Artikel mit dem Tag: Wald (10)
Extreme Wirbelstürme, Waldbrände und Dürren verursachten 2018 hohe Schäden aus Naturkatastrophen 
23.05.19  09:00 | (Artikel: 982010) | Kategorie: News-Artikel (e)

Extreme Wirbelstürme, Waldbrände und Dürren verursachten 2018 hohe Schäden aus Naturkatastrophen

Schadenträchtiges zweites Halbjahr führte 2018 zu hohen Gesamtschäden aus Naturkatastrophen von 160 Mrd. US$. | Die Hälfte der Schäden war versichert, die Schadenbelastung für Versicherer war deutlich höher als im langfristigen Durchschnitt. | Bemerkenswert sind klare Hinweise auf einen Einfluss des menschgemachten Klimawandels auf verheerende Waldbrand-Ereignisse in Kalifornien, die 2018 wie schon im Vorjahr zu Milliardenschäden führten.

ganzen Artikel lesen ...




Baden-Württemberg: Frischer Wind für die Energiewende 
04.11.15  10:00 | (Artikel: 963213) | Kategorie: News-Artikel (e)

Baden-Württemberg: Frischer Wind für die Energiewende

Die Eröffnung des Windparks Hardthäuser Wald ist ein weiterer Meilenstein beim Umbau unserer Stromversorgung zu mehr regenerativen Energien. Der derzeit größte Windpark in Baden-Württemberg liefert mit seinen 14 Anlagen sauberen Strom für 26.000 Haushalte. Damit kommt Baden-Württemberg seinem Ziel, bis zum Jahr 2020 zehn Prozent des Stroms aus Windkraft zu gewinnen, ein gutes Stück näher.

ganzen Artikel lesen ...




Bundesverkehrsminister muss Abholzung von Straßenbäumen stoppen! 
19.08.14  11:00 | (Artikel: 961837) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Bundesverkehrsminister muss Abholzung von Straßenbäumen stoppen!

Der Deutsche Naturschutzring (DNR) hat gestern zusammen mit seinem Mitgliedsverband Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) in Berlin Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt aufgefordert, die Richtlinie für passiven Schutz an Straßen durch Fahrzeug-Rückhaltesysteme (RPS) zurückzuziehen und zu überarbeiten.

ganzen Artikel lesen ...




Regionalsymposium «Energiewende vor Ort» in Freiburg mit Umweltminister Franz Untersteller 
28.06.14  08:11 | (Artikel: 961673) | Kategorie: News-Artikel (e)

Regionalsymposium «Energiewende vor Ort» in Freiburg mit Umweltminister Franz Untersteller

In den Räumen des Regierungspräsidiums Freiburg findet am Montag, 30. Juni, das erste von vier Regionalsymposien zur Energiewende statt. Die Veranstaltungsreihe ist ein Baustein der Kampagne «Energiewende – machen wir» der Landesregierung.

ganzen Artikel lesen ...




Standorte für mehr als 120 Windkraftanlagen im Staatswald verpachtet 
16.04.14  08:20 | (Artikel: 961419) | Kategorie: News-Artikel (e)

Standorte für mehr als 120 Windkraftanlagen im Staatswald verpachtet

«Der Landesbetrieb ForstBW treibt die Vermarktung geeigneter Flächen im Staatswald für die Windkraftnutzung voran. Er versteht sich als einer der Motoren der Energiewende», sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Alexander Bonde, in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis).

ganzen Artikel lesen ...




Energieeffizienz als Schlüssel der Energiewende - HWK Karlsruhe beteiligt sich an der Energieeffizienzregion 
16.01.14  07:30 | (Artikel: 961132) | Kategorie: News-Artikel (e)

Energieeffizienz als Schlüssel der Energiewende - HWK Karlsruhe beteiligt sich an der Energieeffizienzregion

Am 15. Januar 2014 vereinbarten die Handwerkskammern Karlsruhe und Reutlingen auf dem 1. Energieeffizienz-Symposium Nordschwarzwald mit weiteren regionalen Akteuren die gemeinsame Erklärung der Energieeffizienzregion Nordschwarzwald. Ziel der gemeinsamen Erklärung ist die Steigerung der Energieeffizienz als Schlüssel einer erfolgreichen Energiewende.

ganzen Artikel lesen ...




Energiewende als Bürgerprojekt 
24.09.13  11:00 | (Artikel: 955985) | Kategorie: News-Artikel (e)

Energiewende als Bürgerprojekt

Die Energiewende ist ein Generationenprojekt. In Baden-Württemberg heißt das Ziel: Bis 2020 wollen wir mindestens 38 Prozent unseres Stroms durch Wind, Sonne, Wasser und Biomasse erzeugen, bis 2050 sollen es 86 Prozent sein. Bürger, die sich in lokalen oder regionalen Energieinitiativen zusammenschließen, leisten einen wichtigen Beitrag zu diesem gesamtgesellschaftlichen Kraftakt. Wir haben uns zwei der landesweit über hundert Bürgergesellschaften näher angeschaut.

ganzen Artikel lesen ...




AEE: Wind im Wald - In der Energie-Kommune Ursensollen wird der Strom hoch über den Wipfeln gewonnen. 
28.08.13  07:22 | (Artikel: 955884) | Kategorie: News-Artikel (e)

AEE: Wind im Wald - In der Energie-Kommune Ursensollen wird der Strom hoch über den Wipfeln gewonnen.

Das oberpfälzische Ursensollen setzt auf Windenergie im Wald zusammen mit Bürgerbeteiligung. Für ihr Engagement ist die 3.700 Einwohner zählende Gemeinde bei Nürnberg daher heute als «Energie-Kommune» ausgezeichnet worden. Mit dem Titel würdigt die Agentur für Erneuerbare Energien vorbildliche kommunale Energieprojekte und stellt sie auf dem Infoportal www.kommunal-erneuerbar.de ausführlich vor.

ganzen Artikel lesen ...




Studie: Wind im räumlichen Vergleich - Süddeutschland teilweise besser als OffShore 
10.01.13  05:45 | (Artikel: 955018) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Studie: Wind im räumlichen Vergleich - Süddeutschland teilweise besser als OffShore

Immer wieder wird von der Politik die OffShore-Windkraft favorisiert und als das Rückrad der Energiewende bezeichnet. Windräder im Meer vor Deutschlands Küsten oder in küstennahen Regionen werden dabei vornehmlich ins rechte Licht gerückt. Das solcherlei Anlagen doch nicht so effizient sind, wie immer behauptet wird, zeigt eine Studie der 100 prozent erneuerbar stiftung.

ganzen Artikel lesen ...




Die Top 5-Solargemeinden in Deutschland 
18.09.12  07:00 | (Artikel: 954603) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Die Top 5-Solargemeinden in Deutschland

In Brandenburg und Schleswig-Holstein liegen fünf Orte, die die Spitze der deutschen Photovoltaik-Nutzung ausmachen. Nirgendwo sonst in der Republik ist mehr Solarleistung zur Stromerzeugung installiert. Vor dem Hintergrund sich verändernder Förderbedingungen für Solarenergie durch die Bundesregierung und den schon länger anhaltenden Diskussionen zwischen Politik und der Solarindustrie zeigen diese Gemeinden, wie die Energiewende in die Tat umgesetzt werden kann. Wir haben die Gemeinden auf ihren Status angesprochen und um ein paar Erklärungen und Stellungnahmen ersucht, die zum Teil gerne abgegeben wurden.

ganzen Artikel lesen ...




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung