Home UnternehmenProdukte
& Lösungen
Kompetenzen
& Services
erneuerbare
Energien
News
& Aktuelles
Impressum
& Kontakt
 
  

Proteus Fachartikel in der Übersicht

Nachrichten
Aktuelles
Presse
Vorträge, Seminare
& Workshops
Bildschirmauflösungen, Browser, Statistik & Co.
Datenschutz
Suche










 
unsere Fach-Artikel im Überblick:
 
09.04.2015 Top-Statistik: Browser, Betriebssysteme und Bildschirmauflösungen im März 2015 
Artikel: 962542   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Top-Statistik: Browser, Betriebssysteme und Bildschirmauflösungen im März 2015 Bereits seit Jahren veröffentlichen wir regelmäßig Statistiken zu Marktanteilen der verschiedenen Browser, den verwendeten Betriebssystemen und zu gängigen Bildschirmauflösungen. Die letzte Auswertung ist nun bereits 12 Moante her; nun sind aber die aktuellen Auswertungen für März 2015 fertig.
14.01.2015
Wissen: Strom, Leitungen und diverse Modelle 
Artikel: 962265   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Wissen: Strom, Leitungen und diverse Modelle In den letzten Tagen hatte ich mit ein paar Leuten über das Thema Hybridstrommarkt geredet und versucht, so ein paar Sachen zu erklären. Doch da erzähl ich gerade, dass der Strom, den ich von der Nordseeküste gekauft habe ... Wie? Ich kann Strom von da oben kaufen? Woher wissen die denn hier im Süden, welcher mein Strom ist? Also, sind ein paar Erklärungen fällig.
10.12.2014
Hybridstrommarkt - Ein Markt-Modell für die Zukunft? 
Artikel: 962157   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Hybridstrommarkt - Ein Markt-Modell für die Zukunft? Aktuell liest man viel über das sog. Hybridstrommarkt-Modell. Doch was verbirgt sich dahinter eigentlich so richtig? Und wie soll das Ganze funktionieren? Ein paar Antworten.
06.11.2014
Tricks der Energieversorger: Schnäppchen mit Tütenstrom und Co. (2/2) 
Artikel: 962021   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Tricks der Energieversorger: Schnäppchen mit Tütenstrom und Co. (2/2) Kaum ein Stromkunde weiß, wie Energieversorger arbeiten. Deshalb möchten wir ein wenig Licht ins Dunkel bringen und auf triviale und flapsige Weise erklären, wie Energieversorger den Strommarkt manipulieren und damit Geld verdienen könnten. Der zweite Teil von Tütenstrom und Co.
05.11.2014
Tricks der Energieversorger: Schnäppchen mit Tütenstrom und Co. (1/2) 
Artikel: 961968   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Tricks der Energieversorger: Schnäppchen mit Tütenstrom und Co. (1/2) Auf der EEX-Transparenzplattform gibt es diverse Listen, Diagramme und Daten. Hier findet man Aussagen über erzeugte Energiemengen genauso wie Kraftwerksausfälle. Allerdings kann der normale Stromkunde kaum etwas mit diesen Angaben anfangen. Deshalb möchten wir ein wenig Licht ins Dunkel bringen und auf triviale und flapsige Weise erklären, wie Energieversorger den Strommarkt manipulieren und damit Geld verdienen.
14.08.2014 Massenspeicherung von Daten: die Unterschiede liegen im Detail 
Artikel: 961811   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Massenspeicherung von Daten: die Unterschiede liegen im Detail Der Fall des LKW-Schützen hat in den Medien wieder für Diskussion gesorgt. Aktuell hat der Bund Deutscher Kriminalbeamter in einer Pressemitteilung mit der Überschrift «Mautdaten für Fahndungs- und Ermittlungszwecke nutzen» erneut den Zugriff auf die in Deutschland erfassten Mautdaten gefordert. Kritiker sehen darin eine Verletzung des Datenschutzes und des Persönlichkeitsrechtes. Aber lässt sich die Problematik wirklich so pauschal vereinfachen?
14.05.2014
Energiewende: Widerstand der Befürworter - ein Paradoxon 
Artikel: 961509   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Energiewende: Widerstand der Befürworter - ein Paradoxon Alle paar Monate gibt es Umfragen, aus denen deutlich wird, dass die Bundesbürger die Energiewende mit breiter Basis unterstützen. Allerdings ist nicht immer alles eitel Sonnenschein, wenn es um reale Projekte geht.
17.04.2014
Leitartikel: Strom wird voraussichtlich teurer - Kapazitätsmarkt Strom soll im Oktober starten 
Artikel: 961421   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Leitartikel: Strom wird voraussichtlich teurer - Kapazitätsmarkt Strom soll im Oktober starten Seit Monaten wird über die Einführung eines sog. Kapazitätsmarktes für Strom diskutiert. Nun haben Interessenvertreter von den großen Vier, den kommunalen Energieversorgern und Grünstrom-Anbietern voraussichtlich eine Lösung gefunden. Kapazitäts- oder Infrastrukturumlage heißt das Kind voraussichtlich und wird den Strompreis für den Endverbraucher belasten.
17.03.2014 Top-Statistik: Browser, Betriebssysteme und Bildschirmauflösungen im März 2014 
Artikel: 961293   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Top-Statistik: Browser, Betriebssysteme und Bildschirmauflösungen im März 2014 Seit längerem veröffentlichen wir regelmäßig Statistiken zu Marktanteilen der verschiedenen Browser, den verwendeten Betriebssystemen und gängigen Bildschirmauflösungen. Diesmal hat es recht lange gedauert; die letzten Statistiken sind schon einige Monate alt. Nun sind aber die aktuellen Auswertungen für März 2014 fertig.
27.02.2014
Basiswissen - Mein Stromzähler gehört ... ja, wem eigentlich? 
Artikel: 961249   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Basiswissen - Mein Stromzähler gehört ... ja, wem eigentlich? In meinem letzten Beitrag «Der Weg des Stroms - vom Kraftwerk bis zur Steckdose» hatte ich im letzten Teil den Stromzähler erwähnt und die damit verbundene Möglichkeit, den sog. Messstellenbetrieb auch an einen externen Anbieter zu vergeben. Auf meiner eigenen Stromrechnung, die ich exemplarisch herangezogen hatte, tauchten drei Beträge auf, die mit dem Zähler zu tun haben. Aber was steckt dahinter?
