Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Intersolar 2014: Top50-Solar startet Kampagne für 100% EE bis 2030

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










Intersolar 2014: Top50-Solar startet Kampagne für 100% EE bis 2030

28.05.14  12:00 | Artikel: 961572 | News-Artikel (e)

Intersolar 2014: Top50-Solar startet Kampagne für 100% EE bis 2030

  • Start der #ewschrei Kampagne für 100% Erneuerbare Energien bis 2030
  • Kooperationen mit Bundesverband eMobilität (BEM) und Energiebloggern
  • Prof. Claudia Kemfert und Hans-Josef Fell am Stand
  • Neue Features bei Top50-Solar Experts und PV-Log

Top50-Solar wird dieses Jahr wieder mit einem Stand (B1.456) auf der Intersolar 2014 in München vom 4. bis zum 6. Juni vertreten sein. Der Gemeinschaftsstand mit dem Bundesverband eMobilität wird zum Schauplatz der Energie- und Mobilitätswende. Die Kampagne für 100% Erneuerbare Energien bis 2030, die kürzlich neu überarbeitete Wissensdatenbank Top50-Solar Experts sowie exklusive Fragerunden mit Prof. Claudia Kemfert und Hans-Josef Fell werden den Auftritt von Top50-Solar auf dieser Messe prägen.

#ewschrei - Der Energiewendeschrei für 100% Erneuerbare Energien bis 2030
Im Rahmen der Messe startet Top50-Solar eine Kampagne für 100% Erneuerbare Energien bis 2030. Die Vorteile der Erneuerbaren Energien sind offensichtlich, trotzdem gibt es Interessensgruppen, welche die Energiewende verzögern oder verhindern wollen. Die Kampagne nutzt den Hashtag #ewschrei als Kurzform für "Energiewendeschrei", um gegen die Bremser der Energiewende zu protestieren.

Viele Partner und Sponsoren unterstützen diese Kampagne und werden dabei auch selbst aktiv:
Wenn mindestens 3.000 Personen für die Petition stimmen, werden die Sponsoren 3.000 Euro für das Hilfsprojekt "Solarstrom in Haiti" der Biohaus-Stiftung spenden.

Kooperationen mit dem Bundesverband eMobilität (BEM)
Dieses Jahr erweitert die Intersolar ihr Angebot mit einer Ausstellung für Energiespeicher. Auch in der Wissensdatenbank Top50-Solar Experts sind Energiespeicher und Elektroautos ein Schwerpunkt vieler Beiträge. Gemeinsam mit dem BEM präsentiert Top50-Solar Experts das erste bidirektionale, serienmäßige Elektroauto.

Kooperation mit Energiebloggern
Die Energieblogger engagieren sich dafür, dass eine erkennbare Stimme im Interesse der Energiewende und des Klimaschutzes wahrgenommen wird. Das Netzwerk ist inzwischen auf über 40 Blogger angewachsen. Top50-Solar nimmt aktiv an diesem Netzwerk teil und freut sich deshalb, einen Platz für die Energieblogger am Stand bereitzustellen.

Prof. Claudia Kemfert und Hans-Josef Fell am Stand
Am Mittwoch, den 4. Juni ab 12:30 Uhr wird Prof. Claudia Kemfert und um 15:00 Uhr Hans-Josef Fell am Stand B1.456 von Top50-Solar erwartet. Prof. Claudia Kemfert ist Leiterin der Abteilung "Energie, Verkehr, Umwelt" am DIW Berlin und unterstützt die Anliegen der Energieblogger. Hans Josef Fell ist als einer der Väter des EEG bekannt und wird in einer Fragerunde seinen Standpunkt zu 100% Erneuerbaren Energien darstellen.

Neue Features bei Top50-Solar Experts und PV-Log
Besuchen Sie uns in Halle B1, Stand 456 und informieren Sie sich über die Vorteile, die unsere Webportale für Sie und Ihr Unternehmen eröffnen. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie viele Neuerungen.

#EWSCHREI

www.top50-solar.de
experts.top50-solar.de
energieblogger.net




(Quelle: Top50-Solar)


0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

erneuerbare Energien | Messe | Veranstaltung

Schlagworte:

Intersolar (35) | Kampagne (10) | 100%EE (3) | #ewschrei | BEM | Energieblogger (33) | Prof. Claudia Kemfert (2) | Hans-Josef Fell (2) | Top50-Solar Experts




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@961572







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
12.6.17 | Artikel: 980014
Anteil an erneuerbaren Energien steigt weiter - Erneuerbare weltweit günstigste Energiequelle

Das Erneuerbare-Energien-Netzwerk «Renewable Energy Policy Network for the 21st Century» (REN21) hat die 12. Ausgabe des «Global Status Report 2017» veröffentlicht.

25.1.17 | Artikel: 980002
bne zum Stromsteuergesetz: «Richtige Entscheidung»

Zum Verzicht auf die Ausdehnung der Stromsteuer auf Solaranlagen im Stromsteuergesetz, erklärt Robert Busch, Geschäftsführer des Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft (bne):…

Diagramme & Infografiken
aus dem Bereich erneuerbare Energien
7.2.17 | Artikel: 980004
Bundesbürger wünschen sich innovative Strom-Angebote

Tarife, bei denen Strom weniger kostet, wenn der Wind weht oder die Sonne scheint, intelligente Geräte, die sich dann einschalten, wenn Strom günstig ist und bessere Informationen über den eigenen Energieverbrauch - eine Mehrheit der Bundesbürger interessiert sich für innovative Stromangebote, die durch die Digitalisierung der Energienetze möglich werden. …

22.3.17 | Artikel: 980007
Energieversorger: Bitte aufwachen! Stromkunden wünschen sich neue Produkte und Dienstleistungen

Fragt man die Verbraucher, stehen die Türen für neue Geschäftsmodelle auf dem Energiemarkt weit offen. Ein großer Teil der Stromkunden zeigt sich bereit, innovative Angebote der Energieversorger zu nutzen.

Artikel verpasst?
Nutzen Sie unsere Volltextsuche!
18.7.17 | Artikel: 980019
Fell: Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber

Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber, aber die Industrieenergiepreise sinken doch seit Jahren! Seit Jahren brandmarken Union, FDP, SPD die Erneuerbaren Energien als Preistreiber im Energiesektor.

18.7.17 | Artikel: 980019
Fell: Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber

Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber, aber die Industrieenergiepreise sinken doch seit Jahren! Seit Jahren brandmarken Union, FDP, SPD die Erneuerbaren Energien als Preistreiber im Energiesektor.

PVStatistik Deutschland:
installierte Anlagenleistung online abfragen.
7.2.17 | Artikel: 980004
Bundesbürger wünschen sich innovative Strom-Angebote

Tarife, bei denen Strom weniger kostet, wenn der Wind weht oder die Sonne scheint, intelligente Geräte, die sich dann einschalten, wenn Strom günstig ist und bessere Informationen über den eigenen Energieverbrauch - eine Mehrheit der Bundesbürger interessiert sich für innovative Stromangebote, die durch die Digitalisierung der Energienetze möglich werden. …

24.3.17 | Artikel: 980008
Klimaneutral Drucken - immer mehr Unternehmen zeigen Engagement

Im Pariser Klimaabkommen hat sich die EU verpflichtet, seinen Ausstoß an Kohlendioxid bis 2030 um 40 Prozent gegenüber 1990 zu senken. Dieses Ziel kann nur erreicht werden, wenn alle Einsparmöglichkeiten genutzt werden.