Wir nutzen auf dieser Seite Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: Zubauzahlen (17)
SolarContact-Index: Interesse an PV-Stromspeichern geht zurück 
07.08.15  09:15 | (Artikel: 962905) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Interesse an PV-Stromspeichern geht zurück

Der Höhenflug von PV-Speichern ist vorerst gestoppt. Auch das Interesse an der Neuinstallation einer PV-Anlage ist in den vergangenen zwei Monaten weiter zurück gegangen. Dies ergab die aktuelle Auswertung des SolarContact-Indexes auf Basis der Anfragedaten des Online-Anbieters DAA GmbH aus Hamburg.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index Mai 2015: Retten Stromspeicher die deutsche PV-Branche? 
22.06.15  11:12 | (Artikel: 962800) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index Mai 2015: Retten Stromspeicher die deutsche PV-Branche?

Immer mehr Hersteller insbesondere aus dem Bereich Elektromobilität steigen in das Geschäft mit PV-Stromspeichern ein. Dies hat gerade die Intersolar bestätigt, die gerade durch viele Stromspeicheranbieter wieder eine konstante Ausstellerzahl präsentieren konnte.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Trübe Aussichten für PV, Solarthermie profitiert von Förderung 
21.05.15  10:00 | (Artikel: 962697) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Trübe Aussichten für PV, Solarthermie profitiert von Förderung

Sowohl die Online-Nachfrage nach PV-Anlagen als auch nach PV-Stromspeichern ist im April 2015 deutlich zurückgegangen. Positive Signale für die Solarbranche gehen hingegen vom Solarwärmebereich aus. Die Nachfrage nach Angeboten ist auch durch die höhere Förderung im März als auch April auf einen Höchststand geklettert.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Interesse an PV-Stromspeichern steigt gegen den Trend 
16.04.15  09:36 | (Artikel: 962591) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Interesse an PV-Stromspeichern steigt gegen den Trend

Das Online-Interesse an der Neuinstallation von PV-Anlagen ist im März 2015 von 125 Indexpunkten im Februar auf 108 Punkte gesunken. Demgegenüber steht jedoch ein gleichbleibend hohes Interesse an PV-Stromspeichern, das im März gegenüber dem Februar sogar noch einmal 7 Indexpunkte gut machen konnte und nun mit 127 Indexpunkten einen der Höchststände der vergangenen 12 Monate erreicht hat.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Trotz gutem PV-Interesse deutliche Kaufzurückhaltung 
18.03.15  09:15 | (Artikel: 962487) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Trotz gutem PV-Interesse deutliche Kaufzurückhaltung

Der SolarContact-Index, Barometer für das Interesse am Kauf von PV-Anlagen, verharrt im Februar auf dem Niveau des Jahresanfangs. Während dies im Vergleich zum Februar des Vorjahres ein positiver Trend ist, so liegt auch die absolut abgegebene Anzahl an Angebotsanfragen leicht über den Vorjahreswerten des Februar. Doch trotz des anhaltend guten Interesses an PV-Anlagen entscheiden sich nach wie vor nur wenige für eine Installation.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index 2014: PV-Interesse hat deutlich abgenommen 
22.01.15  14:00 | (Artikel: 962312) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index 2014: PV-Interesse hat deutlich abgenommen

Das Interesse an PV-Anlagen hat sich im zurückliegenden Jahr 2014 deutlich abgekühlt. Während der SolarContact-Index seit Anfang des Jahres von 144 Punkten im Januar kontinuierlich auf 73 Punkte im November um fast 50% eingebrochen ist, zeigte sich nur im Dezember eine leichte Erholung. Demgegenüber verfestigte sich das Interesse an Stromspeichern und auch Anlagen zur Solarthermienutzung hatten dieses Jahr bei den Verbrauchern ein Stein im Brett.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Bundesregierung dürfte Zubauziel verfehlen 
06.12.14  10:00 | (Artikel: 962146) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Bundesregierung dürfte Zubauziel verfehlen

Der Index des Online-Interesses an PV-Anlagen ist im vergangenen November auf einen neuen 2-Jahrestiefstand gefallen. Auch die Zubauzahlen des Oktobers sind wieder abgesunken und erreichten den niedrigsten Stand seit 5 Jahren. Beide Branchenindikatoren deuten darauf hin, dass das von der Bundesregierung geplante Zubauziel für 2014 nicht erreicht werden wird.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: PV-Interesse auf tiefstem Stand seit zwei Jahren 
16.10.14  10:30 | (Artikel: 961999) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: PV-Interesse auf tiefstem Stand seit zwei Jahren

Der SolarContact-Index ist im September auf 70 Indexpunkte gefallen und verzeichnet damit den niedrigsten Wert seit 2 Jahren. Während im ersten Quartal 2014 noch überdurchschnittlich häufig Angebote von Fachbetrieben für die Installation einer PV-Anlage angefragt wurden, nahm das Interesse seit April kontinuierlich ab.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Eigenverbrauchsumlage sorgt für Zubauboom über 10 kWp 
10.09.14  10:03 | (Artikel: 961905) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Eigenverbrauchsumlage sorgt für Zubauboom über 10 kWp

Der SolarContact-Index ist im August zum vierten Mal in Folge konstant geblieben. Dieser Seitwärtstrend wird durch die aktuellen Zubauzahlen an PV-Kleinanlagen im Juli bestätigt. Demgegenüber boomte der Zubau im PV-Anlagensegment größer 10 kWp. Dieser Boom dürfte jedoch nur ein kurzfristiger Vorzieheffekt sein, um die Eigenverbrauchsumlage ab August zu vermeiden.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: PV-Nachfrage stabilisiert sich wieder 
07.08.14  08:00 | (Artikel: 961797) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: PV-Nachfrage stabilisiert sich wieder

Nachdem die Nachfrage nach Photovoltaikanlagen seit März diesen Jahres kontinuierlich gesunken ist und mit 84 Indexpunkten im Juni einen Jahrestiefstand erreichte, hat sich nun im Juli der SolarContact-Index mit 87 Punkten erstmalig wieder stabilisiert. Dies könnte auf die beschlossene EEG-Reform zurückzuführen sein.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: Nachfrage nach PV-Anlagen erreicht Tiefstand 
11.07.14  13:05 | (Artikel: 961724) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: Nachfrage nach PV-Anlagen erreicht Tiefstand

Das Interesse an PV-Anlagen ist wie in den Vormonaten auch im Juni erneut zurückgegangen. So erreichte der SolarContact-Index, ein Indikator für die Nachfrageintensität nach PV-Anlagen, mit 84 Punkten einen der niedrigsten Indexstände der letzten 18 Monate. Zudem nahm auch das Online-Interesse an Stromspeichern um 17 Indexpunkte auf 83 Indexpunkte deutlich ab. Das erste als auch das zweite Quartal 2014 sind damit von einem steten Rückgang des PV-Interesses geprägt.

ganzen Artikel lesen ...




SolarContact-Index: PV-Interesse und Zubauzahlen nähern sich an 
01.05.14  10:00 | (Artikel: 961471) | Kategorie: News-Artikel (e)

SolarContact-Index: PV-Interesse und Zubauzahlen nähern sich an

Das Interesse an Photovoltaik-Anlagen ist im März wieder überdurchschnittlich angestiegen. Nachdem im Februar der SolarContact-Index mit 100 Punkten dem durchschnittlichen Anfrageaufkommen des 12 Monatsdurchschnitts entsprach, scheint der Frühlingsanfang wieder Interesse an der Installation einer PV-Anlage zu wecken. Diese positive Entwicklung bildet sich nun auch zeitversetzt in den heute veröffentlichten Zubauzahlen ab, die im März um 15 Indexpunkte gestiegen sind.

ganzen Artikel lesen ...




Diagramme zu erneuerbaren Energien aktualisiert 
12.03.14  10:11 | (Artikel: 961280) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Diagramme zu erneuerbaren Energien aktualisiert

Es hat länger gedauert, als geplant. Aber nun haben wir einige der Diagramme auf unserer Übersichtsseite auf den neuesten Stand gebracht.

ganzen Artikel lesen ...




BNetzA: Einspeisevergütung für PV-Anlagen sinkt um ein Prozent 
01.02.14  12:30 | (Artikel: 961187) | Kategorie: News-Artikel (e)

BNetzA: Einspeisevergütung für PV-Anlagen sinkt um ein Prozent

Die Vergütungssätze für Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) sinken im Zeitraum vom 1. Februar 2014 bis zum 1. April 2014 jeweils zum Monatsersten um ein Prozent. Dies gab die Bundesnetzagentur gestern bekannt.

ganzen Artikel lesen ...




Info-Reihe (3) - installierte Leistung Windkraftanlagen Deutschland  
01.01.13  05:00 | (Artikel: 955001) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Info-Reihe (3) - installierte Leistung Windkraftanlagen Deutschland

In unserem dritten «Statistik-Teil für die Urlaubstage» stellen wir die Entwicklung der Windkraft in Deutschland anhand der installierten Leistung dar. In einem zweiten Diagramm vergleichen wir diese Ausbauzahlen mit denen der Photovoltaik.

ganzen Artikel lesen ...




EuPD Research: Jahresendralley 2012 ist nicht zu erwarten 
02.11.12  07:40 | (Artikel: 954737) | Kategorie: News-Artikel (e)

EuPD Research: Jahresendralley 2012 ist nicht zu erwarten

Am 31.10.2012 hat die Bundesnetzagentur die ausstehenden Zubauzahlen in Deutschland für September 2012 veröffentlicht. Demzufolge sind 14.427 Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 980,829 MWp gemeldet worden. Die insgesamt in 2012 installierte Leistung steigt damit auf rund 6.227 MWp und liegt deutlich über dem Wert zum gleichen Zeitpunkt des vergangenen Jahres. Zurückzuführen ist dies auf die Übergangsfristen nach der EEG-Novelle und die angekündigte (zubaubedingte) Degression ab dem 1. November. Eine Jahresendralley ist somit nicht zu erwarten.

ganzen Artikel lesen ...




Die größten Solar-Nationen - Deutschland immer noch auf Platz 1 
17.08.12  08:30 | (Artikel: 954544) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Die größten Solar-Nationen - Deutschland immer noch auf Platz 1

Deutschland ist im Jahr 2011 immer noch die führende Nation beim Ausbau von Photovoltaik. In den ersten fünf Monaten des Jahres 2012 ist die solare Photovoltaik-Energieproduktion bereits um 64 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Das macht den deutschen PV-Markt doppelt so groß wie den Aufsteiger Italien. Andererseits war Italien der Markt mit dem höchsten Wachstum im Jahr 2011. Insgesamt wurden mehr als 9 GW neu installiert. Trotzdem wird erwartet, dass Italien dieses Wachstum nicht halten kann.

ganzen Artikel lesen ...