Wir nutzen auf dieser Seite Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: Nachhaltigkeit (11)
Greenpeace-Studie: Junge Generation unterstützt die Energiewende 
12.01.15  08:30 | (Artikel: 962256) | Kategorie: News-Artikel (e)

Greenpeace-Studie: Junge Generation unterstützt die Energiewende

Der Klimawandel ist für die Generation der 15-24-Jährigen das wichtigste Umweltthema. 92 Prozent der jungen Menschen unterstützen ausdrücklich die deutsche Energiewende. 70 Prozent möchten zukünftig Ökostrom beziehen. Das zeigt die Auskopplung der ersten Ergebnisse des zweiten «Nachhaltigkeitsbarometers».

ganzen Artikel lesen ...




BEE: So schafft Oettinger keine sichere Energieversorgung 
30.05.14  08:45 | (Artikel: 961573) | Kategorie: News-Artikel (e)

BEE: So schafft Oettinger keine sichere Energieversorgung

Die Europäische Kommission vergibt die große Chance, die Energieversorgung der EU in Richtung mehr Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit zu bringen. Das kritisiert der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) anlässlich der Vorstellung der Strategie zur Energieversorgungssicherheit durch EU-Energiekommissar Günther Oettinger.

ganzen Artikel lesen ...




Windenergie - Wichtiger als je zuvor… 
24.01.14  10:00 | (Artikel: 961162) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Windenergie - Wichtiger als je zuvor…

Der Ausbau der Windkraft in Deutschland hat man wieder einen Richtungswechsel hinter sich. Die «Sigmar Drossel» hatte am Anfang der Woche Artenschutz beantragt. Lediglich 2.500 Megawatt sollen im Rahmen eines Korridors pro Jahr neu ans Netz gehen. Wieso eigentlich nicht 5.000 Megawatt/Jahr oder 1.000 Megawatt?

ganzen Artikel lesen ...




Tagesschau vor 25 Jahren offenbart Lücken bei der Nachhaltigkeit der Energiepolitik. 
23.12.13  10:00 | (Artikel: 956281) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Tagesschau vor 25 Jahren offenbart Lücken bei der Nachhaltigkeit der Energiepolitik.

Die Stromversorgung in der Bundesrepublik Deutschland ist nach Angaben des Verbandes Deutscher Elektrizitätswerke [Heute BDEW] bis in die 90er Jahre gesichert. Der Verband gab heute [28.7.1988] eine Pressekonferenz in Essen.

ganzen Artikel lesen ...




Wann ist der Strom am grünsten? - Preview WebAnwendung für mehr Nachhaltigkeit aus der Steckdose 
17.09.13  09:45 | (Artikel: 955961) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Wann ist der Strom am grünsten? - Preview WebAnwendung für mehr Nachhaltigkeit aus der Steckdose

Stromerzeugung aus Sonne und Wind hat einen entscheidenden Nachteil: Das Wetter bedingt die Menge, die erzeugt werden kann. Basierend auf dem Strommix-Navigator wird es demnächst bei blog.stromhaltig eine weitere Webanwendung geben, die verrät, wann das Angebot von Wind und Sonnenstrom an einem Ort besonders hoch oder besonders niedrig ist.

ganzen Artikel lesen ...




Graue Energie wendet sich kaum ... 
28.06.13  16:30 | (Artikel: 955691) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Graue Energie wendet sich kaum ...

Wird über den Stromverbrauch gesprochen, so hat man häufig den Verbrauch im Haushalt oder direkt im Unternehmen im Blick, doch auch Konsum ist indirekt mit einem Stromverbrauch verbunden. Ein Kilo Schokolade braucht bis es in den Laden kommt bereits 2,5 kWh für ein paar Schuhe werden 8 kWh benötigt.

ganzen Artikel lesen ...




Das Problem mit dem Kommerz. Warum Nutzer wirklich gehen. 
11.04.13  09:00 | (Artikel: 955384) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Bevor ihr das mit dem Internet macht, erst mal Bürokratie nicht mehr machen 
29.03.13  09:00 | (Artikel: 955344) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Bevor ihr das mit dem Internet macht, erst mal Bürokratie nicht mehr machen

Social Media ist ein schnelllebiges Thema. Das hat auch Sascha Lobo in seiner Kolumne bei SPON dargelegt. Und hier stößt oft der Wunsch nach Teilnahme und Teilhabe am Internet auf die harte Realität von Unternehmen. Denn wer für Aktivitäten im Netz erst lange Entscheidungsprozesse benötigt, der wird vermutlich erst dann mit einem Produkt an den Markt kommen, wenn der Trend bereits wieder vorbei und der «Rest» des Netzes sich ganz anderen Themen zuwendet.

ganzen Artikel lesen ...




Fast die Hälfte interessiert nicht, ob ihr Chef sie wertschätzt! 
29.10.12  09:10 | (Artikel: 954722) | Kategorie: News-Artikel (Red)



Nicht die ständige Erreichbarkeit, die ständige Überwachung macht krank 
17.08.12  06:00 | (Artikel: 954543) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Nicht die ständige Erreichbarkeit, die ständige Überwachung macht krank

Eine neue Studie der AOK belegt, dass Mitarbeiter, die Privat und Beruf nicht in Einklang bringen und häufiger für den Beruf Freizeitaktivitäten opfern müssen oder am Wochenende arbeiten, schneller (psychisch) krank werden. Daraus jetzt aber den Schluß zu ziehen, es müsse wieder streng zwischen Arbeit und Privatleben getrennt werden, greift zu kurz. Richtig ist, dass wer ständig erreichbar ist, unter Stress steht.

ganzen Artikel lesen ...




Blog: Social Media und ROI 
11.04.12  06:00 | (Artikel: 954351) | Kategorie: News-Artikel (Red)