Wir nutzen auf dieser Seite Session-Cookies, die für die Funktion der Seite notwendig sind.
Diese dienen nicht dem Tracking und gelten nur für die aktuelle Sitzung.

Für statistische Zwecke nutzen wir Google Analytics. Dabei werden sog. Tracking-Cookies gesetzt, die auf ihrem Gerät gespeichert werden. Sie können wählen, ob Sie der Verwendung von Google Analytics zustimmen:



Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Artikel mit dem Tag: unmoralisches Angebot (3)
Buchbesitzer Deutschlands vereinigt euch! 
18.09.13  06:30 | (Artikel: 955966) | Kategorie: News-Artikel (e)

Buchbesitzer Deutschlands vereinigt euch!

Am 19. September 2013 um 10:15 Uhr treffen sich vor dem Brandenburger Tor alle Buchbesitzer und Fans des Energiewende-Thrillers «Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin» von Matthias Willenbacher. Dies ist außerdem der Abschluss der Aktion «In 80 Tagen ins Kanzleramt», bei der in ganz Deutschland von einigen Energiebloggern dazu aufgerufen wurde, das Buch von juwi-Inhaber Matthias Willenbacher an andere Leser weiterzugeben

ganzen Artikel lesen ...




60 Bücher auf dem Weg ins Kanzleramt 
13.08.13  18:37 | (Artikel: 955836) | Kategorie: News-Artikel (Red)

60 Bücher auf dem Weg ins Kanzleramt

Eine Gruppe von Energiebloggern hat mittlerweile 60 Bücher zur Energiewende mit einer außergewöhnlichen Botschaft auf den Weg ins Kanzleramt geschickt. Die Aktion «In 80 Tagen ins Kanzleramt» begann eben genau 80 Tage vor der Bundestagswahl in Deutschland. Ziel der Aktion ist es, ein «Unmoralisches Angebot an die Kanzlerin» zu übermitteln.

ganzen Artikel lesen ...




In 80 Tagen ins Kanzleramt - Ein Buch geht auf die Reise 
23.07.13  14:00 | (Artikel: 955772) | Kategorie: News-Artikel (Red)

In 80 Tagen ins Kanzleramt - Ein Buch geht auf die Reise

Einige Energieblogger schicken Matthias Willenbachers Buch «Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin» auf eine große Reise. Rechtzeitig zur Bundestagswahl am 22. September soll es die Bundeskanzlerin persönlich in Berlin erreichen. 80 Tage vorher entstand diese Idee – und wir bitten unsere Leser heute, sich mit uns und mit dem Buch für die Energiewende einzusetzen.

ganzen Artikel lesen ...