Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Proteus Solutions erweitert Website-Angebot

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Proteus Solutions erweitert Website-Angebot

19.07.11  07:35 | Artikel: 953200 | Proteus Direkt

Proteus Solutions erweitert Website-AngebotAuf Grund der hohen Zugriffe in einigen Teilbereichen der bestehenden Internetseite der Proteus Solutions GbR aus Spaichingen wurden diese jetzt entsprechend erweitert. Die betrifft die Themenblöcke Photovoltaik und Geodaten.

Das Unternehmen ist schon seit Jahren in der Photovoltaik-Branche tätig. Seit 2008 wurde in Zusammenarbeit und im Auftrag der Balinger Unternehmensgruppe relatio die Software fieldMonitor konzipiert und umgesetzt. fieldMonitor ist eine Lösung zur Betriebsführung und Überwachung von Solaranlagen.

Unter dem Menüpunkt Photovoltaik finden sich ab sofort einige Fachtexte zum Thema erneuerbare Energien und auch einige Tools, wie zum Beispiel der Online-Konverter zur Visualisierung von MSCONS-Dateien. Diese kryptischen Dateien werden von Energieversorgungsunternehmen zum Datenaustausch verwendet, aber auch an Betreiber von PV-Kraftwerken versendet. Das Online-Tool kann diese Daten lesen und entsprechend grafisch und tabellarisch darstellen.

Entsprechende Fachtexte zu Themen wie 'Betriebsführung bei PV-Anlagen', Strangstromsensorik oder MSCONS sind bereits vorhanden oder werden in den nächsten Tagen die Inhalte komplettieren. Einige Themen wurden schon auf diversen anderen Portalen veröffentlicht und jetzt der Vollständigkeit halber in die neue Struktur integriert.

Neu ist auch der Themenbereich Geodaten Tools. Hier findet sich bislang ein Umrechnungstool von KML- in GPS-Koordinaten und umgekehrt und eine Visualisierung von Koordinaten oder Adressdaten in Google Maps. Als Hilfsmittel kann z.B. auch eine Excel Datei heruntergeladen werden, mit deren Hilfe man Entfernungen zwischen zwei Geokoordinaten berechnen kann.

Ein weiteres Beispiel ist die Postleitzahlenabfrage, die entsprechend einer eingegebenen Postleitzahl alle verfügbaren Informationen dazu ausgibt. Dabei ist diese nicht so trivial, wie auf vielen anderen Seiten. Insbesondere Geopositionen, Einwohnerzahlen und Teilorte mit gleicher Postleitzahl werden als Ergebnis gelistet.

In den nächsten Wochen wird dieser Bereich um weitere Funktionen erweitert. Geplant sind eine Ortsuche, eine Umkreissuche und verschiedene andere Ausgaben in Abhängigkeit von Eingabewerten wie KFZ-Kennzeichen, Landkreis oder Gemeindekennzahl.




(Quelle: Björn-Lars Kuhn / Thomas Boss)


0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

PM | Solartechnik

Schlagworte:

Pressemitteilung (102) | Photovoltaik (210) | Solaranlagen (27) | Geodaten (4) | Umrechnungen (2)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@953200







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
26.9.16 | Artikel: 970083
Tennet: «Strompreis Erhöhung von 80%»

Die Kollegen des Mediums «Die Zeit» haben eine beachtliche Meldung in Umlauf gebracht: «Stromanbieter Tennet erhöht Preise um 80 Prozent». Da bekommt man gleich Mut zum Lesen .

28.9.16 | Artikel: 970085
Vollständige Erdverkabelung in Baden-Württemberg

«Energiepolitisch vernünftig und nachvollziehbar», nannte Umweltminister Franz Untersteller die heute bekannt gewordenen Netzausbaupläne des baden-württembergischen Netzbetreibers TransnetBW.

Werbung auf unserer Seite: 
Rufen Sie uns an: 0800 50 50 60 55
15.7.16 | Artikel: 970062
Fell: Deutsche Bank steigt aus der Kohle aus

Seit einiger Zeit findet ein starkes Divestment großer Banken aus der Kohle statt. Getrieben von Verlusten und dem Druck von Umweltorganisationen verlassen immer mehr Unternehmen das umweltschädliche Geschäft.

13.9.16 | Artikel: 970082
Trendmonitor: 68 Prozent der Deutschen kennen Energieverbrauch im eigenen Haushalt nicht

Den Bundesbürgern fehlt elementares Wissen, wenn es um den Energieverbrauch zuhause geht: 68 Prozent haben den eigenen Heizungskeller als größten privaten Energieschlucker nicht auf der Rechnung.

Besser im Netz gefunden werden.
Optimieren Sie jetzt Ihre Website!
1.10.16 | Artikel: 970088
Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu automatisiertem Fahren

Es ist eine verführerische Vision: Vollautomatische Autos chauffieren uns sicher ans Ziel, während wir Passagiere uns anderen Dingen zuwenden.

13.6.16 | Artikel: 970050
Braucht der Stromanbieter die Postanschrift des Kunden? Muss ich einen Namen angeben? #Datenschmutz

Wechselt man den Stromanbieter, so wird als erstes beim Ausfüllen des Vertrages nach der Postanschrift gefragt. Warum? Für eine Stromlieferung ist diese Information nicht notwendig – bezahlen könnte man auch im Voraus in Bar.

Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...