Artikel mit dem Tag: Energiesparen (6)
Umfrage: Deutsche Haushalte halten Energiesparen auch im Sommer für sinnvoll 
28.05.15  10:30 | (Artikel: 962714) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrage: Deutsche Haushalte halten Energiesparen auch im Sommer für sinnvoll

93 Prozent der Deutschen achten auf ihren Energiekonsum. Neun von zehn Bundesbürgern sind zudem der Auffassung, dass Haushalte auch im Sommer viel Energie sparen können. Nur drei Prozent meinen, dass sich der Energiekonsum nur im Winter reduzieren lasse...

ganzen Artikel lesen ...




Grünspar-Trendreport: Die Deutschen haben keine Ahnung vom Energiesparen 
12.03.14  08:00 | (Artikel: 961276) | Kategorie: News-Artikel (e)

Grünspar-Trendreport: Die Deutschen haben keine Ahnung vom Energiesparen

Zuerst die schlechte Nachricht: Viele Deutsche haben keine Ahnung vom Energiesparen, sie schätzen ihren tatsächlichen Energieverbrauch völlig falsch ein. Deshalb werden oft die falschen Energiesparmaßnahmen ergriffen. Die gute Nachricht: Der Wille zum Energiesparen ist auf jeden Fall da. Die Deutschen wollen durch geringeren Energieverbrauch Geld sparen, die Umwelt schonen und einen Beitrag zur Energiewende leisten.

ganzen Artikel lesen ...




dena-Umfrage: Energiesparen wird immer noch unterschätzt 
25.11.13  08:22 | (Artikel: 956151) | Kategorie: News-Artikel (e)

dena-Umfrage: Energiesparen wird immer noch unterschätzt

Energiesparen ist bei den Verbrauchern nach eigener Einschätzung bereits weit verbreitet. Die noch vorhandenen Potenziale werden aber von vielen unterschätzt; die Bereitschaft, mehr zu tun, ist eher verhalten. Das sind die Ergebnisse einer Umfrage, die die Deutsche Energie-Agentur (dena) vor Beginn des dena-Energieeffizienzkongresses in Berlin veröffentlicht hat.

ganzen Artikel lesen ...




Praktische Tipps zum Energiesparen im Haushalt 
29.10.13  08:16 | (Artikel: 956067) | Kategorie: News-Artikel (e)

Praktische Tipps zum Energiesparen im Haushalt

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft hat jetzt die aktualisierte Broschüre «Energiesparen im Haushalt – praktische Tipps für den Alltag» veröffentlicht. «Energiesparen ist oftmals mit ganz einfachen Maßnahmen möglich, die sofort umgesetzt werden können», erklärte Minister Franz Untersteller.

ganzen Artikel lesen ...




Fraunhofer IISB: Das Stromnetz lernt Energiesparen 
12.03.13  16:45 | (Artikel: 955269) | Kategorie: News-Artikel (e)

Fraunhofer IISB: Das Stromnetz lernt Energiesparen

Bei Solaranlagen und Serveranwendungen sind energiesparende Wechselrichter bzw. Netzteile mit Halbleiterbauelementen aus Siliziumkarbid (SiC) schon Stand der Technik. Auch Windkraftanlagen und das intelligente Stromnetz der Zukunft könnten durch Hochvoltbauelemente aus SiC deutlich energieeffizienter arbeiten. Im Projekt «SiC-WinS - Technologische Grundlagen zur Herstellung von SiC-Spannungswandlern für intelligente Stromnetze» forschen Partner aus Wissenschaft und Industrie in Erlangen daran, die Herstellungskosten solcher Bauelemente deutlich zu senken und ihre Zuverlässigkeit bis hin zur «Null-Fehler-Toleranz» zu verbessern.

ganzen Artikel lesen ...




Jedes Kilowatt, das wir einsparen, muss nicht bezahlt werden 
26.02.13  16:37 | (Artikel: 955208) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jedes Kilowatt, das wir einsparen, muss nicht bezahlt werden

Der Parlamentarische Staatsekretär bei der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Peter Bleser, hat dazu aufgerufen, die Energiepreisdebatte immer auch mit einer Einspardebatte zu verbinden. «Jedes Kilowatt, das wir einsparen, muss nicht bezahlt werden. Energieeffizienz ist ein zentraler Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende und in vielen Fällen der günstigste Weg zur Erreichung der klima- und energiepolitischen Ziele», sagte Bleser zur Jahresauftaktkonferenz 2013 der DENEFF.

ganzen Artikel lesen ...




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung