Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Firefox Addon zur Password-Visualisierung

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Firefox Addon zur Password-Visualisierung

16.02.12  06:00 | Artikel: 954305 | News-Artikel (Red)

Firefox Addon zur Password-VisualisierungZu oft verwenden User auf verschiedenen Websites die gleichen Passwörter. Das Addon für Firefox kann über die gespeicherten Passwörter im Browser diese Mehrfachnutzung sichtbar machen.

Inspiriert durch das schon länger bekannte Addon Collusion ist das neue Addon 'Password Reuse Visualizer' ähnlich aufgebaut. Das Tool liest, die im Browser für verschiedene Webseiten gespeicherten Kennwörter aus und stellt diese dann in einer Punktematrix zusammen. Jeder grüne Punkt auf der Matrix stellt dabei ein Kennwort und jeder blaue Punkt eine Website dar.

Ist dabei ein grüner Punkt mit mehreren blauen verbunden, so wird ein gleiches Kennwort benutzt. Verbindungen in oranger Farbe weisen zudem auf eine Passwortähnlichkeit hin.

Proteus Solutions: Screen Firefox Addon Password Reuse Visualizer


Laut Heise.de ist übermittelt das Addon keine Daten nach außen.

Dass Addon kann über nachstehenden Link heruntergeladen werden:

Password Reuse Visualizer auf addons.mozilla.org


Lesen Sie auch folgende Artikel:

Sind Ihre Kennwörter sicher ?
Firefox-Addon Collusion, Datenschutz & Website-Tracking




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Browser | Software | Internet

Schlagworte:

Software (49) | Firefox (10) | Addon (2) | Password Reuse Visualizer | Collusion (2)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@954305







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
16.11.16 | Artikel: 970094
Datenschutz in der betrieblichen Praxis

Achtung: Verstöße gegen den Datenschutz sind keine Kavaliersdelikte mehr. Was bisher selbstverständliche Praxis war, kann heute für Handwerker zur Stolperfalle werden.

22.12.16 | Artikel: 970102
Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt - EuGH Urteil stärkt BITMi Position

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) begrüßt das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Vorratsdatenspeicherung, in dem dieser die anlasslose Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt.

16.11.16 | Artikel: 970093
Datenschutzkonferenz lehnt geplante Ausweitung der Videoüberwachung ab

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder hat auf ihrer 92. Konferenz am 9. November 2016 gefordert, den vom Bundesinnenministerium vorgelegten Entwurf eines «Videoüberwachungs-Verbesserungsgesetzes» zurückzuziehen.

13.6.17 | Artikel: 980015
Ransomware: Früher, jetzt und künftig

Alleine im Jahr 2016 erpressten Hacker über eine Milliarde US-Dollar durch Ransomware-Angriffe. Die Angriffe zielten zumeist auf kleinere und größere Unternehmen und Organisationen ab.

aktuelle Informationen an Ihre Zielgruppe verschicken?
Newsletter Server V3: einfach, schnell, günstig!
3.3.17 | Artikel: 980005
Frühjahrsputz für das Smartphone

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Checkliste für mehr Sicherheit bei der Nutzung von Smartphones veröffentlicht.

22.12.16 | Artikel: 970102
Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt - EuGH Urteil stärkt BITMi Position

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) begrüßt das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Vorratsdatenspeicherung, in dem dieser die anlasslose Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt.

Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...