strombörsen fallen nach einer kurzen Aufwärtsbewegung erneut. Eine wesentliche Ursache ist in dem kontinuierlichen Ausbau der EEG-Erzeugungsanlagen zu sehen. Der anhaltende Preisverfall führt in Zukunft zwangsläufig zu der Notwendigkeit einer weiteren Erhöhung der EEG-Umlage. Wenn nicht in diesem Jahr für 2015, dann spätestens - und umso stärker - im nächsten Jahr für 2016.»

ganzen Artikel lesen ...




Stromnetz: Engpass in der Nacht zum 09.04.2014 
19.04.14  12:00 | (Artikel: 961429) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Stromnetz: Engpass in der Nacht zum 09.04.2014

Am Mittwoch den 09.04.2014 kam es im Deutschen Stromnetz zu einem der größten Eingriffe der letzten Monate. Über 4,7 GW Strom wurde nicht von den Kraftwerken, die im Handel den Zuschlag über den Preis bekommen hatten, erzeugt, sondern von Kraftwerken, die von den Übertragungsnetzbetreibern im Zuge eines Redispatch ausgewählt wurden.

ganzen Artikel lesen ...




Standorte für mehr als 120 Windkraftanlagen im Staatswald verpachtet 
16.04.14  08:20 | (Artikel: 961419) | Kategorie: News-Artikel (e)

Standorte für mehr als 120 Windkraftanlagen im Staatswald verpachtet

«Der Landesbetrieb ForstBW treibt die Vermarktung geeigneter Flächen im Staatswald für die Windkraftnutzung voran. Er versteht sich als einer der Motoren der Energiewende», sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Alexander Bonde, in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis).

ganzen Artikel lesen ...




Franz Alt: Eine Milliarde Dächer – eine Milliarde Solaranlagen 
14.04.14  08:50 | (Artikel: 961408) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Franz Alt: Eine Milliarde Dächer – eine Milliarde Solaranlagen

Weltweit gibt es schätzungsweise eine Milliarde Häuser und Fabriken und deshalb eine Milliarde mal die Möglichkeit, auf diesen Dächern mit Hilfe der Sonne Strom und/oder Wärme zu erzeugen. Ein Blick auf Goggle Earth und sofort wird einem klar, welche Potentiale noch brachliegen. Der Forschungsdirektor des Instituts für Nachhaltigkeitspolitik in Tokio, Dr. Eric Martinot, hat dazu einen Aufruf gestartet: «No rooftop left behind» – «Kein Dach ungenutzt lassen».

ganzen Artikel lesen ...




Auch Speicher will gelernt sein. 
14.04.14  08:10 | (Artikel: 961407) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Auch Speicher will gelernt sein.

Eine einzelne Anweisung zum Engpassmanagement zeigt, dass die Integration von Stromspeichern in das Stromnetz erst einmal gelernt werden will. Speichern von Strom bedeutet das Handelsvolumen aktiv zu verändern und hat damit eine Auswirkung auf den Preis. Ein Redispatch bedeutet eine Umverteilung der Erzeugungsmengen zwischen verschiedenen Anlagen im Zuge der Stabilisierung des Stromnetzes.

ganzen Artikel lesen ...




Ende des Bankgeheimnisses in der EU 
25.03.14  09:10 | (Artikel: 961321) | Kategorie: News-Artikel (e)

Ende des Bankgeheimnisses in der EU

Der EU-Ministerrat hat gestern in Brüssel das Ende des Bankgeheimnisses beschlossen. Dazu wird die EU-Zinssteuerbesteuerungsrichtlinie verschärft. Am automatischen Datenaustausch beteiligen sich jetzt auch Österreich und Luxemburg. Für die Zukunft wird angestrebt, dass auch die Schweiz, Liechtenstein, Monaco, San Marino sowie Andorra dem automatischen Austausch von Bankdaten über steuerpflichtige Kapitalanlagen beitreten.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Die Schweiz fördert solaren Eigenverbrauch - Deutschland bremst 
21.03.14  09:40 | (Artikel: 961311) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Die Schweiz fördert solaren Eigenverbrauch - Deutschland bremst

Die Schweiz hat mit der Revision der Energieverordnung den Weg für den solaren Eigenverbrauch geebnet. Kleine PV-Eigenverbrauchsanlagen erhalten in Zukunft eine Einmalvergütung, die bis zu 30 Prozent der Investitionskosten beträgt. Dieses innovative Fördermodell für die erneuerbare Eigenstromerzeugung wird ausgerechnet von der Schweiz verabschiedet, die sich bislang in Sachen Solarstrom sehr restriktiv gezeigt hat.

ganzen Artikel lesen ...




Greenpeace Energy: Mit dem Ökostrom-Markt-Modell die Bürgerenergiewende stärken 
20.03.14  09:15 | (Artikel: 961306) | Kategorie: News-Artikel (e)

Greenpeace Energy: Mit dem Ökostrom-Markt-Modell die Bürgerenergiewende stärken

Die drei unabhängigen Ökostromanbieter Elektrizitätswerke Schönau, Greenpeace Energy eG und NATURSTROM AG fordern von der Bundesregierung eine Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), die eine direkte und wirtschaftlich tragfähige Kundenversorgung mit Ökostrom aus heimischen Anlagen ermöglicht. Dazu haben sie gestern das Ökostrom-Markt-Modell vorgestellt.

ganzen Artikel lesen ...




Stellungnahme zum Entwurf des neuen Erneuerbare-Energien-Gesetzes 
17.03.14  10:05 | (Artikel: 961296) | Kategorie: News-Artikel (e)

Stellungnahme zum Entwurf des neuen Erneuerbare-Energien-Gesetzes

Das Umweltministerium hat für das Land Baden-Württemberg eine Stellungnahme zum Referentenentwurf der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes vorgelegt. Darin werden die wesentlichen Kritikpunkte am «EEG 2014» des Bundeswirtschaftsministeriums erläutert und Vorschläge zur Verbesserung des Entwurfs unterbreitet.

ganzen Artikel lesen ...




bne zum EEG-Referentenentwurf: «Erneuerbare Energiewende-ready machen» 
13.03.14  08:45 | (Artikel: 961285) | Kategorie: News-Artikel (e)

bne zum EEG-Referentenentwurf: «Erneuerbare Energiewende-ready machen»

Aus Sicht des Bundesverbandes Neuer Energieanbieter e.V.(bne) geht der Entwurf zur Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) an vielen Stellen in die richtige Richtung. Dies gilt insbesondere für die Vereinfachung der Fördertatbestände, die Konzentration auf Wind- und Solarenergie sowie die verpflichtende Direktvermarktung. Bei einzelnen Regelungen sieht der bne aber noch Verbesserungsbedarf - etwa bei der Belastung des Eigenstromverbrauchs.

ganzen Artikel lesen ...




EU-Gerichtshof schaut auf grenzüberschreitenden EE-Stromhandel 
11.03.14  11:50 | (Artikel: 961274) | Kategorie: News-Artikel (Red)

EU-Gerichtshof schaut auf grenzüberschreitenden EE-Stromhandel

Nach Meldung von Spiegel-Online am Sonntag beschäftigt sich der EU-Generalanwalt aktuell mit der Förderung von Strom aus Erneuerbaren Energieträgern im grenzüberschreitenden Austausch. Im konkreten Fall geht es nach Angaben des Mediums um einen finnischen Windanlagenbetreiber, der seinen Strom nach Schweden liefert. Im Zielland gibt es allerdings keine Förderung für Strom aus Erneuerbaren Energieträgern.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: «Länder könnten Windkraft platt machen» 
25.02.14  09:00 | (Artikel: 961243) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: «Länder könnten Windkraft platt machen»

Mittlerweile liegt ein erster Entwurf aus dem Bundeswirtschaftsministerium für eine Länderöffnungsklausel vor, mit der länderspezifisch höhere Abstände von Windkraftanlagen von Wohnbebauung möglich gemacht werden sollen, so Ex-MdB Hans-Josef Fell. Der Grüne Energieexperte sieht dadurch die Windkraft in Bayern und anderen Bundesländern in Gefahr...

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Erste Länder auch für Windkraftdeckel  
20.02.14  08:30 | (Artikel: 961230) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Erste Länder auch für Windkraftdeckel

Rheinland-Pfalz, Hessen, Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg fordern nun auch einen Deckel für die Windkraft. Mit ihrer Forderung, den Windkraftausbau auf 3.500 MW pro Jahr zu begrenzen, lassen sie sich vor Gabriels Karren spannen. Was zunächst klingt wie die Verteidigung der Windenergie gegen die Deckelungspläne der Bundesregierung bei 2.500 MW, ist bei näherem Hinsehen viel mehr eine Unterstützung für Gabriels Kohlebestandsschutzpläne.

ganzen Artikel lesen ...




dena: Erneuerbare zunehmend auch für Sicherheit im Stromsystem verantwortlich 
12.02.14  09:20 | (Artikel: 961208) | Kategorie: News-Artikel (e)

dena: Erneuerbare zunehmend auch für Sicherheit im Stromsystem verantwortlich

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) hat gemeinsam mit einem breiten Kreis von Projektpartnern aus verschiedenen Branchen die erste umfassende Studie vorgelegt, die den Bedarf an Systemdienstleistungen bei einem hohen Anteil an Stromerzeugung aus Photovoltaik- und Windkraftwerken bis zum Jahr 2030 untersucht. Netzbetreiber sorgen mit Systemdienstleistungen für eine hohe Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit in der Stromversorgung.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Seehofer bremst Windkraft und Leitungen aus, um AKW Grafenrheinfeld zu schützen 
12.02.14  08:15 | (Artikel: 961207) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Seehofer bremst Windkraft und Leitungen aus, um AKW Grafenrheinfeld zu schützen

In der nord-west-bayerischen Region Main-Rhön wird sich die Energiewende der Großen Koalition entscheiden. Alle Handlungen des bayerischen Ministerpräsidenten Seehofer der letzten Wochen und Monate laufen darauf hinaus, den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu blockieren und den Ausbau des Stromtransports nach Bayern zu behindern.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Bayerische Staatsregierung beerdigt Energiewende  
06.02.14  08:50 | (Artikel: 961199) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Bayerische Staatsregierung beerdigt Energiewende

Mit dem Kabinettsbeschluss vom Dienstag der Bayerischen Staatsregierung zur Windkraft sieht Hans-Josef Fell, Initiator der Klagegemeinschaft Pro Windkraft, die Energiewende in Bayern als «von oben beerdigt» an. Der ehemalige MdB und Energieexperte Fell: «Seehofer und sein CSU-Kabinett verabschieden sich damit von der Energiewende und bedrohen so den Atomausstieg.» Ohne jede Rechtsgrundlage seien 2000 Meter Abstand von Wohnbebauung für Windkraftanlagen im bayerischen Kabinett beschlossen worden.

ganzen Artikel lesen ...