21.02.2014
Basiswissen: Der Weg des Stroms - vom Kraftwerk bis zur Steckdose 
Artikel: 961232   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Basiswissen: Der Weg des Stroms - vom Kraftwerk bis zur Steckdose Bei vielen Endverbrauchern ist immer noch die pauschale Meinung «Bei mir kommt der Strom aus der Steckdose» weit verbreitet. Grundsätzlich ist diese Meinung ja völlig korrekt. Aber wie sieht der Weg eigentlich aus, zwischen Kraftwerk und der eigenen Steckdose. In unserer «Löwenzahn»-Reihe Basiswissen wollen wir ein wenig Hintergrund liefern.
02.08.2013 Top-Statistik: aktuelle Bildschirmauflösungen im Juli 2013 
Artikel: 955799   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Seit längerem veröffentlichen wir regelmäßig Statistiken zu Marktanteilen der verschiedenen Browser, den verwendeten Betriebssystemen und gängigen Bildschirmauflösungen. Auf Grund der weiterhin hohen Zugriffe im Bereich der Bildschirmauflösungen zeigen wir Ihnen die Auswertungen vom Juli 2013.
19.07.2013
PV-Kleinstanlagen bieten enormes Potenzial - zum Nachteil der klassischen Energieversorger 
Artikel: 955760   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
PV-Kleinstanlagen bieten enormes Potenzial - zum Nachteil der klassischen Energieversorger Das Europäische Parlement veröffentlichte in den letzten Tagen einen «Entschliessungsantrag zur Strom- und Wärmeerzeugung in kleinem und kleinstem Maßstab». Hinter dem etwas merkwürdig klingenden Dokument verbirgt sich jedoch ein guter Ansatz für die dezentrale Energiewende.
02.07.2013
Basiswissen: Wozu braucht man eigentlich Speicherlösungen? - Deutschland und das Stromnetz (2) 
Artikel: 955685   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Basiswissen: Wozu braucht man eigentlich Speicherlösungen? - Deutschland und das Stromnetz (2) Im ersten Teil unseres Artikels über Speicherlösungen hatten wir über Speichersysteme in Privaten Haushalten oder kleinen Unternehmen geredet. Im zweiten Teil zeigen wir Ihnen, warum Speicher auch für Deutschland und die Stromnetze wichtig sind. Darüber sind ganze Bücher geschrieben worden: Wir versuchen es wie gewohnt in einfachen Worten.
27.06.2013
Basiswissen: Wozu braucht man eigentlich Speicherlösungen? - private Haushalte (1) 
Artikel: 955682   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Basiswissen: Wozu braucht man eigentlich Speicherlösungen? - private Haushalte (1) Alle Welt redet gerade von Speicherlösungen für die heimische Solar- oder Kleinwindkraftanlage. Auf der diesjährigen Fachmesse für Photovoltaik, der Intersolar Europe 2013 in München, wurden über Hundert dieser Lösungen präsentiert. Aber wofür sind diese Dinger eigentlich gut? Und wie funktioniert diese Technik genau? Ein paar Antworten.
10.06.2013
Wofür braucht man eigentlich diese Datenlogger? 
Artikel: 955618   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Wofür braucht man eigentlich diese Datenlogger? Viele Anlagen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien kennen sie: Datenlogger. Die kleinen Geräte, die Daten von Solar-, Windkraft- oder sonstigen Kraftwerken speichern und ggf. über das Internet weiterleiten. Doch wofür benötigt man diese Kerlchen eigentlich und was machen diese genau?
31.05.2013
Basiswissen: Wie geht das eigentlich mit der Wasserkraft? 
Artikel: 955579   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Basiswissen: Wie geht das eigentlich mit der Wasserkraft? Wasserkraft ist eine der ältesten Energiequellen überhaupt. Früher waren es Wasserräder, die zum zum mechanischen Antrieb von Arbeitsmaschinen wie Mahl-, Säge- oder Hammerwerken benutzt wurden. Seit dem späten 19. Jahrhundert sind es Kraftwerke, die elektrischen Strom mit Hilfe von Turbinen und Generatoren erzeugen. Aber wie funktioniert das überhaupt?
22.05.2013 Studie zur Website-Performance: viele Unternehmen haben keine Ahnung 
Artikel: 955554   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Studie zur Website-Performance: viele Unternehmen haben keine Ahnung Das Online-Portal «Internet World Business» veröffentlichte gestern einen Bericht über eine aktuelle Studie zum Thema Website-Performance des Meinungsforschungsinstituts Vanson Bourne. Hauptaussagen waren, dass viele Unternehmen keine Vorstellung über die Geschwindigkeit ihrer Website haben und dass Website-Besucher recht empfindlich auf langsame Seiten reagieren. Ein paar Ansichten und Beispiele; und auch ein bisschen technisch.
08.05.2013
Was machen eigentlich diese Smart Meters, die intelligenten Stromzähler? 
Artikel: 955510   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Was machen eigentlich diese Smart Meters, die intelligenten Stromzähler? Intelligente Stromzähler gibt es schon seit gut 20 Jahren. Waren diese früher jedoch nur Industrie- oder Großkunden vorbehalten, so drängt die Technik mittlerweile in die Endkundenhaushalte. Aber was machen diese neuen Zähler eigentlich und was sind die Vor- und Nachteile? Ein paar Antworten.
02.05.2013
Energiekosten - viele Bürger wissen gar nicht, was Sie für Energie zahlen 
Artikel: 955482   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Energiekosten - viele Bürger wissen gar nicht, was Sie für Energie zahlen Wird in den Medien wieder einmal über steigende Strompreise berichtet, so kritisieren viele Bürger diesen Zustand recht heftig. Natürlich zu Recht. Fragt man dann jedoch, wie hoch die Kosten für Strom, Heizung oder Gas tatsächlich sind, so müssen viele erst mal nach der letzen Jahresrechnung suchen. Schaut man genauer hin, so ist die Festbeleuchtung am Abend nicht unbedingt die Ausnahme. Ein paar Anregungen zum Energiesparen.
06.04.2013 Cyberspionage: kein James Bond-Szenario sondern traurige Realität 
