Artikel mit dem Tag: Kommentar (61)
Vorwegschauen mit Willi - und nicht die Trolle füttern ... 
02.09.15  10:00 | (Artikel: 962987) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Kommentar zur «Islamischen Klimaerklärung» und ein wenig mehr 
20.08.15  11:20 | (Artikel: 962946) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar zur «Islamischen Klimaerklärung» und ein wenig mehr

Muslime kommen in diesen Tagen medial nicht gut weg. Zumeist wird diese Glaubensrichtung in westlichen Berichterstattungen im Zusammenhang mit Terrorismus genannt. Doch der reine Islam hat mit solchen Inhalten eher wenig zu tun. Die aktuell veröffentlichte «Islamische Klimaerklärung» ist ein glänzendes Beispiel für die Arbeit der im Westen eher unbekannten und unverstandenen Glaubensrichtung. Ein Kommentar.

ganzen Artikel lesen ...




BITKOM und der neue Präsident - Kommentar zur Datensparsamkeit 
24.07.15  11:55 | (Artikel: 962863) | Kategorie: News-Artikel (Red)

BITKOM und der neue Präsident - Kommentar zur Datensparsamkeit

Der Branchenverband BITKOM hat mit Thorsten Dirks einen neuen Präsidenten. Dieser hatte sich in den letzten Tagen gegen das Prinzip der Datensparsamkeit ausgesprochen und damit eine lebhafte Diskussion entfacht.

ganzen Artikel lesen ...




Über die Macht der Worte ... und entsprechende Entgleisungen 
11.12.14  09:55 | (Artikel: 962154) | Kategorie: Proteus Statement

Über die Macht der Worte ... und entsprechende Entgleisungen

Wir Energieblogger sind ein Zusammenschluss von rund 50 Bloggern, Redakteuren und Menschen, die über die Energiewende in Deutschland schreiben. Damit sind wir Journalisten, mit dem selbst erklärten Auftrag, die Öffentlichkeit über Sachverhalte oder Vorgänge, die von allgemeiner, politischer oder wirtschaftlicher Bedeutung sind zu informieren. Doch manchmal gibt es Situationen, die ein wenig aus dem Ruder laufen.

ganzen Artikel lesen ...




WAZ: Weniger Gewinn, weniger Wohlstand. - Ulf Meinke über RWE und Eon  
14.11.14  10:00 | (Artikel: 962074) | Kategorie: News-Artikel (e)

WAZ: Weniger Gewinn, weniger Wohlstand. - Ulf Meinke über RWE und Eon

Es ist ein angekündigter Stellenabbau, insofern keine Überraschung. Und doch lohnt es sich, einen Augenblick innezuhalten, um die Beschäftigtenzahlen der Energieversorger Eon und RWE etwas genauer zu betrachten.

ganzen Artikel lesen ...




EnBW könnte AKWs früher abschalten und weitet Sparprogramm aus 
06.10.14  09:10 | (Artikel: 961960) | Kategorie: News-Artikel (e)

EnBW könnte AKWs früher abschalten und weitet Sparprogramm aus

Die Energiewende setzt auch dem drittgrößten deutschen Energiekonzern EnBW zu. EnBW-Chef Frank Mastiaux fürchtet, dass er weitere Kohle- und Gas-Kraftwerke stilllegen muss.

ganzen Artikel lesen ...




WAZ: RWE fehlt eine Vision 
06.10.14  08:30 | (Artikel: 961959) | Kategorie: News-Artikel (e)

WAZ: RWE fehlt eine Vision

«Compelling Story» steht über dem Schreiben an die Führungskräfte des Essener Energiekonzerns RWE - «eine fesselnde Geschichte». Ob das Papier diesem Anspruch gerecht wird, sei einmal dahingestellt. Nüchtern und schonungslos sind wohl zutreffendere Worte als packend oder mitreißend.

ganzen Artikel lesen ...




WAZ: RWE-Konzern im Krisenmodus 
19.09.14  12:00 | (Artikel: 961929) | Kategorie: News-Artikel (e)

WAZ: RWE-Konzern im Krisenmodus

Als hätte der Essener Energiekonzern RWE nicht schon genug Probleme. Das klassische Geschäftsmodell funktioniert nicht mehr richtig. Große Kohle- und Kernkraftwerke zu bauen und zu betreiben- das scheint die Energiewelt von gestern zu sein. Ein Kommentar von Ulf Meinke (WAZ)

ganzen Artikel lesen ...




Roland Koch muss bei Bilfinger den Hut nehmen 
05.08.14  09:40 | (Artikel: 961784) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Roland Koch muss bei Bilfinger den Hut nehmen

Gerade mal vor einem Monat wetterte Roland Koch, Vorstandsvorsitzender der Bilfinger SE noch über die Energiewende und machte diese zum Teil für die schlechten Zahlen des Bauriesen verantwortlich. Jetzt hat der Vorstand entschieden sich von Koch zu trennen. Nur mit markigen Sprüchen und einem Jurastudium ist ein Konzern eben nicht zu führen.

ganzen Artikel lesen ...




Baubude Bilfinger gegen Energiewende - Ein Kommentar 
03.07.14  10:40 | (Artikel: 961693) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Baubude Bilfinger gegen Energiewende - Ein Kommentar

Gestern veröffentlichte das pv magazine unter der Schlagzeile «Bilfinger: Kochs neueste Attacke auf die Energiewende» einen Artikel über die Ansichten des ehemaligen Ministerpräsidenten und jetzigem Bilfinger-Vorstandschef Roland Koch. Wie bereits in der Vergangenheit sind dessen Ansichten geradezu haarsträubend.

ganzen Artikel lesen ...




Wird der Ton im Netz rauer? 
10.05.14  11:10 | (Artikel: 961442) | Kategorie: News-Artikel (e)

Wird der Ton im Netz rauer?

Leserkommentare im Internet habe es oft in sich. Ohne den Gesprächspartner zu sehen und mitunter im Schatten der Anonymität, nimmt es mancher im Netzt nicht so genau mit der Netiquette. Das bleibt nicht immer ohne Konsequenzen:

ganzen Artikel lesen ...




Franz Alt: Wer macht die Energiewende wirklich teuer? 
21.09.13  12:45 | (Artikel: 955977) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Franz Alt: Wer macht die Energiewende wirklich teuer?

Jetzt kommt die Wahrheit über die wirklichen Energiekosten an den Tag: Deutschland hat 2012 mehr Geld für Importe von Kohle, Gas und Erdöl ausgeben müssen als je zuvor, nämlich 93,5 Milliarden Euro. Das sind 3,6% der deutschen Wirtschaftsleistung. Vor zehn Jahren waren es noch 1,6%.

ganzen Artikel lesen ...




Angie`s strahlendes Erbe 
23.08.13  07:10 | (Artikel: 955874) | Kategorie: News-Artikel (e)

Angie`s strahlendes Erbe

Am 10. März 2012 positioniert sich Bundeskanzlerin Angela Merkel im Videopodcast der Bundesregierung für den schnelleren Ausstieg aus der Kernenergie. Durch die Reaktorkatastrophe in Fukushima wären Risiken sichtbar geworden, die sie so nicht für möglich gehalten hätte. Doch das Abschalten der Kernkraftwerke wird die Probleme nicht lösen. Das Abschalten der Kernkraftwerke sorgt lediglich dafür, dass die Probleme nicht noch unlösbarer werden.

ganzen Artikel lesen ...




Franz Alt: Die solare Revolution frisst ihre Kinder 
12.08.13  08:20 | (Artikel: 955826) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Franz Alt: Die solare Revolution frisst ihre Kinder

Solarworld ist gerettet - zumindest vorläufig. Die Art und Weise der Rettung und ihr Preis sind aber eher ein Symbol der Krise als ein Zeichen der Hoffnung auf Zukunft in der deutschen Solarbranche. Und was ist die Ursache der Krise?

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar zu: Peter Schaar - Überwachung auf Vorrat?  
13.07.13  10:00 | (Artikel: 955740) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar zu: Peter Schaar - Überwachung auf Vorrat?

Peter Schaars Analyse ist selbstverständlich korrekt und seine Forderung nach «klaren internationale Regelungen» ist mehr als berechtigt. Allerdings wird das ein Kampf auf verlorenem Posten sein, denn die USA werden sich nicht umstellen wollen. Ein Kommentar zur Situation.

ganzen Artikel lesen ...