Franz Alt: Gabriels Energiewende braucht über 100 Jahre 
03.02.14  08:20 | (Artikel: 961188) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Franz Alt: Gabriels Energiewende braucht über 100 Jahre

In den Jahren 2000 bis 2012 stieg der Anteil des Ökostroms in Deutschland pro Jahr um etwa 2%. Aber 2013 betrug der Anstieg unter schwarz-gelb nur noch unter 1%. Wir sind jetzt bei knapp unter 25% Grünem Strom.

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA: Einspeisevergütung für PV-Anlagen sinkt um ein Prozent 
01.02.14  12:30 | (Artikel: 961187) | Kategorie: News-Artikel (e)

BNetzA: Einspeisevergütung für PV-Anlagen sinkt um ein Prozent

Die Vergütungssätze für Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) sinken im Zeitraum vom 1. Februar 2014 bis zum 1. April 2014 jeweils zum Monatsersten um ein Prozent. Dies gab die Bundesnetzagentur gestern bekannt.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Ausbau der Windkraft kommt in Schwung 
01.02.14  11:00 | (Artikel: 961186) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Ausbau der Windkraft kommt in Schwung

Der Ausbau der Windkraft in Baden-Württemberg geht voran. Im Jahr 2013 gab es 69 Anträge für 227 neue Windenergieanlagen. Und auch die Leistung der an Netz gegangenen Anlagen war doppelt so hoch wie in den Vorjahren. Das zeigt: Die Politik der Landesregierung für mehr Windenergie im Südwesten greifen.

ganzen Artikel lesen ...




Statistik zum Windenergie-Ausbau 
30.01.14  09:19 | (Artikel: 961174) | Kategorie: News-Artikel (e)

Statistik zum Windenergie-Ausbau

Seit dem 1. Halbjahr 2012 erstellt die Deutsche WindGuard halbjährlich die statistischen Daten zum Windenergieausbau. Die Statistik soll einen kontinuierlichen Überblick über die Entwicklung des Windenergieausbaus in Deutschland und den einzelnen Bundesländern geben, sowie sich abzeichnende technologische Trends beleuchten.

ganzen Artikel lesen ...




Jahresrückblick SolarContact-Index 2013: Interesse an PV-Kleinanlagen erfährt Paradigmenwechsel 
21.01.14  09:00 | (Artikel: 961150) | Kategorie: News-Artikel (Red)



EUROSOLAR: Energieminister Gabriel ist noch auf dem falschen Weg 
21.01.14  07:45 | (Artikel: 961152) | Kategorie: News-Artikel (e)

EUROSOLAR: Energieminister Gabriel ist noch auf dem falschen Weg

Zu den sogenannten EEG-Eckpunkten von Sigmar Gabriel hat EUROSOLAR heute ein Memorandum vorgelegt. Darin unterstreicht die gemeinnützige Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien, dass nicht das EEG oder die erneuerbaren Energien die Kostentreiber sind, sondern vielmehr das überkommene Energiesystem mit seinen marktbeherrschenden Großkonzernen und der an den Interessen der Kohle- und Atomkraftswerksbetreiber ausgerichteten Struktur.

ganzen Artikel lesen ...




BEE: Gabriel gefährdet Erreichung der Klimaschutzziele 
20.01.14  15:45 | (Artikel: 961149) | Kategorie: News-Artikel (e)

BEE: Gabriel gefährdet Erreichung der Klimaschutzziele

Mit seinem Eckpunkte-Papier zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) gefährdet Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel die Erreichung der Klimaschutzziele. «Auch die Ziele für den Ausbau der Erneuerbaren Energien auf europäischer Ebene, für die Steigerung der Energieeffizienz und für den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung wird Gabriel mit diesem Konzept nicht erreichen», kritisiert Dr. Hermann Falk, Geschäftsführer des BEE.

ganzen Artikel lesen ...




bne zu den EEG-Eckpunkten von BM Gabriel: «Marschroute stimmt» 
20.01.14  15:20 | (Artikel: 961148) | Kategorie: News-Artikel (e)

bne zu den EEG-Eckpunkten von BM Gabriel: «Marschroute stimmt»

Die Eckpunkte von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel zur EEG-Reform weisen aus Sicht des Bundesverbandes Neuer Energieanbieter e.V. (bne) in die richtige Richtung. Besonders die Pflicht für Neuanlagen, den erzeugten Strom selbst zu vermarkten, war längst überfällig. Ein ähnliches Tempo wie bei der EEG-Reform mahnt der bne nun auch beim Netzausbau und bei der Reform des Energiemarktes an.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesverband WindEnergie legt Positionspapier zum Netzumbau vor 
17.01.14  10:45 | (Artikel: 961139) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesverband WindEnergie legt Positionspapier zum Netzumbau vor

Mit dem Positionspapier «Windenergie und Netzumbau» legt der Bundesverband WindEnergie (BWE) als erster Verband der Erneuerbaren Energien Kernpunkte eines regenerativen Energieversorgungsystems vor. Das Papier entstand im Arbeitskreis Netze des BWE, in welchem Vertreter der Hersteller, Betreiber und Projektierer gemeinsam Vorschläge zum Umbau der Stromnetze und zur Systemsicherheit entwickeln.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Klagegemeinschaft Pro Windkraft in Bayern gegründet  
15.01.14  08:45 | (Artikel: 961128) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Klagegemeinschaft Pro Windkraft in Bayern gegründet

Die Windkraftblockade-Politik der Bayerischen Staatsregierung verschärft das politische Klima im Freistaat. So hat sich jetzt eine Klagegemeinschaft Pro Windkraft in Bayern formiert die «mit starkem Zuspruch» rechnet, so die Initiatoren Hans-Josef Fell und Patrick Friedl. Die beiden Grünen-Politiker wollen weit über tausend Unterstützerinnen und Unterstützer für ihre Initiative gewinnen. Mitinitiatoren gibt es bereits aus Haag, Freising, Peißenberg und Würzburg.

ganzen Artikel lesen ...




BWE: Energiewende in Bayern auf der Kippe 
15.01.14  08:00 | (Artikel: 961127) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE: Energiewende in Bayern auf der Kippe

Die Energiewende in Bayern hat diese Woche erneut einen tiefen Schlag hinnehmen müssen. Am Montag stimmte das Landeskabinett der von Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) geforderten Erhöhung des Mindestabstandes von Windenergieanlagen zur örtlichen Bebauung zu. Die ohnehin streng limitierte Planung von Windenergieprojekten soll künftig durch die so genannte 10H-Regel weiter beschnitten werden.

ganzen Artikel lesen ...




Energieadvent - Eigenstrom aus Kleinwindanlagen 
20.12.13  11:00 | (Artikel: 956275) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Energieadvent - Eigenstrom aus Kleinwindanlagen

Welches Potential zur Eigenstromnutzung steckt in Kleinwindanlagen? Antwort von Patrick Juettemann - Kleinwindkraft-Portal

ganzen Artikel lesen ...




Energieadvent - Politische Windrichtung für PV-Kleinanlagen 
18.12.13  13:30 | (Artikel: 956258) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Energieadvent - Politische Windrichtung für PV-Kleinanlagen

Mit den Plänen aus dem Koalitionsvertrag der zukünftigen Bundesregierung im Hinterkopf, wird die Integration von Photovoltaik-Kleinanlagen leichter oder eher schwieriger? Antwort von Dr. Christian Drepper E.ON SE.

ganzen Artikel lesen ...




Paul Nemeth - Kommunikationsverweigerung mangels Kompetenz? 
13.12.13  11:13 | (Artikel: 956229) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Paul Nemeth - Kommunikationsverweigerung mangels Kompetenz?

Am 28.11.2013 veröffentlichte der baden-württembergische Landtagsabgeordnete und energiepolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Paul Nemeth (CDU) ein Pressestatement unter der Überschrift «Kretschmann will eigenes Versagen beim Windkraftausbau der neuen Bundesregierung in die Schuhe schieben». Doch die Aussage zu Windkraft und höheren Strompreisen ist mehr als bedenklich.

ganzen Artikel lesen ...




BSW: Viele Solarstromanlagen ab 2014 nur noch zu 90 Prozent EEG-Vergütet 
06.12.13  10:30 | (Artikel: 956197) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSW: Viele Solarstromanlagen ab 2014 nur noch zu 90 Prozent EEG-Vergütet

Zum Jahreswechsel endet eine wichtige Übergangsfrist für Photovoltaik-Anlagen der mittleren Leistungsklasse (> 10 bis einschließlich 1.000 Kilowattpeak). Ab 1. Januar 2014 greifen hier die Regelungen des im Rahmen der letzten EEG-Novelle eingeführten Marktintegrationsmodells. Danach werden nur noch 90 Prozent des von einer Solaranlage erzeugten Solarstroms nach festen Einspeisetarifen vergütet, wie sie im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) festgelegt wurden. Die restlichen 10 Prozent des Solarstroms müssen Anlagenbetreiber ab 2014 selbst nutzen oder an Dritte vermarkten.

ganzen Artikel lesen ...




Nachrüstungsfrist für Solaranlagen läuft Ende des Jahres ab 
03.12.13  09:25 | (Artikel: 956178) | Kategorie: News-Artikel (e)

Nachrüstungsfrist für Solaranlagen läuft Ende des Jahres ab

Umweltminister Franz Untersteller appelliert an die Betreiber größerer Solaranlagen (zwischen 30 und 100 kW Leistung), die zwischen 2009 und 2011 in Betrieb genommen wurden, sich dringend um die gesetzlich vorgeschriebene Nachrüstung ihrer Anlagen zu kümmern, sofern dies noch nicht geschehen ist.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Kleinanlagen halten die Photovoltaik Nachfrage stabil 
20.11.13  11:50 | (Artikel: 956144) | Kategorie: News-Artikel (Red)

SolarContact-Index: Kleinanlagen halten die Photovoltaik Nachfrage stabil

Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen über das Internet ist weiter ungebrochen. Bereits den vierten Monat in Folge zieht der SolarContact-Index an und markiert mit aktuell 116 Zählern ein durchgehend stabiles und nachhaltiges Interesse an kleinen Photovoltaik-Anlagen bis 30 kWp in der zweiten Jahreshälfte. In der ersten Jahreshälfte war der Trend hingegen weniger stabil. Auf eine deutliche Euphorie bis Ende April folgte eine ebenso deutliche Abkühlung des Interesses im Mai und Juni. Von diesem Rückgang zur Jahresmitte hat sich der Index nun fast wieder erholt.

ganzen Artikel lesen ...




Erklärung des BSW-Solar zu den aktuellen Verhandlungen der Koalitions-Arbeitsgruppe Energie 
12.11.13  15:00 | (Artikel: 956116) | Kategorie: News-Artikel (e)

Erklärung des BSW-Solar zu den aktuellen Verhandlungen der Koalitions-Arbeitsgruppe Energie

Zu den aktuellen Verhandlungen erklärt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V.: «Der bisherige Entwurf des Koalitionsvertrags enthält kaum brauchbare Vorschläge, um die Energiewende im Stromsektor unumkehrbar zu machen und im Wärmesektor endlich einzuleiten. [...]»

ganzen Artikel lesen ...




BSW: Erneuerbare Energien keine Strompreis-Treiber mehr 
16.10.13  07:15 | (Artikel: 956031) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSW: Erneuerbare Energien keine Strompreis-Treiber mehr

Durch den im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) geförderten Ausbau der Solarstromnutzung und anderer Erneuerbarer Energien dürften die Stromtarife im nächsten Jahr nicht mehr nennenswert steigen. Der Ausbau Erneuerbarer Energien macht nach Angaben des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) nur noch 0,15 Cent bzw. rund 15 Prozent am Anstieg der EEG-Umlage aus, lediglich 0,08 Cent davon entfallen auf die Photovoltaik.

ganzen Artikel lesen ...




BMWi-Wissen: Netz- und Systemsicherheit 
02.10.13  10:00 | (Artikel: 956006) | Kategorie: News-Artikel (e)

BMWi-Wissen: Netz- und Systemsicherheit

Bestimmte Unternehmen verbrauchen nahezu rund um die Uhr Strom in erheblichen Mengen (in der Größenordnung von Ortschaften oder mittelgroßen Städten). Gleichzeitig sind sie jedoch in der Lage, ohne nachteilige Eingriffe in ihren Produktionsprozess kurzfristig ihre Verbrauchsleistung zu reduzieren oder nahezu komplett einzustellen. Diese Möglichkeit, den Strombezug zu verringern (d. h. Lasten abzuschalten), sollen die Übertragungsnetzbetreiber nutzen können, um so die Stromnetze in bestimmten Situationen zu stabilisieren.

ganzen Artikel lesen ...




Strom aus Windkraftanlagen wird in Gas umgewandelt 
19.09.13  08:30 | (Artikel: 955970) | Kategorie: News-Artikel (e)

Strom aus Windkraftanlagen wird in Gas umgewandelt

Umweltbewusste Kunden können ab Oktober ihre Gasversorgung auf ein neues und innovatives Produkt von E.ON umstellen. «E.ON WindGas» enthält zehn Prozent Wasserstoff, die durch die Umwandlung von regenerativ erzeugter Windenergie produziert worden sind.

ganzen Artikel lesen ...




BEE-Zwischenbilanz 2013: Bremsmanöver der Regierung hemmen Dynamik der Erneuerbaren Energien  
18.09.13  07:22 | (Artikel: 955962) | Kategorie: News-Artikel (e)

BEE-Zwischenbilanz 2013: Bremsmanöver der Regierung hemmen Dynamik der Erneuerbaren Energien

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) stellt spürbare eine Bremswirkung beim Ausbau der Erneuerbaren Energien fest, verursacht durch falsche Entscheidungen und verunsichernde Diskussionen in der zu Ende gehenden Legislaturperiode. «Anders als lautstarke Kritiker der Energiewende glauben machen wollen, hat der Ausbau der meisten Erneuerbaren Energien deutlich an Dynamik verloren. Verantwortlich dafür sind falsche Weichenstellungen bei der letzten EEG-Novelle ebenso wie massive Verunsicherungen durch fehlgeleitete Reformvorschläge aus dem Regierungslager», kritisiert Dietmar Schütz, Präsident des BEE.

ganzen Artikel lesen ...




AEE: Strommarkt der Zukunft benötigt breiten Mix der Erneuerbaren Energien 
06.09.13  08:30 | (Artikel: 955922) | Kategorie: News-Artikel (e)

AEE: Strommarkt der Zukunft benötigt breiten Mix der Erneuerbaren Energien

Mit dem Ausbau Erneuerbarer Energien übernehmen die Anlagen zur umweltfreundlichen Stromproduktion immer mehr Verantwortung für eine sichere Energieversorgung. Das gilt für Strom aus Wind- und Solaranlagen ebenso wie für die Bioenergie. Wie aus einem neuen Hintergrundpapier der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) hervorgeht, haben vor allem Biogasanlagen mit ihren Möglichkeiten zur flexiblen Stromproduktion besonders wertvolle Eigenschaften für den Strommarkt der Zukunft.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Windenergie und Tourismus im Einklang 
02.09.13  07:35 | (Artikel: 955898) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Windenergie und Tourismus im Einklang

Windenergieanlagen und Tourismus passen zusammen, auch wenn Anti-Windkraftinitiativen das Gegenteil behaupten. Auf eine Anfrage vom energiepolitischen Sprecher der Grünen Landtagsfraktion Ludwig Hartmann zitiert das Bayrische Wirtschaftsministerium zwei Studien zum Thema Windenergie und Tourismus.

ganzen Artikel lesen ...




Förderprogramm für dezentrale Batteriespeichersysteme in Verbindung mit PV-Anlagen auch 2014  
28.08.13  10:27 | (Artikel: 955887) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Förderprogramm für dezentrale Batteriespeichersysteme in Verbindung mit PV-Anlagen auch 2014

Die Bundesregierung will die Förderung von stationären und dezentralen Batteriespeichersystemen in Verbindung mit Photovoltaik-Anlagen auch nach 2013 fortführen. Dafür sollen Mittel aus dem Sondervermögen des Energie- und Klimafonds (EKF) verwandt werden.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Seehofer ruft staatliche Verwaltung zum offenen Rechtsbruch auf  
26.08.13  09:00 | (Artikel: 955878) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Seehofer ruft staatliche Verwaltung zum offenen Rechtsbruch auf

Hans-Josef Fell, energiepolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, erklärt zum Punkt 5 «Neugenehmigungen von Windkraftanlagen bis zur Gesetzesänderung zu Abstandsregelungen zurückstellen» des Kabinettsbeschlusses der Bayerischen Staatsregierung vom 21. August 2013:

ganzen Artikel lesen ...




Minister Untersteller zur Debatte um die EEG-Umlage 
22.08.13  10:50 | (Artikel: 955873) | Kategorie: News-Artikel (e)

Minister Untersteller zur Debatte um die EEG-Umlage

Umweltminister Franz Untersteller hat die Aussage, wonach der weitere Ausbau von Photovoltaik- und Windkraftanlagen für den vermuteten Anstieg der EEG-Umlage hauptverantwortlich sei, als unsachliche Polemik bezeichnet: «Selbst wenn dieses Jahr keine einzige neue Photovoltaikanlage ans Netz gegangen wäre, würde die EEG-Umlage steigen.»

ganzen Artikel lesen ...




Kurios: Google Mail denkt mit 
16.08.13  13:00 | (Artikel: 955849) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurios: Google Mail denkt mit

Das eine kostenloser Maildienst wie Google keine Vertraulichkeit gewähren kann, dürfte schon seit langem klar sein. Verschiedene Medien berichten aktuell über ein offizielles Statement Google über diesen Privatsphäre-Verlust.

ganzen Artikel lesen ...




Nahezu 4.300 Mini-KWK-Anlagen durch das neue Mini-KWK-Impulsprogramm gefördert 
09.08.13  08:11 | (Artikel: 955821) | Kategorie: News-Artikel (e)

Nahezu 4.300 Mini-KWK-Anlagen durch das neue Mini-KWK-Impulsprogramm gefördert

Das im April 2012 gestartete Mini-KWK-Impulsprogramm fördert erfolgreich die Markteinführung kleiner BHKW-Anlagen und gibt Impulse für eine flexiblere KWK-Stromproduktion. In den ersten 15 Monaten wurden mehr als 4.270 Mini-BHKW gefördert.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: FDP ist wild entschlossen, den Ausbau der Erneuerbaren Energien komplett zu beenden 
30.07.13  06:30 | (Artikel: 955787) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: FDP ist wild entschlossen, den Ausbau der Erneuerbaren Energien komplett zu beenden

Nachdem bereits Wirtschaftsminister Rösler und FDP-Fraktionsvorsitzender Brüderle in einem Namensartikel in der FAZ vom 12. Juli 2013 ein Moratorium für die Energiewende, also für den Ausbau aller Erneuerbaren Energien forderten, legte Brüderle am letzten Samstag im Tagesspiegel noch einen drauf: Um ein weiteres Steigen der Strompreise zu verhindern, will die FDP den Bau neuer Solaranlagen verhindern.

ganzen Artikel lesen ...




Großer Zulauf bei Energiegenossenschaften: Bereits 130.000 Mitglieder engagieren sich 
25.07.13  07:30 | (Artikel: 955778) | Kategorie: News-Artikel (e)

Großer Zulauf bei Energiegenossenschaften: Bereits 130.000 Mitglieder engagieren sich

Energiegenossenschaften spielen für eine dezentrale Energiewende eine immer größere Rolle. Mehr als 130.000 Mitglieder - davon 90 Prozent Privatpersonen - haben bereits rund 1,2 Milliarden Euro in Bürgerkraftwerke investiert. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.

ganzen Artikel lesen ...




PV-Kleinstanlagen bieten enormes Potenzial - zum Nachteil der klassischen Energieversorger 
19.07.13  09:00 | (Artikel: 955760) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

PV-Kleinstanlagen bieten enormes Potenzial - zum Nachteil der klassischen Energieversorger

Das Europäische Parlement veröffentlichte in den letzten Tagen einen «Entschliessungsantrag zur Strom- und Wärmeerzeugung in kleinem und kleinstem Maßstab». Hinter dem etwas merkwürdig klingenden Dokument verbirgt sich jedoch ein guter Ansatz für die dezentrale Energiewende.

ganzen Artikel lesen ...




Atom- und Kohlekraftwerke ersetzen - Fachverband zeigt, was Biogas kann 
18.07.13  10:15 | (Artikel: 955759) | Kategorie: News-Artikel (e)

Atom- und Kohlekraftwerke ersetzen - Fachverband zeigt, was Biogas kann

Seit sechs Wochen tourt der Fachverband Biogas e.V. mit seinem biogasbetriebenen Info-Bus durch Deutschland. An zahlreichen Orten hat er bereits Station gemacht und ist dabei mit vielen Besuchern ins Gespräch gekommen.

ganzen Artikel lesen ...




Pressestatement von Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des VKU 
17.07.13  07:00 | (Artikel: 955752) | Kategorie: News-Artikel (e)

Pressestatement von Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des VKU

Mehrere Medien informieren heute über die schwierige Marktsituation für viele Betreiber von konventionellen Kraftwerken. Auch von Überlegungen zu Kraftwerksstilllegungen wird berichtet. Dazu Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU):

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur stellt neuen Leitfadens zum EEG-Einspeisemanagement vor 
15.07.13  09:00 | (Artikel: 955745) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur stellt neuen Leitfadens zum EEG-Einspeisemanagement vor

Wenn das Stromnetz voll ist, können Stomnetzbetreiber Stromerzeuger wie PV-, Windkraft- und Biogas-Anlagen aber auch KWK-Anlagen zwangsweise vom Netz nehmen. Ein neuer Leitfaden der Bundesnetzagentur soll einen einheitlichen Rahmen hierfür schaffen.

ganzen Artikel lesen ...




Online-Sprechstunde mit Umweltminister Franz Untersteller 
11.07.13  17:45 | (Artikel: 955737) | Kategorie: News-Artikel (e)

Online-Sprechstunde mit Umweltminister Franz Untersteller

Im Rahmen der baden-württembergischen Energiewende-Kampagne «50-80-90» beantwortet Umweltminister Franz Untersteller im Livestream Fragen zur Energiepolitik im Land. Fragen zur Entwicklung des Strompreises und zur Versorgungssicherheit zum Beispiel, zur Vereinbarkeit von Windkraftanlagen und Artenschutz, zur Vergütung für Photovoltaikanlagen oder zur Bedeutung der Bereiche Energieeffizienz und Energiesparen: Energiepolitik zum Mitreden.

ganzen Artikel lesen ...




KFW: Programm Erneuerbare Energien Speicher stößt auf lebhafte Nachfrage 
05.07.13  11:30 | (Artikel: 955723) | Kategorie: News-Artikel (e)

KFW: Programm Erneuerbare Energien Speicher stößt auf lebhafte Nachfrage

Das am 01. Mai gestartete KfW-Programm Erneuerbare Energien Speicher findet große Resonanz. In den ersten zwei Monaten seit dem Programmstart sind bei der KfW bereits über 500 Kreditanträge mit einem Volumen in Höhe von rund von 10 Mio. EUR eingegangen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Bayern und Sachsen verabschieden sich von der Energiewende 
04.07.13  08:22 | (Artikel: 955716) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Agora: Optimierte Windenergieanlagen bieten Vorteile für das Stromsystem 
20.06.13  12:24 | (Artikel: 955669) | Kategorie: News-Artikel (e)

Agora: Optimierte Windenergieanlagen bieten Vorteile für das Stromsystem

Agora Energiewende und Fraunhofer IWES legen Studie zu Trends bei der Windenergie vor: Ein geografisch verteilter Ausbau mit optmierten Windanlagen ist nützlich für das Stromsystem, weil die Einspeisung von Windstrom auf großräumiger Ebene stetiger wird.

ganzen Artikel lesen ...




Fraunhofer ISE: Solaranlagen stabilisieren die Stromversorgung im Fehlerfall  
20.06.13  09:23 | (Artikel: 955666) | Kategorie: News-Artikel (e)

Fraunhofer ISE: Solaranlagen stabilisieren die Stromversorgung im Fehlerfall

Bereits heute wird an sonnigen Tagen zur Mittagszeit bis zu ein Drittel des deutschen Strombedarfs durch Solarstrom gedeckt. Aus diesem Grund müssen Solarkraftwerke, die in das Mittelspannungsnetz einspeisen, die in Deutschland geltenden Mittelspannungsrichtlinien erfüllen. Diese fordern u. a. eine aktive Beteiligung an der statischen Netzstützung.

ganzen Artikel lesen ...




Intersolar-Telegramm: erster Tag  
20.06.13  05:30 | (Artikel: 955671) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Intersolar-Telegramm: erster Tag

Die Intersolar ist definitiv kleiner geworden. Die Anzahl der Hallen ist reduziert und einige Hallen sind in der Mitte abgetrennt, so dass es nicht auffallen soll, dass es wesentlich weniger Aussteller sind, als in den Jahren zuvor. Trotzdem zeigten sich die anwesenden Unternehmen vorsichtig optimistisch.

ganzen Artikel lesen ...




BSW: Solaranlagenbetreiber werden Solarstrom-Versorger 
19.06.13  10:00 | (Artikel: 955661) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSW: Solaranlagenbetreiber werden Solarstrom-Versorger

Immer mehr Betreiber von Photovoltaik-Anlagen denken derzeit ernsthaft darüber nach, Solarstrom nicht nur verstärkt selbst zu nutzen, sondern auch an Nachbarn oder Mieter zu vermarkten. Steigende Stromtarife bei immer weiter sinkenden Erzeugungskosten für Solarstrom befördern diesen Trend ebenso wie die im nächsten Jahr in Deutschland in Kraft tretende anteilige Förderkappung bei größeren Solarstromanlagen. Wer Solarstrom-Versorger werden will, muss jedoch einige Voraussetzungen erfüllen und die rechtlichen Rahmenbedingungen kennen.

ganzen Artikel lesen ...




Deutschland: Zur Spitzenlastdeckung ist ein massiver Ausbau von PV-Strom notwendig 
05.06.13  07:30 | (Artikel: 955597) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Deutschland: Zur Spitzenlastdeckung ist ein massiver Ausbau von PV-Strom notwendig

Bei 50 GW soll mit der Förderung des Ausbaus von Strom aus PV-Anlagen Schluss sein, geht es nach dem Willen der Bundeskanzlerin: «Wir brauchen nicht mehr Energie, als wir im Lande verbrauchen … Das Ganze fügt sich zu keinem sehr kongruenten System zusammen … Danach gibt es keine Subventionierung mehr». Doch es sieht anders aus:

ganzen Artikel lesen ...




Top50-Solar: Solares Netzwerk wächst rasant und feiert Intersolar-Premiere 
31.05.13  09:10 | (Artikel: 955585) | Kategorie: News-Artikel (e)

Top50-Solar: Solares Netzwerk wächst rasant und feiert Intersolar-Premiere

PV-Log, das kostenlose solare Netzwerk, entwickelt sich beeindruckend gegen den Trend der Solarbranche. Durch das rasante Wachstum sind weltweit schon mehr als 4.000 Nutzer auf PV-Log vertreten. Auch die Weiterentwicklung von PV-Log geht kontinuierlich voran. So wurden in letzter Zeit wieder zahlreiche neue Features integriert. Erweiterungen, von denen sowohl Anlagenbesitzer als auch Installateure profitieren. Den Stand von PV-Log auf der Intersolar Europe finden Sie in Halle B5, Standnummer 660.

ganzen Artikel lesen ...




Agora Energiewende: Großer Handlungsspielraum bei Ausbau der Erneuerbaren 
28.05.13  17:30 | (Artikel: 955573) | Kategorie: News-Artikel (e)

Agora Energiewende: Großer Handlungsspielraum bei Ausbau der Erneuerbaren

Unter Kostengesichtspunkten spielt es kaum eine Rolle, ob Windkraft- und Solaranlagen künftig eher dort errichtet werden, wo die Stromerzeugung besonders günstig ist oder aber dort, wo der Strom verbraucht wird. Das ist das Ergebnis einer Studie renommierter Wissenschaftler im Auftrag von Agora Energiewende, deren Endergebnisse heute vorgestellt wurden.

ganzen Artikel lesen ...




Biogas: Unklare Rollen im Schattenkabinett der Energiewende 
24.05.13  06:45 | (Artikel: 955561) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Biogas: Unklare Rollen im Schattenkabinett der Energiewende

Der Fachverband Biogas. e.V. hat vergangene Woche eine Pressemitteilung veröffentlicht, die auf einen massiven Einbruch im Ausbau des Biogas hinweist. Im Vergleich zum Jahre 2011 wurden 74 Prozent weniger Anlagen in 2011 gebaut. Zum 31.12.2012 kommt man damit auf 3.352 Megawatt Leistung aller Anlagen zusammen. Deutlich zuwenig, wenn man sich die Rolle von Biogas innerhalb der Energiewende anschaut.

ganzen Artikel lesen ...




Bund verstärkt Förderung für Photovoltaik-Forschung 
22.05.13  09:35 | (Artikel: 955555) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bund verstärkt Förderung für Photovoltaik-Forschung

Der Bundesverband Solarwirtschaft begrüßt die Bekanntmachung der Bundesregierung, anwendungsnahe F+E-Projekte zusätzlich zur bisherigen Förderung mit bis zu 50 Millionen Euro zu unterstützen. Dies geht aus einer aktuellen Mitteilung der Bundesministerien für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) und für Bildung und Forschung (BMBF) hervor. Ziel ist es, die Ausrichtung der Photovoltaik-Branche in Deutschland auf besonders innovative und anspruchsvolle Marktsegmente voranzutreiben.

ganzen Artikel lesen ...




SOLARWATT und BMW i verkünden Zusammenarbeit: Solare Komplett-Systeme für Elektrofahrzeuge  
25.04.13  06:00 | (Artikel: 955452) | Kategorie: News-Artikel (e)

SOLARWATT und BMW i verkünden Zusammenarbeit: Solare Komplett-Systeme für Elektrofahrzeuge

BMW i und die SOLARWATT GmbH werden künftig im Rahmen einer Partnerschaft zusammen arbeiten. Die Vermittlung von Photovoltaik-Komplettlösungen für Dachanlagen und Carports an Kunden von BMW i steht dabei im Mittelpunkt der Zusammenarbeit.

ganzen Artikel lesen ...




VDE: PV-Kleinanlagen mit Stecker-Anschluss ans Hausnetz nicht erlaubt [Update] 
24.04.13  09:30 | (Artikel: 955447) | Kategorie: News-Artikel (Red)

VDE: PV-Kleinanlagen mit Stecker-Anschluss ans Hausnetz nicht erlaubt [Update]

Sie nennen sich Solar-pac, miniClever, miniJOULE, Plug-and-Play-Solaranlagen oder wie auch immer. Gemeint sind Kleinst-Solaranlagen, für Balkon, Terrasse oder Garten. Und sie haben eines gemeinsam: eine Schukostecker am Ende der Anlage. In einer aktuellen Stellungnahme der des VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. ) wird nun allerdings dieser Traum vom Energiesparen rüde zerstört.

ganzen Artikel lesen ...




SFV: Abrechnung von minimalen Strombezügen von Einspeisungsanlagen 
19.04.13  08:40 | (Artikel: 955427) | Kategorie: News-Artikel (e)

SFV: Abrechnung von minimalen Strombezügen von Einspeisungsanlagen

Der Einbau von Zweirichtungszählern bei Fotovoltaikanlagen ohne weitere angeschlossene Verbraucher führt bei einigen Netzbetreibern und Anlagenbetreibern zu Irritationen bei der Abrechnung der meist minimalen Strombezüge.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: Wind- und Solaranlagen produzieren mehr Strom als konventionelle Kraftwerke 
18.04.13  17:15 | (Artikel: 955424) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kurzmeldung: Wind- und Solaranlagen produzieren mehr Strom als konventionelle Kraftwerke

Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien hat heute einen neuen Spitzenwert erreicht. Wind- und Solaranlagen in Deutschland haben erstmals mit einer Leistung von rund 36.000 Megawatt (MW) Strom produziert, teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) mit.

ganzen Artikel lesen ...




AEE: Investitionen in Erneuerbare-Energien-Anlagen 
16.04.13  06:00 | (Artikel: 955405) | Kategorie: News-Artikel (e)

AEE: Investitionen in Erneuerbare-Energien-Anlagen

Im Jahr 2012 wurden nach Berechnungen des Bundes­umwelt­ministeriums in Deutschland insgesamt 19,5 Milliarden Euro in die Errichtung von Erneuerbare-Energien-Anlagen investiert. Geprägt war die Investitionstätigkeit wie schon in den Vorjahren von der Stromgewinnung aus Solarenergie, der Photovoltaik.

ganzen Artikel lesen ...




Frühjahrs-Check für Solarstromanlagen 
15.04.13  10:00 | (Artikel: 955403) | Kategorie: News-Artikel (e)

Frühjahrs-Check für Solarstromanlagen

Endlich ist Frühling und die Sonne wärmt mit ihren Strahlen. Mit dem zunehmenden Sonnenschein im Frühjahr steigt auch die Solarstrom-Produktion der mittlerweile über 1,3 Millionen Solarstromanlagen in Deutschland wieder deutlich an. «Solarstromanlagen sind zwar sehr wartungsarm und ihre Komponenten sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Dennoch sollten die Betreiber ihre Photovoltaik-Anlagen regelmäßig prüfen», empfiehlt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar).

ganzen Artikel lesen ...




BWE: Windenergie-Branche weiter auf Wachstumskurs 
09.04.13  15:00 | (Artikel: 955380) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE: Windenergie-Branche weiter auf Wachstumskurs

Der Bundesverband WindEnergie (BWE) gibt sich auf der Hannover-Messe trotz des ergebnislosen Energiegipfels im Bundeskanzleramt vom 21. März vorerst zuversichtlich, dass der Zubau von Windkraftanlagen auch dieses Jahr weiter wachsen wird. «Die Finanzierung deutscher Onshore-Windprojekte ist grundsätzlich gesichert», sagte BWE-Vize-Präsidentin Sylvia Pilarsky-Grosch in Hannover

ganzen Artikel lesen ...




Einführung in die Vorausschauende Wartung am Beispiel Windkraft 
05.04.13  13:00 | (Artikel: 955367) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Einführung in die Vorausschauende Wartung am Beispiel Windkraft

Es existieren grob gesagt drei verschiedene Strategien, mit denen die Wartungsarbeiten von Industrieanlagen terminiert werden können. Thorsten Zoerner erklärt die «Vorausschauende Wartung» am Beispiel von Windenergie-Anlagen.

ganzen Artikel lesen ...




AEE: Erneuerbare Wärme: Klimafreundlich, wirtschaftlich, technisch ausgereift 
12.03.13  15:00 | (Artikel: 955267) | Kategorie: News-Artikel (e)

AEE: Erneuerbare Wärme: Klimafreundlich, wirtschaftlich, technisch ausgereift

Beim Energieverbrauch in Deutschland fällt der Bereich Wärme am stärksten ins Gewicht. Etwa die Hälfte des gesamten Endenergieverbrauchs (Strom, Wärme, Mobilität) entfällt auf den Wärmesektor. Dabei haben das Heizen von Gebäuden und die Prozesswärme für die Industrie den größten Anteil (62 Prozent). Der Hauptteil des gesamten Endenergieverbrauchs für Wärme entfällt mit 46 Prozent auf die privaten Haushalte, gefolgt von 37 Prozent für die Industrie.

ganzen Artikel lesen ...




NABU: Atomkraft teurer als erneuerbare Energien 
11.03.13  09:45 | (Artikel: 955263) | Kategorie: News-Artikel (e)

NABU: Atomkraft teurer als erneuerbare Energien

Mit Blick auf den zweiten Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Fukushima fordert der NABU, dass die Atomkraft weltweit zum Auslaufmodell werden muss. «Die Menschen in Japan leiden nach wie vor unter der hohen Strahlenbelastung. Die Kostenschätzungen für die Folgen von Fukushima liegen zwischen 100 und 850 Milliarden Euro. Das macht deutlich: Atomkraft ist nicht nur gefährlich für Mensch und Natur, sondern birgt auch immense ökonomische Risiken»

ganzen Artikel lesen ...




Fraunhofer IWES: Leistungsdichte von Windenergieanlagen nach Postleitzahl 
11.03.13  07:30 | (Artikel: 955226) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fraunhofer IWES: Leistungsdichte von Windenergieanlagen nach Postleitzahl

Auf der Website Windmonitor.de veröffentlicht das Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES) regelmäßig die installierte Leistung der OnShore-Windenergieanlagen in Deutschland. Eine Visualisierung der räumlichen Verteilung nach Standorten und Leistungswerten ist derzeit nur auf einer Deutschlandkarte für Januar 2010 verfügbar.

ganzen Artikel lesen ...




SMA und STIEBEL ELTRON gemeinsam aktiv - Energiemanagement im «Haus der Zukunft» 
08.03.13  13:10 | (Artikel: 955253) | Kategorie: News-Artikel (e)

SMA und STIEBEL ELTRON gemeinsam aktiv - Energiemanagement im «Haus der Zukunft»

STIEBEL ELTRON, weltweit zu den Markt- und Technologieführern in den Bereichen «Haustechnik» und «Erneuerbare Energien» zählendes Unternehmen, und die SMA Solar Technology AG, weltweit führend im Bereich der Systemtechnik für Photovoltaikanlagen, geben Kooperation auf der ISH bekannt.

ganzen Artikel lesen ...




Frank Busse: Aktuelle Auswertung zu Datenmeldungen durch die Bundesnetzagentur 
06.03.13  06:00 | (Artikel: 955231) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Studie: Optimierter Ausbau spart bis zu zwei Milliarden Euro im Jahr  
05.03.13  07:30 | (Artikel: 955230) | Kategorie: News-Artikel (e)

Studie: Optimierter Ausbau spart bis zu zwei Milliarden Euro im Jahr

Bei der Energiewende lassen sich bis 2023 jährlich rund zwei Milliarden Euro sparen. Dazu muss der Bau von teuren Windkraftanlagen auf dem Meer verlangsamt und anstelle dessen der Bau von Windkraftanlagen an Land beschleunigt werden.

ganzen Artikel lesen ...




Förderungsbeginn für Solarstromspeicher verschoben 
27.02.13  12:10 | (Artikel: 955212) | Kategorie: News-Artikel (e)

Förderungsbeginn für Solarstromspeicher verschoben

Die Bundesregierung hat das geplante Förderprogramm für Solarstromspeicher auf Eis gelegt. Laut Bundesumweltministerium (BMU) sei noch nicht absehbar, wann das Speicherprogramm startet. Grund sind die fehlenden Gelder im Energie- und Klimafond (EKF), aus dessen Mittel das Speicherprogramm finanziert werden sollte.

ganzen Artikel lesen ...




KENOVENT GmbH: «Jeder sollte die Chance haben, sich vom Stromnetz unabhängig zu machen» 
26.02.13  10:20 | (Artikel: 955205) | Kategorie: News-Artikel (e)

KENOVENT GmbH: «Jeder sollte die Chance haben, sich vom Stromnetz unabhängig zu machen»

Mit innovativen Kleinwindenergieanlagen haben Alexander Nordhus und Achim Keppner den Zeitgeist getroffen. Eigenheimbesitzer, Architekten und Ingenieure interessieren sich für die hauseigenen Windräder, die vom 21. bis 24. März in Husum auf der Messe New Energy vorgestellt werden.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesregierung: Sonnenstrahlen gibt's gratis - Bürger-Energie Zittau-Görlitz 
25.02.13  08:50 | (Artikel: 955198) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesregierung: Sonnenstrahlen gibt's gratis - Bürger-Energie Zittau-Görlitz

Sonnenstrahlen-Erntemaschinen - so nennen die Mitglieder der Energiegenossenschaft Bürger-Energie Zittau-Görlitz ihre Solaranlagen. Umweltschonend und klimafreundlich Energie erzeugen: Das war schon immer ein Wunsch von Karl-Anton Erath, dem Initiator der Genossenschaft.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Strafzölle könnten 242.000 Arbeitsplätze vernichten 
22.02.13  16:30 | (Artikel: 955195) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Deutscher Solarbetreiber-Club e.V. gegründet 
22.02.13  10:30 | (Artikel: 955191) | Kategorie: News-Artikel (e)

Deutscher Solarbetreiber-Club e.V. gegründet

Schon rund 1,3 Millionen Photovoltaikanlagen ernten in Deutschland Strom von der Sonne. Immer mehr Bürger schließen sich zu Erzeugergemeinschaften zusammen. In diese Anlagen haben überwiegend private Bürgerinnen und Bürger weit über 100 Milliarden Euro investiert. Für die Betreiber gibt es bisher keine unmittelbare Interessenvertretung, die sich ausschließlich und umfassend um deren Bedürfnisse kümmert. Diese Lücke ist nun geschlossen: Eine Gruppe erfahrener Profis aus dem Erneuerbare Energien-Bereich hat den ersten Schritt gemacht und die Gründung des Deutschen Solarbetreiber-Clubs DSC e.V. initiiert.

ganzen Artikel lesen ...




Anlegerschutz geht vor Energiewende – Ein Aus für Bürgerwindparks und Gemeinschaftsanlagen? 
20.02.13  15:15 | (Artikel: 955185) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Anlegerschutz geht vor Energiewende – Ein Aus für Bürgerwindparks und Gemeinschaftsanlagen?

Eigentlich ist die Umsetzung von EU Richtlinien in nationales Recht eine reine Formsache, doch diesmal könnte der Entwurf eine dezentrale Energiewende in Deutschland nachhaltig gefährden. Nach Angaben von Greenpeace Energy befindet sich hinter einer Verschärfung der Managementregeln für «Alternativen Investmentfonds» ein faktisches Aus für zukünftige Investorengemeinschaften, wie sie zum Beispiel für Bürgerwindparks oder Gemeinschafts-PV-Anlagen benötigt werden.

ganzen Artikel lesen ...




Haushalte reagieren auf steigende Verbraucherpreise 
20.02.13  13:30 | (Artikel: 955183) | Kategorie: News-Artikel (e)

Haushalte reagieren auf steigende Verbraucherpreise

Die Verbraucherpreise für Haushaltsenergie (Wärmerzeugung und Strom) haben sich im Januar 2013 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 5,8 Prozent erhöht. Das hat das Statistische Bundesamt (Destatis) heute im Rahmen seiner Veröffentlichung des Verbraucherpreisindexes mitgeteilt. Auf diese Verteuerung reagieren die Bundesbürger zunehmend, indem sie Energie im Haushalt einsparen. Neben den Kraftstoffen entfällt der größte Posten der privaten Energierechnung auf das Heizen. Hier lohnt es sich, statt fossiler Ressourcen Erneuerbare Energien für die Wärmeversorgung einzusetzen.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesregierung will Bürgerbeteiligung bei Energiewende erschweren 
20.02.13  13:00 | (Artikel: 955181) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesregierung will Bürgerbeteiligung bei Energiewende erschweren

Die Bundesregierung plant ein Gesetz, das die Bürgerbeteiligung bei der Energiewende entscheidend erschwert. Sollte sich der Vorschlag durchsetzen, werden kleine und ökologisch ausgerichtete Projekte vor hohen Hürden stehen. Kapitalkräftige Großinvestoren können die Auflagen vergleichsweise leicht erfüllen. Bislang haben engagierte Privatpersonen ganz erheblich zum Ausbau der erneuerbaren Energien beitragen können.

ganzen Artikel lesen ...




Dettmer: „Energiewende darf nicht zum Spielball im Wahlkampf werden“ 
11.02.13  17:00 | (Artikel: 955141) | Kategorie: News-Artikel (e)

Dettmer: „Energiewende darf nicht zum Spielball im Wahlkampf werden“

«Das jüngste Rösler-Papier zeigt: Das wichtige Projekt Energiewende ist endgültig zum Wahlkampfthema degradiert worden. Die zuständigen Minister sind in einen Überbietungswettstreit darüber getreten, wer angeblich die Kosten der Energiewende am besten senkt.»

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Aktuelle Auswertung zu Datenmeldungen durch die Bundesnetzagentur 
07.02.13  10:00 | (Artikel: 955126) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Bundesregierung gibt Details zur Förderung von Solarstromspeichern bekannt 
07.02.13  07:15 | (Artikel: 955125) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesregierung gibt Details zur Förderung von Solarstromspeichern bekannt

Ab Mai 2013 startet das Förderprogramm für Solarstromspeicher mit zinsgünstigen Darlehen der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und Tilgungszuschüssen des Umweltministeriums. Photovoltaikanlagen mit Solarstromspeicher sollen sich so am Markt etablieren.

ganzen Artikel lesen ...




Windkraft: Netzlast reduzieren, Versorgung sichern. Methoden zur Verstetigung. 
05.02.13  08:30 | (Artikel: 955121) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Windkraft: Netzlast reduzieren, Versorgung sichern. Methoden zur Verstetigung.

Strom soll fließen, auch wenn gerade mal kein Wind weht. Was sich wie ein Werbeslogan für ein konventionelles Kraftwerk anhört, kann vielleicht auch mit Strom aus den Windenergie funktionieren. Speichertechnologien sind hierfür ein Schlüssel. Am 4. Februar 2013 wurde die Kooperation zwischen Bosch und dem Bürgerwindpark BWP Braderup-Tinningstedt unterzeichnet und noch in diesem Jahr soll aus der Vision eine Wirklichkeit werden – zumindest für 400 Einfamilienhäuser.

ganzen Artikel lesen ...




Griechenlands PV-Leistung binnen eines Jahre um 150 Prozent gestiegen 
01.02.13  14:10 | (Artikel: 955112) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Griechenlands PV-Leistung binnen eines Jahre um 150 Prozent gestiegen

Im letzten Jahr wurden in Griechenland Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von über 900 Megawatt an das Netz angeschlossen. Damit steigert sich die Installierte Leistung um 150 Prozent auf nun 1,5 Gigawatt und Griechenland steigt weltweit auf den dritten Platz der pro Kopf installierten PV-Leistung, direkt hinter Deutschland und Italien.

ganzen Artikel lesen ...




UPDATE: aktualisierte Statistik-Diagramme zur Photovoltaik verfügbar (01.2013) 
01.02.13  10:45 | (Artikel: 955109) | Kategorie: News-Artikel (Red)

UPDATE: aktualisierte Statistik-Diagramme zur Photovoltaik verfügbar (01.2013)

Nachdem das Jahr 2012 nun auch für die Bundesnetzagentur abgeschlossen ist und in vielen Bereich die Daten für das letzte Jahr vorliegen, haben wir unsere Statistik-Diagramme auf den aktuellen Stand gebracht.

ganzen Artikel lesen ...




BSW: Photovoltaik-Zubau 2012 erreicht wie erwartet Größenordnung der Vorjahre  
01.02.13  05:00 | (Artikel: 955108) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSW: Photovoltaik-Zubau 2012 erreicht wie erwartet Größenordnung der Vorjahre

Der heute von der Bundesnetzagentur vermeldete Photovoltaik-Zubau liegt im Bereich der bereits erwarteten Größenordnung. Damit wurde 2012 das Niveau der Vorjahre erreicht. Der Bundesverband Solarwirtschaft hält einen weiterhin kraftvollen Ausbau der Photovoltaik auch im Jahr 2013 zur Umsetzung der Energiewende für erforderlich, geht aber aufgrund der starken Absenkung der Einspeisevergütung von einer Abkühlung der Nachfrage aus.

ganzen Artikel lesen ...




Jahresabschluss: BNetzA veröffentlicht Zubau-Zahlen 12.2012 - 330 MW Zubau 
31.01.13  12:35 | (Artikel: 955103) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Jahresabschluss: BNetzA veröffentlicht Zubau-Zahlen 12.2012 - 330 MW Zubau

Am 31.01.2013 hat die Bundesnetzagentur die aktuellen Daten zur installierten Leistung der PV-Anlagen in Deutschland veröffentlicht. Für den Monat Dezember sind nochmals 330,1 MW bei insgesamt 11.434 Anlagenmeldungen hinzugekommen.

ganzen Artikel lesen ...




Top50-Solar: Neue Schnittstelle (API) öffnet PV-Log für Entwickler 
24.01.13  17:05 | (Artikel: 955074) | Kategorie: News-Artikel (e)

Top50-Solar: Neue Schnittstelle (API) öffnet PV-Log für Entwickler

Die Weiterentwicklung von PV-Log, dem solaren Netzwerk, schreitet voran. Die neue PV-Log Programmierschnittstelle (API) erlaubt ab sofort die Integration von PV-Log in andere Webdienste, Anwendungen, eigene Programme, Apps oder Tools. Die PV-Log API ist ein ideales Werkzeug für technisch versierte Nutzer und Entwickler, ihre eigenen Ideen umzusetzen. Der Nutzung der PV-Log API sind keine Grenzen gesetzt, erste Widgets wurden bereits verwirklicht.

ganzen Artikel lesen ...




Windkraftanlagen: Immer größere Nennleistung sinnvoll? 
24.01.13  11:20 | (Artikel: 955067) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Windkraftanlagen: Immer größere Nennleistung sinnvoll?

In einem Artikel heißt es auf «Wirtschaftswoche green», dass supraleitende Generatoren noch viel größere Windkraftanlagen mit Nennleistungen von über 10 MW möglich machen sollen. Das soll der Windkraftbranche zu einem «Wachstumsschub» verhelfen. Ein Statement von Sascha Röber.

ganzen Artikel lesen ...




48 MW: juwi treibt Thailands Energiewende mit großen Solarparks voran 
23.01.13  14:55 | (Artikel: 955063) | Kategorie: News-Artikel (e)

48 MW: juwi treibt Thailands Energiewende mit großen Solarparks voran

Auch in Thailand ist die juwi-Gruppe Motor der Energiewende: In zwei Provinzen im Norden des Landes, Kamphaeng Phet und Ubon Ratchathani, baut das Unternehmen insgesamt fünf PV-Freiflächenanlagen. Die Solarparks haben eine Gesamtleistung von 48 Megawatt (MW) und befinden sich auf einem Gebiet, das 2011 mehrfach von Hochwasser heimgesucht wurde – eine Folge des Klimawandels. Deshalb wird juwi die Parks mit Hochwasserschutzmaßnahmen ausstatten. Die Bauarbeiten hierzu haben gerade begonnen.

ganzen Artikel lesen ...




BSW-Solar begrüsst staatliche Förderung von Solarstromspeichern 
17.01.13  05:00 | (Artikel: 955043) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSW-Solar begrüsst staatliche Förderung von Solarstromspeichern

Der Bundesverband Solarwirtschaft begrüßt die Ankündigung der Bundesregierung, die Anschaffung von Solarstromspeichern staatlich zu fördern. Damit setzt sie einen Beschluss des Bundestages aus dem letzten Jahr um. «Sinnvoll ist, dass der staatliche Zuschuss an Bedingungen geknüpft ist. Dadurch ist sichergestellt, dass die geförderten Solarstromspeicher die Stromnetze entlasten und einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten», erklärt Jörg Mayer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar).

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Wie die CSU die Energiewende an die Wand fahren will – und was die Grünen dagegen setzen 
10.01.13  13:30 | (Artikel: 955027) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Wie die CSU die Energiewende an die Wand fahren will – und was die Grünen dagegen setzen

Auf ihrer Klausurtagung in Wildbad Kreuth hat die CSU-Landesgruppe ein Positionspapier zur Energiepolitik beschlossen. Darin möchte die Union das EEG zum alten Stromeinspeisegesetz aus den Zeiten der Regierung Kohl zurück entwickeln. Damit wird klar, dass die CSU weiterhin am Ausbremsen der Erneuerbare Energien festhält. Die ausufernden Befreiungen bei der Besonderen Ausgleichsregel will die CSU-Landesgruppe «aufmerksam beobachten».

ganzen Artikel lesen ...




Studie: Wind im räumlichen Vergleich - Süddeutschland teilweise besser als OffShore 
10.01.13  05:45 | (Artikel: 955018) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Studie: Wind im räumlichen Vergleich - Süddeutschland teilweise besser als OffShore

Immer wieder wird von der Politik die OffShore-Windkraft favorisiert und als das Rückrad der Energiewende bezeichnet. Windräder im Meer vor Deutschlands Küsten oder in küstennahen Regionen werden dabei vornehmlich ins rechte Licht gerückt. Das solcherlei Anlagen doch nicht so effizient sind, wie immer behauptet wird, zeigt eine Studie der 100 prozent erneuerbar stiftung.

ganzen Artikel lesen ...




Info-Reihe (3) - installierte Leistung Windkraftanlagen Deutschland  
01.01.13  05:00 | (Artikel: 955001) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Info-Reihe (3) - installierte Leistung Windkraftanlagen Deutschland

In unserem dritten «Statistik-Teil für die Urlaubstage» stellen wir die Entwicklung der Windkraft in Deutschland anhand der installierten Leistung dar. In einem zweiten Diagramm vergleichen wir diese Ausbauzahlen mit denen der Photovoltaik.

ganzen Artikel lesen ...




Info-Reihe (2) - Interesse an erneuerbaren Energien und Systempreise PV-Anlagen 
28.12.12  14:00 | (Artikel: 954914) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Info-Reihe (2) - Interesse an erneuerbaren Energien und Systempreise PV-Anlagen

In unserem zweiten «Statistik-Teil für die Urlaubstage» zeigen wir Ihnen die Ergebnisse einer Meinungsumfrage, die das Interesse der Bevölkerung an den regenerativen Energien wiedergibt. Zusätzlich stellen wir die Kostenentwicklung bei den Solaranlagen dar.

ganzen Artikel lesen ...




Einspeisemanagement kleiner Solarstrom-Anlagen: Übergangsfrist endet zum Jahreswechsel 
22.12.12  09:00 | (Artikel: 954917) | Kategorie: News-Artikel (e)

Einspeisemanagement kleiner Solarstrom-Anlagen: Übergangsfrist endet zum Jahreswechsel

Der Jahreswechsel bringt für viele Bürger mit Solarstrom-Anlagen und alle Solarinteressierte, die über die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage nachdenken, eine Neuerung: Ab dem 1. Januar 2013 müssen alle Photovoltaik-Anlagen in Deutschland am gesetzlich vorgeschriebenen Einspeisemanagement teilnehmen. Die Regelung gilt für alle neuen Photovoltaik-Anlagen und auch für die rund 150.000 Solarstrom-Erzeuger, die im Jahr 2012 eine kleine Photovoltaik-Anlage installiert haben. Für letztere endet zum Jahreswechsel die Übergangsfrist.

ganzen Artikel lesen ...




BSW-Solar: Nachrüstung von Solaranlagen beginnt 
17.12.12  15:45 | (Artikel: 954893) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSW-Solar: Nachrüstung von Solaranlagen beginnt

Viele Betreiber von Solaranlagen erhalten in diesen Tagen Post von ihrem Netzbetreiber. Denn über 300.000 Photovoltaik- Anlagen werden in den nächsten zwei Jahren nachgerüstet. Neue Anlagen, deren Wechselrichter ab April 2011 produziert wurden, sind nicht betroffen, denn sie entsprechen schon der neuen Regelung.

ganzen Artikel lesen ...




Intersolar: Photovoltaik-Dachanlagen für Gewerbe und Industrie 
11.12.12  06:00 | (Artikel: 954868) | Kategorie: News-Artikel (e)

Intersolar: Photovoltaik-Dachanlagen für Gewerbe und Industrie

Immer mehr Unternehmen in Deutschland investieren für ihre eigene Energieversorgung in erneuerbare Energien wie die Photovoltaik. Der Eigenverbrauch von Solarstrom bietet für Unternehmen und Industrie angesichts einer unsicheren Strompreisentwicklung eine attraktive wirtschaftliche Alternative zu herkömmlich erzeugtem Strom. Kombinationen mit innovativen Speichertechnologien und Elektrofahrzeugen erweitern das Einsparpotenzial zusätzlich. Auch die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft, die Intersolar Europe, widmet sich im kommenden Jahr verstärkt diesem Thema.

ganzen Artikel lesen ...




Akzeptanz und Bürgerbeteiligung für Erneuerbare Energien 
03.12.12  06:45 | (Artikel: 954848) | Kategorie: News-Artikel (e)

Akzeptanz und Bürgerbeteiligung für Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien haben in den letzten Jahren in Deutschland eine rasante Entwicklung genommen. Ihr Anteil am Bruttostromverbrauch stieg von 6,8 Prozent im Jahr 2000 auf ca. 25 Prozent in 2012. Auch im Wärmebereich konnten die regenerativen Energien zulegen. Diese Entwicklung geht einher mit einer erhöhten Zahl von Erneuerbare-Energien-Anlagen.

ganzen Artikel lesen ...




Sunways AG: Markt und Branchenumfeld prägen das dritte Quartal 2012  
30.11.12  04:00 | (Artikel: 954838) | Kategorie: News-Artikel (e)

Sunways AG: Markt und Branchenumfeld prägen das dritte Quartal 2012

Die Geschäftsentwicklung der Sunways AG im dritten Quartal 2012 wurde sowohl durch Marktgegeben-heiten wie das weiterhin vorhandene weltweite Überangebot an Komponenten für Solaranlagen sowie durch wirtschaftliche Rahmenbedingungen, allen voran die Eurokrise, geprägt. Die Nachfrage nach Photovoltaik-Produkten und –lösungen ließ im dritten Quartal spürbar nach.

ganzen Artikel lesen ...




Volkswirtschaftliche Gefahren: Eigenverbrauch und Speichersysteme 
15.11.12  09:00 | (Artikel: 954755) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Volkswirtschaftliche Gefahren: Eigenverbrauch und Speichersysteme

Eine Vielzahl von Unternehmen entdecken gerade den Markt im Bereich des Eigenverbrauchs und der Speichersysteme. In einer Zeit steigernder Strompreise lassen sich diese mitunter durch den Einsatz dieser Szenarien kompensieren. Auch wenn es der Branche als Ausweg erscheint und Geld in die leeren Kassen spülen kann: Es ist nicht alles Gold, was glänzt.

ganzen Artikel lesen ...




Leitfaden für die Planung von Bürgerenergieanlagen 
13.11.12  07:10 | (Artikel: 954776) | Kategorie: News-Artikel (e)

Leitfaden für die Planung von Bürgerenergieanlagen

Mit umfassenden Informationen über mögliche Rechtsformen für Bürgerenergieanlagen, mit Tipps, wie solche Anlagen am besten zu realisieren sind und mit der Darstellung beispielhaft in Baden-Württemberg umgesetzter Projekte soll Bürgerinnen und Bürgern die Beteiligung an der Energiewende erleichtert werden.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Weltweit einmaliges Hybridkraftwerksprojekt eingeweiht 
04.11.12  18:30 | (Artikel: 954743) | Kategorie: News-Artikel (Red)



BNetzA: Einspeisevergütung für PV-Anlagen sinkt um 2,5 Prozent 
31.10.12  11:45 | (Artikel: 954731) | Kategorie: News-Artikel (e)



Konsolidierung der PV-Branche: Jetzt Strategie überdenken 
26.10.12  06:30 | (Artikel: 954702) | Kategorie: Proteus Statement

Konsolidierung der PV-Branche: Jetzt Strategie überdenken

Die Konsolidierung der Solar-Branche ist noch nicht zu Ende. Mittelständische Unternehmen sollten jetzt die Unternehmensstrategie überprüfen und den richtigen Weg einschlagen. Nur wer richtig aufgestellt ist, hat in Zukunft gute Chancen. Speichertechnologien und Auslandseinsätze sind zentrales Thema bei einer Neuausrichtung.

ganzen Artikel lesen ...




Solarenergie: juwi baut Aktivitäten in Asien weiter erfolgreich aus 
24.10.12  04:30 | (Artikel: 954708) | Kategorie: News-Artikel (e)

Solarenergie: juwi baut Aktivitäten in Asien weiter erfolgreich aus

Asien ist einer der Wachstumsmärkte mit dem größten Potenzial für erneuerbare Energien. Mit großen Schritten bewegt sich der Kontinent in Richtung Energiewende. Jetzt begann in Singapur die mit Spannung erwartete »Singapore International Energy Week«. Teil der einwöchigen Veranstaltung ist die Messe »PV Asia Pacific Expo«, die auch die juwi-Gruppe besucht. Das Unternehmen ist einer der größten Projektentwickler für erneuerbare Energien und bereits in 15 Ländern aktiv.

ganzen Artikel lesen ...




Große Mehrheit der Deutschen will das EEG behalten 
22.10.12  07:00 | (Artikel: 954698) | Kategorie: News-Artikel (e)

Große Mehrheit der Deutschen will das EEG behalten

Achtzig Prozent der Bundesbürger stehen hinter dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Das ist das Ergebnis einer aktuellen, repräsentativen Umfrage von TNS Emnid im Auftrag von Greenpeace Energy. Während 20 Prozent der Befragten das Gesetz in seiner jetzigen Form behalten möchten, wünschen sich 60 Prozent ein optimiertes EEG.

ganzen Artikel lesen ...




SMA Vorstand rechnet 2013 mit starkem Umsatzrückgang 
19.10.12  08:30 | (Artikel: 954693) | Kategorie: News-Artikel (e)

SMA Vorstand rechnet 2013 mit starkem Umsatzrückgang

Der Vorstand der SMA Solar Technology AG geht aufgrund der massiven Förderkürzungen für die Photovoltaik in Europa von einem starken Markteinbruch und zunehmenden Preisdruck im nächsten Jahr aus und rechnet für 2013 mit einem deutlichen Umsatzrückgang auf 0,9 Mrd. Euro bis 1,3 Mrd. Euro. »Die Wachstumsimpulse der außereuropäischen Solarmärkte reichen nicht aus, um den erwarteten Nachfragerückgang in Europa zu kompensieren«, sagt Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon.

ganzen Artikel lesen ...




Top-Thema: Herbert Muders (juwi) im Interview zu aktuellen Solarthemen (2) 
10.10.12  06:00 | (Artikel: 954652) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Top-Thema: Herbert Muders (juwi) im Interview zu aktuellen Solarthemen (2)

In den letzten Tagen befragten wir bekannte Vertreter der Solar-Branche zu Themen wie Entwicklung des EEG, Überlastung der Netze, die Sonderstellung energieintensiver Betriebe, die Zukunft großer Solaranlagen und über Speichertechnologien. Heute lesen Sie in der Fortsetzung die Antworten und Einschätzungen von Herbert Muders, Geschäftsführer der juwi Solar GmbH.

ganzen Artikel lesen ...




Top-Thema: Dietmar Schütz und Jörg Mayer im Interview zu aktuellen Solarthemen (1) 
08.10.12  06:30 | (Artikel: 954645) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Top-Thema: Dietmar Schütz und Jörg Mayer im Interview zu aktuellen Solarthemen (1)

Verschiedene Medien verbreiten verschiedene Meinungen. Vor allem in den Mainstream-Medien schneidet die Photovoltaik nicht gut ab und wird gegenüber dem Endverbraucher als Kostentreiber für die Energiewende dargestellt. Merkel, Altmaier und verschiedene andere Volksvertreter bremsen derzeit, wo es nur geht. Wir befragten bekannte Vertreter der Branche zu Themen wie Entwicklung des EEG, Überlastung der Netze, die Sonderstellung energieintensiver Betriebe, die Zukunft großer Solaranlagen und über Speichertechnologien. Jörg Mayer, Geschäftsführer BSW-Solar und BEE-Präsident Dietmar Schütz geben entsprechende Antworten und Einschätzungen.

ganzen Artikel lesen ...




Altmaier freut sich über Einbruch bei der Photovoltaik: 320 MW im August (Video) 
12.09.12  06:15 | (Artikel: 954610) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Brüderle: Keine energiepolitische Planwirtschaft 
05.09.12  06:45 | (Artikel: 954582) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Brüderle: Keine energiepolitische Planwirtschaft

Auf der Website der FDP-Bundestagsfraktion sind die zentralen Aussagen von Fraktionschef Rainer Brüderle in Bezug auf die Energiewende zusammengefasst. Stromkunden sollen laut Brüderle nicht zu 'babylonischen Gefangenen von energiepolitischer Planwirtschaft' gemacht werden dürfen. Energie müsse bezahlbar bleiben.

ganzen Artikel lesen ...




Energiepolitischen Amoklauf der FDP stoppen 
03.09.12  06:15 | (Artikel: 954578) | Kategorie: News-Artikel (e)



Übersicht: Die (derzeit) größten Solarparks der Welt 
30.08.12  07:15 | (Artikel: 954545) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Bundeskabinett beschließt Absenkung der Managementprämie im EEG 
30.08.12  07:00 | (Artikel: 954570) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundeskabinett beschließt Absenkung der Managementprämie im EEG

Das Bundeskabinett hat heute auf Vorschlag von Bundesumweltminister Peter Altmaier die Managementprämienverordnung beschlossen. Mit dieser Verordnung wird die so genannte Managementprämie für direkt vermarkteten Strom aus Windenergie- und Fotovoltaikanlagen ab dem kommenden Jahr abgesenkt. 'Mit dieser Verordnung entlasten wir die EEG-Umlage und damit die Verbraucher um rund 160 Millionen Euro pro Jahr', so Bundesumweltminister Peter Altmaier.

ganzen Artikel lesen ...




Schlotmann: Nicht alle Kosten auf die privaten Haushalte abwälzen 
24.08.12  10:15 | (Artikel: 954563) | Kategorie: News-Artikel (e)

Schlotmann: Nicht alle Kosten auf die privaten Haushalte abwälzen

»Wenn die Verbraucherschutz-Ministerin plötzlich gegen ihre eigenen schwarz-gelben Kabinettskollegen mobil macht, um die Haftungsregelung bei Verzögerungen der Netzanbindung im Offshore-Bereich zu stoppen, dann muss man fragen: warum?«, so der Energieminister aus Mecklenburg-Vorpommern Volker Schlotmann.

ganzen Artikel lesen ...




Hintergrund: Windkraftanlagen – Energie aus Wind 
21.08.12  06:30 | (Artikel: 954522) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Hintergrund: Windkraftanlagen – Energie aus Wind

Eine neue gesetzliche Regelung stellt Deutschlands Kommunen vor die Aufgabe mögliche Standorte für Windkraftanlagen auszuweisen. So wurde dieses Thema auch in Spaichingen von den Bürgermeistern der verschiedenen Teilgemeinden bereits diskutiert. Wir geben Ihnen ein paar Hintergrundinformationen.

ganzen Artikel lesen ...




Übertragungsnetzbetreiber veröffentlichen EEG-Anlagenstammdaten [Update] 
10.08.12  08:30 | (Artikel: 954525) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Übertragungsnetzbetreiber veröffentlichen EEG-Anlagenstammdaten [Update]

Anfang des Monats haben die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) die aktuellen EEG-Anlagenstammdaten für das Jahr 2011 veröffentlicht. Die Daten können direkt von der "Informationsplattform der Deutschen Übertragungsnetzbetreiber" heruntergeladen werde. Allerdings sollte man noch ein paar Tage abwarten, da noch kleine Korrekturen zu machen sind.

ganzen Artikel lesen ...




Speichersysteme: Sonnenstrom bei Tag und Nacht  
10.08.12  07:00 | (Artikel: 954526) | Kategorie: News-Artikel (e)

Speichersysteme: Sonnenstrom bei Tag und Nacht

Energiespeicher sind eine der Schlüsseltechnologien der Energiewende. Denn sie können das wechselnde Stromangebot von Photovoltaik und Windkraft mit dem Bedarf der Verbraucher in zeitliche Deckung bringen. Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entstehen mehrere Pilotanlagen aus Solarzellen, Kleinwindanlagen, Lithium-Ionen-Batterien und Leistungselektronik, die zeigen, wie Lastspitzen im Stromnetz ausgeglichen werden können und wie in Zukunft die regenerative Inselnetz-Stromversorgung aussehen könnte.

ganzen Artikel lesen ...




UPDATE: aktualisierte Diagramme zu PV-Zubauzahlen verfügbar 
03.08.12  08:15 | (Artikel: 954510) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel



50,2 Hertz: Warum Energieversorger doch nicht so böse sind 
30.07.12  10:10 | (Artikel: 954472) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

50,2 Hertz: Warum Energieversorger doch nicht so böse sind

Schon seit längerer Zeit wird über das sog. 50,2-Hertz-Problem geredet, was insbesondere die Betreiber von Photovoltaik-Anlagen betrifft, weil in diesem Bereich Umrüstungen bzw. Erweiterungen an der Anlagenausstattung durchzuführen sind. Vielen ist jedoch nicht so richtig klar, warum diese technischen Änderungen notwendig sind. Nachfolgend möchten wir aufzeigen, warum das Problem eigentlich besteht und wie dieses in den Griff zu bekommen ist.

ganzen Artikel lesen ...




Ex-BNetzA-Chef Matthias Kurth beziffert Solarzubau im Juni auf 1.800 MW 
23.07.12  18:45 | (Artikel: 954476) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Ex-BNetzA-Chef Matthias Kurth beziffert Solarzubau im Juni auf 1.800 MW

In der ZDF-Sendung 'Maybrit Illner' machte der ehemalige Präsident der Bundesnetzagentur Matthias Kurth Aussagen über den Photovoltaik-Zubau für Juni 2012. Demzufolge wurden 1.800 MW installiert.

ganzen Artikel lesen ...




Meldung von PV-Anlagen: Stellungnahme der Übertragungs-Netzbetreiber 
16.07.12  06:30 | (Artikel: 954468) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Meldung von PV-Anlagen: Stellungnahme der Übertragungs-Netzbetreiber

Am 4.7.2012 hatten wir die Antworten der Bundesnetzagentur und des Deutschen Bundestages zum Thema Datenqualität der registrierten Solaranlagen veröffentlicht. Nun liegt auch eine kurze Stellungnahme der Übertragungsnetzbetreiber vor.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: Meldung von PV-Anlagen: Antworten von BNetzA und Regierung [Update] 
10.07.12  11:00 | (Artikel: 954462) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitartikel: Meldung von PV-Anlagen: Antworten von BNetzA und Regierung [Update]

Seit Ende 2011 stieg der Zubau von Solaranlagen in Deutschland stark an. Im Kontext der politischen Streitigkeiten wurde immer wieder Zahlenmaterial der Bundesnetzagentur (BNetzA) herangezogen, die zu Berechnungszwecken von der Bundesregierung oder verschiedenen anderen Institutionen verwendet wurden. Bereits zu Anfang des Jahres entbrannte wieder eine Diskussion über die Verlässlichkeit des Datenmaterials der Agentur, die in verschiedenen Medien breit diskutiert wurde. Jetzt liegen entsprechende Antworten vor.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: Meldung von PV-Anlagen: Antworten von BNetzA und Regierung 
04.07.12  06:30 | (Artikel: 954451) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitartikel: Meldung von PV-Anlagen: Antworten von BNetzA und Regierung

Seit Ende 2011 stieg der Zubau von Solaranlagen in Deutschland stark an. Im Kontext der politischen Streitigkeiten wurde immer wieder Zahlenmaterial der Bundesnetzagentur (BNetzA) herangezogen, die zu Berechnungszwecken von der Bundesregierung oder verschiedenen anderen Institutionen verwendet wurden. Bereits zu Anfang des Jahres entbrannte wieder eine Diskussion über die Verlässlichkeit des Datenmaterials der Agentur, die in verschiedenen Medien breit diskutiert wurde. Jetzt liegen entsprechende Antworten vor.

ganzen Artikel lesen ...




installierte Anlagen-Leistung der BNetzA 
02.07.12  07:45 | (Artikel: 954450) | Kategorie: Proteus Direkt

installierte Anlagen-Leistung der BNetzA

Am Freitag veröffentlichte der BSW im aktuellen Newsletter die aktuellen Zubauzahlen der Bundesnetzagentur inklusive einiger Auswertungen und Grafiken. Ein entsprechendes PDF wurde zum Download zur Verfügung gestellt.

ganzen Artikel lesen ...




Neue Regeln zur Solarförderung akzeptiert 
29.06.12  14:00 | (Artikel: 954448) | Kategorie: News-Artikel (e)

Neue Regeln zur Solarförderung akzeptiert

Der Bundesrat hat heute das lange Zeit umstrittene Gesetz zur Kürzung der Solarstromförderung gebilligt, nachdem der Vermittlungsausschuss am vergangenen Mittwoch einen Kompromissvorschlag erarbeitet hatte.

ganzen Artikel lesen ...




aktuelle Statistiken für Photovoltaik-Zubau verfügbar (04.2012) 
22.06.12  06:00 | (Artikel: 954426) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

aktuelle Statistiken für Photovoltaik-Zubau verfügbar (04.2012)

Am 14.6.2012 hat die Bundesnetzagentur die aktuellen Daten zur installierten Leistung der PV-Anlagen in Deutschland veröffentlicht. Heute stellen wir Ihnen einige Diagramme und Erläuterungen zur Verfügung.

ganzen Artikel lesen ...




Intersolar Europe 2012: Netzintegration und Stromspeicherung waren die Highlights 
18.06.12  06:00 | (Artikel: 954424) | Kategorie: News-Artikel (e)

Intersolar Europe 2012: Netzintegration und Stromspeicherung waren die Highlights

Die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe endet heute am 15. Juni in München. Rund 66.000 Besucher aus 160 Ländern und 1.909 Aussteller aus 49 Ländern waren vom 13. bis zum 15. Juni auf der Messe vertreten. Damit war die Intersolar Europe in diesem Jahr nochmals internationaler als im Vorjahr.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für April 2012  
07.06.12  09:30 | (Artikel: 954415) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für April 2012

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat zum 31.5.2012 den vorläufigen Gesamtwert der installierten Anlagenleistung für den April 2012 auf ihrer Internetseite bekannt gegeben. Demzufolge wurden im April insgesamt rund 345 Megawatt installiert. Damit wurde die Marke von 2 GW in den ersten vier Monaten schon überschritten. Insgesamt wurden nach den vorläufigen Angaben der BNetzA 2.145 MW installiert.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für März 2012 
24.05.12  05:30 | (Artikel: 954400) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für März 2012

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat gestern den vorläufigen Gesamtwert der installierten Anlagenleistung für den März 2012 auf ihrer Internetseite bekannt gegeben.

ganzen Artikel lesen ...




neue Photovoltaik-Statistiken verfügbar (2) (Werte für Bundesländer) 
02.04.12  12:00 | (Artikel: 954332) | Kategorie: News-Artikel (Red)



neue Photovoltaik-Statistiken verfügbar (1) (inst. Leistung / Anlagenklassen) 
30.03.12  06:00 | (Artikel: 954331) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Wie funktioniert die Überwachung von Solarstromanlagen im Internet? 
03.11.11  07:30 | (Artikel: 953268) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel



Zählerdaten bei PV-Kraftwerken: MSCONS hilft weiter 
28.09.11  07:00 | (Artikel: 953198) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Zählerdaten bei PV-Kraftwerken: MSCONS hilft weiter

Das wichtigste haben alle Solaranlagen gemeinsam: den Einspeisezähler vom Energieversorger. Dieser ist das Maß aller Dinge und auf Basis dieser Daten wird die Abrechnung erstellt. Um diesen Zählerstand kontinuierlich mit den Leistungsdaten der Anlage vergleichen zu können, gibt es allerdings bessere Möglichkeiten, als diese Daten manuell abzulesen und eine Excel-Liste zu führen: Die Datenübertragung im Format MSCONS.

ganzen Artikel lesen ...




Strangstromsensorik: Pflicht oder Kür? 
29.08.11  06:00 | (Artikel: 953197) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel



Photovoltaik: Kompetenzgewinn für Handwerksbetriebe 
12.08.11  10:00 | (Artikel: 953225) | Kategorie: Pressemitteilung (Kunde)

Photovoltaik: Kompetenzgewinn für Handwerksbetriebe

Pressemitteilung der relatio Unternehmensgruupe aus Balingen: Tages-Workshop zum qualifizierten relatio Systempartner

ganzen Artikel lesen ...




Proteus Solutions erweitert Website-Angebot 
19.07.11  07:35 | (Artikel: 953200) | Kategorie: Proteus Direkt

Proteus Solutions erweitert Website-Angebot

Auf Grund der hohen Zugriffe in einigen Teilbereichen der bestehenden Internetseite der Proteus Solutions GbR aus Spaichingen wurden diese jetzt entsprechend erweitert. Die betrifft die Themenblöcke Photovoltaik und Geodaten.

ganzen Artikel lesen ...




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung