Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Rechtschreibprüfung unter duden.de jetzt kostenlos verfügbar

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Rechtschreibprüfung unter duden.de jetzt kostenlos verfügbar

13.05.11  09:00 | Artikel: 953159 | News-Artikel (Red)

Rechtschreibprüfung unter duden.de jetzt kostenlos verfügbarDer Mannheimer Dudenverlag stellt seine neue Internetseite vor. Zentrale Elemente sind ein Online-Wörterbuch und die neue Rechtschreibkorrektur.

Bisher kannte man den Duden nur als Druckausgabe. Mit der neuen Internetinitiative stellt der Verlag jetzt einige kostenlose Dienste online. Die beiden vorherrschenden Elemente im Seitenkopf beziehen sich dabei auf die Wortsuche über die Rechtschreibung, Bedeutung, Synonyme, Aussprache und Herkunft von rund 135.000 deutschen Wörtern abgefragt werden kann. Außerdem gibt es Erläuterungen zur Grammatik und zur korrekten Verwendung von Begriffen.

Absolutes Highlight ist die neue Eingabemaske mit der Möglichkeit per Copy & Paste ganze Texte auf Rechtschreibung und Grammatik überprüfen zu lassen. Dieses Angebot soll nach Angaben des Verlages auf Dauer kostenlos angeboten werden.

Einziger Nachteil ist allerdings, dass die Eingabemaske auf ca. 1500 Zeichen beschränkt ist. Allerdings ist die Überprüfung von kurzen Textpassagen eine echte Alternative zur integrierten Prüfung in der Textverarbeitung - je nach Versionsstand der Software.

www.duden.de




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



1 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben

Heinz Winkler Mittwoch, 18. Mai 2011 um 23:17

Die Übersetzungen sind noch nicht ganz ausgereift in jedem Browser, aber ansonsten gut gelungen.


Themenbereiche:

Software | Internet

Schlagworte:

Duden | Wörterbuch | Online (81) | Rechtschreibprüfung | kostenlos (29)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@953159







© by Proteus Solutions GbR 2018


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
20.10.17 | Artikel: 980028
Kommentar: Programmierkenntnisse in Deutschland

Erst gestern veröffentlichte der Digitalverband Bitkom eine Studie über die Programmierkenntnisse von Jugendlichen. «Gerade einmal jeder zehnte Jugendliche (11 Prozent) kann eigene Programme schreiben oder Webseiten erstellen lautet die Kernaussage dort.

24.12.17 | Artikel: 980031
Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein paar ruhige Feiertage.…

Ihr eigenes Buch veröffentlichen.
Wir helden Ihnen dabei.
24.8.17 | Artikel: 980022
Übersichtlich, intuitiv und sicher: Online-Banking-Nutzer sind zufrieden

Die Bankgeschäfte bequem vom heimischen Sofa aus erledigen, per Video-Chat über die Finanzen beraten lassen und unterwegs schnell eine Überweisung tätigen: 73 Prozent der Internetnutzer setzen auf Online-Banking (2016: 70 Prozent).

25.12.17 | Artikel: 980032
Alle Jahre wieder: «Ich mag Schnee» - eine lustige Geschichte

Das Jahr ist fast vorbei und die Feiertage geben die Gelegenheit mal ein wenig auszuspannen. Grund genug nicht nur Artikel über Tagesgeschehen und Fachtehmen zu veröffentlichen.

Diagramme & Infografiken
aus dem Bereich erneuerbare Energien
18.7.17 | Artikel: 980020
BITKOM: GPS-Tracker erreichen den Massenmarkt

Wo ist das geklaute Fahrrad und wo der ausgebüxte Hund? Dank GPS-Trackern lässt sich heute vieles verfolgen und wiederfinden. Fahrräder, Autos, Gepäckstücke, Haustiere oder auch Kinder und Demenzkranke können mit den kleinen Sendern geortet werden.

18.10.17 | Artikel: 980026
Bitkom zur Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Sollten sich die geschilderten Angriffsmöglichkeiten auf WLAN-Verbindungen aufgrund einer Schwachstelle in der WPA2-Verschlüsselung bewahrheiten …