EU-PV-Schutzzoll - der Deckmantel der (Atom-)Energie-Lobby 
25.06.13  11:20 | (Artikel: 955683) | Kategorie: News-Artikel (Red)

EU-PV-Schutzzoll - der Deckmantel der (Atom-)Energie-Lobby

Auch wenn die Meldung von Reuters stammt und von den großen Medien ungeprüft übernommen wurde, ist es nicht richtig, dass der Schutzzoll für 2 Monate im Schnitt 11,8 % beträgt. Dieser Wert gilt für alle Firmen, wie ein Blick ins Amtsblatt der EU leicht zeigt. Gastkommentar von Ralf Stegmaier (Europa-Solar AG).

ganzen Artikel lesen ...




Die Klima-Allianz zieht Bilanz 
07.06.13  08:43 | (Artikel: 955609) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Die Klima-Allianz zieht Bilanz

Im Jahre 2007 wurde die Klima Allianz als Lobbyverband des Gegengewichtes gegründet und hat mittlerweile über 110 Mitgliedsorganisationen, zu denen die Kirchen, Umweltverbände aber auch Wirtschaftsverbände zählen. Eine «Zwischenbilanz zur Energiewende» stellte die Allianz nun vor.

ganzen Artikel lesen ...




Computer, Informatik und junge Leute: Welten treffen aufeinander 
05.06.13  10:00 | (Artikel: 955598) | Kategorie: Proteus Statement

Computer, Informatik und junge Leute: Welten treffen aufeinander

Die Ausbildung im Bereich Informatik wird zusehends schlechter; in ganz Europa und nicht nur in Deutschland. Aber das Problem ist wohl eher hausgemacht und hat auch ein bisschen was mit der Entwicklung des Internets zu tun. Ein Kommentar zur Bildungslage. Vielleicht auch mit ein wenig Zynismus.

ganzen Artikel lesen ...




Handelsblatt und DTS - Kriminalität und die Stromnetzberichterstattung 
17.04.13  08:30 | (Artikel: 955415) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Handelsblatt und DTS - Kriminalität und die Stromnetzberichterstattung

Wer regelmäßig das Medienmagazin ZAPP (NDR) schaut, der hat vielleicht vor einigen Wochen den Bericht gesehen, bei dem es darum ging, wie Zeitungen zitiert werden möchten und das es Rankings gibt, wie viele Zeitungen die eigenen Inhalte abgeschrieben haben. Das Handelsblatt hat in seiner Dienstagsausgabe einen Sprung nach vorne gemacht. Die Schlagzeile «Im Stromnetz hat’s gewackelt» wurde dank des Nachrichtendienstes DTS in etliche Online Medien verbreitet mit kaum einer Änderung zum Original.

ganzen Artikel lesen ...




Thüringen fordert nationalen Solargipfel wegen Bosch-Ausstieg - Kommentar 
04.04.13  07:00 | (Artikel: 955358) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Thüringen fordert nationalen Solargipfel wegen Bosch-Ausstieg - Kommentar

Kommentar zum Artikel «Thüringen fordert nationalen Solargipfel wegen Bosch-Ausstieg» auf pv-magazine.de vom 3.4.2013.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Der schwarze Peter und die Energiewende 
22.03.13  09:30 | (Artikel: 955324) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kommentar: Der schwarze Peter und die Energiewende

Gestern war wieder einmal ein ereignisreicher Tag für die Energiewende. Erst Energiegipfel mit anschließender Pressekonferenz und abends bei Maybrit Illner im ZDF eine lebhafte Diskussion mit Altmaier, Trittin, Kemfert und anderen. - Ein etwas unsortierter Kommentar zu Peter Altmaier und zur Lage der Nation.

ganzen Artikel lesen ...




Top-Thema: Energiegipfel im Kanzleramt: Bund gegen Länder 
21.03.13  07:30 | (Artikel: 955309) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Top-Thema: Energiegipfel im Kanzleramt: Bund gegen Länder

Ende Januar dieses Jahres wartete Bundesumweltminister Peter Altmaier mit einem Konzept zur Begrenzung des Strompreises auf. Das «Strompreisbremse» genannte Papier wurde von Altmaier der Öffentlichkeit vorgestellt. Es trug vor allem die Handschrift seines Kabinettskollegen Philipp Rösler und bildete einen gewissen Höhepunkt in der Diskussion um die Bezahlbarkeit von Strom, die vor allem in den letzten Monaten des vergangenen Jahres eines der beherrschenden Themen in der Medienlandschaft gewesen war. Ein Gastbeitrag von Sascha Röber.

ganzen Artikel lesen ...




Betrieb und Wartung von PV-Kraftwerken: Ein neuer Hype? 
15.03.13  09:45 | (Artikel: 955130) | Kategorie: Proteus Statement

Betrieb und Wartung von PV-Kraftwerken: Ein neuer Hype?

Gerade mal ein paar Jahre ist es her, da war die Welt für den Solateur noch in Ordnung. Hoch waren die Modulkosten, genauso wie die Einspeisevergütung und über BoS-Kosten hat kaum jemand ernsthaft geredet. Doch der Markt hat sich verändert. Schleichend wurde die Konkurrenz größer und die Modulpreise fielen. Neue Geschäftsmodelle gesucht. Ein paar Gedanken zum neuen Geschäftsmodell «Wartung und Betriebsführung»

ganzen Artikel lesen ...




Warum Facebook immer uninteressanter wird 
07.03.13  06:15 | (Artikel: 955238) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Der Eine-Billion-Bierdeckel des Peter Altmaier 
24.02.13  11:00 | (Artikel: 955199) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Der Eine-Billion-Bierdeckel des Peter Altmaier

«Alles Kinderkram. Denn seit dieser Woche haben wir endlich die Antwort auf die Frage, die das gesamte Land am meisten bewegt. Endlich wissen wir, wie viel uns Deutsche die Energiewende kosten wird: Eine Billion Euro! Ganz schön viel, so eine Billion. Aber woher weiß der Altmaier das eigentlich?» Sascha Röber arbeitet die Ereignisse der letzten Woche auf und zeigt, an was Altaiers Vorschlag so alles nicht stimmen kann.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Das falsche Spiel mit der Vorratsdatenspeicherung  
19.02.13  06:30 | (Artikel: 955171) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Das falsche Spiel mit der Vorratsdatenspeicherung

«Crime sells!» Die Weisheit, dass Berichte über Kriminalität Auflage machen, lässt sich täglich beim Blick in die Medien belegen. Das war schon immer so. Neu ist allerdings, dass im Rahmen der derartiger Berichte immer häufiger das Thema Vorratsdatenspeicherung auftaucht und zwar sogar dann, wenn es aktuell ausnahmsweise mal nicht im Zentrum der politischen Diskussion steht. Ein ausführliches Fallbeispiel des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) Peter Schaar.

ganzen Artikel lesen ...




Spekulanten zocken wieder auf Backloading Entscheidung – Preisschwankungen von bis zu 50% werden erwartet 
18.02.13  16:15 | (Artikel: 955170) | Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Spekulanten zocken wieder auf Backloading Entscheidung – Preisschwankungen von bis zu 50% werden erwartet

Die heute beginnende 8. Kalenderwoche des Jahres 2013 wird die Woche der Wahrheit werden was den CO2-Preis für die nächsten Jahre betrifft. Ein offensichtlich bereits deutlich spekulativ erhöhter EUA wird im günstigsten Falle nach kurzem Aufflackern den Rückwartsgang einlegen und sich langsam wieder im Bereich der 5 Euro einpendeln. Ein Fachartikel von Michael Kroehnert.

ganzen Artikel lesen ...




#aufschrei: Bremst Altmaier die Strompreise oder die Energiewende? 
04.02.13  09:10 | (Artikel: 955117) | Kategorie: News-Artikel (Red)

#aufschrei: Bremst Altmaier die Strompreise oder die Energiewende?

Dieser andere Aufschrei richtete sich gegen Peter Altmaiers Vorschläge, die Kosten aus der Energiewende bzw. der EEG-Umlage zu begrenzen und ein Art Öko-Soli einzuführen. Natürlich: Wenn jemandem Geld weggenommen werden soll, dann ärgert ihn das. Denn dann steht der Vorwurf der Ungerechtigkeit schnell im Raum. Ein Aufschrei ist vorprogrammiert. Aber: Gerechtigkeit – und damit auch ihr Gegenteil – ist immer Frage des eigenen Standpunkts.

ganzen Artikel lesen ...




WAB e.V.: Kommentar über Vorschläge von Minister Altmaier zur Einführung einer Strompreissicherung 
28.01.13  15:00 | (Artikel: 955085) | Kategorie: News-Artikel (e)

WAB e.V.: Kommentar über Vorschläge von Minister Altmaier zur Einführung einer Strompreissicherung

Die heutigen Vorschläge von Bundesumweltminister Peter Altmaier zur Einführung einer Strompreissicherung kommentiert Ronny Meyer, Geschäftsführer der Windenergie-Agentur WAB, wie folgt:

ganzen Artikel lesen ...




Wenn ein Fuchs die Energiewelt verdreht 
28.01.13  08:00 | (Artikel: 955079) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Wenn ein Fuchs die Energiewelt verdreht

Über 800 Stadtwerke und Regionalversorger gibt es in Deutschland. Meistens in der Hand von Kommunen, gibt es wahrscheinlich keine zwei die ihren Betrieb exakt gleich aufgebaut haben. Auf unterschiedliche Chancen hat man in der Vergangenheit gesetzt und kann unterschiedliche Erfolge damit feiern. Das sich das Geschäft mit Energie rentiert kann man an vielen Beispielen sehen. Doch wenn die regenerativen Energieträger plötzlich für die konventionellen Kraftwerke zahlen sollen, dann erscheint es zumindest mir komisch. Das will aber CDU Mann Michael Fuchs.

ganzen Artikel lesen ...




Windkraftanlagen: Immer größere Nennleistung sinnvoll? 
24.01.13  11:20 | (Artikel: 955067) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Windkraftanlagen: Immer größere Nennleistung sinnvoll?

In einem Artikel heißt es auf «Wirtschaftswoche green», dass supraleitende Generatoren noch viel größere Windkraftanlagen mit Nennleistungen von über 10 MW möglich machen sollen. Das soll der Windkraftbranche zu einem «Wachstumsschub» verhelfen. Ein Statement von Sascha Röber.

ganzen Artikel lesen ...




Globales Problem: Wir sind alle Terroristen 
02.11.12  16:10 | (Artikel: 954735) | Kategorie: Proteus Statement

Globales Problem: Wir sind alle Terroristen

Ausgelöst durch verschiedene Medienberichte aus dem Bereich Terrorismus, Organisierte Kriminalität, Internetüberwachung, Vorratsdatenspeicherung und in Bezug stehende Themen, kam mir mit einem Mal die Aussage »Wir sind alle Terroristen« in den Sinn. Denkt man ein bisschen darüber nach, ist das gar nicht so abwegig. Eine subjektive und zynische Abrechnung mit dem Thema.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Der Bundes-Friedrich und die Überwachung 
30.10.12  09:45 | (Artikel: 954725) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Der Bundes-Friedrich und die Überwachung

Vorratsdatenspeicherung, Videoüberwachung und Staatstrojaner. Wenn es darum geht gegen Terrorismus und die Organisierte Kriminalität (OK) vorzugehen, ist Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich (CSU) nicht zimperlich. Falschparken, Fahnen- und Fahrerflucht bleiben dann wohl nicht mehr so oft ungeklärt.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Politik kündigt Überprüfung der Sonderregelungen bei der EEG-Umlage an 
24.10.12  06:45 | (Artikel: 954707) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Politik kündigt Überprüfung der Sonderregelungen bei der EEG-Umlage an

Politik hat durchaus auch was kurioses. Wenn »Mutti ein Machtwort redet«, auch wenn das ein wenig leise ausfällt, dann folgen die Zöglinge nach und nach. Aktuell geht es um die Ausnahmeregelungen der energieintensiven Unternehmen, die den Bürger viel Geld kosten.

ganzen Artikel lesen ...




Leitartikel: deutsche Energiewende: Rösler und Regierung zocken Stromkunden immer mehr ab 
02.10.12  06:45 | (Artikel: 954634) | Kategorie: Proteus Statement

Leitartikel: deutsche Energiewende: Rösler und Regierung zocken Stromkunden immer mehr ab

Wirtschaftsminister Rösler nutzt jede Gelegenheit gegen das EEG zu schießen und macht sich scheinbar hemmungslos zum Handlanger und Erfüllungsgehilfen der Industrie. Insbesondere die Photovoltaik ist Rösler ein Dorn im Auge, die in den Medien immer als der Hauptkostentreiber für die Energiewende dargestellt wird. Kaum jemand rechnet selbst mal nach, wie die Kostenverteilung wirklich aussieht und wie der normale Haushaltskunde zu Kasse gebeten wird. Dabei ist die Situation eigentlich recht einfach darstellbar.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Websiteoptimierung (SEO): die dunkle Seite der Macht 
19.09.12  06:00 | (Artikel: 954606) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Websiteoptimierung (SEO): die dunkle Seite der Macht

Don't be evil - Sei nicht böse | Das ist das Motto des Suchmaschinengiganten Google. Man mag in vielen Bereichen über Google denken, wie man will, bei der Webseiteoptimierung gibt Google ganz klare Regeln vor, wie man besser in den Ergebnissen gelistet werden kann. Nur einzigartige, qualitativ hochwertige Inhalte haben laut Google auf Dauer die Chance sich nachhaltig zu etablieren. Nicht alle Unternehmen halten sich daran.

ganzen Artikel lesen ...




Kohle machen ohne Kosten: die Schizophrenie der Verlage 
27.08.12  07:30 | (Artikel: 954566) | Kategorie: Proteus Statement

Kohle machen ohne Kosten: die Schizophrenie der Verlage

Schon seit längeren sinken die Auflagen der gedruckten Zeitungen. Um dem entgegenzuwirken unternehmen diverse Verlage die Anstrengung, Inhalte auch im web zu veröffentlichen. Dumm dabei war, dass dies erst mal jeder ohne Abo lesen konnte und in vielen Bereichen bis heute kann. Geiz ist geil und 'für Umme' kommt beim Leser natürlich gut an. Ein bitterer Kommentar zum Leistungsschutzrecht.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Nachrichtenagentur Reuters Opfer von Hacker-Manipulation [UPDATE] 
16.08.12  13:20 | (Artikel: 954541) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Nachrichtenagentur Reuters Opfer von Hacker-Manipulation [UPDATE]

Immer wieder hört man ja von Angriffen auf Websites, die dann Malware verteilen oder auch irgendwelche Werbegrafiken enthalten, die vom Inhaber so nicht geplant waren. Bemerkenswerter Weise sind doch sehr oft die kostenlosen oder freien Content-Management-Systeme (CMS) wie Wordpress, Joomla und Co. betroffen.

ganzen Artikel lesen ...




Warum wir oft nicht unsere volle Leistung bringen dürfen und ein Weg aus dem Dilemma 
11.08.12  11:00 | (Artikel: 954529) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Kommentar: Nachrichtenagentur Reuters Opfer von Hacker-Manipulation 
08.08.12  06:00 | (Artikel: 954517) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Nachrichtenagentur Reuters Opfer von Hacker-Manipulation

Immer wieder hört man ja von Angriffen auf Websites, die dann Malware verteilen oder auch irgendwelche Werbegrafiken enthalten, die vom Inhaber so nicht geplant waren. Bemerkenswerter Weise sind doch sehr oft die kostenlosen oder freien Content-Management-Systeme (CMS) wie Wordpress, Joomla und Co. betroffen.

ganzen Artikel lesen ...




Die Illusion des Experten. Warum wir genau hinsehen sollten! 
29.07.12  10:00 | (Artikel: 954495) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Kommentar: Nutzung von Klarnamen im Netz 
28.07.12  07:00 | (Artikel: 954488) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Nutzung von Klarnamen im Netz

Immer wieder ist in den letzen Monaten die Diskussion aufgekommen, dass User, gerade die in sozialen Netzwerken, gezwungen werden sollen, ihren richtigen Namen zu verwenden. Ein paar Erfahrungen und eine Meinung.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: fixe Idee: Minister Friedrich und die Vorratsdatenspeicherung 
22.06.12  05:00 | (Artikel: 954430) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: fixe Idee: Minister Friedrich und die Vorratsdatenspeicherung

Innenminister Hans-Peter Friedrich nutzt, wie es scheint, mittlerweile jede Gelegenheit in eigener Sache Werbung zu machen: in diesem Falle für die von ihm so verherrlichte Vorratsdatenspeicherung als Allheilmittel für die Kriminalität.

ganzen Artikel lesen ...




Kommentar: Der letzte macht das Licht aus - Chancen für die Solarindustrie 
27.04.12  06:00 | (Artikel: 954366) | Kategorie: Proteus Statement

Kommentar: Der letzte macht das Licht aus - Chancen für die Solarindustrie

Derzeit gibt es eine Menge Meinungen zur Kürzung der Einspeisevergütung. Neben den Energieversorgern und Kraftwerksbauern, die die Änderungen begrüßen, beschuldigen einhellig deutsche Solarunternehmen und verschiedene Experten die Herren Röttgen und Rösler, die deutsche Solarindustrie vernichten zu wollen. Das unsere Volksvertreter, durch verstärkte Lobby-Arbeit, nur Marionetten in einem obskuren Spiel sind, dürfte jedem klar sein. Selten, dass ein deutscher Politiker schon mal Rückrad und eigene Meinung besessen hat.

ganzen Artikel lesen ...




Die Macht der Industrie - Rösler und Röttgen als Mittel zum Zweck? 
14.03.12  06:10 | (Artikel: 954322) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Die Macht der Industrie - Rösler und Röttgen als Mittel zum Zweck?

Seit der Unfallserie in Japan, die als Nuklearkatastrophe von Fukushima in die Geschichte einging, sind gerade mal 12 Monate vergangen. Die Katastrophe war ausschlaggebend für den Atomausstieg in Deutschland. Mittlerweile zeichnet sich jedoch wieder genau ab, wer in Deutschland das Sagen hat.

ganzen Artikel lesen ...




Leistungsschutzrecht oder "Verlage zocken ab" 
06.03.12  06:10 | (Artikel: 954316) | Kategorie: Proteus Statement

Leistungsschutzrecht oder "Verlage zocken ab"

Ähnlich wie die Energieversorger bei der Regierung ein Gesetz gegen die Photovoltaik beauftragt bzw. gekauft haben, agierten jetzt die Verleger in Deutschland. Das Leistungsschutzrecht soll Verlagen ein Grundeinkommen sichern und News-Aggregatoren und Suchmaschinen mit Gebühren belegen.

ganzen Artikel lesen ...




Solarausstiegsgesetz beschlossen - Röttgen und Rösler wollen Solarindustrie sterben sehen 
23.02.12  21:30 | (Artikel: 954309) | Kategorie: Proteus Statement

Solarausstiegsgesetz beschlossen - Röttgen und Rösler wollen Solarindustrie sterben sehen

Die Nachricht kam überraschen und wurde mit Staunen, Ungläubigkeit oder Schock aufgenommen. Mit der heutigen Presseerklärung der Minister Rösler (Wirtschaft, FDP) und Röttgen (Umwelt, CDU) zur erneuten Verringerung der Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen wurde nach Branchenstimmen das Sterben der Photovoltaik in Deutschland ausgerufen.

ganzen Artikel lesen ...




Solar-Branche: Höhen, Tiefen und Herausforderungen 
14.02.12  06:30 | (Artikel: 954299) | Kategorie: Proteus Statement

Solar-Branche: Höhen, Tiefen und Herausforderungen

Noch vor zwei Jahren haben Vertreter der Solarbranche auf der Intersolar mit Anlagengrößen um sich geworfen, die jenseits von Gut und Böse lagen. 50, 60, 100 MW; jeder wollte in großem Stil Freilandanlagen bauen. Da wurde so mancher Kunde, der mit einer 5 MW-Anfrage kam, schon mal beiseite geschoben. Nicht sehr viele dieser großen Projekte wurden tatsächlich umgesetzt.

ganzen Artikel lesen ...




Website-Hack: Beim Ansgar gehen die Lampen aus 
30.01.12  19:20 | (Artikel: 954298) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Website-Hack: Beim Ansgar gehen die Lampen aus

Der CDU- Bundestagsabgeordnete Ansgar Heveling hatte heute einen Gastkommentar im 'Handelsblatt' veröffentlicht. In diesem Artikel sprach sich der Volljurist Heveling für die umstrittenen US-Gesetzesinitiativen SOPA und PIPA aus. Kurz danach fiel die Internetseite des MdB einigen Script-Kiddies in die Hände.

ganzen Artikel lesen ...




Google Plus-Streams: Chance oder Risiko? 
16.01.12  07:00 | (Artikel: 954288) | Kategorie: Proteus Statement

Google Plus-Streams: Chance oder Risiko?

Wir leben in Zeiten der sozialen Netzwerke. Jeder kennt jeden über fünf verschiedene Ecken wenn es sein muss. Firmen nutzen die Plattformen um mehr oder weniger den Kundenkontakt zu verbessern oder auch nur die Werbung in einen weiteren Kanal zu posten. Jeder User kann relativ leicht mit Informationen überfrachtet werden, die er nicht braucht. Ist das wirklich das, was wir uns wünschen oder was uns weiterbringt?

ganzen Artikel lesen ...




Sarkozy als Marionette der Lobbyisten 
24.11.11  09:00 | (Artikel: 953277) | Kategorie: Proteus Statement

Sarkozy als Marionette der Lobbyisten

Nach einer Meldung des Internetportals golem.de will Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy weiter gegen Urheberrechtsverletzungen im Internet vorgehen. Jetzt sollen Streaming-Portale mit einbezogen werden und eine Steuer zur Förderung der Musikwirtschaft eingeführt werden.

ganzen Artikel lesen ...




griechische Mythologie auf Landesebene: unsere Trojaner 
12.10.11  21:35 | (Artikel: 953258) | Kategorie: Proteus Statement

griechische Mythologie auf Landesebene: unsere Trojaner

Derzeit veröffentlichen die Medien Nachrichten und Kommentare zum Einsatz und der Rechtmäßigkeit der Bundes- und Landestrojaner teilweise im Stundentakt. Ein Thema, dass auf jeden Fall sowohl politisch, als auch ggf. strafrechtlich geklärt werden sollte.

ganzen Artikel lesen ...




Die kommenden Techniken von Handel und Payment-Dienstleistern? 
19.09.11  06:00 | (Artikel: 953238) | Kategorie: Proteus Statement

Die kommenden Techniken von Handel und Payment-Dienstleistern?

Ausspionieren von Kundendaten im Netz, Profilsammlungen von Telekommunikations-Dienstleistern und Datenverkauf von Zahlungsdaten. Das sind die Themen, die in den letzten Wochen in einschlägigen Medien zu finden waren. Ein etwas überzogenes Beispiel zeigt, was noch alles möglich ist.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: Proteus Solutions erweitert Feedback-Möglichkeiten 
11.07.11  06:00 | (Artikel: 953194) | Kategorie: Proteus Direkt



Kommentar: Sparkassen läuten nächste Technik-Runde ein 
27.06.11  07:00 | (Artikel: 953187) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kommentar: Sparkassen läuten nächste Technik-Runde ein

Der Sparkassenverband will in den nächsten vier Jahren sämtliche EC-Karten mit sog. NFC-Chips ausstatten. Allerdings liegen die Vorteile nicht nur auf der Seite der Kunden.

ganzen Artikel lesen ...




Die Bundesjustizministerin, die Verlage und das Leistungsschutzrecht [StatistikUpdate] 
24.05.11  06:10 | (Artikel: 953174) | Kategorie: Proteus Statement

Die Bundesjustizministerin, die Verlage und das Leistungsschutzrecht [StatistikUpdate]

In einem Interview mit DRadio Wissen erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger Ihre Position zum umstrittenen Leistungsschutzrecht. Kommerzielle Anbieter sollen künftig für Zitate aus Presseerzeugnissen zu Kasse gebeten werden. Ein paar Hintergrundinformationen zum Thema.

ganzen Artikel lesen ...




Die Bundesjustizministerin, die Verlage und das Leistungsschutzrecht 
17.05.11  07:45 | (Artikel: 953166) | Kategorie: Proteus Statement

Die Bundesjustizministerin, die Verlage und das Leistungsschutzrecht

In einem Interview mit DRadio Wissen erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger Ihre Position zum umstrittenen Leistungsschutzrecht. Kommerzielle Anbieter sollen künftig für Zitate aus Presseerzeugnissen zu Kasse gebeten werden. Ein paar Hintergrundinformationen zum Thema.

ganzen Artikel lesen ...




Kurzmeldung: FAZ-Kommentar gegen Facebook 
19.11.10  08:00 | (Artikel: 952095) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Kurzmeldung: FAZ-Kommentar gegen Facebook

In einem Kommentar der FAZ (Autor:Carsten Knop) prangert dieser den neuen eMail-Dienst von Facebook an.

ganzen Artikel lesen ...




Schwäbische Zeitung mit Internetauftritt überfordert? 
26.05.10  11:00 | (Artikel: 952033) | Kategorie: Proteus Statement



Das große Geschrei der politischen Datenschützer 
16.03.10  23:18 | (Artikel: 952016) | Kategorie: Proteus Statement



professionelle Hightech-Webseiten immer erfolgreich ? 
27.02.10  16:33 | (Artikel: 952006) | Kategorie: Proteus Statement