Artikel mit dem Tag: Garzweiler (6)
Braunkohle-Arbeitsplätze in NRW: Erneuerbare sind Jobmotor heute und in der Zukunft 
27.03.15  14:30 | (Artikel: 962524) | Kategorie: News-Artikel (e)

Braunkohle-Arbeitsplätze in NRW: Erneuerbare sind Jobmotor heute und in der Zukunft

Zur Debatte um die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vorgeschlagene «Klima-Abgabe» für besonders alte Kraftwerke und die Gefährdung von Arbeitsplätzen in der nordrhein-westfälischen Braunkohlewirtschaft hält Jan Dobertin, Geschäftsführer des Landesverbandes Erneuerbare Energien (LEE NRW), fest:

ganzen Artikel lesen ...




Umfrage: Bundesbürger gegen neue Tagebaue  
27.03.15  10:12 | (Artikel: 962520) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrage: Bundesbürger gegen neue Tagebaue

Die Bundesbürger stehen der Braunkohle-Förderung ablehnend gegenüber. Neue Tagebaue, wie sie derzeit in Garzweiler und in der Lausitz geplant sind, lehnen zwei Drittel (66 Prozent) der Befragten ab.

ganzen Artikel lesen ...




RP: Kommentar: Mehr Ehrlichkeit bei der Braunkohle  
20.03.15  10:05 | (Artikel: 962499) | Kategorie: News-Artikel (e)

RP: Kommentar: Mehr Ehrlichkeit bei der Braunkohle

Um ihr Klimaziel zu erreichen, will die Bundesregierung mit einer neuen Abgabe die Abschaltung alter Kraftwerke erzwingen, die viel Kohlendioxid ausstoßen.

ganzen Artikel lesen ...




RWE hält an der planmäßigen Fortführung des Braunkohlentagebaus Garzweiler fest  
28.03.14  19:15 | (Artikel: 961351) | Kategorie: News-Artikel (e)

RWE hält an der planmäßigen Fortführung des Braunkohlentagebaus Garzweiler fest

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat heute in ihrer Stellungnahme die energiepolitische Notwendigkeit des 3. Umsiedlungsabschnitts des Tagebaus Garzweiler II eindeutig bestätigt. RWE hält an der planmäßigen Weiterentwicklung des Tagebaus im Rahmen der genehmigten Abbaugrenzen fest.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: RWE denkt über Stilllegung von Garzweiler nach 
12.10.13  08:30 | (Artikel: 956025) | Kategorie: News-Artikel (Red)



BUND: Ausstieg aus Braunkohle überfällig: Garzweiler II muss stillgelegt werden 
09.10.13  09:00 | (Artikel: 956014) | Kategorie: News-Artikel (e)

BUND: Ausstieg aus Braunkohle überfällig: Garzweiler II muss stillgelegt werden

«Das mögliche vorzeitige Aus für den Braunkohletagebau Garzweiler II zeigt, dass Kohleverstromung in der Energiewende keinen Platz mehr hat. Die klimaschädliche Braunkohle ist keine Brückentechnologie sondern Altlast einer überholten Energieversorgung» forderte Tina Löffelsend, Energie-Expertin des BUND.

ganzen Artikel lesen ...




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung