Wir nutzen auf dieser Seite Session-Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: IT (500)
Video-Konferenz-Server und 2-Faktor-Authentifizierung am Start 
25.01.21  18:00 | (Artikel: 983001) | Kategorie: Proteus Direkt

Video-Konferenz-Server und 2-Faktor-Authentifizierung am Start

Die Proteus Solutions GbR hat in Sachen Sicherheit und Datenschutz aufgerüstet. Bestandskunden haben ab sofort die Möglichkeit, die 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) für den Zugang zum internen Bereich zu aktivieren. Außerdem bieten wir ab sofort kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) die Möglichkeit an, einen eigenen Video-Konferenz-Server bei uns zu betreiben oder unseren zu nutzen.

ganzen Artikel lesen ...




Prof. Dr. Johannes Caspar: Supergrundrecht Datenschutz? Ein Faktencheck 
28.11.20  21:00 | (Artikel: 982047) | Kategorie: News-Artikel (e)

Prof. Dr. Johannes Caspar: Supergrundrecht Datenschutz? Ein Faktencheck

Seit der Geltung der europäischen Datenschutzgrundverordnung und gerade auch seit Beginn der Corona-Pandemie werden immer wieder öffentliche Diskussionen über Sinn und Zweck des Datenschutzes geführt. Dabei geht es um die grundsätzliche Frage, ob der Schutz von Rechten und Freiheiten der Bürgerinnen und Bürgern in seiner derzeitigen Form adäquat ist.

ganzen Artikel lesen ...




35,3 Mio. Euro Bußgeld wegen Datenschutzverstößen im Servicecenter von H&M 
01.10.20  11:00 | (Artikel: 982043) | Kategorie: News-Artikel (e)

35,3 Mio. Euro Bußgeld wegen Datenschutzverstößen im Servicecenter von H&M

Im Fall der Überwachung von mehreren hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des H&M Servicecenters in Nürnberg durch die Center-Leitung hat der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) einen Bußgeldbescheid in Höhe von 35.258.707,95 Euro gegen die H&M Hennes & Mauritz Online Shop A.B. & Co. KG erlassen.

ganzen Artikel lesen ...




Länderübergreifende Datenschutz-Prüfung: Sind Tracking-Technologien auf Websites von Zeitungs-Verlagen rechtskonform? 
24.08.20  08:00 | (Artikel: 982042) | Kategorie: News-Artikel (e)

Länderübergreifende Datenschutz-Prüfung: Sind Tracking-Technologien auf Websites von Zeitungs-Verlagen rechtskonform?

Spätestens seit dem Urteil des Bundesgerichtshofs im Mai dieses Jahres kennen alle, die im Internet surfen, die sog. Cookie-Banner. Cookies und ähnliche Technologien ermöglichen es Website-Betreibern, für Seitenbesucher*innen nützliche Funktionen bereitzustellen, z. B. einen „Einkaufswagen“ in einem Online-Shop – allein hierfür wäre keine Einwilligung der Nutzer erforderlich. Allerdings ermöglichen Tracking-Technologien auch, Nutzer*innen geräteübergreifend wiederzuerkennen und ein Nutzer-Profil von ihnen anzulegen und zu speichern.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Dejavu – EuGH verwirft EU-US Privacy Shield 
30.07.20  12:30 | (Artikel: 982040) | Kategorie: News-Artikel (e)

Peter Schaar: Dejavu – EuGH verwirft EU-US Privacy Shield

Mit seiner Entscheidung vom 16.7.20 hat der Europäische Gerichtshof erneut die Bedeutung des durch Art. 8 der EU-Grundrechtecharta garantierten Grundrechts auf Datenschutz unterstrichen. Knapp fünf Jahre nach seiner richtungsweisenden Entscheidung vom 6. Oktober 2015, mit der das höchste europäische Gericht das damalige Safe Harbor Abkommen für ungültig erklärte („Schrems I“) ist mit „Schrems II“ auch der zweite Versuch der Europäischen Kommission gescheitert, die immer umfangreicheren Datenströme zwischen den EU-Mitgliedstaaten und den USA auf eine rechtssichere Basis zu stellen.

ganzen Artikel lesen ...




Cyberkriminalität: Im Urlaub auf Nummer sicher gehen 
29.06.20  14:30 | (Artikel: 982039) | Kategorie: News-Artikel (e)

Cyberkriminalität: Im Urlaub auf Nummer sicher gehen

Auf Reisen sind Mobilgeräte wie Smartphone, Tablet oder Notebook unverzichtbare Begleiter geworden. Laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom nehmen 76 Prozent der Deutschen ihr Smartphone mit in den Urlaub. Gerade durch die Corona-Pandemie haben die mobilen Geräte noch mehr an Relevanz gewonnen. Deswegen wollen Cyberkriminelle derzeit nicht nur von der Unbedarftheit der Anwender im Urlaub profitieren, sondern auch von der aktuellen Krisensituation.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Landesregierung beschließt Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus 
16.03.20  21:30 | (Artikel: 982035) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Landesregierung beschließt Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung am Montag (16. März 2020) eine Rechtsverordnung nach dem Infektionsschutzgesetz beschlossen. Diese gilt sofort und wird das öffentliche Leben für die Menschen in Baden-Württemberg in vielen Bereichen stark einschränken.

ganzen Artikel lesen ...




vzbv und VBE fordern wirksames Werbeverbot in Schulen 
13.03.20  08:30 | (Artikel: 982032) | Kategorie: News-Artikel (e)

vzbv und VBE fordern wirksames Werbeverbot in Schulen

Die Aktivitäten von Unternehmen in Schulen werden zu wenig kontrolliert. Die Schulen erhalten nicht ausreichend Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Kooperationspartner und es herrscht keine Transparenz über Quantität, Qualität und Inhalte von Angeboten. Das sind die zentralen Erkenntnisse einer Befragung der Kultusministerien der Länder, die der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) gemeinsam durchgeführt haben.

ganzen Artikel lesen ...




Jahresrückblick: Die zehn nervigsten Spam-Tricks 2019 
29.12.19  09:00 | (Artikel: 982031) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jahresrückblick: Die zehn nervigsten Spam-Tricks 2019

Unverhoffte Millionen-Erbschaften, Viagra-Werbung, dubiose Flirtnachrichten: Rund jeder zweite deutsche Internetnutzer (55%) ist genervt (24%) oder sehr genervt (31%) von E-Mail Spam. Doch nicht alle Spam-Sorten sind gleich lästig. In einer repräsentativen Umfrage wollten die beiden größten deutschen E-Mail-Anbieter WEB.DE und GMX von Internetnutzern in Deutschland wissen: Welche Spam-Tricks nerven Sie am meisten?

ganzen Artikel lesen ...




Der optimale Schutz sensibler Daten: über Sicherheitsklassen von Aktenvernichtern 
30.10.19  07:00 | (Artikel: 982023) | Kategorie: News-Artikel (e)

Der optimale Schutz sensibler Daten: über Sicherheitsklassen von Aktenvernichtern

Insbesondere in Unternehmensbereichen, in denen mit sensiblen Daten gearbeitet wird, sind Aktenvernichter mehr als ein praktisches Büroutensil. Vertrauliche Dokumente dürfen nicht einfach im Papierabfall entsorgt werden. Vielmehr sind spezielle Vorgaben für die Speicherung und Vernichtung einzuhalten. Das ist auch gut so: Gelangen Daten von Mandanten oder Patienten in unbefugte Hände, kann der Schaden groß sein: Letztendlich steht das Renommee des Unternehmens auf dem Spiel. Deutsche Unternehmen sind zudem gesetzlich dazu angehalten, vertrauliche Daten vor dem Zugriff seitens Dritter zu schützen.

ganzen Artikel lesen ...




Postbank Jugend-Digitalstudie 2019 - Deutsche Jugendliche sind 58 Stunden pro Woche online 
10.10.19  07:00 | (Artikel: 982021) | Kategorie: News-Artikel (e)

Postbank Jugend-Digitalstudie 2019 - Deutsche Jugendliche sind 58 Stunden pro Woche online

Jugendliche in Deutschland sind im Schnitt 58 Stunden pro Woche im Internet unterwegs. Die meiste Zeit nutzen sie dafür ihr Smartphone: Auf die mobile Nutzung via Handy entfallen knapp 36 Stunden. In den Zimmern der jungen Deutschen steht jedoch noch mehr Technik

ganzen Artikel lesen ...




Erfolgreiche Personalarbeit in Zeiten fortschreitender Digitalisierung 
18.07.19  07:00 | (Artikel: 982015) | Kategorie: News-Artikel (e)

Erfolgreiche Personalarbeit in Zeiten fortschreitender Digitalisierung

Die digitale Transformation der Personalabteilung ist der Prozess, der HR-Prozesse dahingehend verändert, dass sie automatisiert und datengesteuert werden. HR-Teams müssen sich der doppelten Herausforderung stellen, einerseits die Abläufe und andererseits die Belegschaft und die Art und Weise, wie gearbeitet wird, zu transformieren. Anstatt dass es bei der digitalen HR-Transformation nur um HR geht, handelt es sich um eine Metamorphose, an der Unternehmen als Ganzes beteiligt sind.

ganzen Artikel lesen ...




Bezahlen wird sicherer: Die neue Bankenrichtlinie PSD2 kommt 
27.06.19  10:00 | (Artikel: 982013) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bezahlen wird sicherer: Die neue Bankenrichtlinie PSD2 kommt

Listen mit TAN-Nummern auf Papier gehören bald endgültig der Vergangenheit an; bei der Zahlung mit Kreditkarte müssen Kunden künftig zwei Nachweise erbringen, dass sie der rechtmäßige Besitzer der Karte sind. Und Drittanbieter können künftig leichter über Schnittstellen auf Bankdaten zugreifen - sofern der Kunde zugestimmt hat. Der Grund für diese Änderungen: Ab 14. September dieses Jahres treten weitere Regeln der Bankenrichtlinie PSD2 in Kraft. Der gemeinnützige Verbraucher-Ratgeber Finanztip hat die Richtlinie unter die Lupe genommen und erklärt, was auf Bankkunden zukommt.

ganzen Artikel lesen ...




EAID gegen Forderungen, Internetanbieter zum Einbau von Überwachungsschnittstellen zu verpflichten 
11.06.19  18:00 | (Artikel: 982012) | Kategorie: News-Artikel (e)

EAID gegen Forderungen, Internetanbieter zum Einbau von Überwachungsschnittstellen zu verpflichten

Anlässlich der Konferenz der Innenminister (IMK), die vom 12. bis 14. Juni 2019 in Kiel stattfindet, spricht sich die Europäische Akademie für Informationssicherheit und Datenschutz (EAID), die von dem ehemaligen Bundesbeauftragten für den Datenschutz Peter Schaar geleitet wird, gegen Forderungen aus, Anbieter von Messengern und anderen Internetdiensten zum Einbau von Schnittstellen zur Ausleitung der Kommunikation zu verpflichten.

ganzen Artikel lesen ...




LfDI BW: Kontrollmaßnahmen zur EU-DSGVO stehen fest 
08.04.19  18:00 | (Artikel: 982007) | Kategorie: News-Artikel (e)

LfDI BW: Kontrollmaßnahmen zur EU-DSGVO stehen fest

Bei der Vorstellung seines Tätigkeitsberichts im Januar 2019 hatte es der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Dr. Stefan Brink, bereits angekündigt: „2019 wird das Jahr der Kontrollen“. Im vergangenen Jahr, in dem die Europäische Datenschutz-Grundverordnung EU-DSGVO wirksam wurde, lag der Schwerpunkt der Tätigkeit der Datenschützer eindeutig auf der Beratung:

ganzen Artikel lesen ...




Europäisches Urheberrecht inklusive Uploadfilter kommt: «Diese Entscheidung wird das Internet fundamental verändern» 
02.04.19  08:00 | (Artikel: 982006) | Kategorie: News-Artikel (e)

Europäisches Urheberrecht inklusive Uploadfilter kommt: «Diese Entscheidung wird das Internet fundamental verändern»

Am 26.3.2019 hat das EU-Parlament final über die europäische Urheberrechtsrichtlinie abgestimmt. Mit dieser Entscheidung für ein europäisches Urheberrecht, inklusive eines europäischen Leistungsschutzrechts und der Einführung sogenannter Uploadfilter, stellt sich das Europäische Parlament gegen ein breites Bündnis aus Zivilgesellschaft, Akademikern, Digitalwirtschaft und Netzpolitikern – aber auch Journalisten und Urhebern.

ganzen Artikel lesen ...




Facebook offenbart erneut erhebliche Datenschutzdefizite 
22.03.19  06:30 | (Artikel: 982005) | Kategorie: News-Artikel (e)

Facebook offenbart erneut erhebliche Datenschutzdefizite

Der aktuelle Skandal belegt, dass Facebook das Thema Datenschutz immer noch stiefmütterlich behandelt. Gerade weil die Facebook-Zugangsdaten auch für viele andere Dienste als Authentifizierungsmöglichkeit genutzt werden können, sollten Nutzer des sozialen Netzwerks unbedingt ihre Passwörter ändern.

ganzen Artikel lesen ...




Studie IT-Sicherheit 2019: Immer mehr Unternehmen planen für den IT-Notfall 
05.03.19  08:00 | (Artikel: 982004) | Kategorie: News-Artikel (e)

Studie IT-Sicherheit 2019: Immer mehr Unternehmen planen für den IT-Notfall

Die Bedrohungslage im Bereich IT-Sicherheit steigt weiter an. Dies sagen 90 Prozent der befragten Sicherheitsexperten laut der heute vorgestellten Studie IT-Sicherheit 2019 des eco – Verbands der Internetwirtschaft e. V. Die Unternehmen in Deutschland reagieren darauf mit Notfallplänen.

ganzen Artikel lesen ...




Neue cobra-Blitzumfrage: DSGVO-Umsetzung nach wie vor zu träge 
15.01.19  15:00 | (Artikel: 982001) | Kategorie: News-Artikel (e)

Neue cobra-Blitzumfrage: DSGVO-Umsetzung nach wie vor zu träge

Fast 20 Prozent der Unternehmen werden Ende 2019 immer noch nicht mit der Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) fertig sein, die bereits seit 25. Mai 2018 gilt. So lautet das Ergebnis der zweiten Blitzumfrage des CRM-Spezialisten cobra aus Konstanz. Die cobra-Umfrage hat die Ergebnisse der BITKOM-Studie "Vier Monate DSGVO - wie weit ist die deutsche Wirtschaft?" aus dem September 2018 damit teilweise bestätigt und mit weiterführenden Ergebnissen ergänzt.

ganzen Artikel lesen ...




Die Top Ten der deutschen Passwörter 2018 
04.01.19  12:00 | (Artikel: 982000) | Kategorie: News-Artikel (e)

Die Top Ten der deutschen Passwörter 2018

Die Deutschen sind nicht sehr kreativ, wenn es um die Wahl ihrer Passwörter geht. Auch im zurückliegenden Jahr verließen sich viele auf simple Zahlenreihen. Damit gehen sie allerdings erhebliche Risiken ein.

ganzen Artikel lesen ...




Neue Trojanerwelle - Nichts dazugelernt: Alte Fehler begünstigen Erfolg von Trojanern 
18.12.18  08:00 | (Artikel: 981031) | Kategorie: News-Artikel (e)

Neue Trojanerwelle - Nichts dazugelernt: Alte Fehler begünstigen Erfolg von Trojanern

Seit einigen Jahren versetzen immer wieder Trojaner mit klangvollen Namen wie WannaCry, Petya oder Emotet Unternehmen und Behörden in Aufruhr und richten Schäden in Millionenhöhe an. Aktuell macht wieder eine groß angelegte Trojanerwelle Ärger. Kürzlich fielen in einem Krankenhaus im Regierungsbezirk Oberbayern nach einer Trojanerattacke sämtliche Windows-Server und -Computer aus; ein bekannter Maschinenbauer aus München musste infolge mehrerer verschlüsselter Computer über Wochen die Produktion drosseln, ... dies sind nur einige prominente Beispiele jüngster Zeit. Die Malware: Vermutlich ein alter Bekannter - Emotet. Dennoch trifft es viele Unternehmen unvorbereitet.

ganzen Artikel lesen ...




TÜV SÜD: Das sind die Cyber-Security-Trends 2019 
14.12.18  07:00 | (Artikel: 981030) | Kategorie: News-Artikel (e)

TÜV SÜD: Das sind die Cyber-Security-Trends 2019

Die Digitalisierung und die zunehmende Vernetzung durch das Internet of Things (IoT) eröffnen enorme Chancen - zugleich bergen sie aber unvorhersehbare Risiken und bieten gefährliche Angriffsflächen für neue Formen der Cyberkriminalität. Allein in Deutschland werden zwei von drei Unternehmen jährlich Opfer von Hackerangriffen. TÜV SÜD erklärt, worauf Unternehmen 2019 beim Thema Cyber Security besonders achten sollten.

ganzen Artikel lesen ...




Lagebild: Jedes dritte Unternehmen Opfer eines Cyber-Angriffs 
04.12.18  17:00 | (Artikel: 981028) | Kategorie: News-Artikel (e)

Lagebild: Jedes dritte Unternehmen Opfer eines Cyber-Angriffs

34 Prozent der Unternehmen in Deutschland waren in den vergangenen zwölf Monaten Opfer eines Cyber-Angriffs. 39 Prozent haben im gleichen Zeitraum mindestens einen IT-Sicherheitsvorfall registriert. Um sich zu schützen und Datenlecks ausfindig zu machen, existiert in sechs von zehn der Unternehmen eine umfassende IT-Sicherheitsstrategie.

ganzen Artikel lesen ...




LfDI BW verhängt sein erstes Bußgeld in Deutschland nach der DS-GVO 
23.11.18  09:00 | (Artikel: 981027) | Kategorie: News-Artikel (e)

LfDI BW verhängt sein erstes Bußgeld in Deutschland nach der DS-GVO

Wegen eines Verstoßes gegen die nach Art. 32 DS-GVO vorgeschriebene Datensicherheit hat die Bußgeldstelle des LfDI Baden-Württemberg mit Bescheid vom 21.11.2018 gegen einen baden-württembergischen Social-Media-Anbieter eine Geldbuße von 20.000,- Euro verhängt und - in konstruktiver Zusammenarbeit mit dem Unternehmen - für umfangreiche Verbesserungen bei der Sicherheit der Nutzerdaten gesorgt.

ganzen Artikel lesen ...




Weltweite Studie: Ransomware ist die größte Cyber-Bedrohung für KMU 
14.11.18  08:00 | (Artikel: 981026) | Kategorie: News-Artikel (e)

Weltweite Studie: Ransomware ist die größte Cyber-Bedrohung für KMU

Datto präsentiert die Ergebnisse seines diesjährigen Ransomware Reports. Die globale Studie wurde zum dritten Mal durchgeführt und belegt, dass Ransomware vor Viren und Spyware weiterhin die größte Cyber-Gefahr für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist. Bei Ransomware handelt es sich um eine bösartige Software, die Unternehmensdaten verschlüsselt, bis ein Lösegeld gezahlt wird. Für den Report wurden 2.400 Managed Service Provider (MSPs) befragt, die weltweit knapp eine halbe Million Kunden aus dem KMU-Segment betreuen.

ganzen Artikel lesen ...




Ransomware trickst Virenschutzprogramme aus 
09.11.18  07:00 | (Artikel: 981025) | Kategorie: News-Artikel (e)

Ransomware trickst Virenschutzprogramme aus

Eine Ransomware-Welle führt derzeit vielfach zu erfolgreichen Infektionen von Arbeitsplatzrechnern und Netzwerken, bei denen Dateiordner und Dateien in großem Umfang verschlüsselt werden und Lösegeld erpresst wird. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat in den vergangenen Tagen eine massive Häufung dieser Vorfälle in Behörden, Unternehmen und Institutionen festgestellt.

ganzen Artikel lesen ...




Umfrage: Nur jedes dritte meldepflichtige Unternehmen hat einen Datenschutzbeauftragten gemeldet 
31.10.18  08:30 | (Artikel: 981024) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrage: Nur jedes dritte meldepflichtige Unternehmen hat einen Datenschutzbeauftragten gemeldet

Der Meldepflicht für einen Datenschutzbeauftragten sind seit Inkrafttreten der DSGVO im Mai erst rund 30 Prozent der Unternehmen nachgekommen. Das geht aus einer Umfrage unter den 16 Länderbehörden im Auftrag des Münchner Unternehmens ER Secure GmbH hervor. Demnach wurden den Behörden die meisten Datenschutzbeauftragten bisher in Baden Württemberg angezeigt (22.000), gefolgt von Nordrhein-Westfalen mit mehr als 17.000 Meldungen und Hessen mit 16.000 Meldungen. Die wenigsten Meldungen verzeichneten bisher die Behörden im Saarland und in Sachsen-Anhalt mit je 2.500 sowie in Bremen mit 1.500.

ganzen Artikel lesen ...




E-Evidence: Kommt jetzt der internationale Daten-Supermarkt der Sicherheitsbehörden? 
18.10.18  08:00 | (Artikel: 981022) | Kategorie: News-Artikel (e)

E-Evidence: Kommt jetzt der internationale Daten-Supermarkt der Sicherheitsbehörden?

Die Idee ist alt, aber der konkrete Vorschlag ziemlich neu: Während Waren im EU-Binnenmarkt frei fließen und digitale Dienstleistungen grenzüberschreitend angeboten werden, endet die Kompetenz der Strafverfolgungsbehörden an den nationalen Grenzen. Eine Polizeibehörde, die im Rahmen ihrer Ermittlungen – etwa in einer Betrugssache – auf Daten zugreifen möchte, muss sich bisher an die Behörden des Staates wenden, wo die Daten verarbeitet werden. Wie mit diesem Ersuchen der ausländischen Behörde umgegangen wird, richtet sich nach dem Recht des Staates, auf dessen Territorium die Server stehen. Die Prozeduren hierfür richten sich nach den jeweils anwendbaren internationalen Rechtshilfeabkommen.

ganzen Artikel lesen ...




Datenklau im Büro leichtgemacht - DEKRA Umfrage zu Cyber Security und Datenschutz 
05.10.18  12:00 | (Artikel: 981021) | Kategorie: News-Artikel (e)

Datenklau im Büro leichtgemacht - DEKRA Umfrage zu Cyber Security und Datenschutz

Nur jeder zweite Beschäftigte hat an seinem Arbeitsplatz Regeln zum Schutz vor Cyber-Angriffen, die konsequent durchgesetzt werden. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von forsa im Auftrag von DEKRA. Befragt wurden 1005 abhängig Beschäftigte in deutschen Unternehmen, die beruflich mit Computern arbeiten.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Datenschutz ist Menschenrecht 
27.09.18  14:00 | (Artikel: 981020) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kommentar: Datenschutz ist Menschenrecht

Geheimdienste aus Großbritannien, den USA und auch unser Bundesnachrichtendienst weiten ihre Überwachungsaktivitäten immer weiter aus. Am 13.9.18 hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) entschieden, dass die massenhafte Überwachung des britischen Geheimdienstes GCHQ die Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) verletzt. Nun steht zwar ein Urteil im Raum, aber deswegen werden weder die Briten, noch die Amerikaner oder gar unsere Bundesregierung die mittlerweile gängige Praxis aufgeben. Unliebsame Urteile werden schon lange von Regierungen gekonnt ignoriert.

ganzen Artikel lesen ...




G DATA-Security-Umfrage: Deutsche misstrauen Smart Home-Geräten 
13.09.18  13:00 | (Artikel: 981017) | Kategorie: News-Artikel (e)

G DATA-Security-Umfrage: Deutsche misstrauen Smart Home-Geräten

Die Deutschen misstrauen Smart Home-Geräten, wie eine repräsentative G DATA Umfrage zeigt. Auch wenn die Digitalisierung nicht vor dem eigenen Zuhause haltmacht, ist die Mehrheit skeptisch bei Smart Home-Geräten, Fitness Trackern oder Sprachassistenten (z.B. Amazons Alexa). Berichte über Datenlecks und andere Sicherheitsvorfälle mit den smarten Helfern sorgen für Verunsicherung bei den Verbrauchern.

ganzen Artikel lesen ...




Nur etwa die Hälfte aller deutschen Unternehmen nutzt Facebook, Twitter und Co. 
03.09.18  08:30 | (Artikel: 981016) | Kategorie: News-Artikel (e)

Nur etwa die Hälfte aller deutschen Unternehmen nutzt Facebook, Twitter und Co.

Social Media haben deutsche Unternehmen noch nicht als wichtige Plattform erkannt: 47 Prozent sind auf sozialen Netzwerken kaum oder gar nicht vertreten. Zu diesem Schluss kommt die Randstad-ifo Personalleiterbefragung, die unter Vertretern von Unternehmen aller Größen und Branchen durchgeführt wird.

ganzen Artikel lesen ...




Mit der etracker Orientierungshilfe Datenschutz-Vorgaben durchblicken 
28.08.18  08:00 | (Artikel: 981014) | Kategorie: News-Artikel (e)

Mit der etracker Orientierungshilfe Datenschutz-Vorgaben durchblicken

Seit Mai bereitet die in Kraft getretene EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) sowie das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG (neu)) Unternehmen deutschlandweit Kopfzerbrechen. Offizielle Stellen halten sich mit der Ausformulierung konkreter und praktisch anzuwendender Anforderungen bis heute zurück. Eine kostenlose Orientierungshilfe der etracker GmbH schafft nun Klarheit beim Umsetzen der verschärften Datenschutzvorgaben.

ganzen Artikel lesen ...




Drei häufige Fehler bei der Umsetzung der DSGVO 
01.08.18  08:30 | (Artikel: 981011) | Kategorie: News-Artikel (e)

Drei häufige Fehler bei der Umsetzung der DSGVO

Falsche Ansprechpartner, falsche Annahmen, falsche Schlussfolgerungen: Bei der Umsetzung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unterlaufen Unternehmen weiterhin gravierende Fehler. Nach Beobachtung des Unternehmens ER Secure, das mehr als 2.300 Unternehmen betreut, handelt es sich um eine Mischung aus mangelndem Wissen und Ressourcenproblemen.

ganzen Artikel lesen ...




RadarServices veröffentlicht Studie zu Cyberattacken und IT-Sicherheit 2025 
05.07.18  10:00 | (Artikel: 981007) | Kategorie: News-Artikel (e)

RadarServices veröffentlicht Studie zu Cyberattacken und IT-Sicherheit 2025

Die IT-Sicherheitsexperten schlagen Alarm: 72% von ihnen geben an, dass Unternehmen nicht oder nicht ausreichend für die zukünftigen Herausforderungen für die IT-Sicherheit gerüstet sind. Dieser hohe Prozentsatz zeigt, dass Unternehmen beim Schutz ihrer Werte und Daten aktiver werden müssen. Ein besonders entscheidender Ausgangspunkt für Gefahren für die IT-Sicherheit sind laut Experten die Nutzer, ihr Sicherheitsbewusstsein und -Know-how.

ganzen Artikel lesen ...




PwC-Studie: Nutzern ist kostenloses Medienangebot wichtiger als Datenschutz 
04.07.18  09:00 | (Artikel: 981006) | Kategorie: News-Artikel (e)

PwC-Studie: Nutzern ist kostenloses Medienangebot wichtiger als Datenschutz

Die Bundesbürger misstrauen den Medien. Das gilt insbesondere für die sozialen Netzwerke. Nur 18 Prozent trauen Facebook. Das belegt eine repräsentative Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC unter 1.000 Bundesbürgern. Bemerkenswert ist, dass vier von zehn Deutschen die Weitergabe ihrer Daten nicht stört, wenn dafür das Angebot kostenlos ist. Und nur jeder Zehnte möchte tatsächlich wissen, was mit den eigenen Daten passiert.

ganzen Artikel lesen ...




Postbank Digitalstudie 2018: Mehrheit junger Deutscher gibt sensible Bankdaten öffentlich ein 
29.06.18  15:00 | (Artikel: 981005) | Kategorie: News-Artikel (e)

Postbank Digitalstudie 2018: Mehrheit junger Deutscher gibt sensible Bankdaten öffentlich ein

Online-Banking ist für Bankkunden zum Alltag geworden. Nur noch zwölf Prozent der Deutschen erledigen ihre Bankgeschäfte ausschließlich offline. Smartphone und Tablet sowie deren exzessive Nutzung hat zum Siegeszug des Online-Bankings einen großen Beitrag geleistet. Immer öfter werden die persönlichen Finanzen daher auch mobil von unterwegs verwaltet - mit sicherheitsrelevanten Folgen.

ganzen Artikel lesen ...




Zwei Drittel der Internetnutzer verzichten auf bestimmte Online-Aktivitäten 
24.10.17  08:00 | (Artikel: 980029) | Kategorie: News-Artikel (e)

Zwei Drittel der Internetnutzer verzichten auf bestimmte Online-Aktivitäten

Angst vor Hackern im E-Mail-Konto, Datendiebstahl in der Cloud oder Betrug beim Online-Banking: Zwei von drei Internetnutzern (67 Prozent) geben an, dass sie aus Sicherheitsgründen bewusst auf bestimmte Online-Aktivitäten verzichten.

ganzen Artikel lesen ...




Bitkom zur Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung 
18.10.17  08:00 | (Artikel: 980026) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bitkom zur Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Sollten sich die geschilderten Angriffsmöglichkeiten auf WLAN-Verbindungen aufgrund einer Schwachstelle in der WPA2-Verschlüsselung bewahrheiten, bedeutet dies, dass Angreifer grundsätzlich die zwischen WLAN-Router und Endgerät wie PC oder Smartphone übertragenen Daten abhören und möglicherweise auch verändern können.

ganzen Artikel lesen ...




Kunden zahlen lieber an der Kasse als im Online-Shop 
12.09.17  18:15 | (Artikel: 980023) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kunden zahlen lieber an der Kasse als im Online-Shop

Ob Fernseher, Bücher oder Schuhe: Die meisten Verbraucher können sich ein Leben ohne Online-Shopping nicht mehr vorstellen. Schließlich ist das Angebot riesig und störende Öffnungszeiten gibt es nicht. Kein Wunder also, dass mehr und mehr Kunden rund um die Uhr online einkaufen gehen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber 
18.07.17  08:00 | (Artikel: 980019) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber

Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber, aber die Industrieenergiepreise sinken doch seit Jahren! Seit Jahren brandmarken Union, FDP, SPD die Erneuerbaren Energien als Preistreiber im Energiesektor. Sie folgen damit dem Lobbyismus insbesondere des BDI, der unentwegt versucht, die Erneuerbaren Energien als Konjunkturbremse und Preistreiber zu diffamieren.

ganzen Artikel lesen ...




Infografik zeigt, was welche Länder Ihnen (legal) online gestatten 
22.06.17  08:30 | (Artikel: 980017) | Kategorie: News-Artikel (e)

Infografik zeigt, was welche Länder Ihnen (legal) online gestatten

Online-Zensur ist das neueste Schlachtfeld im Kampf für die Informationsfreiheit und den uneingeschränkten Zugriff auf Inhalte und Wissen. Die Infografik von vpnMentor der Online-Zensur zeigt auf, wie verschiedene Länder auf der ganzen Welt Zugriff auf das Internet gewähren.

ganzen Artikel lesen ...




Franz Alt: Trump hat recht: Die Feigheit der deutschen Politik 
27.04.17  09:30 | (Artikel: 980009) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Franz Alt: Trump hat recht: Die Feigheit der deutschen Politik

Wer gehofft hatte, dass wenigstens der VW-Dieselskandal ein Weckruf sein und die große Koalition zum Umdenken und Umhandeln bringen könnte, sieht sich jetzt enttäuscht. Die Bundesregierung reagiert nach wie vor mit Verdrängen, Verleugnen und Vertuschen. Ein Kommentar von Franz Alt.

ganzen Artikel lesen ...




Welcome to the State of Emergency! 
14.03.17  08:30 | (Artikel: 980006) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Welcome to the State of Emergency!

Wenn Angela Merkel am 13. März 2017 in die USA reist, betritt sie ein Land im Ausnahmezustand. Im Ausnahmezustand sind die USA nicht erst seit dem Amtsantritt Donald Trumps, sondern seit dem 11. September 2001, dem Datum der terroristischen Anschläge auf New York und Washington.

ganzen Artikel lesen ...




America First: Datenschutz nur noch für (US-)Inländer 
30.01.17  11:00 | (Artikel: 980003) | Kategorie: News-Artikel (e)

America First: Datenschutz nur noch für (US-)Inländer

Die amerikanischen Technologie-Giganten Google, Facebook, Microsoft, Twitter und Amazon werden womöglich die ersten Opfer der von Präsident Trump verfolgten «America First»- Politik sein. Trump unterzeichnete am 25. Januar 2017 die Anordnung (Executive Order) zur Verbesserung der öffentlichen Sicherheit. Schon jetzt ist deutlich, dass die Politik der Trump-Administration einem gemeinsamen Datenschutz-Verständnis zwischen den USA und der EU diametral entgegen laufen.

ganzen Artikel lesen ...




Editorial: Frohes neues Jahr - Schlusswort der Redaktion 
31.12.16  11:30 | (Artikel: 970101) | Kategorie: Proteus Direkt

Editorial: Frohes neues Jahr - Schlusswort der Redaktion

Noch ein paar Stunden und wir haben das Jahr 2016 auch hinter uns gebracht. Zeit, um kurz innezuhalten, um auf das alte Jahr zurückzublicken und ein paar Worte darüber zu verlieren.

ganzen Artikel lesen ...




Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt - EuGH Urteil stärkt BITMi Position 
22.12.16  14:00 | (Artikel: 970102) | Kategorie: News-Artikel (e)

Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt - EuGH Urteil stärkt BITMi Position

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) begrüßt das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Vorratsdatenspeicherung, in dem dieser die anlasslose Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt.

ganzen Artikel lesen ...




Datenschutzkonferenz lehnt geplante Ausweitung der Videoüberwachung ab 
16.11.16  08:35 | (Artikel: 970093) | Kategorie: News-Artikel (e)

Datenschutzkonferenz lehnt geplante Ausweitung der Videoüberwachung ab

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder hat auf ihrer 92. Konferenz am 9. November 2016 gefordert, den vom Bundesinnenministerium vorgelegten Entwurf eines «Videoüberwachungs-Verbesserungsgesetzes» zurückzuziehen.

ganzen Artikel lesen ...




Stellungnahme der EAID zum Referentenentwurf eines «Videoüberwachungs-Verbesserungsgesetzes» 
07.11.16  08:30 | (Artikel: 970092) | Kategorie: News-Artikel (e)

Stellungnahme der EAID zum Referentenentwurf eines «Videoüberwachungs-Verbesserungsgesetzes»

Die Europäische Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz bewertet den vom Bundesministerium des Innern (BMI) vorgelegten Gesetzentwurf zur Ausweitung der Videoüberwachung kritisch.

ganzen Artikel lesen ...




Wie Tesla die Autobranche das Fürchten lehrt 
20.10.16  08:45 | (Artikel: 970090) | Kategorie: News-Artikel (e)



Fell: Bundessicherheitskonzept bringt keine neuen Lösungen 
25.08.16  08:45 | (Artikel: 970080) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Bundessicherheitskonzept bringt keine neuen Lösungen

Die Bundesregierung nutzt in ihrem neuen Bundessicherheitskonzept «Konzeption zur Zivilen Verteidigung (KZV)» nicht die Chance neuer Technologien, um gravierende Probleme bei großen gesellschaftlichen Ereignissen zu vermeiden.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar zu den Aktivitäten der Deutschen Umwelthilfe 
11.08.16  11:15 | (Artikel: 970078) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kommentar zu den Aktivitäten der Deutschen Umwelthilfe

Endlich hat ein Verein mal genügend Arsch in der Hose und geht so einige Missstände in unserem Land an. Die Rede ist von der Deutschen Umwelthilfe (DUH).

ganzen Artikel lesen ...




Bundestag: Strafe für Gaffer 
11.08.16  09:30 | (Artikel: 970076) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundestag: Strafe für Gaffer

Gegen Schaulustige, die nach einem Unfall knipsen und filmen statt zu helfen, will der Bundesrat mit einem Gesetzentwurf vorgehen, der jetzt beim Bundestag eingegangen ist. Bisher macht sich nur strafbar, wer mit Gewalt oder durch Androhen von Gewalt Rettungsarbeiten nach einem Unfall behindert.

ganzen Artikel lesen ...




Börsen-Zeitung: Doppelter Milliardenschock - Kommentar zu Eon  
11.08.16  08:30 | (Artikel: 970075) | Kategorie: News-Artikel (e)

Börsen-Zeitung: Doppelter Milliardenschock - Kommentar zu Eon

Die Verwerfungen der Energiewende treffen Eon mit voller Wucht. Der Energiekonzern wähnte den Kapitalmarkt gut vorbereitet auf den Milliardenschock in der Bilanz.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Soziale Netzwerke sind keine Hilfsorgane der Sicherheitsbehörden 
09.08.16  08:30 | (Artikel: 970073) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Soziale Netzwerke sind keine Hilfsorgane der Sicherheitsbehörden

Innenpolitiker verschiedener Parteien, Vertreter des Bundesinnenministeriums und der Chef des Bundesamts für Verfassungsschutz fordern dieser Tage einen verbesserten Zugriff auf Daten aus sozialen Netzwerken. Sie berufen sich dabei auf den Amoklauf in München und auf terroristisch motivierte Straftaten in den letzten Wochen.

ganzen Artikel lesen ...




neues deutschland: zum Erdüberlastungstag 
08.08.16  08:30 | (Artikel: 970072) | Kategorie: News-Artikel (e)

neues deutschland: zum Erdüberlastungstag

Auf Mallorca sind die Trinkwasserreservoirs stark geschrumpft. Die Behörden haben den Verbrauch in einigen Gegenden rationiert - für Bewohner. Die Touristen, die wegen der Türkei-Krise in großen Scharen auf die Balearen-Insel strömen und gerne besonders verschwenderisch mit dem kostbaren Nass umgehen, werden nur freundlich gebeten, sich ein bisschen zu beschränken.

ganzen Artikel lesen ...




PIRATEN: Fluggastdaten: Wir brauchen endlich sicheren Datenschutz 
04.08.16  08:45 | (Artikel: 970071) | Kategorie: News-Artikel (e)



Telekom-Umfrage: Internetnutzer wollen Datenhoheit zurück 
03.08.16  10:00 | (Artikel: 970070) | Kategorie: News-Artikel (e)

Telekom-Umfrage: Internetnutzer wollen Datenhoheit zurück

Die Menschen trauen dem Schutz ihrer Daten im Internet nicht. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung zur digitalen Selbstbestimmung, die das Cologne Center for ethics, rights, economics, and social sciences of health (ceres) unter Leitung von Prof. Christiane Woopen und Prof. Christian Rietz im Auftrag der Deutschen Telekom durchgeführt hat.

ganzen Artikel lesen ...




Wer will ein Wasserwerk fernsteuern? Jeder kann! 
18.07.16  09:00 | (Artikel: 970063) | Kategorie: News-Artikel (e)

Wer will ein Wasserwerk fernsteuern? Jeder kann!

Zwei Sicherheitsleute der Webseite Internetwache.org untersuchten Milliarden Internet-Adressen und haben dabei allein 80 ungeschützte Anlagen des gleichen Herstellers ausfindig gemacht. Sie wären in der Lage gewesen, in kommunalen Wasserwerken Pumpen zu steuern oder andere Dinge zu tun, die bestimmt nicht ungefährlich gewesen wären.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Photovoltaik-Nachfrage stürzt ins Sommerloch 
12.07.16  09:00 | (Artikel: 970061) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Photovoltaik-Nachfrage stürzt ins Sommerloch

Das Interesse an PV-Anlagen ist im zurückliegenden Juni ins Sommerloch gefallen. Mit rund 90 Punkten verharrt der Index unter seinem 12-Monats-Durchschnitt. Im Gegensatz zur PV-Nachfrage ist das Interesse am Kauf eines PV-Speichers mit 103 Indexpunkten nach wie vor überdurchschnittlich.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: EnKLIP Gutachten: Kritik am EEG wenig belastbar und zu pauschal 
23.06.16  10:15 | (Artikel: 970056) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: EnKLIP Gutachten: Kritik am EEG wenig belastbar und zu pauschal

Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung haben die Autoren Uwe Nestle, Gründer von EnKLIP, Luca Brunsch und Craig Morris Aspekte, die angeblich gegen das EEG sprechen, kritisch beleuchtet. Das Ergebnis: Die Kritikpunkte sind wenig belastbar und zu pauschal formuliert.

ganzen Artikel lesen ...




Zahlungsbereitschaft für Online-Journalismus steigt 
23.06.16  09:20 | (Artikel: 970055) | Kategorie: News-Artikel (e)

Zahlungsbereitschaft für Online-Journalismus steigt

Die Zahlungsbereitschaft für journalistische Inhalte im Internet steigt. 36 Prozent der Internetnutzer haben in den vergangenen 12 Monaten für Nachrichten oder andere journalistische Inhalte im Internet Geld ausgegeben. Zum Vergleich: Vor einem Jahr waren es erst 31 Prozent.

ganzen Artikel lesen ...




EEG-Reform: Harter Aufschlag für Renditejäger 
09.06.16  09:30 | (Artikel: 970048) | Kategorie: News-Artikel (Red)

EEG-Reform: Harter Aufschlag für Renditejäger

Lange Zeit war die Einspeisevergütung der heilige Gral für die Solarbranche. Doch mit der neuen Regelung müssen sich die Unternehmen von den Beihilfen verabschieden. Und das ist keine schlechte Variante.

ganzen Artikel lesen ...




Börsen-Zeitung zum EEG: Nur ein klitzekleiner Schritt 
09.06.16  08:30 | (Artikel: 970047) | Kategorie: News-Artikel (e)

Börsen-Zeitung zum EEG: Nur ein klitzekleiner Schritt

Dass Strom von Windrädern und aus Biogasanlagen zu großzügig gefördert wird, hatte der einstige grüne Bundesumweltminister und «Vater des Erneuerbare-Energien-Gesetzes» (EEG), Jürgen Trittin, schon Mitte der vergangenen Legislaturperiode kritisiert. Wenn selbst ein überzeugter Verfechter der Energiewende und des Umbaus weg von Atom und Kohle hin zu Ökostrom seine selbst erdachte Regelung zur Förderung der erneuerbaren Energien in Frage stellt, muss schon einiges schieflaufen.

ganzen Artikel lesen ...




Klimawandel verstärkt Risiko lokaler Starkregenereignisse 
01.06.16  08:35 | (Artikel: 970042) | Kategorie: News-Artikel (e)

Klimawandel verstärkt Risiko lokaler Starkregenereignisse

Umweltminister Franz Untersteller bekräftigte angesichts der Überflutungen vom Wochenende die Notwendigkeit für einen vorausschauenden Hochwasserschutz und zur Identifizierung möglicher Starkregenrisiken vor Ort. Baden-Württemberg habe die Anstrengungen in diesem Bereich deutlich verstärkt und die Mittel für den Hochwasserschutz seit 2011 auf rund 53 Millionen Euro jährlich erhöht und damit mehr als verdoppelt.

ganzen Artikel lesen ...




Spezialdienste im Internet: Überholspur bleibt Überholspur 
30.05.16  08:30 | (Artikel: 970041) | Kategorie: News-Artikel (e)

Spezialdienste im Internet: Überholspur bleibt Überholspur

Die Telekom hat es schon wieder versucht. Ihr Deutschland-Chef warb am Wochenende für Spezialdienste im Internet. Also die, bei denen ein Anbieter (zum Beispiel für Onlinespiele) Geld an den Internetprovider (zum Beispiel die Telekom) zahlt, damit seine Daten schneller transportiert werden. Das sei eine gute Sache ...

ganzen Artikel lesen ...




Katharina Nocun: Diese besorgten Bürger werden uns zugrunde richten 
27.05.16  10:00 | (Artikel: 970040) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Katharina Nocun: Diese besorgten Bürger werden uns zugrunde richten

An der Uni habe ich gelernt was Leistungsgerechtigkeit heißt: Menschen, die auf Geld aufpassen bekommen mehr als Menschen, die auf Menschen aufpassen. Und die, die kein Geld haben – für die interessiert sich kein Arsch. Während ich Wirtschaftswissenschaften studiert habe, stand die Weltwirtschaft zwei Mal vor dem Kollaps. Das hatte schizophrene Züge ...

ganzen Artikel lesen ...




Erdogan auf dem Weg zur Alleinherrschaft? 
25.05.16  07:00 | (Artikel: 970037) | Kategorie: News-Artikel (e)

Erdogan auf dem Weg zur Alleinherrschaft?

Mit der Aufhebung der Immunität von 138 Abgeordneten hat sich das türkische Parlament selbst entmachtet und Staatspräsident Erdogan ist seinem Ziel, die Türkei von einer laizistischen, demokratischen Republik in eine bestenfalls gelenkte, islamische Demokratie umzuwandeln, ein großes Stück näher gekommen.

ganzen Artikel lesen ...




Wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint ... 
22.03.16  09:00 | (Artikel: 970035) | Kategorie: News-Artikel (e)

Wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint ...

Der Tag, an dem nichts geschah, war der 17. Oktober 2015. Im Beobachtungszeitraum von über einem Jahr wurde dieses Datum identifiziert als der Tag mit der geringsten Einspeisung aus Sonnenenergie und Windkraft. Die Werte dieses Tages dienen als Ausgangspunkt, um die Frage nach der Zuverlässigkeit der Stromversorgung zu ermitteln.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index 2015: PV-Speicher beliebter als PV-Anlagen 
24.02.16  09:00 | (Artikel: 970034) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index 2015: PV-Speicher beliebter als PV-Anlagen

Das zurückliegende Jahr 2015 begann vielversprechend. Deutlich mehr Hausbesitzer interessierten sich wieder für die Neuinstallation einer PV-Anlage. Nach dem ersten Quartal trat jedoch Ernüchterung ein und das PV-Interesse nahm stetig ab. Trotzdem gab es eine Überraschung: Das Interesse am Kauf eines PV-Stromspeichers stieg auf einen neuen Rekordwert.

ganzen Artikel lesen ...




Best Practice - SmartHome - Keine Hintertürchen 
08.02.16  09:00 | (Artikel: 970032) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Best Practice - SmartHome - Keine Hintertürchen

Baut man ein Haus, so erwartet wohl keiner, dass der Bauträger noch irgendwo ein Hintertürchen einbaut und so auch noch in Jahren Zutritt hat. Bei der Automatisierung des Eigenheims muss der Bauherr jedoch genau damit leben, denn in der digitalen Welt hat das «Home» keinen besondern rechtlichen Schutz. Konkret: Den Bauträger könnte man dafür verklagen, den Software/Hardware-Lieferanten nicht.

ganzen Artikel lesen ...




Bargeldverbot - ein weiterer Schritt zum Überwachungsstaat! 
05.02.16  12:00 | (Artikel: 970031) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bargeldverbot - ein weiterer Schritt zum Überwachungsstaat!

Das von der Bundesregierung geplante Limit für Barzahlungen in Deutschland wertet der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg, Jörg Klingbeil, als weiteren Schritt zum Verlust von Freiheitsrechten und zur vollständigen Überwachung des Verhaltens der Bürgerinnen und Bürger.

ganzen Artikel lesen ...




PIRATEN - Von der Bargeldgrenze in die Totalüberwachung? 
04.02.16  11:45 | (Artikel: 970029) | Kategorie: News-Artikel (e)

PIRATEN - Von der Bargeldgrenze in die Totalüberwachung?

Die Bundesregierung will eine Obergrenze von 5.000 € im Bargeldverkehr einführen. Das ist nur der Anfang von der generellen Abschaffung des Bargeldes, es gibt schon das Geldwäschegesetz. Bargeldbeträge über 10.000 € müssen schon heute gesondert deklariert werden. Hier möchten die Banken eine weitere Gebührenquelle erzeugen und der gläserne Bürger wird weiter Realität.

ganzen Artikel lesen ...




SZ: Angriff auf die Freiheit - Leitartikel zum Limit für Barzahlungen 
04.02.16  09:00 | (Artikel: 970028) | Kategorie: News-Artikel (e)

SZ: Angriff auf die Freiheit - Leitartikel zum Limit für Barzahlungen

Wer vor ein paar Jahren bei einem Autokauf das Geld in Bar auf den Tisch legte, machte einen seriösen, solventen Eindruck. EC- und Kreditkarten hingegen standen unter dem Verdacht, man brauche Geld auf Pump. Vergangene Zeiten! Heute will die Bundesregierung das Limit für Barzahlungen auf 5000 Euro begrenzen, offiziell zur Terrorbekämpfung. Doch das eigentliche Ziel ist der gläserne Bürger.

ganzen Artikel lesen ...




Verschlüsselung: BSI veröffentlicht Studie zu OpenSSL 
03.02.16  09:00 | (Artikel: 970026) | Kategorie: News-Artikel (e)

Verschlüsselung: BSI veröffentlicht Studie zu OpenSSL

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Studie zur Krypto-Bibliothek OpenSSL veröffentlicht. Da OpenSSL weit verbreitet und Bestandteil vieler kryptographischer Produkte und Systeme ist, hat das BSI kryptographisch relevante Aspekte dieser Bibliothek analysieren lassen, um Sicherheitsaussagen zu diesen Produkten und Systemen machen zu können.

ganzen Artikel lesen ...




Mit offenen Ohren zum sicheren SmartHome 
01.02.16  12:00 | (Artikel: 970025) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Mit offenen Ohren zum sicheren SmartHome

In einer Beitragsreihe Ende 2015 haben die Proteus Solutions GbR und blog.stromhaltig potentielle Risiken und ihre Auswirkungen aufgezeigt, die von Smart Homes ausgehen: Steuerung von intelligenten Häusern, die durchaus auch außerhalb ihres Einsatzgebietes eine Gefahr darstellen können. Zusammenfassend wird es riskant, sobald es einem Fremden möglich ist, die Kontrolle zu übernehmen und z.B. Einspeisung oder Lasten im Umfeld von Speichersystemen zu schalten.

ganzen Artikel lesen ...




Landesbeauftragter für den Datenschutz stellt Tätigkeitsbericht vor 
01.02.16  09:00 | (Artikel: 970024) | Kategorie: News-Artikel (e)

Landesbeauftragter für den Datenschutz stellt Tätigkeitsbericht vor

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz, Jörg Klingbeil, hat seinen Tätigkeitsbericht für die Jahre 2014 und 2015 vorgestellt. Es ist der letzte in der 15. Legislaturperiode des Landtags und zugleich der letzte seiner Amtszeit.

ganzen Artikel lesen ...




Keine Angst vor fehlendem Datenschutz bei Smart-Metern -Verteilnetzbetreiber können einfach nicht ... 
26.01.16  12:00 | (Artikel: 970022) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Keine Angst vor fehlendem Datenschutz bei Smart-Metern -Verteilnetzbetreiber können einfach nicht ...

Groß ist die Angst, dass die Gewohnheiten und Gepflogenheiten in der geschützten Privatsphäre der eigenen Vier-Wände in fremde Hände gelangt. Durch den Zwang zum Einbau von sogenannten Smart-Metern sehen Verbraucherschützer (zu Recht) eine Gefahr. Doch wie das Beispiel des Verteilnetzbetreibers Syna GmbH zeigt, braucht man wirklich keine Angst haben, dass eine Digitalisierung der Energiewende in den kommenden Jahren zur Realität werden könnte.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Wearables und Gesundheits-Apps: Gesünder ohne Datenschutz? 
26.01.16  09:00 | (Artikel: 970020) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Wearables und Gesundheits-Apps: Gesünder ohne Datenschutz?

Den folgenden Beitrag habe ich anlässlich der Veranstaltung des BMJV und des BITKOM e.V. zum Safer Internet Day am 9. Februar 2016 verfasst, die sich unter dem Titel «Am Puls der Zeit? Wearables und Gesundheits-Apps» mit Datenschutzfragen beschäftigt, die durch digitale Fitnessmesser aufgeworfen werden.

ganzen Artikel lesen ...




EuGH-Urteil zur Safe-Harbor-Entscheidung 
20.01.16  09:00 | (Artikel: 970017) | Kategorie: News-Artikel (e)



Umfrage: Was deutsche Verbraucher von digitaler Vernetzung halten 
13.01.16  11:00 | (Artikel: 970012) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrage: Was deutsche Verbraucher von digitaler Vernetzung halten

Die digitale Vernetzung hat das tägliche Leben verbessert - so die Mehrheitsmeinung der deutschen Verbraucher.

ganzen Artikel lesen ...




eco: Smart, Mobility, New Work und Entertainment - Das sind die Internet Trends 2016 
12.01.16  14:15 | (Artikel: 970011) | Kategorie: News-Artikel (e)

eco: Smart, Mobility, New Work und Entertainment - Das sind die Internet Trends 2016

«Die Internet-Industrie hat sich aus einer kleinen Nische heraus zum Taktgeber in Sachen Innovation und Wachstum entwickelt. Es gibt schon heute kaum noch ein Unternehmen, egal aus welcher Branche, das ohne Internet denkbar wäre - jetzt befindet sich das Netz der Netze in einer Metamorphose zum Herr aller Dinge», sagt eco Geschäftsführer Harald A. Summa.

ganzen Artikel lesen ...




Editorial: Frohes neues Jahr - Schlusswort der Redaktion 
31.12.15  11:30 | (Artikel: 963373) | Kategorie: Proteus Direkt

Editorial: Frohes neues Jahr - Schlusswort der Redaktion

Noch ein paar Stunden und wir haben das Jahr 2014 auch geschafft. Zeit, um kurz innezuhalten, um auf das alte Jahr zurückzublicken und ein paar Worte darüber zu verlieren.

ganzen Artikel lesen ...




Stuttgarter Zeitung: Porsche-Mitarbeiter finanzieren Elektroauto «Mission E» 
23.12.15  09:15 | (Artikel: 963368) | Kategorie: News-Artikel (e)



Smart Home: Aufruf zur Schwachstellenanalyse 
21.12.15  12:30 | (Artikel: 963350) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Smart Home: Aufruf zur Schwachstellenanalyse

In den letzten Artikeln hatten wir gezeigt, dass es so einige Schwachstellen in den verschiedensten Heimsystemen gibt. Insbesondere Steuerungen und Regelungen von Photovoltaikanlagen oder Speichersystemen gehen über die trivialen Manipulationen hinaus und können auch großflächig Schaden anrichten. Wir rufen ambitionierte Tüftler auf, diese Schwachstellen zu finden und zu melden.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Das Ende der vorratsdatenlosen Zeit 
21.12.15  08:45 | (Artikel: 963366) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Das Ende der vorratsdatenlosen Zeit

Kurz vor Weihnachten verkündete der Bundesanzeiger-Verlag die frohe Botschaft, dass die vorratsdatenlose Zeit bald zu Ende geht. Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt am 17. Dezember 2015 trat das «Gesetz zur Einführung einer Speicherpflicht und einer Höchstspeicherfrist für Verkehrsdaten» in Kraft.

ganzen Artikel lesen ...




SmartHome: Wie der Hersteller Philips den Hausfrieden neu definiert 
17.12.15  14:10 | (Artikel: 963362) | Kategorie: News-Artikel (Red)

SmartHome: Wie der Hersteller Philips den Hausfrieden neu definiert

Hausfriedensbruch ist ein recht schwerer Tatbestand. Ging es in den letzten Beiträgen zur smarten Verunsicherung vor allem um «fremde Mächte», die unerkannt von Bewohner und Hardwarelieferant die Kontrolle übernehmen, geht es diesmal um das Zusammenspiel zwischen Kunden und Hersteller.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Bürger erhalten Recht auf Informationen 
17.12.15  13:08 | (Artikel: 963361) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Bürger erhalten Recht auf Informationen

Einstimmig hat der Landtag das Informationsfreiheitsgesetz verabschiedet. Zukünftig haben die Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg ein umfassendes Recht auf Informationen der Verwaltung. Damit trage das Land dem Informationsbedürfnis der Bürger Rechnung, sagte Innenminister Reinhold Gall.

ganzen Artikel lesen ...




Deutschland bereitet sich auf den Klimawandel vor 
17.12.15  12:04 | (Artikel: 963358) | Kategorie: News-Artikel (e)

Deutschland bereitet sich auf den Klimawandel vor

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat gestern dem Bundeskabinett berichtet, wie weit Deutschland auf den Klimawandel vorbereitet ist. Sie legte den ersten Fortschrittsbericht über die Umsetzung der «Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel» (DAS) vor, die 2008 beschlossen worden war.

ganzen Artikel lesen ...




Das Smart Home - Freund oder Feind? 
16.12.15  08:45 | (Artikel: 963349) | Kategorie: News-Artikel (e)

Das Smart Home - Freund oder Feind?

Gerade im Herbst und im Winter steigt das Bedürfnis nach erhöhtem Komfort und auch nach Sicherheit. Wer möchte nicht nach einem anstrengenden Arbeitstag in ein behagliches, hell erleuchtetes Zuhause zurückkehren? Noch wichtiger als der Komfort ist vielen Menschen jedoch die erhöhte Sicherheit, die ein intelligentes Zuhause bieten kann. Und das ist nicht unbegründet ...

ganzen Artikel lesen ...




Deutsches Atomforum nennt Pariser Klimavertrag einen Meilenstein der Kernenergie 
15.12.15  10:00 | (Artikel: 963347) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Deutsches Atomforum nennt Pariser Klimavertrag einen Meilenstein der Kernenergie

Zugegeben, bei der Klimakonferenz in Paris ist mehr herausgekommenen als vorher befürchtet. Gerade die Politiker feiern sich nun gegenseitig, denn mit einem Konzens wie «Die Staaten sollen sich anstrengen, das zu erreichen» darf sich jeder als Sieger fühlen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Bewertung des Klimaschutzabkommens von Paris 
15.12.15  09:15 | (Artikel: 963346) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Bewertung des Klimaschutzabkommens von Paris

Ohne Zweifel, es ist ein historischer Durchbruch. Der bedeutendste Wert des Abkommens ist, dass globale Staatengemeinschaft nun offiziell anerkennt, dass die Erderwärmung ein riesiges Problem ist und dass sich 196 Staaten dazu bekennen, das Klima schützen zu wollen. Das war bis letzte Woche bei weitem nicht so.

ganzen Artikel lesen ...




Börsen-Zeitung: Die Lehren von Paris 
15.12.15  08:30 | (Artikel: 963345) | Kategorie: News-Artikel (e)

Börsen-Zeitung: Die Lehren von Paris

Auch mit ein wenig Abstand betrachtet, ist das Abkommen von Paris als großer politischer und diplomatischer Erfolg einzustufen. Nie zuvor hat sich deutlicher gezeigt, dass sich keine Region und kein Nationalstaat mehr dem Klimaschutz verweigern kann.

ganzen Artikel lesen ...




Datenschutz: Augen auf bei der Partnersuche im Netz 
14.12.15  10:02 | (Artikel: 963343) | Kategorie: News-Artikel (e)

Datenschutz: Augen auf bei der Partnersuche im Netz

Dating-Portale haben zumindest aus Datenschutzsicht noch Nachholbedarf – das ist das Ergebnis einer koordinierten Datenschutzprüfung mehrerer Bundesländer bei Partner-Vermittlungsportalen in Deutschland. Nutzer sollten vor allem mit Bedacht über die Preisgabe von intimsten Angaben über die eigenen Lebensverhältnisse entscheiden. Wer heute die Liebe des Lebens im Internet sucht, vergisst leider recht schnell das Thema Datenschutz.

ganzen Artikel lesen ...




RP: Städte als RWE-Verlierer - Kommentar von Antje Höning 
14.12.15  09:11 | (Artikel: 963342) | Kategorie: News-Artikel (e)



Erneuerbare mit 19,2 Milliarden gefördert 
11.12.15  10:01 | (Artikel: 963338) | Kategorie: News-Artikel (e)



Fell: «Arbeiter-Partei» SPD vernichtet gezielt massenhaft Jobs bei Erneuerbaren Energien 
11.12.15  09:15 | (Artikel: 963337) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: «Arbeiter-Partei» SPD vernichtet gezielt massenhaft Jobs bei Erneuerbaren Energien

Die SPD, die sich nach eigenem Bekunden stets für die Belange der Arbeitnehmer einsetzt, ist erstaunlich still angesichts des massiven Jobabbaus in der Branche der Erneuerbaren Energien, den ihr Parteichef Gabriel als Energieminister zur Zeit gnadenlos organisiert. Auf dem gestern beginnenden Parteitag jedenfalls spielen die tatsächlich stattfindenden Jobverluste keine Rolle und das wo sich die SPD in den letzten Wochen erst lautstark für Jobs in der Kohlewirtschaft einsetzte.

ganzen Artikel lesen ...




Neue Technologie unterstützt Sicherheit der Stromübertragung 
09.12.15  11:00 | (Artikel: 963329) | Kategorie: News-Artikel (e)



46 % der Unternehmen haben Schwierigkeiten freie Stellen für IT-Fachkräfte zu besetzen 
09.12.15  09:20 | (Artikel: 963326) | Kategorie: News-Artikel (e)

46 % der Unternehmen haben Schwierigkeiten freie Stellen für IT-Fachkräfte zu besetzen

Fast die Hälfte (46 %) der Unternehmen in Deutschland, die im Jahr 2014 Fachkräfte für Informationstechnologie einstellten oder eine Einstellung anstrebten, hatten Schwierigkeiten, die freien Stellen zu besetzen.

ganzen Artikel lesen ...




Westfalenpost: Kommentar zur Steuererklärung 
09.12.15  08:30 | (Artikel: 963325) | Kategorie: News-Artikel (e)

Westfalenpost: Kommentar zur Steuererklärung

Es ist der ewige Traum des Steuerbürgers: eine einfache Steuererklärung, schnell gemacht, auf dem Bierdeckel, oder heutzutage mit ein paar Klicks. Auch die Politik träumt diesen Traum, alle Jahre wieder.

ganzen Artikel lesen ...




BSI: Weihnachtszeit ist Phishing-Zeit 
08.12.15  08:36 | (Artikel: 963324) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSI: Weihnachtszeit ist Phishing-Zeit

Online-Shopping ist gerade zur Weihnachtszeit sehr beliebt - auch bei Cyber-Krminellen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) weist aus diesem Grund auf wichtige Schutzmaßnahmen für Einkäufe im Internet hin.

ganzen Artikel lesen ...




Unternehmensberater-Umfrage: Deutsche Manager handeln immer unmoralischer 
06.12.15  11:30 | (Artikel: 963317) | Kategorie: News-Artikel (e)

Unternehmensberater-Umfrage: Deutsche Manager handeln immer unmoralischer

In deutschen Betrieben wird immer verwerflicher gehandelt, sagen 53 % der Unternehmensberater - Realitätsverlust von Vorständen und Geschäftsführern ist häufigste Ursache für Unehrlichkeit - Offene Unternehmenskultur und Kritikfähigkeit bieten effektivsten Betrugsschutz.

ganzen Artikel lesen ...




Kapazitätsreserve und Strommarkt 
05.12.15  10:00 | (Artikel: 963315) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kapazitätsreserve und Strommarkt

Die Kapazitätsreserve ist eine vollständig vom Strommarkt getrennte zusätzliche Absicherung der Stromversorgung für «sehr seltene, außergewöhnliche und nicht vorhersehbare Situationen».

ganzen Artikel lesen ...




Linken-Vorstoß zur Netzneutralität 
04.12.15  11:02 | (Artikel: 963312) | Kategorie: News-Artikel (e)

Linken-Vorstoß zur Netzneutralität

Die Linksfraktion spricht sich für die gesetzliche Absicherung der Netzneutralität aus. In einem Antrag (18/6876) fordern die Abgeordneten die Bundesregierung auf, einen Gesetzentwurf auf Basis der Ende Oktober beschlossenen EU-Verordnung zum Telekommunikationsbinnenmarkt vorzulegen.

ganzen Artikel lesen ...




Bain-Studie zur Mediennutzung: Jetzt wie die Generation Hashtag denken 
03.12.15  10:40 | (Artikel: 963309) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bain-Studie zur Mediennutzung: Jetzt wie die Generation Hashtag denken

Medienunternehmen müssen radikal umdenken: Statt ihre bisherigen Produkte einfach ans Internetzeitalter anzupassen, brauchen sie originäre digitale Inhalte. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Studie «Generation Hashtag ascendant: Think native digital first»

ganzen Artikel lesen ...




Fuchs/Pfeiffer: Kraft-Wärme-Kopplung leistet wichtigen Beitrag zur Energiewende 
03.12.15  09:15 | (Artikel: 963307) | Kategorie: News-Artikel (e)



Erdverkabelung bekommt Vorrang 
03.12.15  08:30 | (Artikel: 963306) | Kategorie: News-Artikel (e)



Fell: Die Bundesregierung macht Ernst mit dem Ende der Bürgerenergiewende  
01.12.15  09:15 | (Artikel: 963300) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Die Bundesregierung macht Ernst mit dem Ende der Bürgerenergiewende

Entgegen allen Beteuerungen will die schwarz-rote Bundesregierung nun endgültig den vollständigen Schlussstrich unter das Ende der von vielen Energiegemeinschaften getragenen Bürgerenergiewende herbeiführen. Mit Ausschreibungen nun auch beim Wind, wie bisher schon bei Solaranlagen über 1 MW sind Bürgerenergieprojekte zumindest in dieser wichtigen Größenklasse nicht mehr machbar.

ganzen Artikel lesen ...




Netzsperren Dejavu Zensursula - PIRATEN fordern Löschen statt Sperren 
29.11.15  12:00 | (Artikel: 963296) | Kategorie: News-Artikel (e)

Netzsperren Dejavu Zensursula - PIRATEN fordern Löschen statt Sperren

Nach der Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) am Donnerstag können Internet-Zugangsanbieter zur Sperrung von Websites verpflichtet werden.

ganzen Artikel lesen ...




Fundstück der Woche: Wertermittlung des Partners 
29.11.15  10:30 | (Artikel: 963281) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fundstück der Woche: Wertermittlung des Partners

Wer sich in den letzten Wochen nahezu gezwungenermaßen mit anderen Kulturen beschäftigt, der stolpert unweigerlich über althergebrachte Klischees. So tut sich beispielsweise im Gespräch die Frage auf: Wie viele Kamele bekomme ich eigentlich für meine Freundin? Die Website kamelrechner.de gibt Antworten auf solche Fragen.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Immer mehr Überwachung - Was wird aus unseren Grundrechten? 
27.11.15  12:00 | (Artikel: 963294) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Immer mehr Überwachung - Was wird aus unseren Grundrechten?

Nach terroristischen Attentaten schlägt die Stunde der Scharfmacher. Maßnahmen, die in «normalen» Zeiten kaum durchsetzbar wären, stoßen nach Anschlägen kaum noch auf Widerstand. Mancher Politiker, der entsprechenden Forderungen zuvor kritisch gegenüberstand, verstummt oder mutiert gar zum Befürworter immer schärferer Sicherheitsgesetze.

ganzen Artikel lesen ...




Netzneutralität für Strom: Wer Versorgungssicherheit haben will, der soll zukünftig zahlen 
27.11.15  09:21 | (Artikel: 963290) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Netzneutralität für Strom: Wer Versorgungssicherheit haben will, der soll zukünftig zahlen

Beim Thema Design des Strommarktes der Energiewende ist die Zwergenlobby des Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW) trotz eines Bündnis mit dem VKU sang und klanglos gescheitert. Aufatmen können die Stromkunden in Deutschland jedoch nicht ...

ganzen Artikel lesen ...




Monitoring 2015: Immer weniger Regelleistung notwendig - Kosten für Systemdienstleistungen auf Rekordtief 
26.11.15  12:00 | (Artikel: 963288) | Kategorie: News-Artikel (Red)



NSA-Untersuchungsausschuss - Zeuge: Keine Datenübermittlung 
26.11.15  10:36 | (Artikel: 963287) | Kategorie: News-Artikel (e)

NSA-Untersuchungsausschuss - Zeuge: Keine Datenübermittlung

Vor dem 1. Untersuchungsausschuss (NSA) hat ein ehemaliger Referatsleiter des Bundesnachrichtendienstes (BND) den Vorwurf nicht bestätigen können, seine Behörde habe «anlasslos und massenhaft» Daten an die amerikanische National Security Agency (NSA) weitergeleitet.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Energie schlagartig wieder im weltpolitischen Mittelpunkt: Ukraine und Türkei 
26.11.15  09:56 | (Artikel: 963286) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Energie schlagartig wieder im weltpolitischen Mittelpunkt: Ukraine und Türkei

Eine Zeit lang schien es ruhig um die machtpolitischen Fragen der konventionellen Energien. Die EU hatte zwischen Ukraine und Russland einen Gasvertrag vermittelt, der bis März nächsten Jahres eine sichere Gasversorgung der Ukraine zu ermöglichen schien.

ganzen Artikel lesen ...




bne zum Monitoringbericht 2015: «Es bleibt noch viel zu tun» 
26.11.15  08:30 | (Artikel: 963284) | Kategorie: News-Artikel (e)

bne zum Monitoringbericht 2015: «Es bleibt noch viel zu tun»

Mehr Auswahl für Strom- und Gas-Kunden, mehr Wettbewerb auf dem Energiemarkt, dies sind aus Sicht der Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft zwei wichtige Ergebnisse des gestern veröffentlichten Monitoringberichts von Bundesnetzagentur und Bundeskartellamt.

ganzen Artikel lesen ...




Forscher kritisieren Klimaschutzpläne der Teilnehmer des Pariser Klimagipfels 
25.11.15  12:00 | (Artikel: 963283) | Kategorie: News-Artikel (e)

Forscher kritisieren Klimaschutzpläne der Teilnehmer des Pariser Klimagipfels

Kurz vor dem Auftakt der Paris Weltklimakonferenz kritisieren Forscher und Umweltschützer die Klimaschutzbeiträge zahlreicher Teilnehmerstaaten zum Gipfel. Viele dieser «Intended Nationally Detemerined Contributions» (INDCs) seien «so vage formuliert, dass sie womöglich auf Dauer keinen Bestand haben», sagt Ottmar Edenhofer, Chefökonom des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung

ganzen Artikel lesen ...




Freiheiten nicht aufgrund von Terrorismus einschränken: Julia Reda warnt vor EVP-Anträgen im Europaparlament 
25.11.15  11:30 | (Artikel: 963282) | Kategorie: News-Artikel (e)

Freiheiten nicht aufgrund von Terrorismus einschränken: Julia Reda warnt vor EVP-Anträgen im Europaparlament

«In eine ansonsten sehr wichtige Resolution des Europäischen Parlaments gegen die Radikalisierung von Europäerinnen und Europäern will die stimmenstärkste Fraktion heute Passagen einfügen, die genau jene Offenheit unserer Gesellschaft gefährden, gegen die sich der Terrorismus richtet.»

ganzen Artikel lesen ...




Safe-Harbor-Entscheidung des EuGH 
25.11.15  09:20 | (Artikel: 963280) | Kategorie: News-Artikel (e)



Folgen des Klimawandels in Zukunft deutlich stärker 
25.11.15  08:35 | (Artikel: 963279) | Kategorie: News-Artikel (e)

Folgen des Klimawandels in Zukunft deutlich stärker

Die Folgen des Klimawandels werden sich künftig auch in Deutschland verstärkt bemerkbar machen. Bis zur Mitte dieses Jahrhunderts wird die Gefahr von Hochwassern oder Hitzewellen zunehmen. Damit wird das Schadenspotenzial des Klimawandels für Natur, Gesellschaft und Wirtschaft steigen. Das ist das Ergebnis der so genannten Vulnerabilitätsanalyse – einer umfassenden und deutschlandweiten Studie zur Verwundbarkeit gegenüber dem Klimawandel.

ganzen Artikel lesen ...




Monitoringbericht Energie 2015 der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamts 
24.11.15  11:44 | (Artikel: 963278) | Kategorie: News-Artikel (e)

Monitoringbericht Energie 2015 der Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamts

Die Bundesnetzagentur und das Bundeskartellamt haben heute ihren gemeinsamen Monitoringbericht 2015 über die Entwicklungen auf den deutschen Elektrizitäts- und Gasmärkten veröffentlicht. Damit setzen die Bundesnetzagentur und das Bundeskartellamt ihre enge Zusammenarbeit in der Beobachtung und Analyse der Entwicklungen im Strom- und Gasbereich fort.

ganzen Artikel lesen ...




Paris, Politik und Provokation: Eine (leicht) satirische Zusammenfassung 
22.11.15  11:00 | (Artikel: 963273) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Paris, Politik und Provokation: Eine (leicht) satirische Zusammenfassung

Die letzten Tage waren ja medial eher anstrengend. Die Flüchtlingsdiskussion wurde durch die Paris-Problematik abgelöst und nachdem das Thema auch durch war, wird über Xavier Naidoo hergezogen. Ein satirischer Blick auf die Ereignisse der letzten Tage.

ganzen Artikel lesen ...




Forscher warnen: Weniger Sex durch Klimawandel 
21.11.15  11:30 | (Artikel: 963272) | Kategorie: News-Artikel (e)

Forscher warnen: Weniger Sex durch Klimawandel

Der Klimawandel hat viele Folgen - nun warnen Forscher aber erstmals vor dessen Auswirkungen auf die Geburtenrate. Hohe Temperaturen führen zu einem Rückgang der «koitalen Frequenz», so die neuesten Erkenntnisse des National Bureau of Economic Research.

ganzen Artikel lesen ...




BSI veröffentlicht Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2015 
20.11.15  12:30 | (Artikel: 963270) | Kategorie: News-Artikel (e)



Die UK-Story zum Kohleausstieg 
20.11.15  11:46 | (Artikel: 963269) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Die UK-Story zum Kohleausstieg

Gerade im Fahrwasser der Weltkimakonferenz in Paris tummeln sich etliche Meldungen und Forderungen zur Zukunft der Kohleverstromung im Netz. Bereits in vorauseilendem Gehorsam - oder aus Angst vor den Polit-PR-Unternehmen wie Agora- hatte Großbritannien einen Tag vorher die Abschaffung der Kohlekraftwerke gemeldet.

ganzen Artikel lesen ...




Bundestrojaner ist einsatzbereit - PIRATEN fordern freie Kommunikation für Bürger ohne Schnüffelsoftware 
20.11.15  09:55 | (Artikel: 963266) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundestrojaner ist einsatzbereit - PIRATEN fordern freie Kommunikation für Bürger ohne Schnüffelsoftware

Am Mittwoch stellte die Politik eine «Charta zur Stärkung der vertrauenswürdigen Kommunikation» vor. Doch auf der Pressekonferenz des Bundesministeriums des Innern hat sich Thomas de Maizière am 15. November dafür ausgesprochen, Daten auf den Rechnern der Bürgern abgreifen zu wollen, bevor diese verschlüsselt werden.

ganzen Artikel lesen ...




Keine Verständlichkeit bei Energierechnungen  
20.11.15  09:12 | (Artikel: 963265) | Kategorie: News-Artikel (e)

Keine Verständlichkeit bei Energierechnungen

Über 1.000 verschiedene Strom- und Gasanbieter bieten ihren Service in Deutschland an, aber welcher ist am besten geeignet, die Kosten zu erklären? Über 5.000 Energieverbraucher entschieden sich bei nur drei Versorgern für ein «sehr gut». Die Masse (75%) der Rechnungen werden von Energiekunden nur mit befriedigend oder schlechter bewertet.

ganzen Artikel lesen ...




AGEB: Energieverbrauch in Deutschland - Daten für das 1. - 3. Quartal 2015 
20.11.15  08:30 | (Artikel: 963264) | Kategorie: News-Artikel (e)

AGEB: Energieverbrauch in Deutschland - Daten für das 1. - 3. Quartal 2015

Die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen rechnet in diesem Jahr mit einem Anstieg des Energieverbrauchs in Deutschland um etwa 1,7 Prozent auf rund 13.360 Petajoule (PJ) oder 456 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (Mio. t. SKE). Wie die AG Energiebilanzen in ihrer traditionellen und meist sehr präzisen Herbstprognose ausführt, werden die erneuerbaren Energien mit einen Zuwachs von knapp 9 Prozent am stärksten zulegen.

ganzen Artikel lesen ...




Jeder Fünfte nutzt soziale Netzwerke als Nachrichtenquelle 
18.11.15  11:15 | (Artikel: 963258) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jeder Fünfte nutzt soziale Netzwerke als Nachrichtenquelle

Gut ein Fünftel (22 Prozent) der Internetnutzer informiert sich in sozialen Netzwerken wie Facebook, Xing oder Twitter über aktuelle Nachrichten. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 1.042 Internetnutzern ergeben.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Kabinett verabschiedet Gesetz zur Informationsfreiheit (Video) 
18.11.15  10:21 | (Artikel: 963256) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Kabinett verabschiedet Gesetz zur Informationsfreiheit (Video)

In Baden-Württemberg erhalten die Bürgerinnen und Bürger ein umfassendes Recht auf Zugang zu amtlichen Informationen außerhalb eines laufenden Verwaltungsverfahrens. «Das Informationsfreiheitsgesetz schafft Transparenz und erleichtert die demokratische Meinungs- und Willensbildung», sagte Innenminister Reinhold Gall nach der Verabschiedung des Gesetzentwurfs durch das Landeskabinett zur Einbringung in den Landtag.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Breitbandausbau kommt mit Hochgeschwindigkeit voran 
17.11.15  08:30 | (Artikel: 963250) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Breitbandausbau kommt mit Hochgeschwindigkeit voran

Baden-Württemberg ist beim Breitbandausbau mit Hochgeschwindigkeit unterwegs: Mit Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein steht das Land an der Spitze der Flächenländer. Immer mehr Kommunen und Landkreise werden aktiv, nutzen die neuen Fördermöglichkeiten der am 1. August von der grün-roten Landesregierung gestarteten Breitband-Offensive 4.0 und machen sich mit auf den Weg in die digitale Zukunft. Die so genannten weißen Flecken sind unter Grün-Rot bereits von 700 auf 200 zurückgegangen.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar nach dem Pariser Massaker: Totalüberwachung wäre die falsche Antwort 
16.11.15  10:05 | (Artikel: 963249) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar nach dem Pariser Massaker: Totalüberwachung wäre die falsche Antwort

Die Anschläge von Paris haben uns alle fassungslos gemacht. Dabei war eigentlich allen klar, dass eine offene Gesellschaft ihre «weichen Ziele» nicht umfassend vor solchen Anschlägen schützen kann. Niemand darf sich der falschen Gewissheit hingeben, dass solche Aktionen zukünftig mit 100%iger Sicherheit ausgeschlossen werden können, durch welche Maßnahmen auch immer.

ganzen Artikel lesen ...




WAZ: RWE-Chef erwägt Aufspaltung des Konzerns - Verstärkt Investitionen in erneuerbare Energien geplant 
16.11.15  09:15 | (Artikel: 963248) | Kategorie: News-Artikel (e)

WAZ: RWE-Chef erwägt Aufspaltung des Konzerns - Verstärkt Investitionen in erneuerbare Energien geplant

Der Chef des Essener Energieversorgers RWE, Peter Terium, stellt die rund 60.000 Beschäftigten des Unternehmens auf anhaltend schwierige Zeiten ein und hält sich eine Aufspaltung des Konzerns offen.

ganzen Artikel lesen ...




Studie: Über 70 Prozent der Unternehmen bewerten die Aussetzung des Safe Harbor Abkommens als positiv 
15.11.15  11:00 | (Artikel: 963246) | Kategorie: News-Artikel (e)

Studie: Über 70 Prozent der Unternehmen bewerten die Aussetzung des Safe Harbor Abkommens als positiv

Der Europäische Gerichtshof hat das sog. Safe Harbor Abkommen in einem viel beachteten Grundsatzurteil als ungültig erklärt. Das Safe Harbor Abkommen war die wesentliche rechtliche Grundlage für die Übermittlung von Daten aus der EU in die USA. Laut einer aktuellen Befragung des Marketing Engineering Anbieters artegic AG bewerten 71,1 Prozent der deutschen Unternehmen das Urteil als positiv oder sehr positiv.

ganzen Artikel lesen ...




Westfalen-Blatt zur Idee einer Kaufprämie für E-Autos 
13.11.15  13:00 | (Artikel: 963243) | Kategorie: News-Artikel (e)



BSI: Opfer von Cybercrime setzen danach nicht auf höheren Schutz 
13.11.15  12:00 | (Artikel: 963241) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSI: Opfer von Cybercrime setzen danach nicht auf höheren Schutz

Online-Umfrage der Polizei und des BSI zum Umgang mit Gefahren bei der Internetnutzung: Sicherheit ist den Befragten wichtig, aber viele können nicht einschätzen, ob sie bereits von Cybercrime betroffen waren.

ganzen Artikel lesen ...




Modellprojekte zur Elektromobilität im Ländlichen Raum 
12.11.15  09:35 | (Artikel: 963236) | Kategorie: News-Artikel (e)

Modellprojekte zur Elektromobilität im Ländlichen Raum

Die gute Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes, von Ärzten, Apotheken, Schulen oder Geschäften ist ein ganz wesentlicher Faktor bei der Zukunftssicherung der Städte und Gemeinden im Ländlichen Raum. Wie innovativ und engagiert die Menschen vor Ort mit dieser Herausforderung umgehen, zeigen landesweit 20 Modellkommunen, die sich am Ideenwettbewerb «Elektromobilität Ländlicher Raum» beteiligt haben.

ganzen Artikel lesen ...




VATM-Sicherheitskongress: Noch Lernbedarf beim Umgang mit Daten 
10.11.15  08:30 | (Artikel: 963230) | Kategorie: News-Artikel (e)

VATM-Sicherheitskongress: Noch Lernbedarf beim Umgang mit Daten

Sehr kontrovers diskutierten die Teilnehmer des VATM-Sicherheitskongress «Deutschland am Scheideweg - Sicherheit um jeden Preis - Opfern wir den Datenschutz?» über die Ausgestaltung des Datenschutzes. Dr. Ole Schröder, Parlamentarischer Staatsekretär beim Bundesminister des Inneren, positionierte sich in seiner Keynote im Berliner Base_camp klar mit einem für das digitale Zeitalter abgewandelten Zitats Benjamin Franklins: «Wer die Datensicherheit zugunsten des Datenschutzes aufgibt, wird beides verlieren.»

ganzen Artikel lesen ...




InfrastrukturBW: Baden-Württemberg hat keine Selbstversorgung mit Strom 
09.11.15  08:30 | (Artikel: 963228) | Kategorie: News-Artikel (Red)

InfrastrukturBW: Baden-Württemberg hat keine Selbstversorgung mit Strom

Als im Jahre 2006 ein Stapellauf in Pappenburg halb Europa das Licht ausknipste, bekam man in Baden-Württemberg davon nichts mit. Dank eines cleveren Schachzuges beim Übertragungsnetz der EnBW (heute TransnetBW) wurde das Bundesland zur Insel mit Strom.

ganzen Artikel lesen ...




BITMi: Abschaffung des Routerzwangs ein guter Schritt für Deutschlands digitale Souveränität 
06.11.15  10:45 | (Artikel: 963227) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITMi: Abschaffung des Routerzwangs ein guter Schritt für Deutschlands digitale Souveränität

Mit dem gestern im Bundestag verabschiedeten Gesetz zur Auswahl und zum Anschluss von Telekommunikationsendgeräten wird der Praxis des so genannten Routerzwangs in Deutschland ein Ende gesetzt. Internetnutzer können sich zukünftig selbst aussuchen, welchen Router sie benutzen möchten und dürfen nicht mehr dazu gezwungen werden, ein bestimmtes Endgerät zu verwenden.

ganzen Artikel lesen ...




Der Zwangsrouter wird abgeschafft 
06.11.15  08:30 | (Artikel: 963224) | Kategorie: News-Artikel (e)

Der Zwangsrouter wird abgeschafft

Mit der Entscheidung des Deutschen Bundestages vom Donnerstag zum Gesetz zur Auswahl und zum Anschluss von Telekommunikationsendgeräten wird der Praxis des Zwangsrouters endlich ein Ende gesetzt. Hierzu erklären der wirtschafts- und energiepolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Joachim Pfeiffer und der zuständige Berichterstatter Andreas Lämmel:

ganzen Artikel lesen ...




Lindner: Bundesregierung macht Strom zum Luxusgut 
05.11.15  10:00 | (Artikel: 963221) | Kategorie: News-Artikel (e)

Lindner: Bundesregierung macht Strom zum Luxusgut

«Die Bundesregierung hat die Energiewende nicht im Griff. Weil die Politik den Strommarkt abgeschafft hat und Planwirtschaft betreibt, steigen seit Jahren die Stromkosten. Auch die Kohle-Reserve macht Strom für jeden Haushalt und jedes Unternehmen erneut teurer. Diese Regierung macht Strom zu einem regelrechten Luxusgut.»

ganzen Artikel lesen ...




Dr. Hermann Falk (BEE) zum Strommarkt- und Digitalisierungsgesetz 
05.11.15  09:45 | (Artikel: 963220) | Kategorie: News-Artikel (e)



BSW Pressestatement zum Digitalisierungsgesetz 
05.11.15  09:37 | (Artikel: 963219) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSW Pressestatement zum Digitalisierungsgesetz

Das Bundeskabinett hat gestern das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende beschlossen. Dazu erklärt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar):

ganzen Artikel lesen ...




Regeln zur Terrorbekämpfung verlängern 
05.11.15  09:03 | (Artikel: 963218) | Kategorie: News-Artikel (e)

Regeln zur Terrorbekämpfung verlängern

Der Innenausschuss hat den Weg zur Verlängerung befristeter Regelungen zur Terrorismusbekämpfung frei gemacht. Einem entsprechenden Gesetzentwurf der Bundesregierung, der am Donnerstag zur abschließenden Beratung auf der Tagesordnung des Bundestagsplenums steht, stimmte der Ausschuss am Mittwoch gegen die Stimmen der Oppositionsfraktionen Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen in modifizierter Fassung zu.

ganzen Artikel lesen ...




AG Energiebilanzen: Energieverbrauch wird 2015 steigen 
04.11.15  12:00 | (Artikel: 963216) | Kategorie: News-Artikel (e)

AG Energiebilanzen: Energieverbrauch wird 2015 steigen

Wie die AG Energiebilanzen in ihrer traditionellen und meist sehr präzisen Herbstprognose ausführt, werden die erneuerbaren Energien mit einen Zuwachs von knapp 9 Prozent am stärksten zulegen. Es folgt aufgrund der gegenüber der im Vorjahr kühleren Witterung und dem damit höheren Wärmebedarf das Erdgas mit einem Plus von etwa 8,5 Prozent.

ganzen Artikel lesen ...




RP: RWE-Kraftwerke wollen Hunderte weitere Stellen abbauen 
04.11.15  11:15 | (Artikel: 963215) | Kategorie: News-Artikel (e)

RP: RWE-Kraftwerke wollen Hunderte weitere Stellen abbauen

Die RWE-Kraftwerkstochter Generation bereitet sich auf den Abbau Hunderter weiterer Stellen vor. 2013 und 2014 hat die Kraftwerkstochter rund 2500 von ihren damals 17.800 Stellen abgebaut, wie RWE-Sprecherin Stephanie Schunck sagte.

ganzen Artikel lesen ...




InfrastrukturBW: Fokussierter Kapazitätsmarkt 
03.11.15  11:00 | (Artikel: 963209) | Kategorie: News-Artikel (Red)

InfrastrukturBW: Fokussierter Kapazitätsmarkt

Zuletzt hatte sich im September der Umwelt und Energieminister des Landes Baden-Württemberg Franz Untersteller bei Dialog-Energie-Zukunft für einen sogenannten Fokussierten Kapazitätsmarkt ausgesprochen. Thorsten Zoerner wollte vom zuständigen Ministerium des Landes wissen, was der fokussierte Kapazitätsmarkt für die Bürger bedeutet.

ganzen Artikel lesen ...




Ermittlungen gegen Netzpolitik.org 
03.11.15  09:37 | (Artikel: 963207) | Kategorie: News-Artikel (e)



Baden-Württemberg: Polizei startet Einsatz der Prognose-Software «precobs» 
02.11.15  10:03 | (Artikel: 963204) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Polizei startet Einsatz der Prognose-Software «precobs»

Nach einer sechsmonatigen Vorbereitungsphase, in der die wesentlichen Vorarbeiten und die Erarbeitung der Eckdaten für einen Wirkbetrieb vollzogen wurden, hat Innenminister Reinhold Gall den Startschuss für den Einsatz der Prognose-Software «precobs» des Instituts für musterbasierte Prognosetechnik (IfmPt) gegeben.

ganzen Artikel lesen ...




Bonde: Bundesregierung muss Telekom-Plänen für Zwei-Klassen-Internet einen Riegel vorschieben 
02.11.15  08:30 | (Artikel: 963202) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bonde: Bundesregierung muss Telekom-Plänen für Zwei-Klassen-Internet einen Riegel vorschieben

Nachdem das Europa-Parlament am letzten Dienstag die Netzneutralität faktisch aufgegeben hat, stellt die Deutsche Telekom auch schon vor, wie sie sich die Zukunft des Netzes vorstellt - zusätzliche Kosten sollen an die Stelle der bisherigen Neutralität treten.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: Die unabhängige Presse und Ihre Geschäftsmodelle 
30.10.15  13:00 | (Artikel: 963201) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitartikel: Die unabhängige Presse und Ihre Geschäftsmodelle

Erinnern Sie sich noch an das Leistungsschutzrecht für Presseverleger? Nein? Egal. Ist zwar zum Gesetz geworden aber so richtig glücklich ist damit niemand. Dazu später mehr. Doch jetzt haben journalistische Lobbyverbände wieder eine neue Geschäftsidee - diesmal auf Kosten der Öffentlichkeit.

ganzen Artikel lesen ...




Entscheidung des Europäischen Parlaments zu Netzneutralität ist verbraucherpolitisches Armutszeugnis 
29.10.15  10:03 | (Artikel: 963199) | Kategorie: News-Artikel (e)

Entscheidung des Europäischen Parlaments zu Netzneutralität ist verbraucherpolitisches Armutszeugnis

Am Dienstag hat das Plenum des Europäischen Parlaments in Straßburg über das Verordnungspaket zum Telekommunikations-Binnenmarkt abgestimmt. Die dort beschlossene Aufweichung der Netzneutralität - der Gleichbehandlung von Datenübertragungen im Internet - kann für Verbraucherinnen und Verbraucher zu massiven Nachteilen bei hochwertigen Internetdienstleistungen führen.

ganzen Artikel lesen ...




Halbgedacht: Politik schickt mit Braunkohle-Subvention den Strommarkt zurück in die Vergangenheit 
29.10.15  09:15 | (Artikel: 963198) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Halbgedacht: Politik schickt mit Braunkohle-Subvention den Strommarkt zurück in die Vergangenheit

Nur wenige Wochen ist es her, als man die Betreiber von Braunkohlekraftwerke tiefer zur Kasse bitten wollte. Nach dem neusten Entwurf zum Strommarkt der Energiewende, sollen die Steuerzahler nun 1,6 Milliarden Euro an die Betreiber zahlen.

ganzen Artikel lesen ...




Datenschutz und Safe Harbor: Positionspapier der Datenschutzbeauftragten  
28.10.15  09:15 | (Artikel: 963195) | Kategorie: News-Artikel (e)

Datenschutz und Safe Harbor: Positionspapier der Datenschutzbeauftragten

Mit seinem Urteil vom 6. Oktober 2015 hat der Europäische Gerichtshof die sogenannte Safe-Harbor Entscheidung der Europäischen Kommission (2000/520/EC) für ungültig erklärt. Das bedeutet, dass Transfers personenbezogener Daten in die USA auf dieser Grundlage nicht mehr möglich sind. Datenschutzkonferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder legen aktuell ein Positionspapier vor.

ganzen Artikel lesen ...




Mittelbayerische Zeitung: Kommentar von Holger Schellkopf zu Roaming und Netzneutralität 
28.10.15  08:35 | (Artikel: 963194) | Kategorie: News-Artikel (e)

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar von Holger Schellkopf zu Roaming und Netzneutralität

Der Plan ist aufgegangen. Nachdem EU-Kommission, allen voran der unfassbar fehl besetzte Digital-Kommissar Günther Oettinger, und Ministerrat gespürt haben, dass die hanebüchenen und leicht widerlegbaren Pseudo-Argumente gegen eine echte Netzneutralität im Parlament nicht wirklich verfangen, hat man die Bombe in hübsches Geschenkpapier verpackt - und gleichzeitig die Abgeordneten in die Zwickmühle gebracht.

ganzen Artikel lesen ...




IT der Energiewende - Schwachstellen der dezentralen Betriebsführung 
27.10.15  11:35 | (Artikel: 963193) | Kategorie: News-Artikel (Red)

IT der Energiewende - Schwachstellen der dezentralen Betriebsführung

Der Roman «Blackout – Morgen ist es zu spät» von Marc Elsberg beschreibt sehr deutlich, dass mehr Technik und mehr IT nicht unbedingt zur Versorgungssicherheit beiträgt. Stuxnext hat im Realen gezeigt, dass Betriebsführung großer Kraftwerke genauso von Manipulation und Cyber-Angriffen befallen werden kann, wie jeder andere Computer und jedes Smartphone auch.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Monitoring-Gruppe Energiewende hat getagt 
27.10.15  09:14 | (Artikel: 963191) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Monitoring-Gruppe Energiewende hat getagt

Vertreter aus Wirtschaft, Industrie, Energiewirtschaft, Handwerk sowie des Deutschen Gewerkschaftsbunds und des Öko-Instituts haben in Stuttgart mit Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller den Stand der Energiewende im Land erörtert. Schwerpunkte der inzwischen achten Sitzung der Monitoring-Gruppe Energiewende waren der aktuelle Stand der Energiewende mit Blick auf die gesetzten Ziele und das Thema Versorgungssicherheit.

ganzen Artikel lesen ...




Deutsche Telekom stellt die Open Telekom Cloud vor 
25.10.15  13:30 | (Artikel: 963186) | Kategorie: News-Artikel (e)

Deutsche Telekom stellt die Open Telekom Cloud vor

Die Deutsche Telekom baut ihre führende Position im europäischen Markt für Cloud-Dienste weiter aus. Der Konzern vereinbarte mit dem Technologie-Anbieter Huawei am Donnerstagabend in Bonn eine Kooperation, nach der die Telekom künftig Rechenleistung aus der Public Cloud bereitstellt: Die «Open Telekom Cloud» soll zur CeBIT 2016 an den Start gehen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Unbemerkt von der Öffentlichkeit: Bundesregierung will Bürgerenergiewende weiter abwürgen 
25.10.15  10:00 | (Artikel: 963188) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Unbemerkt von der Öffentlichkeit: Bundesregierung will Bürgerenergiewende weiter abwürgen

Seit Minister Gabriel die Energiepolitik bestimmt, ist nur eine Richtung erkennbar: Abwürgen der bürgerlichen Investitionen in Erneuerbare Energien. Offensichtlich ist dem Bundeswirtschaftsministerium der Schutz der Stromkonzerne wichtiger als der Klimaschutz und die Demokratisierung der Energiewirtschaft.

ganzen Artikel lesen ...




Wie teuer dürfte ein E-Auto maximal sein, dass es für Sie als Anschaffung in Frage käme? 
23.10.15  16:00 | (Artikel: 963184) | Kategorie: News-Artikel (e)



BITKOM: Nutzer halten Daten im Internet für unsicher 
22.10.15  09:30 | (Artikel: 963182) | Kategorie: News-Artikel (e)



Verbraucherinteressen müssen im Urheberrecht verankert werden 
21.10.15  09:08 | (Artikel: 963179) | Kategorie: News-Artikel (e)

Verbraucherinteressen müssen im Urheberrecht verankert werden

Ob auf dem Laptop, dem Smartphone, dem Tablet oder auf einem speziellen Lesegerät - dem E-Book-Reader: Jeder vierte Bundesbürger liest einer aktuellen Umfrage des Branchenverbandes Bitkom zufolge E-Books. Auch andere digitale Güter wie Musik- und Software-Downloads haben seit vielen Jahren einen erheblichen Marktanteil.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Vorratsdatenspeicherung schafft Rechtsunsicherheit - Kosten in dreistelliger Millionenhöhe erwartet 
17.10.15  10:30 | (Artikel: 963171) | Kategorie: News-Artikel (e)



BDK: Bundestag beschließt Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung 
17.10.15  10:00 | (Artikel: 963170) | Kategorie: News-Artikel (e)

BDK: Bundestag beschließt Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung

«Wir begrüßen grundsätzlich die längst überfällige Wiedereinführung der Speicherung von Telekommunikationsdaten. Wir haben Verständnis für die Sorgen und Ängste der Kritiker dieses Gesetzes. So ist auch die hitzige und seit langer Zeit geführte Diskussion nachvollziehbar und auch berechtigt ...»

ganzen Artikel lesen ...




Daten zur Entwicklung der Stromkostenentlastung der Industrie veröffentlicht 
15.10.15  10:51 | (Artikel: 963161) | Kategorie: News-Artikel (e)

Daten zur Entwicklung der Stromkostenentlastung der Industrie veröffentlicht

Das baden-württembergische Umweltministerium hat untersuchen lassen, welche Auswirkungen die so genannte Besondere Ausgleichsregelung (BesAR) auf die Strompreise im Produzierenden Gewerbe und daraus abgleitet auf die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen hat. Die vorgelegte Studie belegt, dass die Kosten für die 16 energieintensivsten Branchen bezogen auf die Bruttowertschöpfung tendenziell nur wenig über dem europäischen Durchschnitt und teilweise sogar darunter liegen.

ganzen Artikel lesen ...




Erdverkabelung wird begrüßt 
15.10.15  09:07 | (Artikel: 963156) | Kategorie: News-Artikel (e)



Interview zum Safe Harbor-Urteil des EuGH und Datenspeicherung im Mittelstand 
14.10.15  11:15 | (Artikel: 963154) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Interview zum Safe Harbor-Urteil des EuGH und Datenspeicherung im Mittelstand

Viele haben sich auch schon vor dem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach Datenspeichermöglichkeiten in Deutschland umgesehen. Aber noch immer nutzen viele Firmen und Privatleute außereuropäische Anbieter, die Daten z.B. in Amerika speichern, wo sie laut Gerichtsurteil nicht sicher vor Zugriffen sind. Regina Braungart, Redakteurin des Heuberger Bote in Spaichingen fragte Björn-Lars Kuhn nach den Folgen des EuGH-Urteils für hiesige Nutzer.

ganzen Artikel lesen ...




Studie: Mittelstand bevorzugt eigene Server statt Cloud 
14.10.15  08:30 | (Artikel: 963151) | Kategorie: News-Artikel (e)

Studie: Mittelstand bevorzugt eigene Server statt Cloud

Mehr als drei Viertel (76 Prozent) der mittelständischen Unternehmen in Deutschland bevorzugen einen eigenen Computerserver in ihren Firmenräumlichkeiten statt ihre Datenverarbeitung in einer Cloud zu speichern. Dies geht aus dem aktuellen Report «Hardware-Einsatz in Deutschland»" der IT-Budget GmbH hervor.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Solarenergie: China überholt Deutschland voraussichtlich beim Pro-Kopf-Zubau 
13.10.15  09:15 | (Artikel: 963148) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Solarenergie: China überholt Deutschland voraussichtlich beim Pro-Kopf-Zubau

Die von der chinesischen Energiebehörde NEA (National Energy Administration) neu festgelegten Zubauziele für Solarstromanlagen von 21,3 GW in diesem Jahr bedeuten, dass China Deutschland nicht nur absolut, sondern auch pro Kopf der neu installierten Leistung überholen wird.

ganzen Artikel lesen ...




487 Kilometer Stromleitungen realisiert 
12.10.15  09:15 | (Artikel: 963146) | Kategorie: News-Artikel (e)



Fell: Seehofer - der Retter der Erdkabel?! 
09.10.15  09:30 | (Artikel: 963144) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Wertediskussion aus der Reserve der MoPoKo 
09.10.15  08:45 | (Artikel: 963143) | Kategorie: News-Artikel (Red)



UBA: Folgen des Klimawandels in Deutschland deutlich spürbar 
08.10.15  10:02 | (Artikel: 963142) | Kategorie: News-Artikel (e)

UBA: Folgen des Klimawandels in Deutschland deutlich spürbar

Steigende Temperaturen, feuchtere Winter und häufigere Wetterextreme wirken sich zunehmend auf die deutsche Gesellschaft aus. Betroffen sind unter anderem die Energieversorgung, die Landwirtschaft und die Gesundheitsvorsorge. Das ist das Ergebnis des bislang umfassendsten Berichts der Bundesregierung zur Anpassung an den Klimawandel.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Vorrang für Erdverkabelung beschlossen 
08.10.15  09:17 | (Artikel: 963141) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Vorrang für Erdverkabelung beschlossen

Der lange politische Einsatz für Erdkabel statt Freileitungen für die neuen großen Stromtrassen hat sich gelohnt. Gestern hat das Bundeskabinett den Vorrang der Erdverkabelung vor den Freileitungen beschlossen. Damit können Anwohnerschutz und Naturschutz mit den richtigen neuen Erdverkabelungstechniken gewährleistet werden.

ganzen Artikel lesen ...




Anhörung zum Stromleitungsbau 
08.10.15  08:35 | (Artikel: 963140) | Kategorie: News-Artikel (e)



eco: Wir stehen vor Gesundheitsschub oder Healthcare-Horror 
07.10.15  12:01 | (Artikel: 963137) | Kategorie: News-Artikel (e)

eco: Wir stehen vor Gesundheitsschub oder Healthcare-Horror

Das Potenzial der Erfassung und Auswertung von Gesundheitsdaten im großen Stil wird völlig unterschätzt, erklärt eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. anlässlich der Internet Security Days. Der Verband begründet: Der Trend zu Fitnessarmbändern und Smartwatches führe zu einer stark steigenden lückenlosen und automatisierten Erfassung der Vitaldaten von Millionen von Menschen.

ganzen Artikel lesen ...




Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015: Anzahl der erfolgreichen Cyber-Angriffe nimmt zu 
07.10.15  11:10 | (Artikel: 963136) | Kategorie: News-Artikel (e)

Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015: Anzahl der erfolgreichen Cyber-Angriffe nimmt zu

58 Prozent der Unternehmen und Behörden waren in den vergangenen zwei Jahren Ziel von Cyber-Angriffen. In nahezu der Hälfte (42 Prozent) der Fälle waren die Angreifer erfolgreich. Im Vergleich zum Vorjahr steigt die Rate um 8 Prozentpunkte. Den betroffenen Unternehmen entstanden Schäden durch Betriebs- bzw. Produktionsausfälle und Kosten für die Wiederherstellung der betroffenen Systeme.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Bürger im Land immer zufriedener mit dem Verbraucherschutz 
06.10.15  10:55 | (Artikel: 963128) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Bürger im Land immer zufriedener mit dem Verbraucherschutz

«Die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger mit dem Verbraucherschutz durch die staatlichen Überwachungsbehörden und unabhängigen Verbraucherorganisationen ist in den vergangenen zwei Jahren noch weiter gestiegen. Rund drei Viertel der befragten Baden-Württembergerinnen und Baden-Württemberger sind zufrieden oder sogar sehr zufrieden»

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Kein Geld für Kohle, Öl und Gas 
05.10.15  09:15 | (Artikel: 963121) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Kein Geld für Kohle, Öl und Gas

Die globale Verlagerung weg von Investitionen in umweltschädliche fossile Brennstoffe hat sich im vergangenen Jahr verfünfzigfacht, gemäß einer neuen Studie des US-Beratungsunternehmens Arabella Advisors.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: Wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint… 
03.10.15  11:30 | (Artikel: 963115) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitartikel: Wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint…

Gegenüber den Lesern von blog.stromhaltig war es natürlich nicht fair, ohne Kommentierung ein paar Zahlen hinzuwerfen als Reaktion auf einen Gastbeitrag des Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft in Baden-Württemberg Franz Untersteller bei Dialog Energie Zukunft.

ganzen Artikel lesen ...




Geheimdienst-Zugriff auf Zentralregister 
02.10.15  08:30 | (Artikel: 963116) | Kategorie: News-Artikel (e)

Geheimdienst-Zugriff auf Zentralregister

Die deutschen Nachrichtendienste sollen künftig erweiterte Zugriffsmöglichkeiten auf das Bundeszentralregister erhalten. Ein Gesetzentwurf der Fraktionen CDU/CSU und SPD sieht eine entsprechende Änderung im Bundeszentralregistergesetz vor. Der Entwurf soll am Donnerstag im vereinfachten Verfahren überwiesen werden.

ganzen Artikel lesen ...




BEE: Zeit für Glaubwürdigkeit und Klimaschutz im Verkehr 
30.09.15  10:37 | (Artikel: 963111) | Kategorie: News-Artikel (e)



BFT-Ausschuss: Über 50 Milliarden Euro für Stromnetze 
30.09.15  08:30 | (Artikel: 963108) | Kategorie: News-Artikel (e)

BFT-Ausschuss: Über 50 Milliarden Euro für Stromnetze

Für den Aus- und Umbau des deutschen Stromnetzes zur Bewältigung der Herausforderungen der Energiewende sind offenbar über 50 Milliarden Euro erforderlich. Wie aus dem Bericht des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung über «Moderne Stromnetze als Schlüsselelement einer nachhaltigen Stromversorgung» hervorgeht, beträgt der Ausbaubedarf bis 2022 1.700 Kilometer neue Leitungen, 2.800 Kilometer Neubauten in bestehenden Trassen sowie Verstärkungen auf 1.300 Kilometern.

ganzen Artikel lesen ...




Studie: Mittelstand nutzt lieber Facebook als Google+ 
29.09.15  08:35 | (Artikel: 963107) | Kategorie: News-Artikel (e)

Studie: Mittelstand nutzt lieber Facebook als Google+

Social-Media-Marketing ist in deutschen Unternehmen angekommen. Laut der qualitativen Studie von Kontor Digital Media unter Marketing-Entscheidern nutzen 67 Prozent die sozialen Medien für die Umsetzung ihrer Onlinestrategie. Damit sind Facebook, Youtube, Twitter und Co. nach dem Suchmaschinenmarketing die bedeutendsten Werbekanäle für den deutschen Mittelstand.

ganzen Artikel lesen ...




Das Web verabschiedet sich von Flash 
28.09.15  13:45 | (Artikel: 963052) | Kategorie: News-Artikel (e)

Das Web verabschiedet sich von Flash

Apple-Gründer Steve Jobs war Zeit seines Lebens eine der streitbarsten Persönlichkeiten in der Tech-Industrie. Er hatte immer eine Meinung und war selten darum verlegen, diese auch kundzutun. Auch zu Flash hatte er eine klare Meinung.

ganzen Artikel lesen ...




Strompreis und Strommarkt 2.0 - Antworten des BMWi 
25.09.15  10:22 | (Artikel: 963100) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Strompreis und Strommarkt 2.0 - Antworten des BMWi

Vor einigen Wochen hatte blog.stromhaltig die Fragen der Leser hinsichtlich der Entwicklung des Strompreises zusammengefasst und an das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gesendet. Mittlerweile ist die Antwort eingegangen, welche auch einen Ausblick darauf gibt, in welcher Rolle der private Stromkunde zukünftig einnehmen soll.

ganzen Artikel lesen ...




Datenschutz: Banken sollen Kapitalerträge melden 
25.09.15  09:52 | (Artikel: 963099) | Kategorie: News-Artikel (e)

Datenschutz: Banken sollen Kapitalerträge melden

Die Banken sollen alle Kapitalerträge für das Besteuerungsverfahren ab 2016 an das Bundeszentralamt für Steuern beziehungsweise an die zuständigen Finanzbehörden melden müssen - und zwar unabhängig von Wohnsitz und Steuerpflicht des Anlegers. Dies fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: VW-Skandal: logische Folge einer verfehlten Umwelt- und Automobilpolitik 
25.09.15  08:30 | (Artikel: 963097) | Kategorie: News-Artikel (e)



Weser-Kurier: Über den Winterkorn-Rücktritt schreibt Maren Beneke: 
24.09.15  09:55 | (Artikel: 963094) | Kategorie: News-Artikel (e)



Netzpolitik.org: Maaßen verteidigt sich 
24.09.15  09:10 | (Artikel: 963093) | Kategorie: News-Artikel (e)

Netzpolitik.org: Maaßen verteidigt sich

Die Aufklärung der Umstände der inzwischen eingestellten Landesverrats-Ermittlungen gegen zwei Journalisten des Blogs Netzpolitik.org hat am Mittwochmorgen erneute die Mitglieder des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz beschäftigt. Bei der Ausschusssitzung stand vor allem der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Hans-Georg Maaßen, im Mittelpunkt des Interesses.

ganzen Artikel lesen ...




Keine Angst vor schlauen Zählern 
24.09.15  08:30 | (Artikel: 963092) | Kategorie: News-Artikel (e)

Keine Angst vor schlauen Zählern

Zusätzliche Kosten aber wenig Nutzen? Der Gesetzentwurf zur Einführung intelligenter Stromzähler sorgt für Kritik. Tatsächlich aber steckt in der Technologie großes Potenzial: Schon heute senken Verbraucher durch intelligente Stromzähler ihre Kosten.

ganzen Artikel lesen ...




Franz Alt: VW baut nur Öko-Autos 
23.09.15  12:00 | (Artikel: 963090) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Franz Alt: VW baut nur Öko-Autos

Der frühere VW-Chef Ferdinand Piech hat vor über 20 Jahren versprochen: «Wir bauen das Ein-Liter-Auto». Dieses Auto wurde tatsächlich gebaut. Aber wo fährt das Öko-Wunderwerk? Es steht im Volkswagen-Museum in Wolfsburg, einsam und verlassen, aber ist nirgendwo auf den Straßen zu sehen.

ganzen Artikel lesen ...




Bitkom-Umfrage: Internetnutzer fordern bessere Kontrolle über den Schutz ihrer Privatsphäre 
23.09.15  11:15 | (Artikel: 963089) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bitkom-Umfrage: Internetnutzer fordern bessere Kontrolle über den Schutz ihrer Privatsphäre

Zu den Ergebnissen der Bitkom-Umfrage zum Datenschutz im Internet erklärt Patrick Breyer, Themenbeauftragter der Piratenpartei für Datenschutz:

ganzen Artikel lesen ...




Hilgegard Müller zum Gesetzentwurf zur Digitalisierung der Energiewende 
23.09.15  10:05 | (Artikel: 963087) | Kategorie: News-Artikel (e)

Hilgegard Müller zum Gesetzentwurf zur Digitalisierung der Energiewende

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat einen Gesetzentwurf zur Digitalisierung der Energiewende veröffentlicht. Hierzu erklärt Hildegard Müller, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung:

ganzen Artikel lesen ...




BNE: «Klare Strukturen für die digitale Energiewende» 
23.09.15  09:45 | (Artikel: 963086) | Kategorie: News-Artikel (e)

BNE: «Klare Strukturen für die digitale Energiewende»

Die Energiewende wird sich ohne digitale Anwendungen nicht realisieren lassen. «Strom wird künftig zu großen Teilen in Millionen von dezentralen Anlagen erzeugt, gespeichert, verbraucht und eingespeist. Diese Anlagen jederzeit so zu vernetzen und zu steuern, dass das Netz stabil bleibt, ist vor allem eine IT-Aufgabe», betont bne-Geschäftsführer Robert Busch.

ganzen Artikel lesen ...




Der Tagesspiegel: Aufsichtsratskreise - VW-Chef Winterkorn soll abgelöst werden (Video) 
23.09.15  09:07 | (Artikel: 963085) | Kategorie: News-Artikel (e)



Schwäbische: «Winterkorn muss gehen» - Leitartikel zu Volkswagen 
22.09.15  09:15 | (Artikel: 963082) | Kategorie: News-Artikel (e)

Schwäbische: «Winterkorn muss gehen» - Leitartikel zu Volkswagen

Nichts ist unmöglich: Dieses Werbeversprechen von Toyota hat Volkswagen nun wahr werden lassen - mit fatalen Konsequenzen. Der Skandal um in den USA manipulierte Abgaswerte bei Dieselfahrzeugen kann VW und die gesamte deutsche Automobilbranche ins Schlingern bringen.

ganzen Artikel lesen ...




BMU: Flasbarth fordert von Autoindustrie lückenlose Aufklärung über Ausmaß der Manipulationen 
22.09.15  08:30 | (Artikel: 963081) | Kategorie: News-Artikel (e)

BMU: Flasbarth fordert von Autoindustrie lückenlose Aufklärung über Ausmaß der Manipulationen

Zu den bekannt gewordenen und inzwischen eingeräumten Manipulationen an den Abgaswerten von VW-Fahrzeugen in den USA erklärt Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth:

ganzen Artikel lesen ...




Südwest Presse: Kommentar VW «Unglaublich, aber wahr» 
21.09.15  12:00 | (Artikel: 963077) | Kategorie: News-Artikel (e)



Deutsche Umwelthilfe fordert Rücktritt von VW-Vorstandschef Martin Winterkorn 
21.09.15  11:45 | (Artikel: 963080) | Kategorie: News-Artikel (e)



Kommentar: Sind die Autohersteller doch alle nur Betrüger? 
21.09.15  11:07 | (Artikel: 963070) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Fahrverbote für Diesel-PKW in deutschen Städten als Folge des Audi/VW-Skandals 
21.09.15  10:31 | (Artikel: 963069) | Kategorie: News-Artikel (e)



Hohe Verfügbarkeit der Offshore-Anbindungen von TenneT sichert Übertragung der Windenergie von See an Land 
21.09.15  10:02 | (Artikel: 963068) | Kategorie: News-Artikel (e)



Bitkom begrüßt neues Cyber-Kommando der Bundeswehr 
21.09.15  09:15 | (Artikel: 963067) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bitkom begrüßt neues Cyber-Kommando der Bundeswehr

Der Digitalverband Bitkom hat die organisatorische Neuaufstellung der Bundeswehr für die Abwehr von Cyberangriffen begrüßt. Nach den Plänen des Verteidigungsministeriums sollen die bestehenden IT-Kompetenzen in der Truppe gebündelt und ausgebaut werden.

ganzen Artikel lesen ...




Pressefreiheit nach Netzpolitik.org-Affäre und weitere Fragen 
18.09.15  11:45 | (Artikel: 963062) | Kategorie: News-Artikel (e)

Pressefreiheit nach Netzpolitik.org-Affäre und weitere Fragen

Die Fraktion Die Linke will als Konsequenz aus der Netzpolitik.org-Affäre die Pressefreiheit stärken, Hinweisgeber besser schützen und die Unabhängigkeit der Generalbundesanwaltschaft sichern. Das geht aus einem Antrag der Fraktion hervor. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat weitere Fragen rund um die eingestellten Landesverrats-Ermittlungen gegen zwei Journalisten des Blogs.

ganzen Artikel lesen ...




Franz Alt: Die falschen Autos auf der IAA 
18.09.15  11:15 | (Artikel: 963061) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Franz Alt: Die falschen Autos auf der IAA

Steckdose statt Zapfsäulen! Keine röhrenden Motoren! Kein Benzingestank! Keine Klimabelastung! Elektro-Mobilität wird oft auf die Wunderwaffe Elektro-Auto verkürzt. Natürlich ist die Zukunft der Mobilität elektrisch. Denn die fossilen Energieträger gehen zu Ende und belasten Klima und Umwelt. Zudem werden sie langfristig unbezahlbar. Andererseits sind erneuerbare Energien nahezu unendlich vorhanden und fast kostenlos. Sonne und Wind schicken keine Rechnung.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Autos mit hochgezüchteter Technik - Nicht nur Vorteile 
17.09.15  11:15 | (Artikel: 963048) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kommentar: Autos mit hochgezüchteter Technik - Nicht nur Vorteile

Man kann sich in modernen Fahrzeugen mittlerweile SMS vorlesen lassen, die gesamte Lieblingsplattensammlung per MP3 dabei haben, Likes auf Facebook posten und das Auto teilt auch noch freundlich mit, dass man gerade eine nette Oma überfahren hat. Die Technik im Auto wird immer mehr, doch viele der Anwendungen sind von Ingenieuren entwickelt worden, die keinen Blick für die Realität haben - und oft auch keine Ahnung.

ganzen Artikel lesen ...




Car-IT-Umfrage: 62 Prozent der Deutschen fürchten Pannen mit vernetzten Autos 
17.09.15  10:54 | (Artikel: 963047) | Kategorie: News-Artikel (e)

Car-IT-Umfrage: 62 Prozent der Deutschen fürchten Pannen mit vernetzten Autos

Die deutschen Autofahrer haben aktuell noch Zweifel am Reifegrad moderner Car-IT. So fürchten 62 Prozent, ihr Auto werde durch die Vernetzungstechnik generell anfälliger für Pannen. Gut zwei Drittel sehen sich vor Hacker-Angriffen nicht ausreichend geschützt.

ganzen Artikel lesen ...




Elektromobilität: Die unterschätzte Gefahr (Teil 3) 
17.09.15  10:08 | (Artikel: 963036) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Anhörung zur Vorratsdatenspeicherung 
17.09.15  09:30 | (Artikel: 963051) | Kategorie: News-Artikel (e)

Anhörung zur Vorratsdatenspeicherung

Die geplante Einführung einer Speicherpflicht für Verkehrsdaten, besser bekannt als Vorratsdatenspeicherung, ist Gegenstand einer öffentlichen Anhörung im Ausschuss für Recht- und Verbraucherschutz. Am Montag, 21. September 2015, werden ab 16 Uhr sieben geladene Sachverständige zu dem Vorhaben der Bundesregierung Stellung nehmen.

ganzen Artikel lesen ...




Vorratsdatenspeicherung: Kritik der EU-Kommission ernst nehmen und nicht klein reden 
17.09.15  08:55 | (Artikel: 963049) | Kategorie: News-Artikel (e)



Rheinische Post: Essen will trotz Krise an RWE festhalten 
16.09.15  10:58 | (Artikel: 963046) | Kategorie: News-Artikel (e)

Rheinische Post: Essen will trotz Krise an RWE festhalten

Trotz der Krise von RWE will die Stadt Essen an dem Konzern festhalten. «In der Stadt Essen sehe ich keine Mehrheit für einen Verkauf der RWE-Aktien», sagte Essens Kämmerer Lars Martin Klieve der «Rheinischen Post» (Mittwochausgabe).

ganzen Artikel lesen ...




Elektromobilität: Die unterschätzte Gefahr (Teil 2) 
16.09.15  10:16 | (Artikel: 963034) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Fell: Weltweiter Kohleverbrauch sinkt deutlich 
16.09.15  08:30 | (Artikel: 963040) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Weltweiter Kohleverbrauch sinkt deutlich

Überraschend und ernüchternd für ihre Vorhersagefähigkeit dürfte für viele konventionelle Energieanalysten die jüngste Meldung sein, wonach der globale Kohleverbrauch aktuell schnell zurückgeht. Unentwegt hatte die fossile Wirtschaft eine weitere Zunahme des Kohleverbrauchs vorhergesagt, weil ansonsten die Energieversorgungssicherheit nicht gewährleistet wäre.

ganzen Artikel lesen ...




Staatssekretär Baake: Mehr Marktchancen für Erneuerbare Energien durch Flexibilisierung 
15.09.15  11:41 | (Artikel: 963038) | Kategorie: News-Artikel (e)

Staatssekretär Baake: Mehr Marktchancen für Erneuerbare Energien durch Flexibilisierung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat heute die Studie «Analyse ausgewählter Einflussfaktoren auf den Marktwert Erneuerbarer Energien» als Teil der Leitstudie Strommarkt veröffentlicht.

ganzen Artikel lesen ...




RP: Kommentar - Der Verfall der Atom-Konzerne 
15.09.15  10:01 | (Artikel: 963033) | Kategorie: News-Artikel (e)

RP: Kommentar - Der Verfall der Atom-Konzerne

Einst waren die Energiekonzerne Perlen der deutschen Wirtschaft. Heute sind sie Sanierungsfälle. Nun bescheinigen die von der Bundesregierung beauftragten Gutachter, dass die fantastischen Vier viel zu wenig Geld für den Atomausstieg auf die hohe Kante gelegt haben.

ganzen Artikel lesen ...




Elektromobilität: Die unterschätzte Gefahr (Teil 1) 
15.09.15  09:12 | (Artikel: 963032) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Rheinische Post: RWE droht Milliarden-Strafe im Gasstreit 
11.09.15  10:25 | (Artikel: 963025) | Kategorie: News-Artikel (e)

Rheinische Post: RWE droht Milliarden-Strafe im Gasstreit

Dem angeschlagenen RWE-Konzern droht eine Milliarden-Strafe in einem Handelsstreit mit dem arabischen Gaskonzern Dana Gas. Dana Gas teilte mit, dass die RWE-Handelstochter Supply & Trading (RWEST) eine Vertraulichkeitsvereinbarung gebrochen habe:

ganzen Artikel lesen ...




Mit dem Energie 4.0 Cockpit in die Zukunft starten 
10.09.15  11:45 | (Artikel: 963021) | Kategorie: News-Artikel (Red)



WAZ: Die Kernfrage ist noch nicht gelöst - Kommentar von Stefan Schulte zur Energiereform 
10.09.15  09:55 | (Artikel: 963018) | Kategorie: News-Artikel (e)

WAZ: Die Kernfrage ist noch nicht gelöst - Kommentar von Stefan Schulte zur Energiereform

Gabriels Ministerium hat geliefert: 127 Seiten Änderungsvorschläge für verschiedene Gesetze und Verordnungen, die den Strommarkt in Deutschland regeln. Diese Reform ist nach seinen eigenen Worten die wichtigste Entscheidung der Regierung in dieser Legislaturperiode. Sie soll den Weg ebnen für die von der Politik bisher eher im Zickzack-Kurs vorangetriebene Energiewende, sie unumkehrbar machen.

ganzen Artikel lesen ...




Automatischer Austausch von Kontodaten 
10.09.15  08:36 | (Artikel: 963016) | Kategorie: News-Artikel (e)

Automatischer Austausch von Kontodaten

Finanzinstitute müssen künftig einmal im Jahr bestimmte Daten von Konten übermitteln, damit die Bundesrepublik Deutschland ihrer Verpflichtung zum Austausch von Informationen über Finanzkonten mit anderen Ländern nachkommen kann. Dies sieht der von der Bundesregierung eingebrachte Entwurf eines Gesetzes zum automatischen Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen und zur Änderung weiterer Gesetze vor.

ganzen Artikel lesen ...




Schließung des Atomkraftwerks Fessenheim 
09.09.15  10:38 | (Artikel: 963014) | Kategorie: News-Artikel (e)

Schließung des Atomkraftwerks Fessenheim

Besorgt hat Umweltminister Franz Untersteller auf aktuelle Meldungen reagiert, wonach das Atomkraftwerk Fessenheim an der Grenze zu Baden-Württemberg erst mit der Inbetriebnahme des Druckwasserreaktors in Flamanville im Jahr 2018 geschlossen werden solle.

ganzen Artikel lesen ...




43. Tätigkeitsbericht des Hessischen Datenschutzbeauftragten 
09.09.15  10:01 | (Artikel: 963013) | Kategorie: News-Artikel (e)

43. Tätigkeitsbericht des Hessischen Datenschutzbeauftragten

«Der Datenschutz hatte auch 2014 Konjunktur», so Prof. Ronellenfitsch bei der Vorstellung seines 43. Tätigkeitsberichts. Die nachrichtendienstlichen Tätigkeiten insbesondere der USA, europäische Vollharmonisierungsambitionen beim Datenschutzrecht und spektakuläre Gerichtsentscheidungen, wie etwa die «Googleentscheidung» des Europäischen Gerichtshofs führten dazu, dass der Datenschutz große Aufmerksamkeit auf sich lenkte.

ganzen Artikel lesen ...




Bundestag: Wohnraumüberwachung 2014 
09.09.15  08:33 | (Artikel: 963012) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundestag: Wohnraumüberwachung 2014

Im vergangenen Jahr haben Gerichte in sechs Ermittlungsverfahren insgesamt neun Maßnahmen der akustischen Wohnraumüberwachung angeordnet. Eines der Verfahren wurde von der Generalbundesanwaltschaft angestrengt, die übrigen Verfahren fanden jeweils in Bayern, Bremen, Hessen, Hamburg und Niedersachsen statt. Zwei der Verfahren hatten Bezüge zur organisierten Kriminalität.

ganzen Artikel lesen ...




Geheimdienstsumpf: Schindler gibt Fehler zu - doch die Skandale nehmen kein Ende 
08.09.15  10:31 | (Artikel: 963008) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Geheimdienstsumpf: Schindler gibt Fehler zu - doch die Skandale nehmen kein Ende

Schindlers Liste mit den Selektoren war über Wochen das Thema im Untersuchungsausschuss. Nun soll diese Liste bereinigt worden sein. Doch schon taucht der nächste Fehler auf: Deutsche Telefonate wurden direkt zur NSA geroutet. Und Schindler ist immer noch auf freiem Fuß.

ganzen Artikel lesen ...




Vorratsdatenspeicherung beeinträchtigt Medienfreiheit 
08.09.15  09:58 | (Artikel: 963007) | Kategorie: News-Artikel (e)

Vorratsdatenspeicherung beeinträchtigt Medienfreiheit

Die von der Bundesregierung geplante anlasslose Vorratsdatenspeicherung beeinträchtigt die Presse- und Rundfunkfreiheit. Sie schwächt den Informantenschutz und das Redaktionsgeheimnis. Zu diesem Schluss kommen die wichtigsten deutschen Medienverbände und -unternehmen in einer gemeinsamen Stellungnahme an die Abgeordneten des Deutschen Bundestags.

ganzen Artikel lesen ...




«Politische Bedeutung» im Fall Netzpolitik 
08.09.15  08:34 | (Artikel: 963005) | Kategorie: News-Artikel (e)

«Politische Bedeutung» im Fall Netzpolitik

Nach Ansicht der Bundesregierung haben die inzwischen eingestellten Ermittlungen gegen zwei Journalisten des Blogs Netzpolitik.org wegen Landesverrats erst durch die Diskussion in den Medien «politische Bedeutung» erlangt. Dies geht aus einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor. Die Abgeordneten hatten unter anderem Auskunft darüber verlangt, wann und wie Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) über die Strafanzeigen des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) informiert wurde.

ganzen Artikel lesen ...




AfD und die Energiewende 
07.09.15  10:00 | (Artikel: 963004) | Kategorie: News-Artikel (Red)

AfD und die Energiewende

Die Alternative für Deutschland ist bekennender Gegner der Energiewende. Experte zum Thema in der Partei ist Klaus Maier aus Bad Nauheim, der mit anderen Schreiberlingen auf 146 Seiten ein mit Emotionen geladenes Werk aus Zahlen über den Weltschmerz «Strukturwandel Energiewende» veröffentlicht hat.

ganzen Artikel lesen ...




Rheinische Post: Ausbau der Photovoltaik geht stark zurück 
07.09.15  09:11 | (Artikel: 963003) | Kategorie: News-Artikel (e)



Tendenzen zur Flexibilisierung bei Atomkraftwerken 
06.09.15  10:30 | (Artikel: 963001) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Studie: Die Ängste der Deutschen 2015 
04.09.15  10:38 | (Artikel: 962998) | Kategorie: News-Artikel (e)



Kommentar: Persönlichkeitsrechte sind keine Bagatelle 
04.09.15  09:59 | (Artikel: 962997) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kommentar: Persönlichkeitsrechte sind keine Bagatelle

Nach der letzten Volkszählung im Jahr 2011 hatten viele Kommunen weniger Einwohner als angenommen. Dies bedeutet finanzielle Einbußen, die Städte und Gemeinden, allen voran die Stadt Berlin, nicht bereit sind hinzunehmen. Daher wurde die Löschung der Daten nun einstweilen ausgesetzt.

ganzen Artikel lesen ...




Notiz: Was macht einen guten Blog aus? 
03.09.15  12:05 | (Artikel: 962991) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Notiz: Was macht einen guten Blog aus?

Die Tage wurden Kollege Thorsten Zoerner und ich gefragt, was denn eigentlich ein guter Blog braucht bzw. was einen guten Blogger ausmacht. Die Frage klingt trivial - die Antworten nicht unbedingt.

ganzen Artikel lesen ...




Vorwegschauen mit Willi - und nicht die Trolle füttern ... 
02.09.15  10:00 | (Artikel: 962987) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Flexibilität von Atomkraftwerken 
31.08.15  11:07 | (Artikel: 962983) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Antwort von SOLARWATT zu MyReserve Lieferzeiten 
31.08.15  08:30 | (Artikel: 962979) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Antwort von SOLARWATT zu MyReserve Lieferzeiten

Am Anfang letzter Woche hatte blog.stromhaltig die Frage gestellt: «Wo liegen die Schwierigkeiten beim Solarwatt MyReserve?». Nach der Veröffentlichung ist zunächst aufgefallen, dass die Zugriffszahlen auf den Beitrag recht hoch gewesen sind. Scheinbar hat auch das Social-Media Monitoring des Unternehmens funktioniert und so kam heute die Antwort auf die Kernfrage: Lieferzeiten?

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Schneller schnelles Internet 
28.08.15  10:45 | (Artikel: 962977) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Schneller schnelles Internet

Baden-Württemberg kommt beim flächendeckenden Ausbau von schnellem Internet gut voran: Seit 2012 ging die Zahl der Ortsteile ohne Internet-Grundversorgung von 700 auf 200 im vergangenen Jahr zurück. Das zeigt: Die Breitbandoffensive der Landesregierung wirkt. Um den Breitbandausbau noch weiter zu beschleunigen, hat die Landesregierung die Mittel fast verdreifacht. Insgesamt fließt sogar rund eine Viertelmilliarde Euro bis 2018 in dem Ausbau des schnellen Internet.

ganzen Artikel lesen ...




Jedes zweite Unternehmen setzt auf Social-Media-Teams 
28.08.15  09:12 | (Artikel: 962975) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jedes zweite Unternehmen setzt auf Social-Media-Teams

Die Social-Media-Aktivitäten von Unternehmen werden stärker professionalisiert. Erstmals verantworten in mehr als der Hälfte der IT- und Telekommunikationsunternehmen (51 Prozent) eigene Teams die Kommunikation in Sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook, Instagram, WhatsApp oder Xing. Vor zwei Jahren gab es gerade erst in jedem vierten Unternehmen (24 Prozent) solche speziellen Teams, im vergangenen Jahr betrug der Anteil 35 Prozent.

ganzen Artikel lesen ...




Die Datenschutz-Grundverordnung muss in wesentlichen Punkten nachgebessert werden! 
27.08.15  11:00 | (Artikel: 962973) | Kategorie: News-Artikel (e)

Die Datenschutz-Grundverordnung muss in wesentlichen Punkten nachgebessert werden!

Die Beratungen über die Datenschutz-Grundverordnung sind mit dem Trilog zwischen Europäischem Parlament, Rat der Europäischen Union und Europäischer Kommission in die entscheidende Phase eingetreten. Für die Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder ist es von außerordentlicher Bedeutung, dass die Datenschutz-Grundverordnung im Vergleich zum geltenden Rechtsstand einen verbesserten, mindestens aber dem bisherigen Standard gleichwertigen Grundrechtsschutz gewährleistet.

ganzen Artikel lesen ...




Wo liegen die Schwierigkeiten beim Solarwatt MyReserve? 
27.08.15  08:35 | (Artikel: 962971) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Wo liegen die Schwierigkeiten beim Solarwatt MyReserve?

Zur Intersolar hatte Solarwatt den DC geführten Speicher MyReserve vorgestellt. Bei green.wiwo titelte man Mit neuem Stromspeicher vom Insolvenzfall zum «Tesla aus Dresden». Die Euophorie einer Markteinführung scheint langsam zu verblassen. Von Lieferschwierigkeiten wird gesprochen – Termine werden abgesagt. Das Unternehmen schweigt lieber, anstelle die Kunden zu informieren.

ganzen Artikel lesen ...




BWE: Industriestandort Deutschland profitiert von Energiewende 
26.08.15  10:42 | (Artikel: 962968) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE: Industriestandort Deutschland profitiert von Energiewende

Der Präsident des Bundesverbandes WindEnergie (BWE), Hermann Albers, hat auf der Handelsblatttagung Erneuerbare Energien in Berlin, darauf hingewiesen, dass Dank eines seit 25 Jahren verlässlichen gesetzlichen Rahmens von Stromeinspeisegesetz und EEG die mittelständischen Akteure der Energiewende zum Aufbau einer breiten und innovationsstarken Industrie in der Lage waren.

ganzen Artikel lesen ...




dena-Stellungnahme zum BMWi-Weißbuch «Ein Strommarkt für die Energiewende» 
26.08.15  09:05 | (Artikel: 962966) | Kategorie: News-Artikel (e)

dena-Stellungnahme zum BMWi-Weißbuch «Ein Strommarkt für die Energiewende»

Welches Strommarktdesign kann auch bei hohen Anteilen erneuerbarer Energien eine sichere, günstige und umweltfreundliche Stromversorgung gewährleisten? Mit dieser Frage befasst sich das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) im Weißbuch «Ein Strommarkt für die Energiewende». Die dena bezieht dazu Stellung.

ganzen Artikel lesen ...




Bundestag: Kraftwerke in der Kapazitätsreserve und Kosteneffizienter Netzbetrieb 
26.08.15  08:25 | (Artikel: 962965) | Kategorie: News-Artikel (e)



Stellen Sie sich vor, dass … (oder warum die Kapazitätsreserve nicht funktioniert) 
25.08.15  12:12 | (Artikel: 962964) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Stellen Sie sich vor, dass … (oder warum die Kapazitätsreserve nicht funktioniert)

«Weitere 9 Kraftwerke sollen vom Netz gehen» lautete die Nachricht in den Tagesthemen des Montag-Abends. Eine wirtschaftliche Entscheidung der Betreiber, die man vielleicht verstehen kann, vielleicht auch Fragen der Versorgungssicherheit aufwirft.

ganzen Artikel lesen ...




Nutzer sozialer Netzwerke posten nicht alles 
25.08.15  10:02 | (Artikel: 962962) | Kategorie: News-Artikel (e)

Nutzer sozialer Netzwerke posten nicht alles

Der Schutz ihrer Privatsphäre ist für die meisten Nutzer sozialer Netzwerke wie Facebook, Xing oder Twitter ein zentrales Thema. Insgesamt verzichten 85 Prozent der Nutzer aus Datenschutzgründen bewusst auf die Veröffentlichung bestimmter persönlicher Informationen. 63 Prozent verzichten auf Angaben zu ihrer sexuellen Orientierung, 45 Prozent auf Fotos, auf denen sie selbst zu sehen sind, und 43 Prozent sind in den Netzwerken nicht unter ihrem richtigen Namen unterwegs.

ganzen Artikel lesen ...




Lauschangriff mit blauen Augen bringt Stromkunden 28 Milliarden Mehrkosten 
25.08.15  09:16 | (Artikel: 962961) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Lauschangriff mit blauen Augen bringt Stromkunden 28 Milliarden Mehrkosten

Sigmar Gabriel weht in den letzten Tagen ein ziemlicher medialer Gegenwind um die Nase, wenn es um das Thema Strommarkt geht. Eigentlich hat die Energiewende mit all ihren Facetten zur Zeit ein Relevanztief, dennoch wird die die Wortwahl nun schärfer.

ganzen Artikel lesen ...




EUROSOLAR: Stellungnahme zum Weißbuch «Ein Strommarkt für die Energiewende» 
25.08.15  08:30 | (Artikel: 962960) | Kategorie: News-Artikel (e)

EUROSOLAR: Stellungnahme zum Weißbuch «Ein Strommarkt für die Energiewende»

EUROSOLAR Stellungnahme zum Weißbuch des Bundeswirtschaftsministeriums

ganzen Artikel lesen ...




Redispatch: Netzintegration von Wind/PV-Strom im August 2015 
24.08.15  08:36 | (Artikel: 962959) | Kategorie: News-Artikel (Red)



AKW Grundremmingen: Welle am Generator wird nach Störung im Stromnetz neu ausgewuchtet 
21.08.15  12:36 | (Artikel: 962954) | Kategorie: News-Artikel (Red)

AKW Grundremmingen: Welle am Generator wird nach Störung im Stromnetz neu ausgewuchtet

Block C des Kernkraftwerks Gundremmingen wird am Freitag (21. August) voraussichtlich für einige Stunden vom Netz gehen. Grund sind Wartungsarbeiten am Generator, die nach einer Störung im Höchstspannungsnetz erforderlich geworden sind.

ganzen Artikel lesen ...




RP: Wegen RWE drohen den Städten Millionen-Abschreibungen - allein 180 Mio. in Essen 
21.08.15  11:31 | (Artikel: 962956) | Kategorie: News-Artikel (e)

RP: Wegen RWE drohen den Städten Millionen-Abschreibungen - allein 180 Mio. in Essen

Wegen der anhaltenden Talfahrt der RWE-Aktie drohen den beteiligten Städten Millionen-Abschreibungen, allein in Essen geht es um 180 Millionen Euro.

ganzen Artikel lesen ...




Ungeplante Nichtverfügbarkeit - Heute: Riffgrund 1 
21.08.15  09:47 | (Artikel: 962950) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Ungeplante Nichtverfügbarkeit - Heute: Riffgrund 1

Immer wieder kommt es zu sogenannten «Ungeplanten Nichtverfügbarkeiten» bei der Erzeugung von Strom. Am Mittwoch wurden insgesamt 18 Ereignisse mit Meldepflicht registriert, was eine zu große Anzahl ist, um der tatsächlichen Ursache auf den Grund zu gehen.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar zur «Islamischen Klimaerklärung» und ein wenig mehr 
20.08.15  11:20 | (Artikel: 962946) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar zur «Islamischen Klimaerklärung» und ein wenig mehr

Muslime kommen in diesen Tagen medial nicht gut weg. Zumeist wird diese Glaubensrichtung in westlichen Berichterstattungen im Zusammenhang mit Terrorismus genannt. Doch der reine Islam hat mit solchen Inhalten eher wenig zu tun. Die aktuell veröffentlichte «Islamische Klimaerklärung» ist ein glänzendes Beispiel für die Arbeit der im Westen eher unbekannten und unverstandenen Glaubensrichtung. Ein Kommentar.

ganzen Artikel lesen ...




Ermittlungen gegen netzpolitik.org (2) 
20.08.15  10:45 | (Artikel: 962945) | Kategorie: News-Artikel (e)



Vom «Stromspeicher-Irrglauben» und wirtschaftlicher Sinnlosigkeit 
20.08.15  09:14 | (Artikel: 962943) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Vom «Stromspeicher-Irrglauben» und wirtschaftlicher Sinnlosigkeit

Einige Konzerne beschäftigen sich zunehmend intensiver mit der der Umwandlung überschüssiger Energie in Wasserstoff, wie Franz Hubik in seinem Artikel «Der Stromspeicher-Irrglaube» im Handelsblatt schreibt. Die Polarisierung ist wieder deutlich zu erkennen - nicht nur im aktuellen Artikel sondern auch wenn man die Überschriften seiner gesammelten Werke überfliegt.

ganzen Artikel lesen ...




DJV verurteilt rüdes Vorgehen der NRW-Polizei gegen Reporter 
20.08.15  08:30 | (Artikel: 962942) | Kategorie: News-Artikel (e)

DJV verurteilt rüdes Vorgehen der NRW-Polizei gegen Reporter

Der Deutsche Journalisten-Verband hat das rüde Vorgehen nordrhein-westfälischer Polizeikräfte gegen Journalistinnen und Journalisten im Tagebau Garzweiler am vergangenen Wochenende kritisiert. Gegen eine Journalistin setzten die Beamten Pfefferspray ein, eine dänische Journalistin wurde mehrere Stunden in einem Polizeikessel festgehalten ...

ganzen Artikel lesen ...




BMI: Cloud-Dienste der IT-Wirtschaft 
19.08.15  09:12 | (Artikel: 962940) | Kategorie: News-Artikel (e)

BMI: Cloud-Dienste der IT-Wirtschaft

Auf der Internetseite des Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik wurden die Kriterien der Bundesverwaltung zur Nutzung von Cloud-Diensten der IT-Wirtschaft veröffentlicht. Diese hat der Rat der IT-Beauftragten der Ressorts (IT-Rat) – das zentrale Gremium für die ressort-übergreifende IT-Steuerung auf Bundesebene aktuell beschlossen.

ganzen Artikel lesen ...




Bundestag: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org 
18.08.15  09:15 | (Artikel: 962937) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundestag: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org

Die Umstände der Ermittlungen gegen die Journalisten Markus Beckedahl und André Meister vom Blog netzpolitik.org sind Gegenstand einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/5739).

ganzen Artikel lesen ...




Humanistische Union fordert wirksamen Schutz von Whistleblowern und Streichung des Landesverrats-Paragrafen aus dem Strafgesetzbuch 
18.08.15  08:30 | (Artikel: 962936) | Kategorie: News-Artikel (e)

Humanistische Union fordert wirksamen Schutz von Whistleblowern und Streichung des Landesverrats-Paragrafen aus dem Strafgesetzbuch

Nach Auffassung der Bürgerrechtsorganisation Humanistische Union (HU) stellt es eine Missachtung des Parlaments dar, wenn der Verfassungsschutz trotz der eingestellten Ermittlungen gegen Netzpolitik.org weiterhin gegen gewählte Parlamentarier vorgeht, deren Aufgabe es ist, die Geheimdienste zu kontrollieren. «Wenn die zu kontrollierende Behörde die strafrechtliche Verfolgung ihrer parlamentarischen Kontrolleure veranlassen kann, behindert dies die Kontrollfunktion des Parlaments», so der Vorsitzende der HU, Werner Koep-Kerstin.

ganzen Artikel lesen ...




BND-Affäre: Kommentar zu Selektorenliste 
13.08.15  11:06 | (Artikel: 962931) | Kategorie: News-Artikel (Red)

BND-Affäre: Kommentar zu Selektorenliste

Unsere Bundesregierung entwickelt sich immer weiter zur Lügenregierung. Egal in welchem Bereich, Aussagen von Regierungsmitgliedern sind gelogen. Es zeichnet sich ab, dass die organisierte Kriminalität mittlerweile in Kanzleramt und Kabinett zu finden ist. Aktuell geht es mal wieder um die NSA-Selektoren.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesnetzagentur veröffentlicht IT-Sicherheitskatalog 
13.08.15  10:01 | (Artikel: 962929) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesnetzagentur veröffentlicht IT-Sicherheitskatalog

Die Bundesnetzagentur hat gestern einen Katalog von Sicherheitsanforderungen für die zum sicheren Betrieb der Energieversorgungsnetze notwendigen Telekommunikations- und elektronischen Datenverarbeitungssysteme veröffentlicht.

ganzen Artikel lesen ...




Polens Brown-Out und die Rolle von Deutschland 
12.08.15  14:42 | (Artikel: 962926) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Strommarkt 2.0: Bürger haben nichts zu melden - Petition 60307 veröffentlicht 
12.08.15  12:51 | (Artikel: 962924) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Strommarkt 2.0: Bürger haben nichts zu melden - Petition 60307 veröffentlicht

Unter dem Titel «Energiewirtschaft - Beteiligung der Stromkunden und Transparenz beim Gesetzgebungsverfahren zum Strommarkt 2.0 hinsichtlich Wettbewerb/Regulierung» steht die Petition 60307 nun auf den Seiten des Bundestages online:

ganzen Artikel lesen ...




Twitter-Nutzung durch Bundespolizei 
12.08.15  09:07 | (Artikel: 962920) | Kategorie: News-Artikel (e)

Twitter-Nutzung durch Bundespolizei

Die «Praxis der Bundespolizei bei der Nutzung des Kurznachrichtendienstes Twitter» thematisiert die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/5672).

ganzen Artikel lesen ...




Landesverrat: DJV begrüßt Ende der Ermittlungen 
11.08.15  08:00 | (Artikel: 962913) | Kategorie: News-Artikel (e)

Landesverrat: DJV begrüßt Ende der Ermittlungen

Der Deutsche Journalisten-Verband hat die gestern von der Bundesanwaltschaft bekannt gegebene Einstellung des Ermittlungsverfahrens wegen Landesverrats gegen Netzpolitik.org begrüßt.

ganzen Artikel lesen ...




Ermittlungen gegen Netzpolitik.org eingestellt 
10.08.15  16:00 | (Artikel: 962910) | Kategorie: News-Artikel (e)



Umfrageergebnis: dju-Mitglieder befürchten weitere staatliche Einschüchterung und Druck auf Informanten  
08.08.15  10:30 | (Artikel: 962909) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrageergebnis: dju-Mitglieder befürchten weitere staatliche Einschüchterung und Druck auf Informanten

Die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union fordert die Bundesregierung auf, konkrete Schritte zum Schutz der Presse- und Informationsfreiheit zu unternehmen und die politischen Rahmenbedingungen für die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten nachhaltig und spürbar zu verbessern.

ganzen Artikel lesen ...




Was tun bei Handy-Verlust? 
07.08.15  14:30 | (Artikel: 962906) | Kategorie: News-Artikel (e)

Was tun bei Handy-Verlust?

Fast jedem vierten (23 Prozent) Handy- oder Smartphone-Besitzer in Deutschland ist sein Mobilgerät schon einmal ungewollt abhandengekommen. Das berichtet der Digitalverband Bitkom auf Grundlage einer repräsentativen Umfrage unter 1.007 Personen ab 14 Jahren. Demnach sind allein in den vergangenen zwölf Monaten rund 4 Millionen Handys gestohlen worden oder verloren gegangen.

ganzen Artikel lesen ...




Katharina Nocun: Geheimdienst-Bundestagspetition: Erst nicht-öffentlich, jetzt abgebügelt 
07.08.15  11:02 | (Artikel: 962903) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Katharina Nocun: Geheimdienst-Bundestagspetition: Erst nicht-öffentlich, jetzt abgebügelt

Vor zwei Jahren lehnte der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags die Veröffentlichung meiner Petition ab. Die Ablehnung warf einige Fragen auf. Denn die Petition hatte folgenden Wortlaut:

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Interesse an PV-Stromspeichern geht zurück 
07.08.15  09:15 | (Artikel: 962905) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Interesse an PV-Stromspeichern geht zurück

Der Höhenflug von PV-Speichern ist vorerst gestoppt. Auch das Interesse an der Neuinstallation einer PV-Anlage ist in den vergangenen zwei Monaten weiter zurück gegangen. Dies ergab die aktuelle Auswertung des SolarContact-Indexes auf Basis der Anfragedaten des Online-Anbieters DAA GmbH aus Hamburg.

ganzen Artikel lesen ...




Kleinkunstbühne Berlin: Ein Sommermärchen 
06.08.15  10:02 | (Artikel: 962902) | Kategorie: News-Artikel (Red)



PIRATEN: Weisungsbefugnis der Justizminister an Staatsanwaltschaften abschaffen 
06.08.15  08:30 | (Artikel: 962900) | Kategorie: News-Artikel (e)

PIRATEN: Weisungsbefugnis der Justizminister an Staatsanwaltschaften abschaffen

Zum Statement von Generalbundesanwalt Harald Range zu den Weisungen des Bundesjustizministers Heiko Maas erklärt Stefan Körner, Bundesvorsitzender der Piratenpartei:

ganzen Artikel lesen ...




DJV: Ermittlungen einstellen und Strafgesetze überprüfen 
05.08.15  11:30 | (Artikel: 962899) | Kategorie: News-Artikel (e)

DJV: Ermittlungen einstellen und Strafgesetze überprüfen

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die sofortige Einstellung der Ermittlungen wegen Landesverrats gegen die zwei Journalisten von Netzpolitik.org. Es reiche nicht aus, dass die Ermittlungen ruhten.

ganzen Artikel lesen ...




Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt Range muss den Hut nehmen 
05.08.15  11:00 | (Artikel: 962898) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt Range muss den Hut nehmen

Nach den schweren Beschuldigungen gegen das Bundesjustizministerium muss Generalbundesanwalt Harald Range seinen Hut nehmen. Das Vertrauen in Range sei nachhaltig gestört, teilte Justizminister Heiko Maas (SPD) am Dienstag in Berlin mit. In Absprache mit dem Bundeskanzleramt wird Maas beim Bundespräsidenten beantragen, dass Range in den Ruhestand versetzt werde.

ganzen Artikel lesen ...




Windkraft am Land kann Stromversorgung sicher und bezahlbar machen 
04.08.15  09:36 | (Artikel: 962892) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Windkraft am Land kann Stromversorgung sicher und bezahlbar machen

«Drosseln, abregeln.» Das ist meist die schnellste Antwort, wenn es darum geht den Strompreis durch Brennstoffkosten auf einem konstant hohen Niveau zu halten. Tatsächlich verursachen Flanken im Verbrauch und in der Erzeugung einiges an Herausforderungen, die in der Netzfrequenz ablesbar und über die Regelenergie gelöst werden müssen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: «CSU und Staatsregierung bekommen kalte Füße»: Klagegemeinschaft Pro Windkraft begrüßt erste Gesetzesrücknahme bei 10 H 
04.08.15  09:07 | (Artikel: 962891) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: «CSU und Staatsregierung bekommen kalte Füße»: Klagegemeinschaft Pro Windkraft begrüßt erste Gesetzesrücknahme bei 10 H

«CSU und Staatsregierung bekommen beim ihrem 10 H-Gesetz langsam kalte Füße», so die Kläger Hans-Josef Fell und Patrick Friedl. Die Popularklage von Fell und Friedl zeigt damit erste Erfolge. So hat der Bayerische Landesgesetzgeber «geräuschlos» den ersten Paragraphen aus dem beklagten 10 H-Gesetz (seiner Sonderregelung für den Mindestabstand von Windenergieanlagen zur Wohnbebauung von 2000 Metern) selbst gestrichen.

ganzen Artikel lesen ...




Journalistenverbände DPV und bdfj solidarisieren sich mit netzpolitik.org und kritisieren die Klage wegen Landesverrats auf das Schärfste 
04.08.15  08:30 | (Artikel: 962890) | Kategorie: News-Artikel (e)

Journalistenverbände DPV und bdfj solidarisieren sich mit netzpolitik.org und kritisieren die Klage wegen Landesverrats auf das Schärfste

Die Berufsverbände vom Journalistenzentrum Deutschland betrachten die Klage des Bundesamts für Verfassungsschutz gegen zwei Berichterstatter von netzpolitik.org wegen Landesverrat als äußerst bedenkliche Entwicklung im Hinblick auf die Presse- und Meinungsfreiheit.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: netzpolitik.org - Abgründe des Landesverrats oder Angriff auf den Rechtsstaat? 
03.08.15  08:30 | (Artikel: 962887) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: netzpolitik.org - Abgründe des Landesverrats oder Angriff auf den Rechtsstaat?

Dass im Jahr 1962 viele Menschen gegen die Besetzung der Spiegel-Zentrale auf die Straße gingen, hat auch damit zu tun, dass der Angriff auf die Pressefreiheit mit Händen zu greifen war. Von Generalsbundesanwälten angeleitete Polizisten durchsuchten die Redaktionsräume und beschlagnahmten kistenweise journalistische Unterlagen. Dies entfachte einen medialen Sturm ...

ganzen Artikel lesen ...




«Winning by losing»: Energieversorger könnten vom Unabhängigkeitswunsch der Kunden profitieren 
31.07.15  10:35 | (Artikel: 962885) | Kategorie: News-Artikel (e)

«Winning by losing»: Energieversorger könnten vom Unabhängigkeitswunsch der Kunden profitieren

Eine aktuelle Befragung des Bonner Marktforschungsinstituts EuPD Research unter Hausbesitzern in Deutschland zeigt, dass die Stromversorger als Informationsquelle über Photovoltaik am gefragtesten sind.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: The Empire strikes back! - Bundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org 
31.07.15  08:30 | (Artikel: 962881) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitartikel: The Empire strikes back! - Bundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

Netzpolitik.org ist eine der renommiertesten Adressen, wenn es um die Freiheit des Netzes geht. Wenn Politik und Geheimdienste die Bürger nach strich und Faden belügen, dann stellen solche Organisationen quasi das letzte Bollwerk gegen staaliche Machenschaften dar. Doch die Redakteure André Meister und Markus Beckedahl haben wohl heftig ins Wespennest gestochen: der Generalbundesanwalt ermittelt nun wegen Landesverrat.

ganzen Artikel lesen ...




PIRATEN: Ermittlungen wegen Landesverrats gegen Journalisten - Auf einem Auge blind! 
31.07.15  08:00 | (Artikel: 962882) | Kategorie: News-Artikel (e)



Bundeskartellamt über mögliche mißbräuchliche Praktiken der Energiewirtschaft informiert 
30.07.15  10:45 | (Artikel: 962880) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Bundeskartellamt über mögliche mißbräuchliche Praktiken der Energiewirtschaft informiert

Vor knapp zwei Wochen hatte das Berliner Institut Arcor Pilum das Bundeskartellamt auf einen möglichen Anfangsverdacht des Missbrauchs einer marktbeherrschenden Stellung aufmerksam gemacht. Auslöser waren die mittlerweile erheblichen Kraftwerksausfälle der deutschen Energieversorgung. Das Kartellamt prüft nun, ob und ggf. inwieweit hinreichende Anhaltspunkte für einen Kartellrechtsverstoß vorliegen.

ganzen Artikel lesen ...




Westfalen-Blatt: Kommentar zum Online-Banking 
30.07.15  09:35 | (Artikel: 962879) | Kategorie: News-Artikel (e)

Westfalen-Blatt: Kommentar zum Online-Banking

Wenn etwas teurer wird, ist das ein Ärgernis. Keine Frage. Das gilt auch für Dienstleistungen der Banken und Sparkassen. So sind etwa viele Bürger sauer, weil sie für Überweisungen, die sie online über das Internet tätigen, immer häufiger zur Kasse gebeten werden.

ganzen Artikel lesen ...




Fast niemand vertraut Facebook 
29.07.15  11:11 | (Artikel: 962876) | Kategorie: News-Artikel (e)

Fast niemand vertraut Facebook

Gerade mal neun Prozent der Deutschen, die Facebook kennen, halten das Unternehmen in Bezug auf seinen Umgang mit persönlichen Daten für vertrauenswürdig. Das ist ein Ergebnis des im Auftrag der Deutschen Telekom erstellten Sicherheitsreports 2015.

ganzen Artikel lesen ...




Jeder dritte Deutsche ist offen für selbstfahrende Autos 
29.07.15  10:40 | (Artikel: 962875) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jeder dritte Deutsche ist offen für selbstfahrende Autos

Einsteigen, dem Navi das Ziel mitteilen und sich vom Auto hinbringen lassen - dieses Szenario ist bereits heute für viele denkbar: Jeder dritte Deutsche (34 Prozent) kann sich vorstellen, ein selbstfahrendes Auto zu nutzen. Das entspricht 24 Millionen Menschen. So lautet das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.

ganzen Artikel lesen ...




Informationsfreiheitsgesetz in Baden-Württemberg: Für mehr Offenheit und Transparenz (Video) 
29.07.15  09:11 | (Artikel: 962873) | Kategorie: News-Artikel (e)

Informationsfreiheitsgesetz in Baden-Württemberg: Für mehr Offenheit und Transparenz (Video)

Die Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg bekommen künftig leichteren Zugang zu den Informationen der Behörden. Das Kabinett hat dazu das neue Informationsfreiheitsgesetz auf den Weg gebracht. Danach kann jeder Bürger bei den öffentlichen Verwaltungen Auskunft zu bestimmten Angelegenheiten verlangen.

ganzen Artikel lesen ...




Sicherheitsreport 2015: Cyber-Spionage lässt Bürger kalt 
28.07.15  09:30 | (Artikel: 962871) | Kategorie: News-Artikel (e)

Sicherheitsreport 2015: Cyber-Spionage lässt Bürger kalt

Die Menschen in Deutschland lassen die täglichen Berichte über Hackerangriffe und Cyber-Spionage offenbar kalt. Trotz der vielen Meldungen über Hacker-Angriffe, gestohlene Zugangsdaten und NSA-Abhörmaßnahmen machen sich die Bürger heute kaum Sorgen über Cyber-Risiken. Das zeigt der Sicherheitsreport 2015, den das Institut für Demoskopie Allensbach und das Centrum für Strategie und Höhere Führung im Auftrag der Deutschen Telekom erstellt haben.

ganzen Artikel lesen ...




Neuer Bitkom-Leitfaden: Was man über elektronische Rechnungen wissen sollte 
28.07.15  08:45 | (Artikel: 962870) | Kategorie: News-Artikel (e)

Neuer Bitkom-Leitfaden: Was man über elektronische Rechnungen wissen sollte

Auf der Festplatte gesichert statt in den staubigen Aktenschrank einsortiert: Elektronische Rechnungen werden einfach erstellt, unkompliziert verschickt und schnell verbucht. Zudem erübrigen sich hohe Papierstapel, denn man kann sich digital darum kümmern.

ganzen Artikel lesen ...




Undefinierte Selbstgenügsamkeit 
27.07.15  10:33 | (Artikel: 962867) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Undefinierte Selbstgenügsamkeit

Der Begriff Autarkie kann man sehr leicht erklären, wenn man irgendwo in den Alpen auf einer einsamen Berghütte sitzt. Diese ist wahrscheinlich zu 100% autark, denn sie ist nicht an das Stromnetz angeschlossen.

ganzen Artikel lesen ...




IT-Sicherheitsgesetz tritt in Kraft 
27.07.15  09:16 | (Artikel: 962866) | Kategorie: News-Artikel (e)

IT-Sicherheitsgesetz tritt in Kraft

Am Samstag trat nach rund sechsmonatigen parlamentarischen Beratungen das Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz) in Kraft.

ganzen Artikel lesen ...




Rechtlich sehr fragwürdige Schnüffelei der gesetzlichen Krankenkassen! 
27.07.15  08:30 | (Artikel: 962865) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Rechtlich sehr fragwürdige Schnüffelei der gesetzlichen Krankenkassen!

Die Datenschutzbeauftragte Frau Andrea Voßhoff hat in dem neuesten Tätigkeitsbericht für die Jahre 2013 und 2014 erhebliche Datenschutzverstöße der GKV`en bei der Übermittlung von Unterlagen zu dem individuellen Gesundheitszustand der einzelnen Versicherten/Patienten festgestellt.

ganzen Artikel lesen ...




Blackouts durch Smart-Meter - Kommentar zur Simulation der Uni Bremen 
24.07.15  19:28 | (Artikel: 962864) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Blackouts durch Smart-Meter - Kommentar zur Simulation der Uni Bremen

Die Wissenschaftler des Instituts für Theoretische Physik der Universität Bremen haben in einer Simulation untersucht, welche Folgen eine großflächige Verbreitung von «intelligenten Stromzählern» für unser Stromnetz haben könnte. Die Ergebnisse bereiten den Wissenschaftlern Sorge. Dabei haben sie aber nicht zu Ende gedacht.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM und der neue Präsident - Kommentar zur Datensparsamkeit 
24.07.15  11:55 | (Artikel: 962863) | Kategorie: News-Artikel (Red)

BITKOM und der neue Präsident - Kommentar zur Datensparsamkeit

Der Branchenverband BITKOM hat mit Thorsten Dirks einen neuen Präsidenten. Dieser hatte sich in den letzten Tagen gegen das Prinzip der Datensparsamkeit ausgesprochen und damit eine lebhafte Diskussion entfacht.

ganzen Artikel lesen ...




Deutsche in Sommerferien beruflich erreichbar 
24.07.15  10:00 | (Artikel: 962861) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Deutsche in Sommerferien beruflich erreichbar

Fast drei Viertel aller Berufstätigen in Deutschland, die diesen Sommer Urlaub machen, bleiben dabei für berufliche Aspekte erreichbar. Das geht aus einer Untersuchung des Branchenverbandes Bitkom hervor.

ganzen Artikel lesen ...




Fehlende Fachkräfte: IT-Sicherheit nur an fünf deutschen Universitäten als Studiengang 
23.07.15  10:07 | (Artikel: 962857) | Kategorie: News-Artikel (e)



Debattenbeitrag zum FlexMarkt 
23.07.15  09:11 | (Artikel: 962856) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Debattenbeitrag zum FlexMarkt

In einem aktuellen Beitrag des Tagesspiegel stellt Robert Busch vom Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) den FlexMarkt vor und zeigt die Grenzen eines starren, auf festgefahrene Strukturen basierendes Marktdesign.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Bund Naturschutz gefährdet Atomausstieg und behindert Klimaschutz 
23.07.15  08:30 | (Artikel: 962855) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Bund Naturschutz gefährdet Atomausstieg und behindert Klimaschutz

Der Bund Naturschutz (BN) gefährdet mit seiner aktuellen energiepolitischen Position und vor allem seinen Handlungen in hohem Maße das selbst gesteckte Ziel des Atomausstieges in Bayern und behindert einen wirklich wirksamen Klimaschutz. Mit der Forderung des dezentralen Aufbaus einer regionalen Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien opponiert der BN zusammen mit CSU und SuedLinkgegnern gegen die neue Höchstspannungsleitung durch die Rhön

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM- Richtungsstreit landet vor Gericht 
21.07.15  10:01 | (Artikel: 962853) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM- Richtungsstreit landet vor Gericht

Liske Informationsmanagementsysteme hat heute beim Amtsgericht Charlottenburg Klage gegen den BITKOM eingereicht. Das Unternehmen reagierte damit auf den Ausschluss aus dem Verband.

ganzen Artikel lesen ...




Billige(re) Frühverrentung der Deutschen Braunkohle 
17.07.15  08:36 | (Artikel: 962843) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Billige(re) Frühverrentung der Deutschen Braunkohle

Defacto ist die im Weißbuch «Strommarkt 2.0» vorgeschlagene Kapazitätsreserve – bestehend aus ausschließlich Braunkohlekraftwerken – eine Frührente für eine Technologie, deren Produktlebenszyklus dem Ende zugeht.

ganzen Artikel lesen ...




Stromverbindung zwischen Dänemark und Deutschland rückt näher: Der erste Strommast steht 
14.07.15  10:01 | (Artikel: 962835) | Kategorie: News-Artikel (e)



DJV begrüßt Klagen von Medien gegen Bespitzelung 
13.07.15  07:00 | (Artikel: 962829) | Kategorie: News-Artikel (e)

DJV begrüßt Klagen von Medien gegen Bespitzelung

Der Deutsche Journalisten-Verband hat es begrüßt, dass nach dem Magazin «Der Spiegel» jetzt auch das Handelsblatt rechtliche Schritte gegen die mögliche Bespitzelung durch US- amerikanische Geheimdienste eingelegt hat. Wie das Handelsblatt dem DJV auf Nachfrage bestätigte, richtet sich eine entsprechende Anzeige an die Bundesanwaltschaft.

ganzen Artikel lesen ...




Digitale Technologien und das Vertrauen in die Medien 
08.07.15  09:35 | (Artikel: 962826) | Kategorie: News-Artikel (e)

Digitale Technologien und das Vertrauen in die Medien

Der Begriff «Lügenpresse» ist jüngst zum Unwort des Jahres 2014 bestimmt worden. Als Vertreter eben dieser imaginierten Lügenpresse müssen sich derzeit - sei es durch Pegida-Demonstranten oder von zahlreichen Online-Kommentatoren - viele Journalisten bezeichnen lassen. Generell wird dieser Berufsgruppe hierzulande vergleichsweise wenig Vertrauen entgegengebracht.

ganzen Artikel lesen ...




Jeder Fünfte hat Interesse an einer Virtual-Reality-Brille 
30.06.15  09:35 | (Artikel: 962803) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jeder Fünfte hat Interesse an einer Virtual-Reality-Brille

Virtual-Reality-Brillen versetzen ihre Nutzer in imaginäre 3D-Welten. Jeder fünfte Bundesbürger (20 Prozent) ab 14 Jahren kann sich vorstellen, eine solche VR-Brille wie etwa Oculus Rift, HoloLens oder Sony Morpheus zu nutzen. Das entspricht circa 14 Millionen potenziellen Anwendern.

ganzen Artikel lesen ...




