Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Mastercard bringt Kreditkarte mit Display und Tasten raus

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Mastercard bringt Kreditkarte mit Display und Tasten raus

09.11.12  06:30 | Artikel: 954764 | News-Artikel (Red)

Mastercard bringt Kreditkarte mit Display und Tasten rausMastercard hat eine neue Kreditkarte mit einem Display und Tasten eingeführt. Damit bringt die »Display Card« ihr Authentifizierungssystem gleich mit. Denkbar sind damit Einmal-PINs auf Grund bestimmter Transaktionen oder dergleichen. Kunden müssen sich erst an die Neuerungen gewöhnen.

Das Konzept ist nicht neu. Mastercard hatte dies schon vor einem Jahr der Öffentlichkeit vorgestellt, doch jetzt beginnt die Ausgabe der Karten an die ersten Kunden in Singapur. Nach Angaben des Finanzdienstleisters soll die Display Card wie eine normalen Kredit- oder Kontokarte funktionieren. In der Tat entspricht die Größe auch dem Standardformat.

Darüber hinaus funktioniert die Kreditkarte als völlig autarker TAN-Generator. So kann beispielsweise TAN für eine Online-Überweisung damit generiert werden, so wie man es derzeit von den kleinen Zusatz-Geräten einzelner Banken kennt.

So ganz sind die Möglichkeiten der neuen Karte noch nicht ausgeschöpft. Mastercard kann sich hier durchaus noch weitere Funktionen, wie etwa die Anzeige des Kontostandes oder eine Liste der letzen Transaktionen vorstellen.

MasterCard Display Card
MasterCard Display Card

Prinzipiell ist die Einführung solcher Karten aus Sicherheitsgründen durchaus zu begrüßen. Gerade beim Internet-Einsatz werden nur die aufgedruckten Informationen benötigt. Fordert eine Online-Transaktion in Zukunft eine TAN-Generierung mit der Karte, so ist ein möglicher Missbrauch wieder wesentlich eingeschränkter.

Zu den Kosten der Karte machte Mastercard bislang keine Angaben, ebenso, bis wann eine Testeinführung in Deutschland geplant ist.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Sicherheit | Unternehmen | Kreditkarten

Schlagworte:

Mastercard (2) | Kreditkarte (15) | LC-Display | Transaktionen (2) | Sicherheit (137) | TAN-Generator




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@954764







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
29.11.16 | Artikel: 970095
Cyber-Angriffe auf Telekom: BSI fordert Umsetzung geeigneter Schutzmaßnahmen

Am 27. und 28. November 2016 sind über 900.000 Kundenanschlüsse der Deutschen Telekom von Internet- und Telefonieausfällen betroffen gewesen.

3.3.17 | Artikel: 980005
Frühjahrsputz für das Smartphone

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Checkliste für mehr Sicherheit bei der Nutzung von Smartphones veröffentlicht.

4.8.16 | Artikel: 970071
PIRATEN: Fluggastdaten: Wir brauchen endlich sicheren Datenschutz

Nicole Britz, Vorsitzende der Piratenpartei Bayern, zum Skandal um die öffentlich einsehbaren Fluggastdaten:…

24.12.16 | Artikel: 970099
Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein paar ruhige Feiertage.…

aktuelle Informationen an Ihre Zielgruppe verschicken?
Newsletter Server V3: einfach, schnell, günstig!
11.8.16 | Artikel: 970077
Peter Schaar: Terrorismusbekämpfung: Hände weg von der ärztlichen Schweigepflicht

Wenn es nach dem Willen der Innenminister geht, die der CDU/CSU angehören, soll es also schon wieder ein neues «Anti-Terror-Paket» geben, das zweite in diesem Jahr.

16.11.16 | Artikel: 970094
Datenschutz in der betrieblichen Praxis

Achtung: Verstöße gegen den Datenschutz sind keine Kavaliersdelikte mehr. Was bisher selbstverständliche Praxis war, kann heute für Handwerker zur Stolperfalle werden.

Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...
24.12.16 | Artikel: 970099
Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein paar ruhige Feiertage.…

11.8.16 | Artikel: 970076
Bundestag: Strafe für Gaffer

Gegen Schaulustige, die nach einem Unfall knipsen und filmen statt zu helfen, will der Bundesrat mit einem Gesetzentwurf vorgehen, der jetzt beim Bundestag eingegangen ist.