Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

StromAuskunft analysiert Strompreise von 1437 Städten in Deutschland

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










StromAuskunft analysiert Strompreise von 1437 Städten in Deutschland

27.10.14  08:30 | Artikel: 962023 | News-Artikel (e)

StromAuskunft analysiert Strompreise von 1437 Städten in Deutschland StromAuskunft.de hat die Strompreise für einen Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 3500 kWh in 1437 Städten in Deutschland gemessen und analysiert.

Die zentralen Ergebnisse sind:

  • Ein Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 3500 kWh zahlt in der Grundversorgung im Durchschnitt 1080 Euro pro Jahr für Strom. Beim günstigsten Ökostromtarif liegt der Durchschnittspreis bei 790 Euro und beim günstigsten Anbieter bei 763 Euro.

  • Bei einem Anbieterwechsel aus der Grundversorgung zum günstigsten Alternativanbieter können Verbraucher in Deutschland im Schnitt 317 Euro pro Jahr sparen.

  • Es gibt große regionale Unterschiede bei den Strompreisen in Deutschland. In Bayern ist Strom besonders günstig, in Mecklenburg-Vorpommern ist Strom am teuersten.

  • Strom ist in Ostdeutschland im Durchschnitt teurer als in Westdeutschland


Ein Musterhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 3500 kWh zahlt in Deutschland im Schnitt 998 Euro für Strom. Viele Stromkunden zahlen jedoch einen deutlich höheren Preis - besonders die knapp 37 Prozent der Haushalte, die noch den Grundversorgungstarif beziehen. Sie zahlen für einen jährlichen Verbrauch von 3.500 Kilowattstunden im Durchschnitt 1.084 Euro.

"Wer aus dem Grundversorgertarif in einen günstigen Tarif wechselt, spart bei einem Jahresverbrauch von 3500 kWh fast in jeder Stadt in Deutschland mehr als 300 Euro pro Jahr," sagt Dr. Jörg Heidjann, Geschäftsführer von StromAuskunft.de.

Die komplette Studie und die Daten der Preisanalyse sind auf der Seite Strompreis Studie einsehbar.

http://www.stromauskunft.de/strompreise/strompreis-studie/




(Quelle: stromauskunft.de)


0 Kommentar(e) zum Artikel.
Kommentar schreiben


Themenbereiche:

Energiepolitik | Strompreis | Unternehmen

Schlagworte:

Preisunterschiede (2) | Strompreise (62) | Atlas (4)




Seite per Mail versenden

Kurz-Link zu dieser Seite: http://psrd.de/@962023







© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

verwandte Themen
11.8.16 | Artikel: 970075
Börsen-Zeitung: Doppelter Milliardenschock - Kommentar zu Eon

Die Verwerfungen der Energiewende treffen Eon mit voller Wucht. Der Energiekonzern wähnte den Kapitalmarkt gut vorbereitet auf den Milliardenschock in der Bilanz.

15.7.16 | Artikel: 970062
Fell: Deutsche Bank steigt aus der Kohle aus

Seit einiger Zeit findet ein starkes Divestment großer Banken aus der Kohle statt. Getrieben von Verlusten und dem Druck von Umweltorganisationen verlassen immer mehr Unternehmen das umweltschädliche Geschäft.

aktuelle Informationen an Ihre Zielgruppe verschicken?
Newsletter Server V3: einfach, schnell, günstig!
27.4.17 | Artikel: 980009
Franz Alt: Trump hat recht: Die Feigheit der deutschen Politik

Wer gehofft hatte, dass wenigstens der VW-Dieselskandal ein Weckruf sein und die große Koalition zum Umdenken und Umhandeln bringen könnte, sieht sich jetzt enttäuscht.

8.8.16 | Artikel: 970072
neues deutschland: zum Erdüberlastungstag

Auf Mallorca sind die Trinkwasserreservoirs stark geschrumpft. Die Behörden haben den Verbrauch in einigen Gegenden rationiert - für Bewohner.

PVStatistik Deutschland:
installierte Anlagenleistung online abfragen.
2.8.16 | Artikel: 970068
30 Prozent Zuschuss für Heizungsoptimierung seit 1. August

Das Bundeswirtschaftsministerium bezuschusst mit einem neuen Förderprogramm den Einbau effizienter Pumpen und die Optimierung der Heizungsanlage.

6.7.16 | Artikel: 970059
Smart-Meter: Energieversorger tasten sich langsam ran

Im Rahmen der vom SmartGridsBW e.V. initiierten Bloggertour nutzen die Teilnehmer die Möglichkeit, etwas über verschiedene Themen im Rahmen der Energiewende zu erfahren.

Diagramme & Infografiken
aus dem Bereich erneuerbare Energien
26.9.16 | Artikel: 970083
Tennet: «Strompreis Erhöhung von 80%»

Die Kollegen des Mediums «Die Zeit» haben eine beachtliche Meldung in Umlauf gebracht: «Stromanbieter Tennet erhöht Preise um 80 Prozent». Da bekommt man gleich Mut zum Lesen .

11.8.16 | Artikel: 970078
Kommentar zu den Aktivitäten der Deutschen Umwelthilfe

Endlich hat ein Verein mal genügend Arsch in der Hose und geht so einige Missstände in unserem Land an. Die Rede ist von der Deutschen Umwelthilfe (DUH).