Datenschutz: Bonitätsauskunft vor Mietvertrag 
26.06.15  14:00 | (Artikel: 962822) | Kategorie: News-Artikel (e)

Datenschutz: Bonitätsauskunft vor Mietvertrag

Forderungen von Vermietern nach Vorlage einer Bonitätsauskunft der «Schutzvereinigung für allgemeine Kreditsicherung» (Schufa) durch Wohnungsbewerber sind ein Thema einer Antwort der Bundesregierung (18/5142) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/5019).

ganzen Artikel lesen ...




BUND: Keine neuen Subventionen für alte Kohlekraftwerke 
26.06.15  09:30 | (Artikel: 962820) | Kategorie: News-Artikel (e)

BUND: Keine neuen Subventionen für alte Kohlekraftwerke

Die Distanzierung von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vom ursprünglich geplanten «Klimabeitrag» der Stromwirtschaft kommentierte Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND):

ganzen Artikel lesen ...




WAZ: Die Verlierer sind die Verbraucher 
25.06.15  08:30 | (Artikel: 962813) | Kategorie: News-Artikel (e)

WAZ: Die Verlierer sind die Verbraucher

Wir in NRW haben die Kohleabgabe, die Zehntausende heimische Arbeitsplätze gekostet hätte, verhindert. Diese Botschaft wollte NRW-Wirtschaftsminister Duin am Dienstag senden, indem er als erster Entscheidungsträger die Details des Kohlekompromisses der Öffentlichkeit präsentierte.

ganzen Artikel lesen ...




Hendricks legt Konzept zur Castor-Rückführung vor 
24.06.15  09:11 | (Artikel: 962809) | Kategorie: News-Artikel (e)

Hendricks legt Konzept zur Castor-Rückführung vor

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat am Montag ein Gesamtkonzept zur Rückführung der radioaktiven Abfälle aus der Wiederaufarbeitung in Frankreich und England vorgelegt. Danach sollen die 26 Castor-Behälter in einem bundesweit ausgewogenen Verhältnis auf insgesamt vier Zwischenlager verteilt werden.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Bayern droht indirekt mit erneuter Laufzeitverlängerung der Atomkraft 
23.06.15  09:15 | (Artikel: 962802) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Bayern droht indirekt mit erneuter Laufzeitverlängerung der Atomkraft

Offensichtlich sucht die Bayerische Staatsregierung immer weitere Gründe und baut Fakten auf, um die nächste Laufzeitverlängerung vorzubereiten. Nach einem fast völligen Ausbaustopp der Erneuerbaren Energien in Bayern und den Attacken gegen die neuen Stromleitungen will die Staatsregierung nun offensichtlich den Atomausstieg aufkündigen, falls Bayern den selbst produzierten Atommüll tatsächlich zwischen lagern soll.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index Mai 2015: Retten Stromspeicher die deutsche PV-Branche? 
22.06.15  11:12 | (Artikel: 962800) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index Mai 2015: Retten Stromspeicher die deutsche PV-Branche?

Immer mehr Hersteller insbesondere aus dem Bereich Elektromobilität steigen in das Geschäft mit PV-Stromspeichern ein. Dies hat gerade die Intersolar bestätigt, die gerade durch viele Stromspeicheranbieter wieder eine konstante Ausstellerzahl präsentieren konnte.

ganzen Artikel lesen ...




Katharina Nocun: Lüge und Verrat in der Politik 
22.06.15  10:07 | (Artikel: 962797) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Katharina Nocun: Lüge und Verrat in der Politik

Würde ein Krimi über die Einführung der Vorratsdatenspeicherung in Deutschland geschrieben werden, der passende Titel wäre wohl «Lüge und Verrat». Heiko Maas ist ein Genosse, auf den man sich verlassen kann. Das mag ein Grund sein, warum er aus dem fernen und kleinen Saarland überraschend ins große Berlin auf den Posten des Justizministers befördert wurde.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Irreführende Interpretation der EU Kommission über eigenen Fortschrittsbericht EE in Europa 
22.06.15  08:33 | (Artikel: 962795) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Irreführende Interpretation der EU Kommission über eigenen Fortschrittsbericht EE in Europa

Die EU-28 Länder seien laut der kürzlich erschienen Pressemitteilung zum von der EU Kommission herausgegebenen Renewable Energy Progress Report «auf Kurs» bei der Erreichung des verbindlichen EU-Ziels eines Erneuerbare-Energien-Anteils von 20 % für 2020.

ganzen Artikel lesen ...




Fundstück der Woche: Flugsicherheitsvideo von Pegasus Airlines 
21.06.15  10:30 | (Artikel: 962793) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fundstück der Woche: Flugsicherheitsvideo von Pegasus Airlines

Das Sicherheitsballett wie es von Flugzeugbesatzungen und Vielfliegern genannt wird erfreut sich keiner gesteigerten Aufmerksamkeit; vor allem wenn zwischen München und Berlin das Anlegen der Schwimmwesten erklärt wird. Doch die türkische Pegasus Airlines dürfte jetzt der Aufmerksamkeit ihrer Fluggäste sicher sein: mit Superhelden im aktuellen Flugsicherheitsvideo.

ganzen Artikel lesen ...




abgeordnetenwatch.de-Klage erfolgreich: Bundestag muss Lobbyistennamen offenlegen 
20.06.15  12:30 | (Artikel: 962792) | Kategorie: News-Artikel (e)

abgeordnetenwatch.de-Klage erfolgreich: Bundestag muss Lobbyistennamen offenlegen

Erfolg auf ganzer Linie für unsere Klage gegen den Deutschen Bundestag: Nach dem Urteil des Berliner Verwaltungsgerichts am Donnerstag muss die Parlamentsverwaltung die Namen von Lobbyorganisationen offenlegen, die mit Bewilligung der Bundestagsfraktionen einen Hausausausweis erhalten haben. Das Urteil ist auch ein Erfolg für alle Unterstützerinnen und Unterstützer von abgeordnetenwatch.de, die unsere Klage ermöglicht haben!

ganzen Artikel lesen ...




Kanzleramt ohne Misstrauen gegen USA 
19.06.15  14:20 | (Artikel: 962789) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kanzleramt ohne Misstrauen gegen USA

Der für die Nachrichtendienste zuständige Staatssekretär im Kanzleramt Klaus Dieter Fritsche hat der Vermutung widersprochen, dass die Bundesregierung bereits frühzeitig Kenntnis von verdächtigen Aktivitäten der US-Geheimdienste in Deutschland und Europa gehabt habe.

ganzen Artikel lesen ...




Onlineshops: Mehrheit kassiert fürs Zahlen 
19.06.15  12:45 | (Artikel: 962788) | Kategorie: News-Artikel (e)

Onlineshops: Mehrheit kassiert fürs Zahlen

Eine Stichprobe in 120 Onlineshops zeigt: Viele Händler berechnen für die Zahlarten in ihren Online-Shops Aufschläge, in der Spitze weit über 100 Euro. Die Verbraucherzentrale wird dreiste Abkassierer abmahnen.

ganzen Artikel lesen ...




Tschö Österreich 
19.06.15  09:11 | (Artikel: 962783) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Tschö Österreich

Der Phasenprüfer beschreibt in einem aktuellen Beitrag, dass die Bundesnetzagentur in Erwägung zieht die Marktkopplung zwischen Deutschland und Österreich wieder aufzulösen.

ganzen Artikel lesen ...




BND-Chef will neue Rechtsgrundlage 
19.06.15  08:30 | (Artikel: 962782) | Kategorie: News-Artikel (e)

BND-Chef will neue Rechtsgrundlage

Der Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND) Gerhard Schindler möchte die Zuständigkeiten seiner Behörde bei der Überwachung des internationalen Datenverkehrs gesetzlich genauer geregelt wissen. «In etlichen Bereichen müssen wir Rechtsgrundlagen schaffen, die klarer und besser definiert sind», sagte Schindler vor dem 1. Untersuchungsausschuss (NSA).

ganzen Artikel lesen ...




Fell: IEA: Erneuerbare Energien bis 2030 weltweit wichtigste Stromquelle 
18.06.15  09:09 | (Artikel: 962779) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: IEA: Erneuerbare Energien bis 2030 weltweit wichtigste Stromquelle

Selbst die den fossilen Energien nahestehende Internationale Energie Agentur in Paris (IEA) prognostiziert für die Erneuerbaren Energien ein steiles weiteres Wachstum und eine zunehmende Ablösung vor allem der Kohleverstromung. 2040 können laut der IEA Studie die Erneuerbaren Energien weltweit einen Anteil von 60% an der Installierten Leistung erreichen.

ganzen Artikel lesen ...




Ungeplante Nichtverfügbarkeiten deutscher Kraftwerke im Visier 
17.06.15  11:05 | (Artikel: 962777) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Ungeplante Nichtverfügbarkeiten deutscher Kraftwerke im Visier

In Zusammenarbeit mit Energie-Experte Thorsten Zoerner veröffentlichen wir aktuell die sog. «ungeplanten Nichtverfügbarkeiten» deutscher Kraftwerke.

ganzen Artikel lesen ...




BMWi-Studie: 230.000 neue Jobs durch Erneuerbare Energien 
17.06.15  10:35 | (Artikel: 962776) | Kategorie: News-Artikel (e)

BMWi-Studie: 230.000 neue Jobs durch Erneuerbare Energien

In einem groß angelegten Forschungsprojekt hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie untersuchen lassen, welche Arbeitsplatzeffekte die Energiewende mit sich bringt. Die Ergebnisse der beauftragten Institute liegen nun vor.

ganzen Artikel lesen ...




BSI und Verbände initiieren Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015 
17.06.15  10:09 | (Artikel: 962775) | Kategorie: News-Artikel (e)

BSI und Verbände initiieren Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015

Im Rahmen der Allianz für Cyber-Sicherheit initiiert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Kooperation mit verschiedenen Verbänden die Cyber-Sicherheits-Umfrage 2015. Das BSI und die beteiligten Verbände rufen die IT-Sicherheitsverantwortlichen deutscher Unternehmen, Behörden und anderer Institutionen auf, sich an der anonymen Umfrage zu beteiligen.

ganzen Artikel lesen ...




Nachbesserungen bei EU-Datenschutzverordnung notwendig 
17.06.15  09:30 | (Artikel: 962774) | Kategorie: News-Artikel (e)

Nachbesserungen bei EU-Datenschutzverordnung notwendig

Der Digitalverband BITKOM begrüßt die geplante Vereinheitlichung des Datenschutzrechts in der Europäischen Union, sieht aber vor dem Start der Verhandlungen zwischen Ministerrat, Kommission und EU-Parlament über die geplante EU-Datenschutz-Grundverordnung weiteren Diskussionsbedarf.

ganzen Artikel lesen ...




Die Energiewende «von unten»: VDE-Studie zeigt wie Stromnetzausbau reduziert werden kann 
17.06.15  08:37 | (Artikel: 962773) | Kategorie: News-Artikel (e)

Die Energiewende «von unten»: VDE-Studie zeigt wie Stromnetzausbau reduziert werden kann

Alle wollen die Energiewende, aber keiner die Stromleitung vor Ort, wie die aktuelle Diskussion zwischen Bund und Ländern zeigt. Der Ausbau der erneuerbaren Energien erfordert aber im jetzigen Ansatz eine Neustrukturierung der Energienetze und insbesondere den Zubau von Stromübertragungsleitungen.

ganzen Artikel lesen ...




Klimawandel: Hochwasser und Starkregen in Spaichingen 
16.06.15  11:00 | (Artikel: 962772) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Klimawandel: Hochwasser und Starkregen in Spaichingen

Normalerweise bleibt Spaichingen (Kreis Tuttlingen) von vielen Wettersituationen verschont. Doch am Sonntag erwischte es auch uns: Starkregen hinterließ Spuren in der Innenstadt.

ganzen Artikel lesen ...




Elektromobilität: Weiterer Marktaufbau für E-Fahrzeuge 
16.06.15  08:30 | (Artikel: 962769) | Kategorie: News-Artikel (e)



WAZ: Erst denken, dann klicken. 
15.06.15  10:45 | (Artikel: 962768) | Kategorie: News-Artikel (e)

WAZ: Erst denken, dann klicken.

Kommentar von Sven Frohwein zur Computer-Sicherheit: Unser Strafgesetzbuch braucht ein Update, sagt der NRW-Justizminister. Er will Täter angemessen bestrafen, wenn sie Computerkriminalität begehen.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM fordert gründliche Debatte über Vorratsdatenspeicherung 
15.06.15  09:15 | (Artikel: 962766) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM fordert gründliche Debatte über Vorratsdatenspeicherung

Der Digitalverband BITKOM begrüßt, dass sich der Bundestag mit seiner Entscheidung über die Vorratsdatenspeicherung mindestens bis September Zeit lassen will. So könne die notwendige ausführliche Diskussion über die Verhältnismäßigkeit und den Umfang der geplanten Maßnahmen geführt werden.

ganzen Artikel lesen ...




CSUnet: 10 Punkte für mehr IT-Sicherheit 
12.06.15  12:00 | (Artikel: 962764) | Kategorie: News-Artikel (e)

CSUnet: 10 Punkte für mehr IT-Sicherheit

Zu dem vom CSUnet beschlossen Positionspapier «10 Punkte für mehr IT-Sicherheit» erklärt die Vorsitzende, Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär, MdB:

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Unternehmen müssen bei IT-Sicherheit nachbessern 
12.06.15  11:00 | (Artikel: 962763) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Unternehmen müssen bei IT-Sicherheit nachbessern

Die Unternehmen in Deutschland verfügen bei der Absicherung ihrer IT-Systeme vor Cyberangriffen über einen guten Basisschutz, investieren aber noch zu selten in umfassende Sicherheitsmaßnahmen. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands BITKOM unter 1.047 Sicherheitsverantwortlichen ergeben.

ganzen Artikel lesen ...




Medienverbände und -unternehmen sagen Nein zur Vorratsdatenspeicherung 
12.06.15  10:00 | (Artikel: 962762) | Kategorie: News-Artikel (e)

Medienverbände und -unternehmen sagen Nein zur Vorratsdatenspeicherung

Verbände und Unternehmen der Medienbranche erteilen der Wiedereinführung der in «Höchstspeicherpflicht» umbenannten Vorratsdatenspeicherung eine klare Absage. Am Vortag der ersten Lesung des Gesetzes zur Einführung einer Speicherpflicht und einer Höchstspeicherfrist für Verkehrsdaten im Bundestag fordern sie die Bundesregierung und die Regierungsfraktionen dazu auf, die Pläne zur Neuauflage einer Vorratsdatenspeicherung nicht weiterzuverfolgen.

ganzen Artikel lesen ...




Zensur - Flexibilität 
11.06.15  11:15 | (Artikel: 962759) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Zensur - Flexibilität

Der BDEW ist lediglich eine Klasse von sehr vielen, wenn es um die Marktakteure auf dem Strommarkt geht. Nicht einmal 1% der Stromerzeugenden Unternehmen sind in dieser Klasse, nehmen aber gerne die elitäre Forderungshoheit der gesamten Stromschule für sich in Anspruch.

ganzen Artikel lesen ...




Landesbeauftragter für den Datenschutz fordert mehr Widerstand der Landesregierung gegen die Vorratsdatenspeicherung 
11.06.15  10:36 | (Artikel: 962758) | Kategorie: News-Artikel (e)

Landesbeauftragter für den Datenschutz fordert mehr Widerstand der Landesregierung gegen die Vorratsdatenspeicherung

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz, Jörg Klingbeil, hofft auf einen deutlicheren Widerstand der Landesregierung bei der Beratung des Gesetzes zur Vorratsdatenspeicherung im Bundesrat am Freitag, den 12. Juni 2015

ganzen Artikel lesen ...




Bundestag: Rechtsrahmen für Netzneutralität 
11.06.15  10:00 | (Artikel: 962757) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bundestag: Rechtsrahmen für Netzneutralität

Der Petitionsausschuss setzt sich für eine gesetzliche Verankerung der Netzneutralität ein. In der Sitzung am Mittwochmorgen beschlossen die Abgeordneten einstimmig, eine Petition zu dem Thema der Gleichbehandlung aller Datenpakete im Internet dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur «als Material» zu überweisen und dem Europäischen Parlament zuzuleiten.

ganzen Artikel lesen ...




Die Linke gegen Vorratsspeicherung 
10.06.15  10:40 | (Artikel: 962753) | Kategorie: News-Artikel (e)

Die Linke gegen Vorratsspeicherung

Die Fraktion Die Linke positioniert sich klar gegen die geplante Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung (VDS). In einem Antrag fordert die Fraktion die Bundesregierung auf, auf eine Einführung der umstrittenen Mindestspeicherpflicht für Verkehrsdaten zu verzichten.

ganzen Artikel lesen ...




BWE veröffentlicht Report zur 15. Serviceumfrage 
09.06.15  09:15 | (Artikel: 962746) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE veröffentlicht Report zur 15. Serviceumfrage

Die jährliche Umfrage des BWE «Umfrage zur Servicezufriedenheit von Windenergieanlagenbetreibern» steht künftig als übersichtlicher Report zum Download zur Verfügung.

ganzen Artikel lesen ...




Tipps für die Mobilgeräte-Nutzung von Kindern und Jugendlichen 
05.06.15  09:45 | (Artikel: 962740) | Kategorie: News-Artikel (e)

Tipps für die Mobilgeräte-Nutzung von Kindern und Jugendlichen

«Eltern bringen ihren Kindern bei, wie sie sich im Straßenverkehr bewegen oder wie sie mit ihrem Taschengeld haushalten sollten. Heute gehört dazu auch der richtige Umgang mit Smartphones und Tablet Computern», sagt BITKOM-Jugendschutzexpertin Adél Holdampf-Wendel. «Wichtig ist, dass Kinder und Jugendliche die größten Risiken kennen.» BITKOM gibt Hinweise, worauf Eltern achten sollten.

ganzen Artikel lesen ...




Internet wächst auf Kosten traditioneller Medien 
04.06.15  11:45 | (Artikel: 962738) | Kategorie: News-Artikel (e)

Internet wächst auf Kosten traditioneller Medien

Rund 84 Prozent mehr Zeit als noch vor fünf Jahren verbringen Menschen weltweit täglich im Internet. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung zur Entwicklung der Mediennutzung von ZenithOptimedia hervor.

ganzen Artikel lesen ...




Vorratsdatenspeicherung: IT-Verbände wollen gehört werden 
04.06.15  08:30 | (Artikel: 962736) | Kategorie: News-Artikel (e)

Vorratsdatenspeicherung: IT-Verbände wollen gehört werden

Der aktuelle Gesetzesentwurf zur Vorratsdatenspeicherung wirft viele technische und rechtliche Fragen auf. Einige der vorgeschlagenen Regelungen werden für die betroffenen Telekommunikations- und Internetunternehmen nicht praktikabel und technisch kaum umsetzbar sein.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Rückwärtsgewandte Energiepolitik wird Bundesregierung noch teuer zu stehen kommen 
30.05.15  09:45 | (Artikel: 962727) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Rückwärtsgewandte Energiepolitik wird Bundesregierung noch teuer zu stehen kommen

Die im EEG-2014 festgelegten Ausbaupfade sind unzureichend, um das verpflichtende EU-Ausbauziel von 18% Erneuerbare Energien in Deutschland bis 2020 zu erfüllen. Das zeigt nun auch eine aktuelle Studie des Bundesverbands Erneuerbarer Energien (BEE) und des Bundesverbands Windenergie (BWE).

ganzen Artikel lesen ...




Energiebilanzen: Bedarf an Heizenergie gestiegen  
29.05.15  11:25 | (Artikel: 962726) | Kategorie: News-Artikel (e)

Energiebilanzen: Bedarf an Heizenergie gestiegen

Der Energieverbrauch in Deutschland lag in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres knapp 5 Prozent höher als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

ganzen Artikel lesen ...




In eigener Sache: Verwendung von eMail-Verschlüsselung 
29.05.15  09:50 | (Artikel: 962725) | Kategorie: Proteus Direkt

In eigener Sache: Verwendung von eMail-Verschlüsselung

In Zeiten, in denen deutsche Geheimdienste und ausländische Schurkenstaaten wie die USA nahezu sämtliche elektronische Kommunikation ausspähen passen auch wir uns an und bieten ab sofort die Möglichkeit, die Mail-Kommunikation auch verschlüsselt zu betreiben.

ganzen Artikel lesen ...




Kostenexplosion bei G7-Treffen: «Getagt wird im Tal, die Kosten aber sind der Gipfel!» 
28.05.15  09:11 | (Artikel: 962712) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kostenexplosion bei G7-Treffen: «Getagt wird im Tal, die Kosten aber sind der Gipfel!»

Noch in ihrer Zeit als Umweltministerin soll sich Kanzlerin Merkel bei einer Tagung auf Schloss Elmau in die bayerische Gebirgslandschaft verliebt haben. Das Essen, das sie damals genoss, liegt den bayerischen Steuerzahlern heute schwer im Magen. Denn die Tagung der G7-Staatschefs könnte nach neuesten Berechnungen stolze 360 Millionen Euro kosten.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Schneller schnelles Internet 
28.05.15  08:30 | (Artikel: 962711) | Kategorie: News-Artikel (e)



Vorratsdatenspeicherung: Regierung hat nicht dazugelernt! 
27.05.15  14:30 | (Artikel: 962710) | Kategorie: News-Artikel (e)

Vorratsdatenspeicherung: Regierung hat nicht dazugelernt!

Der heute vom Bundeskabinett verabschiedete Gesetzesentwurf zur Vorratsdatenspeicherung lässt den deutschen IT-Mittelstand zurück. «Der deutsche IT-Mittelstand wird mit diesem Gesetzesentwurf geschädigt...

ganzen Artikel lesen ...




Kabinett für Datenspeicherung | Bundestag muss Einhalt gebieten 
27.05.15  14:20 | (Artikel: 962709) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kabinett für Datenspeicherung | Bundestag muss Einhalt gebieten

Nach dem Ja des Bundeskabinetts vom heutigen Mittwoch zur Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung hat der Deutsche Journalisten-Verband den Bundestag aufgefordert, «der Datensammelwut einen Riegel vorzuschieben», wie DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken sagte. «Dieser Unsinn muss gestoppt werden.»

ganzen Artikel lesen ...




Vorratsdatenspeicherung würde journalistischen Quellenschutz aushebeln 
27.05.15  11:00 | (Artikel: 962708) | Kategorie: News-Artikel (e)

Vorratsdatenspeicherung würde journalistischen Quellenschutz aushebeln

Reporter ohne Grenzen (ROG) hat vor negativen Auswirkungen der geplanten Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung gewarnt. Die von der Bundesregierung vorgesehene anlasslose Speicherung von Verbindungsdaten bedeutet nach Auffassung der Organisation ungeachtet der angekündigten Einschränkungen einen schweren Eingriff in die Pressefreiheit.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM veröffentlicht Neuauflage des Leitfadens Social Media 
27.05.15  10:15 | (Artikel: 962707) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM veröffentlicht Neuauflage des Leitfadens Social Media

Soziale Medien wie Blogs, Kurznachrichtendienste oder soziale Netzwerke prägen zunehmend die Kommunikation deutscher Unternehmen. Einer aktuellen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands BITKOM zufolge benutzen drei von vier Unternehmen (75 Prozent) Social Media für die interne und externe Kommunikation.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Frankfurt kann zu 100% mit Erneuerbaren Energien versorgt werden 
27.05.15  09:15 | (Artikel: 962705) | Kategorie: News-Artikel (Red)



EAID lehnt Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung (VDS) und zur Strafbarkeit der «Datenhehlerei» ab 
26.05.15  09:00 | (Artikel: 962704) | Kategorie: News-Artikel (Red)



BITKOM warnt vor Schnellschuss bei der Vorratsdatenspeicherung 
24.05.15  14:00 | (Artikel: 962703) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM warnt vor Schnellschuss bei der Vorratsdatenspeicherung

Der Digitalverband BITKOM warnt vor dem geplanten Eilverfahren bei der Einführung der Vorratsdatenspeicherung und mahnt eine ausführliche Diskussion über die Erforderlichkeit und den Umfang der geplanten Maßnahmen an.

ganzen Artikel lesen ...




Wenn der Fernseher bespitzelt und der Kühlschrank Spam verschickt 
22.05.15  14:00 | (Artikel: 962702) | Kategorie: News-Artikel (e)

Wenn der Fernseher bespitzelt und der Kühlschrank Spam verschickt

Laut einer konservativ angesetzten Schätzung der Fokusgruppe Connected Home des Nationalen IT-Gipfels, basierend auf Schätzungen von Deloitte, wird die Anzahl der Smart Home Haushalte bis zum Jahr 2020 die Millionengrenze überschreiten. Es fehlen noch Hersteller-übergreifende Sicherheits- und damit auch Entwicklungsstandards

ganzen Artikel lesen ...




Kanzleramt, BND und Co: Die Stasi kehrt zurück  
22.05.15  10:30 | (Artikel: 962698) | Kategorie: News-Artikel (Red)



BND-Abteilungsleiter weist Vorwürfe zurück 
22.05.15  09:45 | (Artikel: 962701) | Kategorie: News-Artikel (e)

BND-Abteilungsleiter weist Vorwürfe zurück

Der Leiter der Abteilung Technische Aufklärung des Bundesnachrichtendienstes (BND), Hartmut Pauland, hat in der gestrigen Sitzung des 1. Untersuchungsausschusses (NSA) abgestritten, im Jahr 2013 darüber informiert worden zu sein, dass die amerikanische National Security Agency (NSA) vermeintlich jahrelang mit Hilfe des BND europäische Ziele ausspähte.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Land fördert die Forschung im Fahrzeugleichtbau für die Elektromobilität 
21.05.15  11:30 | (Artikel: 962696) | Kategorie: News-Artikel (e)



BND/NSA Überwachungsskandal: Ja, wir haben etwas zu verbergen! 
21.05.15  10:42 | (Artikel: 962695) | Kategorie: News-Artikel (e)



SolarContact-Index: Trübe Aussichten für PV, Solarthermie profitiert von Förderung 
21.05.15  10:00 | (Artikel: 962697) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Trübe Aussichten für PV, Solarthermie profitiert von Förderung

Sowohl die Online-Nachfrage nach PV-Anlagen als auch nach PV-Stromspeichern ist im April 2015 deutlich zurückgegangen. Positive Signale für die Solarbranche gehen hingegen vom Solarwärmebereich aus. Die Nachfrage nach Angeboten ist auch durch die höhere Förderung im März als auch April auf einen Höchststand geklettert.

ganzen Artikel lesen ...




Hendricks: Jetzt bekommt der europäische Emissionshandel wieder eine Zukunft 
21.05.15  09:15 | (Artikel: 962694) | Kategorie: News-Artikel (e)

Hendricks: Jetzt bekommt der europäische Emissionshandel wieder eine Zukunft

Ratspräsidentschaft und Vertreter von EU-Parlament und EU-Kommission haben sich auf eine rasche Reform des EU-Emissionshandels verständigt. Die Einigung im sogenannten Trilog greift in weiten Teilen die Forderungen der Bundesregierung auf. EU-Parlament und Mitgliedstaaten müssen dem Verhandlungsergebnis nun noch offiziell zustimmen.

ganzen Artikel lesen ...




Deutsche Telekom - steht die Netzneutralität zur Disposition? 
20.05.15  08:30 | (Artikel: 962691) | Kategorie: News-Artikel (e)

Deutsche Telekom - steht die Netzneutralität zur Disposition?

Die diesjährige Hauptversammlung der Deutschen Telekom AG am 21. Mai findet in der Lanxess-Arena in Köln unter dem Motto «Architektur der digitalen Zukunft» statt. Ginge es nach den Plänen der Telekom, so entstünde hier in Deutschland eine ungerechte Struktur der unterschiedlichen Geschwindigkeiten.

ganzen Artikel lesen ...




BWE-Positionspapier «Vergütung von Blindarbeit» veröffentlicht 
19.05.15  12:01 | (Artikel: 962690) | Kategorie: News-Artikel (e)



Südwest-Wirtschaft und Umweltminister gemeinsam gegen Seehofers Trassenvorschlag 
19.05.15  11:11 | (Artikel: 962689) | Kategorie: News-Artikel (e)



Baden-Württemberg: Messstellen-Konzept für den nuklearen Notfallschutz 
19.05.15  09:45 | (Artikel: 962686) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Messstellen-Konzept für den nuklearen Notfallschutz

In seiner vergangenen Sitzung hat sich der Ministerrat mit den Messkapazitäten befasst, die im Land für den Schutz der Bevölkerung nach nuklearen Notfällen erforderlich sind. «Die Katstrophe von Fukushima hat gezeigt, dass die Strahlenbelastung nach einem Unfall in einem Kernkraftwerk möglichst rasch und zuverlässig gemessen werden muss», erklärte Umweltminister Franz Untersteller. Ohne qualifizierte Messungen seien die zuständigen Behörden nicht in der Lage, die am besten geeigneten Notfallschutzmaßnahmen zu ergreifen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: SuedLink-Streit ist pure Sankt-Florians-Politik 
19.05.15  09:09 | (Artikel: 962685) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: SuedLink-Streit ist pure Sankt-Florians-Politik

Die Vorschläge der bayerischen Energieministerin Aigner, die neue Gleichstromhochspannungsleitung SuedLink ganz aus Bayern rauszuhalten und über Hessen und Baden-Württemberg nach Gundremmingen zu führen, ist erhellend in zweifacher Sicht...

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Zeitfenster für LKW-Überholverbote erweitert 
15.05.15  14:30 | (Artikel: 962681) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Zeitfenster für LKW-Überholverbote erweitert

Das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur hat am 8. April 2015 das Einvernehmen für die Ausdehnung der zeitlich begrenzten Lkw-Überholverbote auf zweistreifigen Autobahnabschnitten im Regierungsbezirk Karlsruhe von derzeit 6 bis 19 Uhr auf 6 bis 21 Uhr erteilt. Mit Aufstellung der entsprechenden Verkehrszeichen am 15. Mai 2015 gilt das neue Zeitfenster auf den zweistreifigen Teilabschnitten der Bundesautobahnen A 6, A 5 sowie der A 61. Betroffen sind Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen und Pkw-Gespanne.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Gabriel redet G7 Energieminister Treffen schön 
14.05.15  11:40 | (Artikel: 962677) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Gabriel redet G7 Energieminister Treffen schön

Ausgerechnet der deutsche Energieminister Gabriel lobt die anderen G7 Staaten für deren Ausbau der Erneuerbaren Energien. Dabei haben USA, Japan und andere G7 Staaten dem einstigen Weltmarktführer Deutschland bei Erneuerbaren Energien längst überholt.

ganzen Artikel lesen ...




Thorsten Zoerner: Franz Untersteller und die Privatisierung der Versorgungssicherheit 
14.05.15  10:45 | (Artikel: 962676) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Thorsten Zoerner: Franz Untersteller und die Privatisierung der Versorgungssicherheit

Am 12.05.2015 besuchte Franz Untersteller (Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg) nach eigenen Aussagen sein erstes Barcamp und beteiligte sich aktiv an den 9 Sessions, die von den Teilnehmern vorgeschlagen wurden.

ganzen Artikel lesen ...




Erste Echtzeitanzeige der Netzlast (Stromverbrauch) in Deutschland 
13.05.15  08:30 | (Artikel: 962670) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Erste Echtzeitanzeige der Netzlast (Stromverbrauch) in Deutschland

Eine Online Anzeige der aktuellen Netzlast zeigt, welche Strommengen über die Infrastruktur der Netzbetreiber aktuell transportiert werden. Bislang konnte nur mit einigen Stunden Verzögerung die Daten der Netzlast abgerufen werden, durch die Ermittlung der aktuellen Netzlast wird es möglich zeitnahe eine Verrechnung der Kosten der Stromlogistik sowie einen Überblick der Marktlage zu erhalten.

ganzen Artikel lesen ...




Die Deutschen lieben ihr Bargeld 
11.05.15  08:30 | (Artikel: 962665) | Kategorie: News-Artikel (e)

Die Deutschen lieben ihr Bargeld

Zu diesem Schluss kommt neben der Deutschen Bundesbank nun auch die aktuelle Studie des EHI Retail Institute, das Forschung für den Handel betreibt. Dieser Studie zufolge wird Bargeld am sog. Point-of-Sale (POS) mit 53,3 Prozent der getätigten Umsätze genutzt. Jeder Deutsche steht etwa 220 bis 250 Mal im Jahr an einer Kasse, zahlt pro Einkauf durchschnittlich 21 Euro und in 4 von 5 Fällen zahlt er dann Bar.

ganzen Artikel lesen ...




Energiewende-Barcamp mit Umweltminister Untersteller  
08.05.15  14:00 | (Artikel: 962663) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Energiewende-Barcamp mit Umweltminister Untersteller

Am 12.5. findet in der Uni-Bibliothek im Stadtgarten das nächste Energiewende-Barcamp statt. Bei dieser Veranstatung ist auch der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller mit von der Partie.

ganzen Artikel lesen ...




Zahl der verschickten SMS sinkt um 40 Prozent 
08.05.15  12:30 | (Artikel: 962662) | Kategorie: News-Artikel (e)

Zahl der verschickten SMS sinkt um 40 Prozent

Die Zahl der in Deutschland verschickten Kurznachrichten ist das zweite Jahr in Folge deutlich gesunken - von 37,9 Milliarden im Jahr 2013 auf 22,5 Milliarden im Jahr 2014. Das entspricht einem Minus von 41 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

ganzen Artikel lesen ...




Stromversorgungssicherheit und der Strommarkt 
08.05.15  10:00 | (Artikel: 962661) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Fell: Fracking in Deutschland Verbieten 
08.05.15  09:07 | (Artikel: 962660) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Fracking in Deutschland Verbieten

Der Streit um Fracking in Deutschland geht in die nächste Runde. Nachdem die Bundesregierung der umstrittenen Förder-Methode durch einen Gesetzentwurf die Tür öffnen will, stemmten sich die UmweltministerInnen auf Landesebene am 22. Mai geschlossen gegen den Entwurf.

ganzen Artikel lesen ...




Franz Alt: Aufwachen! Wann entdeckt Volkswagen das Volk? 
08.05.15  08:30 | (Artikel: 962659) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Franz Alt: Aufwachen! Wann entdeckt Volkswagen das Volk?

Vor mehr als 20 Jahren hatte VW-Chef Ferdinand Piech großsprecherisch angekündigt: «Wir bauen das Ein-Liter-Auto». Der Konzern hat es tatsächlich gebaut. Das Stück steht noch heute im Museum in Wolfsburg - auf den Straßen ist es nicht zu sehen.

ganzen Artikel lesen ...




Informationsgesetz zugestimmt 
07.05.15  10:36 | (Artikel: 962658) | Kategorie: News-Artikel (e)

Informationsgesetz zugestimmt

Der Ausschuss für Wirtschaft und Energie hat den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Informations-Weiterverwendungs-Gesetzes (18/4614) beschlossen. In der Sitzung des Ausschusses am Mittwoch stimmten die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD dem Entwurf zu, die Oppositionsfraktionen Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen enthielten sich.

ganzen Artikel lesen ...




BDEW zur Einrichtung einer Marktstabilitätsreserve im EU-Emissionshandelssystem 
07.05.15  08:36 | (Artikel: 962655) | Kategorie: News-Artikel (e)

BDEW zur Einrichtung einer Marktstabilitätsreserve im EU-Emissionshandelssystem

In den Verhandlungen über die Einrichtung einer Marktstabilitätsreserve im EU-Emissionshandelssystem haben Europäisches Parlament, Ratspräsidentschaft und Kommission eine Einigung gefunden. Die Überführung überschüssiger Zertifikate in die Reserve soll ab dem 1. Januar 2019 beginnen. Hierzu erklärt Hildegard Müller, Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW):

ganzen Artikel lesen ...




Grenzfälle im Journalismus: Süddeutsche und RTL fallen durch 
06.05.15  10:33 | (Artikel: 962654) | Kategorie: News-Artikel (e)

Grenzfälle im Journalismus: Süddeutsche und RTL fallen durch

Fünf von zehn Fällen haben die Grenze überschritten, vier gehen gerade noch durch - und nur ein Grenzfall bekommt das Siegel: alles in Ordnung. In der aktuellen Ausgabe beschäftigt sich das Medienmagazin journalist mit der Frage: Wo hört unabhängiger Journalismus auf und wo fängt abhängiger Journalismus an?

ganzen Artikel lesen ...




Leitstudie Strommarkt 2015 
06.05.15  10:02 | (Artikel: 962653) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Leitstudie Strommarkt 2015

Studien sind heute scheinbar nichts mehr wert. Bereits in der Vergangenheit durfte man lernen, dass der Inhalt einer Studie dann irrelevant ist, wenn ein Ministerium diese veröffentlicht und bereits vorab die Ergebnisse einigen Medien zugespielt wurde.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Finanzgesetzgebung gibt Energiegemeinschaften und Crowdfunding neue Sicherheit 
05.05.15  10:37 | (Artikel: 962647) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Finanzgesetzgebung gibt Energiegemeinschaften und Crowdfunding neue Sicherheit

Mit dem kürzlich im Bundestag verabschiedeten Kleinanlegerschutzgesetz und der Stellungnahme des Finanzausschusses zum Kapitalanleger-Gesetzbuch (KAGB) können Bürgerenergiegemeinschaften und vor allem Energiegenossenschaften auch weiterhin ihre Erfolgsgeschichte fortschreiben.

ganzen Artikel lesen ...




Brief ans Kanzleramt: Ausspähungen aufklären! 
05.05.15  10:02 | (Artikel: 962646) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Brief ans Kanzleramt: Ausspähungen aufklären!

Der Deutsche Journalisten-Verband hat sich mit der Forderung an das Bundeskanzleramt gewandt, mögliche Überwachungen und Ausspähungen von Journalistinnen und Journalisten umgehend aufzuklären.

ganzen Artikel lesen ...




BND-Skandal: Die Verbrecher müssen weg! 
05.05.15  09:00 | (Artikel: 962643) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Wirtschaftsministerium veröffentlicht «Leitstudie Strommarkt 2015» 
05.05.15  08:25 | (Artikel: 962644) | Kategorie: News-Artikel (e)

Wirtschaftsministerium veröffentlicht «Leitstudie Strommarkt 2015»

Die Gutachter der Leitstudie Strommarkt 2015 kommen zu dem Ergebnis, dass der Strommarkt in seiner heutigen Struktur funktioniert. Er passt sich kontinuierlich und flexibel an den steigenden Anteil erneuerbarer Energien und die voranschreitende Kopplung des deutschen Strommarkts mit den Strommärkten der Nachbarstaaten an.

ganzen Artikel lesen ...




Strompanne von Hannover parallel zu Kraftwerksausfall 
04.05.15  08:30 | (Artikel: 962640) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Strompanne von Hannover parallel zu Kraftwerksausfall

Am Mittwoch den 29.04.2015 kam es kurz vor 17:00 Uhr zu einer Beeinträchtigung der Versorgungssicherheit im Stromnetz um Hannover. Wie die Neue-Presse mitteilt, war vom Ausfall auch der Bahnverkehr betroffen. Etliche Personen mussten aus stehengebliebenen Fahrstühlen befreit werden.

ganzen Artikel lesen ...




Drei von vier Unternehmen nutzen Social Media 
03.05.15  10:00 | (Artikel: 962637) | Kategorie: News-Artikel (e)

Drei von vier Unternehmen nutzen Social Media

Drei Viertel (75 Prozent) der deutschen Unternehmen setzen Social Media für die interne oder externe Kommunikation ein. Signifikante Unterschiede nach Unternehmensgröße gibt es dabei nicht.

ganzen Artikel lesen ...




Digitalisierung verändert die Unternehmensorganisation 
02.05.15  10:00 | (Artikel: 962633) | Kategorie: News-Artikel (e)

Digitalisierung verändert die Unternehmensorganisation

Die Digitalisierung verändert nicht nur Produkte und Geschäftsmodelle, sie führt auch zu tiefgreifenden Veränderungen in der Organisation der Unternehmen. In jeweils rund drei Vierteln der Unternehmen beschleunigt die Digitalisierung die Kommunikation mit Kunden (79 Prozent) oder intern unter den eigenen Mitarbeitern (75 Prozent).

ganzen Artikel lesen ...




Kurzbericht: Energiewende Barcamp in Freiburg  
30.04.15  10:00 | (Artikel: 962638) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurzbericht: Energiewende Barcamp in Freiburg

Auch im diesem Jahr finden weitere Veranstaltungen im Rahmen der Initiative «Energiewende - machen wir» des Landes Baden-Würtemberg in verschiedenen Städten im Ländle statt. Gestern war Freiburg an der Reihe.

ganzen Artikel lesen ...




Gesundheits-Apps: Jeder dritte Smartphone-Nutzer würde Daten an die Krankenkasse weiterleiten 
29.04.15  10:47 | (Artikel: 962632) | Kategorie: News-Artikel (e)

Gesundheits-Apps: Jeder dritte Smartphone-Nutzer würde Daten an die Krankenkasse weiterleiten

Ob Informationen zu Fitness, Ernährung oder Lebensstil: Apps für das Smartphone können eine Vielzahl von wichtigen Gesundheitsdaten messen, die für die Prävention oder Behandlung von Krankheiten nützlich sind. Gut jeder dritte Smartphone-Nutzer (37 Prozent) kann sich vorstellen, diese Daten an die eigene Krankenkasse weiterzuleiten.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Niedergang der Demokratie? 
29.04.15  10:00 | (Artikel: 962629) | Kategorie: News-Artikel (Red)



EXKLUSIV: Marktumlage als Boni/Strafzahlung großer Kraftwerke 
27.04.15  10:00 | (Artikel: 962626) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Netzwerk zur Verbreitung neuer Solarstromkonzepte gegründet 
24.04.15  09:55 | (Artikel: 962619) | Kategorie: News-Artikel (e)

Netzwerk zur Verbreitung neuer Solarstromkonzepte gegründet

Wichtige Akteure der deutschen Solarwirtschaft haben gestern in Berlin das Netzwerk für die Verbreitung und Anwendung neuer Solarstromkonzepte gegründet. Unter dem Titel «Sparen, Liefern, Pachten: Neue Solarstromkonzepte anwenden» wird ein Beratungsnetzwerk etabliert, mit dem interessierten Gewerbe- und Industriebetrieben, Stadtwerken, privaten Bauherren und Wohnungsgesellschaften die Investition in Photovoltaik-Anlagen erleichtert werden soll.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Französisches Ministerium vertuscht: Erneuerbare könnten zukünftig 100% des Strombedarfs in Frankreich decken 
23.04.15  10:30 | (Artikel: 962616) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Französisches Ministerium vertuscht: Erneuerbare könnten zukünftig 100% des Strombedarfs in Frankreich decken

Von der deutschen Öffentlichkeit unbemerkt hat sich in Frankreich ein energiepolitischer Skandal ereignet. Am 14. April fand in Paris eine Tagung zur Rolle Erneuerbarer Energien für den zukünftigen Energiemix in Frankreich statt.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Studie belegt: Die Erneuerbaren Energien sind Jobmotor und kein Jobkiller 
23.04.15  09:36 | (Artikel: 962614) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Studie belegt: Die Erneuerbaren Energien sind Jobmotor und kein Jobkiller

Seit dem Beginn der Energiewende ist es das Totschlagargument gegen die Erneuerbaren Energien - die angeblichen Arbeitsplatzverluste in der alten Energiewirtschaft und der Wirtschaft insgesamt. Der BDI und andere Industrieverbände behaupteten immer wieder, durch die Energiewende würden die Strompreise steigen und auch Jobs in anderen Branchen wegfallen...

ganzen Artikel lesen ...




Welttag des Urheberrechts: Regierung muss aktiv werden 
23.04.15  08:30 | (Artikel: 962612) | Kategorie: News-Artikel (e)



CDU will Strompreise diktieren 
22.04.15  09:15 | (Artikel: 962611) | Kategorie: News-Artikel (Red)

CDU will Strompreise diktieren

Beim Telefonat mit Gridmates, einer Lösung um Energiearmut zu bekämpfen, wunderte sich der Chef Dr. George Koutitas, dass in Deutschland die ärmsten den teuersten Strompreis zahlen und die reichsten keine Möglichkeit haben ihnen den Strom zu finanzieren.

ganzen Artikel lesen ...




Dezentrale Energiewende = Übertragungsnetze abschalten 
21.04.15  09:55 | (Artikel: 962607) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Dezentrale Energiewende = Übertragungsnetze abschalten

Die stabilste Stromversorgung in ganz Deutschland bekommen wir hin, wenn jeder Ort (Verteilnetz) in der Lage ist sich selbst zu versorgen. Sobald elektrische Energie über weite Strecken transportiert werden muss, entstehen neue Schwierigkeiten nicht nur politisch, sondern auch physikalisch.

ganzen Artikel lesen ...




Strommarkt wird für Anbieter von Flexibilitätsoptionen bis 2025 attraktiver 
21.04.15  09:16 | (Artikel: 962606) | Kategorie: News-Artikel (e)

Strommarkt wird für Anbieter von Flexibilitätsoptionen bis 2025 attraktiver

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) stellt in ihrer Analyse «Entwicklung der Erlösmöglichkeiten für Flexibilität auf dem Strommarkt» Indikatoren vor, mit denen Marktteilnehmer und Politik die Preissignale des Strommarkts nach Flexibilität besser bewerten können.

ganzen Artikel lesen ...




Regierung lässt nächste Bombe platzen und gibt LKW-Mautdaten für Dritte frei 
21.04.15  08:30 | (Artikel: 962605) | Kategorie: News-Artikel (e)



BITKOM: Digitale Angriffe auf jedes zweite Unternehmen 
18.04.15  10:50 | (Artikel: 962599) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Digitale Angriffe auf jedes zweite Unternehmen

Gut die Hälfte (51 Prozent) aller Unternehmen in Deutschland ist in den vergangenen zwei Jahren Opfer von digitaler Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl geworden. Das hat eine Studie des Digitalverbands BITKOM ergeben.

ganzen Artikel lesen ...




Diskutieren Sie mit: Energiewende-Barcamp in der Uni Freiburg am 29.4.2015 
17.04.15  13:30 | (Artikel: 962596) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Diskutieren Sie mit: Energiewende-Barcamp in der Uni Freiburg am 29.4.2015

Am 29.4. findet in der Universität Freiburg das erste Energiewende-Barcamp statt. Ein Barcamp ist eine offene, moderierte Diskussionsrunde, in der die Teilnehmer die Schwerpunkte bestimmen. Die Energieagentur Regio Freiburg organisiert für das Umweltministerium Baden-Württemberg Camps in Freiburg, Biberach, Stuttgart und Tübingen.

ganzen Artikel lesen ...




Die «Wilde Hilde» rechnet ab 
17.04.15  10:45 | (Artikel: 962601) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Die «Wilde Hilde» rechnet ab

Die ganze Welt bekommt in Graustufen (engl. Shades of Grey) vorgeführt, wie man einen Lustgewinn aus erträglichen Schmerzen haben kann. Graustufen entspringen einem analogen Weltbild, welches eine alternative Anschauung zur digitalen Schwaz/Weiß Malerei ist

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Fracking-Lobbyisten beeinflussen die EU Energiepolitik 
17.04.15  10:18 | (Artikel: 962600) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Fracking-Lobbyisten beeinflussen die EU Energiepolitik

Fracking von unkonventionellen Öl- und Gasvorkommen wurde bis jetzt in kommerziell und energiewirtschaftlich relevantem Umfang vor allem in den USA betrieben. Doch obwohl Fracking dort inzwischen unter starken finanziellen Druck gekommen ist, verfolgen immer noch europäische Energiepolitiker eine pro-Fracking Rhetorik und Politik.

ganzen Artikel lesen ...




Nico Kern (MdL): Mit Vorratsdatenspeicherung ins Mittelalter 4.0 
17.04.15  09:12 | (Artikel: 962598) | Kategorie: News-Artikel (e)

Nico Kern (MdL): Mit Vorratsdatenspeicherung ins Mittelalter 4.0

Am Dienstag stellten der Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) und Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) die neuen Leitlinien der Bundesregierung für einen Ausbau der Vorratsdatenspeicherung vor, die in den kommenden Wochen in einen entsprechenden Gesetzesentwurf gegossen werden sollen. Dabei ist vorgesehen, dass Telefon- und Internetdaten künftig für zehn Wochen und die Standortdaten bei Handygesprächen für vier Wochen gespeichert werden.

ganzen Artikel lesen ...




DJV: Klare Absage an Vorratsdatenspeicherung «light» 
16.04.15  10:41 | (Artikel: 962593) | Kategorie: News-Artikel (e)

DJV: Klare Absage an Vorratsdatenspeicherung «light»

Der Deutsche Journalisten-Verband hat den am gestrigen Mittwoch vorgestellten Plänen der Bundesregierung zur Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung in veränderter Form eine klare Absage erteilt. Nach den Vorstellungen des Bundesjustizministeriums soll die in Speicherpflicht umbenannte Vorratsdatenspeicherung für die Verfolgung besonders schwerer Straftaten gelten.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Interesse an PV-Stromspeichern steigt gegen den Trend 
16.04.15  09:36 | (Artikel: 962591) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Interesse an PV-Stromspeichern steigt gegen den Trend

Das Online-Interesse an der Neuinstallation von PV-Anlagen ist im März 2015 von 125 Indexpunkten im Februar auf 108 Punkte gesunken. Demgegenüber steht jedoch ein gleichbleibend hohes Interesse an PV-Stromspeichern, das im März gegenüber dem Februar sogar noch einmal 7 Indexpunkte gut machen konnte und nun mit 127 Indexpunkten einen der Höchststände der vergangenen 12 Monate erreicht hat.

ganzen Artikel lesen ...




Hendricks: NRW ist Schlüsselregion für den Klimaschutz 
15.04.15  09:12 | (Artikel: 962588) | Kategorie: News-Artikel (e)

Hendricks: NRW ist Schlüsselregion für den Klimaschutz

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat das Engagement der nordrhein-westfälischen Wirtschaft für den Klimaschutz gewürdigt. Beim Regionaldialog der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz in Düsseldorf nahm sie die «Düsseldorfer Erklärung» entgegen, ein Bekenntnis des Landes NRW und des Handwerks zu Klimaschutz und Energiewende.

ganzen Artikel lesen ...




Energiewende sorgt für mehr Beschäftigung 
15.04.15  08:33 | (Artikel: 962587) | Kategorie: News-Artikel (e)



Versorgungssicherheit in Bayern: TenneT modernisiert wichtige Nord-Süd-Verbindung 
13.04.15  09:11 | (Artikel: 962583) | Kategorie: News-Artikel (e)

Versorgungssicherheit in Bayern: TenneT modernisiert wichtige Nord-Süd-Verbindung

Als Übertragungsnetzbetreiber ist die TenneT TSO GmbH verantwortlich für einen sicheren Stromnetzbetrieb in Franken und Bayern. Rund um die Uhr sorgt das Bayreuther Unternehmen mit einem stabilen Stromnetz dafür, dass Stromerzeuger und Stromverbraucher optimal miteinander verbunden sind

ganzen Artikel lesen ...




Jedes zweite Unternehmen nicht auf IT-Notfälle vorbereitet 
10.04.15  11:00 | (Artikel: 962580) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jedes zweite Unternehmen nicht auf IT-Notfälle vorbereitet

Nur knapp die Hälfte (49 Prozent) aller Unternehmen in Deutschland verfügt über ein Notfallmanagement bei digitaler Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl. Das geht aus einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands BITKOM unter 1.074 Unternehmen hervor.

ganzen Artikel lesen ...




Fleischqualität: Netto Markendiscount reagiert auf Kritik 
10.04.15  10:20 | (Artikel: 962579) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fleischqualität: Netto Markendiscount reagiert auf Kritik

Am Mittwoch berichteten wir über nicht mehr verzehrbare Frischfleischburger, die in einer Filiale des Markendiscounters Netto verkauft wurden. Bereits am gleichen Tag hat das Unternehmen auf die Vorwürfe reagiert und Maßnahmen zu Aufklärung ergriffen.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Griechenland die neue Erdgasdrehscheibe Europas? 
10.04.15  10:01 | (Artikel: 962578) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Griechenland die neue Erdgasdrehscheibe Europas?

Die Hoffnungen des griechischen Ministerpräsidenten Tsipras nach seinem Besuch bei Putin liegen vor allem auf neuem billigem Erdgas und der Aufhebung der russischen Sanktionen für griechische Agrarprodukte. Griechenland könnte nach Präsident Putins Worten zum «Hauptverteiler russischen Gases in Europa»“ werden.

ganzen Artikel lesen ...




Clearing bei Punkt-zu-Punkt Stromlieferungen - Die Quittung 
10.04.15  08:30 | (Artikel: 962576) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Clearing bei Punkt-zu-Punkt Stromlieferungen - Die Quittung

Im einführenden Kapitel Bilanzkreismanagement im Internet der Dinge wurde beschrieben, wie zwischen einem Stromerzeuger und einem Stromabnehmer eine Transaktion stattfinden kann. Beim Clearing von Punkt-zu-Punkt Verbindungen ist dafür noch eine weitere Stufe der Gültigkeitsprüfung notwendig.

ganzen Artikel lesen ...




VDE plädiert für Energieinformationsnetz 
09.04.15  11:10 | (Artikel: 962575) | Kategorie: News-Artikel (Red)

VDE plädiert für Energieinformationsnetz

Rentabilitätsdruck wirkt sich bei vielen Kraftwerken negativ auf die Versorgungssicherheit aus. Mehrmals täglich werden Kraftwerke ungeplant vom Netz genommen und stehen nicht mehr zur Deckung des Bedarfs an elektrischer Energie für die Bürger und Industrie zur Verfügung ...

ganzen Artikel lesen ...




TenneT und Energinet.dk planen Ausbau der Übertragungskapazität zwischen Deutschland und Dänemark 
09.04.15  09:11 | (Artikel: 962572) | Kategorie: News-Artikel (e)

TenneT und Energinet.dk planen Ausbau der Übertragungskapazität zwischen Deutschland und Dänemark

Die Übertragungsnetzbetreiber TenneT und Energinet.dk wollen die Transportkapazität zwischen dem deutschen und dem dänischen Höchstspannungsnetzen erhöhen. Zu diesem Zweck wird die Verbindung vom dänischen Kassø nach Dollern in Niedersachsen verstärkt und ausgebaut.

ganzen Artikel lesen ...




Greenpeace-Umfrage: Gesundheitsrisiken durch Kohlekraftwerke werden deutlich unterschätzt 
09.04.15  08:30 | (Artikel: 962571) | Kategorie: News-Artikel (e)



Neuer Gammelfleisch-Skandal bei Netto-Markendiscount? 
08.04.15  14:00 | (Artikel: 962567) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Neuer Gammelfleisch-Skandal bei Netto-Markendiscount?

Kurz vor den Osterfeiertagen wurde bei vielen Lebensmittelhändlern die Grillsaison eröffnet, wie man aus dem reichhaltigen Angebot in den Kühltheken schließen kann. Doch nicht immer ist das, was in der Kühlung liegt so richtig verträglich für den Kunden. Aktuell ist eine Charge Hackfleisch betroffen, die in einer Filiale in Spaichingen an Endkunden verkauft wurde.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Regionalstromvermarktung statt Kapazitätsmärkte 
08.04.15  09:00 | (Artikel: 962569) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Katharina Nocun: Freiheit, Gleichheit, Facebook? 
07.04.15  09:20 | (Artikel: 962564) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Katharina Nocun: Freiheit, Gleichheit, Facebook?

Die Türkische Regierung hat einmal wieder Youtube und Twitter gesperrt. Facebook hat die beanstandeten Inhalte zügig entfernt und wurde wieder entsperrt. Sperren und Türkei - war da nicht schon mal was?

ganzen Artikel lesen ...




Jeder 2. Deutsche nutzt Online-Banking 
04.04.15  10:00 | (Artikel: 962557) | Kategorie: News-Artikel (e)

Jeder 2. Deutsche nutzt Online-Banking

49 Prozent der Deutschen nutzten laut Angaben von Eurostat im vergangenen Jahr Online-Banking. Das entspricht einem Plus von zwei Prozentpunkten gegenüber 2013.

ganzen Artikel lesen ...




MaSTR-Plan - Einreichungen liegen auf dem Tisch - Datenqualität gewinnt 
02.04.15  09:45 | (Artikel: 962550) | Kategorie: News-Artikel (Red)

MaSTR-Plan - Einreichungen liegen auf dem Tisch - Datenqualität gewinnt

Ende 2014 hatte die Bundesnetzagentur die Marktteilnehmer aufgefordert ihre Stellungnahmen zum Markt­stamm­da­ten­re­gis­ter (MaSTR) einzusenden. blog.stromhaltig hatte mit dem Hinblick auf Transparenz und Daten-Journalismus eine Einreichung ausgearbeitet.

ganzen Artikel lesen ...




Irsching als Spielball in Seehofers chaotischer Energiepolitik 
31.03.15  08:30 | (Artikel: 962539) | Kategorie: News-Artikel (e)

Irsching als Spielball in Seehofers chaotischer Energiepolitik

Die Grünen im Bayerischen Landtag sind nicht überrascht von der Stilllegungsanzeige von E.ON und weiteren Anteilseignern für die beiden modernen Gaskraftwerke Irsching 4 und 5.

ganzen Artikel lesen ...




Initiative präsentiert Auswirkungen des französischen Kapazitätsmarktes 
28.03.15  10:00 | (Artikel: 962527) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Braunkohle-Arbeitsplätze in NRW: Erneuerbare sind Jobmotor heute und in der Zukunft 
27.03.15  14:30 | (Artikel: 962524) | Kategorie: News-Artikel (e)

Braunkohle-Arbeitsplätze in NRW: Erneuerbare sind Jobmotor heute und in der Zukunft

Zur Debatte um die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vorgeschlagene «Klima-Abgabe» für besonders alte Kraftwerke und die Gefährdung von Arbeitsplätzen in der nordrhein-westfälischen Braunkohlewirtschaft hält Jan Dobertin, Geschäftsführer des Landesverbandes Erneuerbare Energien (LEE NRW), fest:

ganzen Artikel lesen ...




Klimaschutzabgabe wird helfen fossile Überkapazitäten aus dem Markt zu nehmen 
27.03.15  13:30 | (Artikel: 962522) | Kategorie: News-Artikel (e)

Klimaschutzabgabe wird helfen fossile Überkapazitäten aus dem Markt zu nehmen

«Wir begrüßen ausdrücklich die Pläne der Bundesregierung, mit einer nationalen Klimaschutzabgabe den CO2-Ausstoß alter Kraftwerke zu drosseln, um so die deutschen Klimaziele zu erreichen. Dies wäre ein erster richtiger Schritt, um die aktuell sichtbaren Marktverzerrungen durch die bestehenden fossilen Überkapazitäten zu beseitigen.»

ganzen Artikel lesen ...




Umfrage: Bundesbürger gegen neue Tagebaue  
27.03.15  10:12 | (Artikel: 962520) | Kategorie: News-Artikel (e)

Umfrage: Bundesbürger gegen neue Tagebaue

Die Bundesbürger stehen der Braunkohle-Förderung ablehnend gegenüber. Neue Tagebaue, wie sie derzeit in Garzweiler und in der Lausitz geplant sind, lehnen zwei Drittel (66 Prozent) der Befragten ab.

ganzen Artikel lesen ...




Agora: Französischer Kapazitätsmarkt senkt Preisniveau an deutscher Strombörse 
27.03.15  09:25 | (Artikel: 962519) | Kategorie: News-Artikel (e)

Agora: Französischer Kapazitätsmarkt senkt  Preisniveau an deutscher Strombörse

Eine Studie für Agora Energiewende beschreibt mögliche Wechselwirkungen durch unterschiedliche Kapazitätsmechanismen auf beiden Seiten des Rheins. Dadurch entstehende Preiseffekte sind auf wenige Stunden im Jahr begrenzt.

ganzen Artikel lesen ...




NSA-Spähskandal: Internetbranche übt Kritik 
27.03.15  08:45 | (Artikel: 962518) | Kategorie: News-Artikel (e)

NSA-Spähskandal: Internetbranche übt Kritik

Deutliche Kritik am Umgang staatlicher Instanzen mit der geheimdienstlichen Überwachung des Internets übte am Donnerstag vor dem zur Durchleuchtung des NSA-Spähskandals eingesetzten Untersuchungsausschuss Klaus Landefeld vom Vorstand des deutschen Internetverbands eco.

ganzen Artikel lesen ...




Grundsätzlich unterstützen wir ja die Energiewende ... 
26.03.15  11:33 | (Artikel: 962516) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Grundsätzlich unterstützen wir ja die Energiewende ...

Gabriels Eckpunktepapier «Strommarkt» sorgt derzeit wieder für Diskussionen über alte Kraftwerke und Klimaschutz. Jede Lobbygruppe und jeder Verband nutzt natürlich die Gelegenheit, die eigene Fahne zu schwenken. Doch die Polemik und Argumentationsketten können auf Dauer schon ziemlich nerven.

ganzen Artikel lesen ...




Braunkohle: Lieber Arbeitsplätze als Klimaschutz 
26.03.15  11:01 | (Artikel: 962515) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Keine Speicherung aller Daten geplant 
26.03.15  10:40 | (Artikel: 962513) | Kategorie: News-Artikel (e)

Keine Speicherung aller Daten geplant

Eine anlasslose Speicherung aller Daten wird es auch bei der innerhalb der Bundesregierung derzeit diskutierten Regelung zur Vorratsdatenspeicherung nicht geben. Das machte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesjustizministerium, Christian Lange (SPD), am Mittwoch vor dem Ausschuss Digitale Agenda deutlich.

ganzen Artikel lesen ...




Wirtschaft drängt auf geordnete Energiewende 
26.03.15  10:02 | (Artikel: 962512) | Kategorie: News-Artikel (e)



Gabriel: Grünes Licht für mehr Akzeptanz beim Netzausbau 
26.03.15  09:17 | (Artikel: 962511) | Kategorie: News-Artikel (e)



Kapazitätsreserve: Bundesregierung eingeknickt - Stromverbraucher zahlen 
25.03.15  09:30 | (Artikel: 962509) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kapazitätsreserve: Bundesregierung eingeknickt - Stromverbraucher zahlen

Benötigt eine Stahlhütte oder ein großer Industriepark mehr Strom, als gerade verfügbar ist, könnte es rein von der Theorie knapp werden. Damit dies verhindert wird, wurden in den letzten Jahren die sogenannten Kuppelkapazitäten zu den Nachbarländern ausgebaut. Wirklich benötigt wurden diese bislang noch nie als Reserve, sondern konnten zur Vermarktung des inländischen Stroms im Ausland lukrativ genutzt werden.

ganzen Artikel lesen ...




Studie: Batterien spielen bald zentrale Rolle im Strommarkt 
25.03.15  08:30 | (Artikel: 962508) | Kategorie: News-Artikel (e)



Betriebsräte RWE-Konzern: «Es ist 5 vor 12»: Beschäftigte kämpfen in Düsseldorf für zehntausende Arbeitsplätze  
24.03.15  10:30 | (Artikel: 962507) | Kategorie: News-Artikel (e)

Betriebsräte RWE-Konzern: «Es ist 5 vor 12»: Beschäftigte kämpfen in Düsseldorf für zehntausende Arbeitsplätze

«Es ist 5 vor 12: Für sichere Arbeitsplätze in NRW - für unsere Kohle.» Unter dieser Überschrift laden die Arbeitnehmervertreter deshalb am Mittwoch, 25. März, zu einer öffentlichen Betriebsversammlung nach Düsseldorf.

ganzen Artikel lesen ...




Baustart für elfte Netzanbindung: BorWin3-Landkabel wird verlegt 
24.03.15  09:12 | (Artikel: 962505) | Kategorie: News-Artikel (e)



Mehr als 740.000 Autos weltweit fahren mit Strom 
24.03.15  08:30 | (Artikel: 962504) | Kategorie: News-Artikel (e)



Energy Watch Group: Das Ende vom Fracking-Geschäft 
20.03.15  08:00 | (Artikel: 962495) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Energy Watch Group: Das Ende vom Fracking-Geschäft

Eine neue Studie der Energy Watch Group (EWG) hat die Folgen von Fracking in den USA untersucht und warnt eindringlich vor dem Ausbau der Schiefergasförderung in Deutschland und Europa. Die durch Fracking verursachten Kosten und Umweltschäden stehen in keinem Verhältnis zur Rohstoffgewinnung dieser Bohrmethode.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Spy Barbie und die CeBIT 
19.03.15  10:55 | (Artikel: 962491) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Spy Barbie und die CeBIT

Pünktlich zur diesjährigen Computermesse CeBIT wird darüber berichtet, dass die Spielzeugfirma Mattel eine neue Version der Barbie-Puppe auf den Markt gebracht hat, mit der man sprechen kann. Die Puppe ist mit einem Mikrophon ausgestattet und kann in das heimische WLAN integriert werden. Die aufgezeichneten Sprachinformationen werden in die Cloud übertragen und dort analysiert, damit die Puppe «sinnvoll» antworten kann.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Trotz gutem PV-Interesse deutliche Kaufzurückhaltung 
18.03.15  09:15 | (Artikel: 962487) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Trotz gutem PV-Interesse deutliche Kaufzurückhaltung

Der SolarContact-Index, Barometer für das Interesse am Kauf von PV-Anlagen, verharrt im Februar auf dem Niveau des Jahresanfangs. Während dies im Vergleich zum Februar des Vorjahres ein positiver Trend ist, so liegt auch die absolut abgegebene Anzahl an Angebotsanfragen leicht über den Vorjahreswerten des Februar. Doch trotz des anhaltend guten Interesses an PV-Anlagen entscheiden sich nach wie vor nur wenige für eine Installation.

ganzen Artikel lesen ...




Wenn das Solarmodul plötzlich Bitcoins druckt… 
18.03.15  08:30 | (Artikel: 962488) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Wenn das Solarmodul plötzlich Bitcoins druckt…

Wer den alten Solarmodulen ein zweites Leben einhauchen möchte, der kann damit sogar Geld verdienen. Bitcoins sind eine virtuelle Währung, deren Coins (Münzen) dadurch entstehen, dass Computer auf der ganzen Welt in Zahlenkolonnen schürfen, ob darunter eine gültige Münze ist. Dieser Schürfprozess kostet Rechenzeit - aber auch Strom.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Endlich eine positive politische Nachricht für die Erneuerbaren in Deutschland  
17.03.15  09:40 | (Artikel: 962480) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Endlich eine positive politische Nachricht für die Erneuerbaren in Deutschland

Über Jahre hinweg stagnierte der Ausbau der Erneuerbaren Energien im Wärmesektor. So kam der Anteil der Erneuerbaren Wärme bis heute nicht über 10% hinaus - viel zu wenig, um selbst die schwachen deutschen Klimaschutzziele zu erreichen. Genau dies hat nun wohl die Bundesregierung im Vorfeld der Klimaschutzkonferenz in Paris im kommenden Dezember bewegt, längst überfällige Reformen im Wärmesektor anzustoßen.

ganzen Artikel lesen ...




Stromausfälle: Sicherheit unserer Netze 
16.03.15  14:30 | (Artikel: 962475) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Blick hinter die Kulissen: Die Netzleitstelle in Esslingen 
16.03.15  13:30 | (Artikel: 962472) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Blick hinter die Kulissen: Die Netzleitstelle in Esslingen

Jeder in unseren modernen Gesellschaft erwartet morgens nach dem Aufstehen, dass das Licht im Bad angeht, Föhn oder Rasierer funktionieren und das kleine rote Licht an der Kaffeemaschine angeht - alles auf Knopfdruck. Wir sind abhängig von dieser Art der Energie und das nicht nur aus Bequemlichkeit. Stromexperte Thorsten Zoerner und ich haben die Netzleitstelle in Esslingen besucht und uns über die Aufgaben der Netze BW und die Struktur des baden-württembergischen Netzes informiert.

ganzen Artikel lesen ...




Claudia Kemfert und Johannes Trunzer erstellen Studie zum Thema Wettbewerbsfähigkeit der Industrie 
13.03.15  11:00 | (Artikel: 962474) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Claudia Kemfert und Johannes Trunzer erstellen Studie zum Thema Wettbewerbsfähigkeit der Industrie

Im Rahmen der Energiewende ist es vor allem die Industrie, die immer wieder behauptet, dass durch die steigenden Stromkosten die internationale Wettbewerbsfähigkeit leidet und die Strompreise in anderen Ländern deutlich günstiger sind. Dadurch sei die Stellung des Wirtschaftsstandortes Deutschland gefährdet. Doch ist das tatsächlich so?

ganzen Artikel lesen ...




EU begrenzt Kreditkarten-Gebühren 
11.03.15  10:47 | (Artikel: 962468) | Kategorie: News-Artikel (Red)

EU begrenzt Kreditkarten-Gebühren

Die gebühren für Kreditkarten sind gegenüber dem Verbraucher oftmals alles andere als transparent. Die EU hat jetzt einer Deckelung der Kosten zugestimmt

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Managerfehler treiben Energiekonzerne in den Ruin  
11.03.15  09:27 | (Artikel: 962466) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Managerfehler treiben Energiekonzerne in den Ruin

Nun ist es auch wissenschaftlich bestätigt: Das Festhalten der Energiekonzerne an der alten fossil-atomaren Energiewirtschaft ist eine Hauptursache für deren Finanznöte. So das Ergebnis einer von Greenpeace in Auftrag gegebenen Studie.

ganzen Artikel lesen ...




Misere der Energiekonzerne ist selbstgemacht - Greenpeace-Studie weist gravierende Managementfehler nach 
11.03.15  09:01 | (Artikel: 962465) | Kategorie: News-Artikel (e)

Misere der Energiekonzerne ist selbstgemacht - Greenpeace-Studie weist gravierende Managementfehler nach

Die prekäre Lage der vier großen Stromkonzerne RWE, Eon, Vattenfall und EnBW ist gravierenden und anhaltenden Managementfehlern geschuldet, nicht primär der Energiewende. Dies ist das Ergebnis einer umfangreichen Analyse von Prof. Dr. Heinz-Josef Bontrup und Prof. Dr. Ralf-Michael Marquardt von der Westfälischen Hochschule in Recklinghausen im Auftrag der unabhängigen Umweltorganisation Greenpeace.

ganzen Artikel lesen ...




Fundstück der Woche (1): Outsourcing mit Mila 
10.03.15  09:12 | (Artikel: 962460) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fundstück der Woche (1): Outsourcing mit Mila

Energieversorger haben es ja bekanntlich schwer. Energiewende und so. Aber auch das Neuland (Internet) stellt für viele noch eine Herausforderung dar. Doch Mitarbeiter sind teuer und wenn man sowieso keine Ahnung von Kundenkommunikation hat, dann ist es nur ein kleiner Schritt, dafür einen externen Dienstleister anzuheuern.

ganzen Artikel lesen ...




DJV: Datenspeicherung: Schutz für Berufsgeheimnisträger! 
10.03.15  08:30 | (Artikel: 962462) | Kategorie: News-Artikel (e)



Mit Experten diskutieren: Besuch bei der EnBW-Netzleitstelle am 12.3.15 
06.03.15  15:44 | (Artikel: 962455) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Mit Experten diskutieren: Besuch bei der EnBW-Netzleitstelle am 12.3.15

Am nächsten Donnerstag sind Kollege Thorsten Zoerner und ich zu Besuch bei der EnBW und schauen uns gemeinsam die Netzleitstelle in Esslingen an. Qualifizierte Mitarbeiter, die seit Jahren dort tätig sind, stehen Rede und Antwort.

ganzen Artikel lesen ...




Grüne Landesregierung Baden-Württemberg positioniert sich klar zum Kapazitätsmarkt 
06.03.15  12:41 | (Artikel: 962456) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Grüne Landesregierung Baden-Württemberg positioniert sich klar zum Kapazitätsmarkt

Am 29. Januar ersuchten wir das Umweltministerium um ein paar Antworten, die in der damaligen Online-Bürgersprechstunde mit Minister-Präsident Winfried Kretschmann nicht behandelt worden sind. Unter anderem wurden zwei Fragen zum Hybridstrommarkt gestellt. Die Antworten, die jetzt nach einigen Wochen eintrudelten, sind jedoch eher unbefriedigend, aber auch überraschend.

ganzen Artikel lesen ...




Eingeschränkte Freiheit: Meldepflicht auch für Mini-PV-Anlagen 
06.03.15  10:50 | (Artikel: 962454) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Eingeschränkte Freiheit: Meldepflicht auch für Mini-PV-Anlagen

Mein letzter Kenntnisstand zu Mini-PV-Anlagen hatte ich direkt von der BNetzA. Allerdings ist das schon ein paar Tage her. Heute sieht die Sachlage leider anders aus, wie die aktuellen Informationen von Erhard Renz nun belegen.

ganzen Artikel lesen ...




Allgemeine Zeitung Mainz: Unrealistisches Ziel - Kommentar zur Elektromobilität  
06.03.15  09:42 | (Artikel: 962452) | Kategorie: News-Artikel (e)



Katharina Nocun: Kein Vertrauen in V-Leute 
06.03.15  09:10 | (Artikel: 962451) | Kategorie: News-Artikel (e)

Katharina Nocun: Kein Vertrauen in V-Leute

Die Bundesregierung will mit einem neuen Gesetzentwurf V-Leuten der Geheimdienste ausdrücklich erlauben Straftaten zu begehen oder dazu aufzurufen. Neben dem offensichtlichen Problem, dass Nazi-Kader so noch besser mit Steuergeld durchgefüttert werden können, ergeben sich daraus viel grundlegendere Probleme für unsere Demokratie.

ganzen Artikel lesen ...




Elektromobilität in Deutschland: CO2-Bilanz hängt vom Ladestrom ab 
05.03.15  09:16 | (Artikel: 962449) | Kategorie: News-Artikel (e)



Stromnetze: Sicher in die Sonnenfinsternis 
04.03.15  11:00 | (Artikel: 962447) | Kategorie: News-Artikel (e)

Stromnetze: Sicher in die Sonnenfinsternis

Am 20. März wird sich der Mond vor die Sonne schieben und sie in Deutschland um bis zu 80 Prozent verdecken. Der riesige Schatten auf der Erdoberfläche bleibt nicht folgenlos: Die partielle Sonnenfinsternis bewirkt einen deutlichen Einbruch der Solarstromleistung hierzulande.

ganzen Artikel lesen ...




Daimler AG: Ein paar Antworten zu Umweltschutz, Elektromobilität und Energieeffizienz 
04.03.15  10:22 | (Artikel: 962425) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Daimler AG: Ein paar Antworten zu Umweltschutz, Elektromobilität und Energieeffizienz

Am 5. Februar fand die diesjährige Jahrespressekonferenz der Daimler AG statt. Konzernvorstand Dr. Dieter Zetsche erläuterte den anwesenden Journalisten und Aktionären das Ergebnis für das Jahr 2014. Trotzdem blieben noch einige Fragen offen, die wir im Nachgang gestellt haben.

ganzen Artikel lesen ...




Mit Balkon-Solar-Modulen die Heizung pimpen? 
03.03.15  09:45 | (Artikel: 962440) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Mit Balkon-Solar-Modulen die Heizung pimpen?

Ich hatte die Tage ein längeres Gespräch mit Daniel Bannasch von Metropolsolar. Unter anderem kamen wir auf das Thema Mini-PV-Anlagen, also einzelne Module, die sich der Endkunden auf den Balkon oder in den Garten stellen kann. Eine theoretische Betrachtung zur Warmwasser-Bereitung.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesverband Erneuerbare Energie: Kapazitätsmärkte sind überflüssig 
03.03.15  09:12 | (Artikel: 962442) | Kategorie: News-Artikel (e)



NEUE ENERGIEMARKTORDNUNG statt nur «Strommarkt-Design» 
03.03.15  08:30 | (Artikel: 962441) | Kategorie: News-Artikel (e)

NEUE ENERGIEMARKTORDNUNG statt nur «Strommarkt-Design»

Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V. - EUROSOLAR - hat gestern ein Memorandum zum Grünbuch «Ein Strommarkt für die Energiewende» vorgelegt. «Wir zeigen darin die Alternative zu dem bislang von der Bundesregierung eingeschlagenen Weg der Energiewende auf», unterstreicht Axel Berg, Vorsitzender der deutschen Sektion von EUROSOLAR.

ganzen Artikel lesen ...




Verbraucherzentrale warnt vor erheblichen Mehrkosten für Stromverbraucher 
02.03.15  09:11 | (Artikel: 962438) | Kategorie: News-Artikel (e)

Verbraucherzentrale warnt vor erheblichen Mehrkosten für Stromverbraucher

Die Bundesregierung will den Strommarkt umbauen, damit die Versorgung trotz Energiewende sicher und bezahlbar bleibt. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) begrüßt die vorgelegten Pläne in weiten Teilen, spricht sich jedoch klar gegen die Einführung eines Kapazitätsmarkts aus. Dieser birgt die Gefahr erheblicher Mehrkosten für die Verbraucherinnen und Verbraucher.

ganzen Artikel lesen ...




Frankreich: Strom ist nichts wert - und Energie ist kostbar 
02.03.15  08:30 | (Artikel: 962437) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Solar-Zubau im Januar bei 123 MW 
02.03.15  07:30 | (Artikel: 962436) | Kategorie: Proteus Direkt



Stiebel Eltron redet Klartext: Politik ist Dilettantismus und Slapstick 
27.02.15  09:30 | (Artikel: 962435) | Kategorie: News-Artikel (e)

Stiebel Eltron redet Klartext: Politik ist Dilettantismus und Slapstick

Mit dem bereits beschlossenen Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) wollte die Bunderegierung die Energiewende im Gebäudebereich endlich voranbringen. Nach einem der dpa vorliegenden Schreiben von SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann an die Mitglieder seiner Fraktion ist eine der Kernforderungen aus dem Aktionsplan - die steuerliche Abschreibemöglichkeit von energetischen Sanierungsmaßnahmen - endgültig gestorben.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM: Digitale Angriffe auf jedes dritte Unternehmen 
26.02.15  14:00 | (Artikel: 962433) | Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Digitale Angriffe auf jedes dritte Unternehmen

Nahezu jedes dritte (30 Prozent) Unternehmen in Deutschland verzeichnete in den vergangenen zwei Jahren IT-Sicherheitsvorfälle. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Digitalverbands BITKOM unter 458 Unternehmen ab 20 Mitarbeitern ergeben.

ganzen Artikel lesen ...




Staatssekretär Baake zur Mitteilung der Europäischen Kommission zur Energieunion 
26.02.15  09:55 | (Artikel: 962430) | Kategorie: News-Artikel (e)

Staatssekretär Baake zur Mitteilung der Europäischen Kommission zur Energieunion

Die Europäische Kommission hat gestern die Mitteilung zur Europäischen Energieunion vorgelegt. Damit folgt sie der Aufforderung des Europäischen Rates vom 18. Dezember 2014. Mit den fünf Dimensionen Energieversorgungssicherheit, Energiebinnenmarkt, Energieeffizienz, Dekarbonisierung des Energiemixes sowie Energieforschung adressiert die Mitteilung die europäische Energie- und Klimapolitik insgesamt.

ganzen Artikel lesen ...




BEE: EU soll Nummer Eins bei Erneuerbaren werden - noch fehlt eine klare Weichenstellung  
26.02.15  09:35 | (Artikel: 962429) | Kategorie: News-Artikel (e)



BDEW zur Änderung der Systemstabilitätsverordnung 
26.02.15  08:35 | (Artikel: 962427) | Kategorie: News-Artikel (e)

BDEW zur Änderung der Systemstabilitätsverordnung

«Es ist erfreulich, dass die Bundesregierung dem Beschluss des Bundesrates gefolgt ist und die Änderung der Systemstabilitätsverordnung nunmehr endgültig beschlossen hat. Die neuen Regelungen tragen dazu bei, die Stabilität der Stromnetze in den Regionen und damit die Versorgungssicherheit weiter zu verbessern.», so Hildegard Müller.

ganzen Artikel lesen ...




Prüfen Sie ihr Wissen: Quiz zum Thema Energiepreise 
25.02.15  11:58 | (Artikel: 962424) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Prüfen Sie ihr Wissen: Quiz zum Thema Energiepreise

Auf den Seiten der Energiewende Baden-Württemberg gibt es aktuell ein Quiz in Sachen Energiepreise. Unter der Überschrift «Finden Sie heraus, ob Sie ein Energieexperte sind!» werden insgesamt 9 Fragen gestellt. Doch allein Ahnung in Sachen Energie zu haben reicht nicht ganz ...

ganzen Artikel lesen ...




EPEXSpot: Beibehaltung einer Preiszone 100 Millionen Euro günstiger 
25.02.15  09:41 | (Artikel: 962420) | Kategorie: News-Artikel (Red)

EPEXSpot: Beibehaltung einer Preiszone 100 Millionen Euro günstiger

Eine der Entscheidungen/Ideen im Grünbuch zum Strommarktdesign der Energiewende, ist die Aufsplittung von Deutschland in zwei Preiszonen. In einer Studie hat die EEX und EPEXSpot die Kosteneiner Nord/Süd Aufsplittung für die Verbraucher berechnet und kam auf 100 Millionen Euro pro Jahr.

ganzen Artikel lesen ...




EEX spricht sich gegen Kapazitätsmärkte wie den dezentralen Leistungsmarkt aus 
20.02.15  08:33 | (Artikel: 962408) | Kategorie: News-Artikel (Red)

EEX spricht sich gegen Kapazitätsmärkte wie den dezentralen Leistungsmarkt aus

Kommenden Montag ist blog.stromhaltig auf einen Kaffee bei der EPEXSpot in Paris eingeladen und wird auch dieses Thema beleuchten. Ein Börsenplatzbetreiber, kann aus leicht nachvollziehbaren Gründen einem Kapazitätsmarkt nur skeptisch gegenüber stehen.

ganzen Artikel lesen ...




Verschlüsselung als Fundament gegen Wirtschaftsspionage 
19.02.15  10:01 | (Artikel: 962407) | Kategorie: News-Artikel (e)



Fell: Ungarn umgarnt Putin: Energie spaltet weiter die EU  
19.02.15  09:12 | (Artikel: 962406) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Ungarn umgarnt Putin: Energie spaltet weiter die EU

Der russische Präsident Putin war am Dienstag zu Besuch bei seinem ungarischen Amtskollegen Orbán. Ungarn erhofft sich von Russland billiges Erdgas und Erdöl, sowie neue Atomreaktoren mit russischen Krediten. Wie immer das gleiche fatale Denken: Energiesicherheit geht nur mit konventionellen fossilen und atomaren Energien.

ganzen Artikel lesen ...




Gabriel: Elektromobilität lohnt sich 
19.02.15  08:33 | (Artikel: 962405) | Kategorie: News-Artikel (e)

Gabriel: Elektromobilität lohnt sich

Schon heute können elektrische Pkw und leichte Nutzfahrzeuge in gewerblichen Fuhrparks wirtschaftlich betrieben werden. Das ist eines der zentralen Ergebnisse einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Studie, die gestern dort vorgestellt wurde.

ganzen Artikel lesen ...




Klage gegen die EU-Kommission: Rechtssicherheit für EEG schaffen 
18.02.15  10:02 | (Artikel: 962401) | Kategorie: News-Artikel (e)

Klage gegen die EU-Kommission: Rechtssicherheit für EEG schaffen

Die Bundesregierung hat am 2. Februar 2015 Klage gegen den Beschluss der Europäischen Kommission vom 25. November 2014 erhoben. Mit der Klage soll grundsätzlich geklärt werden, ob das EEG überhaupt dem EU-Beihilferegime unterliegt und wie der Beihilfebegriff im Europarecht auszulegen ist.

ganzen Artikel lesen ...




Lastmanagement: dena empfiehlt Maßnahmen zur Marktentwicklung 
18.02.15  09:14 | (Artikel: 962400) | Kategorie: News-Artikel (e)

Lastmanagement: dena empfiehlt Maßnahmen zur Marktentwicklung

Das neue Ergebnispapier «Marktentwicklung Lastmanagement in Deutschland» der Deutschen Energie-Agentur (dena) zeigt: Überbetriebliches Lastmanagement kommt in deutschen Unternehmen bisher nur in Einzelfällen zum Einsatz und sollte noch aktiver unterstützt werden. Der Arbeitskreis Lastmanagement der dena empfiehlt daher ein umfassendes Paket

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Mehr Transparenz im Geheimen! 
16.02.15  09:30 | (Artikel: 962398) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Mehr Transparenz im Geheimen!

Das vom Deutschen Bundestag im Sommer 2005 kurz vor Toresschluss mit Mehrheit der seinerzeitigen rot-grünen Koalition beschlossene Informationsfreiheitsgesetz enthält einen blinden Fleck: Die Geheimdienste. § 3 IFG nimmt die Nachrichtendienste ausdrücklich vom gegenüber allen Bundesbehörden bestehenden Anspruch auf Informationen aus.

ganzen Artikel lesen ...




Strom zu Gas-Anlage der Thüga-Gruppe übertrifft Erwartungen 
12.02.15  08:30 | (Artikel: 962390) | Kategorie: News-Artikel (e)

Strom zu Gas-Anlage der Thüga-Gruppe übertrifft Erwartungen

«Unsere Strom zu Gas-Anlage hat die Erwartungen beim Wirkungsgrad übertroffen», so Michael Riechel, Sprecher des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft über die ersten Ergebnisse eines umfassenden Belastungstests. In ihrem relevanten Lastbereich zwischen 50 und circa 325 Kilowatt erreicht die Gesamtanlage - von der Stromentnahme bis zur Gaseinspeisung - einen Wirkungsgrad von bis zu 77 Prozent, bezogen auf den Brennwert.

ganzen Artikel lesen ...




HP-Tests: vernetzte Haussicherheit 100% unsicher 
11.02.15  11:05 | (Artikel: 962388) | Kategorie: News-Artikel (e)

HP-Tests: vernetzte Haussicherheit 100% unsicher

Security-Tests mit HP Fortify OnDemand zeigen, dass internetfähige Alarm- und Überwachungsanlagen für Privathaushalte signifikante Sicherheitslücken haben

ganzen Artikel lesen ...




NordLink: Grünes Licht für Seekabel zwischen Deutschland und Norwegen 
11.02.15  10:50 | (Artikel: 962387) | Kategorie: News-Artikel (e)

NordLink: Grünes Licht für Seekabel zwischen Deutschland und Norwegen

Deutschland und Norwegen machen den Weg frei für eine 623 Kilometer lange Stromleitung zwischen beiden Ländern. Am 10. Februar 2015 unterzeichneten der Übertragungsnetzbetreiber TenneT, der norwegische Netzbetreiber Statnett und die deutsche KfW einen Kooperationsvertrag für das gemeinsame Projekt NordLink.

ganzen Artikel lesen ...




Tennet: 2000 MW Übertragungskapazität für Offshore-Energie in der deutschen Nordsee fertiggestellt 
10.02.15  10:32 | (Artikel: 962381) | Kategorie: News-Artikel (e)

Tennet: 2000 MW Übertragungskapazität für Offshore-Energie in der deutschen Nordsee fertiggestellt

In enger Taktung hat Übertragungsnetzbetreiber TenneT jetzt eine weitere Offshore-Netzanbindung zu Jahresbeginn fertiggestellt. Die Anbindung HelWin1 kann 576 Megawatt (MW) Offshore-Windenergie aus der deutschen Nordsee an Land transportieren, wo der Offshore-Windstrom dann in das Übertragungsnetz eingespeist wird.

ganzen Artikel lesen ...




Studie zum Passwort-Schutz: Internet-Kriminelle haben oft leichtes Spiel (Video) 
10.02.15  09:55 | (Artikel: 962380) | Kategorie: News-Artikel (e)



BEE: Marktwirtschaftliche Impulse für den neuen Strommarkt 
09.02.15  09:14 | (Artikel: 962377) | Kategorie: News-Artikel (e)



Abgepfiffen: Roland Tichy über «Solarschweinereien» auf Twitter 
06.02.15  10:12 | (Artikel: 962369) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Abgepfiffen: Roland Tichy über «Solarschweinereien» auf Twitter

Roland Tichy (60) ist ein deutscher Journalist und war von 2007 bis September 2014 Chefredakteur des Magazins Wirtschaftswoche. Schon seit Jahren zeigt er immer wieder, dass Knigge bei ihm keine Chancen hat. Er ist der Mann fürs Grobe und teilt auch ganz gerne verbal aus; ab und zu sind seine Aussagen ein wenig direkt - auch auf Twitter.

ganzen Artikel lesen ...




VKU-Hauptgeschäftsführer Reck bei Minister Gabriel: Versorgungssicherheit darf nicht gefährdet werden  
06.02.15  09:15 | (Artikel: 962371) | Kategorie: News-Artikel (e)

VKU-Hauptgeschäftsführer Reck bei Minister Gabriel: Versorgungssicherheit darf nicht gefährdet werden

Der Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) Hans-Joachim Reck hat gestern an einem Spitzengespräch mit Bundeswirtschaftsminister Gabriel und weiteren Vertretern der Energiebranche teilgenommen, bei dem es um die Zukunft des Energiemarkts in Deutschland ging.

ganzen Artikel lesen ...




Gemeinsam für die Energiewende: Start der Berufsorientierungs-Initiative «Energiewende schaffen» 
06.02.15  08:40 | (Artikel: 962370) | Kategorie: News-Artikel (e)

Gemeinsam für die Energiewende: Start der Berufsorientierungs-Initiative «Energiewende schaffen»

Der Startschuss ist gefallen: Ab sofort informiert der Wissenschaftsladen Bonn mit seinem Projekt «Energiewende schaffen» Jugendliche über Berufe der Energiewende. Dafür hat sich am Mittwoch in Berlin bei einer Fachtagung ein Netzwerk an Experten gebildet, die gemeinsam die Initiative für Umweltberufe unterstützen werden.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Bayerische Solarinitiativen setzen sich trotz politischer Widerstände weiter für Erneuerbare ein  
05.02.15  10:00 | (Artikel: 962365) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Bayerische Solarinitiativen setzen sich trotz politischer Widerstände weiter für Erneuerbare ein

In Straubing trafen sich die Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solar-Initiativen (ABSI) letztes Wochenende zur Jahrestagung 2015. In vielen intensiven Diskussionen wurden Empörung und Unverständnis über die jüngsten politischen Beschlüsse geäußert, aber vor allem Wege gesucht, diese zu überwinden.

ganzen Artikel lesen ...




Monitor: Atomausstieg - Politik ebnete Weg zu Schadenersatzklagen der Atomkonzerne 
05.02.15  09:06 | (Artikel: 962368) | Kategorie: News-Artikel (e)

Monitor: Atomausstieg - Politik ebnete Weg zu Schadenersatzklagen der Atomkonzerne

Neue Recherchen des ARD-Magazins «Monitor» (heute, 21.45 Uhr im Ersten) erhärten den Verdacht, dass die Politik den deutschen Atomkonzernen den Weg zu millionenschweren Schadenersatzklagen geebnet hat, die sich gegen die vorübergehende Stilllegung von Atomkraftwerken nach der Atomkatastrophe von Fukushima richten. Aus einer Vielzahl interner Mails und bisher unveröffentlichter Dokumente, die Monitor vorliegen, geht hervor dass Warnungen von Fachabteilungen, die auf die Schadenersatzrisiken hingewiesen hatten, ignoriert wurden.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: Microsoft lässt bei Tausenden deutschen Kunden Lizenzen prüfen 
05.02.15  08:15 | (Artikel: 962362) | Kategorie: News-Artikel (e)

Kurzmeldung: Microsoft lässt bei Tausenden deutschen Kunden Lizenzen prüfen

Der Softwarekonzern Microsoft prüft die Lizenzen Tausender deutscher Kunden. Ende 2014 verschickte das Unternehmen Briefe an mehr als 15.000 Mittelständler und forderte sie auf, gekaufte Lizenzen in einem Fragebogen zu erfassen.

ganzen Artikel lesen ...




43 Prozent der Bundesbürger fordern von Energieversorgern individuelle Angebote  
03.02.15  12:00 | (Artikel: 962352) | Kategorie: News-Artikel (Red)

43 Prozent der Bundesbürger fordern von Energieversorgern individuelle Angebote

43 Prozent der Bundesbürger wünschen sich individuelle Kundenangebote von Energieversorgern. Sie interessieren sich stärker denn je für ihren Strom- und Wärmeverbrauch, um die Kosten beeinflussen zu können. Doch nicht einmal jeder Fünfte erhält nach eigenen Angaben passgenauen Offerten.

ganzen Artikel lesen ...




Hybridstrommarkt - Unterstützung gesucht! 
03.02.15  10:00 | (Artikel: 962331) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Hybridstrommarkt - Unterstützung gesucht!

Große Unternehmen, Verbände oder Institute, die von Lobbyisten unterstützt werden, arbeiten kontinuierlich an Ausarbeitungen, Konzepten und Lösungsszenarien für die Energiewende. Hauptberufliche Mitarbeiter solcher Institutionen haben daher natürlich einen Wettbewerbsvorteil. Unterstützen Sie ein Bürgermodell.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Seehofers nächster Schritt zum Beenden des Atomausstiegs  
03.02.15  09:12 | (Artikel: 962349) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Seehofers nächster Schritt zum Beenden des Atomausstiegs

Immer neue deutliche Schritte und Ankündigungen lassen befürchten: Ministerpräsident Seehofer und die Staatsregierung wollen in Bayern den Atomausstieg und die Energiewende verhindern. Die Ergebnispräsentation des Bayerischen Energiedialoges lässt keinen anderen Schluss zu.

ganzen Artikel lesen ...




BDEW spielt EU-Karte beim Kampf um das Geld der Bürger 
03.02.15  08:35 | (Artikel: 962348) | Kategorie: News-Artikel (Red)

BDEW spielt EU-Karte beim Kampf um das Geld der Bürger

Präsidentin Hildegard Müller des Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft zückt die EU-Karte beim Kampf um die Ersparnisse der Stromkunden. Mit Blick auf die erfolgreiche Einführung eines Kapazitätsmarktes in Großbritannien, will man per Pressemitteilung eine Grundsatzentscheidung möglichst mit der Brechstange umsetzen.

ganzen Artikel lesen ...




Bücher von Self Publishing Autoren bei den Lesern beliebt  
02.02.15  09:15 | (Artikel: 962347) | Kategorie: News-Artikel (e)

Bücher von Self Publishing Autoren bei den Lesern beliebt

Immer mehr Autoren nutzen die Möglichkeit, digitale Texte und E-Books im Internet selbst zu veröffentlichen. Diese als Self Publishing bezeichnete Form des Publizierens ist bei vielen Lesern sehr beliebt, wie eine Umfrage im Auftrag des Digitalverbands BITKOM ergeben hat.

ganzen Artikel lesen ...




Solar-Zubau im Dezember bei 107 MW - In 2014 knapp 2 Gigawatt PV installiert 
02.02.15  07:45 | (Artikel: 962345) | Kategorie: Proteus Direkt



Erste Offshore-Netzanbindung der Großklasse fertiggestellt 
31.01.15  12:00 | (Artikel: 962344) | Kategorie: News-Artikel (e)



Baden-Württemberg: Viertes Energiepolitisches Gespräch 
31.01.15  10:00 | (Artikel: 962343) | Kategorie: News-Artikel (e)



Peter Schaar: Totgesagte leben länger - heute: Das Kryptoverbot 
30.01.15  13:00 | (Artikel: 962340) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Totgesagte leben länger - heute: Das Kryptoverbot

Der britische Premier David Cameron hat kürzlich - nach den Anschlägen von Paris - gefordert, die Verwendung sicherer Verschlüsselungsmethoden zu verbieten. Den Sicherheitsbehörden sei es bisher möglich gewesen, die Kommunikation zu überwachen. Damit kommt - nach der Vorratsdatenspeicherung - ein weiterer alter Bekannter aus der Versenkung auf, dem viele bereits seit Jahren totgesagt hatten.

ganzen Artikel lesen ...




Portal forschung-stromnetze.info geht ans Netz 
30.01.15  11:20 | (Artikel: 962339) | Kategorie: News-Artikel (e)

Portal forschung-stromnetze.info geht ans Netz

Seit gestern beantwortet das neue Webportal forschung-stromnetze.info Fragen zum Stromnetz der Zukunft. Nachdem im August letzten Jahres der Startschuss für die Forschungsinitiative «Zukunftsfähige Stromnetze» erfolgte, werden in dem neuen Portal Projekte und Forschungsergebnisse für interessierte Bürger und die Fachcommunity präsentiert.

ganzen Artikel lesen ...




eco Studie IT-Sicherheit: Bedrohung für Unternehmen nimmt in 2015 stark zu  
30.01.15  09:55 | (Artikel: 962336) | Kategorie: News-Artikel (e)

eco Studie IT-Sicherheit: Bedrohung für Unternehmen nimmt in 2015 stark zu

Keine Entwarnung für die deutsche Wirtschaft: Die Bedrohungen durch Cyberkriminalität und Wirtschaftsspionage nehmen laut aktuellem eco Report «IT Sicherheit 2015» weiterhin zu.

ganzen Artikel lesen ...




VDMA/BWE: Windenergie an Land 2014: Rekordzubau von 4.750 Megawatt in Deutschland 
30.01.15  09:25 | (Artikel: 962335) | Kategorie: News-Artikel (e)

VDMA/BWE: Windenergie an Land 2014: Rekordzubau von 4.750 Megawatt in Deutschland

Flächenbereitstellung und Sondereffekte der Vorjahre sind Gründe für das Ausbauvolumen. Höchstwerte auch bei Abbau und Ersatzanlagengeschäft. Gute Positionierung der deutschen Windindustrie auf stark gewachsenem Weltmarkt. Verlässlicher politischer Rahmen für kontinuierlichen Ausbau zum Erreichen der Ziele der Bundesregierung erforderlich.

ganzen Artikel lesen ...




Kämmerer und Kommunen: «Mutti, mein Spielzeug ist kaputt, ich will ein neues!» 
29.01.15  10:30 | (Artikel: 962330) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kämmerer und Kommunen: «Mutti, mein Spielzeug ist kaputt, ich will ein neues!»

Nordrhein-Westfalen ist von den Auswirkungen der Energiewende mehr betroffen, als andere Bundesländer. Nicht zuletzt, weil Energieriese RWE dort seine Heimat hat. Dem Konzern geht es zunehmend schlechter und Stadtwerke und Kommunen haben teilweise auf das falsche Pferd bei Investitionen gesetzt. Die WAZ schreibt in einem aktuellen Kommentar, dass jetzt Berlin helfen müsse.

ganzen Artikel lesen ...