Wir nutzen auf dieser Seite Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: FDP (11)
FDP-Großspender verlangen Geld zurück  
25.09.13  08:36 | (Artikel: 955991) | Kategorie: News-Artikel (Red)

FDP-Großspender verlangen Geld zurück

Das wird nicht billig! Großkonzerne und Interessenverbände, die der FDP in den vergangenen Jahren üppige Parteispenden zukommen ließen, fordern nach dem verpassten Bundestagseinzug ihr Geld zurück. Immerhin dürften die Liberalen erstmals seit 1949 auf absehbare Zeit nicht imstande sein, die Bundespolitik im Sinne ihrer Gönner zu beeinflussen – ein Umstand, der so nicht vereinbart war.

ganzen Artikel lesen ...




Statement von BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk zum Ergebnis der Bundestagswahl 
24.09.13  07:45 | (Artikel: 955981) | Kategorie: News-Artikel (e)

Statement von BEE-Geschäftsführer Dr. Hermann Falk zum Ergebnis der Bundestagswahl

«Die Extrem-Positionen der FDP gegen die Energiewende und das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) haben die wichtige erneuerbare Mittelstandswirtschaft düpiert. Das hat dazu beigetragen, dass Klimaschutz und Energiepolitik nun vier Jahre lang ohne die FDP gestaltet werden können.»

ganzen Artikel lesen ...




Lokale Bundestagskandidaten im Interview - Dr. Mechthild Wolber (FDP) 
21.08.13  11:30 | (Artikel: 955867) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Lokale Bundestagskandidaten im Interview - Dr. Mechthild Wolber (FDP)

Die Bundesparteien haben ein festgeschriebenes Programm. Oft genug jedoch weichen die Meinungen einzelner Kandidaten auf Landes- oder Kommunalebene von diesem Programm ab. Wir haben unsere lokalen Spitzenkandidaten für den Wahlkreis Rottweil - Tuttlingen (285) zum Thema Energiewende befragt. Im ersten Teil die Antworten von Frau Dr. Mechthild Wolber (FDP).

ganzen Artikel lesen ...




Fell: FDP ist wild entschlossen, den Ausbau der Erneuerbaren Energien komplett zu beenden 
30.07.13  06:30 | (Artikel: 955787) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: FDP ist wild entschlossen, den Ausbau der Erneuerbaren Energien komplett zu beenden

Nachdem bereits Wirtschaftsminister Rösler und FDP-Fraktionsvorsitzender Brüderle in einem Namensartikel in der FAZ vom 12. Juli 2013 ein Moratorium für die Energiewende, also für den Ausbau aller Erneuerbaren Energien forderten, legte Brüderle am letzten Samstag im Tagesspiegel noch einen drauf: Um ein weiteres Steigen der Strompreise zu verhindern, will die FDP den Bau neuer Solaranlagen verhindern.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Zwei Blockierer führen FDP in den Wahlkampf 
22.01.13  15:20 | (Artikel: 955060) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok favorisiert Quotenmodell und legt Gesetzentwurf vor 
18.01.13  08:20 | (Artikel: 955048) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok favorisiert Quotenmodell und legt Gesetzentwurf vor

Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) plant dem Bundesrat am 1. Februar einen Entwurf zur Neuregelung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) vorlegen. Der Entwurf arbeitet darauf hin, die umstrittene EEG-Umlage abzuschaffen, so Morlok gegenüber der „Leipziger Volkszeitung“ (Donnerstagausgabe).

ganzen Artikel lesen ...




FDP fordert Senkung der Stromsteuer zur Entlastung der Stromkunden 
12.10.12  14:00 | (Artikel: 954672) | Kategorie: News-Artikel (Red)

FDP fordert Senkung der Stromsteuer zur Entlastung der Stromkunden

Vor einigen Wochen tätigte Rainer Brüderle (FDP) in verschiedenen Medien einige ziemlich drastische Aussagen über die Erneuerbaren Energien. Eine Nachfrage bei der FDP-Geschäftsstelle zu den Äußerungen Brüderles wurde allerdings nur mit einer aktuell gültigen parteipolitischen Aussage beantwortet. Stromkunden sollen allerdings entlastet werden.

ganzen Artikel lesen ...




Albers: FDP-Vorschläge wenig innovativ 
26.09.12  07:00 | (Artikel: 954640) | Kategorie: News-Artikel (e)

Albers: FDP-Vorschläge wenig innovativ

Der Bundesverband WindEnergie kritisiert das heute von der FDP vorgelegte Papier zur Reform des EEG. Aus Sicht des Verbandes enthält das Papier nichts, was die Energiewende voranbringen würde: »Die Vorschläge der FDP sind wenig innovativ. Im Gegenteil: Mit dem Vorschlag, die Förderung der Erneuerbaren Energien in ein Quotensystem zu überführen, gehen die Liberalen sogar einen Schritt zurück und gefährden die Energiewende«, sagt BWE-Präsident Hermann Albers. Die meisten Länder, die das Quotenmodell ausprobiert haben, steigen jetzt auf eine Förderung um, die dem EEG gleicht. So etwa hat Großbritannien angekündigt, sich vom ineffizienten, zu teuren Quotenmodell wieder zu verabschieden.

ganzen Artikel lesen ...




FDP will dynamischen Ausbau der Erneuerbaren Energien bremsen und unnötig verteuern 
24.09.12  16:15 | (Artikel: 954635) | Kategorie: News-Artikel (e)

FDP will dynamischen Ausbau der Erneuerbaren Energien bremsen und unnötig verteuern

Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) lehnt die heute in Berlin vorgelegten Vorschläge der FDP für einen grundlegenden Wechsel in der Förderpolitik für Erneuerbare Energien strikt ab. »Die Vorstellungen der Liberalen würden das Ende für den dynamischen Ausbau der Erneuerbaren Energien bedeuten. Das widerspricht diametral der Entscheidung der schwarz-gelben Bundesregierung, aus der Kernenergie auszusteigen und Erneuerbare Energien schneller auszubauen«, kommentiert BEE-Präsident Dietmar Schütz die von FDP-Generalsekretär Patrick Döring und dem niedersächsischen Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz, Dr. Stefan Birkner, vorgestellten Thesen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: FDP zeigt wahres Gesicht in der Energiepolitik 
10.09.12  13:30 | (Artikel: 954602) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: FDP zeigt wahres Gesicht in der Energiepolitik

Letzte Woche ist ein internes Papier der FDP-Bundestagsfraktion unter dem Namen »Brüderle-Papier« veröffentlicht worden. Darin beschreibt die Fraktion ihren Kurs in den kommenden Monaten und bläst zum Kampf auf die Erneuerbaren.

ganzen Artikel lesen ...




Brüderle: Keine energiepolitische Planwirtschaft 
05.09.12  06:45 | (Artikel: 954582) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Brüderle: Keine energiepolitische Planwirtschaft

Auf der Website der FDP-Bundestagsfraktion sind die zentralen Aussagen von Fraktionschef Rainer Brüderle in Bezug auf die Energiewende zusammengefasst. Stromkunden sollen laut Brüderle nicht zu 'babylonischen Gefangenen von energiepolitischer Planwirtschaft' gemacht werden dürfen. Energie müsse bezahlbar bleiben.

ganzen Artikel lesen ...