Artikel mit dem Tag: vzbv (5)
vzbv klagt erfolgreich gegen Google 
16.04.19  12:00 | (Artikel: 982008) | Kategorie: News-Artikel (e)

vzbv klagt erfolgreich gegen Google

Die von Google im Jahr 2012 verwendete „Datenschutzerklärung“ ist zum großen Teil rechtswidrig. Das hat das Kammergericht in Berlin nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) entschieden. Nach Auffassung des Gerichts sind außerdem zahlreiche Klauseln in den Nutzungsbedingungen des Konzerns unwirksam. Einige der untersagten Klauseln verwendet Google bis heute in gleicher oder ähnlicher Form.

ganzen Artikel lesen ...




Verbraucherzentrale: Regierung zieht keine Strompreisbremse für Verbraucher 
18.04.14  08:00 | (Artikel: 961431) | Kategorie: News-Artikel (e)

Verbraucherzentrale: Regierung zieht keine Strompreisbremse für Verbraucher

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) kritisiert die von der Bundesregierung beschlossene Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). «Die geplante Reform macht die Energiewende unnötig teuer», sagt Holger Krawinkel, Leiter des Geschäftsbereichs Verbraucherpolitik beim vzbv. Auf Verbraucherinnen und Verbraucher kämen Mehrkosten in Milliardenhöhe zu. Zudem würden ihre Möglichkeiten, aktiv an der Energiewende teilzunehmen, deutlich eingeschränkt. «Die Bundesregierung hat den Interessen der Industrie den Vorzug gegeben, und die Verbraucher müssen zahlen», so Krawinkel.

ganzen Artikel lesen ...




Peter Schaar: Was ich von der neuen Bundesregierung erwarte  
30.10.13  08:17 | (Artikel: 956070) | Kategorie: News-Artikel (Red)

Peter Schaar: Was ich von der neuen Bundesregierung erwarte

Bei den derzeit in Berlin geführten Koalitionsgesprächen zwischen der CDU/CSU und der SPD werden auch wichtige Weichen für den Datenschutz und die Informationsfreiheit gestellt. So haben sich Vertreter beider Seiten in den letzten Tagen dafür ausgesprochen, dass der Datenschutz ein wichtiges Thema des Koalitionsvertrages sein soll.

ganzen Artikel lesen ...




Verbraucherzentrale: Datenschutz darf Geld kosten 
05.09.13  09:45 | (Artikel: 955917) | Kategorie: News-Artikel (e)

Verbraucherzentrale: Datenschutz darf Geld kosten

Der Schutz persönlicher Daten im Internet gewinnt für Verbraucher in Deutschland an Bedeutung. Mehr als jeder Dritte ist bereit, für mehr Datenschutz ins Portemonnaie zu greifen: 35 Prozent der Befragten würden für Internetdienste wie E-Mail oder Soziale Netzwerke zahlen, wenn sie höchsten Datenschutz bieten und werbefrei sind.

ganzen Artikel lesen ...




Verbraucherzentrale: Vom Verbraucher zum Stromerzeuger 
15.08.13  11:10 | (Artikel: 955843) | Kategorie: News-Artikel (e)

Verbraucherzentrale: Vom Verbraucher zum Stromerzeuger

Für Verbraucher wird es immer einfacher, zum Stromerzeuger zu werden. Mit Solaranlage und Batteriespeicher können sie ihren eigenen Strom produzieren – und selbst nutzen. Sechs Prozent der Deutschen machen das bereits und werden damit unabhängiger von ihrem Energieversorger.

ganzen Artikel lesen ...




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung