Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Statistik: mobiles Internet erobert Deutschland

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Statistik: mobiles Internet erobert Deutschland

05.09.12  06:00 | Artikel: 954559 | News-Artikel (Red)

Laut Branchenverband BITKOM werden bis Ende des Jahres 2012 über 50 Millionen Smartphones in Deutschland in Nutzerhand sein. Normale Mobiltelefone werden kaum noch verkauft, wie ein Blick in einen durchschnittlichen Handy-Laden zeigt; gerade mal 7 Prozent klassische Mobiltelefone werden aktuell noch verkauft.

Innovationen wie der neue Mobilfunkstandard LTE, oder die so genannten NFC-Chips, die berührungslose Bezahlen bieten können, werden den Markt nochmals vergrößern können. Geund genug, dass sich Unternehmen überlegen, wie von diesem Trend profitiert werden kann.

Das Unternehmen Sempora Consulting fragte Angang des Jahres Führungskräfte aus 222 deutschen Unternehmen für welche Branche das mobile Internet am wichtigsten werden wird. Die Antworten sind ebenso bestätigend wie überraschend.



Der Handel wird mit knapp 30 Prozent (29%) dominieren, gefolgt von Reise, Transport, Verkehr (21%) und den Herstellern (14%). Der Modebereich wird sich nach Aussage der Befragten kaum richtig etablieren können und die Branche der Finanzdienstleister und Versicherungen ist sogar mit 0% angegeben.
In diesem Sektor wird das mobile Internet nach Meinung der Führungskräfte wohl keine Rolle spielen, obwohl mobiles Banking doch für viele User ein Thema ist.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

mobiles Internet | Statistik

Schlagworte:

Statistik (142) | BITKOM (30) | mobiles Internet (5) | Deutschland (82) | Umfrage (100) | Branche (21)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@954559







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
18.7.17 | Artikel: 980020
BITKOM: GPS-Tracker erreichen den Massenmarkt

Wo ist das geklaute Fahrrad und wo der ausgebüxte Hund? Dank GPS-Trackern lässt sich heute vieles verfolgen und wiederfinden. Fahrräder, Autos, Gepäckstücke, Haustiere oder auch Kinder und Demenzkranke können mit den kleinen Sendern geortet werden.

16.11.16 | Artikel: 970093
Datenschutzkonferenz lehnt geplante Ausweitung der Videoüberwachung ab

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder hat auf ihrer 92. Konferenz am 9. November 2016 gefordert, den vom Bundesinnenministerium vorgelegten Entwurf eines «Videoüberwachungs-Verbesserungsgesetzes» zurückzuziehen.

16.5.17 | Artikel: 980011
Update: Weltweite Cyber-Sicherheitsvorfälle durch Ransomware

Die Gefährdungslage durch die aktuellen Cyber-Angriffe mit der Ransomware «WannaCry» ist unverändert. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beobachtet die Lage weiterhin intensiv und unterstützt Betroffene in Deutschland bei der Bewältigung der Vorfälle. …

16.5.17 | Artikel: 980012
Peter Schaar: Das neue Big Brother-Gesetz

In dieser Woche, am 18. Mai 2017 wird der Deutsche Bundestag unter Tagesordnungspunkt 23 über ein höchst problematisches Gesetz entscheiden, das am 27.

Ihr eigenes Buch veröffentlichen.
Wir helden Ihnen dabei.
14.3.17 | Artikel: 980006
Welcome to the State of Emergency!

Wenn Angela Merkel am 13. März 2017 in die USA reist, betritt sie ein Land im Ausnahmezustand. Im Ausnahmezustand sind die USA nicht erst seit dem Amtsantritt Donald Trumps, sondern seit dem 11.

20.12.16 | Artikel: 970097
Presseausweise auch für Blogger und nebenberufliche Journalisten ausstellen!

Die Innenminister und der Presserat haben vereinbart, dass künftig ein bundeseinheitlicher Presseausweis eingeführt und ausschließlich an volljährige, hauptberufliche Journalisten ausgegeben werden soll .

aktuelle Informationen an Ihre Zielgruppe verschicken?
Newsletter Server V3: einfach, schnell, günstig!
2.12.16 | Artikel: 970096
EAID wendet sich gegen die Aufweichung des Europäischen Datenschutzes durch deutsche Gesetze

Die Europäischen Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz (EAID) befürchtet eine deutliche Verschlechterung des Datenschutzes …