Artikel: 955260   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Cyberspionage: kein James Bond-Szenario sondern traurige Realität Angriffe auf Netzwerke von Unternehmen über das Internet werden zunehmend komplexer und professioneller. Gleichzeitig nimmt die IT-Abhängigkeit von Unternehmen, Staat und Bürgern und damit das Schadenspotenzial stetig zu. Das eröffnet potentiellen Angreifern immer mehr Möglichkeiten der Infrastruktur Schaden zuzufügen oder Daten unbemerkt abzugreifen. Dabei ist der Mittelstand genauso wie Industrieunternehmen und staatliche Stellen betroffen.
29.03.2013 «Was kostet denn ne Homepage?» und andere Antworten 
Artikel: 955273   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
«Was kostet denn ne Homepage?» und andere Antworten «Was kostet denn ne Homepage?»: Oft genug hört man diese Fragen von Kunden, Kollegen oder Freunden oder liest diese in Foren, in den Suchbegriffen von Google oder in irgendwelchen FAQ-Listen. Die Antwort ist so trivial wie kompliziert: von nichts bis Millionen; je nachdem was das Ding Homepage denn so alles können soll. Ein paar Bemerkungen und Antworten:
25.03.2013
Entwicklung der Netzverluste in Deutschland 
Artikel: 955326   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Entwicklung der Netzverluste in Deutschland Der Atomausstieg mag ein Ziel der Energiewende sein. Aus Sicht der Stromnetze ist es allerdings hauptsächlich eine Umstellung von Stromerzeugung aus zentralen Großkraftwerken hin zu einer dezentralen Stromerzeugung in Kleinanlagen. Die Erzeugung bewegt sich räumlich näher an den Verbraucher. Dies führ zwar manchmal auch zu Irritationen bei unseren Nachbarn, wie man unlängst in der Onlineausgabe von der Welt lesen konnte. Nachkriegszuständen werden vermutet, wenn man Strom nach Deutschland (zum fast dreifachen Börsenpreis) verkauft. Effizienzsteigerung würde ich es nennen…. Ein Beitrag von Thorsten Zoerner.
21.03.2013
Windkraft mit Vollast: Wartung, Wetter, Bedarf 
Artikel: 955315   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Windkraft mit Vollast: Wartung, Wetter, Bedarf Vor einigen Tagen meinte ein bekennender Windkraft (und Energiewende) Gegner zu mir: “Warum müssen wir die Landschaft verspargeln, wenn die Anlagen nur 2.140 Stunden im Jahr in Betrieb sind – und die restlichen 3/4 des Jahres still stehen?” In Ermangelung eines anderen Zahlenmaterials habe ich die Aussage erst einmal so hingenommen, ging es mir im Gespräch viel mehr um das Thema bedarfsgerechte Stromerzeugung. Ein Beitrag von Thorsten Zoerner.
19.03.2013
Strommarkt Design der Zukunft ohne Merit Order? 
Artikel: 955300   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Strommarkt Design der Zukunft ohne Merit Order? Den Strommarkt umzubauen, ist eines der größten Aufgaben der nächsten Jahre. Da der Zielmarkt bislang noch nicht definiert wurde, fällt es den unterschiedlichen Akteuren schwer sich darauf vorzubereiten. Eine Angst, bei der es nicht nur Marktanteile, sondern auch um Investitionsschutz geht. Eine Analyse von Thorsten Zoerner.
15.03.2013
Thorsten Zoerner über die «Alternde Kraftwerkslandschaft» in Deutschland 
Artikel: 955289   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Thorsten Zoerner über die «Alternde Kraftwerkslandschaft» in Deutschland Als “Dickschiffe” der Stromerzeugung können Kraftwerke mit eine hohen Kapazität bezeichnet werden. Im Zuge der Dezentralisierung von Erzeugungskapazitäten und der Zunahme von kleineren Windparks und PV-Anlagen nimmt zwar die generelle Bedeutung für die Versorgungssicherheit der “Dickschiffe” ab, die Umweltbelastung und die Herausforderungen bei Störungen bleiben jedoch auf einem signifikanten Niveau. Fast 50% des konventionellen Stroms stammt aus Kraftwerken, die älter als 30 Jahre sind. Muss der Zubau von Stromerzeugung aus Erneuerbarer Energie deutlich beschleunigt werden?
14.03.2013
Nachgefragt bei EnBW: Lastabwurf der Wärmepumpen und anderer unstetiger Lasten 
Artikel: 955279   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Nachgefragt bei EnBW: Lastabwurf der Wärmepumpen und anderer unstetiger Lasten Unter dem Oberbegriff Demand-Side-Management findet man bei der Steuerung und Regelung des Stromnetzes die Verfahren, die eine Zuschaltung und Abschaltung von Verbrauchern ermöglicht. Eine der ältesten Verfahren hierfür ist die sogenannte Rundsteuertechnik, deren Empfänger in Haushalten mit Wärmepumpen oder Nachtspeicherheizungen verbaut sind. Technisch gesehen sorgt ein Signal vom Netzbetreiber für die Abschaltung und Anschaltung des Gerätes. Fragen an die EnBW von Thorsten Zoerner.
13.03.2013
Nachhaltige Speichertechniken für das Stromnetz – Akkus brauchen noch etwas… 
Artikel: 955274   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Nachhaltige Speichertechniken für das Stromnetz – Akkus brauchen noch etwas… Strom zu speichern ist für das Netz der Zukunft von großer Bedeutung. Speziell beim Ausbau einer dezentralen Energieversorgung sollen Schwankungen auch dezentral (lokal) lösbar gemacht werden können. Möglich wird dies nur, wenn flexible und vor allem nachhaltige Speichertechnologien vorhanden sind. Alle aktuell verfügbaren Verfahren haben dabei ihre Vor- und Nachteile. Sicher ist allerdings auch, dass bereits heute einige Kapazität an Stromspeichern existiert.
11.03.2013
Fachartikel: Schwarzstart: Stromausfall - Die Sekunden nach dem Blackout 
Artikel: 955262   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Fachartikel: Schwarzstart: Stromausfall - Die Sekunden nach dem Blackout Unter Schwarzstartfähigkeit versteht man zunächst die Möglichkeit ein Netzsegment, Verteilnetz oder sogar eine ganze Regelzone nach einem Stromausfall wieder mit Strom zu versorgen. Nur wenn dies sichergestellt ist, können längere Ausfälle vermieden werden. Eigentlich ein Thema des Netzbetriebs, das ansonsten kaum jemanden zu interessieren hat. Eine Herausforderung des Netzumbaus ist aber, dass man die Schwarzstartfähigkeit zwar sicherstellen muss, aber sie eigentlich nicht endgültig beweisen kann. Ein Fachartikel von Thorsten Zoerner.
