Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

dena: Neue Leitfäden zur Förderung und Finanzierung von Biomethanprojekten erschienen

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










dena: Neue Leitfäden zur Förderung und Finanzierung von Biomethanprojekten erschienen

29.05.13  06:00 | Artikel: 955574 | News-Artikel (e)

dena: Neue Leitfäden zur Förderung und Finanzierung von Biomethanprojekten erschienenIm Rahmen des EU-Projekts GreenGasGrids sind zwei neue englischsprachige Publikationen veröffentlicht worden: Der Leitfaden «Biomethane guide for decision-makers - a policy guide on biogas injection into the natural gas grid» richtet sich an politische Entscheider und liefert Hinweise zum Aufbau und zur Entwicklung von Fördermaßnahmen für Biomethan.

Über die unterschiedlichen finanziellen Aspekte bei der Umsetzung von Biomethanprojekten können sich Projektentwickler im Rahmen des Leitfadens "Guidelines for the development of biomethane feed-in projects - aspects of management, technology and financing" informieren.

Um die Marktentwicklung von Biomethan in Europa voranzutreiben, hat die dena in Kooperation mit 12 internationalen Partnern und mit Unterstützung der EU-Kommission das Projekt GreenGasGrids im Jahr 2011 gestartet. Ziel des Projekts ist es, die Biomethanproduktion und -nutzung in Europa zu steigern. Dabei stehen die Themen Nachhaltigkeit, technische Standards, politische Zielsetzungen und Handel im Mittelpunkt. Entsprechende Diskussionspapiere zu den genannten Themen werden von den verschiedenen Arbeitsgruppen regelmäßig veröffentlicht.

Zu den Leitfäden und Diskussionspapieren




(Quelle: Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena))


0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

erneuerbare Energien | international

Schlagworte:

Biomethanprojekte | Leitfäden (11) | Förderung (30) | Finanzierung (16) | Fördermaßnahmen (3) | Projektentwickler (2)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@955574







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
7.7.16 | Artikel: 970060
6 Millionen Euro für neues Forschungsprogramm zur Energiewende

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft hat ein neues Forschungsprogramm namens «Transformation des Energiesystems in Baden-Württemberg – Trafo BW» gestartet.

12.7.16 | Artikel: 970061
SolarContact-Index: Photovoltaik-Nachfrage stürzt ins Sommerloch

Das Interesse an PV-Anlagen ist im zurückliegenden Juni ins Sommerloch gefallen. Mit rund 90 Punkten verharrt der Index unter seinem 12-Monats-Durchschnitt.

Werbung auf unserer Seite: 
Rufen Sie uns an: 0800 50 50 60 55
3.6.16 | Artikel: 970044
Franz Alt: Deutschland bremst bei der Energiewende

In Paris wurde im Dezember 2015 von 195 Regierungen endlich beschlossen, den Klimawandel ernsthaft zu bekämpfen und eine weltweite Energiewende einzuleiten.

23.6.16 | Artikel: 970056
Fell: EnKLIP Gutachten: Kritik am EEG wenig belastbar und zu pauschal

Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung haben die Autoren Uwe Nestle, Gründer von EnKLIP, Luca Brunsch und Craig Morris Aspekte, die angeblich gegen das EEG sprechen, kritisch beleuchtet.

Artikel verpasst?
Nutzen Sie unsere Volltextsuche!
31.12.16 | Artikel: 970101
Editorial: Frohes neues Jahr - Schlusswort der Redaktion

Noch ein paar Stunden und wir haben das Jahr 2016 auch hinter uns gebracht. Zeit, um kurz innezuhalten, um auf das alte Jahr zurückzublicken und ein paar Worte darüber zu verlieren.

26.9.16 | Artikel: 970083
Tennet: «Strompreis Erhöhung von 80%»

Die Kollegen des Mediums «Die Zeit» haben eine beachtliche Meldung in Umlauf gebracht: «Stromanbieter Tennet erhöht Preise um 80 Prozent». Da bekommt man gleich Mut zum Lesen .

aktuelle Informationen an Ihre Zielgruppe verschicken?
Newsletter Server V3: einfach, schnell, günstig!
8.8.16 | Artikel: 970072
neues deutschland: zum Erdüberlastungstag

Auf Mallorca sind die Trinkwasserreservoirs stark geschrumpft. Die Behörden haben den Verbrauch in einigen Gegenden rationiert - für Bewohner.

3.6.16 | Artikel: 970044
Franz Alt: Deutschland bremst bei der Energiewende

In Paris wurde im Dezember 2015 von 195 Regierungen endlich beschlossen, den Klimawandel ernsthaft zu bekämpfen und eine weltweite Energiewende einzuleiten.