Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Gratis eBook: AdWords Optimierung

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Gratis eBook: AdWords Optimierung

13.02.13  06:45 | Artikel: 955128 | News-Artikel (Red)

Gratis eBook: AdWords OptimierungGoogle AdWords ist wohl eine der bekanntesten Formen der Online-Werbung. Kennt man sich richtig aus, so lässt sich unter Umständen mit relativ wenig Kosten eine Menge Gewinn machen. Trotzdem haben es die AdWords in sich und man muss sich schon gut mit der Konfiguration auskennen. Das neue eBook AdWords Optimierung richtet sich mit Tipps & Tricks an erfahrene Nutzer.

AdWords bietet eine ganze Reihe von Filtermöglichkeiten, Bidding-Automatismen und KeyWords-Tools welche vorallem für einen Neueinsteiger anfangs sehr verwirrend sein können. Hat man diese Tools aber erst einmal verinnerlicht, lassen sich von kleinen Anzeigen bis zu großen Kampagnen alle Werbetypen schnell realisieren.

Das eBook richtet sich vhauptsächlich an Personen die AdWords im beruflichen Kontext einsetzen und schon grundlegende Erfahrungen mit dem Programm gemacht haben. Das Buch möchte auch kein Tutorial ersetzen, sondern berichtet lediglich über Erfahrungen des Autors Olaf Kopp – das aber auf sehr professionelle Art und Weise.

Gratis eBook: AdWords OptimierungEin Blick in das Inhaltsverzeichnis:
1. Vorwort
2. Die Autoren
3. Herausgeber
4. Expertenstimmen
5. Strategie, Ziele & Tracking
6. Kontoaufbau und Kampagnenstruktur
7. Optimierungs-Aufgaben
8. Optimierung des Keyword-Pools
9. Optimierung der Qualitätsfaktoren
10. Optimierung der Anzeigentexte
11. Bid-Management
12. Wertvolle Tools und Helfer
13. Dynamic Search Ads (DSA)
14. AdWords optimieren mit Google Analytics
15. Schlusswort und Zusammenfassung
16. SEA-Literaturtipps, -Events & -Blogs
17. Blog-Tipps



Hinweis:
Das eBook ist grundsätzlich kostenlos erhältlich. Der Download muss allerdings mit einer Twitter- oder Facebook-Nachricht "bezahlt" werden. Eine Investition, die sich allemal lohnt.
Tipp: Zugriffsrechte nach Download wieder kontrollieren und ggf. wieder entfernen.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



1 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben

Olaf Kopp Freitag, 15. Februar 2013 um 00:22

Danke für die Empfehlung meines E-Books. Das gibt es übrigens über
www.sem-deutschland.de/google-adwords-tipps/gratis-e-book-adwords-optimierung/
oder www.optimierung-adwords.de zum Download.


Themenbereiche:

TopFachTipps | Wissen | Google

Schlagworte:

Google (139) | Olaf Kopp | Wissen (16) | AdWords (3) | Strategie (9) | Ziele (2) | Tracking | Qualitätsfaktoren | Google Analytics (2)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@955128







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
25.12.16 | Artikel: 970100
Alle Jahre wieder: «Ich mag Schnee» - eine lustige Geschichte

Das Jahr ist fast vorbei und die Feiertage geben die Gelegenheit mal ein wenig auszuspannen. Grund genug nicht nur Artikel über Tagesgeschehen und Fachtehmen zu veröffentlichen.

22.12.16 | Artikel: 970102
Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt - EuGH Urteil stärkt BITMi Position

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) begrüßt das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Vorratsdatenspeicherung, in dem dieser die anlasslose Vorratsdatenspeicherung als grundgesetzwidrig erklärt.

Werbung auf unserer Seite: 
Rufen Sie uns an: 0800 50 50 60 55
22.12.16 | Artikel: 970098
in eigener Sache: Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch wir nutzen über die besinnlichen Tage die Gelegenheit, ein paar Tage Urlaub zu machen.…

30.5.16 | Artikel: 970041
Spezialdienste im Internet: Überholspur bleibt Überholspur

Die Telekom hat es schon wieder versucht. Ihr Deutschland-Chef warb am Wochenende für Spezialdienste im Internet. Also die, bei denen ein Anbieter (zum Beispiel für Onlinespiele) Geld an den Internetprovider (zum Beispiel die Telekom) zahlt …

Artikel verpasst?
Nutzen Sie unsere Volltextsuche!
3.8.16 | Artikel: 970070
Telekom-Umfrage: Internetnutzer wollen Datenhoheit zurück

Die Menschen trauen dem Schutz ihrer Daten im Internet nicht. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung zur digitalen Selbstbestimmung, die das Cologne Center for ethics, rights, economics, and social sciences of health (ceres) unter Leitung von Prof.

2.8.16 | Artikel: 970067
Routergesetz: freie Wahl des Endgerätes

Am 1. August 2016 trat das «Gesetz zur Auswahl und zum Anschluss von Telekommunikationsendgeräten»" und die damit einhergehenden Änderungen des Gesetzes über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen (FTEG) und des Telekommunikationsgesetzes (TKG) in Kraft. Die Praxis einiger Anbieter, die Zugangskennungen zum Anschluss eigener Endeinrichtungen zu verweigern, war Anlass für die Gesetzesnovelle.…