25.02.2013
Regelenergie – Sogar nicht erzeugter Strom lässt sich zu Geld machen  
Artikel: 955197   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Regelenergie – Sogar nicht erzeugter Strom lässt sich zu Geld machen Regeleneregie oder Regelleistung ist der direkte Eingriff in das Stromnetz, um die erzeugte Strommenge mit dem Verbrauch auszugleichen. Unterschieden wird zwischen Primär, Sekundär und Tertierregelleistung (auch Minutenreserve genannt). Ausgangspunkt dieser Steuerung ist die Netzfrequenz, die immer um 50 Hz herum gehalten wird.
18.02.2013
Spekulanten zocken wieder auf Backloading Entscheidung – Preisschwankungen von bis zu 50% werden erwartet 
Artikel: 955170   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Spekulanten zocken wieder auf Backloading Entscheidung – Preisschwankungen von bis zu 50% werden erwartet Die heute beginnende 8. Kalenderwoche des Jahres 2013 wird die Woche der Wahrheit werden was den CO2-Preis für die nächsten Jahre betrifft. Ein offensichtlich bereits deutlich spekulativ erhöhter EUA wird im günstigsten Falle nach kurzem Aufflackern den Rückwartsgang einlegen und sich langsam wieder im Bereich der 5 Euro einpendeln. Ein Fachartikel von Michael Kroehnert.
18.02.2013
Billiger Gaspreis verändert Wirtschaftlichkeit erneuerbarer Energieträger 
Artikel: 955168   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Billiger Gaspreis verändert Wirtschaftlichkeit erneuerbarer Energieträger Es wundert schon etwas, dass in den letzten Wochen nicht mehr ganz soviel zum Thema Netzstabilität und Notwendigkeit von Subventionen für teure Kraftwerke die Erdgas verwenden, zu hören war. Ein wohl nicht unerheblicher Grund hierfür dürfte die aktuelle Entwicklung der Erdgaspreise an der Börse sein. Erstmals ist Erdgas günstiger als Erdöl und damit verschiebt sich auch die Kalkulation für Kraftwerke um einiges. Mit Auswirkungen auf Strom, der aus regenerativen Energieträgern gewonnen wird.
13.02.2013
Haushaltsstrom: der Staat kassiert kräftig mit 
Artikel: 955131   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Egal ob Strom «gelb», «grün» oder «einfach» ist, ein großer Bestandteil der Stromkosten wandern in die Taschen des Finanzministers. Im Rahmen der politischen Diskussion über Strompreise und die Energiewende werden die staatlichen Anteile meist verschwiegen. Wir zeigen Ihnen, was Sie mit jeder verbrauchten Kilowattstunde an verschiedene Empfänger abführen.
11.02.2013
75% des Windstroms geht in die Direktvermarktung 
Artikel: 955139   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
75% des Windstroms geht in die Direktvermarktung Wie einer Meldung des Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE) zu entnehmen ist, übernimmt mit 3/4 die direkte Vermarktung die wichtigste Vertriebsform des Erzeugungsbereiches. Damit nähert man sich der Quote von rund 80% an, die bei den konventionellen Energieträgern erreicht wird. Ein Erfolg der auf eine bessere Telemetrie, der Simulation und Prognose der Ertragssituation aber auch einer besseren Verbrauchsprognose, zu verdanken ist.
05.02.2013
Windkraft: Netzlast reduzieren, Versorgung sichern. Methoden zur Verstetigung. 
Artikel: 955121   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Windkraft: Netzlast reduzieren, Versorgung sichern. Methoden zur Verstetigung. Strom soll fließen, auch wenn gerade mal kein Wind weht. Was sich wie ein Werbeslogan für ein konventionelles Kraftwerk anhört, kann vielleicht auch mit Strom aus den Windenergie funktionieren. Speichertechnologien sind hierfür ein Schlüssel. Am 4. Februar 2013 wurde die Kooperation zwischen Bosch und dem Bürgerwindpark BWP Braderup-Tinningstedt unterzeichnet und noch in diesem Jahr soll aus der Vision eine Wirklichkeit werden – zumindest für 400 Einfamilienhäuser.
21.12.2012 Grabenkrieg um Leistungsschutzrecht eskaliert; Hintergründe und Antworten zum geplanten Gesetz 
Artikel: 954895   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Grabenkrieg um Leistungsschutzrecht eskaliert; Hintergründe und Antworten zum geplanten Gesetz Wir hatten in der Vergangenheit schon öfter über das «Leistungsschutzrecht für Presseverlage» geschrieben. Das geplante Gesetz erlaubt Verlagen, Geld für die Nutzung ihrer Inhalte durch externe Unternehmen zu verlangen. Unsere Meinung zum LSR hat sich nach eigenen Recherchen jedoch geändert. Deshalb zeigen wir einige Missverständnisse auf und erläutern, warum dieses Gesetz unseres Erachtens doch notwendig ist.
11.12.2012
Stromausfälle: Bleibt der Tannenbaum zu Weihnachten beleuchtet? 
Artikel: 954854   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Stromausfälle: Bleibt der Tannenbaum zu Weihnachten beleuchtet? Da gibt es tatsächlich jede Menge Leute, die Angst haben, dass es jetzt im Winter einfach mal dunkel wird. Stromausfall und so. Weihnachten ohne Licht. Spricht eigentlich nichts dagegen. Mit Kerzen ist ja viel besinnlicher, und auch mal die Blockflöte wieder rausgeholt, statt Christmas-Songs von der CD. Aber mal ohne Flachs: Viele haben wirklich diese Bedenken.
05.12.2012
Energiewende: Widerstand der Befürworter - ein Paradoxon 
Artikel: 954853   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Energiewende: Widerstand der Befürworter - ein Paradoxon Alle paar Monate gibt es Umfragen, aus denen deutlich wird, dass die Bundesbürger die Energiewende mit breiter Basis unterstützen. Allerdings ist nicht immer alles eitel Sonnenschein, wenn es um reale Projekte geht.
15.11.2012
Volkswirtschaftliche Gefahren: Eigenverbrauch und Speichersysteme 
Artikel: 954755   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Volkswirtschaftliche Gefahren: Eigenverbrauch und Speichersysteme Eine Vielzahl von Unternehmen entdecken gerade den Markt im Bereich des Eigenverbrauchs und der Speichersysteme. In einer Zeit steigernder Strompreise lassen sich diese mitunter durch den Einsatz dieser Szenarien kompensieren. Auch wenn es der Branche als Ausweg erscheint und Geld in die leeren Kassen spülen kann: Es ist nicht alles Gold, was glänzt.
02.11.2012 Top-Statistik: aktuelle Bildschirmauflösungen im Oktober 2012 
Artikel: 954700   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Seit längerem veröffentlichen wir regelmäßig Statistiken zu Marktanteilen der verschiedenen Browser, den verwendeten Betriebssystemen und gängigen Bildschirmauflösungen. Auf Grund der hohen Zugriffe im Bereich der Bildschirmauflösungen zeigen wir Ihnen die aktuellen Werte vom Oktober 2012 im Vergleich von diversen Anbietern.
24.10.2012 Rechte und Datenschutz in Smartphone-Apps: genauer hinschauen ist angebracht 
Artikel: 954709   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Rechte und Datenschutz in Smartphone-Apps: genauer hinschauen ist angebracht Mangelndes Vertrauen in die Sicherheit von mobilen Endgeräten hält viele Verbraucher in Deutschland davon ab, solche Geräte zu nutzen. Das sollen die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage bestätigen, die heute von Verbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) zusammen mit der Arbeitsgruppe »Mobile Sicherheit« des Nationalen IT-Gipfels vorgestellt werden soll. Das Thema ist durchaus relevant, wenn man sich einige Apps mal genauer anschaut.
10.10.2012
Top-Thema: Herbert Muders (juwi) im Interview zu aktuellen Solarthemen (2) 
Artikel: 954652   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Top-Thema: Herbert Muders (juwi) im Interview zu aktuellen Solarthemen (2) In den letzten Tagen befragten wir bekannte Vertreter der Solar-Branche zu Themen wie Entwicklung des EEG, Überlastung der Netze, die Sonderstellung energieintensiver Betriebe, die Zukunft großer Solaranlagen und über Speichertechnologien. Heute lesen Sie in der Fortsetzung die Antworten und Einschätzungen von Herbert Muders, Geschäftsführer der juwi Solar GmbH.
08.10.2012
Top-Thema: Dietmar Schütz und Jörg Mayer im Interview zu aktuellen Solarthemen (1) 
Artikel: 954645   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Top-Thema: Dietmar Schütz und Jörg Mayer im Interview zu aktuellen Solarthemen (1) Verschiedene Medien verbreiten verschiedene Meinungen. Vor allem in den Mainstream-Medien schneidet die Photovoltaik nicht gut ab und wird gegenüber dem Endverbraucher als Kostentreiber für die Energiewende dargestellt. Merkel, Altmaier und verschiedene andere Volksvertreter bremsen derzeit, wo es nur geht. Wir befragten bekannte Vertreter der Branche zu Themen wie Entwicklung des EEG, Überlastung der Netze, die Sonderstellung energieintensiver Betriebe, die Zukunft großer Solaranlagen und über Speichertechnologien. Jörg Mayer, Geschäftsführer BSW-Solar und BEE-Präsident Dietmar Schütz geben entsprechende Antworten und Einschätzungen.
23.08.2012
Leitartikel: Auswertung der EEG-Anlagenstammdaten: keine Verbesserung in Sicht 
Artikel: 954549   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Leitartikel: Auswertung der EEG-Anlagenstammdaten: keine Verbesserung in Sicht Anfang des Monats haben die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) die aktuellen EEG-Anlagenstammdaten für das Jahr 2011 veröffentlicht. Diese stehen in der aktuellen Version als CSV-Dateien zum Download zur Verfügung. Wie bereits bei den Daten für 2010 haben wir diese mit den Daten der Vorjahre verglichen und entsprechende Auswertungen vorgenommen.
03.08.2012
UPDATE: aktualisierte Diagramme zu PV-Zubauzahlen verfügbar 
Artikel: 954510   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Die Proteus Solutions GbR stellt nach Meldung der Detaildaten der BNetzA ab sofort wieder aktualisierte Diagramme zur Verfügung.
30.07.2012
50,2 Hertz: Warum Energieversorger doch nicht so böse sind 
Artikel: 954472   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
50,2 Hertz: Warum Energieversorger doch nicht so böse sind Schon seit längerer Zeit wird über das sog. 50,2-Hertz-Problem geredet, was insbesondere die Betreiber von Photovoltaik-Anlagen betrifft, weil in diesem Bereich Umrüstungen bzw. Erweiterungen an der Anlagenausstattung durchzuführen sind. Vielen ist jedoch nicht so richtig klar, warum diese technischen Änderungen notwendig sind. Nachfolgend möchten wir aufzeigen, warum das Problem eigentlich besteht und wie dieses in den Griff zu bekommen ist.
22.06.2012
aktuelle Statistiken für Photovoltaik-Zubau verfügbar (04.2012) 
Artikel: 954426   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
aktuelle Statistiken für Photovoltaik-Zubau verfügbar (04.2012) Am 14.6.2012 hat die Bundesnetzagentur die aktuellen Daten zur installierten Leistung der PV-Anlagen in Deutschland veröffentlicht. Heute stellen wir Ihnen einige Diagramme und Erläuterungen zur Verfügung.
15.06.2012 aktuelle Werte: Browser, Bildschirmauflösungen und Betriebssysteme (05.2012) 
Artikel: 954411   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Seit längerem veröffentlichen wir regelmäßig Statistiken zu Marktanteilen der verschiedenen Browser, den verwendeten Betriebssystemen und gängigen Bildschirmauflösungen. Heute zeigen wir Ihnen die aktuellen Werte bis incl. Mai 2012 im Vergleich von verschiedenen Anbietern.
05.04.2012
Fachtext: erneuerbare Energien: Zahlen, Fakten & Argumente 
Artikel: 954334   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Fachtext: erneuerbare Energien: Zahlen, Fakten & Argumente Die Branchen, die mit erneuerbaren Energien zu tun haben, bewegen sich in einem extrem schnelllebigen Markt. Tagespreise für Solarmodule sind ebenso üblich, wie das Verhältnis der Bürger gegenüber den grünen Energieformen. Gestern noch angefeindet wegen Subventionen und EEG-Umlage, heute als Helden gefeiert, die den Atomausstieg ermöglichen. Seit Einführung des EEG (Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien) im April 2000 werden kontinuierlich Vor- und Nachteile diskutiert, die den Ausbau alternativen Energien betreffen.
19.03.2012
erneuerbare Energien: viele Speichersysteme schon marktreif 
Artikel: 954325   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
erneuerbare Energien: viele Speichersysteme schon marktreif Energiespeicher sind die Zukunft für die erneuerbaren Energien und die Entwicklung neuer Konzepte und Lösungen macht große Fortschritte. Rund 300 Experten aus insgesamt 28 Ländern diskutierten am 13. und 14.03.2012 auf der Konferenz "Energy Storage - International Summit for the Storage of Renewable Energies" praxisnahe Lösungen zur Energiespeicherung.
02.03.2012 Angebot mobiler Websites lässt zu wünschen übrig 
Artikel: 954311   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Angebot mobiler Websites lässt zu wünschen übrig In den letzten Jahren wurde eine unglaubliche Menge Smartphones verkauft. Doch die Zugriffe auf das mobile Internet machen nicht immer richtig Spaß. Hauptsächlich der Aufruf normaler Desktop-Seiten vergraulen oft genug die Nutzer.
10.01.2012 aktuelle Bildschirmauflösungen (01.2012) 
Artikel: 954286   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Zum Jahresanfang zeigen wir Ihnen wieder die aktuellen Statistiken über verwendete Bildschirmauflösungen.
14.12.2011
Smart Grids: Wie unsere Stromversorgung intelligent wird 
Artikel: 953281   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Smart Grids: Wie unsere Stromversorgung intelligent wird In den letzten Jahren sind Photovoltaik-Anlagen wir Pilze aus dem Boden geschossen. Allein im ersten Halbjahr 2011 sind bundesweit ca. 1700 MW an Leistung installiert worden. Der Anteil der erneuerbaren Energien im Energiemix ändert sich ständig und unser Strom wird tatsächlich grüner. Allerdings stellt der massive Zubau von Kleinkraftwerken die Energieversorger vor große technische Herausforderungen, denn jeder - vom Atomkraftbefürworter bis zum Ökofreak - erwartet beim morgendlichen Einschalten der Kaffeemaschine, dass das kleine rote Lämpchen leuchtet.
30.11.2011 Von Content Management Systemen, Homepagebaukästen und Open Source 
Artikel: 953279   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Von Content Management Systemen, Homepagebaukästen und Open Source So ein Content Management System (CMS) wie Typo 3, Joomla oder Drupal oder ein Homepagebaukasten vom Internetanbieter ist auf den ersten Blick eine tolle Sache. Ist es wirklich so einfach, professionelle Webseiten zu erstellen? Oder gibt es auch Bedenken beim Einsatz?
21.11.2011 Google Produkte kennen und nutzen (4: Merchant Center) 
Artikel: 953252   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Google Produkte kennen und nutzen (4: Merchant Center) In einer Artikelserie stellen wir einzelne Google Produkte vor, die wegen ihres Bekanntheitsgrades oder auf Grund von Missverständnissen weniger eingesetzt werden. Im letzten Artikel möchten wir Ihnen das Google Merchant Center vorstellen.
14.11.2011 Google Produkte kennen und nutzen (3: Alerts) 
Artikel: 953251   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Google Produkte kennen und nutzen (3: Alerts) In einer Artikelserie stellen wir einzelne Google Produkte vor, die wegen ihres Bekanntheitsgrades oder auf Grund von Missverständnissen weniger eingesetzt werden. Im dritten Teil zeigen wir Ihnen, was Sie mit Google Alerts erreichen können.
10.11.2011 Google Produkte kennen und nutzen (2: Analytics) 
Artikel: 953250   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Google Produkte kennen und nutzen (2: Analytics) In einer Artikelserie stellen wir einzelne Google Produkte vor, die wegen ihres Bekanntheitsgrades oder auf Grund von Missverständnissen weniger eingesetzt werden. Heute erläutern wir Ihnen Google Analytics.
04.11.2011 Google Produkte kennen und nutzen (1: AdWords) 
Artikel: 953249   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Google Produkte kennen und nutzen (1: AdWords) Obwohl viele Unternehmen bereits auf mehrere Google-Produkte zurückgreifen, sind doch einige nützliche Werkzeuge unbekannt oder es bestehen Missverständnisse. Wir möchten Ihnen in einer kleinen Serie ein paar Tools näher bringen. Den Anfang dabei machen die Google AdWords.
03.11.2011
Wie funktioniert die Überwachung von Solarstromanlagen im Internet? 
Artikel: 953268   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Das Prinzip der Überwachung von PV-Anlagen im Internet ist recht einfach. Wir zeigen Ihnen heute wie dieses Prinzip funktioniert.
17.10.2011 Lösungsszenario: Export von Terminen für das Smartphone  
Artikel: 953228   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Lösungsszenario: Export von Terminen für das Smartphone Smartphones erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Der Leistungsumfang wird immer größer und das mobile Büro lässt sich schon lange problemlos umsetzen. Allerdings gibt es im Einzelfall immer noch einige Hürden, die bewältigt werden müssen, insbesondere bei Kleinbetrieben oder Freiberuflern.
28.09.2011
Zählerdaten bei PV-Kraftwerken: MSCONS hilft weiter 
Artikel: 953198   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Zählerdaten bei PV-Kraftwerken: MSCONS hilft weiter Das wichtigste haben alle Solaranlagen gemeinsam: den Einspeisezähler vom Energieversorger. Dieser ist das Maß aller Dinge und auf Basis dieser Daten wird die Abrechnung erstellt. Um diesen Zählerstand kontinuierlich mit den Leistungsdaten der Anlage vergleichen zu können, gibt es allerdings bessere Möglichkeiten, als diese Daten manuell abzulesen und eine Excel-Liste zu führen: Die Datenübertragung im Format MSCONS.
08.09.2011 Cookies und Website-Tracking: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen 
Artikel: 953212   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Cookies und Website-Tracking: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen Die Geschichte der Cookies ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Bis heute gibt es zwei große Meinungsgruppen. Die eine hält Cookies für harmlos, die anderen für gefährlich. Beide haben recht. Wir möchten Ihnen aufzeigen, welche grundsätzlichen Arten es von diesen krümeligen Vertretern gibt und was diese letztendlich bewirken können.
05.09.2011 Anwendung: Mit Google Analytics zur eCommerce-Auswertung 
Artikel: 953209   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Es gibt Tausende kleine Shopsysteme und eine große Anzahl von Statistikprogrammen für Webserver. Damit lassen sich zwar die Seitenzugriffe richtig auswerten, aber genaue Angaben zu Verkäufen oder Herkunft der Käufer gibt es bei den kleinen Lösungen eher selten. Hier steht Google Analytics als mächtiges Tool zur Verfügung. In wenigen einfachen Schritten kann die komplette eCommerce-Auswertung von Google verwendet werden, sofern ein Eingriff in den Quelltext des Shopsystems kein Problem darstellt.
29.08.2011
Strangstromsensorik: Pflicht oder Kür? 
Artikel: 953197   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Photovoltaik-Anlagen werden je nach Größe und örtlichen Bedingungen geplant und gebaut. In vielen Fällen stehen bei der Planung jedoch die Kosten im Vordergrund. Kostengünstig und renditestark lautet oft der Tenor. Demzufolge wird zusätzliche Sensorik nur rudimentär implementiert, was sich während dem Betrieb durchaus rächen kann.
05.08.2011 Anwendung: Kundenumfragen richtig umsetzen 
Artikel: 953208   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Anwendung: Kundenumfragen richtig umsetzen Vor ein paar Wochen berichteten wir in unserem News-Artikel 'Kundenumfragen richtig planen: ein lehrreiches Negativbeispiel' wie es aussehen kann, wenn man Umfragen gegenüber Kunden nicht richtig plant und ausführt. Heute zeigen wir Ihnen ein anhand eines Beispiels, wie effektiv eine Kundenumfrage sein kann und welche Zusammenhänge hinter den Kulissen bestehen.
01.08.2011 iTAN, SmartTan, mTAN: Was ist sicher? 
Artikel: 953204   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
iTAN, SmartTan, mTAN: Was ist sicher? Derzeit stellen viele Banken Ihre Verfahren für das Online-Banking um. Als Endkunde hört man da iTAN, SmartTan, mTan oder andere Bezeichnungen, ohne vielleicht wirklich zu wissen, was denn nun sicher ist oder nicht. Eine kurze Zusammenfassung in die aktuellen Techniken soll dem Kunden ermöglichen selbst zu entscheiden, welches Verfahren für ihn das richtige ist.
22.07.2011
Betriebsführung von Photovoltaik-Anlagen 
Artikel: 953193   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Betriebsführung von Photovoltaik-Anlagen In diversen Gesprächen auf der Intersolar 2011 wurde wieder einmal recht schnell deutlich, dass es vorrangig um den Bau von Solaranlagen geht. Weitaus kleiner wird der Kreis der Gesprächspartner, wenn es um Monitoring und Überwachung oder gar um das heikle Thema Betriebsführung geht.
01.06.2011 Websiteerstellung: nicht immer trivial 
Artikel: 953163   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Websiteerstellung: nicht immer trivial Social Networking, Suchmaschinenoptimierung und Content sind einige der Schlagworte im Web 2.0. Dennoch fehlt es gerade bei Unternehmensseiten aus dem Bereich kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) an den Grundlagen.
30.05.2011 Kundenumfragen richtig planen: ein lehrreiches Negativbeispiel 
Artikel: 953179   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Kundenumfragen richtig planen: ein lehrreiches Negativbeispiel In den letzten Tagen erreichte uns eine eMail eines ehemaligen Lieferanten. Diese Mail beinhaltete eine Aufforderung, die eigenen Firmendaten zu aktualisieren. Eigentlich eine gängige Praxis. Bei näherer Betrachtung mussten wir jedoch feststellen, dass die Ausführung mehr als mangelhaft war.
07.03.2011 7 großartige Aussagen von Suchmaschinenoptimierern 
Artikel: 953132   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
7 großartige Aussagen von Suchmaschinenoptimierern So mancher Unternehmer hat schon von diesem neumodischen Monster gehört: SEO, Suchmaschinenoptimierung. Aber was genau bedeutet das genau und brauche ich das eigentlich für die Internetseite meines Unternehmens?
03.02.2011 Praxisbeispiel: Was Ihre IP-Adresse verrät 
Artikel: 953123   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Praxisbeispiel: Was Ihre IP-Adresse verrät In unserem letzten Artikel hatten wir geschildert, was für Informationen über eine IP-Adresse abgefragt werden können. Heute geben wir Ihnen einen Link, mit dem Sie die Informationen über Ihre eigene Adresse abfragen können.
31.01.2011 Nachgefragt: Was steckt wirklich hinter IP-Adressen? 
Artikel: 953121   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Nachgefragt: Was steckt wirklich hinter IP-Adressen? Datenschützer, Politiker und Experten der IT-Branche streiten sich schon seit langem, ob eine IP-Adresse in das Persönlichkeitsrecht gehört bzw. die Speicherung dieser bei einem Zugriff auf eine Internetseite dieses verletzt. Grund genug, dieses Thema einmal zu beleuchten und ein paar Antworten zu geben.
11.01.2011 Datenschutz: nicht nur Google ist das Problem 
Artikel: 953117   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Nach Meldungen in der FAZ und auf Golem.de verurteilt der Datenschutzbeauftragte Hamburgs, Johannes Caspar, das Verhalten von Google. Der Einsatz von Google Analytics sei mit dem deutschen Datenschutzrecht nicht vereinbar.
25.10.2010 Fallbeispiel: Intranetdaten mit Excel weiter verarbeiten. 
Artikel: 952083   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Fallbeispiel: Intranetdaten mit Excel weiter verarbeiten. Oft werden Daten aus einem internen Datenbanksystem auf einer Website im Intranet zur Verfügung gestellt. So manches mal möchte man diese Daten allerdings weiter bearbeiten. Microsoft Excel bietet sich hier als vertraute Lösung an.
24.09.2010 Impressions, Visits & Co. - Statistiken richtig auswerten 
Artikel: 952062   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Impressions, Visits & Co. - Statistiken richtig auswerten In unserem zweiten Teil der Fachvokabular-Reihe möchten wir Ihnen heute einige wichtige Begriffe im Zusammenhang mit den statistischen Auswertungen von Webservern näher bringen und auch ein paar allgemeine Tipps geben.
01.09.2010 Suchmaschinen-Vokabular: Cloaking, SERP & Co. 
Artikel: 952055   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Suchmaschinen-Vokabular: Cloaking, SERP & Co. Wenn es um Suchmaschinen-Optimierung geht, dann werfen viele Firmen mit Fachbegriffen gegenüber dem Kunden um sich, um damit Fachkompetenz zu beweisen. Keine Frage, viele Begriffe kommen einfach aus dem Englischen. Aber der Suchmaschinenoptimierer sollte wenigstens in der Lage sein, diese seinem Kunden auch zu erklären. Nicht selten wird mit angewandter Marketingsprache nur Verwirrung gestiftet.
16.08.2010 Nachgefragt: Was ist eigentlich 'Cloud Computing'? 
Artikel: 952053   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Begriffe wie 'Arbeiten in der Cloud', Cloud-Services oder eben auch 'Cloud Computing' sieht man heute an jeder zweiten Ecke im Internet. Die Internet Service Provider (ISP) oder auch große Unternehmen werben mit den Begrifflichkeiten oder geben an, dass sie solche Clouds nutzen. Ein Grund diesen Fachbegriff einmal näher zu beleuchten.
09.08.2010 Fallbeispiel: Anbindung eines ERP-Systems an unseren Newsletter Server V3 
Artikel: 952052   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Heute möchten wir Ihnen ein Lösungsszenario vorstellen, dass sich aus einem klassischen Problem eines unserer Kunden ergeben hat.
01.08.2010 Die klassischen Angriffsformen 
Artikel: 952048   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Die klassischen Angriffsformen Heutzutage ist eigentlich jeder, der einen PC, ein Mobilfunktelefon oder Smart-Phone, das Internet, Bank- oder Kreditkarten benutzt, für viele Angreifer ein potentielles Opfer. Seit Jahren sind die klassischen Angriffsformen bekannt, die Angreifer benutzten, um ihr Ziel zu erreichen. Ich möchte Ihnen heute diese Angriffsformen einmal einzeln definieren und einige kurze Erläuterungen dazu machen.
20.07.2010 Sind Unternehmensvideos im Internet erfolgreich? 
Artikel: 952046   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Sind Unternehmensvideos im Internet erfolgreich? In den letzten Wochen erhalten kleine und mittelständische Unternehmen vermehrt Angebote von lokalen Fernsehsendern. Dabei geht es um ein Unternehmensvideo, dass die Sender erstellen, und dann zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades ins Netz stellen. Aber ist ein veröffentlichtes Unternehmensvideo tatsächlich eine gute Möglichkeit den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu steigern?
12.03.2010 eBook: 10 Tipps für eine erfolgreiche Internetpräsenz 
Artikel: 952009   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
eBook: 10 Tipps für eine erfolgreiche Internetpräsenz "Es gibt für viele Unternehmen jede Menge Gründe keine Internetseite zu betreiben. Es gibt jedoch keinen einzigen Grund eine schlechte Seite zu betreiben."
Lernen Sie in unserem eBook 10 Tipps für eine erfolgreiche Internetpräsenz kennen, wie Sie Fehler bzw. Nachteile gegenüber Mitbewerbern vermeiden.
23.02.2010 Tipps für die Internetseite (2): Impressum 
Artikel: 952005   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Bei den Angaben für das Impressum einer Internetseite genügen sehr viele Seiten heute nicht den gesetzlichen Anforderungen, obwohl man immer wieder hört, dass solche Fehler sehr schnell rechtliche Auseinandersetzungen zur Folge haben können...
07.02.2010 Tipps für die Internetseite (1): Links & Disclaimer 
Artikel: 952004   Kategorie: Proteus Fach-Artikel
Es ist immer wieder interessant wie wenig verbreitet aktuelles Wissen über das Anbringen von Links und die sogenannten 'Disclaimer' ist.
Selbst Werbeagenturen schreiben - heute noch - auf viele neu erstellte Internetseiten Haftungsausschlüsse und Hinweise über Links ...


Seite per Mail versenden





© by Proteus Solutions GbR 2017


Alle hier veröffentlichten Texte, Dokumente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Bitte beachten Sie dazu auch die weiteren Informationen unter dem Menüpunkt Mediadaten.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserem Impressum.



Proteus Solutions GbR , Allmandsteige 11, 78564 Reichenbach
Tel: (0 74 29) 876 91 - 70 oder 0800-50506055, Fax (0 74 29) 876 91 - 77
Spam@proteus-solutions.de

80.147.220.63 - (04.05.2016 14:30:00)


 

aktuelles Zitat:

Diplomatie heißt den Kuchen so zu teilen, dass die anderen mit den Krümeln zufrieden sind.

Queen Mum



Artikel verpasst?
Nutzen Sie unsere Volltextsuche!
PVStatistik Deutschland:
installierte Anlagenleistung online abfragen.
Diagramme & Infografiken
aus dem Bereich erneuerbare Energien