Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Zweiter Cyber-Sicherheitstag der Allianz für Cyber-Sicherheit

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Zweiter Cyber-Sicherheitstag der Allianz für Cyber-Sicherheit

29.05.13  09:30 | Artikel: 955577 | News-Artikel (e)

Zweiter Cyber-Sicherheitstag der Allianz für Cyber-SicherheitHauptthema am 19. Juni 2013 in Darmstadt ist Cyber-Sicherheit in der mobilen Kommunikation

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) richtet am 19. Juni 2013 den zweiten Cyber-Sicherheitstag der Allianz für Cyber-Sicherheit aus. Unter dem Motto «Cyber-Sicherheit in der mobilen Kommunikation» findet der Cyber-Sicherheitstag mit Unterstützung durch das CAST Forum (Competence Center for Applied Security Technology) in den Räumlichkeiten des Fraunhofer Instituts für Sichere Informationstechnologie (SIT) in Darmstadt statt. Das BSI lädt alle Teilnehmer und Partner der Allianz sowie auch andere interessierte Vertreter von Unternehmen und Behörden ein, am Cyber-Sicherheitstag teilzunehmen.

Die zunehmende Nutzung von Smartphones und anderen mobilen Geräten im geschäftlichen und behördlichen Umfeld bringen für die Organisationen ebenso wie für die Anwender eine Reihe von Vorteilen mit sich, führen jedoch auch zu großen Herausforderungen für die IT- und Informationssicherheit. Im Rahmen des Cyber-Sicherheitstages können sich die Teilnehmer aus verschiedenen Blickwinkeln über Chancen und Risiken der mobilen Kommunikation informieren und sich über Best Practices und konkrete Anwendungsszenarien austauschen. Die Möglichkeit der Anmeldung, die Agenda sowie weitere Informationen zur Allianz für Cyber-Sicherheit sind unter www.allianz-fuer-cybersicherheit.de/Teilnehmertag zu finden.

Über die Allianz für Cyber-Sicherheit

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die 2012 in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde. Die Allianz hat das Ziel, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen und die Widerstandsfähigkeit des Standortes Deutschland gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken. Die Allianz richtet sich vorrangig an Unternehmen und Behörden, darüber hinaus aber auch an sonstige Institutionen und Organisationen in Deutschland. Interessenten haben die Möglichkeit, sich in verschiedenen Rollen als Teilnehmer, Partner oder Multiplikator an der Allianz beteiligen. Weitere Informationen zur Allianz sowie zu den Beteiligungsmöglichkeiten stehen unter www.allianz-fuer-cybersicherheit.de zur Verfügung.




(Quelle: BSI)


0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Datenschutz | Sicherheit

Schlagworte:

Zweiter Cyber-Sicherheitstag | mobile Kommunikation (2) | Cyber-Sicherheit (5) | CAST Forum | BSI (17) | BITKOM (30) | Allianz (10)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@955577







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
30.9.16 | Artikel: 970087
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung kommt!

Ab dem 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Betroffene müssen dann in einfacher Sprache bei der Erhebung von personenbezogenen Informationen transparent darüber aufgeklärt werden …

19.1.17 | Artikel: 980001
PIRAT erreicht besseren Schutz vor Internet-Tracking

«Beim vermeintlich anonymen Surfen im Netz ermöglicht die übermittelte Internetkennung (IP-Adresse) eine Rückverfolgung jedes Klicks zum genutzten Anschluss – beispielsweise zur Versendung von Abmahnungen oder für polizeiliche Ermittlungen.

Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...
12.6.17 | Artikel: 980013
Studie: Daten auf dem Handy oder Sex - wo ist den Deutschen Schutz wichtiger?

E-Mails, Kontakte, private Fotos, Passwörter - viele dieser hochsensiblen Daten finden sich auf dem Smartphone. Dennoch ist den Deutschen die Sicherheit ihrer Daten auf dem Handy nicht wichtig, wie eine Umfrage zeigt.

28.12.16 | Artikel: 970103
Unglaublich leichtsinnig: Wenn der elektronische Datenschutz unterschätzt wird

Bei dem Begriff Compliance denken die meisten Menschen an Korruptionsaffären, unlautere Geschäfte und Verwicklungen von Politik und Wirtschaft, die hierzulande eigentlich verpönt sind.

Besser im Netz gefunden werden.
Optimieren Sie jetzt Ihre Website!
22.6.17 | Artikel: 980017
Infografik zeigt, was welche Länder Ihnen (legal) online gestatten

Online-Zensur ist das neueste Schlachtfeld im Kampf für die Informationsfreiheit und den uneingeschränkten Zugriff auf Inhalte und Wissen. Die Infografik von vpnMentor der Online-Zensur zeigt auf …

16.11.16 | Artikel: 970093
Datenschutzkonferenz lehnt geplante Ausweitung der Videoüberwachung ab

Die Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder hat auf ihrer 92. Konferenz am 9. November 2016 gefordert, den vom Bundesinnenministerium vorgelegten Entwurf eines «Videoüberwachungs-Verbesserungsgesetzes» zurückzuziehen.

Werbung auf unserer Seite: 
Rufen Sie uns an: 0800 50 50 60 55
13.6.17 | Artikel: 980015
Ransomware: Früher, jetzt und künftig

Alleine im Jahr 2016 erpressten Hacker über eine Milliarde US-Dollar durch Ransomware-Angriffe. Die Angriffe zielten zumeist auf kleinere und größere Unternehmen und Organisationen ab.

3.3.17 | Artikel: 980005
Frühjahrsputz für das Smartphone

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Checkliste für mehr Sicherheit bei der Nutzung von Smartphones veröffentlicht.