Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Firefox steht in Version 10 zum Download bereit

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Fachartikel
Proteus Direkt
Statements
Autorenliste
Messen & Termine
Vorträge, Seminare
& Workshops
Buch:
Jahrbuch
Energiewende 2014
Buch:
Netzpolitik &
Sicherheit
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Firefox steht in Version 10 zum Download bereit

01.02.12  08:30 | Artikel: 954300 | News-Artikel (Red)

Firefox steht in Version 10 zum Download bereitFirefox steht ab sofort in der aktuellsten Version 10 zum Download bereit. Das Update auf die Version 10 umfasst nicht nur kosmetische Verbesserungen.

Seit gestern bekommen User den Updatehinweis für die Version 10 eingeblendet. Nach Installation fällt eine Neuerung besonders ins Auge: die Vorwärts-Schaltfläche neben der Adresszeile ist verschwunden, jedenfalls beim Öffnen einer neuen Seite; diese wird nur noch bei Bedarf eingeblendet.

Die wichtigste Neuerung ist allerdings die Kompatibilität der Add-Ons. Bisher konnten viele installierte Add-Ons mit einer neuen Version nicht benutzt werden, was allerdings meist nur an der Tatsache festzumachen war, dass die jeweiligen Entwickler die Add-Ons noch nicht für die nächste Release freigegeben haben. Firefox markiert bei einem Update jetzt automatisch die Add-Ons als kompatibel; prinzipiell sollte das keine Probleme verursachen.
Für viele User war dies ein wichtiger Grund teilweise nicht auf eine neue Version umzustellen.

Das beliebte Add-On Collusion zur Visialisierung von Cookies und WebTracking funktioniert selbstverständlich auch mit der aktuellen FF-Version und ist hier als Download verfügbar.

Eine ausführliche Liste der Neuerungen finden Sie auf mozilla.org.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Browser | Software | Internet

Schlagworte:

Software (48) | Browser (17) | Mozilla (3) | Firefox (10) | Update (58)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@954300







© by Proteus Solutions GbR 2016


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
5.1.16 | Artikel: 970003
IMHO: Verschlüsselung - der natürliche Feind unserer Überwacher

Verschlüsselung von Mail-Kommunikation wird auch im privaten Umfeld immer gefragter. Doch den Geheimdiensten und Behörden ist die Kontrolle immer noch zu wenig; Kontostandsabfragen …

24.10.15 | Artikel: 963185
Internettelefonie wird immer populärer

418 Millionen Sprachverbindungsminuten kommen in Deutschland laut der aktuellen TK-Marktanalyse von Dialog Consult und VATM jeden Tag zusammen. Damit wird auch im laufenden Jahr die Bedeutung von Festnetz weiter abnehmen.

Artikel verpasst?
Nutzen Sie unsere Volltextsuche!
2.11.15 | Artikel: 963204
Baden-Württemberg: Polizei startet Einsatz der Prognose-Software «precobs»

Nach einer sechsmonatigen Vorbereitungsphase, in der die wesentlichen Vorarbeiten und die Erarbeitung der Eckdaten für einen Wirkbetrieb vollzogen wurden …

11.11.15 | Artikel: 963232
Altkanzler Schmidt stirbt mit 96 Jahren

Altkanzler Helmut Schmidt ist tot. Der 96-Jährige starb am gestrigen Dienstagnachmittag in Hamburg. Ein Nachruf.…

aktuelle Informationen an Ihre Zielgruppe verschicken?
Newsletter Server V3: einfach, schnell, günstig!
29.10.15 | Artikel: 963199
Entscheidung des Europäischen Parlaments zu Netzneutralität ist verbraucherpolitisches Armutszeugnis

Am Dienstag hat das Plenum des Europäischen Parlaments in Straßburg über das Verordnungspaket zum Telekommunikations-Binnenmarkt abgestimmt.

6.10.15 | Artikel: 963122
Datenfluss von Polizei und Geheimdiensten

Der mögliche Datenaustausch zwischen Polizei und Nachrichtendiensten in Deutschland beschäftigt die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/6133).

Ihr eigenes Buch veröffentlichen.
Wir helden Ihnen dabei.
21.12.15 | Artikel: 963366
Peter Schaar: Das Ende der vorratsdatenlosen Zeit

Kurz vor Weihnachten verkündete der Bundesanzeiger-Verlag die frohe Botschaft, dass die vorratsdatenlose Zeit bald zu Ende geht. Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt am 17.

20.11.15 | Artikel: 963268
Datenschutzhinweise: Auf einer Seite alles im Blick

Zu lang, zu kompliziert, keine Zeit - mit diesen Argumenten begründen viele Verbraucherinnen und Verbraucher, warum sie Datenschutzerklärungen selten oder nie lesen.