Artikel mit dem Tag: Windparks (7)
Pilotprojekt bietet Windparks Teilnahme am Regelenergiemarkt 
18.12.15  08:40 | (Artikel: 963364) | Kategorie: News-Artikel (e)

Pilotprojekt bietet Windparks Teilnahme am Regelenergiemarkt

Die deutschen Übertragungsnetzbetreiber haben jetzt einen weiteren Schritt auf dem Weg zur stärkeren Systemintegration der erneuerbaren Energien getan. 50Hertz, Amprion, TenneT und TransnetBW haben Rahmenbedingungen entwickelt, damit Windparks Regelleistung für die Stabilisierung des Stromnetzes bereitstellen können.

ganzen Artikel lesen ...




Fell: EEG Debatte im Bundestag: Die Große Koalition leidet unter eklatanten Wahrnehmungsproblemen  
09.05.14  10:00 | (Artikel: 961499) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: EEG Debatte im Bundestag: Die Große Koalition leidet unter eklatanten Wahrnehmungsproblemen

Hubertus Heil, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion, spricht davon, dass die deutsche Erneuerbaren-Energien-Branche fit gemacht werden muss für den internationalen Markt. Wie bitte? Das war die deutsche Branche schon, aber ist es längst nicht mehr! Unter den 15 größten Photovoltaikunternehmen ist kein einziges deutsches mehr. Die Chinesen dominieren längst diese Zukunftstechnologie und erobern auch den Weltmarkt für Windkraft und weitere Erneuerbaren-Energien-Branchen.

ganzen Artikel lesen ...




Greenpeace Energy eG: Guter Tag für Genossenschaften 
17.05.13  10:00 | (Artikel: 955545) | Kategorie: News-Artikel (e)

Greenpeace Energy eG: Guter Tag für Genossenschaften

Ökostrom-Anbieter wie Greenpeace Energy haben entscheidende Änderungen im neuen Kapitalanlagen-Gesetz erreicht, das dem Anlegerschutz dienen soll. Anders als von der Bundesregierung zunächst geplant, wurden Energie-Genossenschaften von hohen Auflagen befreit.

ganzen Artikel lesen ...




BWE: Windenergie-Branche weiter auf Wachstumskurs 
09.04.13  15:00 | (Artikel: 955380) | Kategorie: News-Artikel (e)

BWE: Windenergie-Branche weiter auf Wachstumskurs

Der Bundesverband WindEnergie (BWE) gibt sich auf der Hannover-Messe trotz des ergebnislosen Energiegipfels im Bundeskanzleramt vom 21. März vorerst zuversichtlich, dass der Zubau von Windkraftanlagen auch dieses Jahr weiter wachsen wird. «Die Finanzierung deutscher Onshore-Windprojekte ist grundsätzlich gesichert», sagte BWE-Vize-Präsidentin Sylvia Pilarsky-Grosch in Hannover

ganzen Artikel lesen ...




Im Schwarm unterwegs - Greenpeace Energy testet virtuelles Kraftwerk mit Partnern 
04.02.13  07:40 | (Artikel: 955115) | Kategorie: News-Artikel (e)

Im Schwarm unterwegs - Greenpeace Energy testet virtuelles Kraftwerk mit Partnern

Die Hamburger Energie-Genossenschaft Greenpeace Energy, das Tochterunternehmen Planet energy und das Stadtwerk Haßfurt haben mit dem Test eines so genannten virtuellen Kraftwerkes begonnen. Das Kraftwerk verknüpft die Leistung von zunächst zwei Windparks und einem Blockheizkraftwerk (BHKW), um windschwache Zeiten zu überbrücken. Weht weniger Wind als vorhergesagt, springt innerhalb von Minuten das aus Hamburg gesteuerte BHKW im bayrischen Haßfurt an und gleicht den fehlenden Windstrom aus. Die Wärme, die zugleich erzeugt wird, heizt die lokale Schwimmhalle sowie eine Grundschule.

ganzen Artikel lesen ...




VKU sieht Strompreisentwicklung mit großer Sorge  
29.11.12  21:30 | (Artikel: 954835) | Kategorie: News-Artikel (e)

VKU sieht Strompreisentwicklung mit großer Sorge

Heute hat der deutsche Bundestag in zweiter und dritter Lesung den Gesetzentwurf zur Neuregelung energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften (EnWG) angenommen. Es ging vor allem um zwei Änderungen: Entschädigungsregelungen für eine verzögerte oder gestörte Netzanbindung von Offshore-Windparks und neue Regelungen zur Versorgungssicherheit (Winterreserve).

ganzen Artikel lesen ...




Fell: Offshore-Umlage: Schwarz-Gelb lädt die Kosten erneut bei den Verbrauchern ab 
29.11.12  21:00 | (Artikel: 954834) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Offshore-Umlage: Schwarz-Gelb lädt die Kosten erneut bei den Verbrauchern ab

Der Regierungsfraktionen von Union und FDP haben heute im Bundestag die umstrittene Offshore-Umlage beschlossen. Zwar ist die Findung einer Haftungsregel richtig und längst überfällig, jedoch ist die Ausgestaltung dieser ein neues schwarz-gelbes Desaster.

ganzen Artikel lesen ...




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung