Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Die Nachrichtenübersicht für den Monat: : November 2012

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










 2010:    Feb:9Mrz:10Apr:8Mai:6Jun:8Jul:7Aug:14Sep:10Okt:13Nov:13Dez:13
 2011: Jan:13Feb:9Mrz:11Apr:10Mai:18Jun:14Jul:18Aug:19Sep:21Okt:16Nov:17Dez:9
 2012: Jan:14Feb:14Mrz:23Apr:40Mai:32Jun:41Jul:49Aug:76Sep:68Okt:91Nov:108Dez:76
 2013: Jan:103Feb:108Mrz:127Apr:128Mai:110Jun:107Jul:101Aug:100Sep:103Okt:77Nov:93Dez:113
 
Artikel aus dem Monat: November 2012
 
30.11.2012 Fell: Energieforschung konsequent am Atomausstieg ausrichten 
Artikel: 954845   Kategorie: News-Artikel (Red)

In einem Antrag fordert die Grüne Bundestagsfraktion die schwarz-gelbe Bundesregierung auf, ihre Forschungspolitik endlich dem Atomausstiegsbeschluss anzupassen.

30.11.2012 Fell: Rösler vertritt weiter nur Konzerninteressen 
Artikel: 954844   Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Rösler vertritt weiter nur Konzerninteressen Neben der Offshore-Umlage, die den Stromverbraucher mit bis zu 0,25 Cent/kWh zusätzlich belasten wird, beschlossen die schwarz-gelben Fraktionen gestern mit der Änderung des Energiewirtschaftsgesetzes auch die so genannte »Winter-Reserve«. Damit es nicht zu Engpässen bei der Stromversorgung kommt, sollen unrentabel gewordene Gaskraftwerke gegen einen finanziellen Ausgleich notfalls zum Weiterbetrieb gezwungen werden.

30.11.2012 BNetzA veröffentlicht Zubau-Zahlen für Oktober 2012: 612 MW installiert 
Artikel: 954841   Kategorie: News-Artikel (Red)

BNetzA veröffentlicht Zubau-Zahlen für Oktober 2012: 612 MW installiert Am 30.11.2012 hat die Bundesnetzagentur die aktuellen Daten zur installierten Leistung der PV-Anlagen in Deutschland veröffentlicht. Demnach sind für den Monat Oktober 611,856 MW bei insgesamt 19.150 Anlagenmeldungen hinzugekommen.

30.11.2012 Leistungsschutzrecht vom Bundestag wieder vertagt [UPDATE] 
Artikel: 954842   Kategorie: News-Artikel (Red)

In der gestrigen 211. Plenarsitzung des Bundestages wurde gegen 22:50 Uhr der Tagesordnungs-Punkt 19 »Urheberrecht« behandelt, der das geplante Leistungsschutzrecht für Presseverlage verankern soll. Derzeit wurde nur die Überweisung beschlossen.

30.11.2012 Stimmung im Bundestag: Debatte um die Verteilung der Kosten der Energiewende  
Artikel: 954840   Kategorie: News-Artikel (Red)

Stimmung im Bundestag: Debatte um die Verteilung der Kosten der Energiewende Gestern wurden in der 211. Sitzung des Deutschen Bundestages viele Themen diskutiert. Am Abend wurde dann auch über die Energiewende gesprochen, genauer gesagt über die »Verteilung der Kosten der Energiewende«. Amüsant, wenn das Thema nicht so ernst wäre.

30.11.2012 Österreich ist das europaweit beste Investitionsziel für erneuerbare Energien  
Artikel: 954837   Kategorie: News-Artikel (e)

Österreich ist das europaweit beste Investitionsziel für erneuerbare Energien In dem von PA Consulting Group erstellten »Investitionsatlas Erneuerbare Energien« nimmt Österreich als Investitionsziel für erneuerbare Energien den ersten Platz ein. Der Investitionsatlas Erneuerbare Energien ist eine online abrufbare interaktive Energiekarte, die Indikatoren von 14 europäischen Ländern sowie entsprechende Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Investitionsrisiken für zehn verschiedene Technologien bewertet. Durch die in Österreich vorhandenen Anlagemöglichkeiten für Wind- und Wasserkraft sowie Biomasse rangiert das Land auf dem ersten Platz.

30.11.2012 Auftakt der Smart Grids-Plattform Baden-Württemberg 
Artikel: 954836   Kategorie: News-Artikel (e)

Auftakt der Smart Grids-Plattform Baden-Württemberg »Intelligente Netze stellen einen wesentlichen Baustein für die nachhaltige Energieversorgung der Zukunft dar«, erklärte Umweltminister Franz Untersteller bei der Auftaktveranstaltung der »Smart Grids-Plattform Baden-Württemberg« in Fellbach.

30.11.2012 Sunways AG: Markt und Branchenumfeld prägen das dritte Quartal 2012  
Artikel: 954838   Kategorie: News-Artikel (e)

Sunways AG: Markt und Branchenumfeld prägen das dritte Quartal 2012 Die Geschäftsentwicklung der Sunways AG im dritten Quartal 2012 wurde sowohl durch Marktgegeben-heiten wie das weiterhin vorhandene weltweite Überangebot an Komponenten für Solaranlagen sowie durch wirtschaftliche Rahmenbedingungen, allen voran die Eurokrise, geprägt. Die Nachfrage nach Photovoltaik-Produkten und –lösungen ließ im dritten Quartal spürbar nach.

29.11.2012 VKU sieht Strompreisentwicklung mit großer Sorge  
Artikel: 954835   Kategorie: News-Artikel (e)

VKU sieht Strompreisentwicklung mit großer Sorge Heute hat der deutsche Bundestag in zweiter und dritter Lesung den Gesetzentwurf zur Neuregelung energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften (EnWG) angenommen. Es ging vor allem um zwei Änderungen: Entschädigungsregelungen für eine verzögerte oder gestörte Netzanbindung von Offshore-Windparks und neue Regelungen zur Versorgungssicherheit (Winterreserve).

29.11.2012 Fell: Rot-Grün beschließt gemeinsamen Antrag zur Klimakonferenz in Doha 
Artikel: 954833   Kategorie: News-Artikel (Red)

Die Bundestagsfraktionen von Grünen und SPD haben am Dienstag einen gemeinsamen Antrag zur Klimakonferenz in Doha beschlossen, der heute im Bundestag debattiert wird.

29.11.2012 Fell: Offshore-Umlage: Schwarz-Gelb lädt die Kosten erneut bei den Verbrauchern ab 
Artikel: 954834   Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Offshore-Umlage: Schwarz-Gelb lädt die Kosten erneut bei den Verbrauchern ab Der Regierungsfraktionen von Union und FDP haben heute im Bundestag die umstrittene Offshore-Umlage beschlossen. Zwar ist die Findung einer Haftungsregel richtig und längst überfällig, jedoch ist die Ausgestaltung dieser ein neues schwarz-gelbes Desaster.

29.11.2012 BITKOM: Checkliste für den Einsatz sozialer Medien in Unternehmen 
Artikel: 954824   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Checkliste für den Einsatz sozialer Medien in Unternehmen Der Hightech-Verband BITKOM hat eine Checkliste zum Einsatz sozialer Medien in Unternehmen veröffentlicht. Die Hinweise reichen von strategischen Fragen über die Implementierung entsprechender Tools bis zur Erfolgsmessung. Laut einer BITKOM-Umfrage nutzen aktuell etwa zwei Drittel aller Unternehmen in Deutschland soziale Medien wie Blogs, Kurznachrichtendienste oder soziale Netzwerke.

29.11.2012 BITKOM kritisiert geplantes Leistungsschutzrecht 
Artikel: 954832   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM kritisiert geplantes Leistungsschutzrecht Der Hightech-Verband BITKOM zur bevorstehenden Bundestagsdebatte über das Gesetz zur Einführung eines Leistungsschutzrechts für Presseverleger.

29.11.2012 Fell: Union und FDP unterstützen weiterhin die europäische Atomenergie 
Artikel: 954831   Kategorie: News-Artikel (Red)

Anträge der Opposition zur Infragestellung von EURATOM wurde mit den Stimmen von Union und FDP heute im Umweltausschuss abgelehnt.

28.11.2012 Statistik-Reihe (4): Sicherheit - Kostenlose Apps dürfen mehr 
Artikel: 954752   Kategorie: News-Artikel (Red)

Statistik-Reihe (4): Sicherheit - Kostenlose Apps dürfen mehr In unserer Statistik-Reihe möchten wir Ihnen ein paar Zahlen über Smartphones, das mobile Internet und in Verbindung stehende Themen näher bringen. Im vierten Teil zeigen wir Ihnen, wie es in punkto Sicherheit bei den kostenlosen Apps aussieht.

28.11.2012 RENEXPO® Austria im Zeichen der Energiewende 
Artikel: 954822   Kategorie: News-Artikel (e)

RENEXPO® Austria im Zeichen der Energiewende Die Abkehr vom traditionellen fossil-atomaren Energiesystem und der Aufbau einer sauberen und sicheren Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energieträger ist das wahrscheinlich wichtigste Wirtschaftsprojekt des 21. Jahrhunderts. Die RENEXPO® Austria ist ein Zukunftsprojekt, das den erneuerbaren Energieformen helfen soll, ihren Platz im Wirtschaftssystem der Gegenwart und Zukunft zu sichern und auszubauen.

28.11.2012 ULD: »Bundesrat muss bei TKG-Änderung nachbessern« 
Artikel: 954830   Kategorie: News-Artikel (e)

ULD: »Bundesrat muss bei TKG-Änderung nachbessern« Mit Beschluss vom 24.01.2012 erklärte das Bundesverfassungsgericht die Regelungen zur Nutzung von Telekommunikationsdaten für teilweise verfassungswidrig und gab dem Gesetzgeber unter Bezeichnung des verfassungsrechtlichen Rahmens auf, diese Normen grundgesetzkonform umzugestalten. Der Gesetzentwurf der Bundesregierung genügt nach Analyse des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) diesen Vorgaben nicht.

27.11.2012 »Regierung legt falsche Ziele beim PV-Ausbau fest« - Interview mit Prof. Volker Quaschning 
Artikel: 954828   Kategorie: News-Artikel (Red)

»Regierung legt falsche Ziele beim PV-Ausbau fest« - Interview mit Prof. Volker Quaschning Es gibt nur wenige Personen im Umfeld der erneuerbaren Energien, die so engagiert und mit so viel Fachkenntnis die Energiewende vorantreiben, wie Prof. Volker Quaschning. In verschiedenen Vorträgen gibt er immer wieder Einblicke in die einzelnen Problemstellungen bei der Energiewende und erklärt, wie es richtig gemacht werden sollte. Im Rahmen eines Interviews und wir konnten Prof. Quaschning zu Themen wie Branchenentwicklung, Zukunft, Marktpotentiale, Speicherlösungen und Quotenmodell befragen. Quaschning bleibt natürlich keine Antwort schuldig, wie das nachfolgende Interview zeigt.

27.11.2012 BITKOM: Neue Auflage - Leitfaden Social Media 
Artikel: 954823   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Neue Auflage - Leitfaden Social Media Social Media haben in den vergangenen Jahren unsere Nutzung des Internets entscheidend geprägt und verändert. Für Millionen von Nutzern sind sie aus dem Alltag der Online-Kommunikation nicht mehr wegzudenken. Aber auch für Unternehmen sind soziale Medien in vielen Bereichen zu einem wichtigen Wertschöpfungsfaktor geworden.

27.11.2012 Google-Kampagne gegen das Leistungsschutzrecht 
Artikel: 954829   Kategorie: News-Artikel (Red)

Google-Kampagne gegen das Leistungsschutzrecht Die Diskussion über das geplante Leistungsschutzrecht hält schon seit längerem an. Von den Verlagen wurde Google bisher immer als eine Institution dargestellt, die Nachrichteninhalte absaugt, obwohl diese explizit eingestellt werden müssen.

27.11.2012 Quaschning: Sieben bis acht Gigawatt Photovoltaik pro Jahr 
Artikel: 954821   Kategorie: News-Artikel (Red)

Quaschning: Sieben bis acht Gigawatt Photovoltaik pro Jahr Auf dem diesjährigen Forum Solarpraxis fordert Prof. Volker Quaschning (HTW Berlin) den kontinuierlichen Ausbau der Photovoltaik. Um den Klimawandel zu bekämpfen, hält er einen jährlichen Zubau von sieben bis acht Gigawatt für notwendig.

27.11.2012 Rösler: Netzentwicklungsplan ist ein weiterer wichtiger Schritt für die Energiewende 
Artikel: 954827   Kategorie: News-Artikel (e)

Rösler: Netzentwicklungsplan ist ein weiterer wichtiger Schritt für die Energiewende Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, hat heute in Berlin vom Präsidenten der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, den ersten nationalen Netzentwicklungsplan entgegen genommen. Mit dem heutigen Tag steht fest, welche Maßnahmen zur Optimierung, Verstärkung und zum Ausbau des Übertragungsnetzes in den nächsten zehn Jahren erforderlich sind.

26.11.2012 Statistik-Reihe (3): Android dominiert den Smartphone-Markt 
Artikel: 954751   Kategorie: News-Artikel (Red)

Statistik-Reihe (3): Android dominiert den Smartphone-Markt In unserer kleinen Statistik-Reihe möchten wir Ihnen ein paar Zahlen über Smartphones, das mobile Internet und in Verbindung stehende Themen näher bringen. Im dritten Teil zeigen wir Ihnen, wie es bei den mobilen Betriebssystemen aussieht. Trotz anhaltendem Hype stellt Apple eher eine Minderheit dar.

26.11.2012 Bundesnetzagentur legt Entwurf für Bundesbedarfsplan vor  
Artikel: 954826   Kategorie: News-Artikel (e)

Die Bundesnetzagentur hat heute den von ihr bestätigten Netzentwicklungsplan Strom 2012 sowie den begleitenden Umweltbericht an den Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, übergeben. Zentraler Baustein des Netzentwicklungsplans sind Leitungen, die mittels Höchstspannungs-Gleichstromübertragung (HGÜ), häufig als Stromautobahnen bezeichnet, künftig den im Norden erzeugten Windstrom in die Verbrauchszentren im Westen und Süden des Landes transportieren sollen.

26.11.2012 Mit Solarstrom steigenden Energiepreisen den Stecker ziehen 
Artikel: 954825   Kategorie: News-Artikel (e)

Mit Solarstrom steigenden Energiepreisen den Stecker ziehen Die steigenden Strompreise lassen Verbraucher in Deutschland umdenken - das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts TNS Emnid im Auftrag von LG Electronics. Nach der erneuten Erhöhung der Strompreise um 5 Cent auf 30 Cent pro Kilowattstunde, einem Plus von annähernd 17 Prozent, denkt rund ein Drittel der deutschen Bevölkerung über die Anschaffung stromsparender Geräte nach.

26.11.2012 13. Forum Solarpraxis geht zu Ende: Hoffnung trotz Herausforderungen 
Artikel: 954820   Kategorie: News-Artikel (Red)

13. Forum Solarpraxis geht zu Ende: Hoffnung trotz Herausforderungen Zwei Tage lang war das 13. Forum Solarpraxis in Berlin wieder die zentrale Veranstaltung für die Solarbrache, in der die Zukunft der Branche diskutiert und nach neuen Lösungen für die Zukunft gesucht wurde. Die Alternativen sind durchaus vielfältig, die Unternehmen müssen sich jedoch der neuen Marktsituation stellen um im deutschen und internationalen Markt langfristig bestehen zu können.

24.11.2012 Photovoltaik-Großhändler Energiebau bringt neue Speicherlösung für Solarstrom 
Artikel: 954819   Kategorie: News-Artikel (e)

Photovoltaik-Großhändler Energiebau bringt neue Speicherlösung für Solarstrom Die neue Energiespeicherlösung RWE HomePower solar ist ab Frühjahr 2013 exklusiv bei der Kölner Energiebau Solarstromsysteme GmbH erhältlich. Der Energiedienstleister RWE Effizienz GmbH des RWE-Energiekonzerns und der Batteriehersteller VARTA Storage GmbH haben gemeinsam den Lithium-Ionen-Batteriespeicher speziell für Privatanwender und kleine Gewerbetreibende entwickelt. Neben dem deutschlandweiten Vertrieb an Fachhandwerker und Installateure ist Energiebau für die Produktschulungen verantwortlich.

24.11.2012 Kassieren Energieversorger bei Strompreisen ab? 
Artikel: 954818   Kategorie: News-Artikel (e)

Kassieren Energieversorger bei Strompreisen ab? Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat den Anstieg des Anteils erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung in Thüringen als Erfolg gewertet. »Thüringen ist auf dem richtigen Weg«, sagte der Minister. Laut Landesamt für Statistik ist der Anteil der Stromerzeugung aus regenerativen Quellen im vergangenen Jahr um 6,5 Prozentpunkte auf 47 Prozent gestiegen. Dies entspricht etwa 27 Prozent des Nettostromverbrauchs im Freistaat.

23.11.2012 Wie wird sich der Solarmarkt weiterentwickeln? Eindrücke vom 13. Forum Solarpraxis 
Artikel: 954817   Kategorie: News-Artikel (Red)

Wie wird sich der Solarmarkt weiterentwickeln? Eindrücke vom 13. Forum Solarpraxis Angesichts der schwierigen Lage, in der sich die Solarbranche momentan befindet, ist das 13. Forum Solarpraxis besonders spannend. Einerseits steht man unter dem Druck der Chinesischen Modulproduzenten, die immer weiter an der Preisschraube nach unten drehen und eine wirtschaftliche Fertigung von Photovoltaikmodulen kaum noch möglich machen. Auf der anderen Seite sind dadurch die Preise für komplette Photovoltaik-Anlagen so niedrig geworden, dass sich damit hierzulande günstiger Strom produzieren lässt, als den Strom aus der Steckdose zu beziehen.

23.11.2012 Statistik-Reihe (2): Begrenzte Zahlungsbereitschaft im Netz 
Artikel: 954750   Kategorie: News-Artikel (Red)

Statistik-Reihe (2): Begrenzte Zahlungsbereitschaft im Netz In unserer kleinen Statistik-Reihe möchten wir Ihnen ein paar Zahlen über Smartphones, das mobile Internet und in Verbindung stehende Themen näher bringen. Im zweiten Teil zeigen wir Ihnen, wie es um die Zahlungsbereitschaft für verschiedene Dienste im Netz bestellt ist.

22.11.2012 Umweltminister Altmaier: Photovoltaik hat auch in Deutschland eine Zukunft 
Artikel: 954816   Kategorie: News-Artikel (e)

Umweltminister Altmaier: Photovoltaik hat auch in Deutschland eine Zukunft Er habe keinen Zweifel daran, dass die Energiewende richtig sei. Dafür werde er kämpfen und sein politisches Schicksal daran knüpfen, erklärte Bundesumweltminister Peter Altmaier in seiner Keynote Speech auf dem 13. Forum Solarpraxis. Die größte nicht-technische Solarkonferenz Europas wurde am 22. November in Berlin eröffnet. Bei der Umsetzung der schwierigen Aufgabe Energiewende komme es auf eine stärkere Vernetzung der Beteiligten an, unterstrich er. Hierfür wolle er die Photovoltaikbranche als Partner gewinnen.

22.11.2012 Fell: Stromkonzerne machen ordentlich Kasse 
Artikel: 954815   Kategorie: News-Artikel (Red)

Zum 1. Januar erhöhen viele Stromkonzerne die Preise, teilweise um bis zu 32 Prozent. Der Bund der Energieverbraucher hat berechnet, dass eine Preiserhöhung im Schnitt von sechs Prozent angemessen wäre. Die Energiekonzerne erhöhen aber im Schnitt um das doppelte. Damit fließen 2,1 Milliarden Euro extra in die Kassen von RWE, E.ON und Co.

22.11.2012 Statistik-Reihe (1): mobile Internet-Nutzung über 10 Prozent 
Artikel: 954749   Kategorie: News-Artikel (Red)

Statistik-Reihe (1): mobile Internet-Nutzung über 10 Prozent In einer kleinen Statistik-Reihe möchten wir Ihnen ein paar Zahlen über Smartphones, das mobile Internet und in Verbindung stehende Themen näher bringen. Im ersten Teil zeigen wir Ihnen den Anteil mobiler Endgeräte an der Internetnutzung.

22.11.2012 Günther Häckl neuer Präsident des BSW-Solar 
Artikel: 954814   Kategorie: News-Artikel (e)

Günther Häckl neuer Präsident des BSW-Solar Der neue Präsident der Solarbranche in Deutschland heißt Dr. Günther Häckl und kommt von der SMA Solar Technology AG. Er wurde auf der Jahres- versammlung des Bundesverbands Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) am gestrigen Abend für die nächsten zwei Jahre zum neuen Präsidenten gewählt.

22.11.2012 Anti-Dumping: Europäische Installateure sind bei der Frage nach Schutzzöllen auf chinesische Solarmodule gespalten. 
Artikel: 954813   Kategorie: News-Artikel (e)

Anti-Dumping: Europäische Installateure sind bei der Frage nach Schutzzöllen auf chinesische Solarmodule gespalten. Die EU prüft die Einführung von Ausgleichszöllen auf chinesische Module und reagiert damit auf einen Antrag europäischer Hersteller. Neben der aktuellen Stimmung in der Solarbranche analysiert die inzwischen vierte Version des EuPD Research »European PV InstallerMonitor 2012/2013« Hintergründe zu den vier wichtigsten europäischen Kernmärkten. Außerdem beleuchtet die Erhebung die Markenbekanntheit von Herstellern und das Beschaffungsverhalten von Installateuren in Deutschland, Italien, Großbritannien und Frankreich.

22.11.2012 Altmaier sieht Erfolg bei der Energiewende (Video) 
Artikel: 954810   Kategorie: News-Artikel (Red)

Altmaier sieht Erfolg bei der Energiewende (Video) Bundesumweltminister geht davon aus, dass sich der Zubau bei Photovoltaik-Anlagen im nächsten Jahr halbieren wird. Diese Werte liegen im gewünschten Ausbaukorridor der Bundesregierung. Damit werde eine Blasenbildung vermieden.

21.11.2012 +++ Nachtrag: Nach Freibier doch Premiere +++ 
Artikel: 954812   Kategorie: News-Artikel (Red)

Entgegen unserer Meldung von 20:40 Uhr, dass die Premiere abgesagt wurde, fand diese doch recht verspätet statt.

21.11.2012 Filmpremiere wegen technischer Probleme abgesagt 
Artikel: 954811   Kategorie: News-Artikel (Red)

Filmpremiere wegen technischer Probleme abgesagt Die für heute Abend angekündigte Premiere des Films »Leben mit der Energiewende« ist aus technischen Gründen abgesagt worden.

21.11.2012 Handelsverband Deutschland: Kosten für Energie drücken auf den Konsum 
Artikel: 954809   Kategorie: News-Artikel (e)

Handelsverband Deutschland: Kosten für Energie drücken auf den Konsum Zum Auftakt des diesjährigen Handelskongresses zog HDE-Präsident Josef Sanktjohanser eine erste positive Bilanz für die Entwicklung des Einzelhandels im laufenden Geschäftsjahr. »Wir rechnen mit einem nominalen Wachstum von 1,5 Prozent«, sagte Sanktjohanser. Die Beschäftigung sei stabil. Die Stimmung in den Unternehmen habe sich angesichts der Konjunktursorgen zwar leicht abgekühlt. Dennoch zeige sich der Konsum aktuell in guter Verfassung. Energiekosten drücken auf Kaufkraft.

21.11.2012 Google Appell: Eine freie und offene Welt braucht ein freies und offenes Internet. 
Artikel: 954808   Kategorie: News-Artikel (Red)

Google Appell: Eine freie und offene Welt braucht ein freies und offenes Internet. Das Internet bietet uns allen zahlreiche Möglichkeiten: Jeder kann seine Meinung äußern, etwas Neues schaffen, sich informieren und Inhalte mit anderen teilen. Niemand kontrolliert das Internet — Keine Organisation, Person oder Behörde Das Internet verbindet weltweit. Heute sind über zwei Milliarden Menschen online – fast ein Drittel der Weltbevölkerung. Aber nicht jede Regierung unterstützt ein freies und offenes Internet. Sprechen Sie sich für ein freies und offenes Internet aus!

20.11.2012 Vertrauen und Sicherheit – Basis der digitalen Welt 
Artikel: 954807   Kategorie: News-Artikel (e)

Vertrauen und Sicherheit – Basis der digitalen Welt Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, eröffnete am 13. November in Essen den 7. Nationalen IT-Gipfel. »Digitale Technologien und das Internet bieten immenses Potenzial für Wachstum und Beschäftigung in Deutschland. Dieses Potenzial sollten wir nutzen und als Gesellschaft zudem offen für technologische Neuerungen und Innovationen sein«, erklärte Bundesminister Rösler und gab den Startschuss für das BMWi-Aktionsprogramm »Digitale Wirtschaft«". Mit dem Programm soll die Digitalisierung der Wirtschaft beschleunigt, der Aufbau intelligenter Netze unterstützt und junge IT-Unternehmen gestärkt werden.

20.11.2012 Fell: Die Energiewende ist in Bürgerhand 
Artikel: 954806   Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Die Energiewende ist in Bürgerhand Mehr als 80.000 Bürger sind in Deutschland schon in Energiegenossenschaften oder anderen Bürgerenergieprojekten aktiv. Das sind mehr Menschen als für den größten deutschen Energieversorger E.On arbeiten. Die Energiewende ist damit längst in Bürgerhand.

20.11.2012 WhatsApp wird minimal kostenpflichtig für Android-User 
Artikel: 954805   Kategorie: News-Artikel (Red)

WhatsApp wird minimal kostenpflichtig für Android-User Die Nutzer der SMS-Alternative WhatsApp müssen sich womöglich in der nächsten Zeit auf ein paar Minimalkosten einstellen. Wie in der Produktbeschreibung genannt, ist das erste Nutzungsjahr kostenfrei; danach werden PRO JAHR 0,78 EUR (0,99 USD) fällig. Das dürfte im Rahmen liegen.

20.11.2012 Erinnerung: Für 1,68 Cent ins Kino - »Leben mit der Energiewende« (Video) 
Artikel: 954804   Kategorie: News-Artikel (e)

Erinnerung: Für 1,68 Cent ins Kino - »Leben mit der Energiewende« (Video) Leben mit der Energiewende ist der erste Open-Source-Kinofilm in Deutschland. Neben den Vorführungen auf der Leinwand, ist der Film in Einzelteilen im Internet frei verfügbar. Der Film hat in Berlin am Mittwoch, den 21.11.2012 im Filmtheater am Friedrichshain Premiere und ist bis Ende Februar auf gesonderten Vorführungen in Deutschland für 1,68 Cent pro Kinokarte zu sehen.

20.11.2012 Verivox: Strompreiswelle - 468 Versorger erhöhen um 12 Prozent 
Artikel: 954803   Kategorie: News-Artikel (e)

Verivox: Strompreiswelle - 468 Versorger erhöhen um 12 Prozent Deutschland erlebt eine Strompreiswelle von bisher ungekannten Ausmaßen. Zum Jahreswechsel haben 468 Stromversorger Preiserhöhungen von durchschnittlich 12 Prozent angekündigt. Ein Musterhaushalt mit einem Stromverbrauch von 4.000 kWh muss künftig rund 120 Euro mehr pro Jahr bezahlen.

19.11.2012 BITKOM: Tablet Computer verbreiten sich rasant 
Artikel: 954802   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Tablet Computer verbreiten sich rasant Jeder achte Deutsche verfügt bereits über einen Tablet Computer | Geräte in vielen Preisklassen und Ausstattungsvarianten verfügbar | Tablets werden Renner im Jahresend- und Weihnachtsgeschäft

19.11.2012 Kurios: Offshore-Haftungsumlage - kassieren wenns nicht funktioniert 
Artikel: 954801   Kategorie: Proteus Statement

Kurios: Offshore-Haftungsumlage - kassieren wenns nicht funktioniert »Der Ausbau von Offshore-Windparks gilt als zentraler Punkt der Energiewende.« schreibt das Handelsblatt vor einiger Zeit in einem Bericht über die Energiewende und die neue Offshore-Umlage. Wer diese Aussage festgelegt hat, ist allerdings unklar. Kaum jemand in der Branche der erneuerbaren Energien sieht in der Offshore-Stromerzeugung den zentralen Punkt. Wir möchten Ihnen die kommende Offshore-Haftungsumlage mit sehr einfachen Worten erklären.

16.11.2012 Fell: BP zahlt Rekordstrafe, kommt aber nicht für alle Schäden auf 
Artikel: 954800   Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: BP zahlt Rekordstrafe, kommt aber nicht für alle Schäden auf Gestern hat sich BP mit den US-Behörden auf die Rekordstrafe von 4,5 Milliarden Dollar für die durch den Untergang der Förderplattform Deepwater Horizon verursachte Ölpest im Golf von Mexiko geeinigt. Darüber hinaus drohen BP zivilrechtliche Klagen, wodurch der Konzern möglicherweise weitere 21 Milliarden Dollar zahlen muss.

16.11.2012 Hans-Josef Fell: Falsche Anschuldigungen des Solarenergie Fördervereins 
Artikel: 954799   Kategorie: News-Artikel (Red)

Hans-Josef Fell: Falsche Anschuldigungen des Solarenergie Fördervereins Im aktuellen Solarbrief, der Zeitschrift des Solarenergie-Förderverein (SFV), beurteilt der SFV die energiepolitische Lage aus seiner Sicht. Dabei werden wir Grünen erneut scharf kritisiert und mit falschen Anschuldigungen überzogen. Für mich ist völlig unverständlich, warum der SFV sich seit vielen Jahren an den Grünen abarbeitet und uns den absurden Vorwurfmacht, wir würden den Ausbau der Erneuerbaren Energien bremsen wollen.

16.11.2012 Statista-Diagramme: Zeitungssterben in Deutschland 
Artikel: 954796   Kategorie: News-Artikel (Red)

Das Zeitungssterben hat laut Spiegel Online Deutschland erreicht. Grund für diese Einschätzung ist die Insolvenz der Frankfurter Rundschau. Tatsächlich steht damit erstmals eine der großen, überregionalen Tageszeitungen in Deutschland vor dem Aus. Ein Zeitungssterben lässt sich in Deutschland allerdings nicht erst seit gestern beobachten.

16.11.2012 Google investiert fast 1 Milliarde US-Dollar in erneuerbare Energien 
Artikel: 954797   Kategorie: News-Artikel (Red)

Google investiert fast 1 Milliarde US-Dollar in erneuerbare Energien Der Suchmaschinenkonzern Google hat bekannt gegeben, das Engagement in erneuerbare Energien weiter auszubauen. Für rund 75 Millionen US-Dollar (ca. 60 Millionen Euro) investiert das Unternehmen in eine Windfarm im US-Bundesstaat Iowa.

16.11.2012 Was sagen Merkel und Altmaier zu Oettingers Feldzug gegen die dezentrale Energiewende? 
Artikel: 954798   Kategorie: News-Artikel (e)

Was sagen Merkel und Altmaier zu Oettingers Feldzug gegen die dezentrale Energiewende? Die Mitteilung der EU-Kommission übernimmt die unrealistischen und wirtschaftspolitisch verheerenden Vorgaben des »Strategiepapiers« von EU-Energiekommissar Oettinger vom Juni dieses Jahres. Damit plant nun die gesamte EU-Kommission eine Rolle rückwärts in der Energiepolitik und huldigt den Interessen weniger Großkonzerne. Energiekommissar Oettinger hat offensichtlich die wirtschaftliche Bedeutung einer dezentralen, mittelständischen und vollständigen Energiewende hin zu Erneuerbaren Energien nicht verstanden.

16.11.2012 Piratenpartei: Auch hier gibt es Grundsatzerklärungen zu Energiepolitik 
Artikel: 954795   Kategorie: News-Artikel (Red)

Piratenpartei: Auch hier gibt es Grundsatzerklärungen zu Energiepolitik Die Piratenpartei wird von vielen nur so richtig wahrgenommen, wenn es um irgendwelche modernen Internet-Themen geht. Mittlerweile gibt es jedoch schon seit längeren ein ordentliches Parteiprogramm, welches auf dem anstehenden Bundesparteitag am 24. und 25. November in Bochum vervollständigt werden soll. Wir haben uns auf den öffentlich zugänglichen Servern der Partei umgeschaut und fanden einige sehr interessante und aussagekräftige Anträge zum Thema Energiepolitik.

16.11.2012 BGH-Urteil zur Haftung von Eltern für illegales Filesharing ihrer minderjährigen Kinder  
Artikel: 954793   Kategorie: News-Artikel (e)

BGH-Urteil zur Haftung von Eltern für illegales Filesharing ihrer minderjährigen Kinder Der unter anderem für das Urheberrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat gestern entschieden, dass Eltern für das illegale Filesharing eines 13-jährigen Kindes grundsätzlich nicht haften, wenn sie das Kind über das Verbot einer rechtswidrigen Teilnahme an Internettauschbörsen belehrt hatten und keine Anhaltspunkte dafür hatten, dass ihr Kind diesem Verbot zuwiderhandelt.

16.11.2012 Deutsche Umwelthilfe fordert Rückkehr zu fairer Lastenteilung in der Energiewende 
Artikel: 954789   Kategorie: News-Artikel (e)

Deutsche Umwelthilfe fordert Rückkehr zu fairer Lastenteilung in der Energiewende Strompreissteigerungen bei Beziehern niedriger Einkommen ausgleichen und ungerechtfertigte Privilegien der Industrie zurückfahren - EEG-Umlage 2013 liegt bei 0,5 Prozent der Konsumausgaben durchschnittlicher Haushalte - DUH nennt Preisentwicklung »nicht wirklich bedrohlich« - Energieintensive Industrie profitiert von Preissenkung an der Börse - Schriller Ton in der Preisdebatte droht Zustimmung zur Energiewende zu unterminieren

15.11.2012 Hans-Josef Fell: CDU will über Brüssel das EEG abschießen 
Artikel: 954794   Kategorie: News-Artikel (Red)

Hans-Josef Fell: CDU will über Brüssel das EEG abschießen In zwei bedeutsamen Vorschlägen von der EU Ebene attackieren zwei CDU Mitglieder das EEG in Deutschland und ähnlich erfolgreiche Gesetze mit Einspeisevergütung in anderen EU Länden. Offensichtlich handelt es sich um eine konzertierte Aktion der CDU, die fast gleichzeitig sowohl über das EU-Parlament als auch die EU Kommission laufen.

15.11.2012 EU-Projekt »PV-Grid« zur besseren Integration von Solarstrom in Stromnetze gestartet 
Artikel: 954792   Kategorie: News-Artikel (e)

EU-Projekt »PV-Grid« zur besseren Integration von Solarstrom in Stromnetze gestartet Die Europäische Kommission hat das über zwei Jahre laufende Projekt »PV GRID« gestartet, in dem mehr als 20 internationale Partner zusammenarbeiten. Ziel ist, regulatorische Hindernisse abzubauen, die einer besseren Integration von großen Mengen Solarstrom in die europäischen Stromnetze im Wege stehen. Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. koordiniert das im Rahmen des Programms »Intelligente Energie für Europa« geförderte Projekt.

15.11.2012 BEE: Energiebinnenmarkt: EU muss Subventionen für fossile und atomare Kraftwerke beenden 
Artikel: 954791   Kategorie: News-Artikel (e)

BEE: Energiebinnenmarkt: EU muss Subventionen für fossile und atomare Kraftwerke beenden Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) wertet die Bestrebungen der EU-Kommission, bestehende Monopol- und Oligopolstrukturen in der Energieerzeugung aufzulösen, als äußerst positiv. »Subventionen für fossile Energien müssen schnellstmöglich beendet werden«, erklärt BEE-Präsident Dietmar Schütz anlässlich der heutigen Veröffentlichung einer Mitteilung der EU-Kommission zum europaweiten Energiebinnenmarkt.

15.11.2012 ÜNB veröffentlichen EEG-Mittelfristprognose der EEG-Umlage 2014 
Artikel: 954790   Kategorie: News-Artikel (e)

ÜNB veröffentlichen EEG-Mittelfristprognose der EEG-Umlage 2014 Die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber veröffentlichen heute die EEG-Mittelfristprognose. In der Veröffentlichung zur Einspeisung aus regenerativen Stromerzeugungsanlagen nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) werden Prognosen zur Entwicklung für die nächsten fünf Jahre abgegeben. Die realistische Bandbreite der EEG-Umlage des übernächsten Jahres (2014) liegt zwischen 4,89 und 5,74 Cent pro Kilowattstunde.

15.11.2012 Naher Osten wird zu relevantem Solarmarkt 
Artikel: 954788   Kategorie: News-Artikel (e)

Naher Osten wird zu relevantem Solarmarkt Die größte Herausforderung für die Entwicklung des Solarmarktes in den Vereinigten Arabischen Emiraten sehen Expertinnen und Experten in einer fehlenden Einspeisevergütung sowie einem mangelnden rechtlichen Rahmen. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie zu den Hindernissen der breiten Anwendung Erneuerbarer Energien, insbesondere der Photovoltaik in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

15.11.2012 Volkswirtschaftliche Gefahren: Eigenverbrauch und Speichersysteme 
Artikel: 954755   Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Volkswirtschaftliche Gefahren: Eigenverbrauch und Speichersysteme Eine Vielzahl von Unternehmen entdecken gerade den Markt im Bereich des Eigenverbrauchs und der Speichersysteme. In einer Zeit steigernder Strompreise lassen sich diese mitunter durch den Einsatz dieser Szenarien kompensieren. Auch wenn es der Branche als Ausweg erscheint und Geld in die leeren Kassen spülen kann: Es ist nicht alles Gold, was glänzt.

15.11.2012 Datenschutz: Unternehmen nehmen Verbrauchersorgen nicht ernst 
Artikel: 954787   Kategorie: News-Artikel (e)

Datenschutz: Unternehmen nehmen Verbrauchersorgen nicht ernst Neue Untersuchungsergebnisse von TRUSTe in Sachen Datenschutz zeigen, dass in ganz Europa Unternehmen intensives Online-Tracking betreiben. Die Verbraucher sind sich dessen bewusst und sie gehen davon aus, dass Websites erst ihre Erlaubnis einholen, bevor ihr Online-Verhalten festgehalten wird. Doch trotz der Einführung der EU-Cookie-Richtlinie im Mai 2011 holt nur eine Minderheit der Unternehmen die Einwilligung der Nutzer für das Ablegen von Cookies ein.

14.11.2012 VKU zur Entscheidung des OLG Düsseldorf zur Befreiung Netzentgelte  
Artikel: 954785   Kategorie: News-Artikel (e)

VKU zur Entscheidung des OLG Düsseldorf zur Befreiung Netzentgelte Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat heute Eilanträge zweier Stromnetzbetreiber gegen die in der StromNEV vorgesehene Netzentgeltbefreiung energieintensiver Unternehmen und der Verrechnung der dadurch verursachten entgangenen Erlöse für das Jahr 2011 zurückgewiesen.

14.11.2012 OLG: Fehlende Rechtsgrundlage für Netzentgeltbefreiung stromintensiver Unternehmen? 
Artikel: 954786   Kategorie: News-Artikel (e)

OLG: Fehlende Rechtsgrundlage für Netzentgeltbefreiung stromintensiver Unternehmen? Der 3. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat heute in zwei Eilverfahren entschieden, dass die von der Bundesnetzagentur für das Jahr 2011 vorgesehene Verrechnungsmethode, wie die Einnahmeausfälle durch die Befreiung stromintensiver Unternehmen von den Netzkosten umzulegen sind, nicht ausgesetzt wird. Der Senat hat im Rahmen der Begründung aber gleichzeitig zu erkennen gegeben, dass es an einer ausreichenden Rechtsgrundlage für die Befreiung stromintensiver Unternehmen von den Netzentgelten fehlen könnte.

14.11.2012 WWF: Energiewende - Mythen haben kurze Beine 
Artikel: 954784   Kategorie: News-Artikel (e)

WWF: Energiewende - Mythen haben kurze Beine Angesichts der aktuellen Diskussion um die Zukunft der Energieversorgung überprüft der WWF auf Basis von Zahlen, Daten und Fakten die bekanntesten Energiewende-Mythen. »Es ist an der Zeit mit den Gruselgeschichten aufzuräumen, die die Gegner der Energiewende in immer neuen Varianten streuen, um deren Erfolg zu sabotieren. Wir können zeigen, dass die Mär eines deindustrialisierten, von Stromausfällen geplagten Landes, dessen Bürger in Energiearmut leben werden, weil die Energieversorgung von Kohle und Atom auf erneuerbaren Energien umgestellt wird, mit der Realität nichts zu tun hat«, sagte Eberhard Brandes, Vorstand der Umweltschutzorganisation WWF.

14.11.2012 Google veröffentlicht aktuellen Transparenzbericht: Datenlöschungen und Zensur nehmen weiter zu 
Artikel: 954782   Kategorie: News-Artikel (Red)

Google veröffentlicht aktuellen Transparenzbericht: Datenlöschungen und Zensur nehmen weiter zu Google hat aktuell den jüngsten Transparenzbericht veröffentlicht. In diesem Bericht veröffentlicht der Suchgigant alle Anfragen zur Löschung von Urheberrechtsverletzungen aber auch Aufforderungen von Regierungsbehörden und Gerichten, Inhalte aus bestimmten Diensten zu entfernen. Nach Einschätzung von Google nimmt die Anzahl der politisch motivierten Anfragen immer noch zu.

14.11.2012 IEA: Monthly Electricity Statistics - July 2012 
Artikel: 954783   Kategorie: News-Artikel (Red)

IEA: Monthly Electricity Statistics - July 2012 Bärbel Höhn hatte gestern Abend via Twitter auf den aktuellen Bericht »Monthly Electricity Statistics - July 2012« der International Energy Agency (IEA) aufmerksam gemacht. Laut Bericht ist der Stromanteil in den 34 OECD-Staaten, der durch Erneuerbare Energien erzeugt wird, erstmals höher als der durch Atomkraft erzeugte.

14.11.2012 aleo solar AG vereinbart Kapitalmaßnahme mit Robert Bosch GmbH 
Artikel: 954781   Kategorie: News-Artikel (e)

aleo solar AG vereinbart Kapitalmaßnahme mit Robert Bosch GmbH Die aleo solar AG hat mit ihrer Mehrheitsaktionärin, der Robert Bosch GmbH, am heutigen Tag einen Forderungserlass in Höhe von EUR 25 Mio. sowie einen Rangrücktritt in Höhe von EUR 50 Mio. vereinbart.

13.11.2012 Fell: WEO 2012: Int. Energieagentur spielt Ressourcenverknappung weiter herunter 
Artikel: 954780   Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: WEO 2012: Int. Energieagentur spielt Ressourcenverknappung weiter herunter Die Internationale Energieagentur (IEA) versucht, ein goldenes Zeitalter der fossilen Rohstoffe auszurufen. Ganz in der Tradition ihrer vergangenen Energiefehlprognosen, setzt die IEA auch weiterhin die Botschaft der fast unbegrenzten Verfügbarkeit fossiler Rohstoffe und lässt die Weltgemeinschaft im Glauben, dass ein »Weiter so« möglich sei.

13.11.2012 Buchempfehlung: Google Webmaster Tools - eBook von Stephan Czysch 
Artikel: 954773   Kategorie: News-Artikel (Red)

Buchempfehlung: Google Webmaster Tools - eBook von Stephan Czysch Der Markt für Anbieter von Suchmaschinen-Optimierung ist mittlerweile sehr groß und in vielen Teile unübersichtlich. Dutzende von Programmen, Dienstleistungen und Büchern zum Thema werden in allen Preisklassen angeboten. Dabei stellt Google die Basiswerkzeuge für einen erfolgreichen Webauftritt selbst zur Verfügung. Stephan Czysch bietet mit seinem kostenlosen eBook eine gute Grundlage, um mit den Google Webmaster Tools selbst den Einstieg in die Materie zu finden.

13.11.2012 Leitfaden für die Planung von Bürgerenergieanlagen 
Artikel: 954776   Kategorie: News-Artikel (e)

Leitfaden für die Planung von Bürgerenergieanlagen Mit umfassenden Informationen über mögliche Rechtsformen für Bürgerenergieanlagen, mit Tipps, wie solche Anlagen am besten zu realisieren sind und mit der Darstellung beispielhaft in Baden-Württemberg umgesetzter Projekte soll Bürgerinnen und Bürgern die Beteiligung an der Energiewende erleichtert werden.

13.11.2012 Rösler: Mit der mittelständischen Wirtschaft den Dialog über IT-Sicherheit intensivieren 
Artikel: 954779   Kategorie: News-Artikel (e)

Rösler: Mit der mittelständischen Wirtschaft den Dialog über IT-Sicherheit intensivieren Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, zu den Ergebnissen der Studie zum IT-Sicherheitsniveau kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in Deutschland, die im Auftrag des Bundeswirtschafts-Ministeriums (BMWi) erstellt wurde:

12.11.2012 Bundesinnenminister Friedrich im Youtube-Interview 
Artikel: 954778   Kategorie: News-Artikel (e)

Bundesinnenminister Friedrich im Youtube-Interview Der Nationale IT-Gipfel steht vor der Tür. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich betonte vorab die Bedeutung der Datensicherheit für die sogenannten kritischen Infrastrukturen. Hierzu gehören etwa Energie- und Wasserversorger, Banken und Kommunikations-Unternehmen.

12.11.2012 BITKOM: Morgen startet IT-Gipfel 
Artikel: 954777   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM: Morgen startet IT-Gipfel Junge Unternehmen und Intelligente Netze sind die beiden Hauptthemen auf dem 7. Nationalen IT-Gipfel, der morgen in Essen stattfindet. Neben Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, mehreren Bundes- und Landesministern sowie Staatssekretären werden zahlreiche Top-Manager, Unternehmer und Gründer der BITKOM-Branche erwartet. Mehr als tausend Personen nehmen am IT-Gipfel teil.

12.11.2012 Deutsche Umwelthilfe e.V.: Energiewende? - kommt uns nicht ins Haus! 
Artikel: 954775   Kategorie: News-Artikel (e)

Deutsche Umwelthilfe e.V.: Energiewende? - kommt uns nicht ins Haus! Bundesbau- und Bundeswirtschafts-Ministerium legen Entwurf einer Novelle der Energieeinsparverordnung (EnEV) vor, deren Wirkungslosigkeit vorgezeichnet ist - Deutsche Umwelthilfe fordert in Stellungnahme an BMVBS Anreize und Vorschriften zur Erhöhung der Sanierungsquote im Gebäudebestand - »Historische« Heizungsanlagen beschleunigt austauschen

12.11.2012 Fell: Erstes Bundestreffen der deutschen Energiegenossenschaften am 19.11.2012 
Artikel: 954774   Kategorie: News-Artikel (Red)

Die dezentralen Stromerzeuger in Deutschland formieren sich. Zum ersten Mal treffen sich alle Energiegenossenschaften und Bürgerenergieprojekte in Berlin, um durch ein Netzwerk die dezentrale Energieer-zeugung zu stärken und die Energiewende unumkehrbar zu machen. Die Initiative dazu geht neben mir von den Unionsabgeordneten Josef Göppel (Franken), Ingbert Liebing (Schleswig-Holstein) und der Brandenburger SPD-Abgeordneten Waltraud Wolff aus.

12.11.2012 Altmaier: Bürger sollen an Stromleitungen profitieren 
Artikel: 954772   Kategorie: News-Artikel (Red)

Altmaier: Bürger sollen an Stromleitungen profitieren In einem Interview mit dem Tagesspiegel nannte Bundesumweltminister Peter Altmaier die Möglichkeit für Bürger, sich am Netzausbau zu beteiligen. Um die 5 Prozent Rendite sollen dabei garantiert sein.

12.11.2012 BNetzA trifft erste Zertifizierungs-Entscheidungen - TenneT nicht dabei 
Artikel: 954771   Kategorie: News-Artikel (e)

BNetzA trifft erste Zertifizierungs-Entscheidungen - TenneT nicht dabei Die Bundesnetzagentur hat heute die Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz Transmission GmbH und Amprion GmbH sowie die Fernleitungsnetzbetreiber bayernets GmbH, GRTgaz Deutschland GmbH, terranets bw GmbH, Nowega GmbH, jordgasTransport GmbH und Fluxys TENP GmbH zertifiziert.

12.11.2012 D21-Umfrage: Bürger wollen höhere Datenraten im mobilen Netz 
Artikel: 954770   Kategorie: News-Artikel (e)

D21-Umfrage: Bürger wollen höhere Datenraten im mobilen Netz Immer mehr Nutzer gehen über Breitband ins Internet. Im letzten Jahr ist die Zahl der Breitbandnutzer in Deutschland erneut gestiegen und zwar um 4,6 Prozentpunkte auf 57,1 Prozent, so die Ergebnisse des (N)ONLINER-Atlas 2012 der Initiative D21. »Der Bandbreitenbedarf steigt vor allem durch die Bedeutung der mobilen Internetnutzung.«

11.11.2012 Die Diktatur des Positiven 
Artikel: 954769   Kategorie: News-Artikel (Red)

Die Politiker leben es vor. Ganz egal, wie das Wahlergebnis aussieht, immer gibt es irgendeine Begründung, warum das miese Ergebnis doch eigentlich gar nicht schlecht ist. Schlimmstenfalls ist der böse Wähler schuld. Und wenn man in Firmenzeitungen schaut, dann wird nur positives berichtet. Selbst in der Wirtschaft werden oft Zahlen so lange umgebaut, bis noch das negativste Ergebnis positiv dargestellt werden kann.

09.11.2012 Fell: Mitteilung der EU-Kommission zu den Erneuerbaren Energien im Umweltausschuss 
Artikel: 954768   Kategorie: News-Artikel (Red)

Am letzten Mittwoch stand die Mitteilung der Europäischen Kommission zu den Erneuerbaren Energien auf der Tagesordnung des Umweltausschuss. Die Europäische Union hatte 2009 eine Richtlinie beschlossen, welche die Mitgliedsländer verpflichtet, bis 2020 ein festgelegtes nationales Ziel zum Ausbau der Erneuerbaren Energien zu erreichen.

09.11.2012 EnBw: Quartalszahlen 9M 2012: Operative Ergebnisse im Rahmen der Erwartungen 
Artikel: 954767   Kategorie: News-Artikel (e)

EnBw: Quartalszahlen 9M 2012: Operative Ergebnisse im Rahmen der Erwartungen In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2012 steigerte die EnBW Energie Baden-Württemberg AG ihren Umsatz um 4,4 Prozent auf 14,4 Milliarden Euro. Einem deutlichen Umsatzrückgang im Geschäftsfeld Strom »Erzeugung und Handel« standen dabei ebenso deutliche Umsatzzuwächse in den Geschäftsfeldern Strom »Netz und Vertrieb«, Gas und »Energie- und Umweltdienstleistungen« gegenüber. Ein wesentlicher Grund für den Umsatzrückgang im Geschäftsfeld Strom »Erzeugung und Handel« war ein mit 101,7 Milliarden Kilowattstunden um 13 Prozent geringerer Absatz, der vor allem aus verringerten Handelsaktivitäten unter anderem in Folge der Abschaltung zweier Kernkraftwerke resultiert.

09.11.2012 Axel Springer AG: Onlinegeschäft legt zu - Print stagniert 
Artikel: 954765   Kategorie: News-Artikel (Red)

Axel Springer AG: Onlinegeschäft legt zu - Print stagniert Der Medienkonzern Axel Springer - unter anderen der Eigentümer der Bildzeitung - hat laut aktuellem Quartalsbericht weniger Zeitungen verkauft, dafür aber im Online-Geschäft kräftig zulegen können. Für das Jahr 2012 gibt sich das Unternehmen sehr optimistisch.

09.11.2012 Mastercard bringt Kreditkarte mit Display und Tasten raus 
Artikel: 954764   Kategorie: News-Artikel (Red)

Mastercard bringt Kreditkarte mit Display und Tasten raus Mastercard hat eine neue Kreditkarte mit einem Display und Tasten eingeführt. Damit bringt die »Display Card« ihr Authentifizierungssystem gleich mit. Denkbar sind damit Einmal-PINs auf Grund bestimmter Transaktionen oder dergleichen. Kunden müssen sich erst an die Neuerungen gewöhnen.

09.11.2012 Altmaier: Rede beim Energiewendekongress in Berlin (Video) 
Artikel: 954766   Kategorie: News-Artikel (Red)

Altmaier: Rede beim Energiewendekongress in Berlin (Video) Bundesumweltminister Peter Altmaier sprach am 8. November 2012 auf dem BDI-Energiewendekongress vor hochrangigen Wirtschaftsvertretern über die ökologischen und ökonomischen Chancen beim Umbau der Energieversorgung in Deutschland. Dabei betonte er, dass der innovative Aspekt der Energiewende stärker herausgestellt werden solle, als bisher. Chancen biete beispielsweise die Modernisierung von Produktpaletten und Produktionsverfahren, um auch die nächsten 20 bis 30 Jahre global gut aufgestellt zu sein.

08.11.2012 AFASE kommentiert Entscheidung des US-Handelsministeriums zu Strafzöllen auf PV-Produkte 
Artikel: 954763   Kategorie: News-Artikel (e)

AFASE kommentiert Entscheidung des US-Handelsministeriums zu Strafzöllen auf PV-Produkte Die Allianz für Bezahlbare Solarenergie AFASE (Alliance for Affordable Solar Energy) äußert sich zu der gestern getroffenen abschließenden Entscheidung des US-Handelsministeriums zu Ausgleichs- und Anti-Dumping-Zöllen auf chinesische Photovoltaik-Importe mit folgendem Statement:

08.11.2012 BITKOM fordert Intelligente Netze für Energie, Verkehr und mehr 
Artikel: 954762   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM fordert Intelligente Netze für Energie, Verkehr und mehr Der Hightech-Verband BITKOM mahnt eine Modernisierung von Deutschlands Infrastrukturen an. »Allein im Energiesektor können wir durch mehr Intelligenz in den Netzen jedes Jahr 9 Milliarden Euro Kosten einsparen«, sagte BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf heute in Berlin. Insgesamt kann durch eine Modernisierung der großen Infrastruktursysteme sogar ein gesamtwirtschaftlicher Nutzen von mehr als 55 Milliarden Euro pro Jahr erzielt werden.

08.11.2012 BMWi: Netzplattform vereinbart Zieldaten für wichtige Netzausbauprojekte 
Artikel: 954761   Kategorie: News-Artikel (e)

BMWi: Netzplattform vereinbart Zieldaten für wichtige Netzausbauprojekte Die Plattform »Zukunftsfähige Energienetze« im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat bei ihrem heutigen Treffen in Berlin die Zieldaten für weitere 20 Netzausbauprojekte vorgelegt, die im Energieleitungs-Ausbaugesetz (EnLAG) aufgeführt werden.

08.11.2012 Strompreis für Haushalte zusätzlich belastet: deutliche Steigerung bei den Netzgebühren  
Artikel: 954760   Kategorie: News-Artikel (e)

Strompreis für Haushalte zusätzlich belastet: deutliche Steigerung bei den Netzgebühren Der Strompreis für private Haushalte erreicht 2013 ein neues Rekordhoch: Ab Januar kommenden Jahres steigen die staatlich verordneten Umlagen je Haushalt teilweise sogar um das Doppelte bis 60-fache. Nun erhöhen zusätzlich die Netzbetreiber im neuen Jahr ihre Forderungen: Nach ersten Prognosen wird bis zu 27 Prozent mehr für die Durchleitung des Stroms an private Haushalte fällig.

07.11.2012 Fell: Präsident Obama will nun den Klimaschutz wieder auf die Agenda setzen 
Artikel: 954759   Kategorie: News-Artikel (Red)

Während des gesamten US-Wahlkampfes spielte das Thema Klimaschutz kaum eine Rolle. Erst der Sturm »Sandy« brachte das Thema ein paar Tage vor der Wahl wieder auf die Agenda der Politik und ließ hoffen, dass der Gewinner das Thema nach der Wahl ernster nehmen würde. So hatte selbst der ehemals republikanische Bürgermeister von New York Michael Bloomberg nach »Sandy« an die Verantwortung der Politik in dem Kampf gegen den Klimawandel erinnert.

07.11.2012 EEG-Umlage 2013 - warum steigt der Strompreis? (Video) 
Artikel: 954758   Kategorie: News-Artikel (Red)

EEG-Umlage 2013 - warum steigt der Strompreis? (Video) Das EEG, dessen Gesetzesentwurf vor 12 Jahren aus einer Parlamentsinitiative heraus entstand, hat unsere Kraftwerkslandschaft verändert. Es hat einen Strukturwandel angestoßen hin zu vielen, kleinen dezentralen Kraftwerken von Familien, Landwirten, Mittelständlern, kommunalen Stadtwerken, Bürgergenossenschaften, Energiefonds usw. Die bisherige Energiewende, die bereits 25% unseres Strombedarfs ausmacht, ist bislang vorrangig in Bürgerhand ….

07.11.2012 PwC-Studie warnt: Klimaziele kaum noch einzuhalten 
Artikel: 954756   Kategorie: News-Artikel (e)

PwC-Studie warnt: Klimaziele kaum noch einzuhalten Die C02-Emissionen sind 2011 weniger gestiegen als die Wirtschaftsleistung. Allerdings verbesserte sich die C02-Intensität weltweit lediglich um 0,7 Prozent. Das ist zu wenig: »Um die Klimaerwärmung auf zwei Grad zu beschränken, müsste die C02-Intensität bis 2050 um 5,1 Prozent pro Jahr sinken. Ob das gelingt, ist äußerst fraglich«, kommentiert Michael Werner, verantwortlicher Partner für den Bereich Sustainability Services bei PwC in Deutschland, die Ergebnisse der aktuellen PwC-Studie »Too late for two degrees – Low carbon economy index 2012«.

07.11.2012 Starkes Interesse an Netzentwicklungsplan Strom 2012 und Umweltbericht 
Artikel: 954757   Kategorie: News-Artikel (e)

Starkes Interesse an Netzentwicklungsplan Strom 2012 und Umweltbericht Mit mehr als 2.700 Stellungnahmen ist die breit angelegte Beteiligung der Öffentlichkeit zum Netzentwicklungsplan Strom 2012 und zum Umweltbericht durch die Bundesnetzagentur jetzt zu Ende gegangen. Neben Behörden, Verbänden und Unternehmen haben auch viele Privatpersonen die Gelegenheit genutzt, sich in den für die Energiewende zentralen Bereich des Netzausbaus aktiv einzubringen. Insgesamt bestand acht Wochen lang die Möglichkeit, Stellungnahmen einzureichen.

07.11.2012 IBC SOLAR expandiert mit eigenständiger Tochtergesellschaft in Indien 
Artikel: 954748   Kategorie: News-Artikel (e)

IBC SOLAR expandiert mit eigenständiger Tochtergesellschaft in Indien Die IBC SOLAR AG, eines der weltweit führenden Systemhäuser für Photovoltaik, gründet in Indien die Tochtergesellschaft IBC SOLAR Projects Pvt. Ltd. und erweitert damit ihr internationales Netz an eigenständigen Niederlassungen. Seit 2008 ist IBC SOLAR im indischen Markt aktiv. Als Generalunternehmer im EPC-Geschäft (Engineering, Procurement, Construction) hat IBC SOLAR bereits erfolgreich mehrere Großprojekte im Megawattbereich in Indien realisiert. Mit der neuen Tochter in Mumbai festigt die IBC SOLAR ihre Präsenz vor Ort, treibt ihr Engagement im Zukunftsmarkt Indien weiter voran und ist nun in insgesamt zwölf Auslandsmärkten mit Tochtergesellschaften vertreten.

06.11.2012 Fell: Kein Handelskrieg um die Erneuerbare Energien! 
Artikel: 954747   Kategorie: News-Artikel (Red)

Nachdem im September die EU-Kommission ein Strafzollprüfverfahren auf Antrag von 25 europäischen Solarunternehmen eingeleitet hat, ließ die Antwort der Chinesen nicht lange auf sich warten.

06.11.2012 Webmaster Tools: Funktion »an Index senden« kaum bekannt (Video) 
Artikel: 954746   Kategorie: News-Artikel (Red)

Matt Cutts spricht in einem Video über die nicht sehr beachtete Funktion, einzelne URLs an den Google-Index zu senden. Der Menüpunkt »Abruf wie durch Google« ist zwar schon seit iniger Zeit in den Webmaster Tools vorhanden, wurde aber erst in letzter Zeit aufgebohrt. Eine recht praktische Funktion.

05.11.2012 Google löscht acht Suchergebnisse von Bettina Wulff 
Artikel: 954745   Kategorie: News-Artikel (Red)

Acht Suchergebisse, die auf rechtswidrige Tatsachenbehauptungen über Bettina Wulffs Vorleben verweisen, hat Google inzwischen gelöscht. Dies bestätigte Google-Sprecher Kay Oberbeck gegenüber Spiegel Online. Allein drei der rechtswidrigen Einträge stammen von der christlichen Extremisten-Website kreuz.net, so Oberbeck.

05.11.2012 Die Angst des Managements vor der Macht des sozialen Mitarbeiters 
Artikel: 954744   Kategorie: News-Artikel (Red)

Neben all diesen Diskussionen um Datenschutz, die Angriffsmöglichkeiten von Hackern und Computerviren wird eine weitere, vermutlich viel relevantere Hürde übersehen, die viele Manager vor einer Entscheidung pro Social Media Einsatz im Unternehmen zurückschrecken lässt. Der Machtgewinn der bislang Untergebenen, der Untertanen des Managements.

05.11.2012 Fell: Energiegipfel im Kanzleramt 
Artikel: 954742   Kategorie: News-Artikel (Red)

Fell: Energiegipfel im Kanzleramt Am 2.11.12 haben sich im Kanzleramt die Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Merkel zum Energiegipfel getroffen. Schon vor dem Treffen wiesen die rot-grünen Länder die Forderung von Schwarz-Gelb nach einer Deckelung des Ausbaus der Erneuerbaren Energien klar zurück. Schon letzte Woche hatten sich alle 16 Ministerpräsidenten bei einem Treffen auf ein gemeinsames Papier geeinigt, der dieses Ziel bekräftigte.

04.11.2012 Fell: Weltweit einmaliges Hybridkraftwerksprojekt eingeweiht 
Artikel: 954743   Kategorie: News-Artikel (Red)

In dieser Woche wurde in Anklam, Mecklenburg-Vorpommern, eine weltweit einmalige Investition für Klimaschutz und sichere Energieversorgung eingeweiht. Die Eurosolid Power Systems AG hat in die weltweit erste industrielle Anlage zur Erzeugung von Biokohle investiert, mit einem 1 Megawatt Litiiumbatteriespeicher.

02.11.2012 Globales Problem: Wir sind alle Terroristen 
Artikel: 954735   Kategorie: Proteus Statement

Globales Problem: Wir sind alle Terroristen Ausgelöst durch verschiedene Medienberichte aus dem Bereich Terrorismus, Organisierte Kriminalität, Internetüberwachung, Vorratsdatenspeicherung und in Bezug stehende Themen, kam mir mit einem Mal die Aussage »Wir sind alle Terroristen« in den Sinn. Denkt man ein bisschen darüber nach, ist das gar nicht so abwegig. Eine subjektive und zynische Abrechnung mit dem Thema.

02.11.2012 BEE-Präsident Schütz: »Energiewende steuern statt bremsen« 
Artikel: 954740   Kategorie: News-Artikel (e)

BEE-Präsident Schütz: »Energiewende steuern statt bremsen« Mit Blick auf den heutigen Energiegipfel fordert der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) die Vertreter von Bund und Ländern auf, die Energiewende durch eine bessere Steuerung voranzutreiben. »Alle Beteiligten müssen sich jetzt auf die wichtigsten Punkte konzentrieren, um den Umbau des Strommarktes zu beschleunigen«, fordert BEE-Präsident Dietmar Schütz.

02.11.2012 Neuer BITKOM-Leitfaden zur digitalen Post 
Artikel: 954739   Kategorie: News-Artikel (e)

72 Prozent der Verbraucher kommunizieren mit Unternehmen am liebsten per E-Mail, etwa bei Service-Anfragen. Häufig erwarten die Kunden dabei eine schnelle Antwort – am besten innerhalb weniger Stunden. Wird zu spät oder gar nicht geantwortet, führt dies schnell zu Unzufriedenheit bei den Kunden.

02.11.2012 Energiewende: Handel fordert faire Lastenverteilung 
Artikel: 954738   Kategorie: News-Artikel (e)

Energiewende: Handel fordert faire Lastenverteilung Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat sich heute in einem Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine faire Lastenverteilung bei der Energiewende eingesetzt. Der Verband plädiert unter anderem dafür, die Ausnahmetatbestände bei der EEG-Umlage auf den Stand von 2008 zurückzuführen und auf die geplante Offshore-Umlage zu verzichten.

02.11.2012 EuPD Research: Jahresendralley 2012 ist nicht zu erwarten 
Artikel: 954737   Kategorie: News-Artikel (e)

EuPD Research: Jahresendralley 2012 ist nicht zu erwarten Am 31.10.2012 hat die Bundesnetzagentur die ausstehenden Zubauzahlen in Deutschland für September 2012 veröffentlicht. Demzufolge sind 14.427 Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 980,829 MWp gemeldet worden. Die insgesamt in 2012 installierte Leistung steigt damit auf rund 6.227 MWp und liegt deutlich über dem Wert zum gleichen Zeitpunkt des vergangenen Jahres. Zurückzuführen ist dies auf die Übergangsfristen nach der EEG-Novelle und die angekündigte (zubaubedingte) Degression ab dem 1. November. Eine Jahresendralley ist somit nicht zu erwarten.

02.11.2012 Energiewendeminister begrüßt Stilllegungsantrag für das AKW Brunsbüttel 
Artikel: 954736   Kategorie: News-Artikel (e)

Schleswig-Holsteins Energiewendeminister Robert Habeck hat heute (1. November) den Antrag Vattenfalls auf Stilllegung und Abbau des Atomkraftwerks Brunsbüttel begrüßt. »Mit dem Stilllegungsantrag wird endlich der Weg zum Rückbau von Schleswig-Holsteins ältestem Atomkraftwerk in die Wege geleitet.«

02.11.2012 Top-Statistik: aktuelle Bildschirmauflösungen im Oktober 2012 
Artikel: 954700   Kategorie: Proteus Fach-Artikel

Seit längerem veröffentlichen wir regelmäßig Statistiken zu Marktanteilen der verschiedenen Browser, den verwendeten Betriebssystemen und gängigen Bildschirmauflösungen. Auf Grund der hohen Zugriffe im Bereich der Bildschirmauflösungen zeigen wir Ihnen die aktuellen Werte vom Oktober 2012 im Vergleich von diversen Anbietern.

01.11.2012 BITKOM gibt Tipps zur App-Sicherheit 
Artikel: 954730   Kategorie: News-Artikel (e)

BITKOM gibt Tipps zur App-Sicherheit Ein Drittel aller Bundesbürger besitzt inzwischen ein Smartphone. Sehr nützlich und beliebt bei den Nutzern sind die darauf laufenden Programme, so genannte Apps. Wie eine BITKOM-Umfrage kürzlich ergab, hat jeder Smartphone-Besitzer im Durchschnitt 23 Apps für die verschiedensten Anwendungen installiert.



Seite per Mail versenden





© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

aktuelles Zitat:

Atomkraft geht nicht. Im 21. Jahrhundert kommt der Strom aus Solarzellen.

Ludwig Bölkow, dt. Ingenieur



Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...
Diagramme & Infografiken
aus dem Bereich erneuerbare Energien
Ihr eigenes Buch veröffentlichen.
Wir helden Ihnen dabei.