Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für April 2012

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Fachartikel
Proteus Direkt
Statements
Autorenliste
Messen & Termine
Vorträge, Seminare
& Workshops
Buch:
Jahrbuch
Energiewende 2014
Buch:
Netzpolitik &
Sicherheit
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für April 2012

07.06.12  09:30 | Artikel: 954415 | News-Artikel (Red)

Kurzmeldung: BNetzA veröffentlicht installierte Anlagenleistung für April 2012 Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat zum 31.5.2012 den vorläufigen Gesamtwert der installierten Anlagenleistung für den April 2012 auf ihrer Internetseite bekannt gegeben. Demzufolge wurden im April insgesamt rund 345 Megawatt installiert.

Damit wurde die Marke von 2 GW in den ersten vier Monaten schon überschritten. Insgesamt wurden nach den vorläufigen Angaben der BNetzA 2.145 MW installiert.

Die Bereitstellung der detaillierten Daten für den Zeitraum Januar bis April soll nach Informationen auf der Website der Agentur voraussichtlich Anfang Juni erfolgen. Diese Aussage ist allerdings kaum verbindlich. Es wäre eine Sensation, wenn die Daten zur Intersolar vorliegen würden.

Eine in diesem Zusammenhang von der Proteus Solutions GbR gestellte Anfrage von Anfang Mai (Datenchaos: Anfrage an die Bundesnetzagentur soll Klarheit schaffen) blieb bis heute ebenso unbeantwortet. Derzeit werden rechtliche Möglichkeiten geprüft, um die entsprechenden Antworten zu erhalten.


Nutzen Sie auch unsere Online-Datenbank zur Abfrage der installierten PV-Leistung




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Anlagenleistung | Photovoltaik | Statistik

Schlagworte:

installierte Anlagenleistung (5) | BNetzA (33) | Bundesnetzagentur (54) | Daten (284) | April 2012 (3)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@954415







© by Proteus Solutions GbR 2016


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
1.12.15 | Artikel: 963302
Wenn die Sonne stört - Nachbarn fühlten sich von einer PV-Anlage geblendet

Photovoltaikanlagen liegen seit vielen Jahren bei Hausbesitzern im Trend. Allerdings schaffen sie manchmal auch unerwartete Probleme - dann nämlich, wenn die Solarmodule bei Sonnenschein eine Blendkraft entwickeln.

10.11.15 | Artikel: 963231
Förderstopp für Solarspeicher: EuPD Research erwartet deutlich verlangsamte Marktentwicklung

Berechnungen von EuPD Research zeigen, dass der von der Bundesregierung beschlossene Förderstopp das prognostizierte Wachstum des deutschen Marktes für Solarspeicher in 2016 auf 13% einbrechen lässt.

PVStatistik Deutschland:
installierte Anlagenleistung online abfragen.
24.2.16 | Artikel: 970034
SolarContact-Index 2015: PV-Speicher beliebter als PV-Anlagen

Das zurückliegende Jahr 2015 begann vielversprechend. Deutlich mehr Hausbesitzer interessierten sich wieder für die Neuinstallation einer PV-Anlage.

4.11.15 | Artikel: 963211
ZSW und BDEW zum Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch 2015:

Die Erneuerbaren Energien werden 2015 voraussichtlich rund 33 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland decken. Zu diesem Ergebnis kommen das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in einer ersten Schätzung. …

18.7.16 | Artikel: 970064
Umsatzeinbruch in der Solarbranche: Rückgang von 2011 bis 2014 um 74%

Im Jahr 2014 erzielten Betriebe in Deutschland mit Waren und Leistungen der Solarbranche 3,7 Milliarden Euro Umsatz. …

4.12.15 | Artikel: 963313
Stromanbieterwechsel in Deutschland

Die Zahl der Lieferantenwechsel im Strommarkt hat in den vergangenen Jahren offenbar ihr Sättigungsniveau erreicht. Pro Jahr wechseln, lässt man die Anbieterwechsel im Rahmen von Umzügen oder unfreiwilligen Sonderfällen wie einer Unternehmensinsolvenz außen vor, etwa 2,5 Millionen Kunden den Anbieter. …

Besser im Netz gefunden werden.
Optimieren Sie jetzt Ihre Website!
13.6.16 | Artikel: 970050
Braucht der Stromanbieter die Postanschrift des Kunden? Muss ich einen Namen angeben? #Datenschmutz

Wechselt man den Stromanbieter, so wird als erstes beim Ausfüllen des Vertrages nach der Postanschrift gefragt. Warum? Für eine Stromlieferung ist diese Information nicht notwendig – bezahlen könnte man auch im Voraus in Bar.

12.1.16 | Artikel: 970010
WAZ: Warum RWE einen Politprofi holt - Kommentar von Stefan Schulte zu RWE

Hildegard Müller war die rechte Hand der Kanzlerin und ist seit sieben Jahren Cheflobbyistin der Energiewirtschaft. Gute Voraussetzungen für eine führende Rolle beim kriselnden RWE-Konzern …