Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Anwendungsbeispiel: GPS- und KML-Koordinaten umrechnen

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Anwendungsbeispiel: GPS- und KML-Koordinaten umrechnen

12.11.10  15:00 | Artikel: 952090 | Proteus Direkt

Anwendungsbeispiel: GPS- und KML-Koordinaten umrechnenBei Erstellen von Internetseiten und dem Einbetten von Google Maps benötigt man des öfteren die sog. KML-Koordinate eines Ortes oder einer Adresse. Oft wird auch bei verschiedenen Problemstellungen die Umrechnung von GPS- in KML-Koordinaten benötigt. Hierzu stellen wir ab sofort ein kleines Hilfsmittel auf unserer Seite zur Verfügung.

Für die verschiedensten Anwendungen werden heute Geokoordinaten benötigt. Die am bekanntesten sind dabei die sog. GPS-Koordinaten (Global Positioning System) und die KML-Position (Keyhole Markup Language). Der Unterschied liegt dabei nicht nur in der Darstellung.

GPS-Koordinaten werden in Bogengraden angegeben, mit Grad, Gradminuten und Gradsekunden z.B. 48°4'21.98''N 8°44'23.07''E.

KML-Positionen sind jedoch umgerechnete Dezimalzahlen, die die Längen- und Breitengrade darstellen z.B. 48.072771, 8.739741.

Die mathematische Umrechnung ist prinzipiell nicht kompliziert, doch vermutlich nicht immer zur Hand. Hier bieten wir Ihnen unter dem Menüpunkt Geodaten-Tools ein kleines Hilfsmittel an, um diese Arten von Koordinaten schnell und einfach umrechnen zu können. Über Einbindung einer Google Map kann dabei auch nach Adressen oder Städten gesucht werden und beide Koordinatentypen werden ausgegeben.

Wissenswert:
Für den Abstand von zwei beliebigen Punkten auf der Erdoberfläche gibt es eine Näherungsformel:

Entfernung in km = arccos(sin(a) * sin(c) + cos(a) * cos(c) * cos(min(b-d,360-(b-d)))) * 111

a: Breitenangabe Punkt1 / b: Längenangabe Punkt1
c: Breitenangabe Punkt2 / d: Längenangabe Punkt2

Eine Excel-Datei mit der Berechnung finden Sie HIER.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



1 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben

Dr. Mark F. Tobis Donnerstag, 11. Juni 2015 um 00:02

Das Excel-Beispiel ist leider fehlerhaft. Es wurde nicht beachtet, dass VisualBasic mit Bogenmaß und nicht mit Winkelangaben rechnet. Wird das berücksichtigt, und dementsprechend umprogrammiert, funktioniert das Excel-Beispiel.


Themenbereiche:

Lösung | Produkt | Proteus

Schlagworte:

Google Tools | Umrechnung (3) | Geokoordinaten | KML | Position (14) | GPS (2) | Coordinates | Excel (3) | Navigation (4) | Entfernung




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@952090







© by Proteus Solutions GbR 2018


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
25.12.17 | Artikel: 980032
Alle Jahre wieder: «Ich mag Schnee» - eine lustige Geschichte

Das Jahr ist fast vorbei und die Feiertage geben die Gelegenheit mal ein wenig auszuspannen. Grund genug nicht nur Artikel über Tagesgeschehen und Fachtehmen zu veröffentlichen.

24.12.17 | Artikel: 980031
Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein paar ruhige Feiertage.…

Besser im Netz gefunden werden.
Optimieren Sie jetzt Ihre Website!
22.12.17 | Artikel: 980030
in eigener Sache: Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch wir nutzen über die besinnlichen Tage die Gelegenheit, ein paar Tage Urlaub zu machen.…

20.6.17 | Artikel: 980016
Grundrechtsbeschränkung im Schnelldurchgang: Quellen-Telekommunikations-Überwachung und Online-Durchsuchung

Die Fraktionen der CDU/CSU und SPD im Deutschen Bundestag haben am Freitag, dem 16. Juni 2017 im Rechtsausschuss einen Antrag zur Änderung der Strafprozessordnung eingebracht …

aktuelle Informationen an Ihre Zielgruppe verschicken?
Newsletter Server V3: einfach, schnell, günstig!
20.10.17 | Artikel: 980027
Nur jeder zehnte Jugendliche kann programmieren

Programmierkenntnisse werden in der digitalen Welt immer wichtiger, aber nur wenige können schon im Jugendalter selbst coden: Gerade einmal jeder zehnte Jugendliche (11 Prozent) kann eigene Programme schreiben oder Webseiten erstellen …

12.9.17 | Artikel: 980023
Kunden zahlen lieber an der Kasse als im Online-Shop

Ob Fernseher, Bücher oder Schuhe: Die meisten Verbraucher können sich ein Leben ohne Online-Shopping nicht mehr vorstellen. Schließlich ist das Angebot riesig und störende Öffnungszeiten gibt es nicht.

Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...
14.10.17 | Artikel: 980025
Studie: Jeder dritte Deutsche lehnt Kartenzahlung ab

30 Prozent der Bundesbürger lehnen Kartenzahlung eher ab und zahlen bevorzugt in bar. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage (n=1018) von TNS Kantar im Auftrag des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) e.

16.5.17 | Artikel: 980011
Update: Weltweite Cyber-Sicherheitsvorfälle durch Ransomware

Die Gefährdungslage durch die aktuellen Cyber-Angriffe mit der Ransomware «WannaCry» ist unverändert. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beobachtet die Lage weiterhin intensiv und unterstützt Betroffene in Deutschland bei der Bewältigung der Vorfälle. …