Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Kurios: Google Mail denkt mit

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Kurios: Google Mail denkt mit

16.08.13  13:00 | Artikel: 955849 | News-Artikel (Red)

Kurios: Google Mail denkt mitDas eine kostenloser Maildienst wie Google keine Vertraulichkeit gewähren kann, dürfte schon seit langem klar sein. Verschiedene Medien berichten aktuell über ein offizielles Statement Googles über diesen Privatsphäre-Verlust.

Sowohl der GoogleWatchBlog, als auch das Online-Magazin Heise berichteten gestern über das Statement der Google-Anwälte, die anlässlich einer rechtlichen Auseinandersetzung verlauten ließen, dass "die Nutzer des hauseigenen Mail-Angebots keine Privatsphäre erwarten dürfen. Es sei völlig normal dass Nachrichten auch von Dritten gesehen und daraus Schlüsse gezogen werden".

Überraschend ist dies indes nicht. Zwar finanziert sich Google hauptsächlich über Werbung, aber jeder dürfte sich im Klaren darüber sein, das entsprechende Profildaten auch ihr Geld wert sind.

Heute sind wir allerdings über eine kuriose Meldung gestolpert, die Google vor dem Versand einer eMail aufpoppen lies.

Google Mail Dialog - Anlagen vergessen?
Google Mail Dialog - Anlagen vergessen?

Ein kleines Helferlein liest also im Hintergrund eifrig meinen Text mit und fragt im Zweifelsfall schon mal nach, ob ich auch an alles gedacht habe.

Klar steckt da eine recht triviale Funktion dahinter. Aber wenn man irgendwann mal schreibt
"Mein Schatz, es tut mir Leid, dass wir gestern gestritten haben ..." und es poppt eine FLEUROP-Werbung auf, dann fange ich an, mir grundlegende Gedanken zu machen.




Autor: Björn-Lars Kuhn

Journalist bdfjBjörn-Lars Kuhn ist einer der Inhaber der Proteus Solutions GbR, Buchautor, Datenschutzbeauftragter (IHK), Fachjournalist (bdfj) in den Bereichen Datenschutz, Netzpolitik und Erneuerbare Energien und Redakteur dieser Nachrichtenseite.



0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Internet | Google | Sicherheit

Schlagworte:

Google (140) | Maildienst | Vertraulichkeit (2) | Privatsphäre (16) | Anlagen (30)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@955849







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
13.6.17 | Artikel: 980015
Ransomware: Früher, jetzt und künftig

Alleine im Jahr 2016 erpressten Hacker über eine Milliarde US-Dollar durch Ransomware-Angriffe. Die Angriffe zielten zumeist auf kleinere und größere Unternehmen und Organisationen ab.

30.9.16 | Artikel: 970087
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung kommt!

Ab dem 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Betroffene müssen dann in einfacher Sprache bei der Erhebung von personenbezogenen Informationen transparent darüber aufgeklärt werden …

Sie suchen nach speziellen Lösungen?
Wir helfen gerne weiter...
19.1.17 | Artikel: 980001
PIRAT erreicht besseren Schutz vor Internet-Tracking

«Beim vermeintlich anonymen Surfen im Netz ermöglicht die übermittelte Internetkennung (IP-Adresse) eine Rückverfolgung jedes Klicks zum genutzten Anschluss – beispielsweise zur Versendung von Abmahnungen oder für polizeiliche Ermittlungen.

20.12.16 | Artikel: 970097
Presseausweise auch für Blogger und nebenberufliche Journalisten ausstellen!

Die Innenminister und der Presserat haben vereinbart, dass künftig ein bundeseinheitlicher Presseausweis eingeführt und ausschließlich an volljährige, hauptberufliche Journalisten ausgegeben werden soll .

Ihr eigenes Buch veröffentlichen.
Wir helden Ihnen dabei.
18.7.17 | Artikel: 980020
BITKOM: GPS-Tracker erreichen den Massenmarkt

Wo ist das geklaute Fahrrad und wo der ausgebüxte Hund? Dank GPS-Trackern lässt sich heute vieles verfolgen und wiederfinden. Fahrräder, Autos, Gepäckstücke, Haustiere oder auch Kinder und Demenzkranke können mit den kleinen Sendern geortet werden.

31.12.16 | Artikel: 970101
Editorial: Frohes neues Jahr - Schlusswort der Redaktion

Noch ein paar Stunden und wir haben das Jahr 2016 auch hinter uns gebracht. Zeit, um kurz innezuhalten, um auf das alte Jahr zurückzublicken und ein paar Worte darüber zu verlieren.

Diagramme & Infografiken
aus dem Bereich erneuerbare Energien
30.1.17 | Artikel: 980003
America First: Datenschutz nur noch für (US-)Inländer

Die amerikanischen Technologie-Giganten Google, Facebook, Microsoft, Twitter und Amazon werden womöglich die ersten Opfer der von Präsident Trump verfolgten «America First»- Politik sein.

28.12.16 | Artikel: 970103
Unglaublich leichtsinnig: Wenn der elektronische Datenschutz unterschätzt wird

Bei dem Begriff Compliance denken die meisten Menschen an Korruptionsaffären, unlautere Geschäfte und Verwicklungen von Politik und Wirtschaft, die hierzulande eigentlich verpönt sind.